Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Heutige Beiträge (AUS)  | Unbeantwortete Beiträge (AN)

Forum: RFC
 Thema: Begrüßungslicht TFL vorn+hinten Sequenzen ändern in ddt4all
icon10.gif  Begrüßungslicht TFL vorn+hinten Sequenzen ändern in ddt4all [message #416277] Wed, 19 September 2018 08:09
Gast
Hallo. Vorab Danke ich Ignazio Vizzini für das Ausprobieren in seinem Megane.

Es ist auch im Espace möglich das Verhalten der vorderen unf hinteren Lichter bei Annäherung/Verlassen zu programmieren. Von pulsieren bis flashen oder Stroboskop ist alles möglich zu takten.

Im

USM Cmf1 Sailing B4 geht man in die Aktion "Lights". Dann in die Unteraktion "Lights configuration". Im Bildschirm seht ihr wenn ihr nach unten scrollt jeweil 64 Felder (0-63) für :
Vorne:
E1d DRL GoodbyeScenario
E1d DRL WelcomeScenario

Hinten:
E1d Tail GoodbyeScenario
E1d Tail WelcomeScenario

Weiterhin wichtig ist das Feld:
E_TM_ScenarioStep

Der Wert in diesem Feld zeigt standartmäßig 0,08 sec.an.

Dies ist die Zeit die jedes Feld der oben bescriebenen 0-63 Felder leuchtet. Diese 0.08 lassen sich verändern. Z.bsp auf 0.16. Dann würde jedes Feld 0-63 entsprechend 0.16sec leuchten.


Nun müsst ihr die Felder 0-63 nur entsprechend mit der Helligkeit befüllen. Wert 100 am hellsten. Wert 0 bedeutet aus.

Bsp. EINSTELLUNG in ScenarioStep bleibt bei 0.08.
Nun fülle ich bei DRL WelcomeScenario die Felder 0-63 abwechselnd mit 100 und 0. Also 100 dann 0 dann 100 dann 0 . . .

Dann wird in der WillkommensSequenz das DRL für 5,12sec flashen im 0.08secTaktung. Hell dunkel hell dunkel...

Oder ich befülle die Felder 0-63 aufsteigend in 2er Schritten

0 dann 2 dann 4 dann 6 dann 8 usw. Bis ich bei 100 angelangt bin. Dann würde das Willkommens TFL langsam faden von 0 bis 100.

Diese 0-63Felder könnt ihr für alle Varianten Willkommen und Goodbye für vorn und hinten separat steuern.

Ich hoffe das war jetzt umständlich genug geschrieben.

Ich werde noch etwas experimentieren .

VG chriss
 Thema: Fahrzeugbild im Multisense in ddt4all ändern
Fahrzeugbild im Multisense in ddt4all ändern [message #415896] Mon, 10 September 2018 18:45
Gast
Wenn man im

ECU

Audio
Radnav xx


Aktion

ECU configuration Part I

im Feld CAR CONFIGURATION

den Fahrzeugtyp ändert, hat das Auswirkung auf das abgebildete Fahrzeug im Multisense.(Megane,Scenig,Clio,Kadjar...)

VG Chriss


 Thema: ZV-Steuermodul
ZV-Steuermodul [message #415373] Sun, 02 September 2018 19:21
Crass ist gerade offline Crass
Beiträge: 55
Registriert: May 2016
Espace Freund
weiß zufällig jemand von Euch auf die Schnelle wo im Espace sich das Steuergerät für die ZV befindet ?

VG Chriss
 Thema: Handy-Spiegelung bei Vers. 2.2.xxx
icon6.gif  Handy-Spiegelung bei Vers. 2.2.xxx [message #415351] Sun, 02 September 2018 12:27
Crass ist gerade offline Crass
Beiträge: 55
Registriert: May 2016
Espace Freund
Ich habe mal wieder den AfterMarket-Bereich durchstöbert und bin auf folgendes Produkt gestoßen.

MiraBox 5G

Leider würde man für dieses Produkt eine weitere Komponente benötigen damit man das Videosignal ins R-Link einspeisen kann. Da ich glücklicherweise ja über 3 Video Eingänge über ein Interface verfüge habe ich die MiraBox 5G für Euch getestet.

Fazit von mir:

Ein nettes Spielzeug um alle (wirklich alle) Apps und Ansichten vom Handy aufs Display zu spiegeln, aber leider keine Touch-Funktion - Deshalb sehe ich hier den Mehrwert nicht so ganz.

Wie gesagt es ist schön wenn man z.Bsp. eine andere Navigation oder Video anstatt auf dem Handy auf dem großen R-Link 2 Display sehen kann. Aber die fehlende Touchfunktion macht meiner Meinung nach das Ganze eher unbrauchbar. Zumal man sowieso zusätzlich einen Video-IN realisieren müsste.

