Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Themen, die mehr als eine Baureihe betreffen » Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
icon6.gif  Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #403946] Tue, 06 February 2018 22:31 Zum nächsten Beitrag gehen
Elias 2000 ist gerade offline Elias 2000
Beiträge: 130
Registriert: January 2015
Ort: 83209 Prien
Alter Hase
Hallo,

Ich hatte hier schon mal in der Plauderecke über das Fahrzeug berichtet, dachte mir aber, dass es besser wäre, wenn ich es hier nochmal schreibe, zumal ich ein Paar weitere Informationen zu dem Fahrzeug bekommen habe, die ich nun natürlich mit euch teilen werde, nur damit man sich mal wieder wundern kann, über das, was Renault so alles macht und baut. Damals, 2002 hatte Renault tatsächlich die Vermutung, dass der Laguna so wie er ist untermotorisiert ist, 207 Ps und 250 kmh reichen einfach nicht, es muss mehr her! damit motzte man den L7X auf 310 Shocked Ps auf, mit einem Drehmoment von 450nm Shocked das erreichte man, indem man die Kompression der Dreilitermaschine auf 16 Shocked bar erhöhte Shocked Shocked Shocked außerdem hatte man eine Sechsgang Automatik eingebaut, mit der der Wagen angeblich >300 gerannt haben soll Shocked nochmal, wir reden von einem Laguna, nicht von einem Porsche. Von dem Auto wurden insgesamt 2 Stück gebaut, einer verunfallte auf einer Teststrecke wegen zu schwacher Bremsen, der andere ist irgendwo hin verschollen, das einzige Erkennungszeichen das Fahrzeuges war die gelb blinkende WFS LED, sonst war er normal, und von außen nicht zu erkennen, auch unter der Motorhaube glich er was die Ansdaugbrücke angeht dem normalen V6, Understatement hat man wohl damals gerne gesehen. Er sollte neben dem Clio V6 existieren, und quasi dessen Großer Bruder werden, wurde aber aus mir nicht erklärlichen Gründen nicht in Serie gebaut, (Ich denke zu teuer) daher hat er auf der Straße nie existiert, und auch die Hoffnung, dass das verschwundene Exemplar noch irgendwo existiert, kann man wohl vergessen, der müsste längst verschrottet sein. Aber daran sieht man mal wieder, was Renault für Ideen hat, schade ist es schon ein bisschen, dass sie das Fahrzeug nicht auf den Markt gebracht haben, das wäre wohl für den einen oder anderen Sportwagenfahrer ein ganz schöner Shock gewesen, an der Ampel von einem Laguna abgezogen zu werden, aber gut, wenigstens habe ich von dem Fahrzeug erfahren, und kann so hier das Wissen von seiner Existenz speichern, so dass es erhalten bleibt, und uns so immer wieder daran erinnert, wie verrückt Franzosen sind, andererseits werden wir daran jeden Tag von selber erinnert, wenn wir unseren Espace sehen. Ich sag nur: Espace, wohl einziges Auto der Welt, bei dem zum Zahnriemenwechsel je nach Motorisierung der ganze Motor raus muss.


Espace III in Schilfgrün (Lang)
Zweites Fahrzeug: Espace III
in silber, (Kurz)
Sehr besonders: Erstes Auto
der Welt mit Meisterbrief im Spritsaufen.

Der V6 säuft nicht!!! der unterstützt nur die Betreiber der hiesigen Tankstellen!!!
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #404358 antworten auf 403946 ] Wed, 14 February 2018 07:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Buhs je
Beiträge: 6052
Registriert: September 2007
Ort: Full Metal Village
Guru
Moin!

Vom Avantime mit Kompressor V6 weißt Du?

Grüße
Buh


VW Touareg V6 TDI

www.seenotretter.de

Man möge auf mich warten und sich meiner erfreuen, wenn mein Auto und ich belieben, das Ziel zu erreichen.

Ex: GLK V6 dCi Initiale -> Tot dank Renault-Service
Ex: Land Rover Discovery 3 V8
Ex: GJE V6 24v Initiale
Ex: Avantime 2.0T Dynamique
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #404415 antworten auf 404358 ] Thu, 15 February 2018 05:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elias 2000 ist gerade offline Elias 2000
Beiträge: 130
Registriert: January 2015
Ort: 83209 Prien
Alter Hase
Hallo,

Ja, das war auch so ein Spaßmobil, schade, dass die sowas nicht in Serie bauen, da machen dann die Fahrleistungen auch mal Spaß (Wenn Straße frei, und nicht grad irgendwo so ein blödes Schild rumsteht mit rotem Ring und schwarzer Zahl in der Mitte) Gröhler Ich meine 280 ps, >270Vmax, und dann auchnoch Schaltgetriebe, ja, der zählt dann schon zu den schnelleren Autos, und ist wohl der einzige Avi, der Geschwindigkeitsindex Y aufm Reifen stehen hat...


