Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:RFC
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AN
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Dateianhang: Erlaubte Dateitypen: (unbegrenzt)
Maximale Dateigröße 1000Kb
Maximale Dateien pro Beitrag: 5

Please enter the code shown below:
....###...........##..##....##..########.
...##.##..........##..###...##.......##..
..##...##.........##..####..##......##...
.##.....##........##..##.##.##.....##....
.#########..##....##..##..####....##.....
.##.....##..##....##..##...###...##......
.##.....##...######...##....##..########.
Optionen:
 


Themenansicht
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 22:01
Perseus
Hallo Udo,

und ich dachte schon, ich hätte was mit den Ohren ^^.

Grüße Heiko
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 20:48
UH
Hallo Heiko,

Dein RFC ohne Bose hat diese Funktion nicht, auch wenn sie Dir im R-Link angezeigt wird.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 16:42
lecomte
Hallo!

Bei meinem Talisman mit Bose ist es so, dass im Comfort Modus der Motor überhaupt nicht mehr zu hören ist und komplett durch Gegenschall eliminiert wird.

Die Fahrgeräusche ändern sich dabei nicht.

Im Normalmodus (ohne künstliches Motorengeräusch) hört man den Motor deutlich, Sport wird sowieso künstlich erzeugt.

Beim Espace war es eigentlich auch so.

LG Tom
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 15:13
Perseus
Hallo,

ich habe einen Intens ohne Bose und kann auch keinen Unterschied zwischen normal und comfort feststellen.

Grüße Heiko
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 15:04
UH
Hallo Mark.

Ist die Bose an Bord, sind im Dachhimmel Mikrofone vorhanden. Aufgrund deren Signale Gegengeräusche berechnet werden.
Es ist schwierig, da einen Unterschied zu hören. Subjektiv empfinde ich bei Sound Comfort das Fahrzeug ruhiger als bei Sound Normal.

Wie gesagt, das ist schwierig mit freiem Gehör zu beurteilen. Da müsste man mit einem Messgerät vergleichen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 14 November 2017 14:41
starmarky
Ne Frage zum Motorsound "comfort":

Ich habe am Wochenende bei einer 300km-Fahrt immer mal die Motorsoundeinstellung zwischen normal und comfort hin- und hergeschaltet, weil ich den Effekt des aktiven Gegenschalls testen wollte. Sorry - ich habe überhaupt keinen Unterschied gemerkt. Nicht bei 50, nicht bei 80, nicht bei 130 km/h. Ist das bei allen Versionen aktiv, wo es auch im Profil enthalten ist (ich habe keinen Initiale)? Oder muss ich noch was anderes beachten? Im Auto ist die Bose-Anlage drin.
Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 12:57
Berny S. TCE 200
wäre durchaus möglich....
Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 12:31
UH
Hallo Berny,

OK - das kann dann nur mit dem Einhalten der Abgasqualit zusammenhängen, fehlt das Umschalten, dann wird die typisierte Abgasqualität nicht akzeptiert?

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 11:38
Berny S. TCE 200
hi Udo
es befand sich im Perso Modus, wo ich die sportlichen Funktionen aktiviert habe.

ich vermute, es hängt mit der Einstellung für Motor und Getriebe zusammen.

steht auch in der Bedienungsanleitung...

[Aktualisiert am: Sun, 12 November 2017 11:38]

Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 11:00
Luppo
Berny S. TCE 200 schrieb am Sun, 12 November 2017 08:22

aber ich Frage mich jetzt, warum der Hinweis überhaupt?
was ist beim Sportmodus den so "gefährlich"?


Hallo Berny,

gefährlich ist da gar nichts. Sport ist der Modus mit dem höchsten Spritverbrauch.

Grüße
Michael
Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 10:44
UH
Hallo Berny,

Das hat Renault ab der Softwareversion 2.2.15.703 so programmiert. Damals, im März/April 2026 ist darüber hier im Forum heiß diskutiert worden.

