Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Beitrag erstellen
Forum:Leistung & Fahrwerk
Titel:
Beitrags-Icon:
Kein Icon
Formatierungshilfen:
  
Inhalt:

Forumseinstellungen
HTML Code ist AUS
FUD Code ist AN
Bilder sind AUS
Smilies sind AUS
Zeitspanne zum Bearbeiten: 15 Minuten



Please enter the code shown below:
.########....######....########...########.
.##.....##..##....##...##.....##.......##..
.##.....##..##.........##.....##......##...
.########...##...####..########......##....
.##.....##..##....##...##...........##.....
.##.....##..##....##...##..........##......
.########....######....##.........########.
Optionen:
 


Themenansicht
Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Thu, 12 October 2017 12:45
Buhs je
Moin Uli,

der 2.0T baut im Avantime tiefer als der V6. Und der V6 im Avantime ist dort tiefer eingebaut als der V6 im JE. Ist in dem Fall sicherlich auch dem Schwerpunkt geschuldet, sollte aber den Einbau des TUrbos im JE sicherlich möglich machen.

Wäre meiner Meinung nach, die wohl optimalste Motorvariante im JE. Vor allem dann als Automatik (so im VelSatis verbaut).

Grüße
Buh
Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Thu, 12 October 2017 10:50
Classic Uli
Genau. Und weil der Biturbo -soweit ich mich entsinne- Allradantrieb hatte, knallst Du dann auch direkt die Safrane-Hinterrad-Einzelaufhängung unter die Tupperschüssel... grübel

Was den 2l-Turbo betrifft: Klar, den gab es auch im VelSatis und im Laguna 2. Beide sind technisch quasi identisch mit dem JK, so dass die als Spender genauso in Frage kommen.

Vorausgesetzt, unter der Haube des JE ist genausoviel Platz wie beim Avi, den dort passte dieser Motor ja rein.

Beim J63 war es nämlich so, dass der 2,7l V6-Turbo aus R25 und Alpine NICHT passte, weil er zu hoch baute für die Espace-Motorhöhle.

Schöne Grüße
Uli


Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Mon, 28 August 2017 23:20
Dorosha
Zitat:

Aaaber, es gab im Avantime und im Espace 4 auch eine Turboversion des Renault 2l 16V. Die sollte sich samt Getriebe ohne große Spezialanfertigungen in den 3er Espace zaubern lassen.


Dann gab es noch im VelSatis den 2.0 16V Turbo mit 1998cm³.

Der sollte auch passen, jedoch bin ich nicht zu 100% Sicher.


Ach werf dir doch einfach den Z7X V6 12V Biturbo (262 PS)vom Safrane rein mit 5 Gang Handschaltung Very Happy



Beste Grüße
Daniel
Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Mon, 28 August 2017 11:32
Dirk P
Es gab im ersten V40 eine Variante mit 2l 140PS Saugmotor.
Das war der Volvomotor am JC5 Getriebe von Renault.
Diesen Volvomotor gab es später im V40 auch als Turbo mit ca. 200PS.
Allerdings dann nur am Volvogetriebe mit komplett anderer Aufhängung im Motorraum.
Man sollte diesen Motor mit dem älteren "Volvo"-JC5 zusammenstecken können.
Dann kann es aber sein das du ab und zu das Getriebe tauschen musst. Die angepeilte hohe Leistung kann das Getriebe im Espace nicht auf Dauer ab.


Aaaber, es gab im Avantime und im Espace 4 auch eine Turboversion des Renault 2l 16V. Die sollte sich samt Getriebe ohne große Spezialanfertigungen in den 3er Espace zaubern lassen.


Gruß Dirk

[Aktualisiert am: Mon, 28 August 2017 11:39]

Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Mon, 21 August 2017 18:21
frankman
Ja Uli

Das war der 460/480 turbo mit dem 1,7l turbo Renault Motor (1721ccm)

B18FT/B18FTM

Gruss
Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Fri, 11 November 2016 11:45
Classic Uli
Hallo Andreas,
die Motoren sind nicht identisch - aber tatsächlich hat Volvo auch F-Motoren von Renault verbaut, siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Renault_F-Type_engine

Bei Volvo hießen die Motoren B16F (1,6l), B18KP, B18E, B18EP, B18F, B18FT (alle knapp über 1,7l), B18U (1,8l) und B20F (2,0l), zum Einsatz kamen sie in der 300er und 400er Serie sowie eben beim S40/V40 (bis 2004).

Von einer 2l-Turboversion habe ich dort allerdings nichts gefunden - nur von einem 1,8l Turbo.

Schöne Grüße
Uli
Re: Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Fri, 11 November 2016 09:08
Andreas aus Berlin
Gast schrieb am Thu, 10 November 2016 19:23

Habe gesehen das der volvo v40 2.0 turbo den gleichen motor hat wie der 2.0 16 v .


Öhm, sicher? Ok, wir mussten erst vor kurzem überrascht zur Kenntnis nehmen, das im Laguna ein 2 Liter-Volvo-Motor angeboten wurde, aber umgedreht? Der V40 2.0T hat lt. Wikipedia 1948 ccm³, der im Espace 1998 ccm³. Ich behaupte vorsichtig, das sind verschiedene Motoren.


Gruß, Andreas aB
Je 2.0 8v Umbau auf Turbo Thu, 10 November 2016 19:23
Gast
Habe gesehen das der volvo v40 2.0 turbo den gleichen motor hat wie der 2.0 16 v .Hat jemand ne Ahnung ob das mit das volvo getriebe in den Espace .paßt..Da das ja wohl auch ein BSA motor ist und auch gleich aussieht
Mein Junior hat den volvo ..
Ich denke ich werde das mal testen. Da ich ein turbomotor mit getriebe hab .Eigentlich wollte ich den ein bißchen tuten mit einem t3 turbo bissi mehr zwangsbeatmen und Zylinderkopf bearbeiten und dann mit ca 340 ps in den Volvo schrauben .Nun ist mir das in den Kopf gestiegen das Triebwerk in unseren Espace zu schrauben .Ich denke das ding währe dann der knaller .

aktuelle Zeit: Mon Oct 22 04:45:45 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02349 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software