Es handelt sich hier um eine Box die wireless das Videobild eines Handys mit dem es gekoppelt wird auf einen Video-Ausgang projeziert. Die Verbindung der Box mit dem Handy funktioniert über die ScreenMirroring Funktion des jeweiligen Smartphones. Nachdem das Smartphone mit der Box drahtlos gekoppelt ist, wird sofort das Bild des Handys gespiegelt über den AV-Ausgang ins Anzeigegerät hinein.



VG Chriss


https://www.youtube.com/watch?v=VhHNgCxtoTA

https://www.youtube.com/watch?v=dyfyWktvoNk





index.php/fa/72541/0/

index.php/fa/72542/0/

 Thema: DVD im Elysee
DVD im Elysee [message #415340] Sun, 02 September 2018 08:10
Sven C. ist gerade offline Sven C.
Beiträge: 117
Registriert: March 2016
Alter Hase
heho,

frage, wie bekommt man die dvd-player im stand an?
ich will sie ausprobieren, vor allem welches format abspielbar ist.
muss der motor laufen?

hat jemand sie über bluetooth mit dem r-link koppeln können?

gruß sven


Gruß Sven
 Thema: Revision Modell September 2018
Revision Modell September 2018 [message #415192] Thu, 30 August 2018 09:41
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5482
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Hier nochmals die von Toni genannten Neuerungen:

index.php/fa/72516/0/

Ergänzung:

2 Mikrofone
Haifischantenne

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Thu, 30 August 2018 09:42]

 Thema: 225 TCe bekommt Partikelfilter
225 TCe bekommt Partikelfilter [message #415191] Thu, 30 August 2018 09:37
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5482
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Lt. Händler wäre der 1.8-Liter Benziner momentan nicht lieferbar. Der Grund, Partikelfilter wegen Umstellung auf Euro 6d-Temp.

Liebe Grüße
Udo
 Thema: .wls und .wlpk Dateien im R-Link2
.wls und .wlpk Dateien im R-Link2 [message #414952] Thu, 23 August 2018 19:55
Gast
vielleicht helfen uns diese Infos weiter. Ich habe noch keine Ahnung :

https://www.file-extensions.org/wlpk-file-extension

https://www.solvusoft.com/de/files/fehlend-wurde-nicht-gefun den-fehler/dll/windows/microsoft/msdn-disc-2939-3/wlpk-dll/

http://de.filedict.com/wlpk-renault-r-link-update-package-23 636/

https://www.filemagic.com/de/uncommon-files/wls-file-extensi on/how-to-open-wls-files-quickly-and-easily/

VG Chriss

 Thema: Sonnenrollo Dachfenster geht nicht mehr zu
Sonnenrollo Dachfenster geht nicht mehr zu [message #414254] Sun, 12 August 2018 12:48
Fredy_RFC ist gerade offline Fredy_RFC
Beiträge: 79
Registriert: April 2018
Espace Freund

Bald, ja bald kommt das Biest endlich zur 90.000er...
Inzwischen lässt sich das Sonnenrollo nur noch zur Hälfte zuschieben. Schon recht nervig wenn die Sonne hoch steht...

Einfach reißen und hoffen das es sich löst? Nein mal im ernst... was kann denn da klemmen? Ist das ein bekannter Fehler?

Gruß
Fredy
 Thema: Servicestellung Parkbremse in ddt4all
Servicestellung Parkbremse in ddt4all [message #412670] Sat, 14 July 2018 19:50
Gast
habe es selber nicht probiert aber bei den Talsimännern geht
die Parkbremse für Service zu lösen mit ddt4all.


DDT4ALL starten und mit Fahrzeug verbinden

ECU Name:
"APB"
Untername:
"APB 15-40 V53"


Aktion:
"Configuration"
Unteraktion:
"Plant Process"

im Bildschirm unter "1st Operation..." das Dropdownfeld "RoutineIdentList" auf "Maintenance Open" stellen
Im Dropdownfeld darunter dann "Start Routine" auswählen und anschließend auf den Button "Start" klicken
Nun fährt der Stellmotor ganz auf.


Nach tauschen der Backen dann einfach "Maintenance Close" und wieder Start wählen, dann fährt die Parkbremse wieder auf Position.


VG
Chriss

index.php/fa/71974/0/

 Thema: ddt4all ecus Dokumentation ?
ddt4all ecus Dokumentation ? [message #412641] Sat, 14 July 2018 10:15
Mo ist gerade offline Mo
Beiträge: 14
Registriert: June 2018
Espace Freund
Hi,

gibt es hier im Forum jemanden, der ueber Dokumentation zu den ecus (insbesondere Abkuerzungen und Funktionen) verfuegt oder eine Quelle hierzu hat?

