Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Spiegellicht
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (2): [1  2  >  »] 
Spiegellicht [message #395542] Mon, 04 September 2017 12:15 Zum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
Bevor man es in die Tips verschiebt, bitte testen...


Bei mir ging es beim Annähern mit Handsfree, auf einmal nicht mehr...keine Ahnung warum.

Lösung: mit der Fernbedienung per Funk aufsperren, dann ging's auch mit der Handsfree Funktion wieder.
(Also weggehen, bis sich Auto verschließt, dann mit Fernbedienung aufsperren, nicht annähern)

Ich vermute dass die Fernbedienung hier eine Rolle spielt.. .

Kann das wer nachstellen?


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395544 antworten auf 395542 ] Mon, 04 September 2017 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Es könnte sich um einen Fehler der Softwareversion 2.2.18.590 handeln. Um das verifizieren zu können, braucht man Erfahrungen von mehreren Usern, was derzeit in Anbetracht der Seltenheit dieser Softwareversion schwierig sein dürfte.

Tritt diese Fehler bei Dir öfter auf, würde ich das in der Werkstatt einmelden.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395545 antworten auf 395544 ] Mon, 04 September 2017 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1336
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Spiegellichter, ganz kompliziertes Thema bei Renault. Smile


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Spiegellicht [message #395549 antworten auf 395542 ] Mon, 04 September 2017 15:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Michael,

Bis Frühjahr 2016 war der Grund für das nicht korrekte Funktionieren die Software des Kommunikationssteuergerätes. Und wenn das Update nicht in den Werkstätten installiert wurde.....

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395555 antworten auf 395549 ] Mon, 04 September 2017 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
Ichvdachte auch daran, dass die, bei denen es nicht geht, das mal testen sollen.
Das andere ist mir schon klar.....

Warum es nicht mehr ging?
Ev habe ich es irgendwie "absichtlich" deaktiviert, sprich es gibt einen Vorgang dazu, Ev mit der Fernbedienung?


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395575 antworten auf 395542 ] Mon, 04 September 2017 19:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo

kann es sein das das Spiegellicht nur im dunkeln funzt. Am Tage nicht ?

VG
chriss
Re: Spiegellicht [message #395586 antworten auf 395542 ] Mon, 04 September 2017 21:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Das Spiegellicht geht nur im Dunkeln.

@Berny, mir ist nicht bekannt, dass man es mir der Keycard deaktivieren könnte.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395593 antworten auf 395586 ] Mon, 04 September 2017 22:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1336
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Hallo Udo,
Als direkt Betroffener kenne ich die Spiegelgeschichte bestens. Bin froh, dass es nun endlich fehlerfrei funktioniert.

Grüsse
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Spiegellicht [message #395605 antworten auf 395542 ] Tue, 05 September 2017 07:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Poti ist gerade offline Poti
Beiträge: 14
Registriert: July 2016
Ort: Graz
Espace Freund
Hallo!

Das Verhalten habe ich auch mit Software Version 2.2.17.803

Das Licht geht bei Finsternis (Tiefgarage) immer wenn ich mit dem Knopf am Schlüssel aufsperre.
Bei normaler Annäherung geht es nur dann, wenn das Auto nicht über einen Zeitraum x ‚alleingelassen‘ wurde. Sprich: Komme ich nach >12h oder 24h zurück, bleibt es finster. Komme ich nach 20 min retour, leuchtet es auch bei Annäherung.

Laut Autohaus ist alles aktuell, den case haben sie bei Renault auch eingekippt. In eineinhalb Monaten bin ich wieder dort. Mal sehen ob es da (neben neuer Software) was neues dazu gibt.
Wobei: wirklich stört mich dieses Verhalten nicht, ich weiß, was ich tun muss um Licht beim Einstieg zu haben (Knopf drücken).

