Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Allgemein » Plauderecke » Witze - bitte hier einfüllen, wenn Ihr welche habt
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (15): [1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  »] 
Witze - bitte hier einfüllen, wenn Ihr welche habt [message #2207] Wed, 04 January 2006 13:30 Zum nächsten Beitrag gehen
Rainer J637 ist gerade offline Rainer J637
Beiträge: 7
Registriert: January 2006
Ort: 74229 Oedheim
Grünschnabel
diesen Witz hab ich eben im Honda Moped-Forum (HB) gelesen und fand ich echt klasse und poste ihn darum auch hier mal rein:

Ein LKW-Fahrer fährt über die Landstraße, als er plötzlich ein kleines blaues Männchen am Straßenrand stehen sieht. Er hält an und fragt: "Na, was bist du denn für einer?" Das kleine blaue Männchen antwortet: "Ich komme von der Venus, bin schwul und habe Hunger!" Der LKW-Fahrer antwortet: "Tut mir leid, ich kann Dir nur ein Brötchen geben, das ist alles, was ich für Dich tun kann!"
Er gibt dem blauen Männchen ein Brötchen und fährt weiter, bis er am Straßenrand ein kleines rotes Männchen stehen sieht. Er hält wieder an und fragt: "Na, was bist du denn jetzt für einer?" Das kleine rote Männchen sagt: "Ich komme vom Saturn, bin schwul und habe Durst!" Der LKW-Fahrer gibt dem roten Männchen eine Cola und sagt: "Tut mir leid, das ist alles, was ich für Dich tun kann!", und fährt weiter. Schließlich sieht er ein kleines grünes Männchen am Straßenrand stehen. Er hält wieder an und sagt: "Na, du kleines grünes, schwules Männchen, was kann ich Dir denn geben?" Sagt das grüne Männchen: "Führerschein und Fahrzeugpapiere, bitte!"



Laughing Laughing

[Aktualisiert am: Sat, 12 March 2011 08:02] vom Moderator

Re: Witze [message #2219 antworten auf 2207 ] Wed, 04 January 2006 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainer J637 ist gerade offline Rainer J637
Beiträge: 7
Registriert: January 2006
Ort: 74229 Oedheim
Grünschnabel
Hallo Robert, Hi HArtmut,

hab die Nutzungsregeln für die Plauderecke zu spät gelesen.... dieser Joke hat dann hier ja wohl keine Berechtigung mehr... also einfach wieder wech mit diesem Fred.

Rainer

Re: Witze [message #2379 antworten auf 2219 ] Thu, 05 January 2006 09:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7428
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Rainer
alles halb so wild Smile ich gehe ja auch nicht zum Lachen in den Keller.
Am Anfang stand bei Robert und Mir der Gedanke was in ein Plauderforum gehört, und was nicht, einfach um ein gewisses Nieau zu halten und vor allen die Übersichtlichkeit zu wahren.
Wenn da also jetzt jemand nen wichtigen Plauderthread aufmacht und der verschwindet binnen ein paar Stunden im Nirvana weil er mit eingefügten Witzen überhäuft wird dann schreiten wir sicher ein.
Daher ist es schöner wenn solche Dinge Themenbezogen eingefügt werden, dann bleiben sie auch sicher Stehen.
In Unregelmäßigen Abständen werden wir hier sowieso Saubermachen und Threads auf die lange nicht geantwortet wurde Löschen, das hat dann auch zur Folge das der eine oder andere ein paar Postings von seinem Status abgezogen bekommt, ich denke aber das das nicht so wichtig ist zumal wir hier ja eh OT sind, ein sauberer Server ist da wichtiger als ein überülltes OT Forum in dem eh jeder höchstens in die ersten 5 Seiten schaut.
Ich werde also deinen Witz nicht verschonen, aber wenn er mal zwei drei Tage hier steht finde ich es auch nicht tragisch, soll ja jeder die möglichkeit haben ihn zu lesen:-)
In diesem Sinne ein Rotweingläschen hoch, auf das sich jeder müht die Regeln einzuhalten, wir wollen Moderieren nicht Sanktionieren, und vor allen wollen wir alle Spaß haben hier.
Gruß
Hartmut


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Witze - noch einer [message #2414 antworten auf 2207 ] Thu, 05 January 2006 11:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Perseus ist gerade offline Perseus
Beiträge: 188
Registriert: January 2006
Alter Hase

Hallo Leute,

wenn diese kleinen Dinge, zur Anhebung der Mundwinkel auf beiden Seiten, hier ja nur ein paar Tage stehen Shocked , dann will ich gleich mal schnell noch einen hinterherschieben Very Happy .

Na dann auf gehts:


Fahrzeugkontrolle. "Ihr linkes Rücklicht brennt nicht", belehrt der Polizist den Lastwagenfahrer. Der steigt aus, geht nach hinten und bleibt fassungslos bei seinem Fahrzeug stehen.

"Sehen Sie, es funktioniert nicht", wiederholt der Beamte freundlich.

"Zum Teufel mit dem Rücklicht", schnauzt ihn der Kapitän der Landstraße an. "Sagen Sie mir lieber, wo mein Anhänger geblieben ist..."


:freu:

Gruß Heiko

Bin schon wech hier......:uw:





ab 04.2017 Espace Intens TCE 200, Bj. 11/16 - z.Z. ca. 14000 km, R-LINK SW: 2.2.19.200
06.2011 bis 04.2017 Laguna Dynamic 2,0 16V, Bj.08, 97000 km
09.2001 bis 06.2011 Espace Elysee - JEON Bj.99 - 2,0 16V - 156000 km
Re: Witze [message #2430 antworten auf 2379 ] Thu, 05 January 2006 13:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainer J637 ist gerade offline Rainer J637
Beiträge: 7
Registriert: January 2006
Ort: 74229 Oedheim
Grünschnabel
Hallo Hartmut,

danke für die ausführliche Erklärung......vollstes Verständnis.
Und heut abend werd ich mein Glas auch auf Euch erheben und Euch danken für die vielen Stunden Arbeit, die aufgewändet wurden, um dieses neue Forum aus der Asche zu heben.

Zu diesem Thread: in mehreren Foren läuft halt einfach monate- oder jahrelang ein einziger sog. Witze-Thread in der "Plauderecke" (oder wie auch immer das gleiche Kind genannt wird) und jeder, der einen neuen Joke zum Besten gegem möchte, hängt ihn darein. Hat den Vorteil, dass immer mal wieder herzhaft gelacht werden kann und die "Plauderecke" doch nicht mit Spam-Threads aus den Nähten quillt.....

viele Grüsse,
Rainer
Re: Witze [message #2432 antworten auf 2430 ] Thu, 05 January 2006 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7428
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Rainer
Dann wollen wir doch mal ausprobieren ob es funktioniert, wenns Disziplinert abläuft spicht ja nichts dagegen, habe die Überschrift geändert, jetzt liegt es an euch den Thread oben zu halten, wenn er zu tief unten landet werde ich ihn beim Fegen löschen.
Gruß
Hartmut


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Witze [message #2434 antworten auf 2432 ] Thu, 05 January 2006 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raiuno ist gerade offline raiuno
Beiträge: 337
Registriert: January 2006
Ort: A-1230 Wien
Alter Hase
Lautenquaeler schrieb am Do, 05 Januar 2006 13:28

Hallo Rainer
Dann wollen wir doch mal ausprobieren ob es funktioniert ...
...jetzt liegt es an euch den Thread oben zu halten


kein Problem, bin zwar der andere Rainer, aber Witze kenn ich trotzdem:

Ein Mann geht am Strand spazieren.
Auf einmal findet er im Sand eine alte, kostbar aussehende Flasche mit einem großen Stopfen aus Kristall. Neugierig öffnet er die Flasche und im selben Augenblick erscheint ein riesiger Kerl mit einem Turban.
"Du hast mich gerufen? Ich bin der Flaschengeist und du hast jetzt einen Wunsch frei!"
Der Mann überlegt: "Ich wollte immer schon mal nach Amerika. Aber ich habe Flugangst und werde auch leicht seekrank. Am liebsten würde ich mit dem Auto fahren - ich wünsche mir eine Brücke über den Atlantik!"
Der Geist:" Bist du verrückt? Weißt du, wie lang so eine Brücke ist? Und wie viele Betonpfeiler man dafür braucht? Und wie hoch diese Pfeiler sein müssen? Der Ozean ist bis zu 4000 m tief. Wir müssten außerdem alle ´zig Kilometer eine Tankstelle errichten, da kein Auto eine solche Strecke non - stop zurücklegen kann. Außerdem gibt es Ärger mit den Behörden und Greenpeace. Die Zeiten, als man als Geist noch jeden Scheiß machen konnte, sind vorbei. Denk dir was anderes aus!"
Der Mann:" Also, gut, wenn es zu schwierig ist, mal überlegen... Weißt du, wenn Frauen mir etwas erzählen, kann ich nie einen Zusammenhang erkennen und sie erwarten Dinge von mir, in denen ich keinen Sinn sehe. Mein Wunsch ist, die Frauen endlich verstehen zu können."

Der Geist:" ... also doch die Brücke - zweispurig oder vierspurig?"

Very Happy

Grüße aus Wien, Rainer


Booyakasha!
2004 - 2013: JE 2.0 16V | 140PS | Bj 2000
ab 07/2013: JK 2.0 dCI | 150PS | Automatik | Bj 2008
Re: Witze [message #2435 antworten auf 2434 ] Thu, 05 January 2006 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raiuno ist gerade offline raiuno
Beiträge: 337
Registriert: January 2006
Ort: A-1230 Wien
Alter Hase
und damit sich das starke Geschlecht (die Frauen Wink ) nicht beschweren:

Warum erschuf Gott den Mann?
Damit die Frauen was zum lachen haben.


Grüße, Rainer


Booyakasha!
2004 - 2013: JE 2.0 16V | 140PS | Bj 2000
ab 07/2013: JK 2.0 dCI | 150PS | Automatik | Bj 2008
Re: Witze [message #2447 antworten auf 2435 ] Thu, 05 January 2006 14:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Perseus ist gerade offline Perseus
Beiträge: 188
Registriert: January 2006
Alter Hase

Hallo nochmal,

Selberschrauber unter uns sollten wir naturlich auch nicht vergessen.

:regie:


Ölwechsel - ein (untauglicher) Vergleich


Ölwechsel - bei Frauen:

01. In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel.
02. Kaffee trinken.
03. Nach 15 Minuten Scheck ausstellen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.

Ausgaben:

Ölwechsel: ¤ 50,-
Kaffee: ¤1,-

Gesamt: ¤ 51,-


Ölwechsel - bei Männern:

01. Ins Zubehörgeschäft fahren, ¤ 70,- für Öl, Filter, Ölbinder, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
02. Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
03. Eine Dose Bier öffnen, trinken.
04. Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
05. Klötze unter Sohnemanns Tretauto finden.
06. Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
07. Ablasswanne unter Motor schieben.
08. 16er Schraubenschlüssel suchen.
09. Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden.
10. Ablassschraube lösen.
11. Ablassschraube in Wanne mit heissem Öl werfen. Sich dabei mit heissem Öl beschmieren.
12. Sauerei aufputzen.
13. Bei einem weiteren Bier beobachten, wie das Öl abläuft.
14. Ölfilterzange suchen.
15. Aufgeben. Ölfilter mit Schraubenzieher einstechen und abschrauben.
16. Bier
17. Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
18. Nächster Tag: Ölwanne (voll mit Altöl) unter dem Fahrzeug vorziehen.
19. Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18 verschüttet wurde.
20. Bier - nein, wurde ja gestern getrunken.
21. Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen.
22. Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Zylinderkopfdichtung aufbringen.
23. Ersten Liter Öl in den Motor einfüllen.
24. Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11 erinnern.
25. Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
26. Sich erinnern, dass das Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde.
27. Bier trinken.
28. Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
29. Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wieder finden.
30. Bier trinken.
31. Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.
32. Kopf auf Bodenfliesen schlagen, als Reaktion auf Schritt 31
33. Mit wüsten Flüchen beginnen.
34. Schraubenschlüssel wegschleudern.
35. Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte Miss Dezember in die linken Brust getroffen hat.
36. Bier
37. Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmäßig verbinden um Blutfluss zu stoppen.
38. Bier
39. Bier
40. Vier Liter frisches Öl einfüllen.
41. Bier
42. Auto von Böcken ablassen.
43. Einen der Klötze dabei kaputtmachen.
44. Fahrzeug zurücksetzen, danach Bindemittel auf das in Schritt 23 verschüttete Öl streuen.
45. Bier
46. Probefahrt
47. Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden.
48. Fahrzeug wird abgeschleppt.
49. Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen

Ausgaben:

Teile: ¤ 70,-
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: ¤ 200,-
Abschleppkosten: ¤ 100,-
Kaution: ¤ 200,-
Bier: ¤ 30,-

Gesamt: ¤ 600,-



:danc: :danc: :danc: Oh, Oh ich bin schon gar nicht mehr da :danc: :danc: :danc:

Grüße Perseus

[Aktualisiert am: Thu, 05 January 2006 14:39]


ab 04.2017 Espace Intens TCE 200, Bj. 11/16 - z.Z. ca. 14000 km, R-LINK SW: 2.2.19.200
06.2011 bis 04.2017 Laguna Dynamic 2,0 16V, Bj.08, 97000 km
09.2001 bis 06.2011 Espace Elysee - JEON Bj.99 - 2,0 16V - 156000 km
Re: Witze [message #2487 antworten auf 2447 ] Thu, 05 January 2006 17:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainer J637 ist gerade offline Rainer J637
Beiträge: 7
Registriert: January 2006
Ort: 74229 Oedheim
Grünschnabel
nun, dann noch einer von mir:

Kommt'ne Frau zum Doktor und sagt: "Herr Doktor, zwischen meinem Mann und mir klappt das nicht mehr so gut - sie wissen schon. Können sie mir ein Mittel aufschreiben, das nicht so teuer ist und meinen Mann wieder in Fahrt bringt?" Der Arzt: "Viagra darf ich ihrem Mann nicht verschreiben, weil er herzkrank ist. Aber ich habe einen kostengünstigen Vorschlag: Kaufen Sie eine Flasche Geschirrspülmittel, sprühen Ihren Mann unterhalb des Bauchnabels kräftig damit ein und sagen dabei: PRIL, PRIL, PRIL, macht Liebe ganz, ganz viel ! Sie werden sehen: Sie werden sich lieben wie mit 20!"
Zu Hause steht der Mann gerade unter der Dusche. Die Frau reißt die Duschkabine auf, sprüht die südlichen Gefilde ihres Mannes kräftig mit dem Geschirrspülmittel ein und ruft: "PRIL, PRIL, PRIL, macht Liebe ganz, ganz viel !" Dann legt sie sich, nur mit einem hauchdünnen Etwas bedeckt, aufs Bett. Kurz darauf erscheint der Mann, hat eine andere Plastikflasche in der Hand, schlägt ihr Negligé zu Seite, streut ihren Unterleib mit weißem Pulver ein und ruft: "Atta, Atta, Atta, in die Kneipe geht der Vatta !"


Rainer
Re: Witze [message #2504 antworten auf 2487 ] Thu, 05 January 2006 19:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Hallöle!

Ich hänge mich mal hier dran mit einem meiner Favoriten:

Drei Männer prahlen in der Bar, um die Bardame zu beeindrucken.
Der erste: "Also ich komme aus Kansas City, Kansas und habe 500.000 Morgen Land."
Der Zweite: "Ich komme aus Dallas, Texas und mir gehören eine Million Rinder."
Der Dritte: "Ich komme aus Hamburg, Stadtteil St. Pauli und mein ganzer Stolz ist 34 cm lang."
Darauf die Bardame: "Jungs, ihr haut aber ganz schön auf die Kacke. Jetzt aber mal ehrlich, ihr habt doch sicher ganz schön übertrieben!"
Darauf der erste: "Na gut, ich hab nur 5.000 Morgen Land."
Der zweite: "Okay, ich hab auch etwas übertrieben, eine Null zuviel, ich hab nur 100.000 Rinder."
Der dritte: "Na gut, wenn ihr so ehrlich seid, will ich auch nicht nachstehen. Ich geb's zu, ich komme nicht aus Hamburg, sondern aus Winsen an der Luhe..."


