Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Probleme nach Bremsenreparatur
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Probleme nach Bremsenreparatur [message #410678] Sun, 10 June 2018 09:05 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

ich habe einen 97er Espace 2,2dt der dieses Wochende vorne und hinten neue Bremsen bekommen hat, er hat Trommeln hinten, Scheiben vorn.
Jetzt habe ich aber, nachdem ich frische Bremsflüssigkeit ausgefüllt und durchgespüllt und entlüftet habe so das alles frisch ist,nun das Problem das vorn die Bremsen fest sind,hinten aber nicht.

Was ist das problem vorn? ich weiss nicht mehr weiter.

Hat irgendjemand einen helfenden Hinweiss?

MfG

Jürgen
Re: Probleme nach Bremsenreparatur [message #410680 antworten auf 410678 ] Sun, 10 June 2018 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1368
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi Gast

welches Bremssystem hast du vorne drin?

Sind die Bremskolben leichtgängig sowie die Gleitbolzen (je nach System)?

Feste Bremsen könnte auch ein Problem vom Hauptbremszylinder sein.
ABS-Block, Bremskraftregler??


Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 462.708 km (10/2018)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Probleme nach Bremsenreparatur [message #410681 antworten auf 410680 ] Sun, 10 June 2018 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

Hab jetzt nicht so recht drauf geschaut welche bremsangen es sind aber es ist die selbe wie im safrane also ne 15" bremse, kolben und bolzen gehen ganz leicht, bolzen sind auch frisch geschmiert.
Was aber auch noch seltsam ist, das wen man die Entlüfternippel aufmacht läuft keine bremsflüssigkeit von alleine aus, wie es sonst im normalfall ist.
Re: Probleme nach Bremsenreparatur [message #410682 antworten auf 410681 ] Sun, 10 June 2018 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ach und einen bremskraftregler hat er nicht
Re: Probleme nach Bremsenreparatur [message #410685 antworten auf 410682 ] Sun, 10 June 2018 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1368
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Gast schrieb am Sun, 10 June 2018 11:25

Ach und einen bremskraftregler hat er nicht


Hi
dann wird die Bremslastverteilung vermutlich über den ABS-Block laufen .... so jetzt meine Vermutung

Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 462.708 km (10/2018)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Probleme nach Bremsenreparatur [message #410686 antworten auf 410685 ] Sun, 10 June 2018 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hey,

das wäre auch meine letzte vermutung, den es ist ja nur noch das ABS da und da könnte ja was feststecken. Ich werde es mal zerlegen und dann mal sehen was los ist.

Danke Rainer

Gruß Jürgen
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Motor ruckelt wie ein Traktor
Nächstes Thema:Hilfe, meine Kilometer werden weniger...
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Tue Oct 23 21:30:01 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01386 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software