Gruss
Martin


Initiale Paris 160 dci
Re: Spiegellicht [message #395609 antworten auf 395542 ] Tue, 05 September 2017 08:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Ein interessanter Aspekt, der mir nie aufgefallen ist. Das kann ich am Freitag Abend prüfen, wenn ich vom Urlaub zurückgekehrt bin, da ist mein RFC dann eine Woche gestanden.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395621 antworten auf 395586 ] Tue, 05 September 2017 10:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Garagoos ist gerade offline Garagoos
Beiträge: 24
Registriert: May 2017
Espace Freund
UH schrieb am Mon, 04 September 2017 21:35

Hallo,

Das Spiegellicht geht nur im Dunkeln.



....korrekt.... und funktioniert bei mir seit er wegen dem 2.18 Update in der Werkstatt war zuverlässig (vermutlich haben sie da noch mehr geupdatet)

Da ich mein Fahrzeug nie via Schlüssel aufsperre muss ich das mal gezielt machen.... wenns dunkel ist leuchten die Spiegelleuchten auf alle Fälle via Handsfree.

[Aktualisiert am: Tue, 05 September 2017 10:06]

Re: Spiegellicht [message #395632 antworten auf 395621 ] Tue, 05 September 2017 12:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
Also heute vormittag ging das Spiegellicht, es war hell.

Jetzt habe ich es getestet, geht nicht.

Es kommt mir da ein kleiner Verdacht:
Kann es sein, dass der Helligkeitssensor später als das Steuergerät reagiert und deshalb einfach die letzte Einstellung abgerufen wird.
Sprich, wenn das Fahrzeug bei Dunkelheit verschlossen wird, dann wird beim nächsten Öffnen auch die Dunkelheit "angenommen"?

Ist das ev nachvollziehbar?

irgendwie komm ich nicht auf die Logik...
Das mit der Dunkelheit beobachte ich nochmal, weil bei meinem oa Test befand ich mich in einer Tiefgarage, kann also auch sein, dass es Zufall war, weil die Helligkeit im Grenzbereich war.


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395639 antworten auf 395632 ] Tue, 05 September 2017 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1336
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Tach,

Also bei mir funktioniert das Spiegellicht definitiv, wie es soll (.803).
Bei Dunkelheit leuchtet es bei Annäherung, unabhängig ob das Fahrzeug mehr als 12 Stunden stand.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Spiegellicht [message #395680 antworten auf 395639 ] Tue, 05 September 2017 23:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
Jetzt zweimal bei Dunkelheit getestet:
Beim ersten annähern nichts.
Tür auf/zu weggehen, Auto schliesst.
Wieder hingehen, Licht ist da.

Nach zwei Stunden Wiederholung, das gleiche.

Muss noch weitere Tests machen.. .

Auf jeden Fall sollte das Licht bei Dunkelheit immer angehen.. .


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395682 antworten auf 395542 ] Wed, 06 September 2017 01:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Weitere Tests bringen nichts. So wie Du es jetzt beschreibst, ist der Grund dafür, dass im Kommunikationssteuergerät eine uralte Software läuft. Nachdem Deiner, wenn ich mich recht erinnere, ein frühes Modell aus 2015 ist, muss vorher das Zentral-Display gewechselt werden, höchstwahrscheinlich auch das Radio, weil sonst nach dem Update des Kommunikationssteuergerätes das Display schwarz bleibt. Die neue Software dieses Steuergerätes ist nicht zum Display der allerersten Generation kompatibel. Ungefähr mit März 2016 wurde diese Änderung (mit Erscheinen der R-Link2-Softwareversion 2.2.15.703) in der Serie eingeführt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395689 antworten auf 395682 ] Wed, 06 September 2017 07:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
Heute früh das gleiche, das erste mal dunkel, das zweite mal hell.

So wie du das schreibst, heißt dass, dass das Steuergerät des Spiegellichts updatet werden muss, das aber dann nicht mehr kompatibel zum jetzigen Radio ist, und deshalb das Radio getauscht werden muss?
Sehe ich das so richtig?