Einige Abkuerzungen sind ja international und auch per google zu finden, aber einiges ist doch auch typisch Renault und am Ende sogar eine auf dem Franzoesischen beruhende Abkuerzung.

Mit Doku waere es womoeglich auch leichter, weitere Funktionen zu finden, die zwar verbaut, aber nicht aktiviert sind.

VG Stefan
 Thema: ddt4all
ddt4all [message #412369] Tue, 10 July 2018 18:54
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 632
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Hallo (insbesondere Chriss)

Da es ja unterschiedliche Module und Softwares gibt, wäre eventuell eine Liste von erhältlichen funktionierenden Modulen bzw der richtigen Software mit Links interessant.

Vielleicht kann jemand hier welche posten.

thx


Gruß
Berny
 Thema: wish-wash-Verhalten mit ddt4all verändert
wish-wash-Verhalten mit ddt4all verändert [message #411454] Sat, 23 June 2018 20:04
Gast
beim Betätigen der Waschdüsen an der Frontscheibe gibt es ja das normale Trockenwischen und anschließend nach ca 3sec nochmal ein Nachwischen. Da dies manchmal auf trockener Scheibe auslöst, stört mich dieses Nachwischen. Dies lässt sich mit folgenden Einstellunegn in ddt4all ausschalten:

ECU name:

UCBIC/BFR[$26]
- C1A_BCM_DDT_9

Aktion:
FrontWIPER
FrontWiper-Config

im Feld
FRONT_DROP_WIPE_CF von "true" ---> "false" stellen

VG
Chriss
 Thema: Fehler LED-Frontblinker ohne Widerstand mit ddt4all eliminiert
Fehler LED-Frontblinker ohne Widerstand mit ddt4all eliminiert [message #411453] Sat, 23 June 2018 19:57
Gast
unter folgenden Parameter in ddt4all lässt sich einstellen , das Frontblinker-LEDs betrieben werden können ohne extra Widerstände zu verwenden :

ECU Name:
UCBIC/BFR[$26]
- C1A_BCM_DDT_9

Aktion:
HWDiagnosticManagement
- HWDiagnosticManagement-Configuration

im Feld FRONT_FLASHERS_with_BULB von "true" auf "false" stellen.


ggf. noch in folgenden die Einstellung nachkontrollieren ob sich die Info hier dann auch umgeschrieben hat :

ECU Name:
UCBIC/BFR[$26]
- C1A_BCM_DDT_9

Aktion:
HWDiagnostic
- HWDiagnostic-Configuration

im Feld FRONT_FLASHERS_with_BULB müsste nun "false" stehen

hab es probiert und ex funktioniert nun. Betreibe meine LED-Blinker-Birnen ohne Widerstände ohne Fehlermeldung.

VG
Chriss
 Thema: Hilfe bei ddt4all
Hilfe bei ddt4all [message #411404] Fri, 22 June 2018 21:06
Gast
wer von Euch benutz bereits ddt4all und könnte mir mal ein Screenshot von einer Einstellung im Originalzustand schicken :

es geht um einen 1,6er Diesel

folgende Originaleinstellung bräuchte ich mal am besten als Foto:

ECU Namen : Tableau de bord[$51]
darunter dann Cluster_15-40_v3.20.00

in Aktion dann : Ecriture Configuration Jaugeage
darunter dann Table entree R(V) - Table Affichage

in der rechten Ansicht dann bitte alle Zahlen.


Ich habe ein Foto von den Einstellungen alt gemacht und erst zu spät gesehen, das mir der unterer Bereihc im Bild fehlt.

Jetzt fällt das Zurückstellen dieser Werte schwer.


Danke

Chriss


 Thema: DCI 160 replacement at 92K kilometer
DCI 160 replacement at 92K kilometer [message #410800] Tue, 12 June 2018 19:43
rene_nl ist gerade offline rene_nl
Beiträge: 21
Registriert: January 2016
Ort: Bergschenhoek Niederlande
Espace Freund
Last week I had the message "check emission" on my dashboard, a day later the message disappeared.

2 days later full stop engine overheated. Renault assistance took my car to the dealer. After searching for the defect for 3 days they found the coolant leaked into the engine cylinder(s).

The full engine is replaced under warranty, takes 2 weeks to get an engine and 2 days to build it in. So by the end of this month I will have my car back.

So the last 6 months of my lessing contract I have a brand new engine.
 Thema: PDC
PDC [message #405994] Thu, 15 March 2018 20:09
Gast
Hallöle

Weiss jemand expliziet ob die vorderen Parksensoren immer unter Strom stehen oder ob sie ab und bis zu welcher Heschwindigkeit ? Brauche nämlich eine Triggerleitung die nur Stromimpuls abgibt wenn auch die vordere PDC im Display erscheint.