Espace III in Schilfgrün (Lang)
Zweites Fahrzeug: Espace III
in silber, (Kurz)
Sehr besonders: Erstes Auto
der Welt mit Meisterbrief im Spritsaufen.

Der V6 säuft nicht!!! der unterstützt nur die Betreiber der hiesigen Tankstellen!!!
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #404458 antworten auf 404415 ] Fri, 16 February 2018 17:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elias 2000 ist gerade offline Elias 2000
Beiträge: 130
Registriert: January 2015
Ort: 83209 Prien
Alter Hase
Hallo,

Habe mittlerweile weitere Infos zu dem im ersten Post genannten Fahrzeug bekommen, die darauf schließen lassen, dass Renault zu der Zeit entweder genial, oder völlig durchgeknallt war. Das Fahrzeug hatte eine Leistung von 310 ps, beim Betrieb ohne 02 Generator. Richtig gelesen, die haben einen Sauerstoffgenerator eingebaut, der dann aus der Luft per Lufthutze unter dem Fahrzeug Sauerstoff entnimmt, und damit den Sauerstoffanteil in der Ansaugluft vom Motor erhöht. Der Gedanke dahinter war, dass man ja den Rest von der Luft, bis auf den Sauerstoff nicht brauchen würde, und es so besser wäre, statt Turbo, nur den Sauerstoffanteil zu erhöhen. Wieviel Mehrleistung das brachte, hat nie jemand gemessen, aber es gibt Legenden, dass der Wagen damit an der 400Ps Marke kratzte Shocked Shocked Shocked Shocked Was hatten die vor? einen Rennwagen bauen? Leider kann das wie geschrieben keiner sicher sagen, eine Prüfstandsmessung gab es nie, und ich kann mir auch vorstellen, dass ein höherer Sauerstoffanteil in der Luft ganz eigene Probleme mit sich gebracht hat, sonst würden wir ja schon längst nurnoch sauerstoffgeladene Sauger fahren.


Espace III in Schilfgrün (Lang)
Zweites Fahrzeug: Espace III
in silber, (Kurz)
Sehr besonders: Erstes Auto
der Welt mit Meisterbrief im Spritsaufen.

Der V6 säuft nicht!!! der unterstützt nur die Betreiber der hiesigen Tankstellen!!!
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #407179 antworten auf 403946 ] Tue, 10 April 2018 15:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JoKing ist gerade offline JoKing
Beiträge: 167
Registriert: March 2016
Alter Hase
Elias 2000 schrieb am Tue, 06 February 2018 22:31

Hallo,
Ich sag nur: Espace, wohl einziges Auto der Welt, bei dem zum Zahnriemenwechsel je nach Motorisierung der ganze Motor raus muss.


Nee. Fiat Coupé, Turbomotoren.


Forenneuling
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411462 antworten auf 403946 ] Sat, 23 June 2018 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KinkyLatex ist gerade offline KinkyLatex
Beiträge: 44
Registriert: September 2016
Ort: CH-Herisau
Espace Freund

Elias 2000 schrieb am Tue, 06 February 2018 22:31

damit motzte man den L7X auf 310 Ps auf, mit einem Drehmoment von 450nm ...... außerdem ... angeblich >300 gerannt haben soll


Man beachte die unscheinbaren Worte "angeblich" und "soll".....


seit 06/2018 JK 2.0dCI 173 PS Expression Phase 2, EZ 2007, Rentnerbeige metallic,
gekauft mit 201 tkm

09/16-06/18 JK 3.5 V6 Dynamique Phase 1, EZ 2003, geiles metallic rot,
gekauft mit 161 tkm,
verschrottet mit Pleuellagerschaden bei 235 tkm

07/06-11/14 Megane 2 CC 2.0T Phase 2, EZ 07/06, gekauft neu, Totalschaden mit 245 tkm
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411477 antworten auf 404415 ] Sun, 24 June 2018 13:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard S. ist gerade offline Gerhard S.
Beiträge: 1613
Registriert: August 2006
Ort: 45481
Espace-Verrückter

Elias 2000 schrieb am Thu, 15 February 2018 05:49

Hallo,

Ich meine 280 ps, >270Vmax, und dann auchnoch Schaltgetriebe,...

