Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Unzulänglichkeiten
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (9): [1  2  3  4  5  6  7  8  9  >  »] 
Unzulänglichkeiten [message #379324] Fri, 25 November 2016 14:28 Zum nächsten Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
Ich nehme vorweg, dass innerhalb eines Jahres viele Mängel und unzulänglichkeiten behoben wurden. Aber dennoch bleiben viele übrig und Renault Österreich wälzt alle angesprochenen Probleme an den Händler ab, der - wie wir alle wissen - nur bedingt Verbesserungen herbeiführen kann.

Diese hier betreffen mich, oder vielleicht auch andere Espace-Fahrer.

Tippen auf den Touch-Screen im NAVI
Während bei nahezu allen Systemen mit Touch-Screen ein kontextbezogenes Bedienungsmenü erscheint, schlägt das Navigationssystem des R-Link2 den am Display berührten Punkt als Ziel vor.
Diese Funktion ist mehr als überflüssig, um nicht zu sagen hirnrissig, denn wer navigiert zu einem Ziel, das sich in unmittelbarer Nähe befindet?.
Dafür muss man mit dem Finger auf den kleinen Menüpunkt "NAV" hinzielen um in das besagte Kontextmenü zu gelangen. Hier reicht der Hinweis nicht, dass man zu diesem Punkt auch über den Bedienknopf gelangt.
Der Programmierer hat sich eindeutig nicht mit der Materie befasst oder ist sonst nicht damit befangen.
index.php?t=getfile&id=67014&private=0


Vorbereiten von Reisen im NAVI
Es ist nach wie vor nicht möglich, eine Route offline zu definieren. Man muss sich dazu ins Fahrzeug setzten, und hier über die Zielsuche die Route festlegen. In der kalten Jahreszeit ist dies eine Zumutung.


Persönliche Einstellungen von Favoritenzielen ist nicht möglich.
Die Eingabe von Zielen kann ausschließlich im Fahrzeug vorgenommen werden (Anm. kalte Jahreszeit - das warmlaufen des Motors ist ges. verboten).
Solche sind dann in einer Adressliste speicherbar. Dort allerdings ohne Rücksicht auf eine definierbare Gruppe. Das Auffinden dieser Ziele - sofern man die Eingabe von etwa 120 durchführt - ist praktisch unmöglich.

Das Übertragen von POI in das Navigationssystem - z.B. vom vorigen Fahrzeug - ist nicht möglich.
das Eintragen kann selbst durch den Kundendienst nicht durchgeführt werden.

Radarwarnung
Es gibt nichts nervigeres, als wenn man mehrmals von einer Stimme über ein vorausliegendes Ereignis = Radar hingewiesen wird.
Das sieht so aus:
"Radargerät naht"
"Reduzieren sie ihre Geschwindigkeit" (ich fahre Tempomat 86 anstatt 80 km/h)
"Reduzieren sie ihre Geschwindigkeit"
"Reduzieren sie ihre Geschwindigkeit"

Beim früheren Carminat konnte man zumindest einen dezenten und angenehmen "Ding-Ding" einstellen bzw. einspielen. Nur mit dieser Stimme verzichtet man auf sämtliche Bekundungen des Navigationssystems

ASR lässt sich nicht während der Fahrt hinzu, oder abschalten.
Während im vorigen Espace dieses System während der Fahrt zu- und Abschaltbar war, ist es in diesem Modell so programmiert, dass man die Fahrt unterbrechen muss, um das System zu aktivieren.
Nachdem man bei Renault von einer Anfahrhilfe spricht, wird das Thema Bergfahrt auf Schneematsch ignoriert und die Bedienung wird nicht geändert.
Lt. ÖAMTC ist dies eine Unzulänglichkeit, obwohl die Methode der Funktion zu gefährlichen Situationen führen kann.

Auswahl von Telefonbucheinträgen
die nicht mit "A" beginnen. Hier scrollt man Minuten bis zum Buchstaben "Z". Die Spracheingabe ist unbrauchbar, da sie von 5 Versuchen zumindest 1 mal den falschen Teilnehmer wählt.Es gibt eine andere Methode, um zu den Teilnehmern zu gelangen, allerdings bedarf es eines langen Weges in der Menübedienung, was der Verkehrssicherheit nicht dienlich ist.

Fensterheber
Die Fensterheber funktionieren nicht trotz eingeschalteter Zündung.
Oftmals will man die Fenster nach dem Abstellen des Motors noch einen Spalt öffnen. Dazu ist es allerdings zu wenig, den Startknopf zu drücken, nein - man muss den Motor starten.

Fensterheber
Die Fensterheber funktionieren nicht nach Abstellen des Motors, wenn ein Beifahrer die Tür öffnet.
Das ist das Dämlichste an den Fensterhebern. Man stellt den Motor ab und will die Fenster einen Spalt öffne, weil der Hund im Auto sitzt. Der, oder die im Heck sitzenden Beifahrer öffnen die Tür und dann muss man den Motor wieder wie zuvor angemerkt anlassen. Solange alle brav sitzen bleiben, bis man das Kommando "alles aussteigen" gibt, funktionieren die Fensterheber.

Gurten-Erinnerungs-Piep
Fährt man ein paar Meter und schnallt man sich dabei nicht an, meldet sich die Gurten-Erinnerung. So weit OK. Bleibt man nun aber stehen, drückt die Parkbremse und steigt aus, piepst der Espace unentwegt weiter und erhöht auch noch die Lautstärke, obwohl niemand im Auto sitzt.

