Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Heutige Beiträge (AUS)  | Unbeantwortete Beiträge (AN)

Forum: Blick übern Zaun
 Thema: Injektor Kabel Wackelkontakt mist! f9q 96kw
Injektor Kabel Wackelkontakt mist! f9q 96kw [message #448065] Mon, 12 April 2021 15:02
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Ein Problem taucht wieder auf,was ich hier
nicht behandelt hatte .
Beim Fahren gab es ein unrundes Gefühl,dieses habe ich wieder.
So ungefähr als wenn der Filter voll ist, ganz kurz minimale leichte quasi Gaswegnahme
---
Ich hatte vor 5 Jahren die Umlenkhebel von den Steuergeräte Steckern abgenommen,so dass ich diese etwas weiter, minimal 0,2mm weiter reinstecken konnte.
Also war jetzt für 5 Jahre Ruhe.

Die Kabel für die Injektoren sind die 8 dicken Kabel.
Jetzt nervt dieses Ding mich wieder , habe den Stecker auch schon mal rein und raus gesteckt
Bringt nix.
suche “ crimp Sonntag “ hier im Forum da gibts die Stecker bzw Kabel wirr warr
Dass ich wegen meiner letzten größeren Reparatur im ADAC bin ist jetzt schon beruhigend,wenn man mit so einem Haufen durch die Gegend fährt.

Gruß Ulli

Auch Premiere,ein 10 Megabyte Foto was ich nicht verkleinern muss,jedenfalls von den Pixeln .
Ist ein Galaxy A20s für 99 ¤ von Aldi,das mit den beschissenen Kameras.

Ansonsten für den geneigten Mitleser , der das jetzt nicht versteht.

Es geht um die Kratzspuren auf den Pin ! Gröhler

index.php/fa/78744/0/


index.php/fa/78745/0/


index.php/fa/78746/0/

[Aktualisiert am: Mon, 12 April 2021 15:10]

 Thema: Karte wird nicht erkannt Megane2 Chipkarte
Karte wird nicht erkannt Megane2 Chipkarte [message #445872] Fri, 25 December 2020 14:36
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Megane 2 Karte wird nicht erkannt ,hatte das Video jetzt schon vor Wochen hochgeladen, wäre jetzt nicht erwähnenswert , habe ich allerdings eben noch mal Fotos von 2017 gefunden . Da hatte ich schon eine Karte geknackt .
Wenn man sich das ganze so auch mal anguckt, sieht man auch warum genau an der Stelle Druck stattfinden muss .Ersatzkarten gibt es allerdings auch schon günstig D46 PCF7947 .
In Planung ist die Karte minimalinvasiv Zu reparieren.
gruss Ulli


index.php/fa/78372/0/

index.php/fa/78373/0/

index.php/fa/78374/0/

index.php/fa/78375/0/

index.php/fa/78376/0/

https://www.youtube.com/watch?v=uMxyO8qMsWo&ab_channel=b remen123123

 Thema: Nockenwellensensor Ende
Nockenwellensensor Ende [message #439193] Sat, 16 May 2020 01:15
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Das Problem was mein Megane f9q 804 hatte , DF097

Am Nockenwellenrad wurde der OT Fälschlicherweise,auf den weißen Punkt der Speiche eingestellt, die Passnut war abgeschert .
Im Groben habe ich den Fehler beseitigt.
Warum es den Wagen 10? Jahre nicht gestört hat und dann den Fehler reinhaut ?
--
gruss Ulli

index.php/fa/77191/0/

index.php/fa/77192/0/

index.php/fa/77193/0/

  • Anhang: IMG_3979.JPG
    (Größe: 306.51KB, 584 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3974.JPG
    (Größe: 271.20KB, 637 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3981.JPG
    (Größe: 366.51KB, 584 mal heruntergeladen)

 Thema: Kraftstoffleitung Undicht
Kraftstoffleitung Undicht [message #439057] Sat, 09 May 2020 22:15
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Jedenfalls bin ich dann wohl irgendwie bei 130 kmh über irgendetwas rübergefahren , als ich dann den Gefahren hinweis bei Blitzer.de hinterlegt hatte, gab es einen leichten Knall und mein Auto ging aus .
Und erstmalig die Stopp Meldung .
Jedenfalls vermutlich Rücklauf? hatte eine Loch und beim Gasgeben hat dem die in der Drucklage nicht mehr geschmeckt.
-
Jedenfalls kommen dann solche Überlegungen, man sollte doch besser mit Teilkasko abschließen ….
Jedenfalls mit einer Tamponade aus Nitrilhandschuh und einen Kabelbinder bin ich dann nach Hause getuckkert, habe das Ding auf Rampen gefahren und geflickt .

gruss Ulli

https://www.youtube.com/watch?v=91F8WxZxSP4


index.php/fa/77182/0/

index.php/fa/77183/0/

index.php/fa/77184/0/

index.php/fa/77185/0/

  • Anhang: IMG_3863.JPG
    (Größe: 297.49KB, 445 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3850.JPG
    (Größe: 234.32KB, 460 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3848.JPG
    (Größe: 340.11KB, 454 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3846.JPG
    (Größe: 294.22KB, 481 mal heruntergeladen)

 Thema: Lagune III Wasser in der Tür
Lagune III Wasser in der Tür [message #433560] Tue, 19 November 2019 18:21
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 2223
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Guru
Hallo,

wo sollte ich das Problem suchen, wenn ich in der rechten, hinteren Tür bei Regen Wasseransammlung in der Tür habe. Dichtlippe oder soll da ein Abfluss sein, der ev. dicht ist? Momentan wird das Problem durch Entfernen eines Plastikstöpsels im unteren Bereich der Tür immer Mal wieder temporär behoben, aber auf längere Sicht, würde ich das Problem schon richtig lösen wollen.

LG Bernhard

[Aktualisiert am: Tue, 19 November 2019 18:22]


Laguna3 3.0 dci 07/2010
Espace IV 1.9 dCi 10/2003
 Thema: SEAT Leon 5F, 1,2 l Fehlermeldung "Startersystem"
SEAT Leon 5F, 1,2 l Fehlermeldung "Startersystem" [message #428334] Fri, 21 June 2019 17:40
eck-space ist gerade offline eck-space
Beiträge: 229
Registriert: October 2014
Alter Hase
Ja, wirklich, mein Junior kommt im Autogeschmack nach seiner Mutter, roter SEAT.
Nun habe ich den wg. Auslandsaufenthalt in "Pflege", bislang problemlos. Verbrauch teils bei 3,9 l als Benziner

Nun schmeißt er Fehlermeldung: Startersystem defekt.

Einschlägige Foren weisen auf Zündschloß hin, teils mit Anleitung zum Säubern des Schlosses.

Nun gab es vor 14 Tage eine Besonderheit, nämlich, dass er nach 2 Tagen Standzeit eine komplett leere Batterie hatte, ging nicht mal aufschließen mit Fernbedienung. 10 Tage vorher hatte er als Hafen-Zubringer fungiert, da sprang er nach 8 Tagen Standzeit problemlos an.

Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen, Golf 7 hat wohl eine ähnliche Technik.

Grüße
Ulrich
 Thema: Renault Trafic 1 ... Anlasser
Renault Trafic 1 ... Anlasser [message #428322] Fri, 21 June 2019 11:27
ted1 ist gerade offline ted1
Beiträge: 10
Registriert: May 2016
Espace Freund
Hallo.
Ich habe einen Traffic 1 Bj. 1986 mit einer 2,1 D Maschine, mit 58 Ps.
So wie es aussieht hat sich mein Anlasser verabschiedet.
Kann mir jemand eine Anleitung geben wie ich ihn ausbaue und auf was ich achten muss.
Gruss aus Trier
Der
 Thema: Clio B - Motorhaubenentriegelung defekt
Clio B - Motorhaubenentriegelung defekt [message #427209] Sun, 26 May 2019 16:14
Mpfl ist gerade offline Mpfl
Beiträge: 180
Registriert: August 2010
Alter Hase
Hallo zusammen,

bei meinem alten Clio (Bj 2002) ist die Entriegelung der Motorhaube defekt: Wenn man am Hebel im Fahrerfußraum zieht, tut sich nichts. Das ist aus zwei Gründen aktuell besonders doof: Erstens wollte ich den Kleinen eigentlich jetzt endlich aufmöbeln, um ihn noch zu verkaufen so lange noch ein paar Monate TÜV übrig sind, und zweitens streikt ausgerechnet jetzt die Lüftung - die Sicherung ist okay, also ist wohl der Lüfter kaputt. Verkaufen geht so wohl kaum...

Ich habe gestern schon diverse Kombinationen von Suchbegriffen beim Datenkraken ausprobiert, aber leider keine passende Anleitung gefunden, wie man die Motorhaube jetzt aufbekommt. Das gefundene Bildmaterial in Verbindung mit meiner Erinnerung lässt mich befürchten, dass die Entriegelung relativ weit hinten sitzt und man mit Schraubenziehern, Hebeln oder ähnlichem nicht (oder zumindest nicht ohne weiteres) von vorne an die Entriegelung herankommt. Der Kühlergrill ist, wenn ich das richtig sehe, auch nicht einfach so auszuhängen, sondern zum Ausbau müsste man vermutlich die Motorhaube aufbekommen. Deswegen fürchte ich auch, dass das Abbauen der Frontschürze, das nicht allzu kompliziert zu sein scheint, nicht wirklich weiter helfen würde.

Zu Reno möchte ich jetzt nicht gleich fahren, denn das, was ich da für's Aufmachen zahlen würde, würde im Moment womöglich den Wert des Autos sogar überschreiten.

Hat irgendjemand eine Idee (oder Zugriff auf die Reno-Dokumentation, wo doch eigentlich dieser Fall irgendwie behandelt sein sollte), wie man an die Entriegelung herankommt?

Für alle sachdienlichen Hinweise wie immer schon vorab vielen Dank!