Lösung: stelle das Profil SPORT in PERSO nach.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Sun, 12 November 2017 08:22
Berny S. TCE 200
interessante Feststellung:

schaltet sich das Multisense nach dem Starten auf Neutral.
wtf, ein weiterer Fehler?

dann sah ich es, ein Hinweisfenster:
Sie haben den Sportmodus ausgewählt, wenn sie diesen beibehalten wollen, bestätigen.

lustig....

aber ich Frage mich jetzt, warum der Hinweis überhaupt?
was ist beim Sportmodus den so "gefährlich"?
Re: Einstellungen Multi-Sense Wed, 11 January 2017 08:49
Sven C.
heho,

bei angenehmen Temperaturen und im Stadtverkehr fahre ich eco.
sonst habe ich auch perso.
Motor normal - damit ich auch gut beschleunigen kann
Fahrwerk Sport - damit tochter nicht spuckt
Klima normal - damit die scheibe frei ist
Lenkung normal - mir eh egal

gruß Sven

PS: ach ja wir haben den 200TCE
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 21:01
UH
Hallo Volker,

Die Profile im Multisense sind voreingestellte Konstanten mit wenigen Variablen. In Perso sind nur Variablen und nur da lassen sich alle verfügbaren Varianten kombinieren. Jeder dieser in jedem Profil eingetragenen Punkte sind für sich eigenständig. Das heißt, Motor Eco im Profil Eco ist absolut identisch mit Motor Eco in Profil Perso.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 19:01
Luppo
Hi Volker,
Ich denke, mehr steckt nicht hinter dem Multisense, wie auf den YouTube-Videos zu sehen ist.

Grüße
Michael
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 18:44
volker7
Vielen Dank Michael...
Ich habe mir die Bedienungsanleitung zum Espace und zum R-Link durchgelesen, und verstehe optimal und kristallklar wie Multisense zu bedienen ist und funktioniert. Meine geäußerten Detailfragen werden hierbei jedoch leider nicht beantwortet; ich dachte ggfs. weiß jemand hier mehr als das übliche.
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 18:08
Gast
Hallo Volker,

Was soll man raten? Wie immer, google mal oder schau Dir die vielen Videos zu Multisense an. Da wird alles gut erklärt.
Die fahrzeugeigene Bedienungsanleitung wird auch einiges wissen, denke ich.

Grüße
Michael
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 17:33
volker7
Nabend,

habe noch eine Frage: Motor in Eco-Einstellung: was genau wird da geändert? was ich gemerkt habe:
-schaltet schnell hoch
-dreht (jubelt) die Gänge nicht so hoch
-leiser und ruhiger
-beschleunigt später

-> wird da noch was anderes nebenbei im Verdeckten gemacht? z.B. Heizung/Klima schwächer, Motor schneller/länger ausgeschaltet etc. was ich ggfs. NICHT haben will? DANN würde ich den Motor wieder auf normal stellen, weil sparsamer wird er in Eco nicht (nur eben ruhiger und sanfter)...
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 10:53
Luppo
Hallo Volker,

In den Einstellungen zum Perso-Modus gibt es einen Punkt Klimatisierung. Was da eingestellt wird, gilt.

Grüße
Michael
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 09:14
volker7
Luppo schrieb am Tue, 10 January 2017 08:59

Morgen,

Ich nutze auch überwiegend den Perso-Modus. Um diese Einstellungen ging es doch oder?
Die Eco-Klima hätten sie sich sparen können, kommt nur ungekühlte Außenluft.

Grüße
Michael



ganz genau, die AC ist immer noch das wichtigste Extra beim ganzen Fahrzeug. Ich hoffe, dass diese nicht doch irgendwie gedämpft wird, wenn ich (nur) den Motor im Perso-Modus auf Eco stelle???? Sonst würde ich ganz schnell wieder auf "Normal" stellen...weiß das jemand hier ?
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 08:59
Luppo
Morgen,

Ich nutze auch überwiegend den Perso-Modus. Um diese Einstellungen ging es doch oder?
Die Eco-Klima hätten sie sich sparen können, kommt nur ungekühlte Außenluft.

