Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Tankanzeige
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Tankanzeige [message #412495] Thu, 12 July 2018 11:39 Zum nächsten Beitrag gehen
Aby73 ist gerade offline Aby73
Beiträge: 52
Registriert: April 2017
Ort: Wiesbaden
Espace Freund
Hallo zusammen, wir waren mit unserem Dicken in Frankreich unterwegs. Tolles Reiseauto. In Frankreich habe ich vollgetankt. Die Anzeige hat nicht VOLL angezeigt. Ein Balken hat gefehlt. Ich bin davon ausgegangen, dass es an den französischen Tankstellen liegt. Aber heute hat meine Frau vollgetankt und das Gleiche wieder. Hat jemand hier im Forum was Ähnliches beobachtet? Danke in die Runde. Gruß, Michael
Re: Tankanzeige [message #412502 antworten auf 412495 ] Thu, 12 July 2018 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ich glaube da war mal so ein Steven hier im Forum. Der hatte auch so ein Problem.

Tritt es denn jedesmal beim Tanken auf?

VG Chriss
Re: Tankanzeige [message #412503 antworten auf 412495 ] Thu, 12 July 2018 13:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aby73 ist gerade offline Aby73
Beiträge: 52
Registriert: April 2017
Ort: Wiesbaden
Espace Freund
Das Problem habe ich seit Frankreich. Dort habe ich 2-3 mal getankt. Hier in Deutschland haben wir heute zum ersten mal vollgetankt. Steven - ja. Der Name sagt mir was Very Happy
Gruß,
Michael
Re: Tankanzeige [message #412513 antworten auf 412502 ] Thu, 12 July 2018 17:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Moin,
dieses Problem hatte ich auch schon einmal. Das Abklemmen der Batterie hat das betreffende Steuergerät resettet und alles war wieder i.O.
Gruss Kalli
Re: Tankanzeige [message #412516 antworten auf 412495 ] Thu, 12 July 2018 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Musst du dir keine Gedanke darüber machen. Das ist Stand der Technik bei Renault.

Bei uns tritt das mehrfach im Monat auf.

Renault klemmt dann den PC an und liest die Steuergeräte aus die keinerlei Fehler anzeigen.

Ein Steuergerät in den Sinne gibts da nicht, ist ja ein billiger Schwimmerschalter der den Füllstand meldet.

Gruss Steven
Re: Tankanzeige [message #412525 antworten auf 412516 ] Thu, 12 July 2018 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5763
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Steven,

....und der hängt im CAN-Bus-System....

Liebe Grüße
Udo
Re: Tankanzeige [message #412531 antworten auf 412495 ] Thu, 12 July 2018 19:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Es ist eher ein Wandler der den Füllstand in ein elektrisches Signal verwandelt.

Damit das alles ins System kommt hängt es natürlich am Bus. Aber ein Steuergerät welches sich aufhängen könnte wäre zuviel des Guten.
Re: Tankanzeige [message #412535 antworten auf 412495 ] Thu, 12 July 2018 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5763
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Steven,

Alles, was über den „Komfortbus“ läuft, hängt wiederum am R-Link. Und schließlich gibt es das Kommunikationssteuergerät, was alles im Bus-System koordiniert. Oder liege ich da falsch?

Liebe Grüße
Udo
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Samsung Galaxy s9
Nächstes Thema:Nachträgliche Geräuschdämmung
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Nov 14 02:33:07 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01387 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software