Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Anfängerfragen
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Anfängerfragen [message #405733] Sun, 11 March 2018 18:35 Zum nächsten Beitrag gehen
Richard-OS ist gerade offline Richard-OS
Beiträge: 295
Registriert: January 2006
Ort: Niedersachsen
Alter Hase
Hallo,
nach den ersten Fahrten im neuen RFC IP habe ich einige Anfängerfragen.
R-Link 2 Toolbox. Ist das nun eine APP für den PC bzw MAC oder was ist das sonst?
Das Kartenmaterial des Navi ist von 12/2016. Hinkt das immer soweit hinterher?
Die Verkehrszeichenerkennung nimmt auch Geschwindigkeitsbeschränkungen von Verzögerungsspuren wahr. Und wenn man die Cruisecontrol an die Schilder koppelt (ich glaube, das geht), dann würde der Wagen auf der linken Spur ohne Anlass auf 40km/h verzögert, das wäre unfallträchtig.
Kann man die Fahrerprofile mit den Keycards koppeln?
Welcher Verbrauch und damit welche Reichweiten sind üblich beim 225er? Der Tank fasst ja 58Liter.
Mit welchem Reifedruck fahrt Ihr noch komfortabel?
Kann man die Kontakte aus dem iPhone als Favoriten im Navi nutzen?

Grüße Richard

[Aktualisiert am: Sun, 11 March 2018 18:39]


ESPACE - was sonst.
-------------------
J637 2,2l 95 198.000km <- abgewrackt-leider
GJK 2.0T 2004 190.000km
Clio 1,2 2009 128000km LPG
RFC 225 IP 2018 3500km
Re: Anfängerfragen [message #405734 antworten auf 405733 ] Sun, 11 March 2018 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 507
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Espace-Verrückter
Hallo,

ein paar Fragen kann ich auch schon beantworten. Der Rest wird sicher noch von anderen Leuten erfolgen:

R-Link 2 Toolbox:
Damit kannst du Daten vom Renaultserver laden und auf einem USB-Stick speichern. Dieser Stick wird dann im Auto eingesteckt und die Apps, das Update vom RLink oder neue Karten werden dann installiert.

Kartenmaterial:
Ein leidiges Thema und im großen und ganzen hängt das von der Version des RLinks ab. Aber kurz gesagt, ja diese Karten sind nicht die neusten Karten. Dazu muss man sich fragen, ob man den Vertrag für Kartenupdates wirklich verlängern möchte, da wohl pro Jahr max. ein Update kommt. Das läuft alles sehr zögerlich.

Fahrerprofile:
Die Profile können nicht an den Schlüssel gekoppelt werden. Man kann sie vor der Abfahrt wechseln oder beim Stillstand wechseln. Je Profil werden die Adressen im Navi und der zu letzt verwendete Fahrmodus gespeichert. Ob das beim IP noch mehr ist, weiß ich nicht.

Verbrauch:
Ich fahre einen Diesel mit 160 PS. Da man mit dem Espace eigentlich eher ruhig unterwegs ist, wenn man nicht gerade im Sportmodus fährt, dann liegt der Verrbauch bei 7,3 Liter im Langzeitdurchschnitt.

Reifedruck:
Der Reifendruck liegt bei meinem Fahrzeug bei 2,1. Ich habe den aber auch seit einem Jahr nicht mehr nachgefüllt. Die Anzeige im Auto ist recht verlässlich. Manchmal dauert es ein paar Minuten, bis er wieder die Werte anzeigt.

Kontakte:
Wenn du AppleCar hast, könnte das vielleicht gehen, kann ich aber nicht sagen. Ansonsten geht es nicht. Man muss sich seine Favoriten selbst im Navi speichern. Je Profil ist das aber unterschiedlich. Hat man z.B. ein Profil für Nachtfahrten und ein normales, ist das schon blöd.

