Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (5): [1  2  3  4  5  >  »] 
icon4.gif  Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7438] Wed, 01 February 2006 22:39 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Espace-Gemeinde,

ich habe gerade die leidvolle Erfahrung machen müssen, dass das Ende der Garantiezeit auch das Ende gewisser Bauteile zu sein scheint... meine Kupplung hat soeben das Zeitliche gesegnet. Sad

Kulanzzusage von Reno bisher: 30 %. Da ich nicht ganz glauben kann, dass Reno dieser Schwachpunkt nicht bekannt ist, wie mein Freundlicher behauptet, würde ich gerne wissen, wie viele von uns denn so betroffen sind. Ich bin der Meinung, dass hier eine ähnliche Fehlkonstruktion, wie beim Laguna vorliegt und dass Reno eigentlich dafür grade stehen sollte (sprich das Teil auf Kulanz tauschen) und nicht den Kunden im Regen stehen lässt.

Ich habe schon einige Fzge gefahren, teilweise mit deutlich mehr Leistung und der 5-fachen Kilometerleistung, aber einen derartigen Kupplungsverschleiß als normal zu bezeichnen...

Ich würde daher gerne ein Umfrage nach folgendem Muster starten:

Typ - Laufzeit in Monaten - Laufzeit in km - Schaden

Also in meinem Fall:

2.2 dCi - 26 Mon. - 53.000 km - Komplettaustausch der Kupplung


Ich würde mich über eine rege Beteiligung der Betroffenen freuen. Wie gesagt, eine kurze Info zu den genannten Punkten würde schon ein aussagekräftiges Bild ergeben.

Gruß, Andi Cool



PS: Bin zum ersten Mal im neuen Forum aktiv. Sieht echt gelungen aus - Kompliment!

[Beitrag angeheftet Fred]

[Aktualisiert am: Sat, 04 February 2006 10:43] vom Moderator

Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7443 antworten auf 7438 ] Wed, 01 February 2006 22:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Felix 2,0dci GJK ist gerade offline Felix 2,0dci GJK
Beiträge: 511
Registriert: January 2006
Espace-Verrückter
Hi,
2.2dci, Kupplung blieb ab und zu hängen bei ich glaube ca. 90.000KM. Kupplung wurde nicht getauscht, sondern nur der ... irgendein Teil, Zylinder? Kannst du im alten Forum nachlesen.

Gruß,
Felix


1. GJK 2.2dci 06/04. 178TKM sehr zufrieden - 2. GJK 2.0dci 08/06. 164TKM sehrsehr zufrieden - 3. GJK 2.0dci 02/09. Bis 05/05/2011 167.163KM. Sehrsehr zufrieden, mit genialem Panoramadach!! Jetzt XC90 D5 200PS Summum, sehr gute Alternative, mal sehen ob auch langfristig so bleibt!
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7457 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 00:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

ich habe gerade auch das gleiche Problem
Kupplung schleift beim Beschleunigen ab ca. 2000Um im 4 bzw. 5 Gang. Ich habe einen JK 2.2dci mit 44.000 km, 4 Wochen über der Garantie. Ich bin im Moment mit Brühl in Kontakt, mal sehen was herauskommt.

Gruß Michael
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7492 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marco ist gerade offline Marco
Beiträge: 18
Registriert: January 2006
Espace Freund
Hi

ich hatte einen 2.2dci und die Kupplung gab bei knapp 50tsd km den Geist auf; mein freundlicher meinte dass das bekannt sei und empfahl mir, im nächsten Modell ein Automatikgetriebe zu wählen...

Grüße
Marco
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7503 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ThomasR 2.2dci ist gerade offline ThomasR 2.2dci
Beiträge: 31
Registriert: January 2006
Ort: Bayern
Espace Freund
Hallo!

Vor 2 Wochen wurde unsere Kupplung getauscht.Unser JK ist ein 2.2dci mit 38000km auf der Uhr und ist jetzt genau 3Jahre alt.Nebenbei wurde auch still und heimlich das Getriebe getauscht.Das wurde uns aber erst mitgeteilt als wir schon fast vom Hof waren.Runde 290Euro haben wir dazuzahlen müssen.(zur Kupplung)Getriebe hat Reno komplett bezahlt. Grüße Thomas
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7523 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dietschman ist gerade offline dietschman
Beiträge: 19
Registriert: January 2006
Ort: Heidelberg
Espace Freund
Hi - bei meinem GJK 2.2 dci, BJ 10/93 blieb ab ca 90 Tkm das Kupplungspedal immer wieder mal hängen. War dann ne ziemlcih aufwendige Reparatur, ich weiss aber ehrlich gesagt nicht genau (Firmenwagen) ob nur irgendein Zylinder oder die ganze Kupplung getauscht wurde.
Gruß
Dietmar