Fahrmodus "Sport" oder persöniche Einstellung
Die Software schaltet nach 15 sec. in den Modus "Normal", wenn man nicht bestätigt, dass man den Modus "Sport" haben will. Das gleiche passiert, wenn man ein persönliches Profil mit der Motorfunktion "Sport" belegt.
Dummerweise ist es nicht möglich, mit OK die Bestätigung zu geben, wenn man nach dem Starten Rückwärts fährt und/oder die Parksensoren aktiv sind. Dauert dies länger als 15 sec. wird noch währenddessen auf "Normal" umgeschaltet.

Renault Österreich antwortete darauf, dass dies eine internationale Vorgabe sei und ich mich diesbezüglich an den Händler wenden soll. Dass sich damit aber auch die Cockpitbeleuchtung ändert - wurscht - Händler kontaktieren.
index.php?t=getfile&id=67010&private=0

R-Link-Store
funktioniert nicht mehr mit Google Chrome sondern nur mehr mit Microsofts Internet Explorer. Hier wird man gezwungen ein Microsoft-Produkt einzusetzen. Ist das rechtens?


Die Fahrzeugdisplays dunkeln auf Nachtmodus ab, obwohl helllichter Tag ist.
Das ist zu dieser Jahreszeit extrem lästig, da man bei Nebel das Licht einschalten muss. Zu anderen Jahreszeiten - bei Regen - ist es das selbe. Ich habe gleich nach dem Kauf des Espace auf diesen technischen Missstand hingewiesen, denn ohne tief in das Softwaremenü zu gehen und hier Änderungen durchzuführen ist keine Umstellung möglich. Dabei wäre es auf extrem einfachen Wege möglich, die Displays mit dem Lichtsensor zu koppeln und nicht über den Lichtschalter, damit die Abdunkelung dann geschieht, wenn es eben dunkel ist - automatisch.
index.php?t=getfile&id=67012&private=0
index.php?t=getfile&id=67013&private=0


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Re: Unzulänglichkeiten [message #379347 antworten auf 379324 ] Fri, 25 November 2016 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dänu ist gerade offline dänu
Beiträge: 211
Registriert: December 2015
Ort: Thun (Schweiz)
Alter Hase
hallo rupert

was mich beim thema licht und display koppelung am meisten nervt ist die tatsache dass es bei der "norischen" einstellung des lichts (immer ein) auf einmal geht! Aua!
das heisst am tag ist auch tag und wenns dunkelt geht alles auf nacht! :applaus:

habe mich auch 2mal bei renault ch deswegen beschwehrt...ohne erfolg.

gruess dänu


Renault Espace TCe200 EDC Intens blanc glacier 4control

2001-2004 Clio Sport 2.0
2004-2010 Laguna 2 ph1 2.0T
2010-2015 Laguna 3 ph1 TCe 170
Re: Unzulänglichkeiten [message #379350 antworten auf 379347 ] Fri, 25 November 2016 20:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Nabend,

Ich kann die angesprochenen Punkte bestätigen. Manchmal nervig, manchmal weniger nervig, auf jeden Fall so, dass man den Eindruck gewinnt, vieles wurde von Theoretikern entwickelt und nie in der Praxis getestet.
Ich kann mir beim besten nicht vorstellen, dass der RFC damals wochenlang vom Nordkap bis nach Sizilien gejagt wurde.
Trotzdem gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass die zahlreichen Meldungen Stück für Stück in die Softwareupdates eingearbeitet werden. Peinlich bleibt es allemal.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379352 antworten auf 379324 ] Fri, 25 November 2016 20:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
Sagen wir ,mal so, das komplette R Link 2 System ist mehr oder weniger für den A R S C H.

Bei mit es nur ansatzweise das was es soll. Programmiert ist es mehr als Oberflächlich und der Grossteil der Sachen die programmiert sind funktionieren nur halbherzig.

Das die Auto zwischen Nordkap und Sizilien gestestet wurden mag schon schein, aber nur auf dem Anhänger eines Autotransporters.

Sicher wurden bei diesem Test auch gleich die Verbrauchswerte ermittelt.


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379357 antworten auf 379324 ] Fri, 25 November 2016 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Dänu,

Bei der Einstellung "nordisch" funktioniert das Umschalten des Displays deshalb automatisch, da in der Lichtschalterstellung "Auto" anstatt des Tagfahrlichts die komplette Beleuchtung permanent in Betrieb ist. Also muss bei Regen der Lichtschalter nicht auf "Ein" gedreht werden. Bei Dunkelheit wird in der Auto-Stellung dann quasi das Licht eingeschaltet, wobei in diesem Fall nur das Display umgeschaltet wird.

Bei den "neuen" RFC-Modellen gibt es die Möglichkeit, zum Tagfahrlicht die Heckleuchten aktivieren zu lassen. Da hat Renault bereits reagiert. Inwieweit die alten dahingehend programmiert werden können, habe ich noch nicht in Erfahrung bringen können.

Mich wundert es, dass Dir Renaulz Schweiz dahingehend nicht informiert hat.

Liebe Grüße
Udo

Re: Unzulänglichkeiten [message #379358 antworten auf 379324 ] Fri, 25 November 2016 22:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lecomte ist gerade offline lecomte
Beiträge: 463
Registriert: August 2015
Alter Hase
Hallo!

Also mein R-Link funktioniert (im Talisman) so wie es soll und es lassen sich doch alle möglichen Einstellungen festlegen.

Der Sportmodus wird aber auch bei mir auf Normal umgestellt, wenn ich nicht bestätige.

Speziell die Geschwindigkeitswarnungen lassen sich aber alle deaktivieren und bleiben auch deaktiviert. Man muss sich mit dem System eben etwas beschäftigen und das R-Link bietet im Gegensatz zu den meisten Systemen die Möglichkeit unzählige Funktionen einzustellen und auf den persönlichen Geschmack abzustimmen.