Viele Grüße,

Thomas


seit 04/2011 JK 2.0 dCi Edition PGA Bj 07/2007, 204.000 km
seit 2003 Clio 2 1.5 dCi Dynamique, 242.000 km
seit 2019 Clio 4 TCe 120 Intens, 6.000 km
 Thema: VW I.D. Buzz
VW I.D. Buzz [message #425051] Mon, 25 March 2019 19:15
Classic Uli
Beiträge: 8644
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo allerseits,
schon seit fast 10 Jahren geistert ja der "neue Bulli" durch die Presse. Mal klein, mal groß, mal billige Alternative zum T7 oder T8, mal als teures Lifestyle-Vehikel.
Dass er 2022 kommen soll, darüber herrscht Einvernehmen. Dass er elektrisch angetrieben werden soll ist ebenfalls Konsens. Aber dann hört es schon fast auf.

2017 war er noch 4,94m lang - und es gab Bilder wie diese, bei denen sicher das eine oder andere Espace-Fahrer-Herz höher schlägt:

https://imgr1.auto-motor-und-sport.de/01-2017-VW-I-D-Buzz-Sperrfrist-fotoshowBig-464bb24a-998952.jpg

oder

https://imgr1.auto-motor-und-sport.de/01-2017-VW-I-D-Buzz-Sperrfrist-fotoshowBig-4360ab00-998960.jpg

oder

https://imgr2.auto-motor-und-sport.de/01-2017-VW-I-D-Buzz-Sperrfrist-fotoshowBig-947d43dc-998964.jpg

Wie man im letzten Bild aber sehen kann bezieht sich all das auf das Showcar von 2017 mit über 4,90m Länge.

Aktuell ist die Rede von 4,60m Länge (also zwischen den jeweils "kurzen" JE und JK) - und Bilder gibt es nur von außen. Die Bl*d meldet dazu:
Zitat:

Der I.D. Buzz ist mit 4,60 Meter nur wenig länger als ein heutiger Touran, hat innen aber mehr Platz als der 4,90 Meter lange VW-Bus Multivan. Batterie-Pack im Wagenboden, Fahrer und Beifahrer sitzen maximal weit vorn, die Rad­überhänge sind kurz. Platz für 7, variabler, ebener Innenraum. Geplante Reichweite: 600 Kilometer nach strenger WLTP-Norm. Er soll um die 40.000 Euro kosten.

Quelle: https://www.bild.de/auto/auto-news/auto-news/vw-i-d-buzz-der -legendaere-bulli-kehrt-zurueck-60701254.bild.html
Stand: 17.03.2019


Wenn die Variabilität trotz 35 cm "Schrumpfung" erhalten bleibt, dann wäre das endlich ein Replacement für den "richtigen" Espace. Auch, wenn VW nicht wirklich mein Lieblingsanbieter ist... aber wenn sie als einzige das für mich richtige Auto haben - dann würde ich wohl über meinen Schatten springen...
Vielleicht. Gröhler

Schöne Grüße
Uli


P.S:
Kurios, dass die Bl*d das meldet, die Autobl*d aber nicht...


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
 Thema: Kupplungspedal Unten, megane2
Kupplungspedal Unten, megane2 [message #420507] Tue, 25 December 2018 16:21
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Kupplungspedal war (megane2) unten , 3 grad Außentemperatur,
über Nacht Kupplungspedal bis aufs Bodenblech abgesagt,
Betätigung nicht möglich gewesen ...
Kupplungspedal wieder nach oben gezogen , per Hand ,
wieder alles ( vermeintlich) in Ordnung ?
gruss Ulli

ungeprüfter link
Very Happy

https://www.google.com/search?q=Kupplung+hydraulik+k%C3%A4lt e+geberzylinder+luft&rlz=1C1CHBD_deDE813DE813&oq=Kup plung+hydraulik+k%C3%A4lte+geberzylinder+luft&aqs=chrome ..69i57.823j0j9&sourceid=chrome&ie=UTF-8

[Aktualisiert am: Tue, 25 December 2018 16:23]

 Thema: scenic JM Ph.2 li. lüftunggitter ausbauen
scenic JM Ph.2 li. lüftunggitter ausbauen [message #414888] Wed, 22 August 2018 22:10
weissJ117 ist gerade offline weissJ117
Beiträge: 7200
Registriert: November 2005
Ort: Dornbirn
Guru
Moderator

hallo Cool
meine lieben enkel waren fleissig, nur beim vater seinem scenic. Gröhler
die haben doch glatt den versteller vom lüftungsgitter von der li. frischluftdüse rausgezogen.
nun ist das gegenstück nach innen gefallen.

da es bei dem scènec doch recht viele variante gab hier mal ein paar links wo man wenigstens so ein teil erhaschen kann:
https://www.google.at/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fww2.justan swer.de%2Fuploads%2Fwidlock%2F2011-07-25_094636_armaturenbre tt.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.justanswer.de%2Frenau lt%2F5bgdo-hallo-habe-einen-ausfall-des-kombiinstrumentes-wi ll-das.html&docid=MG0lYo8d8ztoKM&tbnid=07eYIEyUuce_x M%3A&vet=10ahUKEwiP-LSotoHdAhVCposKHWOwC7AQMwh9KDkwOQ..i &w=614&h=486&hl=de&bih=682&biw=1440& q=renault%20megane%20sc%C3%A8nic%20armaturenbrett&ved=0a hUKEwiP-LSotoHdAhVCposKHWOwC7AQMwh9KDkwOQ&iact=mrc&u act=8#h=486&imgdii=8bZEPVnX_pATzM:&vet=10ahUKEwiP-LS otoHdAhVCposKHWOwC7AQMwh9KDkwOQ..i&w=614

https://www.youtube.com/watch?v=FTRAFQaLMgc

weiß einer wie man den ganzen klappmechanismus raushebeln kann?

euer werner ad


espace "2000 TSE" phase I; baujahr: feb. 1987; febr. 2008: 330.000km; silber-metallise
04.01.2010: knappe 370.000km herzstillstand um 00:15 bei minus 9°C; 3-tage später: schnurrt mit "neuem" herz vom quadra mit 135.000km
ist am 1. september 2015 mit 450.000km in den ewigen ruhestand getreten und gegen einen kangoo bj. 2014 ersetzt worden.

http://www.schlosserei-weiss.at/
 Thema: Fahrbericht Ford Ranger
icon12.gif  Fahrbericht Ford Ranger [message #407919] Tue, 24 April 2018 22:47
rooster ist gerade offline rooster
Beiträge: 1072
Registriert: December 2006
Ort: Solingen
Espace-Verrückter
Hallo zusammen,
ich habe mir ja Ende 2016 ein anderes Auto gegönnt.
Der "neue" Espace war mir zu niedrig, besonders hinten und ich wollte ein Auto mit höherer Zuglast.
Nach vielen studieren ist es dann ein Ford Ranger (Pickup) 3,2 l mit 200 PS geworden.
Davon hatte ich hier ja schon berichtet. Nun fehlt noch der Fahrbericht:
Es ist fasst wie im Espace. Smile Man sitzt höher, die Sitze sind bequem und es ist ausreichend Platz nebeneinander vorhanden. Hinten ist es für größere Personen besser zu sitzen, da es keine gerade Ladefläche gibt. Bessere Beingeomerie beim Sitzen. Ist halt konstruktionsbedingt so. Hinten gibt es zwei Isofix Halterungen, keine drei.
"Normale" Pickups sind ca. einen halben Meter länger als der Grand Espace.
Der Ford Ranger hat eine Anhängelast von 3500 kg und ein Gesamtzugewicht von 6000 kg. Den WoWa merkt man nicht. Noch weniger als beim Espace.

Über den Sinn oder Unsinn einer extra Ladefläche zu schreiben ist eher müßig. Der Wasserkasten muss ganz schön hoch gewuchtet werden, dafür kann man ganz einfach ein Palette mit irgendwas auf die Ladefläche stellen. Die Heckklappe kann ich dann zwar nicht mehr zumachen, da stört dann bei mir ein Rollo zur Abdeckung der Ladefläche. Bisher hat die Rennleitung noch nicht gemeckert.

Ein Wort noch zum Allradantrieb. Wie bei fasst allen Pickups ist auch hier ein Zuschaltgetriebe ohne Mitteldifferential eingebaut. D.h. auf trockener Straße kommt es zu Verspannungen im Antriebsstrang. Daher Zuschaltgetriebe, es wird nur Offroad eingesetzt und bei Eis und Schnee, wenn die Räder auch mal durchdrehen können. Sonst ist es ein Heckgetriebes Auto. Im letzten Winter war ich einmal froh, so etwas zu haben. Teilweise vereiste Fahrbahn. Allrad rein und wie auf Schienen gefahren.
Zum Fahrwerk. Alles ist ausreichen dimensioniert. Ich habe noch nie etwas über Spurgelenke oder so, in den Foren gelesen. Ein Schlagloch spürt man fasst gar nicht, Bodenwellen, auch Bahngleise sind ein Witz. Bordsteine können den Alufelgen nichts anhaben. Liegt aber auch an den großen Querschnitten der Reifen.

Steuer/Versicherung.
War zu meiner Zeit ein etwas aufwändiges Thema, dass ein wenig Überlegung bedurfte. Pickups sind erst einmal LKW's, unter 3,5 to Gesamtgewicht. Jetzt kommt die Steuer. Die sagt: Mehr oder gleichviel Platz bei Fahrerkabine und Ladefläche ergibt PKW Steuer. Eintrag BA. Bei mir 572,-¤ im Jahr. :heul:
Aber Brüssel hatte gesagt: Ein Pickup hat eine Aufbauart, bei der Fahrgastraum und Ladefläche von einander getrennt ist. Das kann nur ein LKW sein. Das KBA hat dazu gelernt und seit einigen Jahren in Deutschland den Eintrag BE eingeführt.
Nur, fasst alle Pickups wurden vor diesem Datum Typzugelassen. Also steht meisten dort BA. Jetzt muss man nur noch einen TÜV (im Westen) finden, der einem bestätigt, jawoll, Bauart BE. :applaus:
Besteuerung nach Gewicht. Bei mir sind es jetzt 182,-¤ Steuer im Jahr.
Heute soll der Vermerk BE möglich schon in der Zulassung stehen. Unbestätigt.
Versicherung, Werksverkehr, ist etwas teurer, so das ich im Ergebnis soviel bezahle, wie beim Espace.
Will man einen Pickup als PKW zulassen, ist die Versicherung auch teurer. (+ hohe Steuer)
Das Sonntagsfahrverbot für fahren mit Anhänger ist seit 2017 für privat aufgehoben. Also WoWa, Pferdeanhänger, Umzug, etc.