Da wird die Werkstatt aber eine Freude haben.....
Sollte alles Garantietauglich sein, nehme ich mal an...

btw
Udo, bei dir wurde das so wie du schilderst getauscht und du hast keine Probleme mehr?

[Aktualisiert am: Wed, 06 September 2017 07:26]


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395693 antworten auf 395542 ] Wed, 06 September 2017 08:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Es handelt sich um das Kommunikationssteuergrrät, das hat vordergründig nichts mit dem Spiegel zu tun, dürfte aber im RFC diesbezüglich eine große Rolle spielen.
Am Display wurden scheinbar die Schnittstellen verändert.
Wird das Display nicht getauscht und das Update durchgeführt, bleibt der Bildschirm schwarz. Bei meinem ist der Bildschirm trotz Displaytausch schwarz geblieben, weshalb noch das Radio getauscht wurde.
Seither funktioniert das Spiegellicht wie es soll.

Ich bin der Meinung, bei Deinem wird es auch so sein.

Die Behebung dieses Fehlers sollte durch die Garantie abgedeckt sein. Freude in der Werkstatt wird wahrscheinlich keine aufkommen.

Liebe Grüße
Udo

Re: Spiegellicht [message #395715 antworten auf 395693 ] Wed, 06 September 2017 15:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
So allerlei durchgetestet, incl going Home Funktion lt Bedienungsanleitung.. .

Nachvollziehbar, beim ersten mal Tod, beim zweiten mal geht's.
Nach einiger Zeit das selbe.

Schaut so aus als wenn das steuergerät zu langsam hochfährt oder sowas.

Mail an Händler ist raus, bin auf die weiteren Schritte gespannt.


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #395716 antworten auf 395542 ] Wed, 06 September 2017 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Wie schon erwähnt, alte Software im Kommunikationssteuergerät.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #395804 antworten auf 395542 ] Fri, 08 September 2017 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
- Nachfolgende Diskussion abgetrennt in separaten Thread "Steven und seine Probleme (....aus Spiegellicht)" verschoben.

Re: Spiegellicht [message #395805 antworten auf 395542 ] Fri, 08 September 2017 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Ich bin aus Paris zurückgekehrt - bei meinem RFC hat auch nach einer Woche Standzeit das Spiegellicht sofort bei der ersten Annäherung geleuchtet, so wie immer seit dem Update des Kommunikationssteuergerätes.

Liebe Grüße
Udo


P.S. In Paris habe ich in drei Tagen neun RFC fahren sehen. Aber Mercedes S-Klasse und E-Klasse sieht man ständig, auch Passat und Skoda, hauptsächlich in der Farbe Schwarz.

[Aktualisiert am: Fri, 08 September 2017 21:14]

Re: Spiegellicht [message #395807 antworten auf 395805 ] Fri, 08 September 2017 22:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 1064
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter
Zitat:

In Paris habe ich in drei Tagen neun RFC fahren sehen. Aber Mercedes S-Klasse und E-Klasse sieht man ständig, auch Passat und Skoda, hauptsächlich in der Farbe Schwarz.


Och menno, hier hab ich noch nie einen RFC zu Gesicht bekommen.

Bei uns fahren nur die neuen Clio, Megane, viele Capture rum.
Ist der Capture immoment das Vorzeigebild?

Ach einen Laguna sah ich auch schon..


Beste Grüße


Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996

Der Schrauber schraubt, der Hebel wächst,
es steigt die Kraft, die Schraube ächtzt.
Zu spät erst merkt die Großhirnrinde:
Die Schraube hatte ein Linksgewinde.
Re: Spiegellicht [message #395816 antworten auf 395807 ] Sat, 09 September 2017 10:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15081
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Dorosha schrieb am Fri, 08 September 2017 22:24


Bei uns fahren nur die neuen Clio, Megane, viele Capture rum.
Ist der Capture immoment das Vorzeigebild?


Na ja, erstens gibt es den Capture nun auch schon seit vier Jahren, und zweitens bedient er die aktuelle Mode von (kleinen) SUVs, insofern wundert mich die Verteilung nicht unbedingt.