Viele Grüße!



Stefan
Re: Witze [message #2552 antworten auf 2504 ] Thu, 05 January 2006 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hannes GJK2.2dCi ist gerade offline Hannes GJK2.2dCi
Beiträge: 140
Registriert: December 2005
Alter Hase

^^Der war gut Laughing !
Und gleich einer hinterher:

Läuft ein Passant die Straße entlang und sieht gegenüber auf einem Parkplatz einen Betrunkenen, der mit seinen Händen die Dächer der Autos abtastet. Fragt der Passant: "Hey, was machen sie denn da?"
Betrunkener: "Isch s..suche mein Auto!"
Passant: "So finden sie das doch nie, wenn sie ständig an den Dächern der Autos rumfummeln!" - Doch,Doch, da muss irgendwo ein Blaulicht drauf sein!"

Gruß Hannes


Ist nicht RAUM der wahre Luxus ? Smile
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #2594 antworten auf 2207 ] Fri, 06 January 2006 02:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
werner zoe ist gerade offline werner zoe
Beiträge: 765
Registriert: December 2005
Ort: Dornbirn
Espace-Verrückter
und weils so schön war noch einer:

Fährt einer mit dem Fahrrad auf der Strasse und wird von der Polizei angehalten. Der Polizist sagt: "Vorne kein Licht macht 10 Euro, oha, hinten auch kein Licht macht nochmals 10 Euro, mensch, keine Klingel nochmals 10 Euro".
Fängt der Radfahrer an laut zu lachen.
Polizist fragt: "Warum lachst Du so blöd?"
Der Radfahrer sagt: "Ich habe gerade ausgerechnet was mein Bruder zahlen müsste, denn er hat überhaupt kein Fahrrad".

Gruss
werner zoe


Laguna GT 2,0dci/10 240T.km
GJK 2,0dci/11 170T.km
Master 2.3dci/10 70T.km
Megane CC 1,5dci/08 130T.km
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #2609 antworten auf 2594 ] Fri, 06 January 2006 07:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainer J637 ist gerade offline Rainer J637
Beiträge: 7
Registriert: January 2006
Ort: 74229 Oedheim
Grünschnabel
hab ich grad per Mail bekommen: markante Threads aus diversen Autoforen Very Happy

Inzwischen gibt´s ja für die meisten Automarken irgendein Internetforum..
Hier ein kurzer Einblick in die zuletzt besprochenen Themen:

Lamborghini Forum:
Windgeräusche bei 330 km/h, ich weiß nicht weiter!

Audi A8 Forum:
Wo kann ich meine Rolex reparieren lassen?

Fiat Forum:
Hallo? Bin ich der einzige hier?

Mercedes C-Klasse Forum:
Mein Mercedes ist Sonntag beim Brötchenholen nass geworden - Was tun?

MX-5 Forum:
So ein Hinterwäldler-Assi in einem VW Touareg ist mir übers Auto gefahren.

VW Touareg Forum:
Mir klemmt ein MX-5 unterm Chassis. Wie kriege ich den wieder raus?

Renault-Forum:
Verkaufe Monatskarte - Auto früher als erwartet aus Werkstatt zurück.

Bentley Forum:
Ich habe heute den Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich ihn?

Porsche-Cayenne-Forum:
Verbrauch unter 40L/100km - Motorschaden?

Smart Forum:
Motorradmotor eingebaut: Endlich mehr Leistung!

Camaro Forum:
Meine Freundin hat mit meinem Bruder und seiner Frau geschlafen. Wie kann
ich sie umbringen? Ich bin vorbestraft und gehe keinesfalls wieder zurück in
den Knast!

Mustang Forum:
So ein Schwachkopf im Civic hat heute versucht, mich zu überholen.

Civic Forum:
So ein Schwachkopf im Mustang hat heute versucht, mich zu überholen.

Opel Forum:
Mein Corsa hat keinen Rost! EHRLICH! (Thema gelöscht von Admin).

Mazda MX-5 Forum:
Darf ich als Mann ein Frauenauto fahren?

BMW M3 Forum:
Wo zum Teufel krieg ich Golf 3-Außenspiegel her?

Viper-Forum:
Smart im Ansaugtrakt! Wie kriege ich den da wieder raus?

Ford Fiesta-Forum:
Hilfe - ich habe eine Nähmaschine unter der Haube!

Seat Marbella Forum:
Konnte heute mit einem LKW mithalten!

Honda-Forum:
Mein Integra hört bei 9000 Touren auf zu drehen - Motorschaden ?

Honda CRX Forum:
Hilfe, der Hund meines Nachbarn schläft in meinem Auspuff. Kann ich den
Motor starten?

BMW 3er E36-Forum:
Wo gibst beste fett krass Döner in Stadt?

Hummer Forum:
Hab' mir heute die Stoßstange verbogen. 24 Verletzte, 10 Tote. Muss ich den
schwarzen Lack unbedingt beim Händler kaufen?? Er sitzt 25 Kilometer
entfernt. Das macht 35 Euro Spritkosten!

MB 190D Forum:
Mein Käufer hat ne Rückfrage - kann jemand Kisuaheli?

Mercedes Forum:
Meine Frau und ihr stinkender Anwalt versuchen, mich vor dem
Scheidungsrichter in den Dreck zu ziehen. Wie kann ich sie beide loswerden,
ohne meine
Approbation zu verlieren?

Ferrari Forum:
Tipps für eine Geschäftsreise nach Kolumbien gesucht.
Will schnell rein und wieder raus

Porsche Forum:
Ich hab' einen Platten - kommt Inzahlungnahme günstiger oder soll ich den
Wagen lieber selbst verkaufen?

Fiat-Forum:
Gibt es ein Leben außerhalb der Werkstatt?

BMW 7er-Forum:
Hilfe ich hab mich verprogrammiert, wie ging der Aschenbecher noch mal
zu.....?
Was lustiges ein bisschen länger [message #2913 antworten auf 2207 ] Sat, 07 January 2006 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Espace 17 ist gerade offline Espace 17
Beiträge: 1225
Registriert: December 2005
Ort: Österreich
Espace-Verrückter
Hallo lustige Läude, wenn man jetzt noch AOL mit Espace-Forum austauscht und sich wiedererkennt hat man dann ein Problem Laughing

Sonntag, 1. Juni
Habe jetzt seit einer Woche AOL, das war in der FRAU MIT HERZ als Beilage. Bin ganz zufrieden damit. Am Anfang einige technische Probleme, wollte die Maus an den neuen PC anschließen, aber das Vieh aus der Zoohandlung hat sich
immer gewehrt. Jetzt geht es, aber die Krallen kratzen dafürnd über den Tisch, wenn ich in AOL bin. Beim Monitor habe ich erst nach einem Anruf bei AOL rausbekommen, daß ich vom neün Bildschirm die dunkle Schutzschicht abziehen muß, danach habe ich dann auch endlich die Chaträume gefunden. Das muß Frau doch alles erst mal wissen! AOL selbst ist nicht schwer, aber man wird oft veralbert. Jedesmal heißt es "Sie haben Post!", und wenn ich dann die drei Etagen runtergelaufen bin, ist nichts im Briefkasten. Das sollten die mal ändern! War im Raum "Wir um vierzig", sind aber komischerweise nie mehr als 23 Leute drin. Habe aber im Raum noch nichts geschrieben, sondern nur mal mitgelesen, um zu lernen. Einer hat mir sogar was geschrieben, ich solle mir ein Profil zulegen oder sowas ähnliches. Habe dann sofort an der Tankstelle ein Stück von einem alten Reifen besorgt, ich bin also für alles gewappnet. Ein anderer wollte ein Bild von mir, aber das paßte einfach nicht in den CD-Schacht und war danach total erknittert. Trotzdem: AOL macht Spaß!

Montag, 2. Juni
Heute war ich nur 7 Stunden online. Hat sich aber gelohnt, ich habe schon viele dieser merkwürdigen Abkürzungen verstanden. Dieses "LOL" z.B. heißt "Lachen ohne Lippen". Dann gibt es noch "ROFL", das ist ne Beschimpfung und
bedeutet "richtige Online-Flaschen". Dieses "cu" kommt aus dem englischen und heißt "see you", man teilt damit dem anderen in Raum mit, daß man seine Schrift gut lesen kann. Viele winken auch aus dem Tele, aber mir wäre das zu
doof, gleichzeitig zu telefonieren und zu chatten. Die müssen bestimmt wie ich ISDN haben! Habe aber gemerkt, daß in AOL viele mit kaputten Tastaturen sind. Bei einer war die Klammertaste kaputt, die schrieb immer
"(((((((FREU))))))). Bei einer anderen hakte das "ä", die konnte nur immer "winkääääääää" schreiben. Und was die alles für putzige Namen haben! Eine hieß "Rote Nelke", dabei hat die immer in blau geschrieben! Und eine andere
nannte sich "Böse Zicke", die war aber unheimlich lieb und hat sieben Stunden lang an alle "hallo" geschrieben und immer nett gegrüßt. Bin aber einmal ins Fettnäpfchen getreten. Als ein Mann fragte "wo sind denn die w", habe ich geantwortet, daß bei mir die W auf der Tastatur direkt neben dem Q sind. Alle haben mich ausgelacht - warum?? Ich glaube, ich muß doch noch einiges lernen in AOL.

Dienstag, 3. Juni
Habe heute herausgefunden, wie ich mir einen neuen Namen machen kann, und das, obwohl ich nur 9 Stunden online war! Habe mir sofort einen neün Namen zugelegt. "Wilde Blondine" ist doch auch viel besser als der alte Name "Herta Kowalski". Danach ist aber was komisches passiert. Es machte immer und immer wieder "Ping!", und daürnd standen dann so kleine rechteckige Kästchen auf dem Schirm. Und in den Kästchen standen Sachen, die habe ich echt nicht verstanden. In einem stand z.B. "wilder Hengst m sucht Stute w für T6". Können die Pferdehöfe nicht ganz normal in einer Zeitung inserieren, anstatt mich mit diesem Fachchinesisch zu belästigen?? In einem anderen stand "suche nette w und mehr". Meine Güte, der hat doch selbst genug Buchstaben auf der Tastatur, was soll das! Habe versucht, alles mit Tipp-Ex vom Schirm zu entfernen, ging aber nicht, ich mußte mehrmals neu starten, damit diese blöden Kästchen vom Bildschirm verschwanden. Mußte leider aber schon um 22.00 Uhr aus AOL raus, weil meine Kinder seit Mittag nichts mehr gegessen hatten. Wollte dann noch mal online gehen, aber AOL sagte immer "der gewählte Anschluß ist besetzt". Bin dann direkt mal in die Diele ans Telefon, aber da war immer nur Freizeichen. Anscheinend spinnt selbst bei AOL die Technik öfter mal!

Mittwoch, 4. Juni
Konnte heute erst später online gehen. Habe beim Sozialamt den Scheck über die beantragte Bekleidungshilfe bekommen, hab dann mal schnell nachgerechnet, das reicht für weitere 7 Monate AOL. Die Kinder habe ich bis morgen zu meiner Mutter gegeben, gestern war es doch etwas kurz, und ich will endlich mal ganz in Ruhe plaudern in AOL. Ging erst um 11 Uhr online.Habe heute gelernt, daß Profile was ganz anderes sind! Hahaha, was bin ich dumm gewesen! Habe mir dann ein Profil erstellt und Anschrift und Telefonnummer und alles andere auch sauber eingetragen. Schon komisch, seitdem klingelt andaürnd das Tele-fon, aber wenn ich rangehe, höre ich nur immer ein hechelndes Stöhnen. Waren wieder viele nette Männer im Raum, die wollen andaürnd mit mir sprechen. Mußte mir zwischendurch neü Zigaretten holen, die Stange von gestern abend war komischerweise verschwunden. Gegen Mitternacht wurde ich dann müde, obwohl die 13 Stunden echt wie im Flug vergangen sind. Naja, bald ist Wochenende, da habe ich dann mehr Zeit für AOL. Vielleicht kann ich die Bügelwäsche ja auch meiner Mutter geben, die wollte sowieso noch Lebensmittel einkaufen gehen für die Kinder. Und mit den
Kindern sollte ich auch mal ein ernstes Wort reden, mit drei und fünf Jahren könnten die ruhig schon was selbständiger sein und nicht immer ihrer Mutter am Rockzipfel hängen, wenn ich mal ein paar Minuten für sich alleine haben möchte!

Donnerstag, 5. Juni
Wir hatten heute Stromausfall bis mittags! Ich habe wutentbrannt bei den Stadtwerken angerufen und den Leiter, seine Kinder, seine Familie und seine Verwandten bis ins siebte Glied verflucht und ihnen allen die Pest an den Hals gewünscht!! War ich doch extra um 6 Uhr aufgestanden, damit ich nicht wieder nur so kurz ins AOL kann! Dann kam auch noch meine Mutter und brachte die Kinder zurück. Muß die mich denn andaürnd mit solchen Nebensächlichkeiten belästigen?? Konnte dann endlich um 14 Uhr wieder online gehen, nachdem ich die Kinder bei den Nachbarn unterbringen konnte. Habe wieder was neüs in AOL entdeckt! Es gibt da auch Mitgliedsräume, die von anderen Nutzern erstellt werden. Habe aber leider nicht alles verstanden. War in einem Raum "er schwul bläst in Bonn", dabei ging es da in dem Raum gar nicht um ein Trompetenkonzert. Und in dem Raum "nasse Muschi gesucht" war auch überhaupt nichts von Katzen im Regen zu lesen. Einiges ist doch echt komisch in AOL! Bin dann wieder in den 40er-Raum, waren wieder nur 20 Leute drin. Anschließend gegen 2 Uhr ins Bett, weil die beiden Stangen Zigaretten alle waren und ich keiner leeren Aschenbecher mehr hatte. AOL fängt an, mir echt gut zu gefallen!

Freitag, 6. Juni
Heute war ich das erste Mal richtig saür auf AOL!!! Ich war gerade erst läppische 7 Stunden online, da kam so ein "EISBAER" in den Raum. Das war ein richtig böser Typ! Der hat mich total fies angemacht, nur weil ich gefragt habe, woher die anderen denn alle kommen. Ich konnte vor lauter Wut gar nicht mehr richtig schreiben und die Flasche Korn war dann auch sofort leer. Aber woher wußte der bloß, daß ich ne alleinerziehende, geschiedene Hausfrau bin, die von der Sozialhilfe lebt und zwei Kinder versorgen muß?? Also wenn ich den noch mal treffe, werde ich ihm aber die Meinung geigen, mich als "Blödtusse" zu bezeichnen! Was für ein widerliches Ekelpaket! Mußte heute
widerstrebend früher aus AOL raus, die Kinder hatten nichts mehr anzuziehen und die Nachbarn guckten schon so blöd, weil die nur im Badelaken auf dem Hof spielten. Sonst hätte ich mir noch diesen idiotischen EISBAER gegriffen!Habe vor dem Zubettgehen noch die 8 vollen Aschenbecher weggeräumt und die leeren Korn- und Weinflaschen. Ich freü mich auf ein ruhiges, gemütliches Wochenende, vielleicht gucke ich zwischendurch mal auf ein, zwei Zigarettchen in AOL rein!