Verbrauch. Diesel, wer hätte es gedacht. Gröhler Aber im Gegensatz zu meinem Espace 2.2 dCi nur 11,1 l/100km Gröhler Den Rest könnt ihr euch denken. Cool

Fazit
Bisher habe ich den Umstieg nicht bereut.
Danke fürs reinschauen. Very Happy


JE 3lV6 BJ97 Seit Nov.2006 GJK 2.2dCi FAP Privilege, Panoramadach, Carminat3, Kurvenlicht, RDK.
Ab 30.Dezember 2016 Ford Ranger Wildtrak 3.2 l Automatik
http://images.spritmonitor.de/165151_5.png
 Thema: Twingo/Clio 1,2 D7F Nockenwelle ausbauen
Twingo/Clio 1,2 D7F Nockenwelle ausbauen [message #407821] Sun, 22 April 2018 13:36
klein.le
Beiträge: 3238
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
beim Twingo C06 ist die Nockenwelle hin.
Frage: Lässt sich die Nockenwelle ausbauen, wenn der Kopf montiert ist?

btw: Hat jemand eine Nockenwelle für mich?
Besten Gruß
Helmut

[Aktualisiert am: Sun, 22 April 2018 13:38]


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
 Thema: Honda accord
Honda accord [message #405963] Thu, 15 March 2018 01:31
Gast
Verschoben aus JE-Technik.... - Andreas aB

Schön guten morgen hier hab ein Problem am Honda Accord maschiene 2.4 bj 2004 das Radio wenn ich denn Schlüssel ab ziehe geht es nicht komplett aus U wenn ich das Auto zu mache leuchtet der Bildschirm vom Radio noch er geht einfach nicht aus kann mir da jemand helfen zufällig währe sehr lieb von euch

[Aktualisiert am: Thu, 15 March 2018 06:36] vom Moderator

 Thema: Kupplungswechsel Polo 6N2
Kupplungswechsel Polo 6N2 [message #402453] Thu, 11 January 2018 20:10
Gast
Nur zur Info.

Bevor ich in den letzten Tagen an unserem Kinderpolo 6N2 die Kupplung
ausgetauscht habe weil vor allem der Rückwärtsgang beim einlegen manchmal krachte
und je wärmer der Motor/Getriebe desto öfter krachte der Gang
informierte ich mich im Netz über den Austausch.

Gekauft habe ich dann Ausrücklager, Lamellenwerk und
Kupplungsscheibe plus selbstnachstellendem Kupplungsseil. Premiumware.

Leise pfeifend/fluchend alles eingebaut und ätsch. Obwohl alles funzte
krachte der Rückwärtsgang immer noch! Und im Leerlauf wollten die Gänge
nicht so richtig flutschen.

Wieder im Netz gestöbert und Horrorstories gefunden von Kupplungsreparaturen
am 6N2 die selbst bei VW Werkstätten die gleichen kläglichen Ergebnisse hatten.
Bei einer wurde sogar daraufhin das Getriebe instandgesetzt. Und der
Rückwärtsgang krachte auch danach.

Lange Rede kurzer Sinn, beim Kupplungstausch am Polo 6N2 muss auch
die Ausrückgabel getauscht werden. Dieses Teil verschleisst an den
2 Nocken hat aber hinterhältigerweise keinerlei Verschleissanzeige
und das bei geringer Materialgüte!
Durch die Abnutzung fehlen der Ausrückstrecke rd. 3mm. die Kupplung
trennt nicht richtig und die Gänge krachen.

Also falls ihr mal bei so einem Autolein die Kupplung machen solltet, Gabel
erneuern!

Gruss
Siegfried
 Thema: edc16 edc15 Stecker Steuergerät Stecker megane2
edc16 edc15 Stecker Steuergerät Stecker megane2 [message #401812] Sun, 31 December 2017 00:38
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
Nur Links zum selber googeln ,
jetzt gedacht nicht um diese Teile zu bestellen ,sondern um irgendwie an diesem blöden Stecker mit Kabeln zu kommen,
dass wäre mir lieber,als so einen Stecker auseinander zu frickeln .

ECU STECKVERBINDER REPARATURKIT

32 PIN (Schwarz) WAY АМР-1719675

sagems3000 32 48 pin

Cinch, Molex MAGNETTI MARELLI 6LP 1

qahr017

SIEMENS SID-803, SID-206 (FORD TRANSIT DCU)
SAGEM S3000 ECU (Renault Clio, MEGANE)
J34P
MAGNETI MARELLI IAW6LP1, 6LP2, 6LP3, 6LPA
MAGNETI MARELLI 48P, 48P2 ; SAGEM S2000 ;SAGEM S2PM ;BOSCH ME7.4.4
BOSCH M7.4.4 ;SIEMENS SID 802 ;SIEMENS SID 804 ;SIEMENS SID 801
BOSCH EDC15C3 ;BOSCH EDC16C3; BOSCH EDC16C34

Gruss Ulli

PS
AMP-Verbinder 1719675, MOLEX 0643193211 und AMR 1418416b, MOLEX 0643203319.

http://zavod-volna.ru/publ/1-1-0-43

[Aktualisiert am: Sun, 31 December 2017 00:48]

 Thema: Klopfsensor Rauch diesel
Klopfsensor Rauch diesel [message #395787] Fri, 08 September 2017 14:25
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo ich hab fürn 10er nen " Klopfsensor " bestellt, Messen kann man diesen nicht, in der Diagnose wird kein Fehler angezeigt, wenn man diesen abzieht wird es angezeigt , wenn der Motor läuft und zieht ihn ab passiert nichts.

Daher einmal neu, Von Facet 30 Euro würde ich auch empfehlen ,
da es aber nur Diagnose ist hab ich China genommen.

( Knock Sensor FOR Renault 9 19 21 25 Avantime Clio Espace Fluence Fuego Grand Scenic Kangoo Laguna Megane Master Safrane Trafi )

PDF 8 MB >
" Kalibrierung
von Magnet-Injektoren
für Benzin-Direkteinspritzsysteme
mittels Körperschall "
---------------- Ford >
Zitate >
Während einer Probefahrt entschloss ich mich spontan, an den Straßenrand zu fahren und die Motorhaube zu
öffnen. Ohne bestimmten Grund zog ich den Unterdruckschlauch vom Magnetventil-Ladedruckregelventil ab.
Danach qualmte das Fahrzeug fürchterlich weiß-blau. Endlich waren wir der Ursache auf der Spur. Die genauere
Untersuchung brachte einen sporadischen Spannungsabfall der Plusversorgung der MagnetventilLadedruckregelung
ans Licht. Durch diesen sporadischen Spannungsabfall reagierte nach meinem Verständnis
das Steuergerät mit spätem Förderbeginn, wodurch der Weißrauch entstand

googelt
" förderbeginn klopfsensoren "
::::::::::::::::
Zitate wirr,
Prüfen des Bereichs um den Turbolader
Anmerkung:
In 95 % der Fälle kommt das Öl auf den Gehäusen des Abgas-Turboladers nicht durch einen Fehler im Gehäuse,
sondern rührt von einer schlechten Abdichtung an den Verbindungsstellen her.
------------ 12B ( NT 3419A )(
Überprüfung des Magnetventils des Abgas-Turboladers

Handelt es sich bei dem Motor um einen Benzinmotor?
nein > Diesel-Magnetventil
----------------Prüfen der Batteriespannung bei laufendem Motor
Den Motor starten und im Leerlauf 1 Minute laufen lassen.
Die Batteriespannung mit dem Parameter PR071 "Versorgungsspannung des Steuergeräts" kontrollieren.
Ist der Wert PR071 größerer als 13 V?
--------------------------
Schlechte Leistung oder schlechtes Fahrverhalten - Rauch kommt aus dem Auspuff DP 4
---------- www.google.de/search?q=Rauch+kommt+aus+dem+Auspuff&oq=Ra uch+kommt+aus+dem+Auspuff&aqs=chrome..69i57j0l5.1145j0j9 &sourceid=chrome&ie=UTF-8

----------
Leistung, Verbrauch, Fahrverhalten, Abgasentgiftung und Rauch
aus dem Auspuff

grübel HINWEIS
Mithilfe des MCS-Werkzeugs (Modul zur gezielten Symptomanalyse) das
entsprechende Symptom wählen, den Kontext vorgeben und dann auf passende
ACTIS-Lösungen prüfen.
Mit dem Kunden zur Reproduzierung eine Probefahrt durchführen und das vom
Kunden beschriebene Symptom bestätigen. Twisted Evil :motz1:

gruss Ulli

[Aktualisiert am: Fri, 08 September 2017 14:27]

 Thema: Megane2 STROMKREIS PEDALPOTENTIOMETER BAHN 1
Megane2 STROMKREIS PEDALPOTENTIOMETER BAHN 1 [message #395696] Wed, 06 September 2017 09:45
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Da ich grade meine Gaspedale tauschen möchte und eh gukken muss obs passt...