Gruß, Andreas aB
der regelmässig alle Typen rumfahren sieht....


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Spiegellicht [message #395818 antworten auf 395816 ] Sat, 09 September 2017 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1336
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Moin,

Bei uns in Unterfranken sehe ich die RFC auch öfters.
Gefühlt fahren in meinem Bereich bestimmt 5 oder 6 RFC, davon noch ein weiterer IP.

Grüße
Michael, dessen Fahrersitz nun nicht mehr quietscht Smile


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Spiegellicht [message #395829 antworten auf 395818 ] Sat, 09 September 2017 18:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 229
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hi,

ja das liebe Spiegellicht... mal geht es, mal geht ess nicht bei meinem RFC! Nachdem es fast 2 Wochen quasi immer so funktionierte wie es sollte (Annäherung im Dunkeln), geht es diese Woche wieder gar nicht! Naja im November kommt mein TCe225, der hat dann eine 3.x Softwareversion und neue Hardware...

Ich war im Juli in Paris und habe auf dem Mitarbeiterparkplatz unseres Kunden gleich zwei private RFC stehen sehen. Kann ja Zufall gewesen sein...
In Dresden ist der RFC genau so häufig wie der Talisman, aber insgesammt sehr selten. Auch Scenic 4 oder Megane 4 sieht man noch nicht besonders viele. Megane 3 und Scenic 3 sind allerdings auch sehr solide und werden wohl auch nicht so schnell ersetzt werden.

tschau

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
Re: Spiegellicht [message #395864 antworten auf 395807 ] Mon, 11 September 2017 11:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7468
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Dorosha schrieb am Fri, 08 September 2017 22:24

Zitat:

In Paris habe ich in drei Tagen neun RFC fahren sehen. Aber Mercedes S-Klasse und E-Klasse sieht man ständig, auch Passat und Skoda, hauptsächlich in der Farbe Schwarz.


Och menno, hier hab ich noch nie einen RFC zu Gesicht bekommen.

Bei uns fahren nur die neuen Clio, Megane, viele Capture rum.
Ist der Capture immoment das Vorzeigebild?

Ach einen Laguna sah ich auch schon..

Beste Grüße


Moin,
so nah an Frankreich und keine RFC? Hier in Frankfurt sieht man zwar mehr Teslas oder Ferraris als RFC, aber ab und an (so 1-2mal pro Woche) rollt mir doch einer unter die Augen.

Der Laguna, den Du meist, war vermutlich ein Talisman? Die sind hier etwas genauso häufig/selten wie die RFCs. Wobei ich immer wieder von seitem denke, ich hätte einen Talisman Kombi entdeckt... und dann ist es ein Megane Kombi. Die sehen vorn hinten erschreckend gleich aus...

Dass die kleinen Renaults sich besser verkaufen und man die mehr sieht als die großen war bei uns doch schon immer so - siehe R4, R5, R19, Twingo, Clio, Megane vs. R20, R21, R25, R30, Safrane, VelSatis, ... und erst recht Langeweile... ähem Latitude.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Spiegellicht [message #395968 antworten auf 395542 ] Tue, 12 September 2017 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo

also bei mir funzt das Spiegellicht auch nicht immer.

ich werde das mal beobachten

VG Chriss
Re: Spiegellicht [message #395970 antworten auf 395542 ] Tue, 12 September 2017 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chris's,

Dein RFC ist einer aus der Vorserie, der hat somit sicher nicht die aktuelle Software im Kommunikationssteuergerät, da ein Displaytausch und möglicherweise ein Radiotausch nötig ist.

Ich bin fest davon überzeugt, denn das macht man sicher nicht gerne und somit automatisch.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396444 antworten auf 395542 ] Thu, 21 September 2017 08:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
So , nun hab ich ihn zur Durchsicht gebracht und das Speigellicht angesprochen.

Mal sehen was bei raus kommt.

Ich lasse mich überraschen.