VG Chrisd
 Thema: Radiotypen
Radiotypen [message #402245] Mon, 08 January 2018 21:54
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5482
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Auf folgender Hompage habe ich die im RFC eingesetzten Radiotypen gefunden:

RAD65A
RAD66A
RAD67A
RAD68A
RAD69A
RAD95A

Also es sind nicht wie vermutet nur drei, augenscheinlich sechs.

Quelle:
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&l=c3Q9PTUwfHxzdH M9PXsiMTAiOiJNb2RlbCIsIjIwIjoiRXNwYWNlIFYiLCIzMCI6IkpSQTQiLC I0MCI6IlVwaG9sc3RlcnkgLSBFbGVjdHJpY2l0eSIsIjUwIjoiODYgQWNjZX Nzb3J5IHN3aXRjaCAtIFJhZGlvIHByZS1lcXVpcG1lbnQgLSBXYXNoZXIgcm VzZXJ2b2lyIFwvIFJhZGlvIHByZS1lcXVpcG1lbnQifXx8bm9wcnM9PTE4MD F8fGJyYW5kPT1SZW5hdWx0fHxub3ByPT0xODAxfHx0eXBlPT1KUkE0fHxjYX RfaWQ9PUl8fGltZz09fHxncnBfaWQ9PTg2fHxzdWJHcnBfaWQ9PTg2Qg%3D% 3D

Liebe Grüße
Udo



 Thema: Beleuchtung Spielerei
Beleuchtung Spielerei [message #401913] Wed, 03 January 2018 09:40
Gast
Hallo

wer gerne Spielereien im Bereich Beleuchtung mag, der sollte sich mal

auf exledshop.com umsehen.

Schade das ich keinen Talisman fahre (hier: Renault SM6)

VG
Chriss

PS: es gibt aber auch universelle Spielerein dort

#STVZO-Shitstorm-beginns
 Thema: Rückfahrkamera im normalen Fahrtmodus
Rückfahrkamera im normalen Fahrtmodus [message #400602] Mon, 04 December 2017 10:34
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 632
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Die Rückfahrkamera schaltet sich ansich nur im Rückwärtsgang hinzu.

Um auch während der Vorwärtsfahrt die Kamera einzuschalten, gibt es den Weg über die Kammerakonfiguration:
Menü-Fahrzeug-Parkassistent-Kamera

Dabei sieht man aber nur die Kamera mit den Einstellmöglichkeiten, kein Navi oder mehr...
Aber besser als nichts, wenn man die Kamera für diesen Zweck benötigt, zb Kontrolle des Hängers.


Gruß
Berny
 Thema: R Link Bluetoothprobleme mit Android 8 verschwunden
R Link Bluetoothprobleme mit Android 8 verschwunden [message #398458] Tue, 31 October 2017 06:45
HrVorragend ist gerade offline HrVorragend
Beiträge: 79
Registriert: August 2017
Ort: Berlin
Espace Freund
Hallöchen an alle,

ich habe ja ein Sony Xperia XZ Premium und beim R-Link die 2.2.17.803 ( die 2.2.18.5xx soll in den nächsten Tagen bei mir installiert werden)

Nun hatte ich ja das Problem wie einige das sich das Telefon nicht automatisch verbindet und es auch dauernd zu Abbrüchen kam.

Seit gestern habe ich nun Android 8 auf den Telefon.
Und siehe da...alles funktioniert super! Automatische Verbindung klappt und Abbrüche gibt es auch keine.

Nun bin ich ja nur noch gespannt was nach dem Update auf 2.2.18.xxx passiert motz


Gruß Falko

seit 07/2018:
Renault Espace V 225TCe Initiale Paris
Elysee Paket
BJ 04/ 2018
R-Link Software: 7er
---
Renault Espace V 200TCe EDC Initiale Paris
BJ 06/ 2016
Aktuelle R-Link Software: 2.2.18.590
 Thema: Dachbox von Renault
Dachbox von Renault [message #398248] Thu, 26 October 2017 14:40
Aby73 ist gerade offline Aby73
Beiträge: 49
Registriert: April 2017
Ort: Wiesbaden
Espace Freund
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade eine Dachbox beim Freundlichen bestellt. Es handelt sich um die große Box (7711575526) mit 630 Liter. Sie hat eine Nutzlast von 75kg mit beidseitiger Öffnung. Die Maße sind ähnlich der Thule Box Motion 900 aber nicht identisch. Der Verkäufer beim Freundlichen konnte mir nicht sagen, ob die Renault Dachbox von Thule ist. Vom Preis liegt man mit der Renault Dachbox ca. 44% unter Thule.