Die Zündung ausschalten. Den Stecker des Fahrpedal-Potentiometers abklemmen. Ausbauen bzw. entfernen: die 3?Muttern es Gaspedals das Gaspedal.EINBAU Das Gaspedal einbauen.Mit dem vorgeschriebenen Drehmoment festziehen: die Muttern des Gaspedals 8 Nm Den Stecker des Gaspedal-Potentiometers anschließen. DF008

8200414518 (6g tempomat) Gaspedalposition Sensor Gaspedal-Potentiometer

index.php/fa/69565/0/

index.php/fa/69567/0/

index.php/fa/69568/0/

gruss Ulli

  • Anhang: k9kgas.jpg
    (Größe: 132.89KB, 1584 mal heruntergeladen)

  • Anhang: k9kgass.jpg
    (Größe: 168.39KB, 1816 mal heruntergeladen)

  • Anhang: gaspnnt.jpg
    (Größe: 53.76KB, 1640 mal heruntergeladen)

 Thema: Megane2 Blinker Standlicht Frickelleien
Megane2 Blinker Standlicht Frickelleien [message #389006] Thu, 11 May 2017 13:29
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
, mein Blinker ging ganz schnell ,hat mich ca 2-3 Monate genervt ,das Scheinwerfer klopfen half immer weniger,weil ich die Birne nicht rausbekommen hatte , die Birne war gar nicht kaputt ,ein Stück vom Massekontakt war abgebrochen.
Hat jemand auch Probleme , sowas raus zubekommen ,von außen mit Silikonspray Und hoffen dass etwas an den Dichtring kommt .
Ich Ich hatte den Scheinwerfer ausgebaut und dann die Fassung ordentlich 30 mal auf und zu gedreht,damit eingebaut mal klappt mit den Lampenwechsel.
Um das Standlicht habe ich mich auch gekümmert ,damit ich die leichter rausbekomme , habe ich etwas weggefeilt, beim Wechseln von Standlicht Birnen, kann es hilfreich sein ,den Stecker von der H7 auch zu ziehen, da das Kabel dann länger wird , ist hier Mégane II spezifisch ,aber Ähnlichkeiten sind nicht ausgeschlossen.
Beim Lampenwechsel kommt man sich ja immer so vor wie ein Tierarzt bei der Kuh im …
gruss Ulli

7701065724 7701054678

index.php/fa/68477/0/


index.php/fa/68478/0/


index.php/fa/68479/0/


index.php/fa/68480/0/


index.php/fa/68481/0/


suma lampenhalter blinkerfassung masse

http://renault.epcdata.ru/megane2/15234/interior_and_electri c/akkumulyatornaya_batareya_narujnie_svetovie_pribori/fara/0 0139963/derjatel_lampi_p-18/?num=E124527&bvii=000

  • Anhang: bli244.jpg
    (Größe: 390.72KB, 1805 mal heruntergeladen)

  • Anhang: bli.jpg
    (Größe: 390.50KB, 1749 mal heruntergeladen)

  • Anhang: bli006.jpg
    (Größe: 272.04KB, 1887 mal heruntergeladen)

  • Anhang: bli656.jpg
    (Größe: 93.79KB, 1744 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_20170501_215150.jpg
    (Größe: 281.03KB, 1730 mal heruntergeladen)

 Thema: " Reparatur " Druckschlauch Ladedruck Undicht
" Reparatur " Druckschlauch Ladedruck Undicht [message #388999] Thu, 11 May 2017 12:14
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
ich hatte wegen TÜV 1 Woche unterm auto gelegen ,
bei Querlenker Reparatur musste vorne was ab und ich hatte diese Stelle gesehen ,
2te Schelle umzu und Fahrradschlauch gegen die Verhärtung Symptomatik des 12 Jahre alten Schlauches.

gruss Ulli

index.php/fa/68472/0/



index.php/fa/68473/0/



index.php/fa/68474/0/



index.php/fa/68475/0/



index.php/fa/68476/0/

Cool

[Aktualisiert am: Thu, 11 May 2017 12:15]

 Thema: Blech unterm Traggelenkt Megane2
Blech unterm Traggelenkt Megane2 [message #386306] Tue, 28 March 2017 19:33
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo
das Blech ist noch nicht mal im EPC zu sehen ,
auch wenn ich einen Querlenker, suche als Ersatzteil,
wo evtl, Schrauben und Bleche mit dabei sind ?
weiß jemand was ?
Hab grade TRW Tragelenkenke einzeln Schrauben sind netterweise dabei, aber keine Bleche ,
jetzt sind die Buchsen auch noch hin bekomme ich auch einzeln aber kein Bock mit den Pressen.
bekomme ich irgendwo einen Satz Querlenker wo die Schrauben und bleche mit dabei sind ?

gruss Ulli :heul:

PS Halteklammer das Mistding ist woanders
bei Elektrik ,
ich krieg die Kries nicht bei >

Механические узлы31 Передние несущие элементыПередняя подвеска

sondern bei Механические узлы37 ПедалиАБС

8200306036 8200121145

[Aktualisiert am: Tue, 28 March 2017 19:47]

 Thema: Volvo x90 (PowerPulse)
Volvo x90 (PowerPulse) [message #368600] Mon, 13 June 2016 22:46
hh-wien, 7xJ11, 1xJE ist gerade offline hh-wien, 7xJ11, 1xJE
Beiträge: 150
Registriert: September 2013
Alter Hase
Zufällig einmal einen Autotest gelesen:
... Des Rätsels Lösung war das, was heute bei Volvo PowerPulse heißt und mit dem V90/S90 Premiere feiert.

Um dem berüchtigten Turboloch mit möglichst einfachen Mitteln beizukommen, hatten die Volvo-Tüftler einen Zweiliter-Presslufttank implementiert, aus dem sie im Anlassfall (also beim Beschleunigen aus dem Stand oder aus niedrigem Tempo) Luft via einem Ventil abzapfen, um damit die Schaufelräder des Turboladers schon antreiben zu können, wenn der Motor noch nicht ausreichend Abgase produziert, die sonst diese Aufgabe übernehmen. Ergebnis ist ein unmittelbares Ansprechverhalten des Turbodiesel-Motors, was sich in merkbar verbesserten Beschleunigungs-werten manifestiert. Und das alles ohne aufwendiger 48-Volt-Bordspannung für einen elektrischen Turbolader.
Mit freundlichen Grüßen hh-wien

Auszug aus einem Autotest der österreichischen Zeitung "Kurier".
 Thema: Alternativen zur Espe von SsangYong
Alternativen zur Espe von SsangYong [message #365749] Tue, 26 April 2016 14:04
Hessi
Beiträge: 1045
Registriert: March 2007
Espace-Verrückter
Mahlzeit,

der neue "Espace" ist ja keine Alternative mehr im Sinne von Minivan.

Alternativen wären vielleicht noch Alhambra und Sharan. Aber so Divan fährt kein echter Espace-Freund. Man erträgt das Gewöhnliche so schlecht.

Ein guter Nachfolger ist der Ford Galaxy. Gerade mit den Sonnendächern ist der schick. Aber die Preise! Die Preise! Embarassed

Und dann dürfen die Kisten nichts ziehen! Eine richtige Automatik gibt es nur beim Vorgänger und auch da nur bei gewissen Motorisierungen. Eine Wandlerautomatik hat heute doch kaum noch ein Auto.

Ausser Mercedes.
Und SsangYong.

Ich hatte es mal in einem anderen Unterbrett erwähnt: Nach dem Espace und dem Trajet haben wir uns einen SsangYong Rexton gekauft.

Persönlich bin ich immer noch hin und her gerissen zwischen dem Rodius und dem Rexton.

Der Rexton ist schon etwas handlicher. Klar, klein ist der nicht. Das Platzangebot ist nicht Fleisch und nicht Fisch im Vergleich zu einem Van. Platzmangel herrscht nicht. Einzig der Kofferraum ist im Vergleich zu einem Minivan etwas kleiner. Das liegt an dieser "Kiste" im Kofferraum, die für einen glatten Boden bei umgeklappter dritter Reihe sorgt.

Im Alltag ist er eben irgendwie praktischer als der Rodius.

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Probefahrten/Rexton/Urlaub/Altautos/rexton%20w%20vs%20trajet%203.jpg

Der Rodius gefällt mir rein optisch schon sehr gut. Das ist beim Rodius I und II aber auch wie beim J11 oder J63: Es ist das gleiche Auto, sieht nur anders aus.

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Probefahrten/Rodius/aussen/DSC_4570.jpg

Ich jammere immer noch etwas dem extrem geilen Platzangebot und der schrulligen Ausstattung und ebensolchen Innenraumdesign nach.

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Probefahrten/Rodius/Innenraum2/DSC_4610.jpg

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Probefahrten/Rodius/Cockpit/DSC_4543.jpg

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Probefahrten/Rodius/Cockpit/DSC_4594.jpg

Mir gefällt das. Das erinnert mich schon etwas an das eigenwillige Design der Franzosen. Normal scheint es ja schon zu geben.

Die dritte Reihe könnte man auch ganz nach hinten schieben. Dazu muss man nur die Abdeckungen über den Schienen entfernen. Klar, Gurte gibt es da nicht mehr, aber die kann man nachrüsten, denn in Korea wird das Teil auch mit vier(!) Sitzreihen angeboten.

Die Wendekreise von beiden Autos sind im 2WD-Modus krass klein. Der J637 war dagegen direkt sperrig. Der Wendekreis liegt auf Kleinwagenniveau.

Naja, egal, was soll ich hier lang schreiben? Wen es interessiert, der kann ja meine Berichte lesen, die ich von den Probefahrten gemacht hatte:

Minivan: SsangYong Rodius Probefahrt

Gelände-SUV: SsangYong Rexton W

Rexton W: Mit der Wohndose im Urlaub:

Und ja, das sind die 2014/15er Modelle. Die neuen mit 2,2 Liter haben 30 PS (185) und 40 Nm (400) mehr. Die Wandlerautomatik hat nun sieben Stufen.

Gruß
Michael
 Thema: Renault Modus 1.2 16V Phasensteller?
Renault Modus 1.2 16V Phasensteller? [message #362771] Tue, 22 March 2016 16:11
Moritz1978 ist gerade offline Moritz1978
Beiträge: 269
Registriert: September 2013
Ort: Uedem
Alter Hase
Hallo,
meine Freundin hat sich einen Renault Modus 1.2 16V gekauft.

Da es ja bei z.b. dem Espace 2.0 16V dringend zu raten ist bei Zahnriemenwechsel den Phasensteller zu erneuern suche ich die Antwort dazu zu dem Modus.

Sollte der Phasensteller mitgetauscht werden?
weiss jemand ob bei den 1.2 Maschinen der Phasensteller Probleme macht oder ob der Freundliche darüber bescheid weiss?