----------- Go for it! --------------
- Grand JK 2.2. 10/2003 Expression
- Hertz / Beyma - Competition 12" (nein, keine Felgen!) / Audio System Amps & Eq / iPod Video 60GB
- Campingausbau
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7560 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 22:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

da scheint ne Zeitschaltuhr eingebaut zu sein!! Bei meinem JK 2.2 hat nach genau 24 Monaten und 2 Wochen bei 38tkm die Kupplung den geist aufegegeben (Rutschen im 3.4.5. Gang). Nach Reklammation wurden 90% von 1000¤ übernommen. Nach Aussage vom Händler war die Kupplung nicht verschlissen !!!

Gruß,

Matthias
icon8.gif  Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7578 antworten auf 7438 ] Thu, 02 February 2006 23:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
GJK 2.2 dCi - 12/2002 - bei 30.000 Kupplung getauscht, kein Verschleiss fest zu stellen. Inwischen bei 105.000 bleibt das Pedal manchmal haengen.
icon14.gif  Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7592 antworten auf 7578 ] Fri, 03 February 2006 07:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
JK 1.9 dcI, Baujahr 9/2004, jetzt 74.000 km, Kupplung ohne Probleme, bei ca. km 50.000 Kupplungsgeberzylinder getauscht (Garantie), weil Pedal unten hängen blieb.
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7621 antworten auf 7438 ] Fri, 03 February 2006 12:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
veloce ist gerade offline veloce
Beiträge: 27
Registriert: January 2006
Ort: Frankfurt/Main
Espace Freund
VelSatis 2.2 dci , 30 Mon., 48.000, Kompletttausch der Kupplung
40% Kulanz Reno + 10% Händler

Gruß aus Frankfurt

Rainer


GJK 2.2dci Initiale 07/03
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7634 antworten auf 7438 ] Fri, 03 February 2006 14:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo alle Zusammen,

habe gerade 100000 KM drauf und 2 1/2 Jahre alt
Meine Kuplung fängt gerade an mit dem Problem rutschen in den hohen Gängen! Reparatur kommt noch mein Händler verhandelt geraden noch mit Renault wegen Kulanz.

mfg Kattein
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7692 antworten auf 7438 ] Fri, 03 February 2006 19:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Hallo Andi!

Die Kupplung an Deinem Espace ist nicht verschlissen, sie ist einfach defekt! Bei meinem GJK 2.2 dci wurde erst der Kupplungsgeberzylinder, dann der Kupplungsnehmerzylinder und dann die komplette Kupplung einschliesslich Schwungrad getauscht, weil 1. das Pedal unten hängen blieb und 2. die Kupplung im 4. und 5. Gang bei Vollast durchflutschte, als hätte man sie in Öl getränkt. Beim Ausbau zeigte sich dann weder irgendeine Form von Verschleiss, noch Ölrückstände (habe das Teil selbst gesehen)! Die ganze Aktion wurde zu 100 % im Rahmen der Gewährleistung von Renault bezahlt, der Wagen hatte zu dem Zeitpunkt gerade etwa 35.000 km gelaufen und war etwas über ein Jahr alt. Auch nach Ablauf der zweijährigen Gewährleistung sollte Renault die Reparatur bezahlen müssen, denn es handelt sich um einen verdammt häufig auftretenden Fehler! Nicht locker lassen!

Viele Grüße!



Stefan
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7776 antworten auf 7692 ] Sat, 04 February 2006 09:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Cool Hallo Espace-Gemeinde!

Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten. Ich denke doch, dass ich das als Argumentationshilfe ggü. Reno brauchen kann...
Nachdem hier innerhalb weniger Tage so viele Antworten eingingen, kann man wohl kaum noch von einem Einzelfall sprechen.

@ Stefan:
Ich denke, dass du da völlig richtig liegst. Aber es sieht wohl momentan so aus, dass ich die Reparatur erstmal abwarten muss. Dann wird man ja anhand der ausgebauten Teile sehen, was Sache ist. Mal sehen, wie die Kulanz-Beurteilung dann ausgeht.
Traurig nur, dass das Ersatzteil angeblich absolut baugleich sein soll.... Oder liegen dir dazu andere Erkenntnisse vor?