Hat jemand von Euch eine Ahnung, um welche Marke es sich bei der Renault Box handelt?

Schon mal Danke in die Runde.
Gruß,
Michael
 Thema: Re: Neue R-Link Version 2.2.18
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #394860] Wed, 23 August 2017 20:29
huette ist gerade offline huette
Beiträge: 148
Registriert: July 2015
Alter Hase
Guten Abend,
ich hätte da mal einen Vorschlag: könnte man die Steven-Diskussionen nicht in einen eigenen Thread auslagern, mit den R-Link-Versionen hat das ja meist nichts zu tun. Ich habe den Thread abonniert, da mich die Updaterei ineressiert, der Rest aber weniger ... Wink
Liebe Grüße Huette

[Beiträge herausgelöst und in ein von Steven eröffnetes Thema verschoben - Udo]

[Aktualisiert am: Wed, 23 August 2017 21:57] vom Moderator


Initiale Paris dCi 160 EDC
 Thema: Werbung in eigener Sache: Das Espace Jahrestreffen!!!
Werbung in eigener Sache: Das Espace Jahrestreffen!!! [message #393692] Sun, 06 August 2017 12:58
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5300
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Hallo Espace bzw. Renault Fahrer

Das Jahrestreffen von 01. - 03.09.2017 in Naumburg steht vor der Tür.

Es wäre Klasse wenn sich noch einige Renault Fahrer dazu gesellen!!!
Wir freuen uns immer wieder auf neue "Gesichter"

Weitere Infos zum Jahres Treffen in Naumburg (Hessen) findet ihr HIER

LG
Alex

[Aktualisiert am: Sun, 06 August 2017 12:59]


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer
 Thema: Geräusche bei niedrigen Temperaturen
Geräusche bei niedrigen Temperaturen [message #377421] Sat, 29 October 2016 00:06
Pepepasa ist gerade offline Pepepasa
Beiträge: 152
Registriert: May 2016
Alter Hase
Hallo miteinander,

mein 200 EDC macht letzte Zeit eigenartige Geräusche.

Wenn es kalt ist habe ich ein sehr lautes Vibrationsgeräusch vorne links. Ist sehr laut und bei 1500 Umdrehungen.
Das konnte ich aufnehmen. Habe das Video an meine Werkstatt gesendet.

Dann hatte ich die letzten Tage bei langsamer Fahrt so mit ca. 2000 Umdrehungen vorne links ein mahlendes Geräusch.
Ebenfalls sehr laut. Trotz Musik zu hören.
Hatte irgendwie das Gefühl es kommt vom Getriebe.
Dachte schon daran ihn abzustellen. Hörte sich nicht gesund an.

Später war es wieder weg. Heute war es wieder da. Ging dann aber wieder weg. Dachte auch ob es vielleicht an einem Gang liegt.
Ich finde auch das er in letzter Zeit sehr ruppig hochschaltet auch wenn man langsam beschleunigt.
Hat schon jemand so etwas gehabt.

Grüße
Peter


Espace Initiale 200 EDC
 Thema: Neue Getriebesoftware TCe200
Neue Getriebesoftware TCe200 [message #377118] Tue, 25 October 2016 21:02
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 270
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hallo,

Seit dieser Woche gibt es eine neue Software für das 7DCT300.

Auffällig verbessert wurde das Schaltverhalten beim starken Beschleunigen aus D7 heraus. Hier kam es vorher beim Herunterschalten oft zu einem kurzen Schaltvorgang auf D4. Dieser war 1. unnötig und wurde 2. sehr schnell durch einen erneuten Wechsel auf D5 korrigiert. Resultat war ein kurzer Ruckler ohne Beschleunigung.
Jetzt bleibt das Getriebe auf D5 und fährt bis zum Leistungsmaximum die Drehzahl aus, bevor es wieder hochschaltet. So soll es sein, ein sinnvolles Update, kann man einspielen lassen.

Tschau

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
 Thema: Energieefizienzklasse
Energieefizienzklasse [message #376503] Mon, 17 October 2016 10:53
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 145
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo zusammen

vielleicht nur eine Frage an die schweizer User hier?
in der Preisliste meines bestellten Espace steht, dass er der Energieklasse A entspricht, auf der Webseite des Bundesamtes für Energie ist er aber nur B, was in meinem Wohnkanton entweder 3 oder aber 4 Jahre Strassenverkehrssteuerbefreiung bedeutet. Das wäre immerhin ein Unterschied von ca.320.- CHF.

