Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:RFC
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AN
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Dateianhang: Erlaubte Dateitypen: (unbegrenzt)
Maximale Dateigröße 1500Kb
Maximale Dateien pro Beitrag: 5

Please enter the code shown below:
....###.....########...#######...##.....##.
...##.##....##........##.....##..##.....##.
..##...##...##........##.....##..##.....##.
.##.....##..######....##.....##..##.....##.
.#########..##........##..##.##...##...##..
.##.....##..##........##....##.....##.##...
.##.....##..########...#####.##.....###....
Optionen:
 


Themenansicht
Re: Position p defekt Sat, 23 March 2019 10:04
UH
Hallo Gaggerl,

Gestern ist eines bei einem RFC erfolgreich installiert worden. Also ist das Update verfügbar. Möglicherweise nicht für alle Baureihen.
Meine Meinung ist, wenn das Display schwarz bleibt, Installationsfehler.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Sat, 23 March 2019 06:20
Gast
UH schrieb am Sat, 23 March 2019 00:51

Hallo Raoul,

Lass Dich nicht für blöd verkaufen.

Betreffend dem Radio ist für Deinen die neueste Softwsreversion die 7.0.24.166. Die gibt es laut E-Mail von Renault Austria seit dem 11.02.2019, ACTIS 49605.
Ruf bei Renault Deutschland an, schlaf einen Wirbel und bestehe darauf.
Betreffend Garantie würde ich ebenfalls nicht locker lassen.

Schön langsam denke ich, ist es besser, Du übergibst das einem Rechtsanwalt.

Liebe Grüße
Udo




Hallo Udo,

Es kann sein, dass genau dieses Update im Moment von Renault leider wieder gesperrt ist und im Moment nicht mehr aufgespielt werden darf. Im Kadjar (auch ACTIS 49605) jedenfalls war/ist das so, und dort sind beim Aufspielen die R-Link`s reihenweise abgeraucht. Bei den wenigen, wo es funktioniert hat, ist das R-Link verbessert.... Jedenfalls kommt Renault nicht nach im Austausch defekter R-Links....

Hier nachzulesen...
https://www.kadjar-forum.de/index.php/Thread/2757-RLink-Soft ware-Update-für-Fehlerbeseitigung-ACTIS-49605/?pageNo=1

Gruß Gagen aus dem Nachbarforum
Re: Position p defekt Sat, 23 March 2019 00:51
UH
Hallo Raoul,

Lass Dich nicht für blöd verkaufen.

Betreffend dem Radio ist für Deinen die neueste Softwsreversion die 7.0.24.166. Die gibt es laut E-Mail von Renault Austria seit dem 11.02.2019, ACTIS 49605.
Ruf bei Renault Deutschland an, schlaf einen Wirbel und bestehe darauf.
Betreffend Garantie würde ich ebenfalls nicht locker lassen.

Schön langsam denke ich, ist es besser, Du übergibst das einem Rechtsanwalt.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sat, 23 March 2019 00:52]

Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 20:09
Albert G.
Hallo Raoul, ich glaube auch wie meine Vorredner das es an der Werkstatt liegt, ich habe meinen mit einem Jahr bekommen ich habe ihn jetzt zwei Jahre und bei 140000km habe ich einen Motorschaden erlitten. Erst wurde die Garantie ausgeschlossen wegen Benutzung eines falschen Motoröl aber letztendlich wird es jetzt doch von Renault übernommen,noch dauert die Reperatur an aber alle Kosten übernimmt Renault. Ich bin auch über die Gesetzliche Garantie raus und jetzt läuft es über die zusatzgarantie von Renault aber das war kein Thema das die Verlängerung dies ausschließen würde.
Suche bitte einen anderen Vertragshändler auf.

Lg. Albert
Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 13:11
hardy
Hallo Raoul,

ich sehe bei mir eine Garantie für 3 Jahre und eine Verlängerung für weitere 2 Jahre. Ich bin auf die Zukunft mit dem Espace gespannt.

LG
Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 13:04
Raoul110
Der Herr von Renault hat sich bezügl. Radio gemeldet:

Wie bereits im Dezember mitgeteilt, können wir nur prüfen, ob die Firmware in Ihrem Fahrzeug aktuell ist und dann ggfs. auf ein Update hinweisen. Die R-Link2 Firmware bei Ihnen ist mit der Version 2.2.19.300 weiterhin aktuell, somit haben wir auch keine Möglichkeit den Vorgang nach Frankreich weiterzuleiten.