Grüße
Michael
Re: Einstellungen Multi-Sense Tue, 10 January 2017 06:50
volker7
Hallo Udo,

ich nehme immer das Persönl. Einstellungen-Menu. Dort stelle ich mir alles ein wie es sein soll; bei mir ist der Einsatzzweck des Fahrzeuges immer ähnlich, so daß ich nichts umstellen muß. Wenn ich in ein anderes Auto (ohne Multi Sense) einsteige, dann vermisse ich es inzwischen sehr - hätte ich nicht gedacht...
Re: Einstellungen Multi-Sense Mon, 09 January 2017 23:38
UH
Hallo Volker,

das Multisense Profil Eco nutze ich nicht gerne, da da die Klimasteuerung fix auf Eco gestellt ist und nicht verändert werden kann.
Die Motoreinstellung Eco nutze ich nur im Multisense Profil Perso, weil da kann ich die Klimasteuerung auf Neutral stellen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Mon, 09 January 2017 23:32
volker7
Hallo Udo,
eine kleine Verständnisfrage: Was genau stellst du nicht gerne auf "Eco", weil dann die Klima nicht oft angeht - meinst du hier die Motoreinstellung?
Re: Einstellungen Multi-Sense Mon, 09 January 2017 22:26
UH
Hallo Volker,

ich fahre meinen meistens in der Stellung Normal. Früher hochgeschaltet wird in allen Modis mit dem Gaspedal. Den Motorsound habe ich bei allen Multisense-Punkten auf Comfort gestellt.
Die Einstellung Comfort nutze ich gerne bei Reisen. Da ist das Fahrverhalten so richtig komfortabel. Bei kurvigen Passagen stelle ich aber auf Neutral. Da bietet mir die Abstimmung mehr Rückmeldung. Sport nutze ich beim Bergfahren. Eco praktisch gar nicht, da die Klimaanlage bei dieser Einstellung selten läuft.
In Perso habe ich fast alle Punkte auf Neutral eingestellt, den Motor auf Eco, den Motorsound auf Comfort.

Liebe Grüße
Udo
Re: Einstellungen Multi-Sense Mon, 09 January 2017 10:16
Luppo
Hallo Volker,

Das Fahrwerk stelle ich nur auf Comfort, wenn die Straßen wirklich schlecht sind, üblicherweise habe ich neutral, auf der Autobahn Sport. Im Comfort-Modus schaukelt es schon recht stark.
Sound: auch Comfort, die Ruhe ist genial
Lenkung auch Sport
Motor: Neutral, Autobahn auch mal Sport. Bei Eco hat er mir zu wenig Bums unten raus.
4Control: auch Comfort

Grüße
Michael
Einstellungen Multi-Sense Mon, 09 January 2017 06:55
volker7
Guten abend,
wollte mal fragen wie es bei Euch so läuft bei den Einstellungen der einzelnen Eigenschaften. Ich finde es grundsätzlich cool, daß man das Fahrzeug konfigurieren kann wie man will, und dann immer alles automatisch so ist wie es sein soll ohne irgenwas drücken zu müssen.
Bei mir habe ich folgende Einstellungen gewählt:
-Fahrwerk: comfort (weil so der Charakter des Autos am besten rüberkommt; in den Großstädten sind die Straßen zudem sehr schlecht, und alle zwanghaft auf sportlich getrimmten Autos sind eine Zumutung; es ist ähnlich gut wie die Mercedes Airmatic mit der Comfort-Einstellung; bei Vollbeladung mit 7 Personen und Gepäck muß man ggfs. auf neutral stellen, damit das Fahrwerk nicht überfordert ist)
-Soundmanagement: comfort (weniger Lärm ist ein Luxuxkriterium, ähnlich wie Platz im Innenraum)
-Lenkung: immer auf sport, weil sie nur dann "normal" ist und nicht so gefühllos
-Motor: Eco; nicht um Sprit zu sparen, sondern weil erst hier der Wagen niedertourig und zurückhaltend fährt und nicht bei jedem Gasstoß wie eine Turbine hochdreht; leistungsmäßig sehe ich keine Verluste, das Auto fährt trotzdem mit genügend Power, kaum zu glauben bei dem kleinen Hubraum
-4-Rad-Lenkung: Comfort (um das Fahrwerk hier zu unterstützen); klappt gut und man bekommt nichts negatives mit
Andere Einstellungen kämen für mich persönlich aus den angegebenen Gründen nicht in Frage; mich würde aber Eure Einstellung und Meinung hierzu sehr interessieren.

aktuelle Zeit: Tue Nov 21 03:42:06 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02441 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software