Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Blick übern Zaun » DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #404664] Tue, 20 February 2018 09:55 Zum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1478
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo :heul:
-------------------
Da Fehler bei exakt 80 Grad Kühlmitteltemperatur rein springt, was auch die Freigabetemoeratur für das ganze DPF System ist, ist es (vermutlich) wieder irgendwas mit DieselPartikelFilter

Nach ersten Kaltstart tritt das Problem NICHT auf ,
erst ab Temperatur 40-50 Grad und dann Nur im Leerlauf bzw ganz leicht drüber, sobald man Gas gibt, ist der Fehler
Einspritzung Prüfen + Service weg .

Es kommt nur die Meldung,es gibt keine Probleme mit dem Motorlauf oder sonst was ,
Wagen läuft einwandfrei
(regelt gefühlt sogar Giftiger mit den abpfeifenden? LDR) bekommt nur diese Meldung und wie man sieht schon 255 mal.

Steuergerät
EINSPRITZUNG EDC16 C3


DF004
STROMKREIS DRUCKSCHALTER AUFLADUNG
CO.0
ZUSAMMENHANG BEIM AUFTRETEN DES FEHLERS
------------
PR371_FF ZÄHLER 255
MOTORDREHZAHL 1525 /min
PR064_FF KÜHLFLÜSSIGKEITSTEMPERATUR 80.432960 °C
PR035_FF LUFTDRUCK 964.320000 mbar
PR041_FFDRUCK AUFLADUNG 493.92mbar
PR047_FF RCO TURBO-DRUCK 69.600000 %
PR080_FF SPANNUNG RAIL-DRUCKGEBER 0.000000 mV
PR071_FF VERSORGUNGSSPANNUNG STEUERGERÄT 14.117400 V

Stromkreis Druckschalter Aufladung

evtl Kabelbaum ….. /www.google.de/search?ei=EN2LWtrTNY2TkwWb9JqYBg&q=Achtun g+diese+St%C3%B6rung+kann+zu+einer+schnellen+und+starken+Ver schmutzung+des+Reinluftfilters+f%C3%BChren+&oq=Achtung+d iese+St%C3%B6rung+kann+zu+einer+schnellen+und+starken+Versch mutzung+des+Reinluftfilters+f%C3%BChren+&gs_l=psy-ab.3.. .30487.30487.0.32067.1.1.0.0.0.0.176.176.0j1.1.0....0...1c.. 64.psy-ab..0.0.0....0.nem-mn1TaOY

Ist natürlich auch wieder Mist, wenn man das googelt und man findet seinen eigenen Beitrag , Also den ladedruckSensor habe ich vor 3 Jahren +- 50000km ersetzt
na ja wäre türlich irgendwie bisschen doof wenn der schon wieder kaputt wäre
(aber es wird wohl so sein zu geschatzt 80% )


https://www.google.de/search?q=Stromkreis+Druckschalter+Aufl adung&oq=Stromkreis+Druckschalter+Aufladung&aqs=chro me..69i57.1163j0j7&sourceid=chrome&ie=UTF-8

gruss Ulli Cool


index.php/fa/70705/0/

index.php/fa/70706/0/

:heul: Smile

  • Anhang: megacnnt.jpg
    (Größe: 333.90KB, 255 mal heruntergeladen)

  • Anhang: megant.jpg
    (Größe: 59.91KB, 249 mal heruntergeladen)

Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407017 antworten auf 404664 ] Sat, 07 April 2018 20:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4716
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Ulli,

schau Dir an, weshalb der Rail-Druckgeber ohne Spannung ist. Ich denke, das ist der Grund für das für Dich spürbare giftigere abriegeln.

PR080_FF SPANNUNG RAIL-DRUCKGEBER 0.000000 mV

Liebe Grüße
Udo
Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407261 antworten auf 404664 ] Wed, 11 April 2018 15:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1478
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo danke für die Info
das lustige ist ich habe so ein Druckgeber noch rumfliegen ,von Aliexpress ,weil ich ja letztens das Problem hatte mit meinen IMV hatte,
Auch wenn man sich so durch guckt durch die einzelnen Forum bzw Autodoktoren Gelaber und so weiter und so weiter, die sagen ja immer, in der Regel wird gesagt dieser Druckregler geht eigentlich nie kaputt.
Aber kann ich mir natürlich vorstellen, dass der aufgrund seiner vermutlich irgendwie doch mechanischen Aufbau, dass der untenrum so ein bisschenmüde ist, aber das müsste ich ja letztlich auch im Clip sehen ? ich habe daher vermutlich irgendwie Soll und Istwerte muss ich mal demnächst gucken.
Wobei vermutlich der Gedankengang völlig falsch ist, weil die Istwerte werden ja von diesem Druckregler ausgegeben, von daher sinnlos, es damit zu versuchen vermute ich mal ?
Aber wenn es irgendwelche zuckungen gibt evtl.
jedenfalls wenn die Außentemperatur kälter ist, dann ist da manchmal komplett still und ich habe die Meldung nicht und dann wieder wenn er warm wird, dann jedes Mal wenn ich etwas mehr Gas gebe, dann haut er diesen Einspritzsystem Service rein, dann gehts wieder weg ,letztens habe ich einen halben Liter Öl nachgefüllt ,dann war es auch weg, irgendwie weil er irgendwie ein bisschen mehr Öldruck hatte? wie gesagt ich werde das Ding mal austauschen und durchmessen, ich hatte jedenfalls in Verdacht mittlerweile ,dass irgendwas mit dem Ladedruck Kreis irgendetwas undicht ist, wenn es warm wird das irgendeine Schlauchverbindung oder so abbläst, aber momentan keine Motivation bei dem Wagen dabei zu gehen, weil letztlich wenn ich ganz akkurat und moderat fahre ,dann geht es ja .
gruss Ulli