Gruß, Andi

[Aktualisiert am: Sat, 04 February 2006 09:21] vom Moderator

Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7795 antworten auf 7776 ] Sat, 04 February 2006 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Urwaldler ist gerade offline Urwaldler
Beiträge: 305
Registriert: December 2005
Ort: 94357 Konzell
Alter Hase
Hallo Andi,

das Ersatzteil ist vom Äußeren her absolut baugleich.
Da mein befreundeter Freundliche gerade einen Laguna mit dem gleichen Problem in Arbeit hat, haben wir uns die Arbeit gemacht, das Teil auf der Presse zu testen.
Das Ergebnis : Die neue Druckplatte hat erheblich mehr Anpressdruck. Ich habe den Eindruck, daß bei einigen das Federmaterial zu schnell ermüdet.

Gruß Stephan


Urwaldler, seineszeichens Espacedoktor
stephan.treml(ät)t-online.de
Lieferant für Ersatz- und Aufrüstkatalysatoren
Neue Verschleißteile in OEM-Qualität zu günstigen Preisen
Reparaturen aller Art, Spezialist für Zahnriemenwechsel
Einbau von Autogasanlagen
icon9.gif  Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7912 antworten auf 7438 ] Sat, 04 February 2006 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo, habe an meinem 2,2 cdi ebenfalls bei 40000 km eine neue Kupplung kostenlos vo Renault bekommen. Nach SAussage des Händlers war die Kupplung vom Werk aus zu schwach konstruiert (kupplungsdruckfedern). Außerdem habe ich bereits das 2. Getriebe , ebenfals auf Garantie.

Grüße dieter
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #7934 antworten auf 7438 ] Sun, 05 February 2006 00:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sturmvogel ist gerade offline sturmvogel
Beiträge: 2
Registriert: February 2006
Grünschnabel
Bei mir: 60.000 km kurz vor Garantieende Kupplungstausch, da Kupplung als nicht mehr optimal reklamiert wurde. Der Freundliche hatte das sofort mit "ihre Kupplung schwächelt" kommentiert. Espace JK 2,2 dCi - genutzt auch im Hängerbetrieb.
Ferner mußte kurz darauf auch auf Garantie noch die Hydraulikleitung zum Kupplungspedal gewechselt werden, da sie undicht war und Luft zog. Das Kupplungspedal zog sich dann immer gegen die Bodenplatte des Fußraumes.

Gruß Sturmvogel, der zwar selten aber dennoch wieder dabei ist Wink

PS: Nachdem ich noch einmal eure Beiträge gelesen habe, war wohl beim 2. Mal auch der Kupplungsgeberzylindr undicht. Auf jeden Fall hatte ich die gleichen Probleme mit dem Kupplungspedal, wie oben beschrieben und zwar nach dem Kupplungstausch.

[Aktualisiert am: Sun, 05 February 2006 00:12]

Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8078 antworten auf 7438 ] Mon, 06 February 2006 08:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
bei mir 2 jahre alte 37000 gelaufen kuplung getauscht garantie
2,2 dci
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8180 antworten auf 7438 ] Mon, 06 February 2006 20:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
JK 2,2 dCI; 80.000 km, aber erst 2 Jahre alt (fahre viel Autobahn)

Kupplungspedal bleibt ab und zu unten hängen. Händler bietet 20% Kulanz an. Mal schaun...

P.S.: Kupplung war bei meinem JE auch schon defekt

Rudolfo
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8276 antworten auf 8180 ] Tue, 07 February 2006 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
1,9 dCi

60.000km Getriebtausch - kulanz

67.000km Kupplung getauscht (innerhalb Garantie)

Freundliche Grüße,

Scotty
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8279 antworten auf 8276 ] Tue, 07 February 2006 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
giraffengero
Beiträge: 169
Registriert: November 2005
Alter Hase
Hallo miteinand, hallo Andi,

es melden sich ja doch einige Leute hier. Nur sollten die Beiträge meiner Meinung nicht als Gast geschrieben werden, sondern nur von angemeldeten Nutzern, da ansonsten du wohl wenig Chancen hast, bei Renault mit dieser Liste als glaubwürdig angesehen zu werden. Es kommt doch da sofort der Einwand, dass da doch einfach irgendjemand eventuell sogar mehrmals einen Kupplungsschaden postet.

Gruß

Gero
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8486 antworten auf 7457 ] Wed, 08 February 2006 21:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,
heute wurde meine Kupplung getauscht. Wie schon berichtet ist meine auch durchgerutscht. 2 Jahre alt und 4 Wochen - 42.000 km. Erst wurde mir Kulanz 50/50 angeboten - mit dem war ich nicht einverstanden. Nach einer Nachfrage in Brühl würde mir dann noch zusätzlich 350 Euro dazugegeben. Es bleiben bei mir also "nur noch" ca. 120 Euro hängen - besser als vorher - zwar nicht super aber mehr ging scheinbar wirklich nicht.

