Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » xenon flackert und geht aus
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
xenon flackert und geht aus [message #402918] Fri, 19 January 2018 09:12 Zum nächsten Beitrag gehen
Termite ist gerade offline Termite
Beiträge: 32
Registriert: July 2008
Ort: Karlsruhe
Espace Freund
Hallo,

leider seit ein paar Tagen:
beim Licht anschalten (JE III 2.0, 16V, BJ2000) flackert der linke Scheinwerfer ein paar Mal, dann geht er aus (und bleibt es auch).

Beim Lesen von diversen Beiträgen zu Xenon Licht kann es sowohl so 'ne Art Steuergerät sein oder der Brenner, was ja wohl das Xenon Gegenstück zur Glühbirne ist.

Oder zeigt die Art des Fehlers schon direkt das defekte Bauteil?


Vielen Dank fürs Antwort
Michael



Re: xenon flackert und geht aus [message #402924 antworten auf 402918 ] Fri, 19 January 2018 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jolina2500 ist gerade offline jolina2500
Beiträge: 1910
Registriert: September 2010
Ort: Mönchengladbach
Espace-Verrückter
Hallo Michael,

Wie du schon angedeutet hast kann das das Steuergerät unter dem Scheinwerfer sein sowie aber auch der D2S Brenner.
Für beides muss der Scheinwerfer raus.
Ich habe mir einen Satz D2S Brenner von Osram bestellt mit 40% mehr Lichtausbeute und schön blau Richtung 6000k.

Gruß Andre


Vw golf 2 1,6 l
Ford Escort 1,4l
Ford Escort Rs 2000 turbo
Mercedes(w202)C-43 Amg T-Model nach zu enger und steiler kurve dann überschlag(-Totalschaden-)
Mercedes(w203)C-32 Cdi Amg T-Model
Espace Jk 3.5 V6 24v
Espace J63 V6
Espace Je 3.0 V6 12v
Espace Je 3.0 V6 24v
Espace Je 3.0 V6 24v Initiale(aktuell)

Re: xenon flackert und geht aus [message #402925 antworten auf 402924 ] Fri, 19 January 2018 15:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hi,

das heißt die Brenner tauschen und schauen ob der Fehler mitwandert?


Ist bei den Brennern mehr blau besser oder Geschmackssache?

Gruß
Michael

Re: xenon flackert und geht aus [message #403989 antworten auf 402918 ] Wed, 07 February 2018 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elias 2000 ist gerade offline Elias 2000
Beiträge: 98
Registriert: January 2015
Ort: 83209 Prien
Espace Freund
Hallo,

Das mit der Farbtemperatur (Blau, Gelb Weiß usw.) der Brenner ist Geschmackssache, das mit dem Ausgehen kann an den Brennern liegen, oder aber das Vorschaltgerät (Steuergerät) hat irgendwo was weg, dann wird es im Betrieb warm, durch die Wärme dehnt sich irgendwas aus, was dann aufhört, Strom zu leiten, dann geht der Brenner aus, und erst wieder an, wenn das Steuergerät wieder kalt ist. In dem Fall würde ich aber sagen tausch erstmal Brenner, wenn die ausgehen (Ionenkanal im inneren (Das was du als Blitz siehst) reißt ab) deutet das auf schon fortgeschrittenes Alter hin, und ist wahrscheinlicher als Vorschaltgerät, das gilt beim Espace als recht zuverlässig.


Espace III in Schilfgrün (Lang)
Zweites Fahrzeug: Espace III
in silber, (Kurz)
Sehr besonders: Erstes Auto
der Welt mit Meisterbrief im Spritsaufen.

Der V6 säuft nicht!!! der unterstützt nur die Betreiber der hiesigen Tankstellen!!!
Re: xenon flackert und geht aus [message #403990 antworten auf 403989 ] Wed, 07 February 2018 23:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Termite ist gerade offline Termite
Beiträge: 32
Registriert: July 2008
Ort: Karlsruhe
Espace Freund
Danke für die Erklärung.
Ich hab' aus gut Glück die Brenner gewechselt, das hat gereicht, das Licht geht wieder.
Am schlimmsten bei der Sache fand ich die Fassung der Brenner, hat lange gedauert, bis alles richtig gepaßt hat.


Viele Grüße
Micha
Re: xenon flackert und geht aus [message #404153 antworten auf 403990 ] Sun, 11 February 2018 08:00 Zum vorherigen Beitrag gehen
Elias 2000 ist gerade offline Elias 2000
Beiträge: 98
Registriert: January 2015
Ort: 83209 Prien
Espace Freund
Hallo,

Das ist bei Xenon das nervigste, die Stecker wieder auf die Brenner zu kriegen, ohne die Metallflügelchen außenrum zu verbiegen, die schirmen die ganze Sache nämlich ab, würden sie das nicht tun, hättest du immer eine Wolke HF Brumm um das Fahrzeug rum, das kann Radio und Handy sowie weitere Elektronik stören. Und beim Espace ist da nicht gerade viel Platz drin, ich kenne jemanden, der beim Laguna mal die Brenner gewechselt hat... sah danach an den Armen irgendwie nach Kampf mit Katze aus.


Espace III in Schilfgrün (Lang)
Zweites Fahrzeug: Espace III
in silber, (Kurz)
Sehr besonders: Erstes Auto
der Welt mit Meisterbrief im Spritsaufen.

Der V6 säuft nicht!!! der unterstützt nur die Betreiber der hiesigen Tankstellen!!!
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Lambda Sonde 2,0 16V---Motorkontrolleuchte
Nächstes Thema:Blinkende Tankanzeige
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Feb 21 06:07:41 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01324 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software