Vielleicht ist es nicht das beste System am Markt, aber so schlecht wie hier beschrieben ist es bei weitem nicht.

LG Tom


1. Wagen: Renault Talisman Grandtour 1.6 dci Initiale
2. Wagen: Renault Scenic Bose 110 dci eco2
2 Rad: Honda Integra 750

Blog: http://newwaydrive.blogspot.co.at/
Re: Unzulänglichkeiten [message #379363 antworten auf 379324 ] Fri, 25 November 2016 23:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Auf alle Fälle gehe ich davon aus, dass die Softwareversion 3 viele Verbesserungen im Detail bringt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379372 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pepepasa ist gerade offline Pepepasa
Beiträge: 151
Registriert: May 2016
Alter Hase
Hallo,

also ich habe es geschafft die Geschwindigkeitswarnungen komplett abzuschalten.
Plötzlich war dann wieder ein Gong da.
War vermutlich ein update.
Mit etwas Suche habe ich es geschafft das alles wieder abzuschalten.
Erst die Warnung aktivieren (war deaktiviert und dennoch kam ein Ton). Dann Ton abschalten und dann wieder deaktivieren.
Und siehe da alles wieder aus.
Grüße
Peter


Espace Initiale 200 EDC
Re: Unzulänglichkeiten [message #379376 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 129
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo zusammen

nach den ersten 1000 km bin ich eigentlich begeistert :applaus:
habe aber festgestellt:
- dass das automatische Fernlicht nicht funktioniert
- sowohl DAB wie UKW Radio keinen Text anzeigt, obwohl eingeschaltet.
- das Navi, im Gegensatz zum Navi im Laguna, den ich 7 Jahre hatte, nicht wirklich etwas tolles ist.
- bei der Sprachsteuerung das Navi sich zum Start immer in Deutschland befindet und ich zuerst das Land auf Schweiz stellen muss (bei der Eingabe von Hand alles i.O)

naja, trübt halt alles den sonst sehr positiven Eindruck

PS: bei mir kommt nie eine Frage, nach umschalten in einen andern Modus, der tut es einfach :applaus:

Gruss Martin
Re: Unzulänglichkeiten [message #379379 antworten auf 379376 ] Sat, 26 November 2016 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Fahrer schrieb am Sat, 26 November 2016 14:28


naja, trübt halt alles den sonst sehr positiven Eindruck


Hallo Martin,

Gut ausgedrückt, der RFC hat alles an Bord, aber das meiste nur halb durchdacht und getestet. Man hat mehr Wert aufs Äußere gelegt Smile
Der Fernlichtassi sollte aber funktionieren. Eine der wenigen Funktionen, über die es kaum Klagen gibt.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379388 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 16:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Der Fernlichtassistent funktioniert, wenn in den Fahrzeugeinstellubgen diese Funktion eingeschaltet ist. Der Lichtschalter muss auf Auto stehen und nach vorne geschoben sein.
Solltest Du Dein Tagfahrlicht auf "nordisch" eingestellt haben (nur Werkstatt), dann funktioniert die Fernlichtautomatik nicht.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379392 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 17:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pepepasa ist gerade offline Pepepasa
Beiträge: 151
Registriert: May 2016
Alter Hase
Hallo Martin,

nach dem letzten Update ging mei Fernlichtassistent auch nicht.
Empfehlung von Renault.
Batterie 2 Std. abklemmen.
Danach ging er wieder.

Zu DAB Radiotext siehe Thema: schönes Auto😀

Auf längeren Strecken kann man das ja machen.
Grüße
Peter


Espace Initiale 200 EDC
Re: Unzulänglichkeiten [message #379394 antworten auf 379363 ] Sat, 26 November 2016 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
UH schrieb am Fri, 25 November 2016 23:10

Hallo,

Auf alle Fälle gehe ich davon aus, dass die Softwareversion 3 viele Verbesserungen im Detail bringt.

Liebe Grüße
Udo



Ob ich das noch erlebe?

Da heute auf der Rückfahrt vom Augsburger Weihnachtsmarkt die Scheibenreinigung nur ansatzweise die Frontscheibenunterseite angehaucht hat wurde von mir die Haube geöffnet um die Schläuche zu prüfen. Was ich dort wieder gesehen habe crazy Aua! Aua! motz

Der Mittelsteg in der Motorhaube wurde vom Autohaus irgendwie verklebt, der überschüssige Kleberest befindet sich nun auf der Plastikabdeckung im Motorraum, irgendwelche Klebebandreste und Splitter im Motorraum.

Mittlerweile hasse ich Renault!!! Bekommen die irgendwas mal auf die Reihe??

[Aktualisiert am: Sat, 26 November 2016 18:14]


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379396 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Steven,

Eine schlampige Werkstatt gibt es nicht nur bei Renault. Egal welche Marke, eine gute Werkstatt ist das Um und Auf. Deine scheint ja nicht in die Kategorie gut zu gehören.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379397 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Wenn beim UKW-Radio kein Text angezeigt wird (Voraussetzungen ist, dass diese Funktion in den Einstellungen eingeschaltet ist), dann hast Du möglicherweise nicht die neueste Softwareversion. Prüfe, ob die 2.2.17.803 ist.
Könnte es sein, dass Dein Händler anlässlich der Auslieferung die Updated nicht gemacht hat?

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379401 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 129
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo da draussen
Erst mal vielen Dank für die Antworten. Betreff dem Fernlicht: Software stimmt,
eingeschaltet ist der Assistent auch, "nordisch" habe ich auch nicht, da ich am Tag wirklich nur das Tagfahrlicht habe. Batterie abklemmen hab ich natürlich
noch nicht probiert. Aber jetzt weiss ich, was ich mir zu Weihnachten
wünsche: :applaus:
VERSION 3 Very Happy und dann geht zu Silvester vielleicht auch der Radiotext!