Samstag, 7. Juni
Heute morgen war nur Streß. Um 6 aufgestanden und dann die Kinder geweckt und bis morgen abend in eine Kindertagesstätte gebracht. Dann beim Bäcker 60 Donuts gekauft und am Kiosk ne Flasche Korn, 8 Flaschen Rotwein und 2 Stangen Zigaretten. Ich wollte es mir doch mal in AOL richtig gemütlich machen! Ging dann um 7.30 Uhr online und habe sofort wieder was neues rausgefunden, nämlich die IEH-Mehl. Da kann man richtig Briefe an andere schreiben, und wenn man Briefe bekommt, sagt eine Stimme "Sie haben Post!". Hahaha, was war ich ein dummes Gänschen, daß ich immer an den Briefkasten gerannt bin! Habe dann meiner Mutter eine Nachricht geschrieben, aber AOL sagte dann immer "Empfänger unbekannt". Die sind doof! Ich weiß doch, wo meine Mutter wohnt, die können das doch beim Einwohnermeldeamt nachprüfen! Was soll das denn mit der IEH-Mehl, wenn die keine vernünftigen Briefträger haben?? Habe auch herausgefunden, daß die kleinen rechteckigen kästchen "Telegramme" sind, die man anderen schicken kann. Aber obwohl ich ganz doll gesucht habe - ich habe nirgendwo die Preisliste gefunden, was das wohin kostet. Na egal, das werde ich auch noch rausbekommen! Bin dann wieder in den Raum der 40er, wo ich echt nett begrüßt wurde. Die grüßen echt unheimlich freundlich und auch sehr viel! Gegen Mittag dann 11 Donuts gegessen und eine Flasche Wein getrunken, danach schnell mal auf Toilette. Einer wollte im Telegramm ein Rollenspiel mit mir machen. Mußte leider absagen, ich hatte keine Gardinenröllchen mehr im Haus und die Teigrolle war mir einfach zu sperrig. Gegen 18 Uhr dann leichte Magenschmerzen gekriegt, das waren aber nicht die 19 Donuts. Das war garantiert die dritte Flasche Wein, der Wein roch schon beim Öffnen so komisch! Bin dann gegen Mitternacht ins Bett gegangen, mir taten die Augen etwas weh. Komisch, sollte ich mir irgendwo Zugluft geholt haben?

Sonntag, 8. Juni
Bin um drei nochmal aufgestanden, weil ich auf Toilette mußte. Habe auf dem Weg schnell noch mal ganz kurz in AOL reingeguckt und war um 5.30 Uhr wieder im Bett. Um neun aufgestanden und ein paar Donuts gegessen, dann bin ich ins AOL rein. Und dann war der Tag fast schon gelaufen, der saublöde EISBAER-Typ war wieder da! Ich wollte den richtig fertig machen, aber der antwortete nur, ich solle nicht hüpawäntlieren oder sowas und daß ich im "Klimakterium" wäre. Dieser dumme Idiot! Erstens kann ich mit meiner Hüpa machen, was ich will, auch wenn ich nicht weiß, was das für ein Ding ist, und zweitens will er mit dem Gequatsche übers Wetter doch nur von seiner Doofheit ablenken! War total saür und habe eine Stunde geweint und zwei Fla-schen Wein getrunken, dann war es wieder besser. War dann nochmal in den Mitgliedsräumen, ein Raum hieß REDUIT, da bin ich mal rein. War interessant, da ging es um SadoMaso, Dominas, Bondage und Subs. Wußte bisher gar nicht, daß die Italiener da auch eigene Räume haben und da direkt mehrsprachig reden! Im Raum "Zauberwald" war nichts los. Da war gar kein Wald, der Raum war wie alle anderen. Und gezaubert hat da auch keiner! Bin gegen sechs Uhr abends wieder in den Raum der 40er. Zwischendurch schnell in der Tagesstätte angerufen, war super, die Kinder können bis morgen abend bleiben. Um 21.00 Uhr schnell auf Toilette, habe die Gelegenheit mal genutzt, den Bademantel zu wechseln, den ich seit Mittwoch anhabe. Sieht mich ja keiner in AOL, hihihi. Bin dann aber früh raus, war erst 23.00 Uhr, aber meine Finger waren irgendwie so knotig und total verspannt. Bin dann direkt ins Bett. Konnte schlecht schlafen, der Rücken tat weh. Ob ich mich erkältet habe?

Montag, 9. Juni
War als erstes in der Zoohandlung, ne neü Maus kaufen. Die alte ist total durchgerubbelt und ganz rot am Bauch, außerdem fängt sie an zu stinken. Bin erst gegen 11 Uhr online, weil ich noch ein paar Kleinigkeiten erledigen mußte. Habe es endlich mal geschafft, mich zu waschen und im Badezimmer den Gang mit den schmutzigen Klamotten freizuschaufeln. Habe wieder was in AOL nicht verstanden. Bei der IEH-Mehl steht immer was von IEH-Mehl-Anhang, aber wenn ich draufklicke, hängt da gar nichts dran, obwohl ich es mindestens 30 mal versucht habe! Also einige Macken hat AOL ja doch! Kenne schon viele nette Leute im Raum, die freün sich immer ganz toll, wenn ich da bin. EISBAER war gottseidank nicht da, trotzdem habe ich ihn so ein bißchen vermißt. Habe endlich auch das Zeichen Wink) erklärt bekommen, das ist ein lachendes Gesicht, auf die Seite gelegt! Finde ich niedlich, ist immer nur so umständlich, beim Schreiben schräg auf dem Küchentisch zu liegen. Was soll es, die anderen können es ja auch! Gegen Nachmittag schnell meine Mutter angerufen, sie holt die Kinder ab und nimmt sie bis Mittwoch abend zu sich. Super! Die restlichen harten Donuts gegessen, mußte beim Wein dann ein ganz dolles Bäürchen machen. Am Abend mal schnell runter ans Kiosk und neue Stange Zigaretten besorgt. Ein toller Abend, ganz gemütlich und so viele nette Leute um mich, die mich alle liebhaben! EISBAER leider nicht mehr getroffen. Wieso geht mir dieser blöde Typ eigentlich nicht mehr aus dem Kopf??

Dienstag, 10. Juni
Komisch, irgendwie bleibt zu Hause alles liegen, das sieht ja hier aus wie in einem möblierten Atombunker! Habe morgens widerstrebend mal ein bißchen aufgeräumt und die tote Katze in die Mülltonne gebracht. Wahnsinn, ist mir noch nie passiert, daß ich über eine Woche lang vergessen habe, ihr das Futter hinzustellen. Bin wohl etwas unkonzentriert geworden, ob mir die Kinder fehlen? Um 9 Uhr dann runter zum Bäcker, 10 trockene Brötchen und 30 Berliner geholt, auf dem Weg schnell noch vom Kiosk ne neü Stange Zigaretten besorgt und ein paar Fläschchen Rotwein. Ging erst um 9.16 Uhr online, man kann es also auch gut ohne AOL aushalten, wie man sieht! Hatte in AOL aber direkt ein neues Problem, wollte einer neuen Bekannten von der Telekom eine IEH-Mehl schicken, ging aber nicht. Im Raum sagte mir dann einer, man muß Namen und Anbieter durch einen Klammeraffen in der Anschrift trennen. Ich schnell runter in die Zoohandlung, die kosten über 1.000 DM!! Soll sie sich doch die IEH-Mehl an den Hut stecken, so blöd bin ich nun auch nicht, soviel Geld für ne Mehl zu bezahlen! Weiß immer noch nicht, was die Telegramme kosten, deswegen klicke ich die immer schnell weg. Ja, das habe ich auch schon gelernt, man muß gar nicht neu starten! Habe dann auch die Anschrift und Telefonnummer aus dem Profil genommen, dieses daürnde nächtliche Klingeln an der Haustür nervte mich langsam. Dann bis 20 Uhr nett gechattet, sind schon über 300 Leute auf meiner Buddy-Liste. Da morgen schon die Kinder kommen, will ich heute mal ein bißchen länger in AOL bleiben. Um 20 Uhr an der Tankstelle schnell ein paar belegte Brote geholt, weil die Brötchen und Berliner alle waren. Mußte trotzdem gegen Mitternacht aus AOL gehen, weil mein Bildschirm auf einmal zu spinnen anfing. Die Buchstaben verschwammen immer mehr vor meinen Augen, Scheißding! Naja, wenn das morgen auch noch ist, muß ich eben einen Techniker bestellen. Mittwoch, 11. Juni Heute extra um 4.30 Uhr aufgestanden, weil meine Mutter um 16 Uhr die Kinder bringen wollte und ich wenigstens mal kurz in AOL reinschaün wollte. Beim Anziehen festgestellt, daß meine Jeans nicht mehr paßte, ich muß wohl etwas zugenommen haben. Egal, geht ja auch ohne! Bin dann erst um 4.34 Uhr online gegangen, ich brauche ja morgens immer einen etwas längeren Anlauf. Hab eine Freundin getroffen, die mir erklärt hat, wie die Profis chatten. Jetzt erkennt keiner mehr, daß ich noch keine zwei Wochen in AOL bin! Ich weiß jetzt, daß man nicht mehr als drei bis vier Worte pro Zeile schreiben darf und zwischen die Zeilen einfach ab und zu mal ein "bussi" oder ein "winke" oder ein "freu" einstreut. Und ich weiß jetzt auch, daß ich immer alles unterstreichen muß und eine große Schrift nehmen soll, damit mich auch wirklich alle bemerken. Und ich darf auch nie ein be-stimmtes Thema haben,ich muß einfach wild und kreuz und qür schreiben, was mir gerade so einfällt. Und selbst wenn mir nichts einfällt, soll ich einfach irgendwas schreiben. Freundin sagte mir, das würde "spontan" wirken oder so. Habe mir auch auf ihren Ratschlag hin einen Duden neben den PC gelegt, wenn mal welche ganz doll schwere Worte wie "dynamisch", "seit" und "seid" oder "Ironie" schreiben. Nach dem kurzen Chat kam dann um 16 Uhr meine Mutter mit den Kindern. Mutter fragte mich, warum ich so Ringe unter den Augen habe und meine Augen knallrot wie bei einem Albino sind. Sagte dann auch noch, ich solle mal diesen verdreckten, speckigen Bademantel wechseln. Kann die sich nicht um ihr eigenes Zeug kümmern?? Mutter ging dann um 16.30 Uhr wieder. Habe mich dann erst mal ausgiebig um die Kinder gekümmert und mit ihnen gespielt, bin erst um 16.45 Uhr wieder online gegangen, nachdem ich die Kinder vor den Fernseher gesetzt habe. EISBAER war nicht da, aber ich hatte ein tolles Erfolgserlebnis! Habe festgestellt, daß ich viel schneller und besser tippen kann, wenn ich die Schutzabdeckung von der Tastatur wegnehme. Ich bin jetzt mindestens doppelt so schnell und schaffte im Chatraum schon alle 5 Minuten einen langen Satz mit mindestens 6 Buchstaben! Von wegen, Blondinen sind blöd! Habe abends dann meinen Exmann angerufen, ob er nicht die Kinder bis zum Wochenende zu sich nehmen will, er war total begeistert. Bin dann schon um 22 Uhr raus, weil wieder die Buchstaben auf dem Schirm verschwommen waren. Vielleicht ist der PC einfach nur zu lange an?
Donnerstag, 12. Juni
Hans-Hubert hat um neun die Kinder abgeholt und will sie Sonntag abend zurückbringen. Sagte mir, mit den fettigen Haaren sollte ich besser nicht auf die Straße gehen. Blödmann, blöder! Habe mir von einer Freundin im Haus 200 DM geliehen und mir bei ALDI schnell ein paar Fertiggerichte, 2 Stangen Zigaretten und ein paar Getränke geholt. Bin dann gegen 10 Uhr online gegangen und habe mal ganz in Ruhe mein Profil neu geschrieben. Es soll sich von den anderen abheben und sofort auffallen, deswegen habe ich bei Beruf "habe ich auch" geschrieben und bei "Computer "habe ich, wäre ich sonst hier?". Bei dem Motto habe ich eingetragen "träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum". War ne Menge Denkarbeit, aber um 14 Uhr war ich dann schon fertig. Habe mir dann den Bunsenbrenner aus dem Keller geholt und mir neben dem PC ein paar Fischstäbchen gemacht. Schmeckte zusammen mit dem ALDI-Export-Pils nicht schlecht! Um 15 Uhr ist dann EISBAER gekommen, dieser widerliche, ätzende, großkotzige, bösartige, gemeine Kotzbrocken!! Hat mich natürlich wieder fertig gemacht, ich soll mir seine Gunst für ein Tele verdienen und so einen Scheiß. Als wenn DEN eine antelen will, da kann der Blödmann aber lange warten! Ich rede einfach nicht mehr mit diesem Spinner, basta! Sind ja genug andere nette Leute da, die mich auch sofort doll getröstet und zu mir gehalten haben. Bin dann mal zwischendurch in den Raum "Hetzflimmern", war aber auch wieder eine Niete. Da ging es überhaupt nicht um Herzerkrankungen, die waren alle total gesund, wie ich das so gelesen habe. Mußte um 18 Uhr mal kurz raus, die Tastatur war total von den Fischstäbchen versaut. Habe mir dann auch schnell die Haare gewaschen, weil die an den Ohren und am Nacken schon so an der Haut klebten. War um 18.30 wieder online, die hatten mich schon alle vermißt und fragten mich, wo ich denn so lange war. Es ist schön, so viele Freunde zu haben! EISBAER leider nicht mehr getroffen, vielleicht schreibe ich ihm beim nächsten Mal ein Tele. Um 20 Uhr bin ich dann wieder raus, die Pizza wollte und wollte nicht auftaün auf dem Bunsenbrenner. Egal, gehe ich heute mal früh ins Bett und lese noch was, es gibt ja schließlich noch andere Beschäftigungen als AOL. Habe mich dann um 21.30 Uhr mit einem Buch ins Bett gelegt.
Freitag, 13 Juni
Bin gegen 0.30 Uhr wach geworden und konnte nicht mehr schlafen, war irgendwie innerlich total unruhig. Vielleicht hätte ich die Pizza nicht mehr so spät essen sollen, die 7 Flaschen Pils lagen mir auch noch im Magen. Bin dann in der Wohnung ein bißchen auf und ab gegangen, als ich an der Küche vorbei kam, habe ich noch mal schnell in AOL reingeguckt. Da sind nachts aber verruchte und schweinische Räume! War im Raum "lieber Knuddelchat", da haben die ganz doll gebaggert. Gleich 14 Männer wollten mit mir knuddeln und 4 andere wollten sogar ein "Date"! Das hätte mein Exmann mal sehen sollen.
Von wegen, ich bin eine häßliche, alte Schlampe, die dumm wie Brot ist! Hier haben mich alle gerne und wollen daürnd mit mir sprechen, deswegen ist AOL ja auch so toll. Die Männer begehren einen so richtig! War aber trotzdem nur auf zwei, drei Zigarettenlängen in AOL und bin direkt um 4.30 Uhr wieder ins Bett. Geschlafen bis um 10 Uhr. Nach dem Aufwachen erst mal ein paar Fischstäbchen gefrühstückt und ein Pils getrunken. Konnte dann aber nicht online gehen, weil ich zu ALDI mußte. Da gab es ballonseidene Trainingsanzüge für 18,80 DM und Badepuschen aus Kunststoff für 6,90 DM. Bin dann um 13 Uhr rein in AOL, hatte weiße Tennissocken an und die neün Sachen von ALDI, das sah total durchgestylt aus! Hatte dann noch eine tolle Idee für mein Profil, ein echter Geistesblitz! Unter "Name" habe ich dann noch eingetragen "frag doch mal, vielleicht verrate ich ihn dir". Das Profil wird immer origineller! Habe dann auch sofort ein Tele bekommen, wo einer Telefonsex wollte. Da sind aber echt Perverse in AOL! Wie soll das denn mit einem ganzen Telefon gehen, das muß doch weh tun!? Bin dann wieder in den Raum der 40er rein, aber EISBAER war leider nicht da. Dafür habe ich aber den "BraverKnuddelmann" kennengelernt, sein Profil ist ganz toll! Er ist Millionär, hat mehrere Villen und einen großen Mercedes und 16.000 Leute Personal! Das habe ich schon oft gelesen, daß so tolle Männer in AOL sind! War aber trotzdem etwas lustlos und bin dann nach neun Stunden schon wieder raus aus AOL. Morgen ist Wochenende, da kann ich mir mal wieder ein bißchen mehr Zeit zum chatten nehmen.