Was ich zum Thema Zahnriemen bei dem aktuellen Auto weiss ist das wohl bei 40.000 km dieser schonmal gewechselt wurde, warum und weshalb weiss ich leider nicht, aber wegen der Phasenstellerproblematik beim 2.0 16V ging mir dieser gedanke als erstes durch den Kopf, da ein wechsel bei so kurzer Laufzeit schon sehr ungewöhnlich ist und eigentlich einem Grund bedarf.

Sollte noch jemand mehr über den Modus und seine Besonderheiten wissen danke ich schonmal für jede erdenkliche Info.

Danke schonmal für die hoffentlich Zahlreichen Antworten.

MFG

Maik


J638 2,2 KME LPG ohne Flash lube Die Lila Kuh Friede ihren Ersatzteilen
J638 2,9 12V KME LPG Motorumbau auf den großen Z7X Motortod nach knapp 30.000
Espace JEON von 99 2.0 16V mit KME LPG ohne Reparaturstau, Verkauft im März 2017 mit 2 Jahren Frischem TÜV
Aktuell:
Espace JEOG von 99 3.0 24V voll in Arbeit zur Superdiva mit anstehendem LPG und Schalterumbau
 Thema: Vel Satis 2005 Gebläse
Vel Satis 2005 Gebläse [message #354553] Mon, 14 December 2015 11:29
Gast
Hallo, und guten Morgen, nun ist's ja Winter und man hätte es gerne im Auto warm, jetzt geht aber allem anschein mein Gebläse nicht, ich kriege keine Luft in den Fahrzeuginnenraum, lediglich das Gebläse der Rückbank funktioniert (auch keine Warmluft). Nun bin ich am überlegen, da keine Fehlercodes in Delphi angezeigt werden.

Vielen Dank und ruhige Tage euch allen jetzt so kurz vor Weihnachten :D

Fahrzeugdaten:
Vel Satis 3.0 Dci 177ps BJ/2005, 200.000km Original Motor.
 Thema: einspritzung prüfen service injektor gelöst ?
einspritzung prüfen service injektor gelöst ? [message #354377] Thu, 10 December 2015 17:27
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

dieser Fehler begleitet mich schon eine Weile,

die Meldung Einspritzung prüfen mit danach Service wird kurz eingeblendet,
mit evtl. Motorlaufänderungen bis Notlauf....

Bei Mässigien Kontakt ,kommt die Meldung erst bei ordentlichen Gasstössen im Leerlauf .(oder halt beim Last fahren :heul: )

Diagnose evtl . möglich mit Zangenamperemeter / Strom vergleich der Injektoren .
Im Fehlerspeicher gibts keinen explizit Injektor Kabel Eintrag evtl.

DF004
STROMKREIS DRUCKSCHALTER AUFLADUNG

beim wackeln am Kabelbaum des Steckers der Injektoren
(wo die 8 dickeren kabel sind )
geht es teilweise bis Motor aus ,
aber ich konnte das Kabel nicht finden, weil der Fehler,
auch mal wieder ganz weg war,

Nun habe ich mal die Verschlussriegeln der Stecker des
Einspritz-Steuergerät entfernt, dadurch
bekommt man die Stecker Kontaktiger und schneller
geschätzt 0,3mm weiter rein .
Und damit ist der Fehler momentan wieder weg . Aua!
vermutlich ist die Ursache ,
wenn man nicht qualifiziert bis zur Endraste den Hebel durchzieht und dann noch mal
wichtig !!!
motz motz !!!!! Kräftig auf den Stecker drückt !!!! motz motz

,das es dann die ersten Kontaktprobleme bekommt.
Aua! motz :heul:

geplant ist den Kontakt zu verbessern als Fuscher ...
einpaar Litzen in den Stecker etc.
Stecker lassen sich auch nicht reversibel zerlegen ,
den da müsste man mal reingucken ,
die stifte vom sg sehen OK aus.

Aber da geh ich bei ,erst wenn der Fehler wiederkommt.
Vorstellbar ist auch die 8 Injektor Kabel direkt aus den SG
zu holen und dann mit Klemmen schnipp schnapp.
Oder vom Stecker nen mm runterschleiffen grübel
(welche stelle die Auflage ist, muss man natürlich gukken ,evtl. nur der Rand Stecker / Steckdose ,
dann geht der weiter rein.
Oder versuchen mit Nadel den Kontakt nach zubiegen / kratzen
(was Mangels Lupe mir nicht möglich ist )


gruss Ulli grübel

[Aktualisiert am: Thu, 10 December 2015 17:29]

 Thema: Kennt sich jemand mit den epc aus Ru >
Kennt sich jemand mit den epc aus Ru > [message #354137] Mon, 07 December 2015 07:30
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

Ich finde es sonst über das googeln einer teilenummer aber geht jetzt nicht .

Wo ist der Motorkabelbaum :heul:


http://renault.epcdata.ru/megane2/15107/


gruss Ulli
 Thema: Neuer Scenic der praktische Espace??
Neuer Scenic der praktische Espace?? [message #350168] Sun, 27 September 2015 17:04
Gast
Servus,
erste Erlkönige sind unterwegs, als Grand sicherlich eine Alternative zum neuen Espace.

http://www.worldcarfans.com/115092699454/2017-renault-scenic -spied-with-production-body-for/lowphotos#0
 Thema: Getriebe Clio 2
Getriebe Clio 2 [message #346607] Mon, 20 July 2015 13:05
Leunerzigeuner ist gerade offline Leunerzigeuner
Beiträge: 1002
Registriert: June 2007
Ort: Leun (Hessen)
Espace-Verrückter
Moin
Kann mir jemand den unterschied zwischen dem Getriebe JB 1513 und dem JB 1997 sagen?
Habe noch ein JB 1997 liegen . Und in einem unserer Clio's ist das Getriebegehäuse gerissen und Ölt aber dort ist ein JB1513 verbaut.
Gruß Rainer


Polos jede menge
R19 TXE Bj.89 von 1993-1995
Espace J11/13 TXE Bj.89 von 1995-2000
Espace JE RXE Bj.05.97 von 2000-2008
Espace The Race von 2007 -
Espace JK 2,0 DCI "25Th" 09.2014 -
 Thema: Bild Abgasleitung 8200525140 8200936176 4572041
Bild Abgasleitung 8200525140 8200936176 4572041 [message #343037] Fri, 08 May 2015 02:08
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

hatte einen Spannungsriss , weil von mir schlecht festgeschraubt,
(Nach Ca 5000km nach meiner AGR Bastelei riss es ab , es ist heikel ,
da aus den Rohr Quasi Feuer kommt und der Wagen nicht fahrbar ist weil sonst abfackelt )

Also wenn sich was nach kaputten Auspuff anhört , genau gukken

der Thread hat die Information der Schelle

8200936176 :applaus:

https://www.google.de/search?q=8200936176&espv=2&biw =1440&bih=813&source=lnms&tbm=isch&sa=X& ei=UvpLVZ-MOO3W7Aayx4DgDA&sqi=2&ved=0CAcQ_AUoAg

zum Schrauben statt zum klemmen,
und war für mich nicht so einfach googelbar, erst als ich direkt die Nummer bei Renault gefunden hatte.
Ohne die V-Band Schraubschelle, Inbus 5mm wäre es schwierig geworden,(Unmöglich?)
Ich hab auch billigere Ersatztypen gesucht ,aber nicht gefunden, Hersteller ist Norma ,aber nicht so einfach im Programm ,
jedenfalls nicht unter 100-500 er Bestellung.

zum googeln , aber unwichtig

NORMACONNECT® V PP Profilschelle ohne Umlegeband

Norma 4572041 Rasthaken-Verschluss
mit Voreinhängung

(die andere Nummer ist eine laufende )


gruss Ulli


index.php/fa/60608/0/

index.php/fa/60609/0/

index.php/fa/60610/0/


index.php/fa/60611/0/


index.php/fa/60612/0/

suma
agr egr abgasrohr scenic2 megene2 F9Q 96Kw 1.9DCI und andere Dacia Schlauchschelle schelle auspuffschelle VDO-AGR VDO-EGR

[Aktualisiert am: Fri, 08 May 2015 02:14]

 Thema: Opel Vivaro, Renault Trafic und Nissan Primastar was Für OBD
Opel Vivaro, Renault Trafic und Nissan Primastar was Für OBD [message #342919] Wed, 06 May 2015 00:52
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

Opel Vivaro, Renault Trafic und Nissan Primastar
was Für OBD Schnittellen hat der Traffic 2 Canclip ?Schnittstelle oder wie läuft das

gruss Ulli
 Thema: Noch schon wieder eine alte Franzößin
Noch schon wieder eine alte Franzößin [message #332302] Thu, 23 October 2014 14:18
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7630
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Moin Gemeinde
Nur weil ich sonst nichts um die Ohren habe.
Ab sofort mein Winterauto und in ein paar Wochen dann der Wagen meines Sohnes, wenn er durchgearbeitet ist.
BX14 Sparbrötchen
Gruß
Hartmut
index.php/fa/58215/0/

  • Anhang: BX14.JPG
    (Größe: 183.67KB, 7126 mal heruntergeladen)


Watt Nu?

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Weder Tod noch Teufel noch unsere Tochter kriegt ihn klein ...
Matra Renault Espace Grand JE 2.0 16V Bj2000...LPG KME Diego
Citroen BX19 GTI Automatik EZ10/88
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Saab96V4 Bj76 ...schrulliger gehts nicht!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

 Thema: mein Wechsel auf Chrysler Voyager *
mein Wechsel auf Chrysler Voyager * [message #328807] Wed, 13 August 2014 02:14
Matthias s. ist gerade offline Matthias s.
Beiträge: 163
Registriert: October 2006
Ort: Berlin
Alter Hase
Espace V6 zu fahren ist ja schon ganz schön g... gewesen, aber der Sprit und das Geld, das tat dann doch immer weh. Und das ist ja auch kein V6 zum Cruisen, der machte schon Spaß.

