Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
icon9.gif  JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424405] Wed, 13 March 2019 06:33 Zum nächsten Beitrag gehen
Sentinel76 ist gerade offline Sentinel76
Beiträge: 24
Registriert: July 2014
Ort: 65462
Espace Freund

Moin zusammen

Habe ein quälendes Problem bei meiner Diva quietscht der Keilriemen wenn er kalt ist extrem. Die gute war schon in der Werkstatt (freie Werkstatt nicht Renault) und dort wurde gesucht und auch schon ein neuer Riemen eingebaut was aber nichts gebracht hatte er fand den Fehler nicht verdächtig sei die servopumpe meinte er doch diese wurde vor gerade mal 2 Jahren gewechselt. Was schon ein Akt war die passende zu finden er hatte 2 Versionen bestellt bis die richtige gefunden wurde.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende.
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424410 antworten auf 424405 ] Wed, 13 March 2019 08:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5589
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Hallo Sentinel

Das Problem kann auch von einer der Umlenkrollen oder Spannrollen kommen.

Oder noch schlimmer von einer der Rollen wo der Zahnriemen drüber läuft.

Sollte der Zahnriemen bzw. einer dieser Rollen das Problem sein,
kann es passieren das der Zahnriemen darunter leidet.
Reißt dieser hast du einen Kapitalen Motorschaden da der Motor kein Freiläufer ist.

LG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer

Ersatzteile im Internet bestellen?
Nein Danke, ich unterstütze den Einzelhandel vor Ort, möchte mich auch mit Verkäufer unterhalten können.
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424418 antworten auf 424410 ] Wed, 13 March 2019 09:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Der zahnriemen wurde auch vor 2 Jahren gewechselt samt umlenkrollen Wasserpumpe usw.
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424419 antworten auf 424418 ] Wed, 13 March 2019 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Und wie gesagt sobald er warm ist ist eigentlich ruhe wie auch bei höheren Drehzahlen.
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424426 antworten auf 424405 ] Wed, 13 March 2019 11:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Christof ist gerade offline Christof
Beiträge: 1466
Registriert: January 2006
Ort: Badendorf
Espace-Verrückter

Hallo,
dass auch Riemenscheiben verschleißen ist euch schon klar grübel ?

Gruß
Christof


Hasta La Victoria Siempre!
JK0B 2.0T 07/2004
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424442 antworten auf 424426 ] Wed, 13 March 2019 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5589
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Christof schrieb am Wed, 13 March 2019 11:32

Hallo,
dass auch Riemenscheiben verschleißen ist euch schon klar grübel ?

Gruß
Christof


Stimmt, besonders die Gummi gelagerten,

Hier zu sehen.

LG
Alex

[Aktualisiert am: Wed, 13 March 2019 17:56]


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer

Ersatzteile im Internet bestellen?
Nein Danke, ich unterstütze den Einzelhandel vor Ort, möchte mich auch mit Verkäufer unterhalten können.
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424449 antworten auf 424405 ] Thu, 14 March 2019 07:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Christof ist gerade offline Christof
Beiträge: 1466
Registriert: January 2006
Ort: Badendorf
Espace-Verrückter

Zitat:

besonders die Gummi gelagerten

Hallo,
das hat mit dem Quietschen des Keilriemens nun gar nichts zu tun.

Auf dem Klo brennt noch Licht, aber Alex hat's schon aus gemacht.

Kopfschüttelnde Grüße
Christof

[Aktualisiert am: Thu, 14 March 2019 07:52]


Hasta La Victoria Siempre!
JK0B 2.0T 07/2004
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424515 antworten auf 424405 ] Fri, 15 March 2019 14:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ok denke ja ach das quietschen hat nichts mit dem zahnriemen zu tun. Dachte vielleicht kennt jemand das Problem
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #424549 antworten auf 424515 ] Sat, 16 March 2019 00:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1520
Registriert: August 2013
Ort: 86956 Schongau
Espace-Verrückter
Hi

ich würde an deiner Stelle aber dennoch den Rillenrippenriemen nochmals tauschen.
Evtl ist sogar der falsche Riemen verbaut.
Wichtig sind auch die Riemenscheiben und Umlenkrollen dazu. Auch hier können Lager kaputt gehen.