Gruss Martin
 Thema: Kabelbaum Rückleuchte
Kabelbaum Rückleuchte [message #375507] Fri, 30 September 2016 11:08
Gast
Hallo an die Experten,

evtl. ist hier ja jemand , der mir sagen kann wo genau die Kabel für die Rückleuchten im Espace verlegt sind ?

Ich meine die Kabel für die Rückleuchten die außen am Kotflügel verbaut sind.

Gehen die durch den Mitteltunnel oder vielleicht doch an den Türen entlang?

Danke für Info

VG
Chriss
 Thema: r-link anschlüsse
r-link anschlüsse [message #372150] Fri, 05 August 2016 20:29
Gast
Hallo an alle

hat jemand von euch schon Hintergrundinformation, wie die Steckerbelegung vom R-Link2-Rechner zum Anzeigebildschirm ist?
handelt es sich um RGB Anschlüsse zur Bildübertragung?

Ich könnte nämlich an ein universal-RGB-Interface rankommen.

Das habe ich damals bei meinem Laguna III auch eingebaut um eine Videoquelle einzuspielen, die auch während der Fahrt funktioniert


VG

Der chriss


 Thema: Hintere Lautsprecher bei Arkamys Sound System
icon5.gif  Hintere Lautsprecher bei Arkamys Sound System [message #361529] Mon, 07 March 2016 12:48
tobse ist gerade offline tobse
Beiträge: 101
Registriert: November 2015
Ort: Einhausen
Alter Hase

Hallo zusammen,

ich habe mich bei meiner Bestellung bewusst gegen das BOSE System entschieden, und für mich reichen Klang und Lautstärke des Arkamys Systems auch absolut aus. Jedenfalls auf den vorderen Plätzen. Am Wochenende hatte ich Fahrgäste im Fond, und da kam die Frage auf "hat der hinten keine Lautsprecher?". Also habe ich mal den Fader ganz nach hinten geregelt, und es war tatsächlich kaum noch etwas zu hören. Ist das ein Fehler meines RFC oder ist das eben einer der Nachteile ggü. dem BOSE System? Ist für mich kein Drama, nur sollte hier ein Fehler vorliegen, würde ich den natürlich beheben lassen, und die Räumlichkeit des Klangs würde ja auch auf den vorderen Plätzen davon profitieren.

Kann jemand der auch "nur" Arkamys hat das bestätigen oder widerlegen?

Danke,
Tobias


http://images.spritmonitor.de/755751_5.png
 Thema: Tieffliegende Familienkutsche
Tieffliegende Familienkutsche [message #361495] Mon, 07 March 2016 08:49
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1489
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Morgen,

Kleiner Tipp für Optik-Freaks:
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Auto-Verkehr/d/8173330/spo rtfedern-und-spurverbreiterung-fuer-den-renault-espace-.html

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
 Thema: R-Link2 Test
R-Link2 Test [message #359795] Tue, 16 February 2016 00:23
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1489
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Mal eine Vorstellung von R-Link2 außerhalb von YouTube:
http://www.techstage.de/test/Renault-R-Link-2-Infotainment-S ystem-auf-AOSP-Basis-im-Test-3103507.html

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
 Thema: Turbo hersteller?
Turbo hersteller? [message #356232] Sat, 09 January 2016 12:33
dänu ist gerade offline dänu
Beiträge: 251
Registriert: December 2015
Ort: Thun (Schweiz)
Alter Hase
Hallo allerseits
Meine Frage eher nur aus beruflichem Interesse.
Weiss jemand wer die turbolader für die aktuellen RFC motorisierungen herstellt? Speziell interessiert mich der TCe200.
Gruss dänu


Renault Espace TCe200 EDC Intens blanc glacier 4control

2001-2004 Clio Sport 2.0
2004-2010 Laguna 2 ph1 2.0T
2010-2015 Laguna 3 ph1 TCe 170
 Thema: Navigationssystem
Navigationssystem [message #356133] Thu, 07 January 2016 22:53
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5482
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

folgendes ist mir aufgefallen:

Wenn die Karte auf NACHT steht, denn werden bei aktivem TomTom Live Verkehrsprobleme mit einer gelben Linie auf der Karte gekennzeichnet, die dann in das angezeigte Warndreieck mündet. Im TAG-Modus geht diese gelbe Kennzeichnung in der gelben Darstellung des Straßenverlaufes unter.

Bei meinem eingebauten TomTom im Scenic wurden Verkehrsprobleme im Straßenverlauf strichliert in den drei Farben Grau, Gelb und Rot angezeigt. Grau war die Kennzeichnung für Baustelle, Gelb für stockenden Verkehr und Rot für Stau.

Ich finde die Darstellung der eingespielten Livedienstinfos im RFC als Rückschritt. Das war im Scenic (ohne R-Link1) besser gelöst.

