Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Blick übern Zaun » VelSatis vs. Avantime
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
VelSatis vs. Avantime [message #384426] Tue, 21 February 2017 17:18 Zum nächsten Beitrag gehen
Sigi_Wien_JK2.0T ist gerade offline Sigi_Wien_JK2.0T
Beiträge: 167
Registriert: November 2008
Ort: Wien
Alter Hase
Hallo,
kann mir bitte jemand kurz erklären, worin sich diese beiden unterscheiden und warum es im Forum kein VelSatis-Thema gibt, bzw. wo ich Beiträge zum VelSatis finde?
Danke im Voraus
Sigi


Gruß Sigi
"... auch ein Blinder sieht dein Lächeln!" [Sigi Grundschober]
Renault 4CV
VW Käfer (Nachfolger des Brezelkäfers) und diverse Nachfolger
Land Rover Benzin und Diesel
Vauxhall CRX
Fiat 124
Volvo 145 S
Renault R4
Renault 14
Renault 20
Audi 100 100 PS
Audi 100 136 PS
Audi 100 100 PS
VW Passat Standard
VW Golf Rabbit 90 PS
Opel Kadett 1,3 60 PS
Espace J63
GJK 2.0T 07/07 sport edition automatik (nach 4 Jahren Lebensfreude Totalschaden im Stadtverkehr) 18,1 l/100 km - nur Stadtverkehr
JK 1,9 dci
JK 2.0T 10/06 automatik 15,1 l/100 km - nur Stadtverkehr
'JK/GJK die Reiselimousine schlechthin!'
Re: VelSatis vs. Avantime [message #384431 antworten auf 384426 ] Tue, 21 February 2017 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7468
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Sigi,
der VelSatis ist der Nachfolger des Safrane, ein klassicher 5-Sitzer mit ungewöhnlich hoch gebauter Karosserie - schon fast ein Crossover zwischen Schräghecklimousine und Van.
Technisch basiert er auf der gleichen Plattform wie Laguna 2 und Espace JK.

Der Avantime kam zwar praktisch gleichzeitig auf den Markt, war preislich vergleichbar, ähnlich lang und breit und hoch - aber ganz anders. Es war eine Kreuzung aus Coupe und Van - und bot Coupe-Typisch hinten weit weniger Platz als der VelSatis. Der Avantime basierte technisch auf dem Espace JE und wurde zusammen mit diesem bei Matra in Romorantin produziert. Er hatte - damals "Espace-typisch" - eine zu großen Teilen aus Kunststoff bestehende Karosse über einem tauchverzinkten Stahlchassis.

Während also der VelSatis ein höher gebauter PKW war, war der Avantime eine Flachausgabe des Vans.

Interessant und erfolglos waren sie beide - und als Crossover auch in gewisser Weise die Vorläufer des heutigen Espace RFC, der allerdings konstruktiv viel näher beim VelSatis ist: Ein höher gebauer PKW mit klassischer selbsttragender Karosserie und konstruktiv eng verwandt mit dem entsprechenden PKW (Talisman).

Und wenn Du im RFC-Forum in die älteren Beiträge reinliest wirst Du feststellen, dass nach der Präsentation des RFC viele gesagt haben (ich auch): Ein prima VelSatis-Nachfolger - aber kein Espace.

Schöne Grüße
Uli

[Aktualisiert am: Tue, 21 February 2017 18:28]


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: VelSatis vs. Avantime [message #384457 antworten auf 384431 ] Wed, 22 February 2017 01:10 Zum vorherigen Beitrag gehen
markush
Beiträge: 14
Registriert: January 2016
Espace Freund
Hallo ihr beiden,

da der VelSatis ja ein "richtiger" Renault ist, gehört er hier nicht ins Forum. Er teilt sich lediglich die Plattform und viele weitere Komponenten mit dem Espace IV. Dieser (sowie auch der Espace V) werden hier im Forum ja v.a. deshalb betreut, weil sie im Konzept und im Namen mehr oder minder die Espace-Baureihe fortsetzen. Begründet wurde diese aber durch die drei Ur-Espace von Matra, auf die sich das Forum auch zunächst fokussierte.

Ich stimme aber deiner Beobachtung zu, dass es um den VelSatis keine derart rege Fangemeinde gibt. Die Diskussionen finden eher in den einschlägigen allgemeinen Auto-Foren statt. Dies liegt m.M.n. darin begründet, dass die Herstellerfirma noch existiert und der VelSatis daher nicht als ganz so besonders angesehen wird wie ein Avantime. Weiterhin wurden größere Stückzahlen verkauft und die jüngsten Exemplare sind grade mal acht Jahre alt.
Die Autos befinden sich mutmaßlich nicht so häufig in Liebhaberhand und vorwiegend im Alltagseinsatz. Sie können einfach von den Vertragswerkstätten in Stand gehalten werden, weil die Ersatzteilversorgung (noch?) weniger problematisch ist.

Ich könnte noch viele Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzählen, würde mich aber nie darauf festlegen, dass ein Modell besser ist. Sie sind beide einzigartig!
index.php/fa/67701/0/

Viele Grüße

Markus

  • Anhang: zwei_2.JPG
    (Größe: 355.54KB, 141 mal heruntergeladen)

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Kangoo Clio Scnenic 16 V Übersetzungen
Nächstes Thema:Motorschütteln beim Start - 2.2 dci / Motorlager?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Jan 20 14:02:43 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01374 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software