Es muss ein Riemen mit 5 Rillen und nicht mit 6 Riemen drauf und was auch noch wichtig ist, die Rillen auf den Scheiben zum Motor hin müssen frei bleiben.

Wenn der Riemen nicht richtig sauber läuft, also versetzt läuft, kann dies auch zu Geräuschen führen .... oder einfach .... der Riemen ist zu alt und zu hart.


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 485.862 km (05/2019)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425174 antworten auf 424549 ] Thu, 28 March 2019 01:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Servus,
ziemlich sicher quietscht die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle und nicht der Keilriemen.
LG -Peter
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425175 antworten auf 424405 ] Thu, 28 March 2019 06:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ok danke frage komme ich da gut ran um sie selbst zu wechseln
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425181 antworten auf 425175 ] Thu, 28 March 2019 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1520
Registriert: August 2013
Ort: 86956 Schongau
Espace-Verrückter
Gast schrieb am Thu, 28 March 2019 06:28

Ok danke frage komme ich da gut ran um sie selbst zu wechseln


Hi

dann kannst du doch wieder von vorne anfangen .... mit der ganzen Einstellerei

Wenn die Kurbelwellenriemenscheibe runter kommt, muss der ganze Kurbeltrieb und die Nockenwellen arretiert werden, weil unter der Kurbelwellenriemenscheibe das Antriebsrad für den Zahnriemen sitzt ..... und keines von beiden wird durch einen Keil oder sonst was auf der Kurbelwelle gehalten oder fixiert.

Das Zahnrad für den Zahnriemen und auch die Kurbelwellenriemenscheibe sind frei drehbar auf der Kurbelwelle ..... sie werden lediglich durch durch Befestigungsschraube der Kurbelwellenriemenscheibe gehalten.

.... und die Befestigungsschraube muss anschließend wieder mit 40 Nm angezogen werden und danach zusätzlich mit 110° Winkelgrad weiter fixiert werden.

Außerdem darf diese Befestigungsschraube in der Regel nur einmal verwendet werden.

Schraube raus, heißt dann neue Schraube einsetzen, weil durch den Drehmomentanzug und den zusätzlichen Winkelgrad das Gewinde sehr gestreckt wird.
Wird diese Schraube ein zweites Mal gestreckt, kann sie u.U. während des Betriebs brechen und dann ist Schicht im Schacht.


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 485.862 km (05/2019)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425509 antworten auf 425181 ] Thu, 04 April 2019 03:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Servus,
die Riemenscheibe ist mit vier Schrauben angeflanscht, da muß gar nix eingestellt werden.
LG -Peter
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425510 antworten auf 425509 ] Thu, 04 April 2019 03:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1520
Registriert: August 2013
Ort: 86956 Schongau
Espace-Verrückter
Gast schrieb am Thu, 04 April 2019 03:44

Servus,
die Riemenscheibe ist mit vier Schrauben angeflanscht, da muß gar nix eingestellt werden.
LG -Peter


Hi
bin vom 2.0 / 16V ausgegangen .... geht ja hier um den 3.0 / V6


Gruß Rainer

[Aktualisiert am: Thu, 04 April 2019 04:03]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 485.862 km (05/2019)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: JE 3.0 V6 Quietschenden Keilriemen [message #425691 antworten auf 424405 ] Mon, 08 April 2019 06:05 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
So werde dan mal alles besorgen riemenscheibe spannrolle und Riemen und es wechseln mal sehn ob es wech ist danach.

Danke schon mal für die Hilfe.

Ps brauche ich noch andere Teile oder macht es Sinn noch andere teile zu tauschen?
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Marder schaden
Nächstes Thema:JE 3.0 V6 Stottern und ab und zu fehlzündungen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon May 20 09:43:22 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03074 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software