Es wurde auch noch eine neue Rückrufaktion bei meinen JK durchgeführt - die Riemenscheibe und sämtlichen Riemen wurden getauscht - Wert ca. 1000 Euro. Es löst sich scheinbar der Kunststoffbelag auf den Scheiben.

Na ja schaun wir mal
Viele Grüße
Michael
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8774 antworten auf 7438 ] Fri, 10 February 2006 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

habe gestern nach drei Tagen Werkstattaufenthalt eine neue Kupplung erhalten. Mit Reno laufen die Verhandlungen noch, weil sogar der "Freundliche" es nicht in Ordnung findet, nur 30 % Kulanz zu gewähren... Sad Sad Sad

Entgegen der Aussage meiner Werkstatt kann ich aber nicht ganz glauben, dass das neue Teil mit dem alten identisch ist. Gleich beim Wegfahren fiel das völlig andere Kupplungsgefühl auf. Sie ist jetzt wesentlich fester und nicht mehr so leichtgängig wie vorher. Vor allem beim Einparken, wenn die Kupplung gehalten werden muss, ist das noch gewöhnungsbedürftig.

Ich denke also, dass Reno die Ersatzteile doch etwas überarbeitet hat (höhere Federkraft???). Oder kann sich das jemand anders erklären? Und NEIN - es ist nicht nur mein subjektiver Eindruck. Ist auch meiner Frau gleich aufgefallen.

Ob man bei Reno nur nicht zugeben will, dass das alte Teil Murks war...???



Ciao, Andi
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #8809 antworten auf 7438 ] Fri, 10 February 2006 22:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
bei 82.000 neue kupplung.
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #9347 antworten auf 7438 ] Tue, 14 February 2006 21:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Thomas aus Franken ist gerade offline Thomas aus Franken
Beiträge: 73
Registriert: January 2006
Espace Freund
Hallo zusammen,

ich habe heute meine JK aus der Werkstatt geholt - ebenfalls die Kupplung, nach 51000 km. Getauscht wurde die komplette Kupplung incl. Simmerringe und Kupplungszylinder. Lt. Werkstatt waren keine Schäden und auch kein Verschleiß zu sehen, aber es war ein minimaler Ölfilm im Gehäuse. Mein Freundlicher hat alle Kulanzmöglichkeiten (eigene und Renault) ausgeschöpft, sodaß ich vom Rechnungsbetrag (1363 EUR) "nur" ca 25% zahlen muss. Trotzdem noch reichlich viel, wenn man bedenkt, dass kein Verschleiß oder Schäden sichtbar sind, also die Ursache wohl wirklich ein Materialfehler bei irgendeinem Teil ist.

Renault lebt wirklich von der Kompetenz und dem Einsatz der Werkstätten (hier "die Wagner's" in Schwabach), das muss man denke ich wirklich mal feststellen. Allerdings kam der Anstoß für die Reparatur und die Kulanzabwicklung von der Kundenbetreuung, die auf eine freundliche (!) eMail von mir die Werkstatt kontaktiert und die Abwicklung initiiert hat.

Mal sehen, ob bei der Kulanz schon das letzte Wort gesprochen ist...

Jetzt fährt sich das Raumschiff jedenfalls wie neu. Die Kupplung greift wesentlich früher und aggressiver und die leichte Unwucht, an die ich mich schon gewöhnt hatte, ist auch verschwunden.

Allen Leidensgenossen viel Erfolg bei der Reparatur!

Grüße

Thomas


Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #12184 antworten auf 7438 ] Wed, 08 March 2006 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Gemeinde jetzt hat es auch mich mit der Kupplung erwischt, Jk ,Ez.01.03 bei KM Stand 46786.
Habe den Jk seit 2 Jahren und war mittlerweile 19 mal mit Mängeln in der Werkstatt.
Der Kampf um die Kulanz geht Morgen los.
Melde mich wie die Geschichte ausgegangen ist.
bis die Nächte Jan
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #12199 antworten auf 7438 ] Wed, 08 March 2006 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Heute mit meinem JK 20.T zum Freundlichen gewesen weil der Cruise-control mit Zwischenfaelle nicht functioniert. Den Automat ist nicht repariert. Es sollte annaemlich verursacht werden durch ein slechte Kupplungszylinder.

