Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » E-Mail-App
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
E-Mail-App [message #353771] Tue, 01 December 2015 12:01 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Geht es nur mit GMX oder Hotmail?
Warum nicht WEB etc.?

Wiekann ich mehrere E-Mail-Konten einrichten?
Re: E-Mail-App [message #353774 antworten auf 353771 ] Tue, 01 December 2015 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8767
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo namenloser Gast,
es geht vor allem mit dem hier:
http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/t/10050/

Wir sind hier doch nicht SIRI, wo eine Maschine anwortet...

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: E-Mail-App [message #353779 antworten auf 353771 ] Tue, 01 December 2015 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1678
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Tach auch,

E-Mails einfach per Sammler (z.B. Googlemail) sammeln und einrichten. Googlemail geht nur mit 2-Schritt-Authenifizierung.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: E-Mail-App [message #353809 antworten auf 353779 ] Tue, 01 December 2015 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8767
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Michael,
was heißt das?

Beispiel: Ich habe meinen eigenen Mailserver mit meinen eigenen Domains, über die ich nicht nur empfange, sondern auch versende. Und aus Datenschutzgründen möchte ich, dass das auch so bleibt.

Bei einem Firmenwagen mag selbiges für den Firmen-Mailserver gelten.

Die Variante mit "Mails über googlemail sammeln" ist das Letzte, was da in Frage kommt.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: E-Mail-App [message #353824 antworten auf 353809 ] Tue, 01 December 2015 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1678
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Hallo Uli,

Soweit ich weiß, können Zugangsdaten für einen Account definiert werden. Standardmäßig sind die Serverdaten für die gängigsten Server hinterlegt. Ob ein individueller Mailserver geht, weiß ich nicht.
Ich habe 5 Accounts, das geht nicht. Deswegen setze ich, auch für andere Mobilgeräte, Google zum sammeln ein. Das Versenden über die unterschiedlichen Accounts ist kein Problem. Etwas aufwändig ist die Authentifizierung über das 2-Schritt-Verfahren bei Google, falls nicht bereits eingerichtet. Darauf wird nirgends hingewiesen.
Wenn Dir der Weg nicht gefällt, kann ich nicht weiterhelfen.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: E-Mail-App [message #353825 antworten auf 353824 ] Tue, 01 December 2015 23:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1678
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Achja, ohne jetzt den Experten raushängen lassen zu wollen, aber Mails werden grundsätzlich unverschlüsselt übertragen, außer man verschlüsselt den Inhalt am Client.
Insofern mache Dir über den Datenschutz keine großen Gedanken, da kann jeder Freak mitlesen, falls er will.


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: E-Mail-App [message #353828 antworten auf 353825 ] Tue, 01 December 2015 23:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8767
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
ja und nein. Vorneweg schonmal nicht "jeder Freak". Aber Step by step...

Was Du schreibst gilt für die Verbindung Server zu Server. Dort wird die Mail in der Regel via SMTP und damit unverschlüsselt übertragen. Wer Zugriff auf einen der beiden Server (Sender und Empfänger) oder die dazwischenliegenden Übertragungs-Elemente (Server, Proxys, Router) hat, kann die Mail abfangen und lesen. Allerdings nur, wenn er Zugriff auf genau die Systeme hat, über die meine Daten übertragen werden. Und nur genau in dem Moment, in dem sie versendet wird. In diesem Moment muss er die Daten mitschneiden. Eine Sekunde vorher und hinterher schaut er in die Röhre.

Klar, die NSA kann das und tut es sicher auch. Aber alle anderen Datensammler wie auch Hacker (und erst recht "jeder Freak") können das nicht. Deshalb sind die in der Regel scharf auf die abgelegten/gespeicherten Daten, deshalb die großangelegten Angriffe auf Regierungs- und Firmennetzwerke: Dort sind die Daten gespeichert. Könnte man sie auf dem Wege abfangen, würde man sich die Mühe des Eindringens in die fremden Netze sparen.

