Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Heutige Beiträge (AN)  | Unbeantwortete Beiträge (AUS)

Forum: Blick übern Zaun
 Thema: Der M9R lebt weiter
Der M9R lebt weiter [message #402813] Wed, 17 January 2018 08:57
MAN-Fan ist gerade offline MAN-Fan
Beiträge: 617
Registriert: September 2007
Ort: Stemwede, Haldem
Espace-Verrückter
Moin,
Ich war am Samstag bei meinem Renaulthändler des Vertrauens und habe mir den neuen Koleos angeschaut. Er stand dort mkt dem 2,0 DCI 175. Nun habe ich mir die mühe gemacht und nach der Plakette für die Motorkennung gesucht und auch gefunden. Kpnnte leider nicht alles erkennen aber es ist definitiv der M9R. Weis einer was die verändert haben um auf Euro 6 zu kommen?
Was ich sehen konnte ist das AGR fast identisch zum JK Motor. Zumindest von der Optik.
Mfg Bastian


Seit Januar 2006 Espace J637 2,2 Limited mit vielen selbstgebauten Extras, 300tKm.
Wird neu aufgebaut für Treffen und H Kennzeichen.
Seit August 2014 GJK 2,0 DCI FAP 150PS in Atakama Beige und Panorama Dach, 03/17 hat er 117tkm
Re: Der M9R lebt weiter [message #402821 antworten auf 402813 ] Wed, 17 January 2018 10:25
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 559
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Hallo Bastian,

ich glaube Euro 6 ist nicht so das Problem, da auch Euro 6 Fahrzeuge Nox und Feinstaub-Schleudern sein dürfen. Die Frage wäre doch eher, ob es eine Euro 6d oder Euro 6d_temp Version geben wird ? Die Anschlussfrage danach, ob es überhaupt noch eine beliebige Dieselmotorvariante bei Renault in diese Kategorie schafft.

LG Bernhard


1.9 dCi 10/2003
Forum: JE
 Thema: Welche Birnen im JE 2.0
Re: Welche Birnen im JE 2.0 [message #402810 antworten auf 402791 ] Wed, 17 January 2018 08:28
Gisi-J63 ist gerade offline Gisi-J63
Beiträge: 473
Registriert: December 2008
Ort: Neunkirchen
Alter Hase
Hallo,
also bei meinen Scheinwerfern sind H1 verbaut. Andere passen nicht in den Sitz. Laut Teilehändler sind H7 und H1 verbaut, laut der Rep - anleitung sind H4 zu verbauen.Muss wohl jeder selbst probieren was bei seinen Scheinwerfern für Leuchtmittel zu verbauen sind.
Gisi-J63
 Thema: Radlager Hinterachse
Re: Radlager Hinterachse [message #402831 antworten auf 402778 ] Wed, 17 January 2018 13:25
Silverrace ist gerade offline Silverrace
Beiträge: 666
Registriert: December 2005
Ort: 37154 Northeim
Espace-Verrückter
Hallo,

nimm Lager von SNR, wurde auch original von Renault verbaut...habe meine von Autodoc...sogar die Fettschutzkappe ist original.

Gruss, Matze


http://www.abload.de/img/sorryzu9p.jpg


Herr über:
Espace JE "The Race" 2,0 16V mit KME Gasanlage (by Alex-HX)
 Thema: DachTräger
DachTräger [message #402844] Wed, 17 January 2018 19:36
Gast
Hallo, hab einen Je ohne Dachschienen und Träger gekauft, und möchte mir nun aber das TrägerSystem von einem anderen umbauen, jetzt meine Frage, muß das in die Papiere eingetragen werden, oder ist das nicht nötig, da es ja original teile sind?
Forum: J11 / J63
 Thema: TÜV Versuch gescheitert
Re: TÜV Versuch gescheitert [message #402803 antworten auf 402799 ] Wed, 17 January 2018 00:14
eck-space ist gerade offline eck-space
Beiträge: 141
Registriert: October 2014
Alter Hase
Hi,

wobei "verölt" da eher als Sammelbegriff zu sehen ist, Um einen Kat zu ruinieren reichen auch häufige Zündaussetzer, so dass unverbrannter Kraftstoff im Kat verbrennt und dort Reaktionen auslöst, die da nicht hingehören.

Grüße
Ulrich
Re: TÜV Versuch gescheitert [message #402828 antworten auf 402803 ] Wed, 17 January 2018 12:36
Lollo ist gerade offline Lollo
Beiträge: 1054
Registriert: May 2007
Ort: Kiel
Espace-Verrückter
Hallo,


Clio 1 und J63 - es wird immer wieder vergessen - sie müssen heiss sein bei der AU. Am sichersten ist eine TÜV-Werkstatt mit Abnahme im Haus. Wir haben nie Probleme gehabt. Ich bin immer außer Hörweite gegangen wenn die Motoren hochgejagt wurden - im Stand.