Samstag, 14. Juni
Alles ist aus!! Ich bin total fertig! Habe mehrere Stunden lang geheult und saß zitternd mit Weinkrämpfen vor dem PC! EISBAER hat mich nach 3 Minuten auf "Ignorieren" gestellt!!!! Und als ich ihm sofort ein Tele geschickt habe, hat er es nicht beantwortet!! Liebes Tagebuch, was soll ich machen?? Ich hatte mir extra die Haare gekämmt und die Zähne geputzt, weil ich weiß, daß EISBAER morgens meistens online ist. Und dann sowas!! Bin um 9 Uhr sofort offline gegangen und habe mit dem Gedanken gespielt, AOL abzumelden. Dann habe ich mich aufs Bett gelegt und bin zu dem Entschluß gekommen, mindestens 3 Wochen nicht mehr online zu gehen. EISBAER soll mich ruhig vermissen, das geschieht ihm ganz recht! Bin dann um 10.30 Uhr wieder ins AOL rein, weil mir so langweilig war, ging dann aber nicht in den Raum der 40er, sondern nochmal in die Mitgliedsräume. Die haben alle so komische Namen, die Räume! War dann mal kurz in "dicke Eier und reife Pflaumen", aber obwohl ich mehrmals ein Kilo Pflaumen bestellen wollte, hat mir keiner geantwortet. Warum machen die Händler so einen Raum, wenn sie doch keine Bestellungen entgegen nehmen?? Bin dann wieder zu den 40ern, die mich zu einem "Usertreffen" eingeladen haben, wo die sich alle mal kennenlernen wollen. Hab geantwortet, daß ich mir das noch überlege, sind ja noch 8 Tage Zeit bis nächsten Sonntag. Um 19 Uhr dann beim Italiener 3X Currywurst mit Pommes bestellt. Ob EISBAER auch zu diesem Treffen kommt? Wieder großes Erfolgserlebnis gehabt, drei Bekannte haben mir erklärt, wie das mit den Bildern geht. Dafür muß man einen Skännah haben, wo man seine eigenen Bilder einskännt. Und ich Dummchen habe immer die Bilder im CD-Laufwerk zerknittert! Hahaha, was bin ich doch gehirnblond. Das mit den Bildern werde ich dann mal am Montag in Angriff nehmen, weil ja unheimlich viele von mir wissen wollen, wie ich aussehe. Wenn das mein Exmann wüßte, wie beliebt ich hier bin, der würde bestimmt ganz doll eifersüchtig werden! Wurde dann um 19
Uhr durch einen Anruf gestört, meine Kinder waren dran. Tochter fragte mich, warum ich denn so komisch abgehackt und in Babysprache reden würde. Vorlautes Blag! Habe dann ausgiebig mit beiden Kindern telefoniert und war
um 19.03 Uhr wieder im Raum. EISBAER war da! Schrieb wieder irgendwas von "chronologischer Vagivertikalkompetenz" oder sowas. Wahnsinn, was kann der schwere Worte! Weiß jetzt auch schon, daß EISBAER Arzt ist, weil der oft was von "therapieren" oder so schreibt. Konnte um 23 Uhr auf einmal nicht mehr die Finger bewegen und bin offline gegangen. Nicht schlimm, es reicht ja auch, wenn ich mal einen Tag nicht so lange in AOL bin................


www.platintuning.at + www.autoservicecenter.at
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3257 antworten auf 2207 ] Mon, 09 January 2006 15:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
moin,

so hab auch einen hab auch einen....


Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die
Mechaniker über Probleme informieren, die während des Flugs aufgetreten
sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern.
Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars
die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor
das Flugzeug wieder startet.
Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure
hierbei humorlos waren. Hier einige Beschwerden und Probleme, die
tatsächlich so von Piloten der Fluglinie QANTAS eingereicht wurden. Dazu
der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker.

Übrigens ist Quantas die einzige große Airline, bei der es noch nie
einen Absturz gab.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/ Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.


P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen
Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstarke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert.


viel spass
Fred


Angekommen in CA es geht vorran mehr HIER
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3609 antworten auf 2207 ] Wed, 11 January 2006 10:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Sind wir schon so weit? Razz


Wie viele Forenmitglieder braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?

Einen, der die Glühbirne auswechselt und im Off-Topic postet, dass sie
ausgewechselt wurde.

14 die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und vorschlagen, wie man die
Birne anders hätte wechseln können.

7 die auf Gefahren beim Wechseln hinweisen

3 die fragen, wozu der Threadstarter überhaupt eine Glühbirne braucht

5 die der Regierung die Schuld daran geben, dass die Glühbirne
durchgebrannt ist

3 die finden, dass es die Opposition auch nicht besser gemacht hätte

1 Irrer der behauptet den Typ gekannt zu haben der die Glühbirne
erfunden hat

8 die auf Tipp- und Grammatikfehler in den vorherigen Beiträgen
hinweisen

12 die den Grammatikfanatikern ihren Hass entgegenschleudern und sie
als arrogante Wichtigtuer beschimpfen

25 die die Rechtschreibfehler in den Hasspostings korrigieren

6 die darüber diskutieren, ob es Glühbirne oder Leuchtkörper heißt.

6 weitere die die vorherigen 6 als anal-fixiert beschimpfen.

3 Alt-Forumsmitglieder die wissen, dass die Glühbirnendiskussion vor
zwei Jahren schon mal stattgefunden hat, Leute zitieren, die keiner
mehr kennt, und dem Urheber der Beitragsfolge vorwerfen, das ganze
geklaut zu haben um zu ähnlichem Ruhm zu gelangen wie der Typ damals.

32 die strengstens darauf hinweisen, dass die Glühbirnendiskussion
nicht ins Off-Topic gehört und woanders hätte gepostet werden müssen.

36 die sich über die beste Glühbirnenwechselmethode streiten, wo man
die besten Glühbirnen kaufen kann, welche Glühbirnenmarke am besten
mit der Methode funktioniert und welche Glühbirnen überhaupt nichts
taugen

12 die mit den angeblich untauglichen Glühbirnen prima zurechtkommen
und den Vorpostern vorwerfen, sie seien Händler oder Hersteller, die
im Forum Schleichwerbung betreiben.

5 die den Fans der geschmähten Glühbirnenmarke vorwerfen, sie säßen eh
den ganzen Tag im Dunkeln und hätten daher keine Ahnung von Glühbirnen

3 die darauf hinweisen, dass sie Beleuchter sind und daher genau
wüssten, wovon sie reden.

4 die betonen, wer lesen könne sei klar im Vorteil

2 die wie immer auf die Suchfunktion verweisen

6 die sich über den schlechten Kundenservice in Baumärkten beschweren

2 die behaupten, ihr Baumarktpersonal sei nett und in Amerika sei es
auch nicht besser

11 die darauf hinweisen, dass es ja auch Fachgeschäfte gibt und man
nur das bekäme, wofür man auch bezahlt.

4 die sich in einer Diskussion über die Hitzefestigkeit von
Lampenschirmen verzetteln

13 die darauf hinweisen, das sei nun wirklich OT und man möge doch
bitte einen neuen Thread dafür aufmachen

3 die diese Aufforderung völlig ignorieren

19 die verschiedene Internetadressen posten, wo man geeignete
Glühbirnen anschauen kann

7 die darauf hinweisen, dass die URLs teilweise inkorrekt sind und die
korrigierten Adressen posten

3 die das gleiche schreiben wie ihre Vorposter, mit dem dazueditierten
Satz
"Oh, du warst schneller "

2 die in wüste Beschimpfungen ausbrechen, weil sie das vorherige
Posting als Angriff missverstanden haben

22 die die längsten Postings komplett zitieren, mit dem Zusatz "Volle
Zustimmung!"

7 deren Postings nur aus obszönen Smileys bestehen

9 die sich unter Trollnicks einloggen und über die Kommentare ihrer
erklärten Lieblingsforumsfeinde hermachen um die Gunst der Stunde zu
nutzen, sie zu diskreditieren.

4 Freunde und Sympathisanten der angegriffenen Mitglieder, die die
Trolle als feiges Pack bezeichnen das nicht den Mut hat, sich zu
erkennen zu geben und Vermutungen darüber äußern, wer das jetzt
geschrieben haben könnte.

8 die innerhalb von 1 Stunde 50 Beiträge posten. Alle vertreten zwar
die gleichen Meinungen, reden aber die ganze Zeit aneinander vorbei
und antworten sehr klug, obwohl sie sich die ganze Zeit zu fragen
scheinen, wie das Gesagte jetzt eigentlich gemeint ist.

7 die nur durch die große Zahl der Postings auf die Diskussion
aufmerksam geworden sind und von der Beitragsfolge gerade mal die
letzten zwei Kommentare gelesen haben, um sich jetzt richtig ins Zeug
zu legen, weil sie sich unbedingt an einer hitzigen Debatte beteiligen
wollen.

9 die den 7 Vorherigen erklären dass das alles entweder schon gesagt
oder hinreichend widerlegt wurde

einer, der ein überbreites Bild seiner Glühbirne einstellt, so dass
man von nun an horizontal scrollen muss, um die Texte zu lesen

3 die fragen, wie man denn Bilder einstellen kann

5 die auf die FAQ hinweisen und darum bitten, beim Thema zu bleiben

2 Newbies, die die Löschung Ihres Accounts verlangen, weil dies ein
blödes Forum sei

8 die die frustrierten Newbies umstimmen wollen

2 die das Gebaren hier eines Kindergartens als würdig befinden weil
hier überhaupt niemand Plan davon zu haben scheint, worum es denn
eigentlich geht

7 die beschließen, aus der Diskussion auszusteigen, da das "Niveau
jetzt zu niedrig" sei

3 die hämisch darauf hinweisen, dass den 7 das Niveau immer dann zu
niedrig wird, wenn ihnen die Argumente ausgehen

und 1 User, der den Thread nach 6 Monaten wieder ausgräbt, damit alles
von vorne losgeht.......


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3612 antworten auf 2207 ] Wed, 11 January 2006 10:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raiuno ist gerade offline raiuno
Beiträge: 337
Registriert: January 2006
Ort: A-1230 Wien
Alter Hase
Liebe Damen,

sorry, nicht bös' sein :eiei: , der ist schon wieder ganz leicht frauenfeindlich ... Rolling Eyes

index.php/fa/279/0/

... aber meiner Meinung nach zu gut um ihn nicht weiterzuerzählen! Gröhler rofl

Grüße aus Wien, Rainer

  • Anhang: schweiz.jpg
    (Größe: 59.80KB, 6244 mal heruntergeladen)


Booyakasha!
2004 - 2013: JE 2.0 16V | 140PS | Bj 2000
ab 07/2013: JK 2.0 dCI | 150PS | Automatik | Bj 2008
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3615 antworten auf 3609 ] Wed, 11 January 2006 11:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7822
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin Andreas,
kein TOFU, aber soviel muß sein: Das ist Realsatire, kein Witz! Gröhler

Andreas aus Berlin schrieb am Mi, 11 Januar 2006 10:17

...

3 Alt-Forumsmitglieder die wissen, dass die Glühbirnendiskussion vor zwei Jahren schon mal stattgefunden hat, Leute zitieren, die keiner mehr kennt, und dem Urheber der Beitragsfolge vorwerfen, das ganze geklaut zu haben um zu ähnlichem Ruhm zu gelangen wie der Typ damals.

...

2 die wie immer auf die Suchfunktion verweisen

...

3 die das gleiche schreiben wie ihre Vorposter, mit dem dazueditierten Satz "Oh, du warst schneller "

2 die in wüste Beschimpfungen ausbrechen, weil sie das vorherige
Posting als Angriff missverstanden haben

22 die die längsten Postings komplett zitieren, mit dem Zusatz "Volle Zustimmung!"

...

einer, der ein überbreites Bild seiner Glühbirne einstellt, so dass
man von nun an horizontal scrollen muss, um die Texte zu lesen

3 die fragen, wie man denn Bilder einstellen kann

5 die auf die FAQ hinweisen und darum bitten, beim Thema zu bleiben

...

und 1 User, der den Thread nach 6 Monaten wieder ausgräbt, damit alles von vorne losgeht.......




War das jetzt ein OT-Beitrag? Es war kein Witz... Twisted Evil

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Derzeit aktiv... J637, 03/96 - ca. 230.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3755 antworten auf 3609 ] Wed, 11 January 2006 22:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Urwaldler ist gerade offline Urwaldler
Beiträge: 305
Registriert: December 2005
Ort: 94357 Konzell
Alter Hase
Hallo Andreas,

nachdem ich alles durchgerechnet habe, strellt sich für mit folgende Frage : Befinden sich in diesem Forum incl der Gäste soviele Poster oder sind hier Mehrfachnennungen enthalten ?
:danc:

Gruß Stephan
Re: Witze .... Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #3783 antworten auf 3755 ] Thu, 12 January 2006 07:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Hallo,

das war ein Blick in die Zukunft, irgendwann werden sicher soviele registriert sein.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Wer ist hier der Boss ? [message #4339 antworten auf 2207 ] Sat, 14 January 2006 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
carstele ist gerade offline carstele
Beiträge: 393
Registriert: December 2005
Ort: Leipzig
Alter Hase


Der Boss.

Als der menschliche Körper erschaffen wurde, wollten alle Teile des Körpers der
Boss über die anderen sein.

Ein Körper hatte Langeweile
da stritten sich die Körperteile
gar heftig und mit viel Geschrei,
wer wohl der Boss von ihnen sei.

Ich bin der Boss - sprach das Gehirn,
ich sitz' ganz hoch hinter der Stirn,
muss stets denken und euch leiten.
Ich bin der Boss, wer will's bestreiten?

Die Beine sagten halb im Spaße,
"Gib nicht so an, du weiche Masse!
Durch uns der Mensch sich fortbewegt,
ein Mädchenbein den Mann erregt,
der Mensch wirkt doch durch uns erst groß,
ganz ohne Zweifel, wir sind der Boss!"

Die Augen funkelten und sprühten,
"Wer soll euch vor Gefahr behüten,
wenn wir nicht ständig wachsam wären?
Uns sollte man zum Boss erklären."

Das Herz, die Nieren und die Lunge,
die Ohren, Arme und die Zunge,
ein jeder legte schlüssig dar:
"Der Boss bin ich - das ist doch klar!"

Selbst Penis strampelte keck sich bloß
und rief entschlossen: "Ich bin der Boss!"
Die Menschheit kann mich niemals missen,
denn ich bin nicht nur da zum Pissen."

Bevor man die Debatte schloss,
da furzt das Arschloch: "Ich bin Boss!"
Hei, wie die Konkurrenten lachten
und bitterböse Späße machten.

Das Arschloch darauf sehr verdrossen
hat zielbewusst sich fest verschlossen -
es dachte konsequent bei sich:
"Die Zeit, sie arbeitet für mich.
Wenn ich mich weigere zu scheißen,
werd' ich die Macht schon an mich reißen."

Schlaff wurden Penis, Arme, Beine,
die Galle produzierte Steine,
das Herz, es stockte schon bedenklich,
auch das Gehirn fühlte sich kränklich.

Das Arschloch war nicht zu erweichen,
ließ hier und da ein Fürzchen streichen.
Zum Schluss, da sahen's alle ein:
"Der Boss kann nur das Arschloch sein!"

Und die Moral von der Geschicht:
Mit Fleiß und Arbeit schafft man's nicht.
Um Boss zu werden hilft allein,
ein Arschloch von Format zu sein,
das mit viel Lärm und ungeniert
nichts - als nur Scheiße produziert.


