Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Avantime » Fehler gefunden - Ersatzteil nicht
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429084] Thu, 11 July 2019 10:27 Zum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
...so also

frau beschwert sich über Benzingeruch während der Fahrt. Hm, nun ja, schauen wir mal. Tatsächlich finde ich den Übeltäter nach einer Weile: Es ist dieses Teil da...

index.php/fa/74999/0/

index.php/fa/75000/0/

index.php/fa/75001/0/

Nur: Was ist das? Was macht es? Hätte es für den Druckregler des Benzinkreises gehalten, aber es hat keine Rückleitung! Es geht nur eine Leitung hinten rein. (und zweie vorne wieder raus - zu jeder Zylinderbank einmal) Ein Benzindruckregler sollte doch aber im Normalfall ne Rückleitung zum Tank haben, oder? Und iwie meine ich mich zu erinnern, dass der Avi die Druckregelung schon in der Benzinpumpe integriert hätte?
Mein Uralt-Dialoquitsch hilft mir da leider auch nicht weiter. Ich kriege lediglich eine Teilenummer raus: 60 25 403 091, aber keine Bezeichnung oder Namen dafür, noch nich mal n Preis aus der 16%-Märchensteuer-Zeit! Und wenn ich nach der Teilenummer für das Ersatzteil im Internet stöber, find ich kaum zweckdienliches, und wenn dann meist auf ausländischen Seiten, die ich nicht recht verstehe. Aber n Namen für das Ding hab ich immer noch nich. Und in der eBucht und diversen Shops find ich natürlich auch nix.
Muss ich dafür jetzt echt zum Freundlichen? (Beim Unfreundlichen brauch ich's ja gar nich erst probieren...) Wer weiß, ob Renó das Ding überhaupt noch im Programm hat? Embarassed
Oh man! Die Ava' wird mir noch unter der Hand wegsterben...


Ciao
Lutz


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429092 antworten auf 429084 ] Thu, 11 July 2019 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15583
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo Lutz,

also bzgl Bezeichnung sagen diverse Suchergebnisse bei Google (mit zusammengeschriebener Teilenummer) "Druckfühler". U.a. eine Seite "Liste aller Dacia-Ersatzteile"...da kommt man dann zu einem Preis von 300 Euro. https://www.online-teile.com/dacia-ersatzteile/6025403091_Dr uckfuehler-Wa.html


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429097 antworten auf 429092 ] Thu, 11 July 2019 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15583
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
..und auch meine Dialogisch-Version sagt "Druckfühler" und dazu einen Preis von 188 Euro...aber meine Version ist auch schon einige Jahre alt. Offenbar eine Einheit mit den beiden Schläuchen.
Das Ding wurde demnach auch in Clio, Lagunen und Safrane verbaut, aber nicht im JE.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429105 antworten auf 429097 ] Thu, 11 July 2019 19:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
Hallo Andreas,

irgendwo hab ich dann auch noch "Drucksensor" gefunden. Und: Ja, das Ding ist eine Einheit mit den zwei Schläuchen zu den beiden Zylinderbänken. Aber dass es in anderen Renós ebenfalls Verwendung gefunden hätte, dagegen spricht die Matra-typische Teilenummer beginnend mit 60 25 ... UND wenn ich in meinem Dialoquitsch den Laguna V6 mit dem L7X aufrufe komme ich auf eine komplett andere Benzindruckregelung mit Rückleitung am Druckregler (was mich aber zugegebenermaßen doch arg verwundert...)

Nach Besprechung mit einem lokalen Teile-Dealer (nicht markengebunden) kann es trotzdem durchaus sein, dass der Benzindruck auch ohne Rückleitung geregelt werden würde. Ich gehe also mal davon aus, dass das Ding tatsächlich der relevante Druckregler für die Einspritzanlage ist.

Ich versuche das Teil jetzt mal übers Ausland ranzuholen - mal sehen ob ich da dann 300¤ für was ausgebe, was nie ankommt... :heul:
Und der Alternativplan wäre, einen universellen und/oder einstellbaren Druckregler, der die laut Dialoquitsch nötigen 3,5bar sicherstellen kann, irgendwie einzubinden.


Die Ava' darf nicht sterben!