Gruss Lollo


J63 Erstzulassung 05/1996
Re: TÜV Versuch gescheitert [message #402832 antworten auf 402710 ] Wed, 17 January 2018 14:03
Christian aus Berlin ist gerade offline Christian aus Berlin
Beiträge: 653
Registriert: January 2011
Espace-Verrückter
Moin,

und weiter...

- Motorölstand auf Minimum
- Schlauch am Ventildeckel der Kurbelgehäuse(ent)lüftung

... abziehen.


Gruß
Christian



ZUWACHS - MIA electric L - Reines Elektroauto
NEU/Yeah - Prüfkoffer Actia XR25 mit Cassette 18, Actia Airbag und Plip/Wegfahrsperre
Zwei J637 - Atlantic (einer mit LPG) mit Farbcode 548 (der eine fährt & der andere ist Ersatzteillager)
Ein J637 - Farbcode 571 - violarot metallic -
Ein J637 EZ 01/1996 2,2L (79KW) -Atlantic (weiss)- mit LPG mit allem drum und dran. Purer Luxus.
Ein J637 EZ 1994 - 2,2L (79KW) - Vollausstattung (grau metallic) aber ohne Panoramadach
Ein J637 EZ 1994 - 2,2L (79KW) - Family ohne Klima (Farbcode 571 so ein rot), aber mit Panoramadach
Ausgeschieden: JE - Baujahr 1998, da nicht gasfest auf LPG, aber sonst auch ein schönes Auto
Re: TÜV Versuch gescheitert [message #402833 antworten auf 402710 ] Wed, 17 January 2018 14:46
christoph192 ist gerade offline christoph192
Beiträge: 297
Registriert: July 2010
Ort: München
Alter Hase
Hi,

zu Deiner Frage mit dem Leerlaufventil:

Das arbeitet so, dass es soweit öffnet, dass eine bestimmte Menge "Falschluft" freigegeben wird, welche die Drosselklappe umgeht. Dadurch erhöht sich die Drehzahl.

Wenn die Leerlaufdrehzahl nicht stimmt, gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Das Leerlaufventil klemmt. Ausbauen und kräftig schütteln. Der Kolben muss hin und her klackern. Wenn nicht, das Ganze mit WD40 gangbar machen.

2. Die Ansteuerung ist falsch. Das wird häufig bewirkt durch einen defekten Temperatursensor, der eine falsche Wassertemperatur ans Steuergerät meldet. Findet sich in der Nähe des Anschlusses von dem dicken Kühlwasserschlauch wo der Thermostat drin ist.

Viel Glück und LG

Christoph


Komm wir essen Opa
- Satzzeichen können Leben retten -

J637 mit 340.00 km und Gasanlage
Re: TÜV Versuch gescheitert [message #402847 antworten auf 402833 ] Wed, 17 January 2018 20:36
J63-GM ist gerade offline J63-GM
Beiträge: 14
Registriert: September 2017
Ort: Bergisches Land
Espace Freund
Hallo,
da hab ich ja was zu kontrollieren. Die werte für die fühler hab ich im handbuch gefunden. Das werd ich dann samstag alles kontrollieren.
Vielen dank.
Dann soll das LLventil im ruhezustand geschlossen sein, oder?

Warm gefahren war sie schon beim tüv und der prüfer hat fast ne stunde hin und her probiert. Nur den schlauch hat er nicht abgezogen.
Da sind zwei schläuche oben auf dem ventildeckel, sollen die dann beide ab?

Vielen dank für euere hilfe, ich hab da noch viel zu lernen.

Gruss aus dem bergischen
Ralf




So, falls ich was vergessen habe, einfach mal nachfragen. Es gibt ja nur dumme Antworten.

- J637 EZ 1/96 2,2l in blau
Forum: RFC
 Thema: DAB Empfang - Endlich vernünftig Radio hören
Re: DAB Empfang - Endlich vernünftig Radio hören [message #402802 antworten auf 399838 ] Wed, 17 January 2018 00:03
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4216
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

.... und die funktionierende Softwareversion wird uns seit Mitte April vorenthalten....

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Wed, 17 January 2018 00:05]

Re: DAB Empfang - Endlich vernünftig Radio hören [message #402817 antworten auf 399838 ] Wed, 17 January 2018 10:01
Gast
also ich habe dann lieber Probleme mit dem Radio als ewig falschen oder veralteten Staumeldungen aufzusitzen.