Dieser Text wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift.
Re: Wer ist hier der Boss ? [message #4756 antworten auf 4339 ] Mon, 16 January 2006 22:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Big Mac ist gerade offline Big Mac
Beiträge: 170
Registriert: December 2005
Ort: Rodgau
Alter Hase
Ein Mann kommt mit einem Affen auf der Schulter in eine Bar und bestellt sich etwas zu trinken. Während er sich um seinen Drink kümmert, lässt er den Affen von der Leine, und dieser hat nichts besseres zu tun, als sich unbemerkt am Billardtisch zu schaffen zu machen. Er frisst nämlich die Billardkugeln. Als der Mann das sieht, entschuldigt er sich beim Barkeeper: "Ich hätte besser auf ihn aufpassen müssen. Immer wenn er sich unbeobachtet fühlt, frisst er alles, was er in die Finger kriegt." Drei Tage später kommt er wieder mit dem Affen in die Bar, aber diesmal lässt er ihn nicht von der Leine. Also beginnt der Affe sich in der Nähe nach etwas interessantem umzusehen, und er wird fündig: Vor ihm steht eine Schale mit Erdnüssen und er bedient sich. Er nimmt eine Erdnuss und schiebt sie sich in den Arsch. Anschließend holt er sie wieder raus und frisst sie. Der Barkeeper ist irritiert und fragt nach, was das soll. Der Mann erklärt ihm: "Nach der Sache neulich mit den Billardkugeln nimmt er Maß bevor er etwas isst.


Bei skype nickname: big-mac-phase2

Ihre Bestellung bitte! Smile)
Re: Wer ist hier der Boss ? [message #4760 antworten auf 4756 ] Mon, 16 January 2006 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Big Mac ist gerade offline Big Mac
Beiträge: 170
Registriert: December 2005
Ort: Rodgau
Alter Hase
Ein paar Mantawitze!!

Was ist das: Zwei Reifen, vier Spoiler, ein verkümmertes Gehirn, und links und rechts hängt ein Arm raus?

Mantafahrer im Rollstuhl.

Woran erkennt man einen Mantafahrer in der Sauna?

Am sonnengebräunten linken Unterarm...

Woran erkennt man die Garageneinfahrt eines Manta-Fahrers? An den Blutspuren in Ellenbogenhoehe!

In einer Gehirntransplantationsklinik werden einem Kunden mehrere Angebote unterbreitet: "Dieses hier ist von einem Physikprofessor, es kostet 1500 DM."

Sagt der Kunde:"Und warum kostet dieses hier 8000 DM?"

"Ja, das ist was ganz besonderes: Das Hirn eines Mantafahrers, völlig unbenutzt."


Warum haben die Mantas immer eine Beule in der Fahrertür?

Sie schlagen mit ihrem Ellbogen immer im Takt von Modern Talking dagegen.


Ein Mantafahrer hat sich einen neuen Manta gekauft. Er steigt ein, tritt voll aufs Gas und rast vor einen Baum. Er wacht im Krankenhaus auf und
schaut um sich. Neben ihm liegt ein Neger. Sagt der Mantafahrer: "Boah, ey, der geht ja ab wie Harry, schon in Afrika!"

Was sagt ein Manta-Fahrer der einen Berg runterfaehrt ? . . . - " Boah geile Beschleunigung , ej !"

Wieso kann ein Manta-Fahrer im Rollstull nur im Kreis drehen? Weil er immer seinen Ellbogen (aus Gewohnheit) aufrecht haelt!

Was sagt ein Mantafahrer, der vor einen Baum fährt?

Ey, Scheiße, ich hab doch gehupt.

Warum werden jetzt Mantas mit Automatik gebaut ? . . . - Damit sie auch den Fuss heraushaengen lassen koennen

Haelt ein Manta neben einem Kuhfladen : - "Was bist Du denn fuer einer ?" - "Ja, ich bin ein Sportwagen ." - "Hoeh, hoeh, wenn Du ein Sportwagen bist, dann bin ich eine Sachertorte !"


Ein Mantafahrer und ein GTI-Fahrer sitzen im Knast, in einer Zelle mit Heizofen. Meint der GTI-Fahrer:"Eh,Manni,mach mal den Ofen an?" darauf der Mantafahrer: "Oh, Hallo Ofen, willste mit mir gehen?" der GTI-Fahrer:"Mensch du Idiot, Du sollst ihn anfeuern" Mantafahrer:"Ach so, Oofen,Oofen,Oofen..."

Ein Mantafahrer faehrt im Sauerland rueckwaerts einen steilen Berg hinauf. Ein Polizist haelt ihn an und fragt warum er das tut? Der Mantafahrer darauf:"Ey man ey, da oben wohnt ein Kumpel ey und da soll man nich drehen koennn, ey?!" 10 Minuten spaeter kommt der Mantafahrer rueckwaerts den Berg wieder runter und ruft zum Beamten "Boah ey da konnte man doch drehen, ey??"

Ein Mantafahrer, ein BMW-Fahrer und ein Daimlerfahrer hängen am Lügendetektor.

Daimlerfahrer: "Ich denke, ich habe das schönste Auto."

"Piep!"

BMW-Fahrer: "Ich denke, ich habe das schnellste Auto."

"Piep!"

Mantafahrer: "Ich denke..."

"Piep! Piep! Piep!"


Bei skype nickname: big-mac-phase2

Ihre Bestellung bitte! Smile)
Jössas, a Leich! [message #4843 antworten auf 2207 ] Tue, 17 January 2006 13:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Günter S. ist gerade offline Günter S.
Beiträge: 28
Registriert: January 2006
Ort: 76669 Bad Schönborn (Baden-Wür...
Espace Freund

Ein Wiener Obdachloser durchstöbert auf seiner täglichen Suche nach Nahrung die Wiener Mülltonnen. Dabei stößt er in einem Kübel auf einen zerbrochenen Spiegel und weicht erschrocken zurück:
" Jössas, a Leich!"

Er rennt zur nächsten Polizeistation und meldet: "I hob a Leich gfund'n, im dritt'n Mistkübl beim Stefansplotz, schaut's eich des o!"

Die Polizei fährt sofort zum besagten Mistkübel, ein Beamter öffnet die Tonne, schaut in den Spiegel, erbleicht und sagt: "Mei Gott, des is jo ana vo uns!"

Besagter Polizist nimmt den Spiegel als Beweismittel mit, vergisst ihn aber in seiner Uniform. Abends dann daheim durchwühlt seine Tochter die Jacke nach einer kleinen Taschengeldaufbesserung - und findet den Spiegel und ruft:

"Mama, Mama, da Papa hot a Freindin!"Die Mutter eilt herbei und sieht sich den Spiegel an: "A so a hässliche Sau!"


GJK 2.2dCi Privilège - Glacierblau, Navi, Einparkhilfe, getönte Scheiben, Dachgalerie, Heckklappenfenster, Sitzheizung, CD-Wechsler vorne
http://images.spritmonitor.de/114381_5.png

An alle User [message #5096 antworten auf 2207 ] Wed, 18 January 2006 17:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
1. Wenn jemand von der EDV-Abteilung sagt, dass er gleich vorbeikommt,
melde Dich vom System ab und geh' einen Kaffee trinken. Es ist für uns kein
Problem, uns 700 Passwörter zu merken.



2. Wenn Du uns rufst um Deinen Computer von einem ins andere Büro zu
tragen, vergewissere Dich, dass er unter Tonnen von Postkarten,
Kinderbildern, Stofftieren, vertrockneten Blumen und Kinderkritzeleien
begraben ist. Wir haben kein eigenes Leben und wir lieben es, tief unter dem
Müll in irgendetwas glibberiges von Dir zu greifen.



3. Wenn Du von der EDV-Abteilung ein E-Mail mit höchster Dringlichkeit
bekommst, lösche es sofort. Wahrscheinlich testen wir nur die öffentlichen
Mailverteiler.



4. Wenn ein EDV-Mitarbeiter an seinem Schreibtisch sein Mittagessen
verzehrt, gehe direkt zu ihm, überschütte ihn mit Vorwürfen und Deinen
Computerproblemen und erwarte von ihm, dass er sofort antwortet. Wir
existieren einzig und alleine um zu dienen und wir denken immer nur an die
Reparatur von Computern.



5. Wenn sich ein EDV-Mitarbeiter ein Mineralwasser holt oder eine
Zigarette rauchen geht, frag' ihn irgendetwas über Computer. Der einzige
Grund, warum er Mineralwasser trinkt oder eine rauchen geht, ist der, dass
er nach Usern sucht, die weder E-Mail noch Telefon besitzen.



6. Wenn Du einen EDV-Mitarbeiter per Telefon direkt anrufst, drücke
die "5" um die automatische Begrüßung zu umgehen, in der Dir mitgeteilt
würde, dass der Mitarbeiter zur Zeit auf Urlaub ist. Sprich deine Nachricht
auf den Anrufbeantworter und warte exakt 24 Stunden, bevor Du eine
Beschwerde per E-Mail direkt an den Vorgesetzten schickst, weil Dich niemand
zurückgerufen hat.



7. Wenn der Fotokopierer nicht funktioniert, ruf' die EDV-Abteilung.
Schließlich ist da auch Elektronik drin, oder...?



8. Wenn Du zuhause beim Verbindungsaufbau per Modem eine Fehlermeldung
wie "Kein Wählton" oder "No Dial Tone" bekommst, ruf' die EDV-Abteilung. Wir
können sogar Telefonprobleme von hier aus lösen.



9. Wenn irgendetwas mit Deinem Privat-PC nicht in Ordnung ist, stell'
ihn auf einen Stuhl oder Tisch in der EDV-Abteilung. Hinterlasse keinen
Namen, keine Telefonnummer und vor allem keine Beschreibung des Problems.
Wir lieben es, ein gutes Rätsel zu lösen.



10. Wenn Du einen EDV-Mitarbeiter am Telefon hast, der mit Dir durch
die Menüs geht um einen Eintrag zu ändern, lies' Zeitung oder tu'
irgendetwas anderes. Wir wollen nicht wirklich, dass Du etwas tust; wir
lieben es, uns selbst reden zu hören.



11. Wenn wir ein Training für die nächste Version des Betriebssystems
anbieten, fühl' Dich nicht belästigt. Wir werden da sein, um Dein Händchen
zu halten, wenn es vorbei ist.



12. Wenn der Drucker nicht drucken will, sende den Druckauftrag 20
mal. Druckaufträge verschwinden nämlich ohne jeden Grund im Nirgendwo.



13. Wenn der Drucker nach 20 Versuchen immer noch nicht drucken will,
sende den Druckauftrag an alle 68 Drucker in der Firma. Einer von ihnen wird
schon drucken.



14. Benutze nie die Online-Hilfe (das ist die Hilfe, die von jedem
Programm angeboten wird!). Das ist etwas für Schwächlinge.



15. Wenn Du irgendeinen Computerführerschein bei der VHS oder
ähnlichem machst, geh' ruhig in der Abteilung rum und "verbessere" Treiber
und Programme auf Deinem und auf allen Rechnern Deiner Mitarbeiter. Wir sind
dankbar für die Überstunden, die wir machen dürfen, wenn wir bis 3:00 Uhr
morgens die Probleme beheben müssen.



16. Wenn ein EDV-Mitarbeiter um 12:30 Uhr Deinen Computer repariert,
mach' Mittag und achte darauf, dass er mitbekommt, wie lecker das Essen
schmeckt. Wir arbeiten besser, wenn uns vor Hunger ein wenig schwindelig
ist.



17. Danke uns niemals! Wir lieben die Arbeit UND wir werden dafür
bezahlt.



18. Wenn Dich ein EDV-Mitarbeiter fragt, ob Du irgendeine neue
Software auf deinem Rechner installiert hast, LÜGE! Es geht niemanden etwas
an, was auf Deinem Rechner ist.



19. Wenn das Mauskabel droht, Deine Kaffeetasse umzuwerfen, heb'
Deinen Monitor an und quetsch' das Kabel darunter ein. Mauskabel sind
ausschließlich dafür entworfen worden um 20 Kg Monitorgewicht zu ertragen.



20. Wenn die Leertaste auf Deiner Tastatur nicht mehr funktioniert,
mach' das neue Mailprogramm oder etwas anders dafür verantwortlich.
Übrigens: Tastaturen arbeiten wesentlich besser, wenn sich Brotkrümel,
Kaffee oder dicke, klebrige Tropfen Cola unter den Tasten befinden.



21. Wenn Du von einem Programm eine Nachricht mit dem Text: "Sind Sie
sicher" oder "Are you sure" erhältst, klick' so schnell wie möglich auf den
"JA"-oder "YES"-Button. Verdammt, wenn Du nicht sicher wärst, würdest Du das
ja nicht tun, oder?



22. Fühl' Dich völlig frei, Dinge zu sagen wie: "Ich weiß überhaupt
nichts über diesen Computer-Dreck". Es ärgert uns überhaupt nicht, wenn man
unseren recht anspruchsvollen Bereich als Dreck bezeichnet.



23. Wenn der Toner eines Druckers gewechselt werden muss, ruf' die
EDV-Abteilung. Einen Toner zu wechseln ist eine äußerst komplexe
Angelegenheit und die Druckerhersteller erwarten, dass diese Aufgabe nur von
professionellen Ingenieuren mit einem Doktor in Nuklear-Physik durchgeführt
wird.



24. Wenn irgendwas mit Deinem Computer nicht stimmt, sag' Deiner
Sekretärin, dass sie die EDV-Abteilung anrufen soll. Wir lieben das
Spielchen, mit einer dritten Person ein Problem zu klären, von dem sie
absolut überhaupt nichts weiß.



25. Wenn du per E-Mail eine 30 Megabyte große Datei erhältst, sende
sie mit höchster Priorität an jeden Mitarbeiter der Firma. Wir haben
unendliche Massen an Festplattenspeicher und Rechnerkapazität auf unserem
Mail-Server.



26. Denke niemals daran, große Druckaufträge in kleine aufzuteilen.
Gott verbietet es, irgendjemand anderem zu gestatten, auch zu drucken.



27. Wenn Du am Samstag einen EDV-Mitarbeiter im Supermarkt triffst,
frag' ihn irgendetwas über Computer. Wir arbeiten 24 Stunden an 7 Tagen die
Woche und darum auch im Supermarkt und am Wochenende.



28. Wenn Dein Sohn ein Informatikstudent ist, lass' ihn am Wochenende
in die Firma kommen, damit er seine Projekte an Deinem schnellen Büro-PC
machen kann. Wir werden da sein, wenn seine illegale Kopie von Visual Basic
6.0 die Finanzbuchhaltung abstürzen lässt.



29. Wenn Du uns Deinen brandneuen Privat-PC ins Büro bringst, um ihn
kostenlos von uns reparieren zu lassen, sag' uns, wie dringend wir ihn
reparieren müssen, damit Dein Sohn ganz schnell wieder Doom, Quake oder
Moorhuhn spielen kann. Wir werden sofort mit der Reparatur beginnen, da wir
jede Menge freie Zeit haben.

Gruß
Fredhttp://www.yatoula.com/gif/smiley_2/smiley_853.gif
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5122 antworten auf 2207 ] Wed, 18 January 2006 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Und noch ein paar Witze:

Der neue, unverschämt gut aussehende Azubi steht mit einem Stapel Papiere im Flur vor dem Aktenvernichter und sieht sich diesen ratlos an. Kommt die rattenscharfe Blondine aus der Buchhaltung vorbei und fragt ihn mit lüsternem Grinsen: "Na, mein Kleiner, soll ich Dir mal eben zeigen, wie man das macht?" Gleichzeitig nimmt sie ihm den Stapel Papiere ab und steckt ihn in den Aktenvernichter, der sich sogleich ans Werk macht... "Super!" meint der Azubi, "Und wo kommen jetzt die Kopien davon raus?"


Aufgeregter Anruf bei der Polizei:
"Hilfe, Hilfe, ein Gleis liegt auf dem Bahndamm!"
"Datt will ich meinen!" sagt der Polizist und legt sofort wieder auf. Zwei Minuten später wieder der selbe Anrufer:
"Jetzt haben sie ihn übelfahlen, den almen alten Mann!"