Ciao
Lutz

PS-Edith: Renó kann nicht mehr liefern. 'Hat Support eingestellt. Ersatzteil ersatzlos aus dem Programm gestrichen', heißt es! Aua!

[Aktualisiert am: Thu, 11 July 2019 19:11]


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429110 antworten auf 429105 ] Thu, 11 July 2019 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
markush
Beiträge: 20
Registriert: January 2016
Espace Freund
Hallo Lutz,

erstens musst du uns noch mitteilen, was mit dem Druckregler nicht in Ordnung ist. Bei Benzingeruch würde ich zuerst vermuten, dass der Schaluch von der Kraftstoffpumpe, der hinten an den Druckregler geht, an dieser Verbindung nicht ganz dicht ist. Ich habe schon häufiger gesehen, dass hier zusätzlich mit Kabelbinder gearbeitet wurde... Embarassed Beim Einbau der Gasanlage (das ganze Durcheinander auf den Bildern Wink ) wurde diese Verbindung bestimt schon mal geöffnet.

In der MR-350-1 steht, dass der Drucregler 3,5 +/- 0,2 bar sicherstellt und von Bosch ist. Aber das weißt du ja schon. Er kommt tatsächlich auch z.B. im Laguna II vor, und zwar auch mit der 60er Artikelnummer crazy
Also wäre zweitens der Schrottplatz/Autoverwerter eine Option. Leider ist derjenige Verwerter, der das Teil mit Sicherheit zu fairem Preis gebraucht verfügbar hat, für dich wohl keine Option?!

Drittens kannst du ihn mal ausbauen und dem freundlichen PSA-Händler zeigen.

Viertens müsstest du das Neuteil bestellen. Man kann doch andererseits froh sein, wenn man irgendetwas noch neu bekommt, manchmal auch nur, um es sich an Lager zu legen.

Viel Erfolg

Markus (ohne gehackten Account)
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429119 antworten auf 429110 ] Thu, 11 July 2019 23:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
Ja, Hallo,

ausgebaut ist das Teil schon längst. Und: nein, es war nicht der hintere Schlauch. Einer der vorderen hat sich gelöst - und hat mir auch einen gewissen Blick ins Innere gestattet: Sieht aus wie Arteriosklerose! Drückt man den Schlauch zusammen, hört man den Wandbelag richtig knirschen. Und ich bin mir SICHER, dass ich da auch die Quelle für ein weiteres kleines Problemchen meiner Ava' vor mir hab, das aktuell nur durch immer ein bissel Geduld beim Startvorgang überspielt werden kann. Sehr wahrscheinlich durch die inzwischen 200Tkm Gasbetrieb und das dann in dem Teil nur noch stehende und vor sich hinköchelnde Benzin hat sich da eine Art Siff angesammelt - ohne Benzin eher trockener, bröseliger Siff - sodass ich das Teil nicht einfach mit Schlauchschelle oder so fixen mag. Is nich meine Art! Auch im Inneren des Reglers - die silberne Dose lässt sich ja rausnehmen - finden sich nämlich Brösel und trockener Siff.

Fazit: Ich will das Teil definitiv austauschen! Oder zumindest gut nachvollziehbar 'refurbishen'.

Und da mir die üblichen Optionen verwehrt sind, werd ich das wohl kreativ lösen müssen, wenn die Ava' nicht nur weiterleben sondern vor allem weiterfahren soll, was meine Mädels ausdrücklich einfordern - sprich: ich werd wohl um einen universalen Druckregler nich drum rum kommen. Es sei denn, ich krieg das Teil doch noch vom Ausland ran...
Oder ich erleb ne Überraschung bei PSA (was ich iwie fast nicht glauben würde...)

Neue Alternative: Wenn mein lokaler Teile-Dealer die silberne Dose identifizieren und separat beschaffen kann UND passenden druckfesten Schlauch ebenso, dann könnte ich das Plastikgehäuse reinigen, die neue "Dose" rein und mit neuen Schläuchen mit den vorhandenen Schlauchanschlüssen verbinden und so das Teil quasi selbst wieder (fast neu) herstellen...