Wenn ich also meinen Mailserver (auf den ich verschlüsselt via IMAPS oder POP3S zugreifen kann) als Informationsspeicher verwende, dann will ich den fernab jeder Schusslinie haben. Das ist so ein kleiner und unbedeutender Server, dass sich das Hacken gar nicht lohnt.
Im Gegensatz zu all den Großen, von denen man darüberhinaus nicht wirklich weiß, was die alles selbst mit den Inhalten der Postfächer anstellen (Stichwort zielgerichtete Werbung; dafür muss ja der Inhalt der Mails verarbeitet werden, eine -dauerhafte?- Speicherung zusätzlich zum Account inbegriffen).

Aus diesem Grund kommt das für mich nicht in Frage. Aber tatsächlich kommt aus dem gleichen Grund der RFC nicht in Frage, weil ich selbst über die Powertaste meines Handys entscheiden will, ob ich ortbar bin oder nicht. Ein Auto, das immer ungefragt seine Position meldet (wie das ja inzwischen fast alle tun - und es demnächst für Neuwagen sogar vorgeschrieben ist) kommt für mich nicht in Frage.

Also Altauto 4ever. Und meine Frage zur Mailkonfiguration war hypothetisch, weil ich nie RLINK haben werde...

Schöne Grüße
Uli

[Aktualisiert am: Tue, 01 December 2015 23:39]


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: E-Mail-App [message #353881 antworten auf 353828 ] Wed, 02 December 2015 21:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 9194
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Uli,

beim RFC läßt sich die Onlineverbindung abschalten. Nachteil, der Lifedienst vom Navi geht dann nicht.

Eines meiner Emailkonten, SMTP authentifiziert, habe ich eingerichtet, was ohne Probleme möglich gewesen ist. Praktisch ist die Möglichkeit, im Ausland ohne WLAN, ohne Roamingkosten Emails abrufen und auch senden zu können.

Die Email-App ist nicht standardmäßig installiert, die muss vom R-Link2-App-Store heruntergeladen werden.

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: E-Mail-App [message #353888 antworten auf 353881 ] Thu, 03 December 2015 01:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8767
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Udo,
das klingt versöhnlicher als erwartet.

Ich hatte gelesen, dass Renault bei den E-Mobilen grundsätzlich mittrackt - und auf ebendiesem Wege die Autos stillegt, wenn die Batterieraten nicht gezahlt sind. Der Auto-Eigentümer hat keine Chance, die Onlineverbindung zu kappen.

Schulterzuckendes Fazit: Hat der Kunde im Rahmen der Akkumiete alles unterschrieben...

Schön, wenn es beim RFC nicht so ist!

Beste Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: E-Mail-App [message #353897 antworten auf 353771 ] Thu, 03 December 2015 08:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lecomte ist gerade offline lecomte
Beiträge: 498
Registriert: August 2015
Alter Hase

Hallo!

Ich finde es, wenn wirklich der Wagen stillgelegt wird, wenn nicht gezahlt wird vollkommen richtig!

Man hat seinen Verpflichtungen schließlich nachzukommen und ich kann auch nicht an die Tanke fahren, volltanken und dann einfach wegfahren - das endet nämlich im Gefängnis (allgemein als Diebstahl bekannt).

