Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447713] Fri, 26 March 2021 00:20 Zum nächsten Beitrag gehen
Jörg_DD ist gerade offline Jörg_DD
Beiträge: 3
Registriert: March 2021
Ort: Dresden
Grünschnabel
Hallo Liebe Espace Gemeinde,

nach langem und stillen Mitlesen habe ich mich nun auch mal angemeldet.

Erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen, ich komme aus Dresden und fahre seit Nov. 2020 einen RFC TCE 225 Initiale Paris in titanium grau mit Vollausstattung. Vorher war mein langjähriger Begleiter ein Laguna Grandtour GT, von dem ich mich leider im Okt. 2020 nach einem unverschuldeten Unfall mit Totalschaden trennen musste.

Bei der Entscheidung zwischen dem Talisman Grandtour und dem Espace hat zweiterer dann doch, vor allem wegen dem Sitzen, das Rennen gemacht. Zudem stand beim Händler noch ein sofort verfügbarer RFC in genau meiner Wunschausstattung.

Zudem gibt es noch einen Espace IV, der uns seit nunmehr 15 Jahren treu ist.


Mit dem RFC habe ich leider jetzt schon zwei Werkstattaufenthalte hinter mir, je eine Woche Anfang Januar und Mitte März, bei aktuell 1100km Fahrleistung.

Hier mal eine kleine Übersicht der bisher aufgetretenen Probleme:

  • Außenspiegel links klappt sporadisch nicht an beim automatischen Verriegeln
  • Toter-Winkelwarner deaktiviert sich von selbst
  • massives Bremsenquietschen beim Heranfahren an die Ampel (mittlerweile zum Glück besser geworden)
  • div. Fehlermeldungen bzgl. Batteriespannung
  • MyRenault: Fehlermeldung "Sie haben noch keinen Service für Ihr Fahrzeug aktiviert. Klicken Sie im Fahrzeug auf den Button „Verbindung“, dann auf „Aktivieren“, anschließend bestätigen Sie mit „OK“ und stimmen Sie mir „Ja“ dem Datenaustausch zu. In ca. 72 Stunden können Sie die Services Ihres Fahrzeugs kennenlernen." und App keine Verbindung möglich, kein pairen mit dem Fahrzeug möglich, kein App Zugriff möglich - Problem seit letztem Softwareupdate (283C39022R) endlich erledigt
  • LED Matrix Scheinwerfer laufen teils sehr stark an
  • Kombiinstrument und Ambientebeleuchtung geht auf 0% Helligkeit bei Fahrt in Tunnel oder Tiefgarage und wird nicht wieder hell (nicht mehr aufgetreten seit letztem Update)
  • Navidisplay flackert amplitudenförmig hell - dunkel - hell dunkel (bisher nicht wieder aufgetreten)
  • Warnmeldungen im EasyLink auf Albanisch, obwohl alles andere auf deutsch ist (nicht mehr aufgetreten nach Update im Januar 2021)
  • Nochmaliges Aufleuchten der Lichtsignatur und Türgriffbeleuchtung nach Verriegelung und bereits erloschenen Leuchten
  • kleine Plasteteilchen auf dem Amaturenbrett rechts und links (Reinluftfilter war voll mit Plasteteilchen, wurde gewechselt), vermutlich Verunreinigung vom Werk


Ein Großteil der Probleme ist nach dem 8tägigen Werktstattaufenthalt Mitte Januar und einem Update des Systems nicht mehr aufgetreten. Die damalige Softwareversion habe ich leider nicht notiert.

Der zweite Werkstattaufenthalt Mitte März erfolgte erneut wegen dem Außenspiegel (wurde komplett getauscht) und der Konnektivitätsprobleme in MyRenault sowie der Ambiente / Kombiinstrumentbeleuchtung. Nach dem Update auf 283C39022R ist zumindest das 0% Helligkeitsproblem hier nicht mehr aufgetreten.