Ansonsten willkommen im Forum und immer raus mit den Fragen. Viele Grüße
Hardy
Re: Anfängerfragen [message #405737 antworten auf 405734 ] Sun, 11 March 2018 19:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 638
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Ich vermute nicht, dass man den Tempomat mit den Schildern koppeln kann.
Wäre in diesem Falle wirklich fatal.
Es ist mir auch in Italien aufgefallen, wo die meisten Abfahrten einen 60er hatten, und dann kam ja kein Ende, deshalb wurde mir immer ein 60er angezeigt...
Ist ein wenig ein Nachteil der Verkehrszeichenerkennung, aber die Vorteile überwiegen.

Man sollte auch immer bedenken, es sind "Assistenzsysteme", also Unterstützende Systeme, die Eigenverantwortung liegt trotz all der Technik IMMER beim Lenker.


Gruß
Berny
Re: Anfängerfragen [message #405745 antworten auf 405733 ] Sun, 11 March 2018 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Richard,

ich fahre auch den 225er.

Verbrauch: es liegt in deiner Hand oder deinem Fuss. Bei mir liegt er zwischen 9 und 10 l/100km. Ich habe jetzt 3000km runter und bei verhaltener Landstrassengeschwindigkeit schaff ich es auf 8 l. Letztens auf der Autobahn hab ich es mal fliegen lassen. Der Momentanverbrauch lag weit über 20 l. Warte mal eine Einfahrphase ab und schaue dann wie es sich entwickelt.

Tempomat: Nein, lässt sich nicht mit Verkehrszeichenerkennung koppeln, jedenfalls nicht bei mir (11/2017). Ob das bei neueren Modellen möglich ist (oder zukünftig sein wird) kann ich nicht sagen. Ich fahre ständig Tempomat. Fahrzeug hält Abstand oder bremst automatisch hinter langsameren Fahrzeugen. Ich muss aber bei jeder Veränderung der Geschwindigkeitsbeschränkung selbst den Tempomaten neu einstellen. Sollte es automatisch anzupassen sein habe ich diese Funktion nicht oder noch nicht entdeckt.

Viel Freude mit deinem neuen Espace!

Grüße aus Oberfranken

festus, der Oberfranke
Re: Anfängerfragen [message #405748 antworten auf 405733 ] Sun, 11 March 2018 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Der Tempomat ist gewissemaßen schon in der Lage mit der Verkehrszeichenerkennung gekoppelt zu werden. Das funktioniert jedoch nur im "Begrenzer-"Modus:


folgendermaßen:

Während die Kamera das Verkehrsschild erkennt drückt man die Taste hoch (mit der man gewöhnlich die Tempomatgeschw. in 2er Steps hoch schaltet) für ein paar Sekunden nach oben gedrückt halten .

Dann ist die erkannte Geschwindigkeit im Begrenzer übernommen.

VG
Chriss

Re: Anfängerfragen [message #405750 antworten auf 405748 ] Sun, 11 March 2018 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 638
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
das hat aber nichts mit obigen geschilderten Problematik zu tun.

die von dir geschilderte Funktion gibt es schon ab den ersten Modellen.


Gruß
Berny
Re: Anfängerfragen [message #405754 antworten auf 405733 ] Sun, 11 March 2018 20:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Richard-OS ist gerade offline Richard-OS
Beiträge: 295
Registriert: January 2006
Ort: Niedersachsen
Alter Hase
Hallo,
gut, dann geht das für den Begrenzer, ist ja auch schon mal was und vor allem nur mit manueller Bestätigung.
In Frankreich gibt es E85, also 85%-Bioäthanol-Sprit. Ich habe nun den Händler gebeten einmal nachzuhaken, ob man den so tanken darf. In F ist der weit verbreitet.
Dann habe ich noch den Sitz mal ganz flach gelegt, für ein kleines Nickerchen auf langer fahrt. Was mich stört, ist, dass der Übergang von der Sitzfläche zur Rückenlehne doch deutlich spürbar bleibt. Ansonsten geht der Sitz echt weit runter.
@Hardy, Danke für die freundliche Begrüßung, aber ich habe nur den RFC neu, bin aber schon länger im Forum dabei.
Grüße Richard


ESPACE - was sonst.
-------------------
J637 2,2l 95 198.000km <- abgewrackt-leider
GJK 2.0T 2004 190.000km
Clio 1,2 2009 128000km LPG
RFC 225 IP 2018 3500km
Re: Anfängerfragen [message #405756 antworten auf 405748 ] Sun, 11 March 2018 20:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Chriss,

das habe ich nicht gewusst.