Ciao
Lutz


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429120 antworten auf 429119 ] Fri, 12 July 2019 00:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7945
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
habe Deinen Druckfühler WA12 in DE für 204,80 EUR gefunden - allerdings bei einem Anbieter, der hier schon mehrfach dadurch aufgefallen ist, dass er offenbar den kompletten Teilekatalog online hat und nicht lieferbare Teile erst dann herausnimmt, wenn er eine Bestellung vorliegen hatte und selbst die Erfahrung gemacht hat, dass das Ding nicht mehr zu haben ist - insofern ist da Vorsicht geboten.
Das findet er nämlich regelmäßig erst raus, nachdem er das Geld der Kunden hat. Bisher haben alle Betroffenen hier ihr Geld wieder zurückbekommen, aber das dauuuueeeert dann... und kostet reichlich Nerven.

Falls Du trotzdem Interesse hast, lasse ich Dir gern den Link zum Angebot zukommen.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Töchterleins Tupper... J637, 03/96 - ca. 230.000 km
...und ich fahre Laguna II, inzwischen auch knapp 200.000 km...

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429127 antworten auf 429120 ] Fri, 12 July 2019 10:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
Hallo Uli,

Classic Uli schrieb am Fri, 12 July 2019 00:57

Moin,
habe Deinen Druckfühler WA12 in DE für 204,80 EUR gefunden...


Eine Frage: Wo hast Du die Bezeichnung WA12 her?
Und eine Anmerkung: Der Preis klingt mir nach einem Uralt-Preis aus einer früheren Renó-Liste. Alle anderen Preise, die ich auf ausländischen Websites gefunden hab, sind höher. Da ist das Mistrauen, das Du ohnehin schon weckst, gleich doppelt angebracht.

Classic Uli schrieb am Fri, 12 July 2019 00:57

Falls Du trotzdem Interesse hast, lasse ich Dir gern den Link zum Angebot zukommen.


Das kannste machen. Bestellen werd ich dort zwar sicher nicht, aber zumindest mal reingucken mag ich...


Und hier meine weiteren Rechercheergebnisse, vom "Schreibtisch" im Krankenzimmer aus:

Meine Dialoquitsch-Version ist schon etwas älter - wie alt genau, da tu ich mich etwas schwer. Läuft noch in einem Mac-Emulator, und beim Starten steht was von (c) 2005.
Jedenfalls sind noch paar andere Fahrzeuge mit L7X-Motor vertreten, obwohl ich bislang wohl dem falschen Pferd aufgesessen war, dass der L7X/207PS offensichtlich nicht mehr im Laguna I zum Einsatz kam. Der kam wohl tatsächlich erst im Laguna II - für mich an der Stelle neu, aber nur ein kleines Detail der Recherche.
Denn: Im Laguna II mit L7X731 oder 733 wird mir das relevante Teil angezeigt als "Kraftstoffleitung HH12" mit der Teilenummer 82 00 027 433 - UND an obigem "Nippel", an dem laut technischer Note beim Avantime der Benzindruck nachgemessen werden kann/soll, ist hier eine Art Rückleitung verzeichnet - ohne dass man da erkennt, wo die genau hingeht - welche dann die Teilenummer 82 00 021 900 trägt.
Und dann gibts da noch den Clio V6, wobei sich hier die Motorvarianten L7X760 und L7X762 für mich überraschenderweise recht deutlich in der Darstellung unterscheiden. Denn: L7X760 ist (angeblich) genauso bestückt wie der Laguna II V6, während der L7X762 zum einen KEINE Rückleitung zu haben scheint (die ist zwar dargestellt, aber beim Anclicken kommt: 'Kein Teil in diesem Fahrzeug' oder so) UND zum anderen ist das für mich relevante Teil (auch hier incl. der angehängten Schläuche) hier beim L7X762 zum ersten Mal explizit als "Druckregler" beschriftet, hier sodann mit der Teilenummer 60 20 012 686.
Dass irgend eines der in Frage kommenden Fahrzeuge das exakt selbe Teil des Avi mit der Teilenummer 60 25 403 091 eingesetzt bekommen hätte, kann ich in meinem "zeitgenössischen" Dialoquitsch jedenfalls NICHT nachvollziehen. WENN das in späteren Teilelisten so verzeichnet wäre, dann wäre der Wechsel wohl eher später mal vorgenommen worden, weil man womöglich auch den Support für die anderen Teile bzw. Fahrzeuge zurückgefahren hat und das Teil des Avi - mangels Zulassungszahlen - noch am meisten auf Lager/Halde bei Renó rumlag.