Denn das war ohne x.x.x.590 ein Graus. (Bin Vielfahrer)

VG
Chriss

 Thema: Griffschalen Winter
Re: Griffschalen Winter [message #402825 antworten auf 398688 ] Wed, 17 January 2018 12:04
Gast
Ich halte ein unbeabsichtigtes Aufsperren als Grund dafür für nicht logisch, da in diesem Zusammenhang ja vorweg eine Freigabe durch die Handsfree-Card erfolgen muss.

Ist diese nicht im Umfeld , öffnet sich auch nichts.

VG
Chriss

Mich wundert, das es immer bei allen Griffen zugleich auftritt.




Re: Griffschalen Winter [message #402827 antworten auf 402825 ] Wed, 17 January 2018 12:28
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15077
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Gast schrieb am Wed, 17 January 2018 12:04

Ich halte ein unbeabsichtigtes Aufsperren als Grund dafür für nicht logisch, da in diesem Zusammenhang ja vorweg eine Freigabe durch die Handsfree-Card erfolgen muss.


Stimmt soweit, aber die Freigabe muss das Auto ja anfordern. Und das wegen "jedem bisschen", jeder Schneeflocke etc das Auto in die Runde fragt "Ich glaube, mich hat gerade etwas berührt. Schlüssel, bist Du in der Nähe?" ist auch nicht Sinn der Sache und leert die Autobatterie. Wäre also denkbar, dass es Umstände gibt, bei denen es eine "Überlastung" gibt bzw. Grenzwerte, bei denen die Software davon ausgeht, dass es keine menschliche Berührung ist. Oder eine menschliche Berührung durch Salz o.ä. überlagert wird.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
 Thema: SpurHalte Assistent
SpurHalte Assistent [message #402819] Wed, 17 January 2018 10:13
Gast
weiß jemand was genaueres zum Bild.

Sollte ein SpurHalteAssistent verfügbar sein?

index.php/fa/70466/0/

VG
Chriss

Re: SpurHalte Assistent [message #402822 antworten auf 402819 ] Wed, 17 January 2018 11:05
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4216
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chriss,

Das sieht so aus, das Thema Assistenzsysteme wird kräftig überarbeitet und vielleicht demnächst in die Serie einfließen.

Im RFB Megane RS gibt es eine Softwareversion 7.

Liebe Grüße
Udo
Re: SpurHalte Assistent [message #402824 antworten auf 402819 ] Wed, 17 January 2018 11:48
Gast
uppala

vom 3 auf 7 - hoffentlich hat man da nicht zufällig gerade eine Unfertige aus der Schublade gezogen. :-)


Vg
Chriss

Re: SpurHalte Assistent [message #402848 antworten auf 402819 ] Wed, 17 January 2018 20:51
dänu ist gerade offline dänu
Beiträge: 208
Registriert: December 2015
Ort: Thun (Schweiz)
Alter Hase
Hallo

Lane departure warning. = Spur verlassungs Warnung.

Hat er doch.

Nicht zu verwechseln mit Spurhalte-Assistent mit Lenkeingriff.

Das Bild ist doch nur Photoshop?!

Gruess Dänu


Renault Espace TCe200 EDC Intens blanc glacier 4control

2001-2004 Clio Sport 2.0
2004-2010 Laguna 2 ph1 2.0T
2010-2015 Laguna 3 ph1 TCe 170
Re: SpurHalte Assistent [message #402852 antworten auf 402819 ] Wed, 17 January 2018 21:31
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4216
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Dänu,

Im Scenic RFA gibt es seit dem Erscheinen Ende 2016 mit aktivem Spurhalteassistenten. Der hat bereits Lenkradeingriff.

Liebe Grüße
Udo
 Thema: Umgebungslicht funktioniert nicht mehr
Re: Umgebungslicht funktioniert nicht mehr [message #402804 antworten auf 402794 ] Wed, 17 January 2018 00:19
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4216
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Nicolas,

Versuche doch mal, bei laufendem Motor bzw. im Fahrbetrieb R-Link neu zu starten, indem Du den Aus/Ein-Schalter so lange hältst, bis das Display schwarz wird. Es dauert einige Zeit, dann fährt R-Link wieder hoch.
Hilft das nicht, versuche die Batterie für 10 Minuten abzuklemmen, dass alle Steuergeräte stromlos sind und beim wieder Anhängen alle neu und sauber hochfahren können.
Tritt der Fehler dann immer noch auf, hilft nurmehr ein Werkstattbesuch. Sind möglicherweise die Vorschaltgeräte defekt (Spannungsschwankungen)? Hat die Schnittstelle im Display ein Problem (möglicherweise noch Display mit alter Schnittstelle und Fehler Spiegellicht)?
Wann wurde Dein RFC produziert? Das Lenkungsgeräuschthema lässt mich auf Produktion 2015/2016 schließen. Das Geräusch dürfte von den Federn in den Federtellern verursacht werden. Dazu findest Du in den Tiefen des Forums viele Informationen. Abhilfe schafft auf alle Fälle der Austausch der kompletten Federbeine mitsamt den Domlagern.