Liegt wahrscheinlich daran, dass ich den Begrenzer nicht benutze. Der Tempomat bremst auch aktiv wenn ich bei höherer Geschwindigkeit Reset drücke und die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit niedriger liegt. Ich bevorzuge diese Methode. Das Umstellen von Tempomat auf Begrenzer störte mich schon bei früheren Modellen...

Grüße aus Oberfranken

festus, der Oberfranke
Re: Anfängerfragen [message #405763 antworten auf 405733 ] Sun, 11 March 2018 23:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5501
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Richard,

Ich denke, dass fast alle Fragen bereits beantwortet wurden. Die Karten 2016.12 sind die derzeit neuesten. Also sind aktuell im R-Link im Bankinhalt die Karten 2016.12.

Bitte siehe nach, welche Softwareversion Dein RFC hat:

Menü - System - Systeminformationen (nach links wischen) - Kontextmenü (rechts unten das Symbol mit den Linien)

Steht da 3.3.16.946 oder 7.0.23.906 oder anders? Bitte mir mitteilen!

Was unbedingt nötig ist, die App „Verwendete Profile“ muss installiert sein, damit das Speichern der Profile überhaupt erst möglich ist. Der Hinweis fehlt in der Betriebsanleitung.

Siehe in

Menü - Apps - Meine Apps

Fehlt die App „Verwendete Profile“, dann öffne den App-Store im Fahrzeug. Der Download von „Push-Services“ und „Verwendete Apps“ startet nach dem Öffnen automatisch und auch die Installation erfolgt automatisch. Der Motor sollte dabei nicht abgestellt werden, da sonst eine Unterbrechung erfolgt und von vorne beginnen werden muss.

Du kannst das auch über den R-Link-Store via R-Link-Tool runterladen und via Datenträger im Fahrzeug installieren. Ich finde, der Download direkt im Fahrzeug ist praktikabler.

Liebe Grüße
Udo
Re: Anfängerfragen [message #405767 antworten auf 405748 ] Mon, 12 March 2018 06:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Gast schrieb am Sun, 11 March 2018 19:44

...


folgendermaßen:

Während die Kamera das Verkehrsschild erkennt drückt man die Taste hoch (mit der man gewöhnlich die Tempomatgeschw. in 2er Steps hoch schaltet) für ein paar Sekunden nach oben gedrückt halten .
...

VG
Chriss




ich muß mich etwas korrigieren:

die "-"Taste(MINUS) muss nach unten gedruckt gehalten werden. Dann übernimmt er die erkannte Geschwindigkeit in den Begrenzer.

(Nur der Formhalber korrigiert)

VG
Chriss
Re: Anfängerfragen [message #405829 antworten auf 405767 ] Mon, 12 March 2018 22:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Richard-OS ist gerade offline Richard-OS
Beiträge: 295
Registriert: January 2006
Ort: Niedersachsen
Alter Hase
Hallo,
danke für die Hinweise,
nach der Versionsnummer schaue ich.
da steht Software-Version 3.3.16.946
Boot-Version 5376 und
Information zur Navigation 9.12.133.6785708

Ich versuche seit dem WE in den R-Link-Store zu kommen, lande aber immer auf einer Fehlerseite. Habe es unter OS-X mit Safari und Opera probiert. Vom iPhone aus klappt, aber da kann ich die Toolbox nicht runterladen.
Ist irgendwie eine Zwickmühle...
Richard

