Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Zentralverriegelung
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
icon9.gif  Zentralverriegelung [message #390859] Fri, 09 June 2017 13:58 Zum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Hallo Gemeinde

Habe Folgendes Problem an meine JE0l von einer Minute auf die Andere und bin Ratlos. grübel
Zentralverriegelung funktioniert nicht mehr auf der Kompletten Fahre Seite (beide Türe vorne und hinten.) grübel
Kabelbruche habe ich keine schon geprüft, Es kommt an beiden Stellmotoren kein Strom an egal ob auf oder zu. Weiß wer was man da machen kann. Weiß leider nicht mehr weiter. :motz1:

JE0L Baujahr 2001
2,0 16V

Grüße Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #390870 antworten auf 390859 ] Fri, 09 June 2017 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Guten Abend

Aua! Hatte vergessen zu erwähnen Sicherrungen alle okay. Über den Schalter am Dach schließen die 2 Türen ebenfalls nicht alles andere Funktioniert (Rechte 2 Türen Heckklappe Separates zu öffnendes Heckfenster Tank klappe)

Kann wer Helfen

Grüße Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #390874 antworten auf 390859 ] Fri, 09 June 2017 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stephan_JE0 ist gerade offline Stephan_JE0
Beiträge: 39
Registriert: June 2012
Espace Freund
Hi,

wie hast du denn auf Kabelbrüche geprüft ?
Optisch hab ich nie was gesehen und es war dann immer da, wo ich es nie vermutet hab, meistens hinter dem Stecker im Türrahmen, wo sich eigentlich nichts bewegt.
Ich würde an der Fahrertür anfangen, Motor hast du ja schon, und mich bis zum Steuerteil vorarbeiten. Als nächstes wäre also der Stecker in der Tür dran mit messen, ob da was ankommt.
Oder du fängst am Steuerteil an, vielleicht hats ja ein Relais entschärft.

Gruß

Stephan
Re: Zentralverriegelung [message #390876 antworten auf 390874 ] Fri, 09 June 2017 20:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 773
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter
Hallo,

meist befinden sich Kabelbrüche in den Türholmen an der B Säule? grübel

Ich meine das hab ich hier schon öffters gelesen....jedoch meldet sich bestimmt noch ein Spezi dazu Wink

Beste Grüße


Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996 (Schlachtfest)📌
Re: Zentralverriegelung [message #390879 antworten auf 390876 ] Fri, 09 June 2017 21:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 14701
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Kommt auf die Tür an. Bei Problemen an der Vordertür ist es ggf das Kabel an der A-Säule...


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Zentralverriegelung [message #390881 antworten auf 390874 ] Fri, 09 June 2017 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Stephan_JE0 schrieb am Fri, 09 June 2017 20:22

Hi,

wie hast du denn auf Kabelbrüche geprüft ?
Optisch hab ich nie was gesehen und es war dann immer da, wo ich es nie vermutet hab, meistens hinter dem Stecker im Türrahmen, wo sich eigentlich nichts bewegt.
Ich würde an der Fahrertür anfangen, Motor hast du ja schon, und mich bis zum Steuerteil vorarbeiten. Als nächstes wäre also der Stecker in der Tür dran mit messen, ob da was ankommt.
Oder du fängst am Steuerteil an, vielleicht hats ja ein Relais entschärft.

Gruß

Stephan



Hallo Stephan
Geprüft habe ich die Kabel mit dem Ohm Meter und Leitungsprüfer mit Wackeln und rütteln an den Kabeln Durchgang ist da, Aber wie gesagt es kommt nicht mal ganz 1 Volt Spannung an egal ob bei auf oder zu. Motoren Funktionieren einwandfrei mit einem Netzgerät. Mach ich den Stecker ab am Ramen und gebe dort direkt 12 Volt drauf funktionieren die Motoren 1a wo ist denn das besagte Relais wo abgeraucht sein könnte.

Gruß Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #390883 antworten auf 390881 ] Fri, 09 June 2017 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stephan_JE0 ist gerade offline Stephan_JE0
Beiträge: 39
Registriert: June 2012
Espace Freund
Hi,

ich denke das Steuergerät ist unter der Verkleidung links unterm Lenkrad, bin mir aber grad nicht mehr sicher und zu faul ins Buch zu schauen.