Liebe Grüße
Udo
Re: Umgebungslicht funktioniert nicht mehr [message #402853 antworten auf 402794 ] Wed, 17 January 2018 22:08
Salocin ist gerade offline Salocin
Beiträge: 8
Registriert: December 2016
Grünschnabel
Guten Abend Udo,

vielen Dank für die Informationen. Ich habe das R-Link heute neu gestartet, hatte jedoch damit bisher keinen Erfolg. Ich schau mal weiter.

Schönen Abend noch,

Nicolas


Renault RFC TCe 200, stahlgrau Initiale Paris (gewandelt)
Re: Umgebungslicht funktioniert nicht mehr [message #402854 antworten auf 402794 ] Wed, 17 January 2018 22:21
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4216
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Nicolas,

Es sieht nach einem Defekt aus. Ich empfehle Dir, eine Werkstatt aufzusuchen.

Liebe Grüße
Udo
Forum: JK
 Thema: Fensterheber mit eingeschränkter Funktion
Re: Fensterheber mit Einklemmschutz bewegen sich nur noch Stückchenweise [message #402807 antworten auf 402753 ] Wed, 17 January 2018 08:19
Gast
Vielen Dank nochmal, hat sehr gut geklappt. Funktioniert wieder einwandfrei.

Fahre Langstrecke und Batterie ist i.O.

Aber Service steht eh demnächst an...


Viele Grüße
Sebastian
Re: Fensterheber mit Einklemmschutz bewegen sich nur noch Stückchenweise [message #402823 antworten auf 402807 ] Wed, 17 January 2018 11:45
christian_590 ist gerade offline christian_590
Beiträge: 325
Registriert: March 2017
Ort: Wien
Alter Hase
:applaus: super


Liebe Grüße Christian aus Wien
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
2017 - Renault Espace IV privilege 2.0T Bj.2003 100sd km
2000 - 2016 Pontiac trans sport 3,8 Bj.1989 500tsd km
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Renault Espace IV Werkstatthandbuch Deutsch PDF
Renault Espace IV Betriebshandbuch Deutsch PDF
Renault Workshop technical Note 3736A PDF
ATSG AW55-50 Transmission PDF
 Thema: Espace JK 2.0dci 173 Vorglühanlage
Re: Espace JK 2.0dci 173 Vorglühanlage [message #402835 antworten auf 401906 ] Wed, 17 January 2018 15:02
Freddy aus Saarbrücken ist gerade offline Freddy aus Saarbrücken
Beiträge: 19
Registriert: January 2018
Ort: Saarbrücken
Espace Freund
Soooooo,

Der erste Renault Werkstatt: „Updates werden nur bei Rückrufaktionen von Renault gemacht, sonst nicht!“ sehr pampiger Tonfall, hab mich dann gleich auf dem Absatz wieder umgedreht...


Zweite Werkstatt: „In ihrem Auto dürfen nur die Glühlerzen mit schwarzem Ring verbaut werden sonst zerstören sie ihren Partikelfilter!“
Weiters erklären unmöglich, seiner Meinung nach ist es zu 100% so wie er sagt!



Unglaublich, Wie ich die Renaultwerkstätten hasse... 0 Kundenorientierung



Grüße Freddy


Renault Espace IV 2.0 dci 173Ps FAP Phase II

Renault Modus 1.2 16V 75Ps

Seat Ibiza 1.9 Tdi 131Ps
Re: Espace JK 2.0dci 173 Vorglühanlage [message #402836 antworten auf 401906 ] Wed, 17 January 2018 15:23
Freddy aus Saarbrücken ist gerade offline Freddy aus Saarbrücken
Beiträge: 19
Registriert: January 2018
Ort: Saarbrücken
Espace Freund
Die zweite Werkstatt meinte auch, dass es die Kerzen mit schwarzem Ring noch gäbe: Kosten für die Kerzen 230¤ ohne Einbau.

Werkstatt 3 angerufen, hat gemeint hat keine Zeit im Moment für sowas.

Alle Werkstätten waren Renault Vertragswärkstätten.