Der Zylinder soll in Rahmen einer Ruckrufaktion (nur in die Niederlande?) gewechelst werden. Ich hab einen Termin fuer naechtse woche.

Erkennt Renault damit ein kleines Problem?

Gruesse aus Holland

Benno Z




Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #14896 antworten auf 7438 ] Wed, 29 March 2006 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
anax ist gerade offline anax
Beiträge: 2
Registriert: March 2006
Grünschnabel
Hallo, liebe Leute,

hatte ( 2,2dci Bj 04/2003) bei ca 30000 auch plötzlich mysteriöses Kupplungsrutschen, bald danach einen kapitalen Motorschaden ( hing nicht damit zusammen!). ATM auf Garantie, Kupplung vorsichtshalber gleich mitgewechselt, seitdem (jetzt 62000km) alles ok. Jetzt gibt´s allerdings wieder ´nen Rückruf wegen irgendwelcher Teile der Kupplung, hoffe, es wird nicht verschlimmbessert...

Gruß Ludwig
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #14978 antworten auf 14896 ] Thu, 30 March 2006 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Hallo Ludwig!

Zitat:

Jetzt gibt´s allerdings wieder ´nen Rückruf wegen irgendwelcher Teile der Kupplung, hoffe, es wird nicht verschlimmbessert...


Dein JK bekommt einen neuen Kupplungsgeberzylinder inkl. neuer Rückstellfeder. Meiner war gestern deshalb beim Freundlichen und ich kann nur sagen, dass es insgesamt besser ist. Das Pedalgefühl ist weicher und dabei gut kontrollierbar. Ob die gestern abend von mir festgestellten sehr guten Fahrleistungen (Beschleunigung in den oberen Gängen und erreichte Vmax) auch damit zusammenhängen (geringerer Schlupf?) oder diese nur eine Folge des guten "Dieselwetters" waren, weiss ich leider noch nicht.

Viele Grüße!



Stefan
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #15008 antworten auf 7438 ] Thu, 30 March 2006 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Felix 2,0dci GJK ist gerade offline Felix 2,0dci GJK
Beiträge: 511
Registriert: January 2006
Espace-Verrückter
Hallo,

ja, man kann sagen was man will, aber ich finde es toll wie Renault seine Espace-Fahrer pflegt. Ich bin mal gespannt, ob meiner auch davon betroffen ist, da ich die Panne ja schon hatte, und der Geberzylinder getauscht wurde. Es gibt viele Rückrufe, vieles wird verbessert. Das ist vertrauenserweckend, und für mich zB ein wichtiger Faktor. Wenn ich den Galaxy 2006 nehmen würde, werde ich da auch so gut bedient wie von meinem jetzigen Freundlichen, mit dem ich äusserst zufrieden bin? Wird Ford Rückrufe genauso konsequent durchsetzten, wie Reno. Seien wir ehrlich. Gibt es hier wirklich echte Problemfälle? ja eine handvoll, aber das ist Pech. Stellt Euch vor, ich werde es haben, mit dem nächsten...

Gruß,
Felix


1. GJK 2.2dci 06/04. 178TKM sehr zufrieden - 2. GJK 2.0dci 08/06. 164TKM sehrsehr zufrieden - 3. GJK 2.0dci 02/09. Bis 05/05/2011 167.163KM. Sehrsehr zufrieden, mit genialem Panoramadach!! Jetzt XC90 D5 200PS Summum, sehr gute Alternative, mal sehen ob auch langfristig so bleibt!
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #15505 antworten auf 7438 ] Tue, 04 April 2006 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hallo !!!
meine kupplung hält noch!!! 32tkm aber jetzt läuft bei uns in österreich gerade eine tauschaktion der kupplungsgeber (bei espace und laguna hat den gleichen motor) vielleicht ist wegen dem defekten geber immer bald die kupplung dahin.
mfg aus österreich ein besucher
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #15933 antworten auf 7438 ] Sun, 09 April 2006 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Zusammen,

ich habe lange nicht mehr da Forum besucht und schon gleich musste ich wieder neu registrieren.