[Aktualisiert am: Fri, 22 March 2019 13:04]

Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 12:33
Raoul110
Hallo Udo,

ja, ich habe schon mit Renault gesprochen (Kundenservice), zumindest wegen der Batterie/Sitzbezug und meinem Radio. Aussage von denen ist, sie sind Kundenservice und die Garantie ist eine andere Abteilung!? Da können Sie keine Aussage zu machen. Aber es ist schon so, dass die Garantie dies wohl nicht abdecken würden (so würde es das System zurückgeben, wenn eine Garantieabfrage der Werkstatt gamcht wird), daher würden sie ja auch ein Kulanzangebot machen, um mich als Kunden zufrieden zu stellen....
Das Radio ist auch eine andere Abteilung, der sich noch mal melden würde. Den Kontakt hatte ich auch schon einmal, am Ende hieß es, dass er in der kaufmännischen Abteilung sitzen würden, und keine technische Lösung anbieten könne.

Gruss,
raoul
Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 12:13
UH
Hallo Raoul,

Der Händler ist im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung verpflichtet, die Mängel abzustellen. Eine schiefe Heckklappe ist ja ein offensichtlicher Mängel.

Weiters könnte der Tatbedtand einer Täuschung im Raum stehen betreffend die Werksgarantie.

Andererseits, Forenmitglieder, die ihren RFC bereits länger als drei Jahre haben, berichten von Übernahme der Reparaturen.
Ich werde in Deiner Sache das Gefühl nicht los, dass der Häbdler unwillig ist und Renault Deutschland vorschiebt.

Hast Du mit Renault Deutschland bereits selber gesprochen?

Wenn Du selber nicht weiter kommst, dann nimm Dir eine Unterstützung.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Fri, 22 March 2019 12:15]

Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 12:02
Raoul110
Hallo Hardy,

es scheint sich bei der 5-jährigen Garantie, zumindest in der Vergangenheit, um keine vollständige Werksgarantie zu handeln, sondern es gibt / gab nur 2 Jahre volle Garantie, und die Garantieverlängerung (Garantie plus) ist eine Garantie mit einer großen Ausschlussliste, z.B. alle Karosserieteile, was bei mir sehr ärgerlich ist, da die hintere Türe und die Heckklappe immer noch krumm und schief sind, das wird nicht mehr auf Garantie korrigiert, Batterie/Bremsen, etc. auch.
Wie das aktuell geregelt ist, weiß ich nicht, aber ich finde es eine Kundentäuschung, da ich der 5 Jahre Garantie vertraut habe und auch die Aussagen des Verkäufers gingen in die Richtung...
Vor allem hatte ich konkret danach gefragt, da ich die Gebrauchtwagenversicherung (car garantie) schon mal hatte und die hat auch eine sehr große Auschlußliste hatte.

Gruss,
raoul

[Aktualisiert am: Fri, 22 March 2019 12:03]

Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 08:22
hardy
Ich weiß, dass dir das jetzt nicht hilft, aber du hast wohl die falsche Werkstatt. Eine Batterie wurde bei meinem Fahrzeug (ich habe es gebraucht gekauft) auch noch nach einem Jahr (nach dem Jauf) auf Garantie gewechselt. Meine Garantie laut Serviceverträge läuft auch noch bis 2022 und darüber wird alles gemacht, was nicht Verschleiß darstellt. Bisher eine Batterie, ein Schlauch am Kühler, ein Radio, ein Ölverlust am Kettengehäuse, ein schief sitzener Joystik in der Konsole.

Die von dir beschriebenen Dinge sind kein Verschleiß und du solltest vielleicht mal in eine andere Renault-Niederlassung fahren.

LG Hardy
Re: Position p defekt Fri, 22 March 2019 01:15
UH
Hallo Raoul,

Du bist immer noch in der gesetzlichen Gewährleistung, nur musst Du dem Händler die Mängel nachweisen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Thu, 21 March 2019 19:44
Raoul110
Hallo,

der Kauf ist leider Ende Februar 6 Monate her, ich werde trotzdem mit dem Händler/ Werkstatt sprechen.
Hätte ich gewusst, dass die Garantieverlängerungen Einschränkungen hat, hätte ich den nicht gekauft.
Nachher ist man immer schlauer....

Gruß,
Raoul
Re: Position p defekt Thu, 21 March 2019 18:29
Gast
genau Udo.

Hier müssen wir differenzieren zwischen Herstellergarantie und Garantie, die der Verkäufer auf Gebrauchtwagen geben muß.

Beide schließen sich nicht aus. Greift die eine nicht mehr sollte man die andere nutzen.

Das muß geschickt ausgefochten werden.