[Aktualisiert am: Wed, 11 April 2018 15:18]

Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407319 antworten auf 404664 ] Thu, 12 April 2018 14:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1580
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Gerade bei offener Stromkreis/Masseschluss immer auch die Zuleitungen und Kontakte im Auge haben.
Die sind scheinbar gerade beim Druckgeber häufiger faul.
Die Twingoforum sinn- und erfolglos getauschten Druckgeber sind mittlerweile nur noch schwer zu zählen.


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407331 antworten auf 404664 ] Thu, 12 April 2018 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4716
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Ulli,

Hast Du den Druckregler durchgemessen? Wie sieht es mit der Verkabelung aus? Kommt das Signal am Steuergerät an bzw. das vom Steuergerät am Druckregler? Was alles beeinflusst den Druckregler?
Auffällig ist nämlich, dass im Clip gemäß Foto Spannung Null angezeigt wird.
Hast Du den anderen Druckregler schon ausprobiert? Einen mechanischen Defekt würde ich trotz aller Aussagen dazu nie ausschließen.

Liebe Grüße
Udo
Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407344 antworten auf 404664 ] Thu, 12 April 2018 19:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1478
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo ich bin mental :heul: nicht soweit,
mach Grade ne Diät und das kann noch 14 Tage dauern,
bis es zum Auto geht ,
wenn die Kiste steht gehts immer schnell ,aber solange es fährt, ist es egal,
weil es ist ja eigentlich immer was,
momentan die Fensterheber zum 20ten mal.
gruss Ulli
Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407597 antworten auf 404664 ] Tue, 17 April 2018 03:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1478
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Wollte
ich gerade noch so einen kleinen Beitrag verfassen ,warum ich drei Stunden nach dem billigsten Teil gesucht hatte und es doch falsch betellt hatt,
jetzt gerade beim Tippen mir einfällt das Teil was ich bestellt habe war ja für meinen 1,5 dCi (steht nur rum zum schön basteln) der das IMV Problem hatte ,
das Problem was ich jetzt habe ist ja mein 1,9DCI aua.
Jetzt habe ich wenigsten die richtige Teilenummer H8200391398

gruss Ulli

index.php/fa/71134/0/

Auch wenn ich ein Fan von Qualität Zubehör bin , aber 140 ¤ ist jetzt momentan nicht drin ,habe ich mir mal so ein Zwischending gesucht bei Aliexpress 14,85 ¤,
das ist doch wieder mal sehr fair ,aber auch nicht den billigsten genommen, sondern mindestens vier Sterne und dann die meisten Bestellung, so wenn es schnell gehen muss.

Schnell ist auch relativ ,in der Regel ist das ungefähr ein Monat unterwegs ,aber um wage mal zu testen ob es vielleicht das ist ,ohne jetzt noch großartig wieder den Schrauber raushängen zu lassen ,ist mir das doch so am mit den Teile tauschen ,zur Fehlereingrenzung. Am liebsten

Newest! 1800 Bar Free Shipping Fuel Pressure Sensor 0281002937 0281002706 0281002903 For Cummins Volvo Iveco Man Fiat Renault

  • Anhang: IMG_0451.JPG
    (Größe: 226.13KB, 36 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Tue, 17 April 2018 03:31]

Re: DPF FAP 1.9DCI 96kw Trash Diagnose raten [message #407636 antworten auf 404664 ] Tue, 17 April 2018 21:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4716
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Ulli,

Ich verstehe, dass Du zum Eingrenzen der Fehler nicht teure Teile anschaffen möchtest, das sprengt Ja jeglichen Rahmen.
Hast Du schon mal dran gedacht, zu versuchen, diverseTeile nur kurz auszuleihen? Hast Du da keinen guten Draht zu einem Teilehändler?

Billigstteile haben oft die Problematik, dass sie nicht ordnungsgemäß funktionieren. Letztendlich kostet es dann noch mehr...

Liebe Grüße
Udo
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Neue (Warn)leuchten an US-Fords?
Nächstes Thema:Scenic IV
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Apr 23 09:43:48 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01505 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software