Weiterhin Probleme macht aber der linke Außenspiegel, welcher nach Lust und Laune beim automatischen Verriegeln nicht anklappt. Die Werkstatt hat hier bereits beim letzten 5tägigen Aufenthalt Mitte März den kompletten Spiegel getauscht. Das Problem besteht leider weiterhin sporadisch. Der Servicetechniker ist mittlerweile ratlos, weshalb ich hier mal nachfragen möchte, ob einer noch Ideen für eine mögliche Problemlösung hätte oder dasselbe Problem schon hatte.

index.php/fa/78689/0/

Was mir ebenso überhaupt nicht gefällt, ist das teils massive, großflächige Anlaufen der LED Matrixscheinwerfer bei Regen / Schnee / Feuchtigkeit. Ich finde dies zu massiv und habe dies bereits mehrfach bemängelt. Laut Werkstatt gibt es seitens Renault eine Argumentationshilfe, das sei normal. Mich würde hier mal Eure Meinung dazu interessieren. Die Scheinwerfer sind dann bei besserem Wetter zwar wieder ohne Feuchtigkeit, laufen aber eben auch wieder bei schlechtem Wetter an.
Zudem hatte ich letztens innen punktfömige Gebilde, als hätte einer mit einer Sprayflasche punktförmig die Innenseite angesprüht.

index.php/fa/78690/0/

index.php/fa/78691/0/

index.php/fa/78692/0/

index.php/fa/78693/0/

Viele Grüße - Jörg.

  • Anhang: 01_spiegel.jpg
    (Größe: 214.07KB, 554 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 05_led.jpg
    (Größe: 223.96KB, 559 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 04_led.jpg
    (Größe: 192.16KB, 552 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 03_led.jpg
    (Größe: 238.16KB, 554 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 02_led.jpg
    (Größe: 183.41KB, 556 mal heruntergeladen)


Espace V RFC (11/2020) Initiale Paris TCe 225 EDC GPF, titanium-grau, Nappaleder Titanium Black, 4Control, el. Heckkl, Panodach, Winterp., Cruisingp., Trennetz, eCall Notruf, Full Service 60/80, Schmutzfänger, Gummimatten, Easyflex

Espace IV (06/2006) Initiale Paris 2.0T, saharabeige, Leder beige, Bi-Xenon / Kurvenl., Panodach, Carminat 8000/Cabasse

vorher:
Laguna 3 Ph2 Grandt. GT 2.0dci 180 FAP (2011-2020), gordini-blau, 4Control, Bi-Xenon, Carminat3+Bose, Panodach, Storage P., 18''
Laguna 2 Ph2 Grandt. GT 2.0T, curacao-bl
Laguna 2 Ph1 Grandt. Initiale
Mégane II 1.6 Luxe Privilege
Mégane II 1.4 Privilege (Wandlung)
Laguna 1 Grandt. Concorde
Laguna 1
R19
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447714 antworten auf 447713 ] Fri, 26 March 2021 01:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
Ich hatte die gleichen Probleme wie Sie.
Ich habe auch LED-Matrixlampen gestampft, und diese finden sie normalerweise bei Renault. Ich hatte auch Wasser in meinen Rücklichtern, diese wurden im Rahmen der Garantie ersetzt.

Meine mysense LED-Beleuchtung leidet immer noch an Alzheimer und wird nach dem Öffnen der Türen beim Einsteigen eines Passagiers auf 0% eingestellt. Der rechte Spiegel wurde auch bei mir blockiert, ich nahm ihn dann gut mit beiden Händen und zwang ihn den ganzen Weg hin und her und hatte danach nie mehr ein Problem mit diesem Spiegel.

Ich habe auch das Problem, wenn ich in einen Tunnel fahre, dass mein Armaturenbrett schwarz wird und nichts mehr lesen kann. Ich habe die Einstellung zum automatischen Anpassen der Helligkeit jetzt nicht mehr deaktiviert und dies wurde behoben.

Mir ist auch aufgefallen, dass sich bei jeder langen Fahrt viele feine Kunststoffpartikel auf meinem Tablaeu befinden sowie sehr feiner Staub auf dem LCD-Display und das hochglänzende schwarze Dekor.

