Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:JK
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AUS
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Please enter the code shown below:
.########..########........##..########..
.##........##..............##..##.....##.
.##........##..............##..##.....##.
.######....######..........##..########..
.##........##........##....##..##........
.##........##........##....##..##........
.########..##.........######...##........
Optionen:
 


Themenansicht
Re: Erbitte Kaufberatung Wed, 03 January 2018 11:05
braucki
Hallo,
weil ich gerade darüber gestolpert bin - hier ein Link zu einer Gebrauchtkaufberatung von AutoBild. Lediglich der "Warnhinweis" zum 2.2dci ist dort nicht aufgeführt.

http://www.autobild.de/artikel/renault-espace-iv-gebrauchtwa gen-test-11441479.html

Vielleicht hilft dieser Artikel ja zukünftigen Interessenten bei der ersten Entscheidungsfindung.
Re: Erbitte Kaufberatung Mon, 25 December 2017 16:43
Gast
Ja VelSatisFan,
ein Schalter wäre mir auch lieber. Ich habe noch nie einen Autom.
gehabt.
Muss ich weiter suchen.
mfg
Re: Erbitte Kaufberatung Sun, 24 December 2017 13:31
merlin667
Hallo,

wenn du einen jungen/wenig gelaufenen 2.0T bekommen kannst (EV bereits auf LPG umgerüstet) ist das wahrscheinlich die günstigste Art den espace zu fahren.

LG
Christian
Re: Erbitte Kaufberatung Sun, 24 December 2017 12:36
Gast
Ich bekomm das einfach nicht hin mit dem Link herher.Sorry.

Von den Automatikgetrieben hab ich noch nicht schlechtes gehört.

Wird wohl auch mehr Sprit kosten wie dies schon immer war.

Ich habe mit einem Renault Mann gesprochen, der meinte von den Diesel wäre der 2.0 der beste.

Elektrik ist eine Baustelle für sich. Dieses ist auch in anderen Marken eine heise Sache.

Danke für die Mithilfe und Frohe Weihnachten und ein gesundes 2018.
Und bleibt vom Eis.

KH
Re: Erbitte Kaufberatung Sat, 23 December 2017 21:23
-VelSatisFan-
moin

kauf dir einfach einen 2,0T schalter.

lg
Re: Erbitte Kaufberatung Sat, 23 December 2017 13:38
Nevada2,1lSaugdieselR21
Mach doch mal eine Tonaufnahme wenn du das Ding startest und über 200000km würde ich so eine Krückee eh nicht kaufen mit Automatik sowieso nicht, aber wie gesagt das war meine ganz persönliche Kaufberatung
ich sehe die Dinger immer auf dem Polenmarkt für 1500 ¤ würde ich nicht mit der Kneifzange anfassen. :applaus:

Ach ja es gab Modelle Euro 4 aber ohne Partikelfilter, wäre immer meine erste Wahl, aber 2010er waren die schon nicht mehr da ,jedenfalls glaube ich nicht in Deutschland.

[Aktualisiert am: Sat, 23 December 2017 13:42]

Re: Erbitte Kaufberatung Sat, 23 December 2017 11:04
braucki
Hi,
warum kein Link zum Fahrzeug? Hat ja jetzt nicht jeder Lust auf Autobörsen-Suche-Spielchen Wink
Re: Erbitte Kaufberatung Fri, 22 December 2017 20:44
Gast
Danke Brauki und alle,
ich weis doch jetzt auch noch nicht viel.
Er steht bei Auto Scout drin. Ein roter,einfach zu finden
in Köln.
Ein bekannter hat mir dazu geraten.
Ich habe per Konkaktformular versucht ihn zu erreichen.
Seit Mi. meldet sich nicht.
Ich muß diesen ja nicht nehmen.Will aber auch keinen 2,2dci,
oder Benziner.
KH
Re: Erbitte Kaufberatung Fri, 22 December 2017 18:10
braucki
Hallo,
ein Link zum favorisierten Fahrzeug wäre natürlich hilfreich. JK 2.0 Diesel, Baujahr 2010 ist ein wenig mager.
Spannend zu wissen:
- Ausstattungsvariante
- JK - GJK
- Getriebe
- Laufleistung
- Euro 4 oder 5
- Laufleistung
- Historie
- Wartungsnachweis/was wurde bisher gemacht

Und selbst mit diesen Infos ist ohne ein Link zum Fahrzeug viel Kaffesatzleserei dabei.
Und wie einige Vorschreiber schon rieten, nutze die Feiertage und stöbere ein wenig durch den JK Bereich. Beiträge/Themen ab Phase2/MJ 2006 könnten für dich von Interesse sein.

Ich persönlich würde nach einem Fahrzeug ab MJ 2011/Euro 5 schauen.
Re: Erbitte Kaufberatung Fri, 22 December 2017 15:38
treckertom
Gast schrieb am Fri, 22 December 2017 14:15

Danke an Christian und Buh,
so eine freundliche Antwort hatte ich mir vorgestellt, und keine Zurechtweisungen.