Gruss Martin
Re: Unzulänglichkeiten [message #379406 antworten auf 379324 ] Sat, 26 November 2016 19:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Wann die Softwareversion 3 für den RFC verfügbar ist, ist leider noch nicht bekannt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379410 antworten auf 379406 ] Sat, 26 November 2016 20:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Ich denke, bei Version 5 im Herbst 2018 sollten wir die Usability und die Zuverlässigkeit koreanischer Kleinwagen erreicht haben. Nur wo sind die dann? Smile

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379445 antworten auf 379410 ] Sun, 27 November 2016 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 230
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hallo Rupert,

ich muss bei meinem RFC TCe200 aus 04/16 den Sportmodus nie bestätigen! Gibt es hier Unterschiede zwischen 2015/16er RFC's? Oder gibt es dies nicht in Deutschland?
Ich habe dies gestern extra noch einmal überprüft, da ich den Sportmodus selten nutze. Meistens nur, um ein Ampelduell zu gewinnen Wink
Hoffentlich bekomme ich den Quatsch nicht irgendwann mit dem nächsten Softwareupdate untergejubelt...

tschau

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379446 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 18:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Sebastian,

Welche Softwareversion hast Du? Das sieht nach 1.4.15.904 aus.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379452 antworten auf 379446 ] Sun, 27 November 2016 19:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 230
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hallo Udo,

nein alles top-aktuell: 2.2.17.803; Fahrzeug wurde 04/2016 gebaut und natürlich schon mit einer R-link 2.x (2.2.15.xxx ??) Software ausgeliefert. Update auf 2.2.17.803 dann Ende 06/16 beim Freundlichen durchgeführt.
Die Bestätigung der Sporteinstellung war nie nötig gewesen.

tschau

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379464 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Sebastian,

es sieht so aus, als gäbe es in der Softwareversion 2.2.17.803 oder überhaupt im R-Link2 länderspezifische Unterschiede. In meinem RFC gibt es nämlich kein 5C-Band für digitalen Radioempfang, das in Deutschland seit der Softwareversion 2.2.15.703 vorhanden ist.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379466 antworten auf 379464 ] Sun, 27 November 2016 21:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 230
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hallo Udo,

Vielleicht hat man in Deutschland die Sinnlosigkeit einer solchen Einblendung gesehen und lieber darauf verzichtet?
Ich glaube die 2.2.15.703 war es, welche ich bei der Auslieferung hatte. Noch ohne DAB+ Band 5c, genau deshalb habe ich sehr schnell die 2.2.17.803 einspielen lassen.
Jetzt geht Band 5c, allerdings der POI-Warner nur noch zu 50% -> keine akustische Warnung mehr, nur noch visuell im HUD und in Tachodisplay. Habe ich dem Freundlichen schon gezeigt. Ist registriert und er hat noch einen zweiten Fall mit diesem Phänomen an Renault gemeldet... machen kann er da selbst aber nix ohne neue Software.

tschau

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379468 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pepepasa ist gerade offline Pepepasa
Beiträge: 151
Registriert: May 2016
Alter Hase
Hallo Sebastian,

schau noch mal im Menü.
Bei mir waren plötzlich über Nacht die Warnungen aktiv.
Ich habe dann eine Weile gesucht und ein meiner Meinung nach neues Untermenü gefunden.
Da kann man noch mal separat den Ton aktivieren bzw. deaktivieren.
Ich glaube es war im Bereich Assistentssysteme.
Kann gerade nicht schauen da meiner noch in der Werkstatt ist.
Das verrückte war das er gewarnt hat obwohl im Untermenü deaktiviert
Nachdem ich es einmal aufgerufen hatte hat er uf die Einstellungen zugegriffen.
Kann jetzt wieder wählen.
Grüße
Peter


Espace Initiale 200 EDC
Re: Unzulänglichkeiten [message #379472 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 22:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Sebastian,

wahrscheinlich war es doch noch die 1.4.15.904. Das 5C-Band dürfte schon mit der 2.2.15.703 gekommen haben. Die 2.2.17.803 hat hauptsächlich das Problem mit Samsung Mobiltelefone gelöst.

Nach dem Softwareupdate ist das R-Link auf die werkseitige Einstellung gesetzt. Du musst die Warnfunktionen in den Navigationseinstellungen einschalten und dann separat die Tempowarnungen und Warnpunkteinstellungen in jedem Untermenü die einzelnen Punkte.
Wobei die Warnfunktionen in Deutschland unter Umständen auch softwaremäßig deaktiviert sein könnten. Scheinbar aber nicht bei allen RFC-Besitzern in Deutschland.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sun, 27 November 2016 22:31]

Re: Unzulänglichkeiten [message #379474 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Sebastian,

was auch noch eine Ursache dafür sein kann, dass keine Warnmeldungen hörbar sind, ist, dass die Lautstärke irrtümlich auf Null gedreht ist. Dazu gehe in Menü, System, Lautstärke und kontrolliere da alle Werte.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379475 antworten auf 379472 ] Sun, 27 November 2016 22:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Nabend,

Also ich kann versichern, dass bei mir noch nie irgendeine Warnung durchgekommen ist. Kein Radar, Kurve, Krankenhaus, Bahnübergang, usw., kein Ton, kein visueller Hinweise, nichts.
Alle Einstellungen habe ich gefühlt 20 Mal überprüft.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379479 antworten auf 379324 ] Sun, 27 November 2016 23:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Michael,

wie bereits erwähnt, dürften diese Funktionen für Deutschland außer Betrieb gesetzt sein.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379545 antworten auf 379324 ] Mon, 28 November 2016 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
volker7 ist gerade offline volker7
Beiträge: 416
Registriert: November 2008
Alter Hase
Rupert aus OÖ schrieb am Fri, 25 November 2016 14:28

Ich nehme vorweg, dass innerhalb eines Jahres viele Mängel und unzulänglichkeiten behoben wurden. Aber dennoch bleiben viele übrig und Renault Österreich wälzt alle angesprochenen Probleme an den Händler ab, der - wie wir alle wissen - nur bedingt Verbesserungen herbeiführen kann.