In meinem Profil steht Mitglied seit 2006. Das scheint aber nicht zu stimmen, 2003 hatte ich meinen ersten JE. Vorher fuhr ich ca 4 Jahre meinen ersten Espace, einen J11 Turbodiesel. Mit dem war ich zweimal auf Ibiza, in Polen, Tschechien der Ukraine, und sonst auch im ganzen Land. Er war mein Hotel Wink
Von da an bin ich ca 700.000km Espace gefahren.

Jetzt zuletzt wurde es mir zu teuer, einen mit Gasanlage zu finden war echt nicht easy, dafür standen aber viele Voyager im Netz.

Plötzlich verkaufte ich meinen letzten V6 und hatte einen 95ér Grand mit Allrad, und einen 93ér Chrysler Voyager stehen, einen mit Getriebeschaden und einen mit kaputtem Motor. Dazu noch drei Motoren, zwei Getriebe und jede Menge Erstzteile, teils Schrott, teils gut.

Das war im Winter, beide fahren mittlerweile herum, allerdings auf LPG für nur 0,668ct hier in Hannover.

Die Amis haben es nicht so mit der Platzeinsparung, haben ja genug Terrain. Er wirkt innen lange nicht so groß wie von Aussen, obwohl hinten mehr Platz ist als im Grand Espace, locker 30cm in der Länge. Die Innenverkleidungen sind dick und nicht grad sparsam, der Wendekreis größer als bei Espace, der Power kommt untenrum schöner, aber Drehzahlen mag ein Ami schon von Natur aus nicht, kein Wunder bei einem V6 mit nur einer Nockenwelle und Stößelstangen, pfui!

Aber in nen Voyager einzusteigen ist was ganz anderes.
Wenn ich drin sitze und die Tür ist zu, dann kommt bei mir immer so ein Gefühl auf von "jetzt hab ich alle Zeit der Welt".
Die Diva ist sehr gemütlich, die Extras oder der Luxus ist der Gleiche, wobei Klima bei nem Ami schon mehr Klima heißt als beim Espace, und bis zum J63 war Heizung bei -20Grad auch nicht immer Heizung, im Voyi wird´s da richtig mollig warm.

Zu fahren ist er, wie ein J63 V6, auch von der Beschleunigung und dem Endtempo, nur mit nem Gefühl von einer Tonne mehr Gewicht, man gleitet mehr über den Raum. Er wiegt aber nicht sooo viel mehr, ich habe mit dem Grand AWD 1.950kg Leermasse.
Das Plastik beim Espace macht sich da schon bemerkbar, aber auch das Gegenteil von Sparsamkeit bei den Amis. Die vordere Bremszange ist hier mit Schlüsselweite 24 fest! Die Hinterachse hat Blattfedern, meist mit Bremstrommeln.

Aber das Automatikgetriebe ist schaltfreudiger, man kann mit dem Gasfuß mehr schalten als beim Espace, und damit auch sparsamer fahren.

Ich fahre derzeit mit 13 Liter LPG, nach ca 3000km, wovon 40% Stadverkehr ist.

Am besten ist aber die Reperaturfreudigeit. Der 3,3Liter V6 hat ne Steuerkette. Ich habe an dem Grand AWD ca drei Monate schrauben müssen, eher er überhaupt lief und Straßentauglich war. Ich hab noch kein einziges Ersatzteil kaufen müssen. O.k., einiges habe ich mit dem einen Wagen mit bekommen. Aber tatsächlich ist es so, das ich 90% aller Sachen reparieren konnte, die nicht mehr funktionierten, beim Espace klappt das nicht zu 20%, kaputt ist kaputt.

Ich bin mit dem Voyager, Serienbezeichnung "ES", zufrieden wie ein kleines Kind, oder ein großer Junge, mit seinem neuen Spielzeug. Allrad ist ja schonmal ein Kracher für sich. An der Ampel bei Regen bin ich immer der Erste (wenn ich von links nach rechts muss), und auf den Festivals hab ich schon einige rausgezogen, die im Regen einfach in der Wiese steckten.

Der Voyi ist älter als der JE, von der Konstruktion her sogar noch viel älter, der Motor ist seit 1984 unverändert, das Getriebe seit 1990.

Ich habe alle Espacezeiten immer zum Voyager rüber geschielt. Der JE hat ein viel schöneres und cooleres Design, gefühlt ist mehr Platz um mich herum, aber Teile zu kaufen geht garnicht.

Ein Beispiel, für den Motor einen Satz Kolben mit Ringen, alle Motordichtungen incl Simmerringen, alle Lagerschalen und Filter neu, sind für 450,-¤ incl Zoll und Transport aus den USA hier in Hannover bei mir. Ein neues! Automatikgetriebe kostet in den USA 750,-$, alle Bremsbeläge und Scheiben kosten hier 150,-¤, das Herz meiner AWD Hinterachse incl Diff 850,-¤.

Das ist wie in alten Zeiten, und liegt daran, das von den Teilen und Autos einfach so Unmengen verkauft wurden, das Getriebe ist in ca 50 verschiedenen Autos verbaut und vielleicht in 3 Millionen Auto bei Auslieferung drin gewesen. Dann geht es fast nur noch um Materialpreis Wink

Für heute soll´s das sein,
Mr.X.
 Thema: Renault Laguna Grandtour 1,9DCI II Bj. 2006 vs. Renault Espace 3.0 Bj. 2004
Renault Laguna Grandtour 1,9DCI II Bj. 2006 vs. Renault Espace 3.0 Bj. 2004 [message #328711] Mon, 11 August 2014 14:58
Gast
Hallo Zusammen,

da an meinem Renault Laguna wieder einmal die Elektronische Parkbremse kaputt gegangen ist, muss ich diese vor dem TÜV Termin wieder flott bekommen.

Meine Frage:

Ist die EL. Parkbremse beim Espace und beim Laguna baugleich? D.h. kann ich das Teil des Espace in meinen Laguna verbauen. Lt. Verkäufer ist dies möglich da fast 100% Baugleich. Nur der Seilzug soll unterschiedlich lang sein. Seilzüge sind bei mir aber i.O.

Vielen Dank im vorraus für die schnelle Hilfe.

Grüße.
 Thema: UPC Gelöscht Tempomat Taste 0 Null geht nicht
UPC Gelöscht Tempomat Taste 0 Null geht nicht [message #326610] Fri, 20 June 2014 19:45
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

Megane 2

Ich hab In der UPC rumgespielt (Menü " Armaturenbrett " glaube ich)
ich wollte wissen ob meiner vorbereitet ist für ARK ,
weil der Menü punkt ist schon da, zum reifen Erregen ,
nur in der UPC nicht aktiviert
Ich hab dann die Reifen Ark aktiviert, dann zeigte der Wagen Bordelektronik defekt an,
das war wohl der Hinweis das der Kein ARK kann.
Also das dumme ist............

das wenn man die UPC wenn man dort was schalten will ,
quasi die Konfiguration löscht ,
das meiste habe ich dann aus den Kopf programmiert ,
wie Klima manuell und Regensensor etc. aber die taste 0 vom Tempomat geht nicht.
weis jemand wie sich dieser Punkt nennt im Clip Menü.

der eigentliche Grund war das ich eine manulle Klima habe ,
aber die UPC war auf Heizung programmiert ,vermutlich weil der Opa von den ich den wagen hatte ,
wohl kein bock auf klimareparatur hatte, damit der keinen fehler rausgilbt bei kältemittelmangel und am Druckschalter war auch was, hat es in der Werkstatt wohl jemand einfach umgestellt.
Ich bekam den wagen nämlich mit leerer Klima ,
aber den Fehler sah Ich nur im Clip.


gruss Ulli
 Thema: Hyundai i10 Handbuch
Hyundai i10 Handbuch [message #312919] Thu, 21 November 2013 16:13
klein.le
Beiträge: 3238
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich benötige für das Fzg. meines Vaters ein Handbuch,
pdf-Format reicht völlig.
Wäre super, wenn*s klappt.

Besten Gruß
Helmut

[Aktualisiert am: Thu, 21 November 2013 16:13]


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
 Thema: Wegfahrsperre Renault Laguna 1996 Grandtour
Wegfahrsperre Renault Laguna 1996 Grandtour [message #308922] Tue, 24 September 2013 10:04
Gast
Hallo
Ich hatte Probleme mit meiner Elektrik, diverse Fehler. Nach langem Suchen war dann der Sicherungskasten zum Austausch dran. Nachdem ich diesen neuen ( gebraucht vom Schrotthändler ) eingebaut hatte, ging die Wegfahrsperre nicht mehr. IR gesteuert.
Bin damm zum Renault Händler und habe mir den Code für die deaktivierung geholt. Hat dann nach kurzem probieren auch funktioniert und der Wagen ist wieder angesprungen. Da ich die Aktivierung des Schlüssels noch nicht vorgenommen hatte, habe nur probiertt ob er startet,habe ich den Wagen noch einmal ausgemacht.
Wollte nun auch den Schlüssel aktivieren. Da ging aber dann wieder nichts mehr.
Jetzt blinkt Service-Lampe und die Lampe für die Einspritzung schnell und ich kann den Knopf für die ZV zwecks Eingabe vom Code nicht mehr benutzen, da er keine Reaktion zeigt. Auch nicht nach treten des Gaspedals.
Bin mit meinem Wissen am Ende.
1. Brauche ich nun Hilfe um die Wegfahrsperre entriegeln zu können. ( blinkende Lampen ? ) Was könnte das nun sein ?
2. Wäre es absolut super, wenn mir Einer der es weiss wie es geht, das Vorgehen beschreiben kann wie man die Wegfahrsperre komplett deaktiviert.
Ich habe gelesen das man den Motor laufen haben muss und dann ein oder 2 Kabel am Relay an der Lenksäule trennen muss.
Aber ich konnte bisher noch nicht rausfinden welche Farben die Kabel haben die ich trennen muss.

Ich hoffe jemand von Euch kann mir helfen. Sonst muss das eigentlich noch gute Auto doch auf den Schrott. Da ich nicht viel Geld habe wäre das nicht so toll.

