Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:JK
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AUS
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Please enter the code shown below:
..######.........##..##....##..########..
.##....##........##..###...##..##.....##.
.##..............##..####..##..##.....##.
.##..............##..##.##.##..########..
.##........##....##..##..####..##...##...
.##....##..##....##..##...###..##....##..
..######....######...##....##..##.....##.
Optionen:
 


Themenansicht
Einspritzanlage überprüfen Tue, 26 December 2017 13:53
papa2007
Hallo liebes Forum, erstmal ein schönes Weihnachtsfest euch allen, habe seit einigen Tagen ab und zu die Meldung Einspritzanlage überprüfen, im Armaturenbrett steht. Habe auch gemerkt das heißt wenn ich den Wagen gestartet habe nach einigen Sekunden wenn er im stand steht erhöhte Drehzahl hat. Nagut da ich es nicht soweit hatte bin ich erstmal losgefahren und dann habe ich noch gemerkt das die eine Scheinwerferbirne (Höhenverstellung) nicht richtig funktionierte. Nach dem ich nun einige Kilometer (10) gefahren bin habe ich den Wagen abgestellt und nach 10 Min wieder gestartet wegen Einkauf da war dann alles wieder Ok. Komisch auch die Meldung war weck!
Weiß jemand woran das liegen kann?
Hier einige Daten Kilometer 162 000, 3,0 dci Bj 2005 .

Viele Grüße
Papa

Noch allen ein paar schöne Weihnachtstage bzw. ruhige Tage, und einen guten Rutsch ins nächste Jahr

aktuelle Zeit: Wed Apr 25 16:23:43 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02440 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software