Zum Kupplungsproblem kann ich auch etwas beitragen !!
(EZ 02/2003, 2.0 16V, gerade einmal 12000km runter)

Mein Kupplungsgeberzylinder wurde, nach dem das Pedal ca. 20% Weg verloren hatte vor c. 1 Jahr komplett getauscht.
Nachdem ich nun auch eine Rückrufmitteilung erhalten habe bin ich letzte Woche bei meinem Freundlichen gewesen. Nach einer viertel Stunden meinte der Meister, "der Kupplungsgeberzylinder muss noch einmal ausgetauscht werden" obgleich meiner schon einma ausgetauscht wurde. Er würde das Teil bei Renault bestelle und mich dann anrufen.
Das kann doch nur ein bedeuten, das alle JK´s ab einer bestimmten Serien zu Austausch rein müssen, denn offensichtlich wir mein Kupplungsgeber noch einmal durch ein offensichtlich neues Model ausgetauscht.

Ich habe seit dem ersten Austausch aber keine Probleme, aber kein Wunder bei meinen wenigen Kilometern.

Sonst läuft meiner abereinwandfrei !!

Gruss
Frank aus Bonn
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #16457 antworten auf 7438 ] Thu, 13 April 2006 02:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Leute!

Und meine Fresse!!!!!!!!!!!!
Bin echt schockiert. Dachte bin Einzelfall, kommt ja vor.

Beobachtete seit geraumer Zeit ein Rutschen der Kupplung unter Vollast zw. 2+3000u/min. Musste schon Überholvorgänge abbrechen. Beim Freundlichen dann Check + Wechsel. Schlappe 1.000Öre!!
Lt. Aussage meines Freundl. kein sichtbarer Schaden. Feeling der Neuen jetzt komplett anders, direkter + knackiger, nix mehr Schwamm.
Kulanzangebot nach 3 Monate Garantiehorizontüberschreitung 20%. Ich glaub's nicht. Einspruch brachte weitere 180.-Öre.
Nach Sichtung eurer Beiträge gebe ich nun volle Breitseite!!!!
Meinen 2.2CDi liebe ich sehr (2 Sharan gefahren, nie mehr solche Mängelmühlen!!), aber verarschen kann ich mich selber.
Ach ja,- so'ne Schwungscheibe/Gummirad hab ich auch schon, nach den ersten 2Wochen. Muß nochmal wechseln lassen, ist'ne Rückrufe für 0.-Öre sagt mein Freundlicher, Kategorie 2, also nur halb gefährlich.
Halt Euch auf dem Laufenden mit meinem Fight!

Gruß Achim U. aus B
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #17596 antworten auf 7438 ] Mon, 24 April 2006 17:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 850
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Mein Kupplung hat wahrscheinlich diesen Winter ab -9 Grad zwischen 90 und 100 im 6.ten Gang zu rutschen angefangen. Da ich dies nicht eindeutig der Kupplung zuschreiben konnte - bei diesen Temperaturen kann es auch einfach glatt sein, obwohl es immer bei der gleichen Geschwindigkeit auftrat und nur bei diesen tiefen Temperaturen - habe ich Nichts weiter unternommen.

Meine Werkstatt sagte, dies wäre mit der aktuellen Rückrufaktion: Kupplungsgeberzylinder und Feder behoben.

Gruß
Bernhard
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #18054 antworten auf 8078 ] Fri, 28 April 2006 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
AlbertHU ist gerade offline AlbertHU
Beiträge: 38
Registriert: January 2006
Ort: HU 3950 Sarospatak
Espace Freund
Hallo, an alle die mit Kupplungspedalerie zu kämfen habt -mich mit eingezugen!
Bitte lesen: es gibt doch noch Einsicht in Brühl!
Grüße aus Ungarn
Albert(HU)

http://www.autobild.de/aktuell/meldungen/artikel.php?artikel _id=1126226.04.2006 -
"Brühl Eine fehlerhafte Rückholmechanik könnte bei weltweit 263.240 Renault Laguna (bis 31. März 2004), Espace (bis 29. Februar 2004 und 1. Oktober 2004 bis 28. Februar 2005) und Vel Satis (1. Oktober 2004 bis 28. Februar 2005) die Kupplung lahmlegen. "Bei Fahrzeugen mit Sechsgang-Schaltgetriebe kann das Kupplungspedal in ausgekuppelter Position verbleiben", warnt der Hersteller konkret und ordert die betroffenen Autos (in Deutschland 29.081 Stück) zurück in die Werkstatt. Dort wird der Kupplungsgeber-Zylinder ausgetauscht und, wenn nötig, eine neue Rückholfeder eingesetzt – die kostenlose Aktion dauere maximal eine Stunde, so Renault. Die deutschen Halter werden vom Kraftfahrt-Bundesamt informiert. "
So sicht der Übeltäter aus:
index.php/fa/2149/0/

icon7.gif  Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #19074 antworten auf 7438 ] Mon, 08 May 2006 14:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Kupplung bei 100000 (2,2 dCI) komplett getauscht, primär nur Hydraulikzylinder, hat aber nicht gereicht. (Kulanz bei Kauf eines 6/03 EZ Gebrauchtfzg.