Gestern nachmittag beim Vorführen ging das Spiegellicht.

Aber ich gehe davon aus das es heute morgen nicht geht (ging ja die letzten 2 Wochen früh morgens NIE an.)

VG
Chriss
Re: Spiegellicht [message #396459 antworten auf 396444 ] Thu, 21 September 2017 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
wenn du vorher gefahren bist, ist das steuergerät online, dann funktioniert es.

lediglich wenn das Fahrzeug länger steht, schalten alle Geräte ab.
dann dürfte es passieren, dass das steuergerät zu langsam online geht (Vermutung!)

Näheres erfahre ich nächste Woche.


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #396460 antworten auf 395542 ] Thu, 21 September 2017 13:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chris’s,

Ab dem ersten Türöffnen geht es ja.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396462 antworten auf 396460 ] Thu, 21 September 2017 15:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
UH schrieb am Thu, 21 September 2017 13:52

Hallo Chris’s,

Ab dem ersten Türöffnen geht es ja.

Liebe Grüße
Udo



Ich weiß Udo,

aber das ist ja nicht zweckmäßig und auch nicht sinnhaft, das ich ggf. vor dem ersten Öffnen der Tür in eine große ungesehene Pfütze trete.

Dat muss von Anfang an leuchten.

Vg
Chriss

Re: Spiegellicht [message #396468 antworten auf 395542 ] Thu, 21 September 2017 16:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chriss,

Ich sehe, Du hast mich missverstanden, nachdem nach dem ersten Öffnen das Licht funktioniert, ist es schwierig, das Nichtfunktionieren in der Werkstatt zu demonstrieren.

Es müssen nämlich die Steuergeräte niedergefahren sein! Bei Annäherung schaltet sich das Spiegellicht dann im niedergefahrenen Zustand der Steuergeräte nicht ein, wenn die alte Software im
Kommunikationssteuergerät ist.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396554 antworten auf 395542 ] Fri, 22 September 2017 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Udo

deswegen habe ich ja die ca. letzten 10x frühs im dunkeln mit dem Handy gefilmt wie ich zum Auto gegangen bin und es nicht funktionierte.

Vg
Chriss
Re: Spiegellicht [message #396557 antworten auf 395542 ] Fri, 22 September 2017 21:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chriss,

in der Werkstatt auf die Software im Kommunikationssteuergerät hinweisen ist ein Problem?

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396559 antworten auf 396557 ] Fri, 22 September 2017 22:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Toni Hochuli ist gerade offline Toni Hochuli
Beiträge: 33
Registriert: February 2012
Ort: Schweiz
Espace Freund
Hallo Chriss,
habe mich damals auch mit einem nicht funktionierendem Spiegellicht herumgeschlagen, und ebenfalls jeden Moren mein Annähern an meinen damaligen Initiale, mit dem Handy gefilmt, da immer nach dem ersten Türöffnen, das Spiegellicht funktionierte.
Irgendwann habe ich dann aber herausgefunden, dass nach 20 Minuten abgeschlossen, ohne Annäherung mit der Keylesskarte, das Auto die Systeme dermassen heruntergefahren hat, dass auch das Spiegellicht meint, es sei eine "Erstöffnung", und somit den Dienst verweigert.
Also wenn Du dein Problem dem Garagisten demonstrieren willst, Auto abschliessen und Systeme während 20 Minuten herunterfahren lassen.
Beim ersten Öffnen danach, wird das Spiegellicht dann nicht funktionieren.
Ich hoffe, Dir damit einen Tip gegeben zu haben.
Freundlich grüsst, Toni Hochuli


Renault Talisman Initiale Paris Grandtour 1.6 TCe
Renault Avantime 3.0 V6 Privilège
Fiat 500L 1969
Re: Spiegellicht [message #396569 antworten auf 396557 ] Sat, 23 September 2017 08:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
UH schrieb am Fri, 22 September 2017 21:30

Hallo Chriss,

in der Werkstatt auf die Software im Kommunikationssteuergerät hinweisen ist ein Problem?

