Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Hilfe! Klappergeräusch Motor
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349601] Wed, 16 September 2015 20:13 Zum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
Hallo Freunde des Espace,

ich habe heute mein geliebtes Auto von der Werkstatt abgeholt, es wurde Allerlei Neues eingebaut, jedoch konnte der Grund für das Klappern nicht gefunden werden.

Verdacht auf Noppenwelle -> neu
Hydrostöpsel -> neu

SIe meinten es wäre zu aufwendig den Motor komplett auseinander zu nehmen???
Ich soll einfach weiterfahren, Aua!
Jetzt hab ich mal ein bisschen gegoogelt (hab leider wenig Ahnung von Autos)

genau so hört sich das an

https://www.youtube.com/watch?v=w0bw15v6UKc

Pleuellager?

Jemand eine Ahnung wie man da jetzt weiter vorgeht?Auto hat ca 160tkm, Espace Matra, Benziner, kleinster Motor

Ich häng wirklich an dem alten Divan und würd es ungern weggeben, aber ne Menge Geld reinstecken lohnt sich auch nicht mehr?

Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe!
Grüsse, Betty


[Aktualisiert am: Wed, 16 September 2015 20:14]

Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349605 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 20:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eselvertragshändler ist gerade offline Eselvertragshändler
Beiträge: 179
Registriert: November 2013
Ort: München
Alter Hase
Servus,
wen es der kleinste Motor ist!? Hat er gar keine Hydro Stössel.
Wieviel Kw/Ps hat den der Espace?

Grüße Franz



Fahrzeug:
Espace IV 1,9 aus 2006
Grand Espace III 2.0 16V aus 2000 mit LPG
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349607 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 21:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wasserpascher ist gerade offline Wasserpascher
Beiträge: 287
Registriert: February 2012
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Moin
Der kleinste wäre der 2.0l 8v 114 ps
Das ist definitiv der 2.0l 16v 140 ps....
Wie lange macht er die Geräusche schon? Ich bin seiner Zeit fast 50000 km damit gefahren.
Ich würde meine Allerwertesten drauf verwetten das der Phasensteller(nockenwellenrad)Defekt ist Cool ...

Gruß Micha

[Aktualisiert am: Wed, 16 September 2015 21:13]


Ford Focus mk3

JE 2.0 16V 2001 Seit heute dem 20.05.2014 mit KME....
Powered by Alex-HX😊
IN LIEBEVOLLE HÄNDE ABGEGEBEN👐


Fiat Seicento 1.1l 2001
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349609 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ace2003 aLP JE 2.016V 2001 ist gerade offline Ace2003 aLP JE 2.016V 2001
Beiträge: 217
Registriert: November 2013
Ort: Lippstadt
Alter Hase
Hej Betty,

Wenn du den gleichen Motor wie im Video hast (2.0 l 16v) hast, dann ist der Phasenschieber (Nockenwellenversteller) kaputt./verschliessen. Der Tausch muss mit Zahnriemensatz gemacht werden.

Dazu gibt es etliche Beiträge hier in Forum.

160.000 ist ungefähr die Laufleistung, bei der der Phasenschieber sich verabschiedet( falls es der erste war).


Und noch ein Tipp:

Wechsle die Werkstatt, denn die haben gewiss 0,0 Ahnung von Espace...

Grüße aus LP

Alexej


Gruss aus LP
Alexej

Espace JE 2.0 16V Sondermodell 2001 Bj. 6/2000 in silber seit 3/2003
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349610 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wasserpascher ist gerade offline Wasserpascher
Beiträge: 287
Registriert: February 2012
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Moin
Da muss ich Alexej zustimmen...
Du solltest auf jeden Fall die Werkstatt wechseln...
Denn die Teile die getauscht wurden habe ja nicht zum gewünschten Ergebnis geführt Embarassed
Das war quasi Geld verbrennen(sorry meine Meinung)
Kosten werden sich auf Ca 1000¤ belaufen je nach werkstatt...
Nur so als Tipp wende dich mal an Alex-Hx....