Der Verkäufer wird sich auf die Herstellergarantie berufen. Darauf solltest du dich einstellen und entsprechend argumentieren. Dir stehen beide Wege offen.

Wie gesagt innerhalb eines halben Jahres muss der Verkäufer bei Gebrauchtwagen Defekte immer beheben. Danach über Beweislastumkehr.


VG Chriss
Re: Position p defekt Thu, 21 March 2019 18:02
UH
Hallo Raoul,

Ich würde das nicht durchgehen lassen. Wenn Die sechs Monate noch nicht vorbei sind, gilt die gesetzliche Gewährleistung des Händlers und er trägt die Beweislast, nach sechs Monaten Du.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Thu, 21 March 2019 17:14
Gast
Also als ich zum Ende der Garantie beim Händler nochmal eine Endkontrolle gemacht habe, um herauszustellen, was vor Ablauf noch auf Garantie getauscht werden müsste, da hat der Verkäufer auch die Sitze auf Risse geprüft um die ggf. mit aufzunehmen.


VG Chriss
Re: Position p defekt Thu, 21 March 2019 14:55
Raoul110
Hallo,

kurzes update,
Batterie wurde nicht auf Garantie ausgetauscht, Kostenpunkt 250¤.
Auch ein Anruf in Brühl brachte nichts, da das von der Plus-Garantie nicht abgedeckt wird.
Jetzt kann ich mir vorstellen, warum die Batterie so häufig kaputt geht...

Ich bin sticke sauer, da ich das Auto erst seit einem halben Jahr habe, und ich davon ausging, dass ich noch zwei Jahre volle Herstellergarantie habe.
Ich habe dazu jetzt erst aufgetretende Risse im Leder des Fahrersitzes, bei dem es auch heißt kein Garantiefall. Hier wurde für beides eine Kulanz von 250¤ angeboten....

Auch auf den Hinweis, dass die Heckklappe immer noch krumm und schief ist, kam ebenfalls so was würden sie auch nicht auf Garantie korrgieren.

Gruss,
raoul
Re: Position p defekt Tue, 19 March 2019 07:20
Trancer
Hallo nochmal...

Renault gibt 3 Jahre auf die Batterie. Bei mir war sie 3 1/2 Jahre alt und ich hätte höchstens über Kulanz etwas probieren können. Laut dem freundlichen wäre man bei so ca. 360¤. Ich war bei ATU für 189¤
...oder machst es gleich selber und bist, wie gesagt mit 130¤ gut dabei!

Grüße...

[Aktualisiert am: Tue, 19 March 2019 07:22]

Re: Position p defekt Sat, 16 March 2019 13:18
UH
Hallo,

Bei meinem wurde bereits zweimal die Batterie gewechselt. Die erste hat zwei Jahre, die zweite ein Jahr gehalten.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Sat, 16 March 2019 12:06
madimek
Hei Raoul,
Die wird auf Garantie gewechselt.
Habe ich erst vor kurzem hinter mir.
Jedoch war die bei mir Müll und habe kurz darauf selbst eine Varta AGM gekauft und eingebaut-kostenpunkt 125 Euro.
LG Martin
Re: Position p defekt Sat, 16 March 2019 11:44
Raoul110
Hallo,
Habt Ihr die Batterie eigentlich auf Garantie gewechselt bekommen? Wenn nicht, was verlangt Renault für eine Neue?
Danke,

Gruß,
Raoul
Re: Position p defekt Sat, 16 March 2019 10:02
Raoul110
Die Werkstatt hat das Auto erst kurz vor Feierabend vom Abschlepper bekommen, hat aber noch ein Ladegerät angeschlossen, um weiteres am Montag testen zu können. D.h. Aber er stand den ganzen Tag auf dem Hof vom Abschlepper, warum auch immer...
Re: Position p defekt Sat, 16 March 2019 08:23
Trancer
Hallo,
Sie haben die Batterie nicht gleich gewechselt und behalten das Auto übers WE!? grübel

Grüße...
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 22:46
UH
Hallo Raoul,

Mit Starthilfe wäre Dein RFC wieder ganz normal gefahren, da ist nichts defekt, außer die Batterie.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 20:09
Raoul110
Hallo,

Erste Rückmeldung aus der Werkstatt ist wohl tatsächlich eine defekte Batterie, nach einem kurzen Test, mehr Infos erst am Montag wieder.
Spannung wohl nur bei 10 V

Gruß,
Raoul

[Aktualisiert am: Fri, 15 March 2019 20:10]

Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 16:52
UH
Hallo Berny,

Wenn das Getriebesteuergerät abstürzt, kann kein Gang eingelegt werden. Wenn die Batteriespannung nach Reset unter 12 Volt ist, wird der Starter nicht freigegeben.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 11:03
Berny S. TCE 200
hardy schrieb am Fri, 15 March 2019 09:37

Kenne ich und ja es ist die Batterie ...