LG Tom


1. Wagen: BMW 530d Xdrive
2. Wagen: Renault Scenic Bose 110 dci eco2
2 Rad: Vespa GTS 300 Touring HPE
Re: E-Mail-App [message #354033 antworten auf 353897 ] Sat, 05 December 2015 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8767
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Tom,
zum Eintreiben der Aussenstände bei säumigen Zahlern gibt es zumindest hierzulande klare Regeln. Ein Eingriff in den Besitz (und der Mieter des Akkus wird zwar nicht Eigentümer, ist aber rechtmäßiger Besitzer!) ist nur mit richterlichem Beschluß zulässig - es sei denn, der Gläubiger ist die öffentliche Hand (der Staat hält sich interessanterweise NICHT an seine eigenen Regeln) oder zwischen den Parteien ist etwas anderes vereinbart.
Und eben letzteres jubelt Renault im Kleingedruckten allen Käufern seiner Elektromobile unter - und läßt sich damit auch freizeichnen, den Aufenthaltsort des Fahrzeuges auf diesem Wege zu ermitteln. Ob es nun flächendeckend geschieht oder nicht weiß ich nicht - aber Renault behält sich das Recht dafür vor. Und das ist aus meiner Sicht ein Unding und geht gar nicht.

Interessant ist dabei aus meiner Sicht: Wie ist das beim RFC? Müsst Ihr da auch solche Bedingungen unterschreiben? Was, wenn Ihr das nicht tut? Bekommt Ihr dann trotz Bezahlung das Auto nicht? Oder funktioniert es nicht?
Und wie ist das, wenn irgendwann ein Gebrauchtwagenkäufer so ein Auto übernimmt? Erfährt der, dass/ob Renault das Auto tracken kann/darf? Wenn ja: Von wem und auf welchem Wege?

Ich finde das rechtlich betrachtet echt spannend!

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: E-Mail-App [message #354060 antworten auf 354033 ] Sun, 06 December 2015 00:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 9194
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Uli,

Ich kann mich nicht erinnern, diesbezüglich was unterschreiben zu haben.
Bei der Auslieferung ist mir ebenfalls nichts in dieser Richtung aufgefallen.
Im Zuge der Fahrzeugübergabe wird das R-Link erst mit dem Renault-Server verbunden. Sollte das nicht geschehen sein, gibt es meines Wissens auch keine Kommunikation.
Bei Übernahme meines Fahrzeuges war das R-Link bereits angemeldet. Ich denke, da werden die Bedingungen dafür bestätigt, ähnlich wie bei einem Betriebssystem oder Programm (war da leider nicht dabei).
Auch wenn diese Verbindung eingerichtet ist, läßt sich der Datenaustausch im R-Link-System abschalten.
Inwieweit im Hintergrund trotz Abschaltung oder Nichtanmeldung eine Kommunikation mit Renault erfolgt, entzieht sich meiner Kenntnis.
Mit deaktivierter Kommunikation funktionieren alle Anwendungen, die Onlinedaten benötigen nicht.
Nach jedem Motorstart nach längerer Pause wird ein Auswahlmenü im R-Link angezeigt, wo die Kommunikation offline geschaltet werden könnte. Man bestätigt auch die Zustimmungserklärung für den Datenaustausch. Man kann weiters das Online bestätigen, das Profil wechseln oder wenn man nichts tut, wird automatisch bestätigt, so ähnlich wie im integrierten TomTom meines vorangegangenen Scenic.
Es gibt im R-Link eine Lizenzvereinbarung, die man sich im Auto anzeigen lassen kann.

[Jetzt habe ich noch das passende Foto dazu]

Liebe Grüße
Udo

  • Anhang: IMG_2589.jpg
    (Größe: 58.97KB, 205 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Sun, 06 December 2015 19:03]


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: E-Mail-App [message #355446 antworten auf 353771 ] Tue, 29 December 2015 14:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
peter_tirol ist gerade offline peter_tirol
Beiträge: 28
Registriert: November 2015
Espace Freund
guten tag die Runde...

Wie meldet nun ein Gmail Konto im Fahrzeug an..

Ich bekomm es nicht hin...es werden nur der benutzernahme und das Passord abgefragt....was mach ich falsch.

danke für die Hilfe

mfg peter
Re: E-Mail-App [message #355449 antworten auf 353771 ] Tue, 29 December 2015 14:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Komplette E-Mail-Adresse (als Benutzname) eingeben.
Hat bei mir erst dann geklappt.