Grüße Freddy

[Aktualisiert am: Wed, 17 January 2018 15:26]


Renault Espace IV 2.0 dci 173Ps FAP Phase II

Renault Modus 1.2 16V 75Ps

Seat Ibiza 1.9 Tdi 131Ps
 Thema: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012?
Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402811] Wed, 17 January 2018 08:35
Markus7 ist gerade offline Markus7
Beiträge: 4
Registriert: December 2017
Ort: Dresden
Grünschnabel
Hallo zusammen,

gibt es eigentlich eine Verbesserung des Motors beim Facelift ab 07.2012? Oder wurde dieser unverändert gelassen? In 2010 wurde beim Facelift der Verbrauch gesenkt oder?

Danke und Gruß,

Markus
Re: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402812 antworten auf 402811 ] Wed, 17 January 2018 08:57
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 4171
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

Markus,
woher hast du deine dazugehörenden Infos?

--
tom


seit 4/2009 GJK04 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II) mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türrammschutz HR lackiert noir
Re: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402814 antworten auf 402812 ] Wed, 17 January 2018 08:59
Markus7 ist gerade offline Markus7
Beiträge: 4
Registriert: December 2017
Ort: Dresden
Grünschnabel
Hallo Tom,

welche Infos meinst du? Ich suche Infos und wollte wissen, ob der Motor hinsichtlich Verbrauch optimiert wurde, oder ob das nur in 2010 geschah.

Danke und Gruß,

Markus
Re: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402818 antworten auf 402811 ] Wed, 17 January 2018 10:08
braucki ist gerade offline braucki
Beiträge: 559
Registriert: August 2015
Ort: Düsseldorf
Espace-Verrückter
Hallo,
wenn man den Infos der im JK-Bereich angepinnten Preislisten aus den Jahren 2010, 2011 und 2012 glauben darf, hat eine Veränderung vom Modelljahr 2010 zum Modelljahr 2011 stattgefunden.
Die Motoren wurden von Euro4 auf Euro5 umgestellt und die Normverbräuche sind etws gesunken. Da würde ich vermuten, dass dies die letzte Änderung war.

index.php/fa/70465/0/

[Aktualisiert am: Wed, 17 January 2018 10:09]


Grüße
Oliver

Grand Espace 25th 2.0 dci Autom.173PS MJ 2011
Bilder/Thread zum Fahrzeug
Smart 450 Cabrio MJ 2003
Re: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402820 antworten auf 402811 ] Wed, 17 January 2018 10:13
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 559
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Hallo Markus,

Gerade für den Espace sind auch mir die detalierten Modifikationen nicht klar. Für alle anderen, wie Laguna, etc, wurden die "Energy" Modifikationen mal beschrieben mit geänderten Wasserkreislauf, veriabler Ölpumpe, etc.

Vielleicht findest du die gewünschte Information hier, ich bin zu faul zu suchen:

https://media.group.renault.com/global/en-gb/search/results? thematics=2725

Zum M9R selbst dürfte die offizielle Seite diese sein:

http://www.powertrain.renault.com/our-range/

Ob das alles so up to date ist, wage ich zu bezweifeln. Verlässlicher mit den Verbrauchsdaten sind die zahlreichen Preislisten, welche du hier im Forum findest. Daraus kann man auch die Einführung der mit "Energy" beziechneten Motoren ab 2011 vermuten, mit einer einhergehenden Verbrauchssenkung. Dabei sollte man immer vergleichen nach welchem Messverfahren der Verbrauch angegeben wird. Das hat sich ja auch über die Jahre geändert.

LG Bernhard


1.9 dCi 10/2003
Re: Verbesserung Motor JK 2.0 dCi Facelift 2012? [message #402850 antworten auf 402814 ] Wed, 17 January 2018 21:14
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 4171
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

Markus7 schrieb am Wed, 17 January 2018 08:59

Hallo Tom,

welche Infos meinst du? Ich suche Infos und wollte wissen, ob der Motor hinsichtlich Verbrauch optimiert wurde, oder ob das nur in 2010 geschah.

Danke und Gruß,

Markus
Mechanisch wurde mWn nichts verändert.
Möglicherweise wurde die Motorsteuerung so frisiert, das Euro5 *auf dem Prüfstand* eingehalten wird.
Die Partikelminderung war seit Ph2 bereits auf PM5.
--
tom


seit 4/2009 GJK04 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II) mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türrammschutz HR lackiert noir
 Thema: Carly for Renault Software und OBD2 Schnittstelle
Carly for Renault Software und OBD2 Schnittstelle [message #402851] Wed, 17 January 2018 21:21
pavoni01 ist gerade offline pavoni01
Beiträge: 135
Registriert: October 2010
Alter Hase
Hallo liebe Espacefreunde,

um durch Unterspannung beim Starten hervorgerufene Fehlermedung "Einspritzung prüfen" wieder zu löschen und auch sonst Fehlermeldungen auslesen und ggf. löschen zu können, habe ich von Carly bereits den OBD2 Adapter mir zugelegt.