Sieht auf jeden Fall so aus:
index.php/fa/68780/0/

Vielleicht misst du erstmal da, ob das Ding noch geht.
Die Relais sitzen drin auf der Platine, aber im Falle des Falles ist es wohl einfacher das ganze Teil zu tauschen.

Bin auch schon da dran verzweifelt, aber ein kaputtes Steuergerät hatte ich nur einmal, der Rest waren immer gammelige Kabel. Aber bei 2 Türen gleichzeitig würd ich auch erstmal da schauen.

Gruß

Stephan

Re: Zentralverriegelung [message #390886 antworten auf 390881 ] Fri, 09 June 2017 23:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 773
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter
Hallo,

geht die Zentralveriegelung wenn du den Schlüssel an der Fahrertür denn drehst?


Ansonsten probiere mal eine neue Syncronisierung:

Schau mal hier vom J63...ist das selbe wie beim JE

http://www.espacefreunde.de/cms/index.php?option=com_content &task=view&id=57&Itemid=113

Danach die Schlösser selbst kontrollieren.

Ich hatte schon ein Espace JE hier der total verharzte Schlösser hatte....mit WD40 gespühlt und es funktionierte wieder.

Ebenso brechen die Plastikbestätigungsnasen am Türschloss im Inneren gerne ab.

Türkontaktschalter sind evtl. auch ein Übeltäter, wenn der Steuerelektronik vorgegaugelt wird die Tür ist offen auch wenn diese zu ist, dann schliesst auch die ZV diese nicht.

Häufigste Ursachen:

Stellmotor
Kabelbruch unter der Gummitülle zwischen Tür und Säule.

Gibt aber diesbezüglich gefühlte 1000 OProbleme unter der Suche im Forum nach "Zentralveriegelung" Forum JE


Beste Grüße






Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996 (Schlachtfest)📌
Re: Zentralverriegelung [message #390892 antworten auf 390886 ] Sat, 10 June 2017 08:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Dorosha schrieb am Fri, 09 June 2017 23:12

Hallo,

geht die Zentralveriegelung wenn du den Schlüssel an der Fahrertür denn drehst?



Hi
beim JE0N wird definitiv die Zentralverriegelung nicht angesprochen, wenn der Schlüssel mechanisch in der Fahrertür betätigt wird.
Das Schloß ist rein mechanisch und das Auf- und Zuschließen ist nur für die Fahrertür.

Kann mir nicht vorstellen, dass dies beim JE0L anders wäre

... ich würde beim Steuergerät anfangen zu suchen.

Dass gleich 2x Kabelbruch vorhanden sein soll, ist zwar unwahrscheinlich, aber wie auch immer beim JE möglich.


Gruß Rainer

[Aktualisiert am: Sat, 10 June 2017 08:52]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #390894 antworten auf 390859 ] Sat, 10 June 2017 09:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
quixo ist gerade offline quixo
Beiträge: 702
Registriert: December 2005
Ort: Huglfing (Nähe München / Garmi...
Espace-Verrückter
Servus,

zwei mal Kabelbruch finde ich nicht so ungewöhnlich. Man kontrolliert ja erst dann ob die Türen verschlossen sind, wenn das einem per Zufall auffällt.
Kann sein, das die eine Türe schon länger nicht verschlossen würde und es nicht aufgefallen ist.

Gruß aus dem hohen Norden ( hier ist es so entspannt, dass man auch ein bisschen im Forum rumlesen kann)

Armin


..... 02er GJE 2.0 16V the Race ... aktuell
..... Citroen C3 1.4 16V ..... aktuell
..... 98er GJE 2.0 8V von 90 - 220tkm ...... verbringt seine Rente in Bulgarien
..... 99er GJE 3.0 .... verkauft

..... JEEP CJ7 5.0 V8, Jg79 ..... seit 07.2016 endlich mit H-Kennzeichen unterwegs!
Re: Zentralverriegelung [message #390900 antworten auf 390894 ] Sat, 10 June 2017 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Armin

viel Spaß und Erholung im Urlaub

Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #390905 antworten auf 390859 ] Sat, 10 June 2017 13:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Hallo Miteinander

Tür verschließen mit Schlüssel hat bei meinem nichts mit der Zentralverriegelung zu tun wie schon
Andreas aB schrieb.
So ein Steuergerat wie von dem Foto von Stephan habe ich nicht links vom Lenkrad allerdings ist bei mir Rechts vom Lenkrad so ein Kasten hat aber 2 gleichfarbige Stecker. grübel