Gruß
Jürgen
 Thema: Rückrufaktion für Megane II Grandtour
Rückrufaktion für Megane II Grandtour [message #296667] Fri, 19 April 2013 08:23
Andreas aus Berlin
Beiträge: 16113
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Da hier auch der eine oder andere Megane-Fahrer mitliest:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/rueckruf-aktion-renault-b eordert-500-000-autos-in-die-werkstaetten-a-895220.html


Gruß, Andreas aB


5/20-?: GJK00 3.5 V6 Initiale Bj.'09 http://images.spritmonitor.de/1137329_5.png Küchenrolle XXL: Dick, lang & durstig

'11-'20: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
 Thema: Heute / Gestern beim TÜV mit den Megane2
Heute / Gestern beim TÜV mit den Megane2 [message #283111] Sat, 10 November 2012 03:35
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Ich Hör den Tüvprüfer auf den Bremsen Prüfstand Schreien

Als der Wagen Huchfumpte Very Happy

"fump" Smile ( hob fast ab Very Happy )

Das gibst doch nicht ! Der hat Bremsen wie ein Panzer Laughing

Vorne 450/460 daN

gruss Ulli



 Thema: Laguna 1,9dci Motor in MeganePflanzen Kompliziert ?
Laguna 1,9dci Motor in MeganePflanzen Kompliziert ? [message #277612] Tue, 28 August 2012 23:48
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

Lagune ist platt gemacht worden >

http://abload.de/browseGallery.php?gal=fjwb1YJo&img=img_ 20120817_190518dtkir.jpg

bald kommt Geld, Jetzt seniere ich darüber den F9Q-750 in einen Megane F9Q800 (beides 120PS )Motorschaden zu pflanzen,
zwecks Geldersparnis und guter Verwertung .

Passt oder passt nicht ?

Elektronik bleibt im Megane Injektoren müssten dann noch abgegleichen werden, oder vom Empfänger getauscht werden? Getriebe 6 Gang muss getauscht werden oder passt es auch ?

habe ich noch was vergessen Smile

gruss Ulli
 Thema: Laguna III - starten per Startknopf macht Probleme
Laguna III - starten per Startknopf macht Probleme [message #272047] Fri, 29 June 2012 13:01
Perseus ist gerade offline Perseus
Beiträge: 200
Registriert: January 2006
Alter Hase

Hallo Leute,

mal ein seltsames, sporadisch auftretendes Phänomen. Ich habe das Keyless Entry & Drive System.

Dazu folgendes Problem. Ich gehe zum Auto, die Türen werden ordnungsgemäß entriegelt, setze mich hinein, drücke den Startknopf und - nix passiert.

Nach mehrmaligen probieren funktioniert es dann doch irgendwann noch.

Folgendes kann ich ausschließen:

Selbsttest laut Anzeige ist o.k.
Endschalter Kupplung ist i.O. - hab ich überprüft
Endschalter Bremspedal ist i.O. - hab ich überprüft
Schalter Rückwärtsgang ist i.O. - hab ich übergangsweise einen Neuen drin
Startknopf ist i.O. - hab ich überprüft
Batterie in der Karte ist neu
keine Störquellen im Auto (Handy oder so)
Fehlerspeicher wurde ausgelesen - keine Fehler

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo man noch suchen kann?

Grüße Heiko

[Aktualisiert am: Fri, 29 June 2012 13:02]


ab 04.2017 Espace Intens TCE 200, Bj. 11/16 - z.Z. ca. 60000 km, R-LINK SW: 2.2.19.200
06.2011 bis 04.2017 Laguna Dynamic 2,0 16V, Bj.08, 97000 km
09.2001 bis 06.2011 Espace Elysee - JEON Bj.99 - 2,0 16V - 156000 km
 Thema: Riote Temp Warnleuchte R19
Riote Temp Warnleuchte R19 [message #265020] Wed, 04 April 2012 20:44
Chlodie ist gerade offline Chlodie
Beiträge: 198
Registriert: January 2011
Ort: Rhauderfehn
Alter Hase
Hallo,

heute hab ich meinen Renault 19 abgeholt. Er soll die alltäglichen Aufgaben bewerkstelligen für die ich nicht sieben Sitze benötige, um meinen J63 zu schonen.

Direkt beim Anlassen leuchtet schon die Rote Warnleuchte in der Temperaturanzeige. Laut Temperaturanzeige ist aber alles im Grünen Bereich.

Kann es sein, das der Fühler defekt ist? Weiss jemand die Ohm-Werte zum durchmessen und wo sitzt der beim 1.7ltr R19 mit 54kw?

mfg
Karsten


PS: Ist das eine umgewöhnung vom Fahrersitz im dritten Stock auf die Kellerebene zu wechseln Smile

[Aktualisiert am: Wed, 04 April 2012 20:46]


- R.I.P Espace J63 BJ 1994 2.2Ltr 247500 Km und 2 Jahre!
- R.I.P via TüV : R19 BJ1994 1.7Ltr 175200 km
- Espace JE 2.0 8V BJ 1997 180 tsnd, TüV 12/2016


http://www.feelinggood24.de/rauchstopticker/ticker-75805.png
 Thema: citrone ax bj. ca.1990
citrone ax bj. ca.1990 [message #256897] Thu, 26 January 2012 21:37
weissJ117 ist gerade offline weissJ117
Beiträge: 7200
Registriert: November 2005
Ort: Dornbirn
Guru
Moderator

hallo allwissendes forum Smile
ich bräuchte vom oben genannten ax die bedienungsanleitung.
hat einer eine rumliegen und könnte die hier zu verfügung stellen

gehen tuts beim ax eigentlich nur um die handbremse die etwas spät greift.
meine vermutung geht da hin, dass die genaus lasch in der kontruktion ist wie die bei der diva

euer werner ad


espace "2000 TSE" phase I; baujahr: feb. 1987; febr. 2008: 330.000km; silber-metallise
04.01.2010: knappe 370.000km herzstillstand um 00:15 bei minus 9°C; 3-tage später: schnurrt mit "neuem" herz vom quadra mit 135.000km
ist am 1. september 2015 mit 450.000km in den ewigen ruhestand getreten und gegen einen kangoo bj. 2014 ersetzt worden.

http://www.schlosserei-weiss.at/
 Thema: Clio BJ 95 ZV Wegfahrsperre
Clio BJ 95 ZV Wegfahrsperre [message #255723] Mon, 16 January 2012 15:33
Leunerzigeuner ist gerade offline Leunerzigeuner
Beiträge: 1002
Registriert: June 2007
Ort: Leun (Hessen)
Espace-Verrückter
Moin
Kann man beim Clio Bj 95-96 einfach das Empfängerteil und die Plips für die ZV von einem anderen Clio nehmen ?Braucht man mehr als Emfänger und Plips?
Oder funzt das nicht wegen der Wegfahrsperre ?
Gruß Rainer


Polos jede menge
R19 TXE Bj.89 von 1993-1995
Espace J11/13 TXE Bj.89 von 1995-2000
Espace JE RXE Bj.05.97 von 2000-2008
Espace The Race von 2007 -
Espace JK 2,0 DCI "25Th" 09.2014 -
 Thema: Twingo I mit Klima, Lüftung geht nur ganz oder gar nicht
Twingo I mit Klima, Lüftung geht nur ganz oder gar nicht [message #253539] Wed, 28 December 2011 22:35
Buhs je
Beiträge: 6061
Registriert: September 2007
Ort: Full Metal Village
Guru
Moin!

Kann mir jemand der Wissenden mitteilen, ob der Twingo I Bj 96 mit Klimaanlage auch so einen Widerstand hat wie der J63? Ich habe mir den Wagen noch nicht ansehen können, aber meine Schwägerin hat mich vorhin bereits telefonisch darüber informiert, das sie nur volle oder keine Lüftung mehr hat. Ich tippe spontan darauf, das der Lüfter über einen Widerstand gesteuert wird und bei Ausfall dieses Widerstands nur noch voll oder nix mehr bewegt wird.

Ich muss also mal wieder was an anderen Autos tun. Hmpf.

Wo sitzt das Ding, wie kommt man da ran und -natürlich- was kostet so ein Teil? Passen die Ausstattungsunabhängig in allen Twingos, oder hat der mit Klima wieder was besonderes?

Grüße
Buh

[Aktualisiert am: Wed, 28 December 2011 22:36]


VW Touareg V6 TDI

www.seenotretter.de

Man möge auf mich warten und sich meiner erfreuen, wenn mein Auto und ich belieben, das Ziel zu erreichen.

Ex: GJK V6 dCi Initiale -> Tot dank Renault-Service
Ex: Land Rover Discovery 3 V8
Ex: GJE V6 24v Initiale
Ex: Avantime 2.0T Dynamique
 Thema: laguna hat tüv
laguna hat tüv [message #224787] Tue, 15 March 2011 18:30
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

mein Neuzugang hat es beim 2tenmal geschafft ,

Scheibenwischer Blatt hinten verbraucht.

Das Problem, der hat noch gut gewischt, von daher war ich damit nicht 100% einverstanden, der war nur 1cm eingerissen. Smile

Oder sagen wir es so ,der Wagen hat so wenig Mängel, das man sich als Prüfer schon an so was aufgeilen muss ?

und die Spurstangengelenke Kugelgelenke Axialgelenke rechts außen und Innen hatten minimal Spiel,
außen sind die selben wie beim JK und Trafic etc.
-------------
an Bastler das mit den Gewinde zählen zum Spur voreinstellen kann man total vergessen.
Meine waren scheinbar schon mal nicht mehr Original ,197000km, und bei den Unterschiedlichen Nachbauten mit Unterschiedlichen Gewindelängen, ist absolut kein Verlass darauf.