Liebe Grüße
Udo


Hallo Udo

das werde ich tun, sobald sie das Problem nicht gelöst bekommen. Wollte ja einen Termin haben mit dem SoftwareExperten im Hause und mit ihm quatschen.

Ich werde berichten
VG
Chriss



Re: Spiegellicht [message #396571 antworten auf 396569 ] Sat, 23 September 2017 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
es ist ja so, dass im tiefsten Inneren eines jeden OS konfigurationsdateien gibt.
meistens werden diese bei einem Update mitübernommen.
manchmal passen dann irgendwelche Parameter nicht mehr, die müssen angepasst werden, das zu finden ist die eigentliche Krux an der Sache.

Das einfache upgraden behebt eventuelle Probleme mit dem OS, nicht unbedingt obiges Problem.

Ich vermute aber, dass die Werkstätten das ändern können, oder auch nicht (Thema codes),
je nachdem
1) wie sauber sie arbeiten
2) wie genau konfiguriert wird
3) wie genau nach Lösungen gesucht wird
4) wie genau nachgearbeitet wird (zb kalibrieren, renaultserver updaten, usw)

wenn jetzt eine Werkstätte einen Mitarbeiter hat, der sich genau um diese Sache kümmert und auch auskennt, ein Segen für diese Werkstätte.

wenn aber nicht, dann ist es für den Kunden ein Problem.

Fakt ist, dass eigentlich bei allen Werkstätten egal welcher Marke einen Software Techniker braucht....


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #396572 antworten auf 395542 ] Sat, 23 September 2017 11:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny

In die Software der Steuergeräte und im R-Link kann in den Werkstätten überhaupt nicht eingegriffen werden.
Es gibt nur die Möglichkeit von Updates. Jedes Steuergerät muss/kann unabhängig voneinander upgedatet werden.

Das Spiegellicht hat nichts mit R-Link zu tun.

Es gibt die Bus-Systeme und die sind miteinander über ein zentrales Steuergerät vernetzt.

Eines davon heißt Kommunikationssteuergerät.

Im Frühling 2016 anlässlich des Updates für das R-Link2 (Softwareversion 2.2.15.703) wurde auch angezeigt, dass es ein Update für das Kommunikationssteuergerätes gibt. Der Meister hat zum Fahrzeug die Dokumentationen gelesen und da ist dann gestanden, das soll man nur machen, wenn das Display getauscht wird, weil es ansonsten schwarz bleibt.
Nachdem kein neues Display lagernd gewesen ist, musste das verschoben werden.

Die Softwsreversion 2.2.17.803 ist gekommen, für einen Displaytausch war keine Zeit. Das Spiegellicht hat immer noch nicht funktioniert.

Irgendwann wurde das Display gewechselt, das Update vom Kommunikationsszeuergerät vorgenommen - das Display ist trotzdem schwarz geblieben - ein Radiotausch folgte, immer noch Softwsreversion 2.2.17.803.

Und das Spiegellicht hat funktioniert!

Ableitung der logischen Folgerung - die Software im Kommunikationssteuergerät hat Einfluss auf das Spiegellicht.
Fährt dieses bei der ersten Annäherung nicht hoch, leuchtet kein Spiegellicht?

Daher weiß ich, dass das Spiegellicht erst nach dem Update des Kommunikationssteuergerätes geht. Das habe ich bereits hier im Forum von Berichten der Leser im März/April 2016 entnommen, dass nach allen Softwareupdates das Spiegellicht funktioniert hat. Nachdem das Update meines Kommunikationssteuergerätes nicht zu diesem Zeitpunkt erfolgen konnte, war für mich die Zuordnung Spiegellicht und Kommunikationssteuergerät klar. Das Update dann viel später bei meinem dann der Beweis.

Ich glaube, in der Werkstatt weiß das niemand so detailliert, weil es da explizit keine detaillierte Beschreibungen gibt. Vielleicht nur in einer der sintflutartig eingeströmten OTS damals. Das findet wahrscheinlich keiner mehr auf die Schnelle.

