Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » Suche einen JK , Beratung
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Suche einen JK , Beratung [message #361682] Wed, 09 March 2016 20:02 Zum nächsten Beitrag gehen
davidsius ist gerade offline davidsius
Beiträge: 4
Registriert: November 2010
Grünschnabel
Hallo zusammen. Bin jetzt auf der Suche nach einem Espace JK.
Hier oben an der Ostsee finde ich nichts. Vielleicht habt Ihr ein paar Tipps. Es sollte ein Benziner sein. 136 PS und nicht mehr wie 150000 km gelaufen. Suche schon bei mobile, und habe ein Auto gefunden, aber da brauche ich mal Eure Meinung. Ich habe sonst null Ahnung worauf man Achten sollte.
mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=220896850&scopeId=C& amp;damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchReques t=true&maxMileage=150000&minFirstRegistrationDate=20 00-01-01&makeModelVariant1.makeId=20700&makeModelVar iant1.modelId=8&pageNumber=1

Schöne Grüße aus Heiligenhafen
Re: Suche einen JK , Beratung [message #361703 antworten auf 361682 ] Wed, 09 March 2016 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
braucki ist gerade offline braucki
Beiträge: 711
Registriert: August 2015
Ort: Düsseldorf
Espace-Verrückter
Hi,
über diesen Link ist er zu finden
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=220896850
Im Inserat steht, daß das Fahrzeug nur an einen Händler oder Export verkauft wird.
Und einen guten Überblick bekommt man auch bei der Metasuchmaschine www.autouncle.de und wenn es auch ein paar PS mehr sein dürfen, wird die Auswahl etwas größer.


Grüße
Oliver

Grand Espace 25th 2.0 dci Autom.173PS MJ 2011
Bilder/Thread zum Fahrzeug
Smart 450 Cabrio MJ 2003
Re: Suche einen JK , Beratung [message #361714 antworten auf 361682 ] Thu, 10 March 2016 08:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3656
Registriert: January 2006
Guru
Hallo, Verkauf an Händler oder Export bedeutet nur das du keine Garantie/ Gewährleistung bekommst.
Schwachpunkt bei dem Motor; Eingelaufene Nockenwellen, Phasenschieber, Riemenscheibe auf Kurbelwelle.
Beim Zahnriemenwechsel muss das alles Gewechselt werden.
Ich kann mir aber nicht vorstellen das der Händler bei dem Preis das Ordentlich machen kann.
Das Getriebe sollte ab 100 Tkm neu Gelagert.
Die Getriebelager sind mit zuviel vorspannung montiert.


Gruss
Alexander


Re: Suche einen JK , Beratung [message #363612 antworten auf 361714 ] Thu, 31 March 2016 01:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Giovanni ist gerade offline Giovanni
Beiträge: 183
Registriert: May 2006
Alter Hase
Alex-HX schrieb am Thu, 10 March 2016 08:40

Das Getriebe sollte ab 100 Tkm neu Gelagert.
Die Getriebelager sind mit zuviel vorspannung montiert.


Hi Alex,

wie wirkt sich das aus mit dem Getriebe? Mein 16V hat jetzt 136 TKM und ich möchte ihn eigentlich demnächst verkaufen. Das Getriebe funktioniert tadellos und ich höre auch keine ungewöhnlichen Geräusche. Das ist doch eigentlich keine besondere Laufleistung für so ein 6-Gang-Getriebe, oder?

Gruß
Giovanni

[Aktualisiert am: Thu, 31 March 2016 01:47]


GJK 2.0T Phase 2 Priv.
Re: Suche einen JK , Beratung [message #363636 antworten auf 361682 ] Thu, 31 March 2016 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
JK-Potsdam ist gerade offline JK-Potsdam
Beiträge: 338
Registriert: March 2012
Ort: Potsdam (bei Berlin)
Alter Hase
Hallo Giovanni,

ja, eigentlich ist das keine große Laufleistung um an einen Getriebetausch bzw. Reparatur zu denken, würde das Ding nicht von Renault kommen und auf den Namen PK6 hören;-)

Mein 2 Liter Turbo hat jetzt auch knappe 140 Tkm runter und seit ich den Wagen habe (107 Tkm) schalte ich die Gänge sehr sensibel, gerade bei tiefen Außentemperaturen. Ich habe gleich zu Beginn des Erwerbs einen Getriebeölwechsel durchführen lassen. Manche hier im Forum schwören auch auf die Beigabe von etwas Automatiköl.

Kurios: Ich habe mich damals extra für ein Schaltgetriebe bei meinem gebrauchten JK entschieden, weil ich dachte da bist du auf der sicheren Seite. Nun ist gerade die Automatik von Aisin/Borg-Warner die bessere Wahl. Beim JK ist eben alles etwas anders;-)

Ich denke wenn Du mahlende Geräusche hörst ist es schon viel zu spät.

Es kommt immer drauf an welches Baujahr der JK ist und wie lange man ihn noch fahren will. Bei meinem alten Phase-1 mache ich da nichts weiter am PK6, zumal der Wagen momentan tadellos läuft (klopf, klopf!). Ich denke mal bei einem werthaltigeren Wagen ab Baujahr 2010 ff ist das etwas anderes. Da mag es sich lohnen vorsorglich etwas zu machen, wenn man die entsprechende Laufleistung erreicht hat.

Viele Grüße
Daniel
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Was ist +APC Renault
Nächstes Thema:DVD-Player auf DauerPlus schalten
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Oct 15 16:03:07 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02338 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software