Diese hier betreffen mich, oder vielleicht auch andere Espace-Fahrer.

Tippen auf den Touch-Screen im NAVI
Während bei nahezu allen Systemen mit Touch-Screen ein kontextbezogenes Bedienungsmenü erscheint, schlägt das Navigationssystem des R-Link2 den am Display berührten Punkt als Ziel vor.
Diese Funktion ist mehr als überflüssig, um nicht zu sagen hirnrissig, denn wer navigiert zu einem Ziel, das sich in unmittelbarer Nähe befindet?.
Dafür muss man mit dem Finger auf den kleinen Menüpunkt "NAV" hinzielen um in das besagte Kontextmenü zu gelangen. Hier reicht der Hinweis nicht, dass man zu diesem Punkt auch über den Bedienknopf gelangt.
Der Programmierer hat sich eindeutig nicht mit der Materie befasst oder ist sonst nicht damit befangen.
index.php?t=getfile&id=67014&private=0





Ich hatte auf meinem Kurzurlaub am Wochenende die Erfahrung gemacht, einen Parkplatz in einer fremden Stadt anfahren zu wollen; ich weiß etwa, wo er ist, stelle eine Straße in der Nähe als Ziel ein. Dann scrolle ich auf dem Navi, warte auf die Anzeige eines (vorher in den Einstellungen des Navi als "bitte enzeigen" gekennzeichneten) Parkplatzsymboles, klicke drauf, dann auf Info, Anzeige Parkplatzname, dann - juhu - es ist der gesuchte, Auswahl als Naviziel, und ab gehts. Das geht nur, weil wo RLINK draufsteht auch RLINK drin ist (ich muß hier Lobbyarbeit betreiben...), und ich finde diese Funktion deshalb GUT. Danke an die Studenten Smile))


LG Volker


"Streng nach den Golfregeln, Mr. Bond?"
"Streng nach den Golfregeln, Mr. Goldfinger!"

Historie: Zündapp GTS 50 (120 km/h); 200D/8 weiß; 200W123 ahorngelb; 200DW123 hellelfenbein; 230EW124 silber; 240D Aut. W 123 grau; 200DW123 rot; 200/8 weiß; 220D/8 hellblau; 240TDW 123 weiß; Renault Safrane 2.0 braunmetallic; Renault Espace II rot; 190E grau; Mazda 323 schwarz Diesel; Mazda 6 blau Benziner; Renault Espace IV Initiale Paris silber; E250CDI S212 schwarz; E300CDI S212 schwarz; E250CDI S212 schwarz; GLK350CDI rot
aktuelle Fahrzeuge: C 180 iridiumsilber, C 300 CDI 4M Avantgarde AMG iridiumsilber, Renault Espace V InitialeParis schwarz
Re: Unzulänglichkeiten [message #379555 antworten auf 379324 ] Mon, 28 November 2016 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Volker,

Da gebe ich Dir völlig recht, diese Funktion macht Sinn.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379564 antworten auf 379555 ] Mon, 28 November 2016 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
volker7 ist gerade offline volker7
Beiträge: 416
Registriert: November 2008
Alter Hase
UH schrieb am Mon, 28 November 2016 21:24

Hallo Volker,

Da gebe ich Dir völlig recht, diese Funktion macht Sinn.

Liebe Grüße
Udo


Hi Udo,

ich denke es mir oft wenn ich manche Kritik am rlink hier im Forum lese - es ist eine Maschine mit einer eigenen Logik, intuitiv auf verschiedene Art und Weise bedienbar, mancher Sinn erschließt sich erst im Laufe der Zeit. Es ist aber so vielfältig bedienbar dass es immer wieder Spaß macht, etwas neues zu entdecken. Und bei mir funktioniert definitiv alles. Was ich höchstens kritisieren würde, wäre folgendes: Man fährt zu zweit nach Italien, es gibt Fahrerwechsel, der neue Fahrer ruft sein Profil auf wegen Sitz etc. Nun ist die Navigation auf einmal weg, man muß das Ziel neu eingeben...man hätte durchaus das Navi aus den Profilen rauslassen können, oder aber begonnene Routen weitergeben können, ggfs. mit "Wollen Sie die begonnene Navigation fortführen"-Frage...


LG Volker


"Streng nach den Golfregeln, Mr. Bond?"
"Streng nach den Golfregeln, Mr. Goldfinger!"