Ein Mann in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren. Er reduziert seine Höhe. Schließlich kommt er in Rufweite an einen Wanderer heran: "Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn in einer halben Stunde abzuholen, weiß aber nicht, wo ich mich jetzt befinde."
Der Spaziergänger: " Sie befinden sich in einem Heißluftballon. Ihre Position ist zwischen 50 und 51 Grad nördlicher Breite, und zwischen 10 und 11 Grad östlicher Länge."
"Sie sind sicher ein Ingenieur", sagt der Ballonfahrer.
"Bin ich", antwortet der Mann. "Aber wie kommen Sie darauf?"
"Ganz einfach: Alles, was Sie mir gesagt haben, ist technisch korrekt. Aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und ich weiß immer noch nicht, wo ich eigentlich bin."
Der Ingenieur beschließt, es dem Ballonfahrer mit gleicher Münze heimzuzahlen. "Lassen Sie mich auch raten: Sie sind ein Projekt-Manager."
"Bin ich", antwortet der Ballonfahrer, "Wie sind Sie so schnell darauf gekommen?"
"Auch ganz einfach: Sie wissen nicht, wo Sie sind und wohin Sie gehen. Sie haben ein Versprechen gegeben, haben aber keine Ahnung haben, wie Sie es einlösen sollen und erwarten, dass ich das Problem für Sie löse. Tatsache ist, dass Sie sich in exakt derselben Position befinden, in der Sie vorher waren - aber irgendwie ist jetzt alles meine Schuld."


Sagte sie zu ihrem neuen Bekannten: "Ich weiß gar nicht, was meine Freundinnen an Dir so faszinierend finden?" Er lächelte nur und leckte sich langsam über die Augenbrauen...

Viele Grüße!




Stefan
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5129 antworten auf 5122 ] Wed, 18 January 2006 18:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
carstele ist gerade offline carstele
Beiträge: 393
Registriert: December 2005
Ort: Leipzig
Alter Hase

Noch ein Manta Witz.

Ein Mantafahrer sagt zum anderen:"Ich würd gern meinen Manta verkaufen, aber der hat schon 150000 auf der Uhr."

Sagt der Kumpel:"Bohrmaschine an den Tacho und einfach die Kilometer auf 40000 zurückdrehen."

Nach zwei Wochen treffen sie sich wieder,sagt der eine:"Und,bist du deinen Manta losgeworden?"

" Bist du denn verrückt,ich verkauf doch keinen Manta mit nur 40000 km auf dem Tacho!"


Dieser Text wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift.
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5199 antworten auf 5122 ] Wed, 18 January 2006 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Recycler ist gerade offline Recycler
Beiträge: 162
Registriert: January 2006
Alter Hase
Primusinterpares schrieb am Mi, 18 Januar 2006 18:10


Aufgeregter Anruf bei der Polizei:
"Hilfe, Hilfe, ein Gleis liegt auf dem Bahndamm!"
"Datt will ich meinen!" sagt der Polizist und legt sofort wieder auf. Zwei Minuten später wieder der selbe Anrufer:
"Jetzt haben sie ihn übelfahlen, den almen alten Mann!"


Stefan


Der ist gut! Gröhler Den hab ich sofort bei uns in der Feuerwehr-Leitstelle angepinnt.

Gruß
Frank


Probleme mit Windows -> reboot
Probleme mit Linux -> be root

Der Rechner macht mir keine Sorgen, der Typ an der Tastatur ist das Problem!
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5235 antworten auf 5199 ] Wed, 18 January 2006 23:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Madcoms Meister ist gerade offline Madcoms Meister
Beiträge: 109
Registriert: January 2006
Ort: Burghasungen bei Kassel
Alter Hase
Hab auch noch was auf Lager:

Warum stehen manche Männer so auf Frauen in Lederklamotten?

Weil sie so schön nach neuem Auto riechen!
Re: An alle User [message #5292 antworten auf 5096 ] Thu, 19 January 2006 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Zu Freds Userregeln:

Es ist zu beachten, daß Fälschungen im Umlauf sind, die von sich behaupten, die "§wahren Userregeln" zu sein. Zu erkennen sind sie am folgenden Text:

1.
Wenn jemand von der EDV-Abteilung ankündigt, daß er gleich vorbeikommt, verlasse auf keinen Fall den Raum und sage alle Termine ab. Auch abends gegen 21°° Uhr gibt es noch keinen Grund, nach Hause zu gehen. Er wird schon kommen.

2.
Wenn Du von der EDV-Abteilung eine E-Mail mit höchster Dringlichkeit bekommst, studiere sie genau, denn in zwei Prozent der Fälle ist sie für dich relevant. Solltest Du sie nicht verstehen, rufe auf keinen Fall in der EDV-Abteilung an, sondern frage erst mal alle anderen. Die EDV-Abteilung möchte mit Unterintellegenzlern wie Dir nicht belästigt werden.

3.
Sollte es Dir gelingen, einen Mitarbeiter der EDV an seinem Arbeitsplatz anzutreffen, dann achte auf folgende Zeichen, die dir sagen können, daß er gerade Pause macht:
Er raucht eine Zigarette
Er surft im Internet
Er schreibt e-mails
Er trinkt Cola/Mineralwasser/Kaffee
Er ißt
Er liest Computerzeitschriften
In diesen Fällen darf der Mitarbeiter nicht angesprochen werden, denn, wie gesagt, er hat PAUSE.
Ein sicheres Zeichen dafür, daß der EDV-Mitarbeiter keine Pause macht, ist, daß er sich nicht an seinem Arbeitsplatz befindet.

4.
Wenn ein EDV-Mitabeiter an deinem PC gearbeitet hat und du hinterher deinen Bildschirm nicht wiedererkennst oder sich Anwendungen nicht öffnen lassen, so ist das ganz richtig so.
Der EDV-Mitarbeiter hat nur bei dir ein wenig aufgeräumt und die ganze Sache optimiert. Du solltest ihm in einer e-mail deinen Dank ausdrücken.

5.
Bei Anwendungsproblemen solltest Du in jedem Fall erst einmal die online-Hilfe aufrufen.
Du verstehst sie nicht, sie hat dir noch nie geholfen und sie behandelt ein ganz anderes Problem?
Macht nichts, schreibe dir einige unverständliche EDV-Ausdrücke auf, die dort genannt werden.
Im anschließenden Telefongespäch mit dem EDV-Mitarbeiter solltest Du diese Ausdrücke benutzen, damit er erkennt, daß du dich selbständig um die Lösung des Problems bemüht hast.

6.
Wenn der EDV-Support mit dir ein Problem am Telefon löst, so gehe davon aus, daß er dir beim Diktieren von Dateinamen, Pfaden etc. Blancs, Backslashes, Punkte, Semikola, Hochkommata, Klammern nicht mit diktiert. Er wird dir auch nie sagen, wann Groß- und Kleinschreibung relevant sind.
Wenn Du nachfragst, wird er statt dessen durchblicken lassen, daß es sich bei Dir um den Fall eines Super-DAUs handelt (DAU= dümmster anzunehmender User).
Sei ihm nicht böse deswegen. Er geht davon aus, daß du die Schreibweise kennst, denn er kann sich schlecht in andere Denk-Welten als seine eigene hineinversetzen. Dies gelingt ihm nur beim Computerspielen.

7.
Bekommst Du einen neuen Computer, so mache ein Regalfach frei für die Handbücher, die du bekommst. Rechne mit ca. 20cm Handbuch für jedes Anwendungsprogramm. Gehe nicht davon aus, daß dir irgendjemand sagt, welche wirklich zu gebrauchen sind.
Ein hohes Risiko gehst Du ein, wenn Du die alten wegwirfst, oder noch schlimmer, die neuen wegwirfst, weil du ja noch die alten hast. Sie könnten noch mal irgendwann gebraucht werden, was du spätestens dann merkst, wenn der Support auf deine Frage antwortet: “Ja, haben Sie denn kein Handbuch, da steht doch alles drin.”

8.
Rechne nicht damit, für die Benutzung eines dir unbekannten Anwendungsprogrammes eine Schulung besuchen zu dürfen. Schulungen durch pädagogisch versierte Fachkräfte sind für EDV-Mitarbeiter reserviert.

9.
Will dir ein EDV-Mitarbeiter eine Funktion oder eine Anwendung erklären, so ist es am besten, du zeichnest diese Erklärung auf Video auf. So kannst Du später noch einmal in Zeitlupe nachverfolgen, was er auf deinem PC gezaubert hat.
Achtung: Die Zauberei beginnt meistens mit den Worten: ”und dann machen Sie einfach....” Hier spätestens die Kamera anschalten. Der EDV-Mitabeiter will dir durch die betont schnelle Vorführung des Programms klarmachen, wie einfach es zu bedienen ist.

10.
Soll in deinem Büro irgendetwas installiert werden, was mit EDV zu tun hat, dann achte darauf, daß vorher alle Müllcontainer leer sind. Du wirst sie brauchen, denn ein EDV-Mitarbeiter verläßt die Stätte seines Wirkens grundsätzlich mit leeren Händen. Unter einem Kubikmeter Müll geht es selten ab. Achte auch auf Mülltrennung: Styropor, Plastik, Pappe, Sondermüll wie AKKUs, Zigarettenkippen.
Du kannst auch nicht davon ausgehen, daß die demontierten Geräte entsorgt werden. Du findest sie in der Regel auf dem Fußboden, auf dem Fensterbrett oder vor der Tür deines Büros.

11.
Kommst Du morgens ins Büro und deine Maus ist verschwunden, dann war ein EDV-Mitabeiter schon vor dir da. Beschwerden bitte unterlassen, es handelt sich immer um einen dringenden Supportfall, und auf der Straße hat die Feuerwehr ja auch Vorfahrt, oder?


Das diese Regeln vollkommener Unsinn sind und nichts mit dem wahren Leid, äh Leben von DV-Spezialisten zu tun hat, ist sicher jedem klar.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5829 antworten auf 5235 ] Mon, 23 January 2006 15:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
carstele ist gerade offline carstele
Beiträge: 393
Registriert: December 2005
Ort: Leipzig
Alter Hase

Hierüber kann ich täglich wieder neu schmunzeln.


index.php/fa/556/0/

  • Anhang: 26.jpg
    (Größe: 31.14KB, 8920 mal heruntergeladen)


Dieser Text wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift.
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #5881 antworten auf 5235 ] Mon, 23 January 2006 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
carstele ist gerade offline carstele
Beiträge: 393
Registriert: December 2005
Ort: Leipzig
Alter Hase

Hallo,

habe ich heute gefunden.Sollte man gleich hinten dran kleben.
Besonders dann, wenn man keinen Kat vom Urwaldler hat Very Happy .

index.php/fa/559/0/

  • Anhang: Knecht.jpg
    (Größe: 13.24KB, 5310 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Mon, 23 January 2006 21:09]


Dieser Text wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift.
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #6231 antworten auf 2207 ] Wed, 25 January 2006 18:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Und noch mal was von mir (ist natürlich aus dem www gezogen):

Öko-Fahren und Benzin-Sparen
Eine praktische Anleitung, wie man als Autofahrer trotz der hohen Spritkosten mobil bleibt.

Leider lässt es sich nicht mehr leugnen: Autofahren ist verdammt unglaublich sauteuer geworden. Nicht nur, dass wir Autofahrer die Bahn mitfinanzieren - jetzt sollen wir allen anderen auch noch die Rente zahlen. Was können nun wir Otto Normalverbraucher machen, um die hohen Kosten des Autofahrens etwas zu mindern? Vernünftiger Autofahren, und nebenbei an Dienstleistungen sparen, die sich gegen uns Autofahrer wenden.

90 fahren
Wir kennen es aus der Werbung: wenn über den Mindestverbrauch eines Autos geredet wird, dann ist immer der Verbrauch bei konstant 90 km/h gemeint. Konsequenz: 90 km/h fahren - immer und überall. Ob über Land, in der Stadt oder in der Spielstraße. Nur wer konstant 90 fährt, verbraucht wenig Sprit. Wer bremst, verliert (spätestens an der Zapfsäule).

Immer im höchsten Gang fahren
Schalten Sie früh hoch; fahren Sie möglichst alles im 5. Gang. Mit ein bisschen guten Willen und entsprechender Übung gleiten Sie schon nach kurzer Zeit mühelos mit konstant 90 km/h über Cityringe und durch verkehrsberuhigte Zonen. Moderne Autos haben sehr gutmütige Fahrwerke - somit ist es ein Leichtes, auch enge Autobahnausfahrten im höchsten Gang mit konstant 90 zu meistern. Die Umwelt wird es Ihnen danken.

Extremes Windschatten-Fahren
Haben Sie schon einmal gesehen, wie ein Formel-1-Wagen auf Höchstgeschwindigkeit kommt? Indem er sich ganz nah an seinen Vordermann anhängt, und dessen Windschatten optimal ausnutzt. Wir können das auch - indem wir auf der Autobahn möglichst nah hinter einem Lastwagen herfahren. Hier gilt die Faustformel: je geringer der Abstand, desto geringer der Verbrauch. Aber auch in der Stadt lässt sich so mancher Zentiliter Sprit sparen, wenn man auf den Vorausfahrenden möglichst dicht auffährt. Also: Abstand halten ist umweltschädlich!

Hupen statt Bremsen
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Gebrauch einer Autohupe weniger Energie verzehrt als ein Bremsvorgang mit anschließender Beschleunigung. In dieser Hinsicht können wir von Franzosen und Italienern noch einiges lernen. Hupen statt Bremsen ist der neue Trend. Besonders an Fußgängerüberwegen hat sich diese Methode bewährt; schließlich springen Fußgänger DOCH zur Seite, wenn es für sie brenzlig wird. Und nicht vergessen: nicht unter 90 km/h abfallen.

Abkürzungen fahren
Ein guter Autofahrer fährt keine Umwege. Warum lange kreisen, wenn man eine Abkürzung durch die Fußgängerzone oder den Stadtgarten weiß? So manche Sekunde lässt sich überdies sparen, wenn man beim Abbiegen diagonal über den Radweg abkürzt. Wir wissen ja bereits, dass wir dabei immer schön im 5. Gang bleiben sollten.

Bus- und Taxispuren benutzen
Nichts treibt den Verbrauch mehr in die Höhe, als im Feierabendstau zu stehen. Wir entlasten die Umwelt, indem wir möglichst immer die Bus- und Taxispuren benutzen. Und nicht vergessen: Höchster Gang, 90 km/h.

Nächtliche Rotphasen ignorieren
Wir wissen alle, dass es keinen Sinn macht, nachts an einer leeren Kreuzung an einer roten Ampel zu stehen. Nächtliche Rotphasen sind nur für Fahrschüler gedacht. Deswegen halten wir modernen Autofahrer nachts bei Rot nicht an.

Niemals Vorfahrt gewähren
Wer andere vorlässt, muss vorher abbremsen. Durch den unnötigen Brems- und Beschleunigungsvorgang wird viel Energie vergeudet. Bestehen wir also mit gutem Gewissen immer und überall auf unser gutes Recht. Vorfahrt ist Vorfahrt. Vorfahrt durchsetzen heißt Benzin sparen!

Niemanden mitnehmen
Gefälligkeiten sind im modernen Straßenverkehr 'out'. Wozu Freunde und Bekannte zur Disco mitnehmen, wenn dort ein Bus hinfährt? Man kann sich ja vor dem Eingang treffen. Beifahrer stören nur durch ihre permanenten Angstschreie und verschlechtern das Leistungsgewicht. Natürlich nehmen wir auch keine Tramper mehr mit. Diese können wie früher auf fahrende Güterwagen springen (wenn sie sich nicht dabei das Genick brechen). Anhalten tun wir ohnehin erst an unserem Fahrtziel (siehe vorherige Punkte).

Auftanken und abhauen
Benzinklau hat viele praktische Vorteile: man kann den teueren Markensprit tanken, muss nicht an der Kasse anstehen und tankt nicht immer an der gleichen Tankstelle. Nachteil: Man muss vor jedem Tankvorgang die Nummernschider abschrauben.

Licht aus?!
Mit eingeschaltetem Abblendlicht erhöht sich der Spritverbrauch eines Autos um 0,1 Liter. Eine wahre Horrorvorstellung. Zum Glück kann man etwas dagegen unternehmen. Der moderne Autofahrer lässt daher das Licht immer aus. Die Augen gewöhnen sich relativ schnell an die Dunkelheit. Außerdem werden die anderen Verkehrsteilnehmer nicht mehr geblendet.

