Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Themen, die mehr als eine Baureihe betreffen » Radschraubenpflege
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Radschraubenpflege [message #419426] Sat, 01 December 2018 20:24 Zum nächsten Beitrag gehen
Richard-OS ist gerade offline Richard-OS
Beiträge: 298
Registriert: January 2006
Ort: Niedersachsen
Alter Hase
Hallo,
wie pflegt man die Radschrauben am besten? Etwas Rost ist ja immer dran. Bisher habe ich die nur mit der Drahtbürste gereinigt. Mein Gefühl sagt mir: Etwas WD40 und die werden noch richtig schön. Mein Kopf sagt mir: Radschrauben niemals fetten.
Und was sagt Ihr dazu?
Grüße Richard


ESPACE - was sonst.
-------------------
J637 2,2l 95 198.000km <- abgewrackt-leider
GJK 2.0T 2004 190.000km
Clio 1,2 2009 128000km LPG
RFC 225 IP 2018 3500km
Re: Radschraubenpflege [message #419476 antworten auf 419426 ] Sun, 02 December 2018 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Perseus ist gerade offline Perseus
Beiträge: 190
Registriert: January 2006
Alter Hase

Hallo Richard,

einfach entrosten, dass sollte reichen. Die Schrauben halten ewig. Fetten oder Ölen würde ich das Gewinde nicht. Das vermindert meiner Meinung nach die Reibung und verfälscht das Drehmoment. Eventuell könnten sie sich lösen.

Grüße Heiko


ab 04.2017 Espace Intens TCE 200, Bj. 11/16 - z.Z. ca. 14000 km, R-LINK SW: 2.2.19.200
06.2011 bis 04.2017 Laguna Dynamic 2,0 16V, Bj.08, 97000 km
09.2001 bis 06.2011 Espace Elysee - JEON Bj.99 - 2,0 16V - 156000 km
Re: Radschraubenpflege [message #419511 antworten auf 419476 ] Mon, 03 December 2018 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3053
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
da kommt ein klein wenig Kupferpaste an das Gewinde und den Kegel,
damit lassen sie sich auch sicher wieder lösen,
das Gewinde neigt nicht zum Fressen.
Das war*s mit der Pflege.
. . . und für*s Drehmoment,
mit geringerer Reibung wird mehr Anzugsdrehmoment auf das Gewinde übertragen,
da ist nichts mit lösen.
Besten Gruß
Helmut

[Aktualisiert am: Mon, 03 December 2018 17:06]


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Radschraubenpflege [message #419733 antworten auf 419426 ] Sat, 08 December 2018 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehen
Peter Z. ist gerade offline Peter Z.
Beiträge: 874
Registriert: November 2005
Ort: Thun / Schweiz
Espace-Verrückter
Hallo Richard

WD40 schmiert nicht oder dann nur sehr kurzfristig.
Grundsätzlich: Gewinde nicht schmieren, der Kegel darf leicht geschmiert werden, es verhindert ein Festrosten an der Stahlfelge.

Gruss, Peter Z.


Aktuell: Renault GrandScenic 130TCe, Blanc Glacier mit schwarzem Häubchen (seit 10/17)
Vorher: Renault Mégane GrandTour 1.5 dCi (12/10), seit 01/12, Noir Etoile (oder einfach Schwarz), Grand Espace, 2.0/16V (11/99), 06/02 bis 02/12, Gris Pluton (Anthrazit); J63, 2.2 L, Benziner (08/91), (03/94 bis 06/02), Rouge Bordeaux (Bordeauxrot)
1. Auto: Renault 10 Major (mit Gordini Motor), Bleu France.
http://images.spritmonitor.de/860828_3.png

Und die anderen zwischendurch gefahrenen Autos: Honda Civic (orange), Honda Accord (weiss), 2 mal Opel Ascona (weiss, anthrazit) mit Automat (wegen Anhänger).
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:K9K und f9q Ölspritzdüsen ausbauen, aber wie?
Nächstes Thema:Exaktes Fertigungsmonat ermitteln
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Tue Dec 18 19:12:31 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01277 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software