Kann es sein das bei mir die Relais in der BII sind (Es steht folgendes drauf BII B3 und dann noch Can Controlaeranetwork NT 8166A)
Wenn ich 2 Neue Kabel von der Buchse zum Motor Lege funktionieren die 2 Türen Trotzdem nicht.
Bin mal weitersuchen :motz1:
Grüß3 Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #390906 antworten auf 390905 ] Sat, 10 June 2017 13:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Joern-J63AN-BY schrieb am Sat, 10 June 2017 13:50

Hallo Miteinander

Tür verschließen mit Schlüssel hat bei meinem nichts mit der Zentralverriegelung zu tun wie schon
Andreas aB schrieb.
So ein Steuergerat wie von dem Foto von Stephan habe ich nicht links vom Lenkrad allerdings ist bei mir Rechts vom Lenkrad so ein Kasten hat aber 2 gleichfarbige Stecker. grübel

Kann es sein das bei mir die Relais in der BII sind (Es steht folgendes drauf BII B3 und dann noch Can Controlaeranetwork NT 8166A)
Wenn ich 2 Neue Kabel von der Buchse zum Motor Lege funktionieren die 2 Türen Trotzdem nicht.
Bin mal weitersuchen :motz1:
Grüß3 Jörn




Hallo Sorry

Meinte nicht Andreas aB sondern dich Rainer

Grüße Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #392573 antworten auf 390859 ] Sun, 16 July 2017 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kfzkoch ist gerade offline Kfzkoch
Beiträge: 16
Registriert: February 2016
Espace Freund
Das Problem hatte ich ebenfalls. Habe alles neu gemacht. BII, Schlüssl, gebrauchter Tacho. Hat alles nix geholfen, bis ich meinen Bekannten gebietendste eine Tacho mit schlüsselchip zu besorgen. Und siehe da es geht
Re: Zentralverriegelung [message #392577 antworten auf 390859 ] Sun, 16 July 2017 17:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi

ähm, da war doch vorhin noch ein Beitrag von "Gast" drin, der jetzt weg ist grübel

Aber trotzdem, nur Schlüssel und Display tauschen geht nicht!

Es hängt alles - also Schlüssel, Display, Zentralelektronik BII und Motorsteuergerät - zusammen
.... wegen Wegfahrsperre

Nur einzelne Komponenten tauschen geht nicht, außer man deaktiviert die Wegfahrsperre


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #392578 antworten auf 390859 ] Sun, 16 July 2017 17:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Jörn

besteht das Problem nur wenn du mit dem Schlüssel über die Zentralverriegelung öffnen oder verriegeln willst oder auch, wenn du es über den Zentralschalter in der Dachkonsole versuchst?


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #392579 antworten auf 392577 ] Sun, 16 July 2017 17:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kfzkoch ist gerade offline Kfzkoch
Beiträge: 16
Registriert: February 2016
Espace Freund
Ich habe zuerst die b2 getauscht dann einen anderen Tacho und dann Tacho mit schlüsselchips ohne anzulernen
Re: Zentralverriegelung [message #392580 antworten auf 392579 ] Sun, 16 July 2017 17:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Kfzkoch

was meinst du genau mit "Schlüsselchips"??

... und was ist mit dem MSG? Ist da was geändert worden??


Gruß yew

[Aktualisiert am: Sun, 16 July 2017 17:57]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #392581 antworten auf 392580 ] Sun, 16 July 2017 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kfzkoch ist gerade offline Kfzkoch
Beiträge: 16
Registriert: February 2016
Espace Freund
Der Chip im schlüssel mit der Batterie und am MSG wurde nix geänderteinfach neuen Tacho und Schlüssel umgebaut gertig
Re: Zentralverriegelung [message #392582 antworten auf 392581 ] Sun, 16 July 2017 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi

um es hier nochmals klar zu stellen
... der Schlüssel besteht aus 3 Teilen
• Schlüsselbart - zum manuellen Öffnen der Fahrertür und für das Zündschloß
• Platine - für die Zenralverriegelung (die braucht Strom von der Batterie)
• Transponder (ist nicht auf der Plantine) - für das Deaktivieren der Wegfahrsperre (funktioniert OHNE Batterie)

Wenn du also einen anderen Schlüssel hast, passt der Transponder für die Wegfahrsperre nicht mehr zum MSG.