[Aktualisiert am: Mon, 12 March 2018 23:03]


ESPACE - was sonst.
-------------------
J637 2,2l 95 198.000km <- abgewrackt-leider
GJK 2.0T 2004 190.000km
Clio 1,2 2009 128000km LPG
RFC 225 IP 2018 3500km
Re: Anfängerfragen [message #405830 antworten auf 405733 ] Mon, 12 March 2018 23:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5501
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Richard,

am Mac hast Du wahrscheinlich nicht die richtigen Einstellungen in Safari gesetzt, Java muss installiert sein:

Safari - Einstellungen - Sicherheit

index.php/fa/70883/0/

index.php/fa/70884/0/

Java-Konsole:

index.php/fa/70885/0/

Liebe Grüße
Udo

Re: Anfängerfragen [message #405881 antworten auf 405830 ] Tue, 13 March 2018 20:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Richard-OS ist gerade offline Richard-OS
Beiträge: 295
Registriert: January 2006
Ort: Niedersachsen
Alter Hase
Hallo, Udo, danke für die Hinweise, jetzt komme ich weiter.
Nun noch eine Frage zur Start/Stop-Automatik. Die Taste unter dem Display lässt sich nicht wirklich bedienen, sie bleibt immer auf Rot.
Ich habe schon bemerkt, wenn ich sanft genug an eine Kreuzung heranfahre, dass dann die Maschine weiterläuft und wenn ich kräftiger die Bremse festhalte, dass sie dann ausgeht. Aber heute im Stadtverkehr stellte die Automatik gar nicht mehr ab: Das A war durchgestrichen. Kann ich die selber wieder aktivieren, oder gibt mit die Elektronik das vor?
Grüße Richard


ESPACE - was sonst.
-------------------
J637 2,2l 95 198.000km <- abgewrackt-leider
GJK 2.0T 2004 190.000km
Clio 1,2 2009 128000km LPG
RFC 225 IP 2018 3500km
Re: Anfängerfragen [message #405882 antworten auf 405881 ] Tue, 13 March 2018 20:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15550
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Richard-OS schrieb am Tue, 13 March 2018 20:27

Aber heute im Stadtverkehr stellte die Automatik gar nicht mehr ab: Das A war durchgestrichen. Kann ich die selber wieder aktivieren, oder gibt mit die Elektronik das vor?


Das hängt von einem Haufen Faktoren ab. Batteriespannung, Motortemperatur, (notwendiger) elektrischer Verbrauch...man kann die Start/Stop-Automatik nur manuell DEaktivieren, von Haus aus ist sie immer aktiv.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Anfängerfragen [message #405883 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 20:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bloodhound ist gerade offline Bloodhound
Beiträge: 41
Registriert: February 2018
Ort: Niederösterreich
Espace Freund
Servus Udo

Das mit den Profilen habe ich noch nicht so richtig verstanden.
Ich habe mein Profil mit meinem Handy verbunden.

Wenn jetzt meine Frau fährt und ich sitze als Beifahrer daneben, dann kann sie ihr Profil das auch mit ihrem Handy verknüpft ist aktivieren, aber es bleibt mit meinem Handy verbunden, seltsam oder ?

lg

Geri
Re: Anfängerfragen [message #405884 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5501
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Richard,

Der RFC und moderne Fahrzeuge haben ein sogenanntes Batteriemansgement (BMS). Um jedes Geamm CO2 einzusparen wird nach Möglichkeit der Akku nur im Schiebebetrieb geladen. Ist eine bestimmte Systemspannung und ein gewisser Ladestand der Batterie unterschritten, darf Start/Stop den Motor nicht abstellen.
Es gibt verschiedenste Parameter, die ein Abschalten des Motors verhindern. Dazu gehört der aktuelle Strombedarf (Innenraumgebläse, Scheinenheizung, Sitzheizung), Kühlleistung (der Klima-Kompressor wird vom Motor angetrieben), Außentemperatur, Motortemperstur, Feuchtigkeit der Innenraumluft.