Fehler ausgelesen und gelöscht habe ich mit der Handysoftware "EOBD-Facile", was in der Vergangenheit zuverlässig geklappt hat.

Nun gibt es von Carly eine Analysesoftware für den Renaut Espace JK.

http://www.mycarly.com/de/

Habt Ihr schon Erfahrungen mit der Software von Carly machen können?

Die kostenfreie Software habe ich mir gerade heruntergeladen. Mein Test wird folgen.


Viele Grüße

Michael

JK 2.0dci BJ 11/08
 Thema: Leistung nach Turboladertausch
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402805 antworten auf 402397 ] Wed, 17 January 2018 01:13
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1421
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Das ist richtig genauso wie ein Auto ohne Partikelfilter natürlich auch eine ordentliche Partikelschleuder ist..........
:applaus:
Aber darum ging es mir auch gar nicht in erster Linie, sondern es geht jetzt erstmal um die Diagnose Behebung eines Fehlers und daher war mein Tipp den Stecker von der AGR abzuziehen.

Gruss Ulli ´

[Aktualisiert am: Wed, 17 January 2018 01:14]

Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402826 antworten auf 402397 ] Wed, 17 January 2018 12:05
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 59
Registriert: November 2009
Espace Freund
OK, werd versuchsweise das AGR abstecken....

Nochmal die Frage:
Wie sehe ich, das die Diva ev. in einem Notprogramm läuft ?
Bzw. sehe ich das überhaupt am Display ??

Ich hab irgendwie das Gefühl, das Raumschiff läuft im Notprogramm, da auch der Verbrauch gefühlsmässig laut Tankanzeige, viel zu hoch ist....


Espace JK 1.9dCi Bj. 2004 und einen KTM Superduke
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402834 antworten auf 402826 ] Wed, 17 January 2018 14:46
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 559
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Hallo,

kann hier nur nach meinem Bauchgefühl urteilen und wenn alles richtig zusammengesteckt ist, dann bleibt doch erstmal nur der Oxikat abzuklären, ob er hinreichend durchlässig ist und ob hier nicht zu viel Gegendruck aufgebaut wird. Ob der bei längerer Autobahnfahrt freibrennt, kann ich nicht sagen, wäre aber eine Möglichkeit. Über das AGR müssen wir dagegen nicht länger diskutieren, denn dass sollte doch schnell abgeklärt sein.

LG Bernhard


1.9 dCi 10/2003
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402842 antworten auf 402397 ] Wed, 17 January 2018 18:53
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1421
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo im Notprogramm hast du eine Drehzahlbegrenzung drin ,
Bei 3000 z.B. abregelt wird.
Gruss Ulli
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402843 antworten auf 402842 ] Wed, 17 January 2018 18:59
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 559
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
....und so wenig Leistung, das du damit nicht mehr auf die Autobahn gehen magst. Aber das Notprogram resetted (Entschuldigung für dieses Wort) sich bei jedem Start. Was mir nicht mehr klar ist, ob dann nicht auch in der Anzeige das Maschinensymbol oder Service leuchtet. Ich meine da wird was angezeigt.

LG Bernhard


1.9 dCi 10/2003
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402849 antworten auf 402773 ] Wed, 17 January 2018 21:09
Eselvertragshändler ist gerade offline Eselvertragshändler
Beiträge: 178
Registriert: November 2013
Ort: München
Alter Hase
Servus,
den Espace 1,9dci gibt es mit VTG und Wastgate, ich habe schon einige gemacht, bis jetzt immer VTG.

Grüße


bernhard1.9gjk schrieb am Tue, 16 January 2018 16:58

merlin667 schrieb am Tue, 16 January 2018 09:36

Hallo,

der 120PS 1.9 DCI hat VTG im gegensatz zu den 102ps 1.9er DCI, wie er in den Frühen jahren vom Laguna 2 usw verbaut wurde und ist ein GT1749V.

lg
Christian




Den VTG hat er bis man ihn ausbaut, dann ist es plötzlich wieder ein Wastegate Lader

http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/m/387422/?srch =VTG#msg_387422

Ironie aus;

Ist leider momentan zu kalt draußen. Wollte soweiso nochmal dran und hätte dann hoffentlich eine Aussage aus der Praxis dazu machen könne.