Funktioniert überhaupt noch die Wegfahrsperre??

Display, BII, Schlüssel und MSG sind miteinander gekoppelt.
Der Austausch einzelner Komponenten geht nur, wenn zusätzlich manipuliert wurde


Platine, Display, BII - Zentralverriegelung
Transponder, Display, BII, MSG - Wegfahrsperre

Gruß Rainer


und falls es dir noch nicht aufgefallen ist - wurdest diesbezüglich auch schon von Mika aufmerksam gemacht - Grußformel und Name nicht vergessen

siehe auch hier .... Hinweise für die Forennutzung
http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/t/10050/

[Aktualisiert am: Sun, 16 July 2017 18:44]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #392583 antworten auf 392577 ] Sun, 16 July 2017 19:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 14701
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo Rainer,

yew5 schrieb am Sun, 16 July 2017 17:11


ähm, da war doch vorhin noch ein Beitrag von "Gast" drin, der jetzt weg ist grübel


Korrekt, den habe ich gelöscht. Der Gast war der IP nach ebenfalls "kfzkoch". Und was Kfzkoch gepostet hat, enthielt schlußendlich auch den Inhalt seines unregistrierten Beitrags, nämlich das er Display und Schlüsselchip getauscht habe, um das Problem zu lösen. Aufgrund dieser Doppelung habe ich das unregistrierte Kurzposting entfernt.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Zentralverriegelung [message #392585 antworten auf 392583 ] Sun, 16 July 2017 19:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Andreas aB

alles klar



Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Zentralverriegelung [message #392592 antworten auf 390859 ] Mon, 17 July 2017 00:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Hallo Reiner

das Problem bestand weiterhin musste aber alles zusammenbauen da ich das Auto ja Täglich benötige. nun am Samstag hatte ich nochmals nachgeschaut und ich hatte ca. in der Mitte der Kabel vom Stecker bis zum Stellmotor einen Kabel Bruch an beiden Türen Rechts. wie das kam kann ich mir nicht erklären grübel nun hab die Kabel Kpl neu eingezogen und nun funktioniert alles wieder hoffe das es auch so bleibt.

Gruß Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #392593 antworten auf 392592 ] Mon, 17 July 2017 00:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joern-J63AN-BY ist gerade offline Joern-J63AN-BY
Beiträge: 76
Registriert: July 2010
Ort: Herrieden
Espace Freund
Hallo

Ich meinte natürlich Links nicht rechts

Gruß Jörn


Weltraum-Flughafen Ansbach
In unserer AREA 04 :
Espace 2.0 16V BJ 2001
Espace J11 BJ 1987/ wird restauriert /Verkauft
Espace J637 BJ 1991/ löst nach wiederherstellung den J11 vom Alltagsleben ab /Verkauft
Re: Zentralverriegelung [message #392641 antworten auf 392593 ] Mon, 17 July 2017 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 855
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Jörn

ich hatte bei mir Fahrerseite hinten das Problem, dass der Stellmotor mal ging, mal wieder nicht. Meist ging er im Winter nicht, also bei tieferen Temperaturen.

Hab dann die hintere Türverkleidung abgebaut, die Tür manuell verriegelt und den Stecker vom Stellmotor abgezogen.

Fahrertür ging bei mir ja, also hab ich dann, wenn ich alleine war, die Fahrertür nur noch mit Schlüssel auf- und zugeschlossen.

Kabelbruch konnte ich bei mir keinen feststellen, der ja so oft die Fehlerquelle ist.

Das erste mal hab ich den Stellmotor nur gut mit WD 40 eingesprüht, was ja auch für eine bestimmte Zeit geklappt hat. Dann ging's wieder nicht.
Da ja die Verkleidung noch abgebaut war, war das manuelle Verriegeln ja auch keine große Aktion. Aufmachen von innen war ja sowieso nie das Problem.

Letztendlich hab ich den Stellmotor zerlegt, die Spindel gefettet und die Kontakte am Stecker außen und innen (rot eingekreist) gereinigt - das war's dann letztendlich.
Der Stellmotor funktioniert jetzt wieder seit 08/16

index.php/fa/69131/0/


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Anleitung Kupplung tauschen JE 2.0 84kw/114ps
Nächstes Thema:Hochdruckpumpe undicht 2,2 dci
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Jul 22 08:55:23 CEST 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01833 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software