Historie: Zündapp GTS 50 (120 km/h); 200D/8 weiß; 200W123 ahorngelb; 200DW123 hellelfenbein; 230EW124 silber; 240D Aut. W 123 grau; 200DW123 rot; 200/8 weiß; 220D/8 hellblau; 240TDW 123 weiß; Renault Safrane 2.0 braunmetallic; Renault Espace II rot; 190E grau; Mazda 323 schwarz Diesel; Mazda 6 blau Benziner; Renault Espace IV Initiale Paris silber; E250CDI S212 schwarz; E300CDI S212 schwarz; E250CDI S212 schwarz; GLK350CDI rot
aktuelle Fahrzeuge: C 180 iridiumsilber, C 300 CDI 4M Avantgarde AMG iridiumsilber, Renault Espace V InitialeParis schwarz
Re: Unzulänglichkeiten [message #379566 antworten auf 379324 ] Mon, 28 November 2016 22:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Volker,

Auch da gebe ich Dir voll und ganz recht.
Ich finde das R-Link grundsätzlich nicht schlecht. Es gibt viele Einstellmöglichkeiten. Ähnlich umfangreiche Möglichkeiten gibt es auch bei einem Android-Mobiltelefon.
Natürlich ist das R-Link-Konzept im Vergleich mit einer herkömmlichen Bedienungslogik erst mal ungewöhnlich.
Wer mit einem Smartphone umgehen kann, wird auch mit der Bedienung vom R-Link zurechtkommen.
Nach wie vor besteht ja die Möglichkeit, Renault typisch die Radio- und Telefonfunktionen über den Sateliten zu bedienen. Auch mit dem Dreh-Drück-Steller auf der Mittelkonsole mit den Zusatztasten kann man das System ohne Touch auf dem Bildschirm bedienen. Es gibt ja auch die Möglichkeit, Funktionen wie zum Beispiel die Assistenzsysteme direkt anzuwählen.

Bei meinem RFC hat das System bei allen Softwareversionen klaglos funktioniert. Von Version zu Version wurde alles noch verfeinert.

Auch die Navigationssoftware von NNG wurde mit jeder Softwareversion verbessert. Was wirklich stört, sind die veralteten Karten und eine immer wieder "hatscherte" Kommunikation mit den Servern.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379567 antworten auf 379324 ] Mon, 28 November 2016 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo liebe Espace-Fans,

wenn man die Beiträge hier so liest, dann hat man das Gefühl ein anders Auto zu besitzen. Ok, Motorhaube hatte ich auch, Lenksäulen-Unterlegscheibe kommt noch, aber sonst ist zum Glück seit 1/2 Jahr oder 12.000 km bisher nichts vorgefallen - und ich hoffe, dass das auch so bleibt. Außerdem hoffe ich, dass das auch an der Produktion im Winter 2015/16 liegt?! Was allerdings fehlt sind Ablagen und Staufächer, aber das wußten wir ja nun auch schon beim Kauf.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379683 antworten auf 379545 ] Wed, 30 November 2016 14:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
Zitat:


Tippen auf den Touch-Screen im NAVI
Während bei nahezu allen Systemen mit Touch-Screen ein kontextbezogenes Bedienungsmenü erscheint, schlägt das Navigationssystem des R-Link2 den am Display berührten Punkt als Ziel vor.
Diese Funktion ist mehr als überflüssig, um nicht zu sagen hirnrissig, denn wer navigiert zu einem Ziel, das sich in unmittelbarer Nähe befindet?.
Dafür muss man mit dem Finger auf den kleinen Menüpunkt "NAV" hinzielen um in das besagte Kontextmenü zu gelangen. Hier reicht der Hinweis nicht, dass man zu diesem Punkt auch über den Bedienknopf gelangt.
Der Programmierer hat sich eindeutig nicht mit der Materie befasst oder ist sonst nicht damit befangen.


volker7 schrieb am Mon, 28 November 2016 19:03


Ich hatte auf meinem Kurzurlaub am Wochenende die Erfahrung gemacht, einen Parkplatz in einer fremden Stadt anfahren zu wollen; ich weiß etwa, wo er ist, stelle eine Straße in der Nähe als Ziel ein. Dann scrolle ich auf dem Navi, warte auf die Anzeige eines (vorher in den Einstellungen des Navi als "bitte enzeigen" gekennzeichneten) Parkplatzsymboles, klicke drauf, dann auf Info, Anzeige Parkplatzname, dann - juhu - es ist der gesuchte, Auswahl als Naviziel, und ab gehts. Das geht nur, weil wo RLINK draufsteht auch RLINK drin ist (ich muß hier Lobbyarbeit betreiben...), und ich finde diese Funktion deshalb GUT. Danke an die Studenten Smile))

Ich schrieb nicht, dass die Suchfunktion bescheuert ist, sondern die Aktion, die ausgelöst wird, wenn man das Touch-Display berührt und das NAVI als Vollbild dargestelt ist.
Wenn du auf den Radio tippst, willst du sicherlich nicht, dass der nächsten Sender im Speicher gewählt wird, sondern dass das Sendermenü erscheint - was ja auch geschieht.

Es ergibt halt keinen Sinn, dass ich ohne suchen zu wollen, den Punkt ansteuere, der sich gleich neben mir auf der Straße befindet. Besser wäre das Menü aufzuklappen, das nur mit dem kleinen NAV aufrufbar ist.
Diese "R-Link-Extrawurst" ist eben das Resultat von Programmierpraktikanten und Renault zeigt keine Anstalten, irgendwas zu ändern.

Hat jemand die erste R-Link-Version gesehen? Schade, das war vieleicht ein Müllhaufen....


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Re: Unzulänglichkeiten [message #379684 antworten auf 379347 ] Wed, 30 November 2016 14:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
dänu schrieb am Fri, 25 November 2016 19:47

was mich beim thema licht und display koppelung am meisten nervt ist die tatsache dass es bei der "norischen" einstellung des lichts (immer ein) auf einmal geht! Aua!
das heisst am tag ist auch tag und wenns dunkelt geht alles auf nacht! :applaus:
gruess dänu


Das funktioniert definitiv nicht.
Egal, welche Lichtwahl ich treffe, das Display dunkelt ab.