Liebe Grüße
Udo



Re: Spiegellicht [message #396599 antworten auf 396572 ] Sun, 24 September 2017 08:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
mal sehen...

in einer Woche weiss ich mehr.

trotzdem ist es so, dass in einem OS viele Königs aich versteckt untergebracht sind.

Ev gibt es die Möglichkeit diese mit bestimmten codes nachzuladen.

beim Handy gibt's das auch, ansich bei jedem os.

Ev gibt es das auch beim r-link...

was mich stutzig macht, die Spiegel selber klappen ja aus...


Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #396605 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 10:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

... im RFC kann man auch die Datenträger nicht formstieren. In einem RFC kann man nicht die aktuelle Software noch einmal installieren, sollte die fehlerhaft sein.
Wenn das nötig sein sollte, muss deshalb die Hardware getauscht werden.

Das R-Link hat zwar als OS ein auf Android basierendes System. Über welche Schnittstelle willst Du die Software beeinflussen?

Ein Update des R-Link erfolgt über die OTB-Buchse. Da brauchst Du Clip, das EDV-System von Renault. Und da kannst Du nicht auf den Datenträger zugreifen.

Liebe Grüße
Udo

Re: Spiegellicht [message #396606 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 10:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Weil die Spiegel ausklappen und das Licht nicht angeht bei der ersten Annäherung besteht ein Fehler in der Software. Nach dem Update des Kommunikationssteuergerätes hat das Spiegellicht nämlich korrekt funktioniert. Also muss das Kommunikationssteuergerät da eine Rolle spielen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396609 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 10:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Was sicher gehen dürfte ist, das Radio auszubauen (da musst Du aber genau wissen, wie) und schauen, obda wo ein USB-Anschluss ist, über den zugegriffen werden könnte. Gibt es den nicht, dann wird es quasi unmöglich. Meine Meinung ist, der Datenträger im Radio wird bei der Produktion bei LG schon im „installierten“ Zustand eingebaut.

Liebe Grüße
Udo

Re: Spiegellicht [message #396614 antworten auf 396599 ] Sun, 24 September 2017 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 1064
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter
Berny S. TCE 200 schrieb am Sun, 24 September 2017 08:45

mal sehen...

in einer Woche weiss ich mehr.

trotzdem ist es so, dass in einem OS viele Königs aich versteckt untergebracht sind.

Ev gibt es die Möglichkeit diese mit bestimmten codes nachzuladen.

beim Handy gibt's das auch, ansich bei jedem os.

Ev gibt es das auch beim r-link...

was mich stutzig macht, die Spiegel selber klappen ja aus...


Natürlich muss das möglich sein Udo, ich sehe dann in Zukunft schon die ersten Roots für Fahrzeuge wie es sie heute auf den Smartphones immer mehr Zulauf bekommen.

Dann ist noch vieles vieles weiteres möglich und dann ganz ohne Renault.

Mehr als man z.b. mit Clip in älteren Fahrzeugen selbst frei schalten könnte.

Es muss sich nur mal ein richtig gewiefter Softwarespezialist dahinter setzen der alle Krankheiten der Softwareproblematik behebt Wink
Dann könntest du sogar beim Hupen die Scheibe säubern etc.

Natürlich muss das dann auch zu 100% Zuverlässig sein, gibt ja viele Sicherheitssysteme die ebenfalls Einfluss drauf nehmen.

Noch ist es wohl Wunschdenken....aber nicht mehr lange.


Beste Grüße
Daniel

[Aktualisiert am: Sun, 24 September 2017 10:56]


Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996

Der Schrauber schraubt, der Hebel wächst,
es steigt die Kraft, die Schraube ächtzt.
Zu spät erst merkt die Großhirnrinde:
Die Schraube hatte ein Linksgewinde.
Re: Spiegellicht [message #396615 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 11:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Daniel,

Dann sage ich, Renault versucht so gut wie möglich, dass es nicht möglich bzw. so schwer wie möglich ist.