Nun ja. Was mach ich nun?
Ich schau mich im Web-Ausland noch mal genauer um.
Und dann bleibt immer noch die Variante "Eigenbau" mit nem universellem Druckregler...


Ciao

Lutz

[Aktualisiert am: Fri, 12 July 2019 10:22]


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429137 antworten auf 429127 ] Fri, 12 July 2019 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7945
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Lutz,
Startpunkt meiner Suche war:
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&l=c3Q9PTUwfHxzdH M9PXsiMTAiOiJNb2RlbCIsIjIwIjoiRXNwYWNlIElJSSBBdmFudGltZSIsIj MwIjoiREUwVCIsIjQwIjoiTWFudWFsIiwiNTAiOiIxMiBDYXJidXJhdGlvbi BcLyBGdWVsIGluamVjdGlvbiJ9fHxub3Bycz09MTIzNnx8YnJhbmQ9PVJlbm F1bHR8fG5vcHI9PTEyMzZ8fHR5cGU9PURFMFR8fGNhdF9pZD09TXx8aW1nPT 0wMTAwMzU0Mnx8Z3JwX2lkPT0xMnx8c3ViR3JwX2lkPT0xMkd8fGNybnROb3 ByPT0xMzE0fHxyZWZhY2Nlcz09TjEyNTAxMHx8Tk9NX01PVDM9PUw3WHx8Tk 9NX01PVDNfU0lHTj09ID0gfHxOT01fTU9UST09NzIxfHxOT01fTU9USV9TSU dOPT0gPSA%3D

Hier siehst Du (hoffentlich) die entsprechenden Teile der Einspritzanlage - mit der gleichen Erkenntnis, die Du hattest: Keine Bauteilbezeichnung (Nr. 6).
Und die Nr. 8, der angezeigte Rücklaufschlauch, taucht unten in der Teileliste nicht auf.

Ich nutze diese Seite inzwischen gern anstelle von Dialogys, weil ich das Gefühl habe, da schneller zum Ziel zu kommen.

Dann habe ich nach der Teilenummer gesucht und bin hier fündig geworden:
https://www.teile-profis.de/
Sucht man dort nach der 6025403091, dann bekommt man als Treffer "DRUCKFUEHLER WA 12 (Renault)".

Wie gesagt... der Anbieter ist definitiv mit Vorsicht zu genießen. Ich will ihm nicht Betrug unterstellen, aber es ist definitiv kein Engagement vorhanden, die Lieferbarkeit abzuklären, bevor der Artikel angeboten wird.

Andererseits steckt wohl eine ECHTE Firma dahinter - die GmbH gibt es seit 1996 und 2013 wurde das Eigenkapital auf 90.000 EUR erhöht (gleichzeitig mit einem signifikanten Verlust, den die Folgejahre nicht aufgefangen haben). In den Jahren 2010-2017 hat das Unternehmen per Saldo Verlust gemacht.
Und nein, ich plaudere hier keine Geschäftsgeheimnisse aus, kann jeder hier nachschauen:
https://www.northdata.de/Bayer.+Taxi-Einkauf+Schi%C3%9Flbaue r+GmbH,+Freudenberg/Amtsgericht+Amberg+HRB+2073

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Töchterleins Tupper... J637, 03/96 - ca. 230.000 km
...und ich fahre Laguna II, inzwischen auch knapp 200.000 km...

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429144 antworten auf 429127 ] Fri, 12 July 2019 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15583
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo Lutz,

meine Angaben der Verwendung in anderen Renaults kamen aus einer Dialogys-Funktion, die anzeigt, in welchen Fahrzeugen dieses Teil vorkommt, mehr kann ich dazu nicht sagen.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429146 antworten auf 429084 ] Fri, 12 July 2019 13:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
...so ihr Lieben,

Smile Smile Smile
Die Wiederherstellung der Fahrfähigkeit wird mich wohl geschlagene 30 Teuro kosten! Smile

Das ganz fette Grinsen ( Very Happy :applaus: Twisted Evil ) leg ich aber erst auf, wenn's auch wirklich geglückt ist!


Wie kommt's?