Das wären schöne Träume...
Hatte mal einen Sternwagen 600 SEL (Bj.: 1990-94), 300kW von Sindelfingen nach München zum Kunden überführt.
Extraansage vom Chef: "Der Wagen ist 9.000km konkret eingefahren. Bitte nach Möglichkeit die Leistung, Sportbremsen, Traktionskontrolle und ABS überprüfen; Abregler ist abgeschaltet. Dieser Kunde legt wert darauf. Und hier noch 50 DM, falls in München dann was im Tank fehlen sollte. Bitte unbedingt vollgetankt übergeben und Innenraum gesaugt."

Was ich dann auch tat. Gaspedal auf dem Parkplatz runterdrücken, 6,3 Sekunden bis 100 Warten - und dann Bremse bis Anschlag treten. Ja ok, der 2,2t-Bolide stand nach 28m und blieb in der Spur; die Bremsscheiben glühten, ich bemerkte das aber hinterm Lenkrad garnicht. Dann war da ein Tramper, der mir zugeschaut hatte und nach München mitgenommen werden wollte. Hatte dem gleich gesagt, dass ich ne Testfahrt mache und auch an Vmax kommen werde. Brauche seinen Ausweis mal kurz.
Hatter glänzende Augen bekommen und "oouu ja bitte".
Twisted Evil Gut, der jüngere Mann war gewarnt, er wollte es so.
Bei 255-Tacho-km/h auf der Ebene war Schluss. Und später dann der Endkunde, meine Ohren und der Trämper zufrieden.
Very Happy
Gruss Gerhard
https://m.youtube.com/watch?v=jll8fvhtE_s

[Aktualisiert am: Sun, 24 June 2018 13:46]


Micro-Van WagonR+ MM 1.3 165.000km
***R.I.P.*** JE0H Grand '99, 2.2dT, ehemals 360.000km
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411551 antworten auf 411477 ] Mon, 25 June 2018 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weissJ117 ist gerade offline weissJ117
Beiträge: 6941
Registriert: November 2005
Ort: Dornbirn
Guru
Moderator

hallo Cool
bei mir in dornbirn steht derzeit so einer rum:

index.php/fa/71756/0/

index.php/fa/71757/0/

hat sicher brutal viel kubik, PS und strassenlage wie ein ferrari. Wink

nee im ernst, ich find mal im netz dazu kein infos dazu. ich glaub ich muss nochmal hin und schauen ob ich den besitzer finde...

euer werner ad

  • Anhang: renault k.jpg
    (Größe: 280.98KB, 96 mal heruntergeladen)

  • Anhang: renault k2.jpg
    (Größe: 238.19KB, 100 mal heruntergeladen)


espace "2000 TSE" phase I; baujahr: feb. 1987; febr. 2008: 330.000km; silber-metallise
04.01.2010: knappe 370.000km herzstillstand um 00:15 bei minus 9°C; 3-tage später: schnurrt mit "neuem" herz vom quadra mit 135.000km
ist am 1. september 2015 mit 450.000km in den ewigen ruhestand getreten und gegen einen kangoo bj. 2014 ersetzt worden.

http://www.schlosserei-weiss.at/
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411554 antworten auf 403946 ] Mon, 25 June 2018 22:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
becks2006
Beiträge: 123
Registriert: September 2012
Ort: 74***
Alter Hase
das ist ein reliant!
auffälligkeit ist sicher mit einem ferrari vergleichbar!
kubick und ps wahrscheinlich aber nur mit dem fensterhebermotor des ferrari´s!!
vg becks
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411573 antworten auf 411554 ] Tue, 26 June 2018 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15536
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo,

sind die nicht bei Top Gear mit so einem Teil rumgefahren und haben das auf die Seite gelegt grübel


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Was Renault so alles baut, oder: Laguna mit 300Ps [message #411665 antworten auf 403946 ] Wed, 27 June 2018 14:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gerhard S. ist gerade offline Gerhard S.
Beiträge: 1613
Registriert: August 2006
Ort: 45481
Espace-Verrückter

Die Nase hat den wohl wieder ins Programm der Raumfahrzeuge aufgenommen?

Da gibts ein Bild vonem weissen Reliant als SpaceShuttle...
Montiert abschussbereit auf Trägerrakete nebst 2 Feststoff-Boostern à 15.000 PS

[Aktualisiert am: Wed, 27 June 2018 15:02]


Micro-Van WagonR+ MM 1.3 165.000km
***R.I.P.*** JE0H Grand '99, 2.2dT, ehemals 360.000km
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Renault Diesel und SCR (Selektive katalytische Reduktion von NOx mittels Harnstoff)
Nächstes Thema:Innnewiderstand Bleiakku
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Jul 22 22:36:03 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01442 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software