Gruß Micha


Ford Focus mk3

JE 2.0 16V 2001 Seit heute dem 20.05.2014 mit KME....
Powered by Alex-HX😊
IN LIEBEVOLLE HÄNDE ABGEGEBEN👐


Fiat Seicento 1.1l 2001
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349611 antworten auf 349607 ] Wed, 16 September 2015 21:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
hiho,

erstmal Danke an Euch Alle, das hört sich ja für meine laienhaften Ohren richtig gut an :applaus:

Also es ist der 16 V und es wurde anscheinend eine neue Nockenwelle eingebaut, da wurde mir versichert soll Alles i.o sein (dachte das heisst Noppenwelle, oh mann Wink)
Das Klappern soll aus dem Motorinnenraum kommen, und da kommt man eben nur dran, wenn man alles zerlegt?
Vom Zahnriemen hab ich noch nix gehört, der wurde definitiv nicht mitgemacht! - lass ich checken!

Vielen Dank für Eure Antworten, ich fahr dann die Woche mal zur Vertragswerkstatt von Renault und werde berichten Wink

bis dahin
Grüsse Betty
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349613 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 21:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wasserpascher ist gerade offline Wasserpascher
Beiträge: 287
Registriert: February 2012
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo Betty.
Dann nimm dir aber n Stuhl mit das du dich setzen kannst....
Denn der Very Happy hat gesalzene Preise....
Und wirklich Ahnung haben die auch nicht(meine Meinung)

Gruß Micha


Ford Focus mk3

JE 2.0 16V 2001 Seit heute dem 20.05.2014 mit KME....
Powered by Alex-HX😊
IN LIEBEVOLLE HÄNDE ABGEGEBEN👐


Fiat Seicento 1.1l 2001
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349616 antworten auf 349611 ] Wed, 16 September 2015 22:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ace2003 aLP JE 2.016V 2001 ist gerade offline Ace2003 aLP JE 2.016V 2001
Beiträge: 217
Registriert: November 2013
Ort: Lippstadt
Alter Hase
Hej Betty,

Da stimme ich den Tipp von Micha zu - wende dich an Alex-HX - da bist Du bestens aufgehoben.

Zu uns hat der Freundliche Röno einmal gesagt,"

"Das ist aber nich Röno, das ist Matra," das war's auch schon mit der Ahnung.

das war vor über 12 Jahren



Grüße aus LP

Alexej


Gruss aus LP
Alexej

Espace JE 2.0 16V Sondermodell 2001 Bj. 6/2000 in silber seit 3/2003
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349624 antworten auf 349601 ] Wed, 16 September 2015 23:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eselvertragshändler ist gerade offline Eselvertragshändler
Beiträge: 179
Registriert: November 2013
Ort: München
Alter Hase
Servus,
wen es der 16V ist, wird es der Phasenschieber sein, wie schon geschrieben.
Wen da neue Nockenwellen und und Stössel verbaut wurden, haben die auch den Zahnriemen gewechselt, eine Werkstatt würde keinen alten verbauen, zumindest keine die ich kenne.
Sollte tatsächlich nichts am Riementrieb erneuert worden sein, wirst du schon ein wenig Geld in die Hand nehmen müssen.
Beim reparieren des Espace könnte ich evtl. behilflich sein.

Grüße Franz



Fahrzeug:
Espace IV 1,9 aus 2006
Grand Espace III 2.0 16V aus 2000 mit LPG
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349643 antworten auf 349601 ] Thu, 17 September 2015 10:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
HI,

also kurzes Update, ich hab noch mal bei der Werkstatt nachgefragt, der Phasenschieber (nockenwellenversteller) wurde auch neu gemacht, am Klappern hat es nix geändert...
Der Zahnriemen wurde nicht gemacht, er meinte das Klappern kann nicht allein vom Zahnriemen kommen???

Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349644 antworten auf 349643 ] Thu, 17 September 2015 10:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15079
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
betty schrieb am Thu, 17 September 2015 10:16


Der Zahnriemen wurde nicht gemacht


Geile Werkstatt. Ein Zahnriemen darf kein zweites Mal verwendet werden....


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349646 antworten auf 349601 ] Thu, 17 September 2015 10:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
der zahnriemen war wohl völlig in ordnung, wurde schon mal gewechselt
der motor läuft rund, ausser das Klappergeräusch ist Alles wie immer

und das Klappergeräusch kann ja nicht nur vom Zahnriemen kommen, da hat der gute Mann doch Recht oder?

Kurz zur Verteidigung der Werkstatt: es wurden mehrere neue Teile bestellt, ewig rumgeschraubt und ich musste NICHTS zahlen...weil Sie das Problem nicht finden konnten...!!! Fairer geht's eigentlich nicht...

Grüsse Betty
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349656 antworten auf 349646 ] Thu, 17 September 2015 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ace2003 aLP JE 2.016V 2001 ist gerade offline Ace2003 aLP JE 2.016V 2001
Beiträge: 217
Registriert: November 2013
Ort: Lippstadt
Alter Hase
Hej Betty,

das Klappern kommt nicht von Zahnriemen.

An dieser Stelle muss man den Geräuschklang deutlicher definieren:

Klingt Dein Motor wie ein Diesel, wie in von Dir verlinktem Video, also ein deutliches Nageln ist zu hören? Dann liegt es am Phasenschieber.

Oder klappert er ?

Noch Mal zur Werkstatt:

Zitat: „es wurden mehrere neue Teile bestellt, ewig rumgeschraubt und ich musste NICHTS zahlen...weil Sie das Problem nicht finden konnten...!!! Fairer geht's eigentlich nicht...“

Alle Ehre einer Werkstatt, die nicht weis, was sie da tut, dann kein Geld dafür nimmt.

Das die da Teile ohne Ende bestellen und ewig rumschrauben, zeigt doch, dass die mit 2.0 16v überfordert sind und keine Ahnung davon haben.

Wenn Dein Espace Dir am Herzen liegt, und solange er noch fährt, bring ihn zu einem „Facharzt“, alles andere wäre „Jugend forscht weiter“…

Grüße aus LP

Alexej


Gruss aus LP
Alexej

Espace JE 2.0 16V Sondermodell 2001 Bj. 6/2000 in silber seit 3/2003
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349661 antworten auf 349601 ] Thu, 17 September 2015 13:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Christian aus Berlin ist gerade offline Christian aus Berlin
Beiträge: 654
Registriert: January 2011
Espace-Verrückter
Moin Betty,

ich kann... Andreas aB... nur zustimmen.

Auch augenscheinlich völlig intakte Zahnriemen (ZR) können unverhofft reißen.
Normalerweise, wenn sich ein Zahnriemenwechsel anbietet, wie bei diesem tiefen Eingriff bei deiner Diva, spricht ja nichts dagegen in die paar Piepen (Euros) für einen ZR zu investieren.

Das Deine Werkstatt alles umsonst macht, finde ich auch absolut toll. Wie lange wollen die am Markt bleiben ?

Ich würde mal die Ölwanne abmontieren und mir von "unten" die Pleuel und das ganze Gedöns drumherum genau unter die Lupe nehmen.


Gruß
Christian


ZUWACHS - MIA electric L - Reines Elektroauto
NEU/Yeah - Prüfkoffer Actia XR25 mit Cassette 18, Actia Airbag und Plip/Wegfahrsperre
Zwei J637 - Atlantic (einer mit LPG) mit Farbcode 548 (der eine fährt & der andere ist Ersatzteillager)
Ein J637 - Farbcode 571 - violarot metallic -
Ein J637 EZ 01/1996 2,2L (79KW) -Atlantic (weiss)- mit LPG mit allem drum und dran. Purer Luxus.
Ein J637 EZ 1994 - 2,2L (79KW) - Vollausstattung (grau metallic) aber ohne Panoramadach
Ein J637 EZ 1994 - 2,2L (79KW) - Family ohne Klima (Farbcode 571 so ein rot), aber mit Panoramadach
Ausgeschieden: JE - Baujahr 1998, da nicht gasfest auf LPG, aber sonst auch ein schönes Auto
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349663 antworten auf 349601 ] Thu, 17 September 2015 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
leider schaff ich es heute nicht mehr zur Werkstatt...