LG Bernhard




Fahrzeug:
Espace IV 1,9 aus 2006
Grand Espace III 2.0 16V aus 2000 mit LPG
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #402855 antworten auf 402397 ] Wed, 17 January 2018 22:34
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 59
Registriert: November 2009
Espace Freund
....also AGR abstecken bringt keine Veränderung...

Kurz nochmal zu den verschiedenen Ladern:
Sind bei beiden Varianten (VTG und Wastegate) die Verschraubungen gleich oder passt sowieso nur der "Richtige" ?

So sieht meiner aus..

  • Anhang: Lader.JPG
    (Größe: 33.55KB, 2 mal heruntergeladen)


Espace JK 1.9dCi Bj. 2004 und einen KTM Superduke
 Thema: keyless - Reichweitenverlängerer
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402806 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 05:50
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 1092
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Espace-Verrückter
hallo,

welcher espace? falls jk, mit oder ohne keyless?
megane/scenic 2&3, espace IV ohne keyless, espace V, laguna 3, clio 3 haben meines wissens nach alles fertig zugekaufte, hackbare chips. scenic IV, talisman, megane IV kann ich nicht beurteilen, da ich noch keine offene keycard gesehen habe.

lg


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402808 antworten auf 402806 ] Wed, 17 January 2018 08:25
lupus ist gerade offline lupus
Beiträge: 447
Registriert: January 2006
Ort: Graz
Alter Hase
Hallo,
nochmals die Frage, etwas umformuliert:

Wenn man bei einem keyless-Espace IV, letztes Baujahr, auf der Keycard den Knopf zum Absperren drückt - ist damit JEDE keyless-Funktion abgeschaltet oder nicht?

Immerhin kann man den Espace dann NICHT per keyless öffnen, sondern nur durch Drücken der "Öffnen-Taste".

Schöne Grüße!
michael


ab Mitte August 2014 2.0dci automatic initiale
JK Phase 2 2.0T autom. initiale(09-14)
JK Phase 1 2,2dci autom. initiale (04-09)
JE dt (00-04)
JE dt (97-00)
J63 (93-97)
J11 Phase 2 (90-93)
J11 Phase 2 (89-90)
Nissan Prairie (86-89)
Nissan Cherry (81-86)
Rover 2200TC (77-81)
Princess 2200HLS (76-77)
Rover 2000TC (72-76)
Mini Clubman (70-72);
davor als "Chauffeur" meiner Eltern zuerst
Renault 4, dann Austin 1100, zuletzt Fiat 124
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402809 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 08:28
MAN-Fan ist gerade offline MAN-Fan
Beiträge: 617
Registriert: September 2007
Ort: Stemwede, Haldem
Espace-Verrückter
Moin,
Ja so ist es. Das Keyless Entry ist dann deaktiviert. Sobald du aber Zündung einschaltest ist es wieder aktiv. Das Keyless Drive (ohne schlüssel starten) lässt sich nicht deaktivieren soweit ich weiß.

Mfg Bastian


Seit Januar 2006 Espace J637 2,2 Limited mit vielen selbstgebauten Extras, 300tKm.
Wird neu aufgebaut für Treffen und H Kennzeichen.
Seit August 2014 GJK 2,0 DCI FAP 150PS in Atakama Beige und Panorama Dach, 03/17 hat er 117tkm
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402815 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 09:00
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 1092
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Espace-Verrückter
Hallo,

Ich würde mir zwecks dem keyless keine panik machen:
Mit ausnahme von Renault weiss keiner wies im Espace funktioniert.

Es könnte natürlich sein, das sie nur das Protokoll des normalen auf zu systems geschnappt haben (Begründung: die UCH ist immer dieselbe, egal ob keyless oder nicht)
Es wurde mit einem Empfänger in der karte erweitert, um auf einen "ping" des fahrzeuges dieselbe antwort zu schicken wie bei normal öffnen nur ohne led ansteuerung ists ebenso unsicher wie wenn du normal mit den Tasten auf zu hast.
Wenn damit bauchweh hast, kannst nur mehr immer mit dem notschlüssel auf und zusperren.

neben den 78F9116A ist noch ein chip Verbaut, den ich aber nicht zuordnen kann, da die oberfläche abgeschliffen und mit einer Nummer die mit 8200 (also eigentlich renault artikelnummer) beginnt versehen ist. jedenfalls brachte google auf meine Suche nach der Chip nummer null ergebnisse.

Keyless drive lässt sich einfach deaktivieren: nimm die batterie aus der Keycard Wink

lg
Christian


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402816 antworten auf 402815 ] Wed, 17 January 2018 09:53
lupus ist gerade offline lupus
Beiträge: 447
Registriert: January 2006
Ort: Graz
Alter Hase
Das vermutlich Sicherste ist wahrscheinlich, die keycard in einem abgeschirmten Etui zu verwahren, aber auch umständlich...