Sehr lieber *Gast* Kh oder KH grübel ,
bedauerlich, das du einen Empfehlung als Zurechtweisung empfindest.
Selbst habe ich bereits mehrfach sehr ausführlich auf Kaufempfehlungen geschrieben.
Natürlich hätte ich nur für dich meine eigenen Antworten zusammensuchen und nur für dich hier einkopieren können.
Für Dich wäre das sicher superbequem gewesen.
Bin aber zu oft faul. Und gebe es zu.
Das schöne ist doch: Meine Antwort animiert andere zu antworten.
And the winner is: KH. Just my 2ct.
--
tom
Re: Erbitte Kaufberatung Fri, 22 December 2017 14:15
Gast
Danke an Christian und Buh,
so eine freundliche Antwort hatte ich mir vorgestellt, und keine Zurechtweisungen.
Es ist ein Gebrauchtwagenhändler den ich nicht kenne,aber ein Espace JE,den ich mal hatte kein unbekannter.
Aber beim JK muss man die beste Motorisierung aussuchen und das wäre der 2,o D.
Ich werde nach W. die Sache angehen und werde berichten.

KH
Re: Erbitte Kaufberatung Fri, 22 December 2017 08:50
Buhs je
Moin!

Wo ist denn bitte das Problem: Teste alle technischen Funktionen, alle Elektrischen Helferlein.

Der 2.0dCi hat Probleme mit den Stirndeckeln, da ölt es schon mal. Die Traggelenke sind mit dem Fahrzeuggewicht ausgereizt und sind bei 100tkm schnell mal am Ende ihrer Lebensdauer.

Der Gast fragt doch ganz freundlich und höflich nach einer Kaufberatung? Selbst mit Gruß? Da muss man doch hier nicht herumpampen.

Grüße
Buh
Re: Erbitte Kaufberatung Thu, 21 December 2017 19:56
merlin667
Hallo,

Es ist nicht möglich eine seriöse kaufberatung abzugeben, wenn man nix genaueres zum fahrzeug hat. Den espace gibts bei der selben motorisierung so unterschiedlich ausgestattet, das einmal ein schnäppchen wäre und einmal überteuert.
z.b. den 2.0DCI gabs zwischen 131 und 173Ps in billigst ausstattung mit händischer Lüftungsregelung und auf der anderen seite in Initiale mit Glaspanoramadach, vollleder usw.

Wie gesagt Renault Fahren und Vor allem Espace fahren ist nicht das billigste hobby, das man sich vorstellen kann Wink

Auf was du achten sollst?

Keine geräusche von der Vorderachse, generell bremsenzustand. Je nach laufleistung sind dann themen wie pleullager, Getriebeöl bei automatik und Steuerkette zu diskutieren.

viele Händler preisen einen fast grundausgestatteten kurzen espace als Grand mit vollausstattung an und entsprechende preise usw.

Serviceheftgepflegt bedeutet wenig, da einfach in 30tkm viel verschleißt (z.b. Traggelenke nach rd. 60-80tkm je nach fahrbahn durch usw).

Deshalb ists schwer zu sagen, ist das fahrzeug es wert.

lg
Christian

[Aktualisiert am: Thu, 21 December 2017 19:57]

Re: Erbitte Kaufberatung Thu, 21 December 2017 17:45
bernhard1.9gjk
Lieber Gast,

es ist aber klar ersichtlich, dass du um eine Kaufberatung bittest. Eine Meinung gibst du stattdessen nirgendwo ab. Der Bereich "Suche" steht eher für die Suche nach einem Fahrzeug oder anderen Teilen oder Werken, die man anfassen kann, aber nicht für die Suche nach einer Beratung. Also folge doch bitte zunächst dem Ratschlag von Tom.

In der Hoffnung das der Gast im ersten und dritten Beitrag die gleiche Person ist.

LG Bernhard
Re: Erbitte Kaufberatung Thu, 21 December 2017 17:35
Gast
Es ist aber meiner Meinung kein Gesuch !!!
Soll ich es neu einstellen,bei Suche?
Re: Erbitte Kaufberatung Thu, 21 December 2017 16:55
treckertom
Gast schrieb am Thu, 21 December 2017 16:40

Ich bin interessiert an einem gebrauchten Jk Diesel 2,0 dci
Automatik Bj 2010
Worauf sollte ich achten bei Probefahrt usw.
Für sachdienliche Hinweise im voraus Danke.
mfg Kh

Lieber Gast,
die foreneigenen Suchfunktion (Wo? Oben unter dem Banner in der Mitte mit dem Lupensymbol und fett rechts daneben Suche) im Bereich JK schon mit dem Suchbegriff "Kaufberatung" gefüttert?
Ergebnisse überfliegen, auswählen, lesen und werten ist dann nicht mehr soooo schwer.
Da steht auch, worauf geachtet werden sollte.
Und auch die bekannten Schwachpunkte.
Nur so viel: Eine Diva ist im Unterhalt definitiv nicht preiswert.
Viel Erfolg!
--
Tom
Erbitte Kaufberatung Thu, 21 December 2017 16:40
Gast
Ich bin interessiert an einem gebrauchten Jk Diesel 2,0 dci
Automatik Bj 2010
Worauf sollte ich achten bei Probefahrt usw.
Für sachdienliche Hinweise im voraus Danke.
mfg Kh

aktuelle Zeit: Mon Dec 10 02:11:45 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02416 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software