das Geräusch hab ich im Lehrlauf aufgenommen, hört sich doch an wie ein Nageln ?!
Beim Anlassen ist das Geräusch schneller, danach kann es im Leerlauf auch kurz mal aufhören, beim Fahren immer da und dann natürlich auch schneller

Hoff Ihr könnt die Aufnahme anhören Wink

Zur gleichen Werkstatt fahr ich natürlich nicht mehr, hehe...das ist klar...die nehmen mich auch gar nicht mehr...der hat heut schon nen Schreck bekommen, als ich wieder angerufen hab Very Happy

Danke Euch!

  • Anhang: Renault 3.m4a
    (Größe: 36.57KB, 122 mal heruntergeladen)

Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349679 antworten auf 349601 ] Thu, 17 September 2015 15:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wasserpascher ist gerade offline Wasserpascher
Beiträge: 287
Registriert: February 2012
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo
Auweia das hört sich ja übel an Embarassed
Ich habe letztes Jahr ein Je zerlegt...
Der Motor hörte sich genau so an....
Nach entfernen der Nockenwellenräder und Ventildeckel,kam das elend zum Vorschein Aua!
Nockenwellen + laufbuchsen eingelaufen... Oder besser gesagt tiefe riefen in Nockenwelle und laufbuchsen :heul:
Fazit Zylinderkopf reif für'n Schrott...
Ich hoffe das es dir nicht so ergeht..

Gruß Micha


Ford Focus mk3

JE 2.0 16V 2001 Seit heute dem 20.05.2014 mit KME....
Powered by Alex-HX😊
IN LIEBEVOLLE HÄNDE ABGEGEBEN👐


Fiat Seicento 1.1l 2001
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349698 antworten auf 349663 ] Thu, 17 September 2015 20:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ace2003 aLP JE 2.016V 2001 ist gerade offline Ace2003 aLP JE 2.016V 2001
Beiträge: 217
Registriert: November 2013
Ort: Lippstadt
Alter Hase
Hej Betty,

Die Nockenwelle wurde doch schon neu gemacht, oder? Die eingelaufene Nockenwelle müsste die Werkstatt doch sehen, sonst wozu das Ganze?
crazy

Für mich hört sich das an als würde er auf 3 oder sogar 2 Zylinder laufen,

Seit wann ist das Klappern da?

War das der Grund für Werkstattbesuch?

Wie fährt sich das Auto, normal oder schwerfällig?

Grüße aus LP

Alexej


Gruss aus LP
Alexej

Espace JE 2.0 16V Sondermodell 2001 Bj. 6/2000 in silber seit 3/2003
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349701 antworten auf 349698 ] Thu, 17 September 2015 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
Hi Alex,

ja Nockenwelle ist neu...
das klappern kam plötzlich, vor ca 1 Monat, danach wenig gefahren und bald zum Kundendienst, da wurde mir gesagt : ist nicht schlimm, hört sich an wie Hydrostössel...kann erstmal weiterfahren

dann 1 Fahrt später, Auto fährt nicht mehr, kann kein Gas geben, Kontrollleuchte Motor, sind mit Ach und Krach hochtourig im 3 .Gang ausm Funkloch zum nächsten Ort...abgeschleppt...lief nur noch auf 3.Zylindern...anscheinend war Zündkerze durchgebrannt...repariert, Auto fährt wirklich wieder top, nur Klapper-Geräusch immer noch da...dann wollt ich das natürlich auch repariert haben...nachdem es dann doch nicht an Hydrostössel und Noppenwelle lag, da ging das Rätselraten los...