Auch wenn es einige hier nicht hören/lesen/glauben wollen, aber aus diesem Grund habe ich mir ein Ladegerät nachträglich zugelegt und hänge den Espace da alle paar Monate auch mal ran. Wir fahren mit unserem Auto nicht immer so große Strecken.

Vielleicht hast du mit der neuen Batterie länger Spaß.

LG Hardy

wissen tut ich es, weil mich vor kurzem der rote STOP Befehl im HUD ereilte Wink
Batterie ist jetzt neu.

aber das P un das nicht mehr starten lassen, das verwundert mich etwas.
ich konnte trotz STOP ganz normal fahren....
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 09:37
hardy
Kenne ich und ja es ist die Batterie ...

Auch wenn es einige hier nicht hören/lesen/glauben wollen, aber aus diesem Grund habe ich mir ein Ladegerät nachträglich zugelegt und hänge den Espace da alle paar Monate auch mal ran. Wir fahren mit unserem Auto nicht immer so große Strecken.

Vielleicht hast du mit der neuen Batterie länger Spaß.

LG Hardy
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 08:58
Berny S. TCE 200
"Störung im Bremssystem" entsteht durch die Parkbremse, die einen Fehler bei zu geringer Spannung (Starten) auswirkt.
trotz Stop funktioniert alles, Fahren auf eigene Gefahr, wenn die Bremse wirklich defekt ist, fatal.

Aber Fehler mit P, wer hat das wirklich schon gehabt?
Und keine Startmöglichkeit?

bin auf die Diagnose gespannt.
Re: Position p defekt Fri, 15 March 2019 07:19
Trancer
Hallo,
die Fehlermeldungen hatte fast jeder mit einer defekten Batterie schon. Die Serienbatterien schaffen gerade so 3-4 Jahre.
Grüße...
Re: Position p defekt Thu, 14 March 2019 22:25
UH
Hallo Raoul,

Da wird die Batterie wohl komplett defekt sein.

Ich bin gespannt, was die Werkstatt festgestellt hat.

Liebe Grüße
Udo
Re: Position p defekt Thu, 14 March 2019 22:22
Raoul110
Er sprang nach einiger Zeit warten wieder an, aber er piepste trotzdem wie wild und die Fehlermeldung Bremsanlage defekt bliebt an.
Nach insgesamt 2 Stunden warten, auf den abschlepper, hat er es noch mal versucht, Motor sprang nicht an, gleiche Fehlermeldung Bremsanlage defekt.

Jetzt ist er erstmal weg und morgen in der Werkstatt. Bin gespannt was er hat, Batterie wäre dann eher harmlos, wenn auch ärgerlich.
Re: Position p defekt Thu, 14 March 2019 21:38
UH
Hallo Raoul,

Durch eine defekte Batterie sinkt nach einem Motorstart die Systemspannung so weit nach unten, dass das Getriebesteuergerät abstürzt.

Nach ungefähr 20 Minuten Wartezeit bei verschlossenem Fahrzeug oder Ab- und Anklemmen der Batterie bewirkt ein Niederfahren und Neustart aller Steuergeräte. Alles funktioniert wieder korrekt.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Thu, 14 March 2019 21:39]

Re: Position p defekt Thu, 14 March 2019 21:12
Gast
aus Erfahrung sage auch ich :

Batterie defekt

VG Chriss
Re: Position p defekt Thu, 14 March 2019 20:27
Gast
Hallo, die Symptome sind typisch für eine defekte Batterie. Eine Starthilfe sollte reichen, um in der WS die Batterie zu ersetzen.
Gruss Kalli
Position p defekt Thu, 14 March 2019 19:58
Raoul110
Hallo zusammen,

ich stehe gerade mit einem anscheinend größeren Problem fest und warte auf die assistance. Er ist ganz normal gefahren, abgestellt. Als ich nach kurzem stop weiterfahren wollte, sprang er nicht mehr an und es kamen die Fehlermeldungen bremssystem defekt, Getriebeschaden droht, und jetzt steht Position p defekt. Ich höre beim anlassen nur ein Geräusch wie eine Pumpe links vom Lenkrad, ansonsten nur wildes piepsen.
Was kann es sein? Tatsächlich ein Getriebeschaden?

Gruß,
Raoul

aktuelle Zeit: Mon Sep 16 01:04:29 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02856 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software