Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Anlasser defekt ?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Anlasser defekt ? [message #418320] Mon, 05 November 2018 11:01 Zum nächsten Beitrag gehen
PitausWiesbaden ist gerade offline PitausWiesbaden
Beiträge: 67
Registriert: April 2014
Ort: Wiesbaden
Espace Freund
Moin die Runde,
Bei meinem 97er Espace JE, V6, 123 KW, Automatik, 135.000 KM, streikt seit Freitag der Anlasser.
Es fing schon Anfang letzter Woche an. Beim drehen des Zündschlosses drehte der Anlasser manchmal erst beim mehrmaligen Versuch, bis er am Freitag Morgen endgültig streikte. Ich dachte, da musst du mal die Batterie laden.Beim drehen des Zündschlüssels kommt nur noch ein Summen. Die Batterie ist voll. Der Anlasser wurde 2014 getauscht, hat mittlerweile 75000km auf dem Buckel. Die Kiste steht unglücklicherweise sehr ungünstig in einer leicht ansteigenden Auffahrt. Ein rankommen an den Anlasser von unten oder oben ist unmöglich. Meint ihr, es ist der Anlasser?
Gruß


Espace JE, 3,0, V12, Baujahr 1997
Re: Anlasser defekt ? [message #418347 antworten auf 418320 ] Mon, 05 November 2018 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,
entweder Zündschloss oder wahrscheinlicher der Anschluß des Steuerkabels (unten am Anlasser; weißer KFZ-Stecker der keinen richtigen Kontakt mehr hat). Also Steckverbindung reinigen und Pol-fetten.
Schönen Abend; Espaceforumsfan
Re: Anlasser defekt ? [message #418360 antworten auf 418347 ] Mon, 05 November 2018 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 1270
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter

Hallo,

Zitat:

Ein rankommen an den Anlasser von unten oder oben ist unmöglich. Meint ihr, es ist der Anlasser?


Man kommt relativ gut an den Anlasser ran.

Dazu muss der Kat am besten am Mitteltopf gelöst werden (Achtung danach bitte den Kat abstützen da dieser keine Aufhängungen hat und somit würden die Verschraubungen vom Hosenrohr an den beiden Abgaskrümmern sich verkanten). Jedoch muss man da den Mitteltopf mit etwas Gewalt nach hinten drücken um den Kat zu lösen.

Oder wie vorgeschrieben das Flammrohr am Kat lösen (merk dir wie die Schrauben + Federn drin waren Wink )
Hier wäre evtl. danach ein neuer Flammring (zerbröselt gerne) von nöten und je nach Zustand der Schrauben, diese auch.


Danach muss noch das Hitzeblech des Anlassers weichen und man kommt wunderbar an die Verschraubungen ran und kann diesen auch ohne Probleme rausziehen.


Falls du weiter fragen zu dem Motor hast nur her damit Wink



Beste Grüße
Daniel

[Aktualisiert am: Mon, 05 November 2018 21:53]


Espace JE0L, 2.0 16V Bj. 2002 (Aktuell)

Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997 (Motorschaden, jaaaa... Richtig... Motorschaden...dem AD8 Getriebe geht es super...dennoch super Motor der gerne auch über 500.000km hällt!)
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996

Der Schrauber schraubt, der Hebel wächst,
es steigt die Kraft, die Schraube ächtzt.
Zu spät erst merkt die Großhirnrinde:
Die Schraube hatte ein Linksgewinde.


https://workupload.com/file/6pFCjN5
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Warnblinkanlage
Nächstes Thema:JE 24v6 Automatik Bremslichtschalter einstellen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Nov 14 23:44:04 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01281 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software