Sorry, falls die Vorgeschichte relevant war, ich wollte das ursprünglich Alles posten, hab es wieder gelöscht, weil ich keinen unnötig lange zuschwafeln wollte
grübel

Danke, dass ihr Euch so einsetzt, das freut mich wirklich sehr!!!

LG Betty
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349704 antworten auf 349701 ] Thu, 17 September 2015 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ace2003 aLP JE 2.016V 2001 ist gerade offline Ace2003 aLP JE 2.016V 2001
Beiträge: 217
Registriert: November 2013
Ort: Lippstadt
Alter Hase
Hej Betty,

Die "Vorgeschichte" ist relevant, lege ruhig dein Espace "auf die Couch" Very Happy

Wenn der Fehler plötzlich beim Fahren aufgetreten ist, dann könnte es ein durchgescheuertes Kabel sein, dass Zündspule / Zündkerze mit Strom versorgt. Das führt zum Ausfall der 2 Zylinder( 1/3 oder 3/4). Daher konntest Du kein oder kaum Gas geben, Motor hat dann sehr wenig Leistung und hört sich wie Traktor an.

Was wurde GENAU repariert, wonach das Auto wieder lief? Hast Du die Rechnung dafür, wo es genau drin was getauscht wurde? Kannst Du hier nennen?

Grüße aus LP

Alexej


Gruss aus LP
Alexej

Espace JE 2.0 16V Sondermodell 2001 Bj. 6/2000 in silber seit 3/2003
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #349983 antworten auf 349698 ] Wed, 23 September 2015 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Freunde des Espace,

also hier von mir ein Update an Alle, die mir versucht haben zu helfen.
Das Auto ist jetzt in einer anderen Werkstatt, nachdem ich als erstes gefragt wurde, was das denn soll Nockenwelle und Stössel, jedoch nicht den Zahnriemen mitzumachen...hab ich mich hier gleich viel besser aufgehoben gefühlt ;)

100 % ist noch nicht sicher was los ist, wahrscheinlich was mit einem Ventil, da kommt anscheinend das Geräusch her...

Motor ist soweit in Ordnung, also kein Lagerschaden oder Ähnliches etc.

Wird wohl nicht ganz billig, aber es sollte überleben.

Die Tage weiss ich mehr und werde wieder berichten.

lg Betty
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #353259 antworten auf 349983 ] Sun, 22 November 2015 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1032
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi

wie ist jetzt deine Geschichte ausgegangen??

War es jetzt doch ein Hydrostößel, ein Ventil oder doch das Nockenwellenrad (Phasenversteller) oder doch vielleicht das Steuerventil für das Nockenwellenrad??

Bin gespannt auf deine Antwort


Gruß yew5

[Aktualisiert am: Sun, 22 November 2015 11:35]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #353418 antworten auf 349601 ] Wed, 25 November 2015 10:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Paddelkarsten ist gerade offline Paddelkarsten
Beiträge: 113
Registriert: May 2010
Ort: Oberhausen Rhld.
Alter Hase
Moin,

ich schließe mich dann mit meiner Leidensgeschichte einmal an- erst der Klassiker: Rillenriemen fasert sich (trotz regelm. Kontrolle) auf und bringt den zahnriemen zum überspringen- 16 Ventile Krumm, deutliche Aufschläge auf den Kolbenböden... also Motor vom Verwerter geordert. Motor kommt, vor dem Einbau Verschleissteile gewechselt (Kupplung, Zahnriemen, Rillenriemen etc. ) daneben dann auch so ein paar Ausbauopfer gebracht (klar- verbackene Lambdasonde neu, Hochdruckleitung von der Servopumpe aus einem Schlachtfahrzeug..)- das ganze eingebaut..und als der Motor richtig warm ist, ölt es aus dem Nockensteller. Also Riemen runter, neuer Nockensteller drauf, neuer Riemen drauf... wunderbar- Motor läuft. Im Leerlauf und bei niedriger Drehzahl ohne Last auch alles Tutti und schön. Sobald angefahren wird, so zwischen 2500-3000 und rd 4000 U/min fängt der Motor an zu schlagen und tackern/Klopfen - wie auch immer man es beschreiben will. Hydrostößel können ausgeschlossen werden, Ventile/ Nockenwellen?
Kurz und gut- so angefressen ich über die verbrannten Euronen bin, so wenig habe ich vor noch mehr Geld zu verbrennen- von daher suche ich mir jetzt einen anderen 16V und stelle den anderen als Ersatzteilträger auf den Hof...
Wollte damit nur sagen- Du stehst damit nicht ganz alleine- ho0ffe es tröstet..