Bis zum vorherigen Espace initiale hatte ja die keycard auch eine Memoryfunktion für Sitz und Spiegel. Unsere Karten waren unterschiedlich programmiert und bei größeren Reisen hatten wir immer beide Karten dabei, eine aber in einem abgeschirmten Etui.

Schöne Grüße!
michael


ab Mitte August 2014 2.0dci automatic initiale
JK Phase 2 2.0T autom. initiale(09-14)
JK Phase 1 2,2dci autom. initiale (04-09)
JE dt (00-04)
JE dt (97-00)
J63 (93-97)
J11 Phase 2 (90-93)
J11 Phase 2 (89-90)
Nissan Prairie (86-89)
Nissan Cherry (81-86)
Rover 2200TC (77-81)
Princess 2200HLS (76-77)
Rover 2000TC (72-76)
Mini Clubman (70-72);
davor als "Chauffeur" meiner Eltern zuerst
Renault 4, dann Austin 1100, zuletzt Fiat 124
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402829 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 12:46
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 1092
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Espace-Verrückter
Hallo,

Das sicherste wäre das fahrzeug ohne orignale Funkfernbedienung zu verwenden - vorrausgesetzt das mechanische schloss ist gegenüber üblichen öffnungsmethoden resistent Wink

Wenn funkfernbedienung& Keyless: dann ein selbstgebasteltes system, das die ganzen lücken umgeht (und hoffentlich keine anderen schafft) (und das hoffe ich das es renault gemacht hat).
Solange du komponenten von der Stange verbaust, bist gleich offen wie jeder andere Hersteller, der dieselben komponenten verwendet.

Je mehr hersteller dieselben Komponenten verwenden, umso eher werden sie gehackt, da einfach der markt dann da ist.

Ich habe ehrlich gesagt keinen Espace JK, Laguna 2 oder Vel Satis in den listen der geöffneten Keyless gefunden.

Wie gesagt, vermute ich das der Espace JK kein passives keyless system hat, da die spule für das passive keyless mit 125khz, die ich aus den anderen keycards mit dem PCF7946 wie er z.b. im Megane & Scenic II verbaut wird, fehlt.

Der hintergedanke von mir, warum renault bei der Elektronikgeneration vom Espace & Laguna das ganze selbst gebastelt hat ist der, das zum startpunkt der entwicklung nix günstiges verfügbar war (und der zeitpunkt der Änderung aufs system von Scenic / Megane II schon zu spät war bzw zu tiefgreifende Änderungen ins system gemacht hätten werden müssen).

lg
Christian


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402830 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 13:07
MAN-Fan ist gerade offline MAN-Fan
Beiträge: 617
Registriert: September 2007
Ort: Stemwede, Haldem
Espace-Verrückter
Moin,
Wenn einer Angst hat entweder wie Mr. Bean nen Bügel mit Vorhängeschloss oder nen Schalter für die Erregerleitung des Anlassers. So kann man das Fahrzeug definitiv nicht starten wenn der Schalter gut versteckt ist.
Ich mache mir da keine Sorgen. Son scheiß Renault Espace mit 1000 Fehlern will doch eh keiner haben.

Mfg Bastian


Seit Januar 2006 Espace J637 2,2 Limited mit vielen selbstgebauten Extras, 300tKm.
Wird neu aufgebaut für Treffen und H Kennzeichen.
Seit August 2014 GJK 2,0 DCI FAP 150PS in Atakama Beige und Panorama Dach, 03/17 hat er 117tkm
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402840 antworten auf 402830 ] Wed, 17 January 2018 17:42
Gast
Hi,
es gab mal für einen T4 eine Anleitung zum Diebstahlschutz durch Unterbrechung einer elektr. Leitung. Gesteuert wurde dass über einen magnetischen Schalter unterm Armaturenbrett. Da drüber an der entsprechenden Stelle musste dann der "getarnte" Magnet die Leitung freischalten. Magnet weg - Leitung offen - Fahrzeug läuft nicht. Tarnung z.B. als Wackel-Elvis.

Grüße
Wolfgang
Re: keyless - Reichweitenverlängerer [message #402856 antworten auf 402768 ] Wed, 17 January 2018 22:48
Gast
Unterbrechen der Starterleitung ist nicht optimal, da man den espace (Schalter) noch per anschieben starten kann. Besser eine Stromversorgung der UCH oder vom Motorsteuergerät unterbrechen.
Aber im Ernst, espace klaut doch keiner ...


aktuelle Zeit: Wed Jan 17 23:09:41 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02482 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software