Achte im Kurzstreckenbetrieb, besonders beim Diesel, dass speziell bei niedrigen Außentemperaturen Du wenig mit Tempomat fährst, damit genug Schiebebetriebphasen entstehen. Der Motor sollte regelmäßig ordentlich warm gefahren werden, damit der Partikelfilter überhaupt abbrennen kann. Stell den Motor am besten, wenn es möglich ist, nicht während des Abbrennenvorgangs ab, da das Kühlgebläse 10 Minuten lang läuft und die Batterie beslastet. Beim nächsten Start könnte die Spannung zu weit absacken. Ein schwarzes Display ist ein Indit dafür oder auch wenn das aktuelle Profil plötzlich zurückgesetzt ist.
Dass die Systemspannung zu niedrig ist, siehst Du auch daran, wenn Systeme gar nicht mehr hochfahren. Das merkt man zum Beispiel daran, wenn während des Fahrens im Display „Start/Stop Ein“ angezeigt wird.

Solltest Du das Profil Eco verwenden, dürfte die Start/Stop nicht abschaltbar sein (Ich habe es nicht ausprobiert).

Wie Du korrekt bemerkt hast, Schalter Start/Stop den Motor nicht ab, wenn Du die Bremse nur leicht festhältst. Das ist praktisch zum Beidpiel beim Linksabbiegen, weil man schneller aus der Kreuzung raus kommt.
Ist der Motor aus, springt er sofort an, wenn Du den Druck auf das Bremspedal reduzierst.

Liebe Grüße
Udo

Re: Anfängerfragen [message #405885 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 21:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5501
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Geri,

In der App „Meine Profile“ bzw. „Verwendete Profile“ besteht die Möglichkeit, das aktive Profil zu sperren und mit dem Mobiltelefon zu verknüpfen.

Ich würde Dein Profil sperren, ohne dass das Handy Deiner Frau eingeschaltet ist. Dann aussteigen und das Fahrzeug verriegeln.

Dann Dein Handy ausschalten, aufsperren, das Profil Deiner Frau aufrufen, das Handy Deiner Frau einschalten und das aktive Profil sperren und mit dem Handy der Frau verknüpfen.
Das Fahrzeug wieder verriegeln.

Dann sollte beim Profilwechsel auf das jeweilige Handy umgeschaltet werden.

Trotzdem kann es immer wieder passieren, dass die Umschaltung des Handys nicht klappt, ein Fehler, das Handy händisch umschalten. Beim nächsten Mal funktioniert es in der Regel wieder.

Liebe Grüße
Udo
Re: Anfängerfragen [message #405887 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bloodhound ist gerade offline Bloodhound
Beiträge: 41
Registriert: February 2018
Ort: Niederösterreich
Espace Freund
Danke Udo

Das muß ich mir ausdrucken, denn merken kann ich mir das nicht Gröhler

Liiebe Grüße

Geri
Re: Anfängerfragen [message #405888 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5501
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Geri,

Ganz einfach, sperr Dein Profil neu, ohne dass das Handy Deiner Frau da ist. Dann gehst Du vom Auto weg, dass es zusperrt, trägst Dein Handy weg, holst das Deiner Frau im Flugmodus stellst das Profil Deiner Frau ein schaltest den Flugmodus aus und sperrst das Profil Deiner Frau neu.
Wieder zusperren....

Liebe Grüße
Udo
Re: Anfängerfragen [message #405889 antworten auf 405733 ] Tue, 13 March 2018 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Bloodhound ist gerade offline Bloodhound
Beiträge: 41
Registriert: February 2018
Ort: Niederösterreich
Espace Freund
Danke, werde ich morgen machen und berichten

Liiebe Grüße

Geri
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Mein Initial Paris 160 Diesel - Motorschaden nach 24.000Km
Nächstes Thema:Welcher Motor?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Sep 23 05:35:08 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01608 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software