VG
Karsten

PS.: der Verwerter hat mir das Geld für den Motor übrigens zurück überwiesen- wir hatten beide keine Lust uns zu streiten...
PPS.: ein wenig Trost kommt bei mir auch aus der Tatsache, dass die Nockenwellen und Lager in dem Kopf mit den krummen Ventilen derartig riefig waren, dass der eh über kurz oder lang verreckt wäre...

[Aktualisiert am: Wed, 25 November 2015 10:05]


eit 2013 Espace GJE 2.0 16V- geschlachtet!
seit 2015 der nächste JE 2.0 16V
und JE V6 24V mit 267tkm jetzt mit TüV 2/2018 Smile
seit 2013 Scenic JA 1,8 16V
seit 1991 CX 500 mit jetzt rd 140tkm
seit 1997 CX 500 mit jetzt rd 50tkm
seit 2015 Cx 500 mit rd 60tkm und Pichler VV
Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #353430 antworten auf 349601 ] Wed, 25 November 2015 12:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
betty aus RO ist gerade offline betty aus RO
Beiträge: 6
Registriert: September 2015
Ort: Rosenheim/Bayern
Grünschnabel
Hallo an Alle, die mir tatkräftig zur Seite gestanden haben!

Erstmal entschuldige ich mich, dass ich so lange Nichts von mir hören hab lassen...

Also das Auto fährt wieder, das Problem lag an der Nockenwelle, die einen kleinen Riss hatte, aber ansonsten in top Zustand war...Nichts eingelaufen etc.

Anbei ein Foto, vielleicht hilft das dem ein oder anderen weiter Wink

Es wurde Alles, was dazu gehört erneuert, also Zahnriemen und der Trieb etc, die Werkstatt meinte, das Auto ist in gutem Zustand und sollte locker noch einige Jahre halten.

Ganz haben die Probleme leider nicht aufgehört, heisst 2 Wochen später ging das Fenster nicht mehr zu...anscheinend liegt es nicht am Schalter, sondern sonst wo...das rauszufinden kann unter Umständen teuer werden...aber naja dann geht halt jetzt das Fenster nicht mehr auf, damit kann ich leben Wink

Beste Grüsse,
Betty







  • Anhang: Foto-5.JPG
    (Größe: 105.32KB, 119 mal heruntergeladen)

Re: Hilfe! Klappergeräusch Motor [message #353432 antworten auf 353430 ] Wed, 25 November 2015 12:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15079
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo,

betty aus RO schrieb am Wed, 25 November 2015 12:20


Ganz haben die Probleme leider nicht aufgehört, heisst 2 Wochen später ging das Fenster nicht mehr zu...anscheinend liegt es nicht am Schalter, sondern sonst wo...das rauszufinden kann unter Umständen teuer werden...aber naja dann geht halt jetzt das Fenster nicht mehr auf, damit kann ich leben Wink



welches denn, der JE hat mehr als eines? Die Kristallkugel sagt: Nicht das Fahrerfenster, Ursache Kabelbruch zwischen Säule und Tür entweder an der Fahrer- oder der betroffenen Tür.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:ABS blinkt piept
Nächstes Thema:Bordwerkzeug und Reifenwechsel
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Jan 19 04:49:26 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01572 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software