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Re: Unzulänglichkeiten [message #379686 antworten auf 379372 ] Wed, 30 November 2016 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
Pepepasa schrieb am Sat, 26 November 2016 12:29

Hallo,

also ich habe es geschafft die Geschwindigkeitswarnungen komplett abzuschalten.
Plötzlich war dann wieder ein Gong da.
War vermutlich ein update.
Mit etwas Suche habe ich es geschafft das alles wieder abzuschalten.
Erst die Warnung aktivieren (war deaktiviert und dennoch kam ein Ton). Dann Ton abschalten und dann wieder deaktivieren.
Und siehe da alles wieder aus.
Grüße
Peter

Das Gequatsche bei der Navigation kann ich nicht alleine abstellen und den Gong (der grauslich ist) lassen. Entweder alles an oder alles aus.
Wo soll sich im Menü dieser Punkt versteckt halten?
Update? Meine SW ist 2.2.15.703


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Re: Unzulänglichkeiten [message #379689 antworten auf 379684 ] Wed, 30 November 2016 15:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7473
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Rupert aus OÖ schrieb am Wed, 30 November 2016 14:32

dänu schrieb am Fri, 25 November 2016 19:47

was mich beim thema licht und display koppelung am meisten nervt ist die tatsache dass es bei der "norischen" einstellung des lichts (immer ein) auf einmal geht! Aua!
das heisst am tag ist auch tag und wenns dunkelt geht alles auf nacht! :applaus:
gruess dänu


Das funktioniert definitiv nicht.
Egal, welche Lichtwahl ich treffe, das Display dunkelt ab.



Hallo Rupert,
dänu hat sich beim Händler die Option "skandinavische Länder" (so hieß sie zumindest früher) aktivieren lassen, das meinte er mit "nordisch" - nur dass ein 'd' fehlte. Diese Einstellung sorgt dafür, dass mit dem Anlassen des Autos IMMER das Licht an- und mit Abschalten der Zündung dieses automatisch ausgeht.
Da es in Skandinavien trotz Licht-Pflicht tagsüber mitunter auch hell ist Wink, wird die Helligkeit des Displays in dieser Einstellung unabhängig von Licht an oder Licht aus gesteuert.

Schöne Grüße
Uli

[Aktualisiert am: Wed, 30 November 2016 15:57]


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Unzulänglichkeiten [message #379691 antworten auf 379324 ] Wed, 30 November 2016 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
http://www.bilder-upload.eu/thumb/7beb2b-1480523660.jpg


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379713 antworten auf 379689 ] Wed, 30 November 2016 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Classic Uli schrieb am Wed, 30 November 2016 15:56

Rupert aus OÖ schrieb am Wed, 30 November 2016 14:32

dänu schrieb am Fri, 25 November 2016 19:47

was mich beim thema licht und display koppelung am meisten nervt ist die tatsache dass es bei der "norischen" einstellung des lichts (immer ein) auf einmal geht! Aua!
das heisst am tag ist auch tag und wenns dunkelt geht alles auf nacht! :applaus:
gruess dänu


Das funktioniert definitiv nicht.
Egal, welche Lichtwahl ich treffe, das Display dunkelt ab.



Hallo Rupert,
dänu hat sich beim Händler die Option "skandinavische Länder" (so hieß sie zumindest früher) aktivieren lassen, das meinte er mit "nordisch" - nur dass ein 'd' fehlte. Diese Einstellung sorgt dafür, dass mit dem Anlassen des Autos IMMER das Licht an- und mit Abschalten der Zündung dieses automatisch ausgeht.
Da es in Skandinavien trotz Licht-Pflicht tagsüber mitunter auch hell ist Wink, wird die Helligkeit des Displays in dieser Einstellung unabhängig von Licht an oder Licht aus gesteuert.

Schöne Grüße
Uli



Hallo,

ein Hinweis, mit der Option für "skandinavische Länder" funktioniert die Fernlichtautomatik nicht, obwohl der Lichtschalter auf "Auto" bleibt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379715 antworten auf 379691 ] Wed, 30 November 2016 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Steven.S schrieb am Wed, 30 November 2016 17:42

http://www.bilder-upload.eu/thumb/7beb2b-1480523660.jpg



Hallo Steven


mein Wetterbericht hatte mich auch im Stich gelassen.

Bei mir hat es "der Freundliche" wieder gerichtet


VG
Chriss
Re: Unzulänglichkeiten [message #379717 antworten auf 379324 ] Wed, 30 November 2016 22:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Steven,

irgendwie habe ich das Gefühl, die Werkstatt, die Du in der Regel besuchst, beherrscht den RFC ganz und gar nicht. Dass von Seiten des Importeurs wenig bzw. keine Unterstützung erfolgt, ist ja nichts Neues. Das was Classic Uli betreffend die Renault Organisation ausgesagt hat, trifft auch auf Österreich und die Schweiz zu.

Schon wieder wiederhole ich mich - das Fahrzeug selbst sehe ich gar nicht so schlecht, wie es hier im Forum zum Ausdruck kommt.

Egal welche Automarke man fährt, jedes Auto ist nur so gut wie die Werkstatt/Garage, die es betreut.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #379721 antworten auf 379715 ] Wed, 30 November 2016 23:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
volker7 ist gerade offline volker7
Beiträge: 416
Registriert: November 2008
Alter Hase
Gast schrieb am Wed, 30 November 2016 22:14

Steven.S schrieb am Wed, 30 November 2016 17:42

http://www.bilder-upload.eu/thumb/7beb2b-1480523660.jpg



Hallo Steven


mein Wetterbericht hatte mich auch im Stich gelassen.

Bei mir hat es "der Freundliche" wieder gerichtet


VG
Chriss


Guten Abend,
hier muss ich mal nachfragen, was das mit dem Wetterbericht bedeutet - habe ich das auch, was ist es?