Auch finde ich es schade, dass auf der kleinen Navibildschirm-Ansicht keine 3D-Darstellung mit weniger Randinformationen möglich ist. Die Anzeige des näheren Straßenverlaufes in 3D, so wie früher, empfinde ich als angenehmer als die aktuelle Darstellung in 2D, wo man mehr Straßen im Umfeld der geplanten Strecke sieht.

Wenn ich mehr sehen muß/möchte, dann schalte ich eh auf die große Karte um.

Der Pfeil im Head-Up-Display ist für mich nicht immer ganz ausreichend.

Liebe Grüße
Udo




 Thema: er kommt
er kommt [message #351544] Fri, 23 October 2015 19:41
macandy ist gerade offline macandy
Beiträge: 46
Registriert: August 2015
Ort: klein schwaß
Espace Freund
hallo Espace Fans
unser ist am 28.06.2015 Bestellt und wird am 06.11.2015 gebaut und soll in der kw 47 bei uns sein lange zeit noch .
 Thema: Ersteindruck
Ersteindruck [message #342567] Wed, 29 April 2015 14:04
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 4453
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

Hallo,
habe gestern den JK zu einer TÜFF-Vorprüfung beim Smile laufen lassen und hatte dort etwas Zeit.
Gebraucht-JK waren keine mehr zu sehen?

Nun denn. Im Schauraum stand ein RFC Initiale
Ersteindruck:
Klotzig, große Räder, Schießschartenfenster, gefühlt flacher.
Innenraum
Vorne:
Wirkt sehr gedrungen
Frontscheibenoberkante doch sehr tief.
Klobige, für mein Geschmack zu hohe Mittelkonsole.
Mangels Schlüssel gingen Elektrogimmicks nicht.
Kopf berührt geschlossenes Sonnendach (bin ein "Sitzriese").

Hinten:
Das geht gar nicht: Kopf berührt satt die nach aussenabfallende Dachverkleidung. Unangenehm! (Ist beim Sharan1 auch nicht anders gewesen)
Beinfreiheit und -tiefe aber ok.

Kofferraum:
Boden sehr hoch, gefühlt deutlich kleiner als im JK.
Notsitze sind optisch deutlich schlechter als Standardbestühlung im JK.
Dafür immer mit dabei, weil wie m Zafira angeordnet. Habe ich nicht ausprobieren mögen.

Zusammenfassend:
Ausser dem Namen ist vom namensgebenden Raumangebot rein gar nichts mehr geblieben.
DER wird kein würdiger Nachfolger werden.
Ein Verkäufer meinte, mit dieser Feststellung bin ich nicht der Einzige.
Nach derzeitigen Stand der Dinge wird der JK der erste und letzte bleiben.

Ach ja, Resultat des eigentlichen Checks mit 157 Mm:
Erstaunlich gut.
Es steht allerdings "nur" eine Vorderachsenrenovierung an.
Nach Voransclag mit Stoßdämpfern, Domlager, Traglager, Spurlager und vermessen für schlanke 1,5 kEypo, wenn ich das dort mit Originaltreilen erledigen liesse.
Monteur-Stundensatz liegt dort mittlerweile bei erstaunlichen 92,50 Eypo ohne Märchensteuer. Wow.
--
tom


seit 4/2009 JK04D6 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II), Grand mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türrammschutz HR lackiert noir
 Thema: Kaum da und schon kaputt!
Kaum da und schon kaputt! [message #342299] Fri, 24 April 2015 23:41
Classic Uli
Beiträge: 7789
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Gröhler

http://www.n24.de/n24/Mediathek/Bilderserien/d/6521774/espac e--vitara--500x-und-mazda-2-im-crashtest.html?index=1

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
 Thema: Auto, Motor und Sport vom 20.03.2014
Auto, Motor und Sport vom 20.03.2014 [message #321813] Sun, 23 March 2014 19:14
Classic Uli
Beiträge: 7789
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo allerseits,
in der aktuellen AMS geht's gleich zweimal zur Sache.

Auf Seite 17 wird mit einem kleinen Bildchen der Renault X-Space vorgestellt. Ja, nach Informationen der AMS wird der Neue (wie von mir erhofft) nicht mehr Espace, sondern X-Space heißen.
Kommentar dazu: "In seiner fünften Auflage wandelt sich der Van-Pionier Espace vom Raummaximierer zum lifestyligen Crossover und heißt voraussichtlich X-Space."
Mein Kommentar zum Bildchen (Zeichnung): Nasenbär würde auch passen...