Mein lokaler Teile-Dealer fand auf der Seite der silbernen Dose doch tatsächlich ne Bosch-Teilenummer, die wir in der Aufregung erst ma' übersehen hatten, und die führt - oh Wunder! - zu nem Teil, das doch tatsächlich noch lieferbar ist! Was sagt man dazu! Preis bei ihm: sagenhafte 28,-!
Und außerdem besorgt er noch passendes benzinfestes warmbearbeitbares und flexibles Kunststoffrohr, der Meter so um hundert Cent (ähnlich wie Schrumpfschlauch is das so ne Art "Schrumpf-Rohr")
Dann nehmen wir das alles auseinander, alte Schläuche/Rohre mit Arteriosklerose weg, das Kunststoffgehäuse gründlichst gereinigt von Siff und Krümeln, neue Druckdose rein, neue Rohre in passender Länge dran, Verbindungsenden - natürlich auch gründlich gereinigt - auch wieder dran, einbauen - sollte fertich sein!

Werde berichten...


Ciao
Lutz

PS @Andreas: ich zielte damit auch eher auf Markus' explizite Aussage, dass das 60-25-... Teil auch im Laguna verbaut wäre - was zwar tatsächlich auch iwie Sinn ergeben würde, zumal die Halterung des Teils nich an der Karosserie sitzt sondern am Motor - aber in MEINEM Dialoquitsch lässt sich die Behauptung zumindest in "Vorwärtssuche" nicht nachvollziehen. Rückwärtssuche - so wie Du - hab ich bislang nicht probiert.

PPS: Dank euch allen! So geht Forum! So geht Hilfsbereitschaft!

[Aktualisiert am: Fri, 12 July 2019 14:02]


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429162 antworten auf 429146 ] Fri, 12 July 2019 23:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
markush
Beiträge: 20
Registriert: January 2016
Espace Freund
Na Lutz,

was habe ich gesagt? Bosch! Cool

Den Druckregler haben schienbar nur die L7X72...er Motoren. Wenn du z.B. einen BG07 als Fahrzeugtyp eingibst, kanns du den L7X721 auswählen und der Druckregler hat die 60 25 403 091.

Einen schönen Abend wünscht

dein Ersatz-DerHierSchonLangeNichtGenanntWerdenWill Gröhler


Aktualisiert vom Moderator; da darf man auch mal gegen besonders schlechte Witze mit unerwünschtem Hintergrund vorgehen...

[Aktualisiert am: Sat, 13 July 2019 19:51] vom Moderator

Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429189 antworten auf 429162 ] Sat, 13 July 2019 20:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
Hallo Markus,

dass da was von Bosch drin is, war mir schon vorher klar - hab ja auch mein Dialoquisch hoch und runter durchgeforstet. Nur dass ich sooo einfach an ne Teilenummer rankomme, DAS war dann schon ne gehörige Überraschung. Vor allem, weil ja Renó "nich mehr liefern kann/will"...

Die Story mit dem Laguna geht allerdings vermutlich übers Normale hinaus, denn ich meine dass der dennoch nie als 720/721/722 im Laguna zum Einsatz kam. Das waren IMHO immer 73x-er. Man kann übrigens auch die Maschinen aus dem Clio V6 auswählen (sic!), nämlich den L7X760 und den L7X762, die ja bekanntlich etwas mehr Mehrleistung mitbrachten - UND mit allen oben schon beschriebenen Unterschieden zwischen den beiden und den L7X72x-ern, auch und gerade im Bereich der Benzindruckregelung. Dass aber DIESE Maschinen tatsächlich ab Werk an Kunden ausgeliefert worden sein sollen, würd ich mal als ziemlich unrealistisch hinstellen.
Dass dagegen der L7X721 im Laguna trotzdem prinzipiell passt, kann ich auf dem "Rückweg" bestätigen, denn ich hab ja einen L7X73x-Block aus nem Laguna drin, auch wenn mein Auto nach wie vor als mit einem L7X721 angetrieben gilt und sich auch so an der Werkstatt-Software anmeldet.
Vermutlich ist das also so ne Art optionale Möglichkeits-Auflistung oder vielleicht auch zurückzuführen auf Werkserprobungsfahrzeuge oder sowas, ähnlich dem Avi 2L Automatic, den es meines Wissens ganze zweimal und nie wirklich in Serie gegeben hat.