LG Volker


"Streng nach den Golfregeln, Mr. Bond?"
"Streng nach den Golfregeln, Mr. Goldfinger!"

Historie: Zündapp GTS 50 (120 km/h); 200D/8 weiß; 200W123 ahorngelb; 200DW123 hellelfenbein; 230EW124 silber; 240D Aut. W 123 grau; 200DW123 rot; 200/8 weiß; 220D/8 hellblau; 240TDW 123 weiß; Renault Safrane 2.0 braunmetallic; Renault Espace II rot; 190E grau; Mazda 323 schwarz Diesel; Mazda 6 blau Benziner; Renault Espace IV Initiale Paris silber; E250CDI S212 schwarz; E300CDI S212 schwarz; E250CDI S212 schwarz; GLK350CDI rot
aktuelle Fahrzeuge: C 180 iridiumsilber, C 300 CDI 4M Avantgarde AMG iridiumsilber, Renault Espace V InitialeParis schwarz
Re: Unzulänglichkeiten [message #379735 antworten auf 379717 ] Thu, 01 December 2016 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
UH schrieb am Wed, 30 November 2016 22:26

Egal welche Automarke man fährt, jedes Auto ist nur so gut wie die Werkstatt/Garage, die es betreut.


Hallo Udo,

Das ist wahr.
Meine beispielsweise hat leider nur einen Crashkurs mitgemacht.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #379737 antworten auf 379324 ] Thu, 01 December 2016 09:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
Gestern habe ich meinen Megane vom Service geholt.

Aktuell Sitze ich wieder bei Renault. Navigation und Licht geht nicht mehr.

Die Werkstatt wurde mir von Renault Schweiz ans Herz gelegt. Ist der grösste Händler hier in Zürich.


Soeben legt er mir den Schlüssen hin, geht wieder alles. Ähm und das Licht?

Davon wisse er nichts.


PS. Mitte Dezember bestelle ich mir einen neuen Firmenwagen. Es wird definitiv kein Renault.

Achso, ich hatte ja angedroht den Espace dem Händler auf den Hof zu stellen wenn die Probleme nicht gelöst werden. Nächste Woche ist es soweit.


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Unzulänglichkeiten [message #379740 antworten auf 379721 ] Thu, 01 December 2016 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
volker7 schrieb am Wed, 30 November 2016 23:22

Gast schrieb am Wed, 30 November 2016 22:14

Steven.S schrieb am Wed, 30 November 2016 17:42

http://www.bilder-upload.eu/thumb/7beb2b-1480523660.jpg



Hallo Steven


mein Wetterbericht hatte mich auch im Stich gelassen.

Bei mir hat es "der Freundliche" wieder gerichtet


VG
Chriss


Guten Abend,
hier muss ich mal nachfragen, was das mit dem Wetterbericht bedeutet - habe ich das auch, was ist es?


Hallo Volker,

Das ist eine Kaufapp aus dem R-Link-Store, die anscheinend beim Verwenden abstürzt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #380002 antworten auf 379740 ] Mon, 05 December 2016 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
Wem ist das schon aufgefallen?
Die Anzeige des Radios wechselt ständig zwischen Sendername und Frequenz (6 bis 10 mal in der Minute). Wozu das dienen soll weiß wahrscheinlich der Praktikant, der den R-Link-Murks verursacht hat.
Renault frage ich erst gar nicht, weil ich sicherlich wieder eine blöde Antwort bekomme - wie laufend zu diesen hier geposteten Themen.

index.php?t=getfile&id=67083&private=0


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Re: Unzulänglichkeiten [message #380007 antworten auf 379324 ] Mon, 05 December 2016 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dänu ist gerade offline dänu
Beiträge: 211
Registriert: December 2015
Ort: Thun (Schweiz)
Alter Hase
hi

ist bei mir nicht so. bei mir steht bloss der sendername. kein wechsel.

gruess dänu


Renault Espace TCe200 EDC Intens blanc glacier 4control

2001-2004 Clio Sport 2.0
2004-2010 Laguna 2 ph1 2.0T
2010-2015 Laguna 3 ph1 TCe 170
Re: Unzulänglichkeiten [message #380008 antworten auf 380007 ] Mon, 05 December 2016 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1338
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Hi,

Ich denke, das kommt, wenn der Sendername wegen schwachem Empfang nicht aufgelöst werden kann.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Unzulänglichkeiten [message #380013 antworten auf 379324 ] Mon, 05 December 2016 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4273
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Rupert,

die Antenne wird wahrscheinlich in diesem Moment kein sauberes Signal liefern. Die ist auch ein Schwachpunkt im RFC. Die Radioantenne befindet sich meines Wissens nur in der Heckscheibe. Unter bestimmten Konstellationen bringt das keine optimalen Empfangsbedingungen. Es könnte mitunter auch ein Abschirmungsproblem sein. Vielleicht sollte die Antenne in der Werkstatt eine Masseverbindung erhalten.
Auf alle Fälle würde das Verlegen der Antenne an die Dachhinterkante massive Verbesserungen bringen. Der neue Scenic hat noch die Stabantenne, die kann per Zubehör in eine "Haifischflosse" getauscht werden.

Liebe Grüße
Udo
Re: Unzulänglichkeiten [message #380157 antworten auf 380013 ] Thu, 08 December 2016 10:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Rupert
Beiträge: 119
Registriert: November 2010
Ort: Sandl
Alter Hase
Danke für die Info!
Werde ich em Freundlichen weiterleiten Cool


Grüße Rupert
______________________
Ford Galaxy Titanium
Seiten (9): [1  2  3  4  5  6  7  8  9  >  »]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Infos aus Frankreich
Nächstes Thema:Neue Kartenversion gefunden
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Jan 24 10:29:13 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02370 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software