Auf Seite 54 folgt dann ein 4-seitiger Beitrag, in dem nochmal J112 und GJK verglichen werden - das 30-jährige Jubiläum wirft seine Schatten voraus. Überschrift: "Es passt"
Aus dem Text:

- zum JK: "... dass dies wohl das letzte Mal war, dass uns ein Espace, wie wir ihn kennen, besuchte. 2015 kommt ein Nachfolger, der mit neuem Konzept dem Crossover-Trend folgt.
Dabei setzt ein Espace eigentlich Trends."
(ok, die Formatierung in fett ist von mir)

- zum J11: "Der wirkt auch mit 29 Jahren noch erstaunlich rüstig." und "Er sei hart abgestimmt, fanden wir in Heft 4/1985 - in unserer durchdynamisierten Gegenwart wirkt er weich."

- zu den anderen: "Auch heute fährt kein anderes Auto wie ein Espace: Mit abgehobener Sitzposition, entkoppelter Lenkung und experimenteller Bedienung."

und als Bildunterschrift quasi als Zusammenfassung: "Seit 30 Jahren beweist der Espace, dass Avantgarde überdauert. Er ist das französischste aller Autos"


Den letzten Absatz mag ich dagegen nicht teilen - hier geht der Blick zum Neuen und was der normale Betrachter davon hält: "Unverständnis war meist das sicherste Anzeichen, dass Renault ein großes Auto gelungen ist."

Angesichts von VelSatis und seinem Nachfolger "Langeweile" (die keiner verstanden hat) einerseits und Twingo I und Scenic andererseits würde ich diese Aussage nicht unterschreiben.

Schöne Grüße
Uli


...der sehr erstaunt war, dass die AMS (die sich bei mir nicht gemeldet hatte) einen regulär zugelassenen leibhaftigen 85er J112 im Fast-Originalzustand in Stuttgart gefunden hat. Chapeau!


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
 Thema: kangoo grand gibt es auch als 7-sitzer
kangoo grand gibt es auch als 7-sitzer [message #318153] Thu, 30 January 2014 09:29
weissJ117 ist gerade offline weissJ117
Beiträge: 6959
Registriert: November 2005
Ort: Dornbirn
Guru
Moderator

hallo Cool
da ich die letzten tage mit einem kangoo rum gedüst bin...

es gibt zum scenic auch eine alternative Razz

den gibt es als "vollwertigen!" 7-sitzer zu kaufen.
http://www.renault.at/neuwagen/pkw/kangoo/kangoo-phase-2/foc us-grand-kangoo/

vielleicht erbt der die espacegemeinschaft Twisted Evil sollte der espace V nicht mehr kommen. Gröhler

mal der mittlere habe ich als ZE-modell gefahren.
sitze sehr gut; fahreigenschaften auch recht gut; bedienelemente zum teil gewöhnungsbedürftig aber alles da wo man es braucht/haben will.

euer werner ad

ps: für unseren lautenquäler ist der aber nix! nix mit sänftenartigem dahingleiten, kein plüsch -leider! Gröhler

[Aktualisiert am: Thu, 30 January 2014 09:32]


espace "2000 TSE" phase I; baujahr: feb. 1987; febr. 2008: 330.000km; silber-metallise
04.01.2010: knappe 370.000km herzstillstand um 00:15 bei minus 9°C; 3-tage später: schnurrt mit "neuem" herz vom quadra mit 135.000km
ist am 1. september 2015 mit 450.000km in den ewigen ruhestand getreten und gegen einen kangoo bj. 2014 ersetzt worden.

http://www.schlosserei-weiss.at/
 Thema: Back to the Roots
Back to the Roots [message #114572] Sat, 21 June 2008 11:42
Hessi
Beiträge: 1045
Registriert: March 2007
Espace-Verrückter
Mahlzeit,

ich wage mal zu sagen, dass der übernächste Espace wieder das Konzept des J11 aufgreifen wird und eine Kunststoffbeklankung bekommen wird.

Wenn man sich die Bemühungen der Automobilhersteller so ansieht, dann kommt man nicht umhin zu bemerken, dass viele Prototypen (zuletzt dieses FIAT-Teil mit kompostierbarer(!) Karosserie (nein, meine nicht das FIAT-Gold)) im Kunststoffkleid daherkommen.

Für den nächsten Espace ist es vermutlich bereits zu spät, da wird die Entwicklung zu weit fortgeschritten sein.

Mal ernsthaft: Wie würde der JE bei einem heutigen Crashtest abschneiden? Für mich stellt diese Serie den Höhepunkt der Espace-Entwicklung dar. Der JK ist zu konventionell von der Technik her.

Das was man an Batterie-Technik-Gewicht in Zukunft benötigt, passt doch prima unter den Fahrzeugboden und das zusätzliche Gewicht muss eben durch die Verwendung von GfK eingespart werden.

Gruß
Michael


aktuelle Zeit: Wed Sep 19 13:55:29 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02430 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software