Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » keyless - Sicherheits-Bug
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
keyless - Sicherheits-Bug [message #430724] Sat, 24 August 2019 20:08 Zum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 916
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
man öffne die Heckklapoe, der Wagen ist offen.
man warte ein paar Stunden ( Steuergeräte niedergefahren!?)
Man geht OHNE Schlüssel zum Wagen und schließt die Heckklappe.
Alle Türen sind zu, die Heckklappe ebenfalls.
Der Wagen schließt NICHT.
man geht MIT Schlüssel zum Wagen, öffnet und schließt eine Türe, geht weg, Wagen sperrt zu.

rlink v7
kann das jemand nachvollziehen?

Überschrift wunschgemäß geändert - Udo

[Aktualisiert am: Sun, 25 August 2019 08:44] vom Moderator


Gruß
Berny
Re: keyless - sicherheitshalber bug [message #430725 antworten auf 430724 ] Sat, 24 August 2019 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Crimson ist gerade offline Crimson
Beiträge: 38
Registriert: November 2018
Espace Freund
Moin,

mal abgesehen davon, dass ich das für ein akademisches Problem halte, selbst wenn einem sowas passiert (Heckklappe stundenlang offen lassen), welchen Grund sollte es geben, dann ohne Schlüssel zum Wagen zu gehen und sie zu schließen?

Bevor das ein Bug ist, gäbe es sicher ein paar vordringlichere...
Ach ja und nachvollziehen: warum sollte ich den Wagen stundenlang mit offener Klappe stehen lassen?

Viele Grüße,
Markus
Re: keyless - sicherheitshalber bug [message #430726 antworten auf 430725 ] Sat, 24 August 2019 21:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15595
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Crimson schrieb am Sat, 24 August 2019 20:51


Ach ja und nachvollziehen: warum sollte ich den Wagen stundenlang mit offener Klappe stehen lassen?


Zum Beispiel Moderne Technik und Unaufmerksamkeit, vor ein paar Wochen selbst erlebt: Vor unserem Wohnhaus stand stundenlang ein SUV mit offener Heckklappe an der Strasse. Irgendwann bin ich hingegangen und habe die Heckklappe geschlossen - dazu musste ich aber erst die Kofferraummatte aus dem Schloßbereich entfernen. Ein Knopf an der Heckklappe sagte mir, die Heckklappe ist elektrisch. Mutmassung: Der Fahrer hat was aus dem Kofferraum geholt, Knöbbsche gedrückt und ist dann gegangen im Vertrauen, dass die Klappe schließt und der Wagen verriegelt. Was sie aber wegen des verrutschten Teppichs nicht tat, stattdessen wird die Klappe wieder aufgegangen sein (Hindernis).
Dem Geblinke nach hat sich der Wagen (ein Kia) nach dem schließen der Heckklappe übrigens verriegelt.

Denkbar, wenn auch inkonsequente Vorsicht wäre auch, den Wagen zum be- und entladen stundenlang offen auf dem Grundstück stehenzulassen und dann halt am Tagesende noch schnell die Klappe zu schließen, damit der Wagen über Nacht sicher ist...


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: keyless - sicherheitshalber bug [message #430727 antworten auf 430724 ] Sat, 24 August 2019 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Berny,

Zwischenfrage:
Heckklappe manuell oder elektrisch?

Grüße aus Oberfranken
festus, der Oberfranke
Re: keyless - sicherheitshalber bug [message #430728 antworten auf 430724 ] Sat, 24 August 2019 22:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 7020
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Gestern ist mir aufgefallen, dass meiner nach dem Ausladen und schließen des Kofferraums nicht abgesperrt haben muss. Als ich später wieder weggefahren bin, waren die Spiegel vor Annäherung ausgefahren und als ich die Türgriffe angefasst hatte, hörte man kein Entriegellungsgeräusch, keine Blinker sind aufgeleuchtet, die Tür ging einfach auf.

Ich dachte, dass vielleicht eine Türe nicht richtig zu gewesen ist. Nachdem ich alle Türen geöffnet und wieder geschlossen hatte, sperrte das Fahrzeug korrekt zu.

Jetzt, wo Du davon berichtest, wird mir das erst bewusst.

Schon einmal vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass das Fahrzeug offen gewesen ist.

Ich werde das aktiv beobachten. Ich habe auch die 7er. Ein Software-Bug?

Liebe Grüße
Udo
Re: keyless - sicherheitshalber bug [message #430732 antworten auf 430728 ] Sun, 25 August 2019 07:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 916
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
wenn der Wagen auf meinem Parkplatz in der Sonne steht, lass ich schon mal die Heckklappe offen, damit es innen nicht zu heiss wird.

Und ja, elektrisch.


Gruß
Berny
Re: keyless - Sicherheits-Bug [message #430751 antworten auf 430724 ] Sun, 25 August 2019 17:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hoko ist gerade offline hoko
Beiträge: 55
Registriert: January 2018
Espace Freund
Hallo,

so weit hergeholt ist das gar nicht. Ich war mit der Familie zum Skaten in den Wald gefahren. Da ich meine Skater sehr schnell angezogen hatte, bin ich dann schon einmal losgefahren. Eine Runde später, maximal 10 Minuten, war ich wieder am Auto und die Mädels ganz aufgeregt. Sie konnten zwar die Heckklappe schließen, allerdings hat sich das Auto nicht wie üblich verschlossen.

Wenn man es weis, dann kann man gut damit umgehen, allerdings war es schon überraschend.

Viele Grüße, Holger
Re: keyless - Sicherheits-Bug [message #430752 antworten auf 430724 ] Sun, 25 August 2019 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 7020
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Somit starten durch Betätigung der Kofferraumschließung die Steuergeräte nicht.
Mir fällt auch auf, dass R-Link nicht startet, wenn man nur den Kofferraum öffnet. Ich denke, das ist seit Softwareversion 2.2.19.200so gewesen. Auf Grund der Unterspannungsproblematik wird versucht, dass R-Link in der Regel nach dem Motorstart hochfährt. Bei öffnen der Fahrertür und einsteigen, starten geht sich das zeitlich aus.

Liebe Grüße
Udo
Re: keyless - Sicherheits-Bug [message #430757 antworten auf 430724 ] Sun, 25 August 2019 20:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Marcel2580 ist gerade offline Marcel2580
Beiträge: 340
Registriert: January 2019
Ort: Leinfelden
Alter Hase
Das kann sein das es gesetzliche Gründe hat, wir hatten neulich einen Fall hier bei den Nachbarn, da hat jemand vergessen den Kofferraum zu schließen, war die ganze Nacht an. Wir wollten dann am nächsten Morgen den Kofferraum zu machen, haben aber durch Zufall mein Nachbar getroffen der Polizist ist. Haben ihm das erzählt und er sagte wir dürfen das nicht schließen und sollten sie Polizei rufen, die kümmern sich dann drum.

Und genauso war es. Die Polizisten sagten uns wenn wir die Klappe geschlossen hätten, dann hätten wir uns strafbar gemacht.

Ich habe am Schluss leider nicht mehr die Logik dahinter mit bekommen aber eventuell liegt der Grund dass das Auto sich nicht abschließt darin verborgen.
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Tankanzeige
Nächstes Thema:Sprachassistent rlink2
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Tue Sep 17 17:33:56 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01394 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software