Keine Verwandten mehr besuchen
Der Besuch der Schwiegermutter gehört zu den meistgehassten Tätigkeiten des modernen Mannes. Jetzt endlich kann man guten Gewissens zu Hause bleiben; denn man schont damit die Umwelt. Auch die Oma kann auf die anstrengenden Besuche der Enkel verzichten - dann lebt sie auch länger. Wie man sieht, es hat viele Vorteile, Sprit zu sparen.

Keine Zeitungen und Zeitschriften mehr kaufen
Kennen Sie eine Zeitung oder Zeitschrift, die sich 100-prozentig für eine komplette Kostenentlastung der Autofahrer ausspricht? Nein? Gibt's auch nicht. Wenn sich also die Pressefritzen nicht um uns kümmern, warum kaufen wir dann noch deren Produkte? Von dem gesparten Geld lässt sich noch so mancher Extrakilometer fahren.

Keine GEZ-Gebühren mehr zahlen
Im öffentlich-''rechtlichen'' Fernsehen häufen sich die Ökosendungen. Autofahrerhass hier, Autofahrerhass dort. Keine Hass-Sendung über vollgesiffte Busse und Bahnen, die ständig unpünktlich sind, Nachts nicht fahren und fast nur Stehplätze anbieten. Wozu unterstützen wir die Hetzkampagne gegen uns selbst? Die GEZ ist der lange Arm des Ökofernsehens; das gesparte Geld reicht, um die nächste Erhöhung der KFZ-Steuer abzulindern.

Aus der Kirche austreten
Mal im Ernst: Kümmert es die Kirchen, ob Sie unter der hohen Auto-Abgabenlast stöhnen? Nö. Die finden das auch noch gut. Also weg damit. Sollen die ihre Mitglieder doch unter den Vollzeit-Fahrradfahrern suchen. Damit fallen auch die Anfahrten zu den langweiligen Gottsdiensten, Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen weg.

Nicht mehr spenden
Wir brauchen unser bisschen Geld selbst. Und die saftigen Sozialabzüge auf dem Lohnstreifen sollten für die Ernährung der Welt ausreichen.

Schäden nicht mehr reparieren
Autoreparaturen sind teuer. Wozu also die Bremsanlage richten, wenn die Hupe noch geht? Warum den Beifahrer-Sitzgurt reparieren lassen, wenn Sie doch keine Leute mehr mitnehmen? Wozu den Kat reparieren lassen, wenn der ohnehin nur einmal im Jahr überprüft wird?


Viele Grüße!



Stefan

icon1.gif  sind unsere Kinder in der 3.Klasse weiter als wir? [message #9034 antworten auf 2207 ] Sun, 12 February 2006 21:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
Eine Grundschullehrerin geht zu ihrem Rektor und beschwert sich: "Mit dem kleinen Uwe aus der ersten Klasse ist es kaum auszuhalten! Der weiß immer alles besser! Er sagt, er ist mindestens so schlau wie seine Schwester, und die ist schon in der dritten Klasse. Und jetzt will er auch in die dritte Klasse gehen!" Der Rektor: "Beruhigen Sie sich. Wenn er wirklich so schlau ist, können wir ihn ja einfach mal testen." Gesagt, getan, und am nächsten Tag steht der kleine Uwe zusammen mit seiner Lehrerin vor dem Rektor.

"Uwe ," sagt der Direktor, "es gibt zwei Möglichkeiten. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Wenn du die richtig beantwortest, kannst du ab heute in die dritte Klasse gehen. Wenn du aber falsch antwortest, gehst du zurück in die erste Klasse und benimmst dich!!"

Uwe nickt eifrig.

Rektor: "Wieviel ist 6 mal 6?"

Uwe: "36."

Rektor: "Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?"

Uwe: "Berlin."

Undsoweiter, der Rektor stellt seine Fragen und Uwe kann alles richtig beantworten. Rektor zur Lehrerin: "Ich glaube, Uwe ist wirklich weit genug für die dritte Klasse."

Lehrerin: "Darf ich ihm auch ein paar Fragen stellen?"

Rektor: "Bitte schön."

Lehrerin: "Uwe, wovon habe ich zwei, eine Kuh aber vier?"

Uwe, nach kurzem Überlegen: "Beine."

Lehrerin: "Was hast du in deiner Hose, ich aber nicht?"

Der Rektor wundert sich etwas über diese Frage, aber da antwortet Uwe schon: "Taschen."

Lehrerin: "Was macht ein Mann im Stehen, eine Frau im Sitzen und ein Hund auf drei Beinen?"

Dem Rektor steht der Mund offen, doch Uwe nickt und sagt: "Die Hand geben."

Lehrerin: "Was ist hart und rosa, wenn es reingeht, aber weich und klebrig, wenn es rauskommt?"

Der Rektor bekommt einen Hustenanfall, und danach antwortet Uwe gelassen: "Kaugummi."

Lehrerin: "Wo haben die Frauen die krausesten Haare?"

Der Rektor sinkt in seinem Stuhl zusammen, aber Uwe antwortet ganz spontan: "In Afrika!"

Lehrerin: "Wohin greifen die Frauen am liebsten bei einem Mann?"

Dem Rektor wird ganz schwarz vor Augen, und Uwe sagt: "Zur Brieftasche."

Lehrerin: "Gut, Uwe, eine Frage noch: Sag mir ein Wort, das mit F anfängt, mit N aufhört und etwas mit Hitze und Aufregung zu tun hat!"

Dem Rektor stehen die Tränen in den Augen. Uwe überlegt einen Moment und antwort dann freudig: "Feuerwehrmann!"

Rektor: "Schon gut, schon gut. Von mir aus kann Uwe auch in die vierte Klasse gehen oder gleich aufs Gymnasium. Ich hätte die letzten sieben Fragen falsch beantwortet ..."


Angekommen in CA es geht vorran mehr HIER
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #9473 antworten auf 2207 ] Wed, 15 February 2006 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
winbug_j637 ist gerade offline winbug_j637
Beiträge: 282
Registriert: January 2006
Ort: Magdeburg
Alter Hase

Hi- Warum kann ein Bagger nicht schwimmen-

Weil er nur einen Arm hat...




p.s.:der ist soo schlecht das stefanie immer lachen muss Laughing
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10102 antworten auf 2207 ] Mon, 20 February 2006 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in der Nähe von New York.

Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist
allein und alt und schwach. Sein Sohn studiert in Paris. Er schreibt
eine Email an seinen Sohn und erklärt ihm das Problem:

'Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig, weil ich in meinem Garten keine
Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärest, du
könntest mir helfen, und könntest für mich den Garten umgraben. Ich
liebe dich. Dein Vater.'

Am folgenden Tag erhält der alte Mann eine Email:

'Lieber Vater, bitte berühre nicht den Garten. Dort habe ich *die
Sache* versteckt! Ich liebe dich auch. Ahmed'.

Um 4 Uhr morgens kommen die US Army, die Marines, das FBI, die CIA und
die RANGERS zu dem Haus des alten Mannes. Sie suchen überall, nehmen
den ganzen Garten auseinander, suchen jeden Millimeter ab, aber finden gar nichts.
Enttäuscht gehen sie weg.

Am folgenden Tag erhält der alter Mann wieder eine Email vom Sohn:
'Lieber Vater, ich hoffe, daß der Garten mittlerweile umgegraben ist
und du die Kartoffeln jetzt pflanzen kannst. Mehr konnte ich für dich
nicht tun. Ich liebe dich. Dein Ahmed'.


Angekommen in CA es geht vorran mehr HIER
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10135 antworten auf 2207 ] Tue, 21 February 2006 00:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Michael 16Zyl. ist gerade offline Michael 16Zyl.
Beiträge: 30
Registriert: January 2006
Ort: Nordhorn
Espace Freund
Gröhler Gröhler Gröhler
Nicht übel,
hat die Trachtengruppe mal was fürs Geld geschwitzt.

Nu noch einer.(Zum bessern Verständnis unnser EU-Mitbewohner)

Was kommt dabei raus, wenn eine polnische Dame den
Sohn eines holländischen Herrn gebärt?

Ein Typ der Autos klaut, aber nicht fahren kann. Gröhler





Das Leben ist zu kurz um besch...... Autos zu fahren.
Espace JE 2,0 8V Bj.1997
BMW E36 Cabrio 325i Bj.1994
BMW E39 530D Bj. 2001
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10424 antworten auf 2207 ] Thu, 23 February 2006 08:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
Ein Bayer, ein Österreicher, ein hübsches Mädchen und eine Nonne sitzen in einem Zugabteil.
Als der Zug durch einen Tunnel fährt, wird es stockdunkel.
Plötzlich hört man eine Ohrfeige. Als der Zug den Tunnel wieder verläßt, reibt sich der Ösi schmerzverzerrt seine Wange.
,Richtig' denkt sich die Nonne. ,Der Ösi hat versucht, das Mädchen zu begrapschen, sie wollte das nicht und hat ihm eine Ohrfeige gegeben.'
,Genau richtig' denkt das hübsche Mädchen. ,Der Osi wollte mich im Dunkeln begrapschen, hat dummerweise die Nonne berührt, weil sie das nicht wollte, hat sie ihm eine gelangt.'
,So eine Sauerei' denkt sich der Ösi. ,Der Bayer hat in der Dunkelheit probiert, das hübsche Mädchen zu begrapschen. Hat dämlicherweise die Nonne erwischt, was diese nicht wollte. Als die dann dem Bayern eine reinhauen wollte, hat der Sauhund das gemerkt und sich geduckt, dadurch hab´ ich den Hieb gefangen.'
Der Bayer denkt: ,Und im nächsten Tunnel hau ich dem Ösi wieder eine in die Fresse!'


Angekommen in CA es geht vorran mehr HIER
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10449 antworten auf 2207 ] Thu, 23 February 2006 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
Einmal zur Lage

Ein Bär, ein Löwe und ein Huhn treffen sich.

Sagt der Bär: "Wenn ich im Wald brülle, fürchtet sich der ganze Wald".

Der Löwe: "Wenn ich in der Wüste brülle, fürchtet sich die ganze Wüste".

Das Huhn darauf: "Wenn ich huste, fürchtet sich die ganze Welt"!


und gleich noch einer:
index.php/fa/1102/0/

[Aktualisiert am: Thu, 23 February 2006 13:27]

Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10450 antworten auf 2207 ] Thu, 23 February 2006 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
Brauche Bayern entwiklungshilfe grübel JA!


Im Oktoberfestzelt ist der Salzstreuer zum Radisalzen verstopft. Die beiden Münchner klopfen und schütteln.

Verstopft.

Kommt ein Berliner (!) nimmt den Zahnstocher: Pieks, Löcher frei!

Sagt der eine Bayer: Ich mag die Preussen ja nicht besonders, aber technisch überlegen sind sie schon."
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10463 antworten auf 10450 ] Thu, 23 February 2006 15:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Na ok,

wenn hier diskriminierende Witze erlaubt sind...


Was ist die größte Orgel der Welt?

Österreich, über sieben Millionen Pfeifen....



Geschwisterliebe. "Liebster Bruder, was sollen wir tun? Wir lieben uns, aber es ist verboten!" - "Lass uns in ein Land gehen, wo es vollkommen normal ist, daß sich Bruder und Schwester lieben!" - "Ich will aber nicht nach Österreich..."
(So gehört - persönlich habe ich aufgrund einer Webseite den Eindruck, daß eher die Schweiz in Frage käme Razz )


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10465 antworten auf 10463 ] Thu, 23 February 2006 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raiuno ist gerade offline raiuno
Beiträge: 337
Registriert: January 2006
Ort: A-1230 Wien
Alter Hase
Andreas aus Berlin schrieb am Do, 23 Februar 2006 15:14

Was ist die größte Orgel der Welt?

Österreich, über sieben Millionen Pfeifen....



Vorsicht!!! Da können wir auch mithalten:

Ein Deutscher, ein Schweizer und ein Österreicher werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt. Der Sultan läßt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: "Für den Konsum von Alkohol bekommt Ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da Ihr Ausländer seid und von dem Verbot nichts wußtet, will ich gnädig sein. Ihr habt vor der Strafe noch einen Wunsch frei! Fang Du an, Schweizer!" "Ich wünsche mir, daß Ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor Ihr mich auspeitscht." Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe bereits nach 25 Schlägen. Der Deutsche, der das sieht, wünscht sich, daß man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge. Gesagt,getan, doch leider reissen auch bei ihm die Kissen frühzeitig.
Nun wendet sich der Sultan an den Österreicher und sagt: "Nun Österreicher, da ich ein großer Skifan bin und Ihr so gut Skifahren könnt, bin ich bei Dir besonders gnädig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber wähle gut!"
Sagt der Österreicher: "Ok, schon gewählt, als Erstes hätte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur 50!" Der Deutsche und der Schweizer schauen sich entgeistert an! Der Sultan sagt: "Ich verstehe es zwar nicht, aber es sei Dir die doppelte Zahl an Hieben gewährt! Und Dein zweiter Wunsch?"
"Bindet mir den Deutschen auf den Rücken!"

auf der A1 (österreich) ist ein autofahrer im stau stecken geblieben. plötzlich klopft jemand an das seitenfenster. er lässt die seitenscheibe runter und fragt: "was ist los?" darauf der passant mit ernster und erregter stimme: "terroristen haben die deutsche fussball-nationalmannschaft entführt. sie verlangen 10 mio. euro lösegeld, ansonsten wollen sie sie mit benzin übergießen und verbrennen." "aha" erwiderte der autofahrer. "verstehen sie", wiederholt der passant,"wir gehen nun von auto zu auto um zu sammeln." da fragt der fahrer:"und wieviel geben die leute so im durchschnitt?" "etwa 5 liter.....!"

Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Österreicher und ein Deutscher, schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von Eingeborenen aus dem Wasser gefischt und zum Häuptling gebracht. Der schaut sie an und sagt mit strenger Stimme: "Wenn ihr hier bleiben wollt, müsst ihr in den Wald gehen und jeweils
mit zwei Früchten zurückkommen..."
Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los. Als erstes kommt der Franzose zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in der Hand trägt. Er bringt sie dem Häuptling, welcher spricht: "Nun stecke dir beide Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!" Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muss aber ganz fürchterlich kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines Holzzepters schlägt ihm der Häuptling daraufhin den Schädel ein.
Kaum sind die sterblichen Überreste beiseitegeräumt, trifft auch schon der Österreicher ein, nichts ahnend und stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand tragend. Wieder spricht der Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!" Der Österreicher tut, wie ihm geheißen. Doch ganz plötzlich, als der Apfel schon tief in seinem Hintern steckt und hart an der Versenkung der Birne gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall, dass ihm die Tränen in die Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der Häuptling den Schädel ein.
Wie die beiden sich so vor dem Himmelstor treffen, fragt der Österreicher den Franzosen:"Was war los, musstest du lachen?" "Ja leider. Die Weintraube hat tierisch gekitzelt, und ich konnte mich nicht beherrschen. Und du? Was war mit dir?" "Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der Deutsche mit der Melone und der Ananas ums Eck......."


Grüße aus Österreich, Rainer


Booyakasha!
2004 - 2013: JE 2.0 16V | 140PS | Bj 2000
ab 07/2013: JK 2.0 dCI | 150PS | Automatik | Bj 2008
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10470 antworten auf 10465 ] Thu, 23 February 2006 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Hallo zusammen!

Um der Gerechtigkeit Willen, hier wieder ein Österreicher-Witz:

Zu einer Zeit, als es am Autobahn-Grenzübergang Kiefersfelden noch Zollkontrollen gab - es war an einem heißen Julitag - kam ein deutscher Renault Espace an die Grenze gefahren. Der österreichische Grenzer prüft die Papiere der Insassen und wirft auch einen Blick auf den Dachgepäckträger. "Wos hom Sie denn da draufgladen?" fragt er den Fahrer. "Einen Teil vom Gepäck und drei Paar Wasserski" Angesichts der Jahreszeit fragt der Grenzer: "Was machens denn mit die Ski im Sommer?" Der Fahrer antwortet: "Auf dem Wolfgangsee fahren" Der Grenzer verdutzt: "Ah geh, ist denn der so steil?"