Parsly
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #20377 antworten auf 7438 ] Thu, 18 May 2006 07:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Guten Tag zusammen!
Komme auch gerade vom Freundlichen und habe die Kupplungs-OTS neben diversen Kleinigkeiten kurz vor Garantieende machen lassen
(EZ 05/04 , 43.000km)
Die Kupplung ist ok, Tausch wäre aber nur zu 50% laut Freundlichem von Renault erstattet worden!
Nach 2Jahren und 40.000 km Crying or Very Sad !!
Wischinterwallhebel und Temperaturfühler wurden problemlos ersetzt!
Gruß,Joa
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #21149 antworten auf 7438 ] Wed, 24 May 2006 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,
meine Kupplung hat Gott sei Dank noch in der Garantiezeit (6 Wochen vor Ablauf) bei 55.000KM angefangen zu schleifen. Komplettaustausch auf Garantie. Musste nix bezahlen.

JK 1.9dci

Gruss

[Aktualisiert am: Wed, 24 May 2006 10:03] vom Moderator

Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #21715 antworten auf 7438 ] Mon, 29 May 2006 16:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,
mit ca. 130.000 km wurde die Rückruf - Aktion bzgl. Geberzylinder durchgeführt. Die Betätigigung ist jetzt etwas weicher (subjektives Empfinden).
Funktion der Kupplung ist nach wie vor vollkommen OK. Das Fahrzeug wurde und wird immer wieder mit Hänger betrieben (ca. 1300kg).

Gruß Jürgen
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #21742 antworten auf 7438 ] Mon, 29 May 2006 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ergonomix ist gerade offline Ergonomix
Beiträge: 1
Registriert: May 2006
Ort: Hattingen
Einmalposter
Liebe JK-Gemeinde,
die Haltbarkeit der Kupplung hängt sicher von vielen Faktoren ab. Bei meinem JE 2.2 dCi hatte ich nach zwei jahren und 100.000 km keinerlei Probleme und bei meinem jetzigen GJK 2.2 dCi funzt die Kupplung auch nach knapp 120.000 km noch problemlos. Fahre allerdings auch viel Autobahn. Auch die Bremsscheiben sind noch die ersten, doch das ist sicherlich ein anderes Thema. Hoffe, dass mein neuer JK 2.0 dCi mit 173 PS sich genauso problemlos verhält!
Gruß
Ergonomix Smile


Ergonomix
_________________________________________________
JK dCi 2.0 Initiale 08/2006
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #22682 antworten auf 7438 ] Mon, 05 June 2006 16:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sven JK Potsdam ist gerade offline Sven JK Potsdam
Beiträge: 11
Registriert: June 2006
Ort: Potsdam
Espace Freund
Hallo,
ich war letzte Woche beim Händler wegen Rückruf. Gewechselt wurden Kupplungsgeber und Feder. Irgendwie hab ich aber das Gefühl, dass dabei auch der Drehmomentverlauf geändert wurde (weniger Drehmoment bis 2000 U/min). grübel

Sven Potsdam JK
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #23609 antworten auf 22682 ] Sun, 11 June 2006 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Suny ist gerade offline Suny
Beiträge: 9
Registriert: March 2006
Grünschnabel
Hallo,

bei meinem JK 1.9dci 07/04 wurde jetzt auch Kupplungsgeberzylinder und Rückholfeder getauscht.

Seit dem geht der Motor öfter mal aus, irgend etwas funktioniert nicht mehr Richtig, zieht auch nicht richtig durch im 2.Gang, bei der Kupplung hab ich auch das Gefühl das sie rutscht.
Was kann die Ursache sein?
Gruß suny


Gruß suny
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #23753 antworten auf 23609 ] Tue, 13 June 2006 00:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sven JK Potsdam ist gerade offline Sven JK Potsdam
Beiträge: 11
Registriert: June 2006
Ort: Potsdam
Espace Freund
Hi Suny,

möglicherweise haben wir das gleiche Problem:

http://www.espacefreunde.de/FUDforum2/index.php/t/3988/

Ich hab morgen Werkstatttermin und werd dann berichten.

