Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:J11 / J63
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AUS
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Please enter the code shown below:
.####..##.........######...##.....##.
..##...##........##....##..##.....##.
..##...##........##........##.....##.
..##...##.........######...##.....##.
..##...##..............##..##.....##.
..##...##........##....##..##.....##.
.####..########...######....#######..
Optionen:
 


Themenansicht
Re: Espace Spuckt. Sun, 10 June 2018 09:09
weissJ117
hallo uli Cool
bei der aussage von helmut muss ich ihm recht geben.

so lange die schrauben im vorgegebenen dehnungsbereich verwendet werden können diese weiter verwendet werden. so oft es einem beliebt.

und dem rest, ich meine die vorbereitung zum einsetzen der schrauben stimme ich ihm auch bei.

nur beim planen des ZK da gehen die meinungen weit auseinander.
ich bin immer noch der meinung, dass man immer auf die vorhanden umstände mit berücksichtigen muss.
nicht immer muss ein "krummer ZK" geplant werden. es kommt wie immer auf das zusammenspiel ZK - laufbuchsen - motorblock an und vor allem wie ist der ZK verzogen!

euer werner ad
Re: Espace Spuckt. Wed, 13 June 2018 22:01
Marian 89
Hallo,

muss nochmal nachfragen.

Ich habe den Motor über der 8´er Bohrung über die Kurbelwelle abgesteckt.
In Welche Richtung musst der Finger vom Zündverteiler stehen?
Habe ausversehene, meine Makierung weg gewischt.

Bin Leider nicht sehr viel weiter gekommen...
Warte seit fast 1 Monat auf meine Teile.

Aber neue Stoßdämpfer und Federn sind schon mal drin!

Lg Marian
Re: Espace Spuckt. Thu, 14 June 2018 00:37
Classic Uli
Hallo Marian,
wenn die Kurbelwelle korrekt fixiert ist, muss der eckige Ausschnitt des Nockenwellenrades oben sein (da ist auch eine doppelte Markierung am Zahnrad, die muss oben mit der "Spitze" im Blech hinter dem Zahnrad zentriert sein:

http://www.espacefreunde.de/cms/images/stories/j63_dichtringe/dsc00451.jpg

Detailinfos zu Zahnriemen und Wellendichtringen findest Du hier: http://www.espacefreunde.de/cms/index.php?option=com_content &task=view&id=301&Itemid=115

Schöne Grüße
Uli
Re: Espace Spuckt. Thu, 14 June 2018 08:30
weissJ117
hallo marian Cool
Marian 89 schrieb am Wed, 13 June 2018 22:01

Hallo,

muss nochmal nachfragen.

Ich habe den Motor über der 8´er Bohrung über die Kurbelwelle abgesteckt.
In Welche Richtung musst der Finger vom Zündverteiler stehen?
...

"sollte" eigentlich nur in einer position möglich sein den Z-finger auf zu stecken.

mit "würgen" oder einem beschädigten gehen 2 positionen.

das gleiche gilt auch bei der zündverteilerwelle - falls du die dichtung da erneuert hast. der mitnehmerschlitz ist auch ein wenig aus der mitte.

mit der 8-er bohrer ist so eine sache...
gleich daneben ist/sind wuchtbohrungen und in die passt der bohrer genau so mit ein wenig mehr spiel als in der richtigen.
in dem stück hilft dir uli's posting weiter.

euer werner ad
Re: Espace Spuckt. Fri, 15 June 2018 16:46
Marian 89
Hallo,

genau so habe ich den Motor stehen.
Habe ihn auf diese Position gedreht und dann abgesteckt.
Dann den Zahnriehmen runter.
Den Zündverteiler habe ich zerlegt und abgedichtet.
Da muss ich mal sehen, ob ich die Richtige Postion finde.
Das Problem was ich habe, warte seit über einen Monat auf meine Ersatzteile.... Seit 2 Wochen steht der nun so rum....

Lg Marian
Seiten (2): [ «  <  1  2]

aktuelle Zeit: Sun Jun 24 11:12:46 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02821 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software