Und gleich noch welche hinterher:

Erscheint eine Fee dem Bauern. Er habe drei Wünsche frei. Der Bauer ist glücklich: "Ich will ein Prinz sein!" *ZOOM*, und er steht in einer Galauniform da. "Ich will auch ein schönes Schloss haben!" *ZOOM*, er steht in einem reich ausgeschmückten Saal seines neuen Schlosses. "Jetzt möchte ich noch eine schöne Frau an meiner Seite!" Geht die Tür auf und eine Prinzessin kommt in den Saal: "Komm, Franz Ferdinand, wir müssen los, sonst kommen wir zu spät nach Sarajevo..."


Ein kleiner Junge geht die Mariahilfer Strasse in Wien entlang. Da findet er einen Gummiknüppel. Ein paar Meter weiter steht ein Gendarm. Der kleine Junge: "Is dös Ihr Gummiknüppel, Herr Gendarm?" Der Gendarm schaut nach: "Na, meinen hab ich verloren."

Viele Grüße!




Stefan


P.S.: Und noch einen für alle:

Die Tochter hat gerade geheiratet. Die Mutter gibt ihr einige Tips zum Haushalt und sagt:
"Also ich habe zum Beispiel auf den Handtüchern im Bad immer ein A für Antlitz und ein G für Gesäß stehen. So verwechsle ich die Handtücher nicht."
Mischt sich der Vater ein: "Wie jetzt? Ich dachte immer, es heißt Arsch und Gesicht..."
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10476 antworten auf 10463 ] Thu, 23 February 2006 17:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Espace 17 ist gerade offline Espace 17
Beiträge: 1225
Registriert: December 2005
Ort: Österreich
Espace-Verrückter
Aber klar doch, wir halten dagegen!! Laughing


Sitzen ein Englaender, ein Franzose und ein Deutscher im Zug, ihnen gegenueber sitzt ein baertiger, hagerer Mann.
Der Englaender betrachtet ihn und spricht ihn schliesslich an: "Sie sehen aus wie Jesus!" Darauf der Baertige:
"Ja, ich bin Jesus. Kann ich Ihnen helfen ?" Sagt der Englaender: "Ich habe starke Schmerzen in der Schulter."
Jesus legt seine Hand auf die Schulter und die Schmerzen sind weg. Der Franzose ist begeistert und sagt: "Koennen
Sie auch meine
Rueckenschmerzen heilen ? Ich kann mich kaum bewegen." Jesus legt seine Hand auf den Ruecken des Franzosen, und die
Schmerzen sind weg. Jesus sieht den Deutschen fragend an. Dieser weicht entsetzt zurueck und schreit: "Fass mich
bloss nicht an, ich habe noch sechs Wochen Krankenschein!!!"


Sommerolympiade. Hammerwerfen. Ein Amerikaner, ein Russe, ein Deutscher. Der Amerikaner konzentriert sich, wirft:
84,22 Meter. Jubel. Auf die Frage der Journalisten nach seiner Form: "Mein Vater war Holzfäller, mein Grossvater
war Holzfäller. Da hat man viel Kraft in den Armen und die Arbeit im Wald bringt die entsprechende Ruhe." Der
Russe konzetriert sich, wirft: 85,43 Meter. Jubel. Die Journalisten: "Woher nehmen Sie die unglaubliche
Nervenstärke, nach dem Rekord des Amerikaners noch einmal derartig zu kontern?" "Wissen Sie, mein Vater war
Bergarbeiter, mein Grossvater war Bergarbeiter. Das bringt von vorneherein die Kraft und Nervenstärke auch in
schwierigen Situationen." Der deutsche Athlet geht in den Ring. Dreht sich, schwingt harmonisch aus: 87,54 Meter.
Neuer Weltrekord. Jubel. Jetzt um ihn der Pulk von Journalisten. "Ach, wissen Sie, das ist nicht so schwer. Mein
Vater ist arbeitslos, mein Grossvater war schon arbeitslos. Und mein Grossvater sagte immer zu mir: 'Junge, wenn
Dir mal einer einen Hammer in die Hand drückt - dann schmeiss ihn, so weit Du nur kannst.'"


Und zum Schluß EXTRA Witz für die Berliner Gröhler

Ein Berliner fährt nachts auf einer Landstrasse. Plötzlich springt ein Eichhörnchen aus dem Gebüsch. Der Mann macht
eine Vollbremsung. Das Eichhörnchen ist von oben bis untem mit Scheisse beschmiert. Mitleidig, wie der Typ ist,
nimmt er ein Taschentuch und macht es sauber. Kaum ist er damit fertig, springt schon das nächste aus dem Gebüsch,
genauso beschmiert wie das erste. Also macht der Mann es auch wieder sauber. Als es sauber ist, springt noch ein
drittes aus dem Gebüsch, genauso bekleckert. Dem Mann kommt das ziemlich spanisch vor, aber tierlieb wie er ist,
putzt er es auch ab. Als er mit diesem fertig ist kommt eine Stimme aus dem Gebüsch: "Entschuldigung, haben sie
vielleicht noch ein Taschentuch, mir sind die Eichhörnchen ausgegangen..."





Ein Berliner kommt in den Puff. Es ist Stromausfall, er sieht also nichts. Also fängt er an zu tasten. Er findet
etwas und denkt sich: "Warm, weich, feucht, haarig!" und rammelt rein. Als er aus dem Puff geht kommt ein bärtiger
Mann hinter ihm her: "Ba, wenn ich die Sau erwische!"


www.platintuning.at + www.autoservicecenter.at
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10489 antworten auf 10476 ] Thu, 23 February 2006 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Primusinterpares ist gerade offline Primusinterpares
Beiträge: 1183
Registriert: January 2006
Ort: Kreis Viersen
Espace-Verrückter
Und noch einer zum Feierabend:

Manager-Seminar mit 30 Herren aus der mittleren Führungsebene.

Treffen im Tagungshotel am letzten Tag.
Der Seminarleiter spricht: "Meine Herren, zum Schluß wollen wir noch ein bißchen Allgemeinbildung betreiben. Mal sehen, was Sie so drauf haben. Also - ich nenne ein klassisches Zitat, Sie sagen mir, wer es gesagt hat, wo und wann."

Er beginnt: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche ..."
Keiner weiß es.
Da meldet sich ganz hinten ein kleiner Japaner: "Johann Wolfgang von Goethe, Faust, Osterspaziergang 1806!"
Die Teilnehmer murmeln anerkennend.
Nächste Frage: "Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen ..."
Und wieder, wie aus der Pistole geschossen, der Japaner: "Matthias Claudius, Abendlied, 1779!"
Die Manager schauen peinlich berührt zu Boden. Der Seminarleiter: "Fest gemauert in der Erden ..."
"Schiller", strahlt der Japaner. "Das Lied von der Glocke, 1799!"
Jetzt finden es die Manager langsam ärgerlich. Murmelt einer in der ersten Reihe: "Scheiß Japaner".

Wieder ertönt die Stimme von hinten: "Max Grundig, CeBIT, 1982!".


Viele Grüße!



Stefan
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10509 antworten auf 10489 ] Thu, 23 February 2006 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Espace 17 ist gerade offline Espace 17
Beiträge: 1225
Registriert: December 2005
Ort: Österreich
Espace-Verrückter
Am ersten Schultag in einer amerikanischen Highschool stellt die Klassenlehrerin der Klasse einen neuen Mitschüler vor, Sakiro Suzuki aus Japan. Die Stunde beginnt. Die Klassenlehrerin fragt: "Mal sehen, wer die amerikanische Kulturgeschichte beherrscht; wer hat gesagt: 'Gebt mir die Freiheit oder den Tod'?" Mäuschenstill in der Klasse, nur Suzuki hebt die Hand: "Patrick Henry 1775 in Philadelphia." "Sehr gut, Suzuki. Und wer hat gesagt:
'Der Staat ist das Volk, das Volk darf nicht untergehen'?" Suzuki steht auf: "Abraham Lincoln 1863 in Washington." Die Klassenlehrerin schaut auf ihre Schüler und sagt: "Schämt euch,Suzuki ist Japaner und kennt die amerikanische Geschichte besser als ihr!"Man hört eine leise Stimme aus dem Hintergrund: "Leckt mich am Arsch, ihr Scheissjapaner!" Wer hat das gesagt?, ruft die Lehrerin. Suzuki hebt die Hand und ohne zu warten sagt er:"General McArthur 1942 in Guadalcanal, und Lee
Iacocca 1982 bei der Hauptversammlung von Chrysler."Die Klasse ist superstill, nur von hinten hört man ein "Ich muss gleich
kotzen".Die Lehrerin schreit: "Wer war das?" Suzuki antwortet: "George Bush senior zum japanischen Premierminister
Tanaka 1991 während des Mittagessens, Tokio1991."Einer der Schueler steht auf und ruft sauer: "Blas mir einen!"
Die Lehrerinaufgebracht: "Jetzt ist Schluss! Wer war das jetzt?" Suzuki ohne mit der Wimper zuzucken: "Bill Clinton zu Monica Levinsky, 1997 in Washington, Oval Office des WeißenHauses." Ein anderer Schüler steht auf und schreit, "Suzuki ist ein Stück Scheiße!"Und Suzuki: "Valentino Rossi in Rio beim Grand-Prix-Motorradrennen in Brasilien 2002." Die Klasse verfällt in Hysterie, die Lehrerin fällt in Ohnmacht,die Tür geht auf und der Direktor kommt herein: "Scheiße, ich habe noch nieso ein Durcheinander gesehen." Suzuki: "Gerhard Schröder zu Finanzminister Eichel bei der Vorlage des Haushalts, Berlin 2003."


www.platintuning.at + www.autoservicecenter.at
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #10741 antworten auf 2207 ] Mon, 27 February 2006 09:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tastenzeux ist gerade offline tastenzeux
Beiträge: 429
Registriert: December 2005
Ort: 63179 Obertshausen
Alter Hase
Was für die Musikerfraktion:

---------------------------

Bei der Bandprobe. Gitarrist zum Schlagzeuger: "Sag mal, kannst Du nicht mal 'n bisschen dynamischer spielen?" - " Wieso? Ich spiel' doch schon, so laut ich kann!"

---------------------------

Nach dem Gig. Bassist zum Drummer: "Soll ich Dir beim Abbauen und Tragen helfen?" - "Nee, lass' mal, Du hast schon den ganzen Abend geschleppt!"

---------------------------

"Wie heißt eigentlich die Subdominante von F?" - "Wieso - ich dachte F ist die Subdominante".

---------------------------

Und noch einer für die Hardcore-Musiktheoretiker:

"Hallo Herr Gescher!"
"Gescher? Ich heiße Fischer."
"Oh pardon, da muss ich Sie wohl enharmonisch verwechselt haben."

Viele Grüße
Stefan


>>> Gott sei Dank! Wem sonst? <<<
-----------------------------
fuhr: von 8/2004 bis 9/2011 Espace 'The Race' 2.0 16V, Bj. 08/2001, natürlich in silber
jetzt: seit 05/2016 Opel Astra Sports Tourer 2.0 CDTI, natürlich in silber
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #11289 antworten auf 2207 ] Thu, 02 March 2006 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fred
Beiträge: 915
Registriert: November 2005
Ort: Rosedale NB CA
Espace-Verrückter
wist ihr eigentlich warum in Hamburg die Türen so schwer aufgehen ???
.
Spoiler
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Na weil die da so viel e Zuhälter haben Gröhler


Gruß
Fred


Angekommen in CA es geht vorran mehr HIER
Re: Witze...Bitte hier einfüllen wenn ihr welche habt [message #11398 antworten auf 2207 ] Fri, 03 March 2006 21:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
carstele ist gerade offline carstele
Beiträge: 393
Registriert: December 2005
Ort: Leipzig
Alter Hase

Habe beim Grasen im I-Net ein paar schöne Witze gefunden:

Ein junger Medizinstudent macht mit dem betreuenden Arzt einen ersten
Rundgang durchs Krankenhaus. Sie kommen an einem offenen Zimmer vorbei, in
dem ein Mann auf dem Bett liegt, der wie wild masturbiert. Der Student
fragt: "Was ist denn mit dem los ?" , worauf ihm der Arzt antwortet: "Tja,
seine Hoden produzieren zu viele Spermien - ........
deshalb muss er dauernd
onanieren, damit sie nicht platzen !" "Wow!" denkt der Student. Kurze Zeit
später sieht er in einem anderen Zimmer, wie eine hübsche Krankenschwester
bei einem Patienten auf dem Bett sitzt und ihm einen bläst. "Und was hat
der da ?" fragt der Student neugierig ?
"Gleiches Problem, aber privat versichert !

Noch einer:

Eines Tages geht ein Herr in ein Gasthaus. Während des Reingehens
murmelt er vor sich hin: Scheiß Audi-Fahrer, Scheiß Audi-Fahrer.
Nebenbei spukt er auch jedes mal auf den Boden.

Er setzt sich gemütlich an den Tisch, kommt der Kellner und der Mann
sagt: A Schnitzel und a Bier, Scheiß Audi-Fahrer *spuck*. Der Kellner
wundert sich nur und schreibt die Bestellung auf.

Während er auf das Essen und Trinken wartet, sagt er immer wieder
Scheiß
Audi-Fahrer und spuckt wie wild auf den Boden. und das immer durch und

immer gleich, Scheiß Audi-Fahrer *spuck*.

Die Gäste im Gasthaus werden schon unruhig, und der Wirt kommt zu dem
Mann rüber. Er sagt zu ihm: Also bitte, unterlassen sie das "Scheiß
Audi-Fahrer" und das Herumgespucke, sie vertreiben mir noch die Gäste!


Er wieder: Scheiß Audi-Fahrer, ich kann nicht anders als nur Scheiß
Audi-Fahrer *spuck*!

Der Wirt: Warum denn nur?

Er: Also, hören&acute;s zu! Diese Scheiß Audi-Fahrer *spuck*! Ich fahr heut
morgen mit meinem 7,5 Tonner LKW die B417 entlang, komm ins
Schleudern,
Rutsch in den Straßengraben und bleib stecken, absolut keine Chance
wieder rauszukommen. Scheiß Audi-Fahrer *spuck*!.

In dem Moment kommt so ein Scheiß Audi-Fahrer daher und fragt mich, ob

er mich mit seinem Scheiß Audi aus dem Graben ziehen soll!
Sag ich zu ihm: Wenn du das schaffst, dann blas ich dir einen! Scheiß
Audifahrer sag ich jetzt nur.... *spuck*

Und noch einer:

Kommt ein Manta an der Kreuzung neben einem GTI zu stehen.
Fragt der GTI-Fahrer: "Was ist dumm und hat vier Füße?"
Sagt der Mantafahrer: "Keine Ahnung!"
" Du und Deine Freundin!".
An der nächsten Kreuzung stellt der Mantafahrer einen
Daimler-Fahrer dieselbe Frage.
Der Daimler-Fahrer weiß auch keine Antwort.
Sagt der Mantafahrer: "Ganz einfach, ich und meine Freundin!"

Und der letzte:

Fährt ein Auto auf der A45 und wird von der Polizei angehalten.
Autofahrer: "Oh, war ich zu schnell?"
Polizist: "Um Gottes Willen! Sie dürfen ruhig schneller fahren. So 100 Sachen sollten schon drin sein!"
Autofahrer: "Aber hier steht doch überall 45!"
Polizist: "Oh nein, das ist nur die Autobahnnummer!"
Die Polizisten gucken ins Wageninnere. Dort sitzen zwei ältere Damen, stocksteif, riesige Augen, Pupille auf unendlich."
Polizist: "Was ist denn mit denen los?"
Autofahrer: "Ja, ich komme gerade von der B252!"




Dieser Text wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift.
Seiten (15): [1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  »]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:"Der besondere Espace" - Entdeckungen in Ebay & Co.
Nächstes Thema:wer wirklich mal herzhaft lachen will....
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Tue Oct 23 17:18:12 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02929 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software