Gruß Sven


GJK 2.0 dci dynamique 09/07 (127 kw)
GJK 1.9 dci authentic 10/03
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #23776 antworten auf 23753 ] Tue, 13 June 2006 09:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Suny ist gerade offline Suny
Beiträge: 9
Registriert: March 2006
Grünschnabel
Hey Sven,
habe auch diese Woche Termin beim Freundlichen...
Mal schaun ob er den Fehler durch ein Software-Update der Motorsteuerung beheben kann.
Gruß suny


Gruß suny
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #24476 antworten auf 7438 ] Mon, 19 June 2006 12:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
ist schon etwas her, bei meinem 2,2cdi 10/97 wurde bei ca. 45.000km der Kupplungszylinder ausgetauscht. Renault hat 50 % der Kosten übernommen.
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #25245 antworten auf 7438 ] Fri, 23 June 2006 09:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo zusammen,

GJK 2.2 Diesel, 8/03, 60TKM Kupplung bisher ohne Probleme. Ansonsten habe ich leider an vielen JK Problemen teilgenommen und kann somit den Ruf schlechter Qualität im Detail bzw. Anfälligkeit eigentlich leider nur bestätigen.

Gruß Christoph
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #25457 antworten auf 8279 ] Sat, 24 June 2006 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo !

Ich bin noch neu hier im Forum und nicht sicher ob es einen Unterschied bei der Kupplung zwischen Diesel und Benziner gibt.
Aber unser 2.0 Benziner war gerade in der Werkstatt bei einer Rückrufaktion von Renault und es wurde die Kupplungsdruckfeder getauscht.

cu
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #25929 antworten auf 7438 ] Tue, 27 June 2006 07:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo zusammen
Bei unserem Espace (2.0T) wurde die Kupplung bei 38'000 km getauscht (hatte bereits mit 30'000 zu rupfen begonnen). Zum Glück haben wir Garantieverlängerung bis 4 Jahre / 100'000 km.
Schein ein echter Schwachpunkt zu sein.

Grüsse
Andi B.
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #26360 antworten auf 7438 ] Thu, 29 June 2006 23:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boehm ist gerade offline Boehm
Beiträge: 50
Registriert: March 2006
Ort: Hohenhaslach
Espace Freund
User inkativ
Kupplung bei 130000km defekt.

Reparatur: 1500¤ bei einer Fachwerkstatt (350¤ Teile, der REst ist Arbeitszeit).

So ein schlecht verarbeitetes Auto hatte ich noch nie!
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #27178 antworten auf 7438 ] Thu, 06 July 2006 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

Espace dci 2,2 von 6 / 2003. Ab dem 6 . Monat ist immer wieder das Pedal hängengebleiben und ab und zu gesellte sich ein spontanes, aber heftiges Schleifen der Kupplung dazu.
Werkstatt von Anfang an überfordert, macht verschieden Abhilfe versuche und erklärt dazu immer neue Varianten, dann nach 2,5 Jahren , also ausserhalb der garantie, bricht die Feder des Kupplungspedales und wie durch ein Wunder kommt zeitgleich eine Rückrufaktion anscheinend auf die gesamte Pedalerie. Nun wie neu.

Gruss

Thomas
Re: Umfrage zur Haltbarkeit der Kupplung - BITTE MITMACHEN [message #27788 antworten auf 7438 ] Mon, 10 July 2006 23:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hallo Zusammen,

ich kann es kaum glauben,
ich hatte Euch ja im April mitgeteilt das meine bereits zuvor einmal ausgetauschter Kupplungsgeberzylinder erneut durch die Rückrufaktion gewechselt werden soll.
Ich tat es, obgleich mein derzeitig eingebauter Kupplunggeberzylinder ok war, in der Hoffnung Renault wird schon wissen was sie tun und es ist bestimmt ein ganz anderes Modell !

Pustekuchen, nach nunmehr 3 Monaten fängt der blöde Kupplungsgeberzylinder wieder an nachzulassen, entwa 1/5 Kupplungsweg trete ich wieder in lehre (ca die ersten zwei zentimeter)

Habt ihr auch das Problem mit Eurer in der Rückrufaktion getauschten Zylinder ??

Da ich am Samstag in den Urlaub fahre und diese Woche wohl nichts mehr in der Werkstatt reißen kann, hoffe ich mal der Zylinder hält den Urlaub durch, ist ja nicht weit ich fahre dieses mal nur ins Sauerland in das Familienhotel Sonnenpark.

Cool Schöne Ferien Cool
Frank aus Bonn



Seiten (5): [1  2  3  4  5  >  »]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:JK Motorcode, Typschlüsselnummern, Farbcodes
Nächstes Thema:Carminat3 --- AUX-Eingang --- So ging es bei mir ...
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sat Jul 21 17:24:36 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02372 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software