Andere Sichtweise, wie leicht ist es heute, ein Fahrzeug von außen unter Kontrolle zu bekommen - nicht auszudenken, wenn Dich wer in den Abgrund lenkt...

Liebe Grüße
Udo
Re: Spiegellicht [message #396619 antworten auf 396615 ] Sun, 24 September 2017 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 1064
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter
Dann müsste Renault aber mehr darüber wissen wie Android selbst um dies zu verhindern.

Man bekommt auf alles Zugriff wenn man will trotz Sicherheiten wie Firewalls etc. Alles kann man umgehen Wink

Die richtigen Hacker werden heute nicht mehr eingesperrt sondern eher geheim im Militär eingesetzt, aber bestimmt nicht zum Schutz bei Renault.

Geht ja nicht um den Zugriff von außerhalb den Wagen zu steuern. Sondern eher um die Steuergeräteprogramierung selbst.

Da kann Renault noch soviel unmöglich machen. Rein kommt man immer Wink

Beste Grüße
Daniel

[Aktualisiert am: Sun, 24 September 2017 11:33]


Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996

Der Schrauber schraubt, der Hebel wächst,
es steigt die Kraft, die Schraube ächtzt.
Zu spät erst merkt die Großhirnrinde:
Die Schraube hatte ein Linksgewinde.
Re: Spiegellicht [message #396631 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Daniel,

wer das nötige Wissen hat, kommt sicher rein. Dazu müsste er mal über die Mobilfunkverbindung eindringen.

Wir reden hier doch um die Möglichkeit, Patches ins R-Link zu laden, ohne das über die OTS-Buchse oder das Mobilfunknetz vorzunehmen.

Also über einen "normalen" Weg geht das meines Wissens nicht.

Updates können via Mobilfunkverbindung, OTS-Buchse oder USB-Schnittstelle (wenn es der Kunde selber macht, so wie im Herbst 2015 schon gewesen) vorgenommen werden. Das sind Updates, die vom Werk so vorgegeben sind, dessen Daten nicht verändert werden.

Ich könnte mir vorstellen, ein Update, das auf den Kunden-PC kommt, abzuändern. Nur ob die Installation dann funktioniert?

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sun, 24 September 2017 15:41]

Re: Spiegellicht [message #396632 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo

ich weiß ja nicht wie das MEDIA-NAV aufgebaut ist.

Da habe ich im Capture und Duster jeweils eine gehackte Software aufgespielt und kann somit nun ein Rückwärtskamera betreiben bei beiden Fahrzeugen.

Da gab es schon Hacker die die Software auch dahingehend geändert haben das man Themes selber mit Bildern aufhübschen kann usw.


Ich denke nur für den Hacker ist das R-Link2 momentan zu teuer, da es auch bei den Arbeiten an der MEDIA-NAV Software zu Totalschäden am Versuchsradio kam und immer mal ein neues besorgt werden musste.


Vg
Chriss
Re: Spiegellicht [message #396652 antworten auf 396632 ] Sun, 24 September 2017 19:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 380
Registriert: July 2017
Alter Hase
das letzte update wurde über die USB Schnittstelle eingespielt....



Gruß
Berny
Re: Spiegellicht [message #396671 antworten auf 395542 ] Sun, 24 September 2017 21:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4231
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

und damit über die USB-Schnittstelle das Update installiert werden kann, muss ein Serverabgleich über Clip, WLAN und über die OTB-Buchse erfolgen.
Ohne angeschlossener OTB-Buchse in der Werkstatt kein Update bzw. das in der Werkstatt installierte Update ist eigentlich eine komplette Software-Neuinstallation.

Liebe Grüße
Udo
Seiten (2): [1  2  >  »]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Multisense SPORT Ambientebeleuchtung blinkt
Nächstes Thema:Abkippen der Rückspiegel - Positionsspeicher
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Jan 20 23:18:49 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02053 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software