Wohl wegen gmail/googlemail oder .com/.de ...
Re: E-Mail-App [message #355458 antworten auf 355449 ] Tue, 29 December 2015 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1678
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Und dran denken: 2-Schritt-Authentifizerung, weil der abfragende Server in Frankreich steht.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: E-Mail-App [message #355463 antworten auf 353771 ] Tue, 29 December 2015 19:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
peter_tirol ist gerade offline peter_tirol
Beiträge: 28
Registriert: November 2015
Espace Freund
Blöde Frage.... Embarassed Embarassed Embarassed
Wie macht man eine 2 schrit authentifizierung :heul: :heul:
Re: E-Mail-App [message #355474 antworten auf 355463 ] Tue, 29 December 2015 23:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
peter_tirol ist gerade offline peter_tirol
Beiträge: 28
Registriert: November 2015
Espace Freund
erledigt Dr.Googl hatte die Lösung Smile
Re: E-Mail-App [message #447297 antworten auf 353771 ] Fri, 05 March 2021 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bodo.r@gmx.de ist gerade offline Bodo.r@gmx.de
Beiträge: 6
Registriert: January 2021
Grünschnabel
Hat jemand die Email.wlsk app.
Im Rlink store finde ich diese nicht.

Mfg Bodo
Re: E-Mail-App [message #447307 antworten auf 353771 ] Sat, 06 March 2021 08:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 9194
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Bodo,

Ich habe diese installiert, die funktioniert schon lange nicht mehr.

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: E-Mail-App [message #447309 antworten auf 353881 ] Sat, 06 March 2021 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bocky69 ist gerade offline Bocky69
Beiträge: 232
Registriert: November 2019
Ort: HAMM
Alter Hase

UH schrieb am Wed, 02 December 2015 21:56

Hallo Uli,

beim RFC läßt sich die Onlineverbindung abschalten. Nachteil, der Lifedienst vom Navi geht dann nicht.

Eines meiner Emailkonten, SMTP authentifiziert, habe ich eingerichtet, was ohne Probleme möglich gewesen ist. Praktisch ist die Möglichkeit, im Ausland ohne WLAN, ohne Roamingkosten Emails abrufen und auch senden zu können.

Die Email-App ist nicht standardmäßig installiert, die muss vom R-Link2-App-Store heruntergeladen werden.

Liebe Grüße
Udo





Hallo,
die Email App ist bei mir nicht installiert. Ich kann sie im R-Link Store aber nicht finden?

Jemand eine Idee 💡?

Gruß Bocky


Espace V,Scenic III,Scenic II,Laguna Grandtour,Laguna,R19 Cabrio 16V,R19,Clio Williams,CLIO,R11 Turbo,R9,Fuego,R5 Turbo,R5,R4
Re: E-Mail-App [message #447320 antworten auf 353771 ] Sat, 06 March 2021 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 9194
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Bocky,

Diese App gibt es nicht mehr. In meinem ist sie noch installiert, die funktioniert nun nicht mehr.

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: E-Mail-App [message #447524 antworten auf 353771 ] Wed, 17 March 2021 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bodo.r@gmx.de ist gerade offline Bodo.r@gmx.de
Beiträge: 6
Registriert: January 2021
Grünschnabel
Servus Udo

Kannst du die wlsk Datei hier trotzdem mal reinstecken.
Ich wollte mal testen ob ich da vll irgendwas hinbekomme.
Gruß Bodo
Re: E-Mail-App [message #447526 antworten auf 353771 ] Wed, 17 March 2021 15:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 9194
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Bodo,

Ich habe meine SD-Karte schon mehrfach neu formatiert. Ich kann nicht versprechen, ob ich die Original-Installationsdatei dieser App noch habe. Ich werde das prüfen, Du bekommst in Form einer PM Bescheid.

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Abonnement verlängern
Nächstes Thema:Neuer Espace 225er * Fragen und mehr...
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Thu Dec 2 13:50:52 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.08836 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software