Ciao

Lutz


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429264 antworten auf 429084 ] Tue, 16 July 2019 09:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
...so, jetz aba!

Very Happy :applaus: Twisted Evil

Läuft wieder! Und ist dicht. Zum prophezeiten Budget.
"Papa, hast Du das große Auto mapachiert?" - 'Ja, hab ich!' Smile
Wirklich schade, dass ich die Ava' aus dem Alltagsbetrieb rausnehmen musste. Aber ohne zuverlässige Werkstattversorgung taugt so'n Exot in dem Alter eben doch nur zum Zweitwagen. Dabei könnte sie tatsächlich eigentlich das in der zeitgenössischen Werbung dargestellte Familienauto sein...


Ciao
Lutz


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429267 antworten auf 429084 ] Tue, 16 July 2019 11:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5692
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Hi

Glückwunsch zur Reparaur :applaus:

LG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer

Ersatzteile im Internet bestellen?
Nein Danke, ich unterstütze den Einzelhandel vor Ort, möchte mich auch mit Verkäufer unterhalten können.
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429287 antworten auf 429084 ] Tue, 16 July 2019 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
citronenfalter ist gerade offline citronenfalter
Beiträge: 27
Registriert: February 2014
Ort: Eifel
Espace Freund
Hallo zusammen,

@Le TARDIS francais
Kannst Du vielleicht die Boschnummer hier bekannt machen,
es gibt bestimmt noch einige Avi Fahrer, die es gerne wissen möchten.

vielen Dank
schöne Grüße
Manni


Das Leben ist schön, man muß es nur genießen!

J112 2000-1 1986
J635 RXE 1992
JE 3.0 V6 24V 2000
R 19 Cabrio 1994
Master WOMO 1995 EX Ambulance/Pompier
2CV A 1951
Re: Fehler gefunden - Ersatzteil nicht [message #429319 antworten auf 429287 ] Wed, 17 July 2019 16:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
Le TARDIS francais
Beiträge: 1888
Registriert: May 2008
Ort: Alzenau i.UFr.
Espace-Verrückter
Hallo lieber Manni,

wir haben hier auf dieser Plattform eine enorm wichtige und hoch angesehene Regel, an die sich vielleicht doch nicht immer alle halten - manche ignorieren diese auch geradezu penetrant - aber zumindest ich selbst halte sehr sehr viel davon und ich richte mich dementsprechend auch streng danach.
Und diese Forenregel lautet: Unter JEDEN Post gehört der (Anrede-)Name.
Und so findest Du meinen Namen auch konsequent unter jedem meiner obigen Postings. Und natürlich kannst und sollst Du mich auch gerne mit diesem anreden. Meinen Namen werd ich nämlich so schnell nicht verlieren oder gar aufgeben, auch wenn ich ihn gar nich sooo dolle finde; aber den Foren-Alias kann ich dagegen jederzeit ändern - was ich in der Vergangenheit wohl so ca. 3x auch schon getan hatte, und ganz weg wäre er sogar, würde ich mich von dieser Plattform abmelden oder löschen lassen - und dann wäre jeglicher Bezug zu Deiner Anfrage einfach mal weg.
Also: Ich bin Lutz, und hiermit beantworte ich Deine Frage per Bild...

index.php/fa/75022/0/

Zum Glück (für Dich/für euch) hab ich das Altteil noch, denn das Neuteil ist natürlich bereits eingebaut - und ich würd es dafür auch beim besten Willen ganz sicher nich nochmal ausgebaut haben - und der Kassenzettel für dieses "Pfennigteil" ist nach zufriedenstellendem Funktionstest auch gleich ma' weggeflogen, sodass ich auch da grad eben nich mehr nachgucken könnte...


Ciao

Lutz


...der sich nicht kurz fassen kann:
Lutz!

...fährt:
die Díva: DE0T Monacoblau, Leder Sportblau, Automatic, JTG
his little Lordship 'Sully' Blu V.: R55 Cooper S Clubman
den Schakal: MG Jackal in dezentem Schakal-Grau
den Iwan: АЗЛК Москвич-2140 c 1977
die Ladeflächenerweiterung: HP401
das Schneckenhäuschen: QEK325
Wink Nod Cool
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:"Neues von der Spulenfront..."
Nächstes Thema:Preislisten Avantime
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Jul 18 12:31:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01509 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software