Ich hab das Ding komplett ausgebaut und erst mal vermessen.
Und markiert mit Anzahl der Drehungen und Querstrich

(sonst bekäme Ich ja nicht die Manschette heile runter.)

beim alten waren es übrigens 17 mal drehen, beim neuen 21.
pro Umdrehung .
Wenn man mit ca 1mm pro Drehung rechnet ,
aufgrund des Hebels bzw Parallelverschiebung Laughing hat man so dann 5cm? Versatz am Rad ,
Ich würde behaupten dann könnte Ich die Spur auch besser mit den Zollstock per Augenmaßpeilung einstellen.

so wie auf den "Messtisch" habe ich dann das Neuteil mit einen Querstrich plus Umdrehungen kalibriert.8
( um die Manschette drauf zu kriegen )

da die Räder innen leicht eingelaufen 1/4 Umdrehung auseinander Laughing

Aber bei Gelegenheit lass ich es nochmal vermessen
grübel

index.php/fa/36356/0/


Ohne Spezialwerkzeug, einmal zum lösen und Fixieren der Zahnstange gegen Bruch, Ist es heikel Smile

Ich hab ein Stück Klebeband auf die Zahnstange geklebt und dann eingekurbelt, bis zum Ritzel ( Quasi Zahnschutz)

und dann mit Rohrzange gelöst. ( sw 32er beim laguna ) es ist in jedenfalls alles so gebaut das der normale Fuscher die Finger davon lassen !!!

also das Panzerband sollte man dann nicht vergessen Laughing auch ist es praktisch die Batterie bei gelöster Lenkradsperre ab zu klemmen.

in den Rep Anleitung steht was von Loctite FRENBLOC 7701394071 die 71 verrät wie das Zeug heute heißt Loctite-271

Ich hatte aber nur noch blaue Mittelfeste, die technischen Daten Losbrechmoment 26nm, stimmen aber , von daher müsste es halten ,bis die Schraube sich raus dreht ( man nicht mehr lenken kann) müssten die Räder auch Y mäßig fast 45 Grad nach innen stehen also das müsste man noch vorher merken Gröhler.

Problem ist halt wenn alles zu fest zusamengeknallt wird ,gibt es bei der nächsten Demontage ein neues Lenkgetriebe fällig )

zu den Lenkunspiel wegen den Spurstangen
(an den Gelenken unter 0,3mm zusammen geschätzt )

, mit den Winterreifen 195 merkt man kaum was.
Bei den Breitreifen 205 ist mir das aber schon auf Grade glatter Autobahn aufgefallen .

Machtmal bei Geradeaus lauf, gibt es so ähnlich wie ein Hund der auf mal in die andre Richtung an der Leine zieht.

also kann man das erheblichen Mangel sehen.

---------------------------------
1306-02 ist für vel satis Laguna 2

1306-03 ist für Espace JK

lösewerkzeug ist gleich 1305-01 so was in der Art

http://www.youtube.com/watch?v=RSaI9_UOzx4

http://www.google.de/search?q=+Drehen+der+Spurstangenmuffen& amp;ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:of ficial&client=firefox-a


http://www.google.de/search?q=1306-02&ie=utf-8&oe=ut f-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=fire fox-a#sclient=psy&hl=de&client=firefox-a&hs=ixD& amp; amp; amp; amp;rls=org.mozilla:de%3Aofficial&q=1306-02+frenbloc& ;amp ;amp ;amp ;aq=f&aqi=&aql=&oq=&pbx=1&fp=b2625c49d02 c0dbb

http://www.google.de/search?q=losbrechmoment+mittel*+26& ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:offici al&client=firefox-a#hl=de&client=firefox-a&rls=o rg.mozilla:de:official&sa=X&ei=SZ5_TZjUA4vzsgbm-MDlB g&ved=0CCYQBSgA&q=1306-03+haltewerkzeug&spell=1& amp; amp; amp; amp;fp=b2625c49d02c0dbb


gruss Ulli

[Aktualisiert am: Tue, 15 March 2011 18:45]

 Thema: Reifenwechsel gescheitert am kangoo die 2te
Reifenwechsel gescheitert am kangoo die 2te [message #218090] Thu, 20 January 2011 02:16
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

heute mal Pannen Hilfe beim heruntergerissenen Kangoo

ohne Push Button , Siehe weiter unten ,oder suche > gescheitert am Modus.

Heute mal mit festgammelten Reserverad runterkurbel Haken. motz

Der Fahrer gab mir die Erlaubnis mit meiner PUK Säge den haken zu kappen.

Also der Reifen wechsle hätte geklappt ,
nur beim Reifen Wechsel purzelten uns schon die Bremsbeläge entgegen Embarassed

Ich fragte noch wann er Irgendwas bemerkt hätte ,er meine vor ca. 100km Laughing ging die ABS Lampe an. ..............

Reifen sowas von innen abgeschabt und warm Gelenke
Eisen Brocken runder gefallen Bremscheibe komplett abgespalten etc.

der Wahnsinn

aber leider nur Handykam Bilder fürs Album

gruss Ulli

http://www.abload.de/gallery.php?key=mcVbJDcf

[Aktualisiert am: Thu, 20 January 2011 02:19]

 Thema: Glühkerzen gewechselt 1,9dci 11 Fotos
Glühkerzen gewechselt 1,9dci 11 Fotos [message #215633] Sat, 25 December 2010 19:38
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1814
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

Hallo

heute war Glühkerzen Tag

Laguna 2 194000km 2004

Man sieht das Panzerrohr zu den Glühkerzen war sehr Bröckelig,
das ich etwas anderes eingfrickelt habe.

Ich hatte gerade Nix besseres da, als zu dickes Panzerrohr . Smile

Beim RDK einlesen bei Renault ,vor ein Paar Tagen,
meinte

Fehler Speicher : Glühkerze.
------------
Insgesamt waren 3 Defekt,
Davon habe ich bei minus 10 Grad nix gemerkt. grübel

Ich hatte eher mit 1 gerechnet.

Wegen den berüchtigten festgammeln von Glühkerzen ,wurde alles natürlich Ordentlich veranstaltet brav
So wie schon Tagelang vorher mit Rostlöser vor gesprüht wurde.

Ich hatte erst kalt bei minus 5Grad angezogen,
nur lasch .
Nach den Probefahrt / Warmfahren blubberte es dann durch die Keramikpaste bei 3 Kerzen .
Die habe ich noch sachte nachgezogen, bei laufenden Motor,
bis nix mehr blubberte.

Nur nicht zu fest knallen Smile

aber wenn es blubbert, geht der Antifestfressschutz natürlich auch flöten.

Ein paar Fotos von der Aktion .

gruss Ulli

http://www.abload.de/gallery.php?key=d7JrP4R5

[Aktualisiert am: Sat, 25 December 2010 19:40]

 Thema: Rückruf R21
Rückruf R21 [message #211188] Sat, 20 November 2010 19:22
werner zoe ist gerade offline werner zoe
Beiträge: 767
Registriert: December 2005
Ort: Dornbirn
Espace-Verrückter
Hallo allezusammen,

spät aber doch, diese Rückrufaktion (Quelle: ÖAMTC):

mfg
werner zoe

------------
Renault ruft ältere R21 zurück
Akute Brandgefahr
Renault ruft weltweit insgesamt 23.791 R21-Modelle mit 2,0-Liter Turbo-Motor, die zwischen 1. Jänner 1987 und 31.Mai 1993 produziert wurden, wegen Problemen mit dem Turbolader in die Werkstätten zurück. In Österreich sind 120 Fahrzeuge betroffen.

Wie eine Sprecherin von Renault Österreich dem ÖAMTC auf Anfrage mitteilt, kann sich bei den oben erwähnten Fahrzeugen die Ölversorgungsleitung des Turboladers lösen und Öl austreten. Aufgrund der Wärmeentwicklung im Bereich des Turboladers besteht im Extremfall erhöhte Brandgefahr.

Als Abhilfemaßnahme wird bei den betroffenen Fahrzeugen die Ölleitung des Turboladers kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht.

Nach Angaben des Importeurs sind im Zusammenhang mit diesem Mangel keine Unfälle mit Sach- oder Personenschäden bekannt geworden.

Die betroffenen Fahrzeughalter werden direkt von Renault Österreich mittels eingeschriebenem Brief informiert.


Laguna GT 2,0dci/10 240T.km
GJK 2,0dci/11 170T.km
Master 2.3dci/10 70T.km
Megane CC 1,5dci/08 130T.km
 Thema: Mein Fuhrpark (wovon momentan 2 stehen)
icon10.gif  Mein Fuhrpark (wovon momentan 2 stehen) [message #204392] Wed, 06 October 2010 07:01
Officer ist gerade offline Officer
Beiträge: 483
Registriert: August 2010
Ort: Mönchengladbach
Alter Hase

Hallo Zusammen,

hier möchte ich mal meinen Fuhrpark vorstellen. Wink
Hier mal meine 3 19er:
mein roter Liebling mit 90 PS, der im Moment wieder eine zickige Diva ist. motz
index.php/fa/33180/0/

Mein Cabrio mit 110 Pferdchen. Da bedarf es noch etwas an Arbeit. Also zur Zeit Standmodell. Wink
index.php/fa/33181/0/

Meine gordiniblaue "Großbaustelle" mit 73PS. Auch z.Zt. ein Standmodell. Wink
index.php/fa/33182/0/

Meine 3 Grazien zusammen. Wink
index.php/fa/33183/0/

Und unser Espacobil. Laughing
index.php/fa/33185/0/

LG
Dirk

  • Anhang: DSC00421a.jpg
    (Größe: 64.28KB, 11609 mal heruntergeladen)

  • Anhang: DSC00116a.jpg
    (Größe: 64.89KB, 11282 mal heruntergeladen)

  • Anhang: DSC00466a.jpg
    (Größe: 64.31KB, 11142 mal heruntergeladen)

  • Anhang: DSC00467a.jpg
    (Größe: 64.07KB, 11069 mal heruntergeladen)

  • Anhang: dsc00695ia.jpg
    (Größe: 64.87KB, 11217 mal heruntergeladen)


Fuhrpark: R19 Phase2 Cabrio 110PS (verkauft), R19 Phase1 90PS ( R.I.P.), R19 Phase 1 73PS(R.I.P.), R19 Phase 1 16 V 135 PS(R.I.P), Peugeot 406 Coupe. Um den Espace kann sich meine Ex jetzt selber kümmern.
Seiten (29): [1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  »]


aktuelle Zeit: Mon Apr 12 17:15:25 CEST 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.23661 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software