Ich habe auch ein paar Mal gesehen, dass ich während der Fahrt einigermaßen hart anhalten oder mich einem Kreisverkehr nähern muss, so dass das Bremsen und Drehen gleichzeitig die vorderen Fenster plötzlich sehr schnell beschlagen. Ich muss dann die Klimaanlage an der Windschutzscheibe auf Maximum stellen, um dies zu beseitigen.

Es tut mir sehr leid, dass Renault eine so schlechte Qualität liefert, dass Sie nicht glauben können, dass das teuerste Auto der Baureihe so schlecht geliefert wird!

index.php/fa/78695/0/
index.php/fa/78696/0/
index.php/fa/78697/0/
index.php/fa/78698/0/
index.php/fa/78699/0/

Zeilenumbrüche zwischen den Fotos spendiert, damit der Thread nicht den Bildschirm sprengt - Andreas aB

[Aktualisiert am: Fri, 26 March 2021 08:01] vom Moderator

Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447715 antworten auf 447714 ] Fri, 26 March 2021 01:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
Einige weitere Bilder beschlagen die Fenster beim Bremsen nach einer langen Fahrt.

index.php/fa/78700/0/

index.php/fa/78701/0/

index.php/fa/78702/0/

index.php/fa/78703/0/

Zeilenumbrüche gesetzt - Udo

  • Anhang: IMG_1523.jpeg
    (Größe: 59.09KB, 505 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_1524.jpeg
    (Größe: 35.80KB, 501 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_1525.jpeg
    (Größe: 61.26KB, 510 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_1522.jpeg
    (Größe: 59.42KB, 501 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Fri, 26 March 2021 23:34] vom Moderator

Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447718 antworten auf 447713 ] Fri, 26 March 2021 10:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Jörg,

Willkommen im RFC-Bereich der Espace-Freunde!

Ich stimme Dir voll und ganz zu, dass die Situation unbefriedigend ist.

Achte auf die Batteriespannung. Lass die Batterie prüfen, die könnte fehlerhaft sein. Beim Captur wird leider keine Varta mehr verwendet und da wurden Batterien schon bei Neuwagen reihenweise ausgetauscht. So wie schon bei R-Link2 ist der Verursacher von Problemen das Thema Unterspannung im System. 70 Ah-Batteriekapazität erscheint mir gemäß Ausstattungsumfang zu wenig. Der Captur hatte eine 60 Ah- Batterie, seit Kurzem wird ab Werk eine mit 70 Ah eingebaut.

Dass das Scheinwerferglas in Ermangelung von Abwärme mal leicht anlaufen kann, ist nicht ausgeschlossen, aber so wie das vorne bei Deinem aussieht, finde ich nicht normal.

Nicht nur der RFC ist von den zahlreichen Problemen betroffen, alle Modelle mit EasyLink haben die gleichen Probleme. Nachdem der RFC meist als IP mit Maximalausstattung geordert wurde, treten wegen der zahlreichen Funktionen die Probleme am heftigsten auf.

Meiner Meinung nach ist die Ursache für die Lichtstärke für die Ambientebeleuchtung und das Tachodisplay das Karosseriesteuergerät die Ursache. Es könnte auch an der UCH oder beiden Steuergeräten liegen. An der Software vom EasyLink liegt das nicht.

Die Matrixscheinwerfer müssen meiner Meinung nach ausgetauscht werden.
Ich würde in erster Linie beim Importeur anrufen und alle Probleme dort deponieren.
Wenn dann immer noch nichts weiter gehen sollte, hol Dir vom TÜV eine Meinung, wenn’s geht schriftlich. Sende an die Werkstatt eingeschrieben eine schriftliche Mängelrüge und setze betreffend Mängelbeseitigung einen Termin.

Wie weit Du gehst und ob Du einen Anwalt einschaltest liegt in Deinem Ermessen.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Fri, 26 March 2021 11:07]


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447731 antworten auf 447714 ] Fri, 26 March 2021 21:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jörg_DD ist gerade offline Jörg_DD
Beiträge: 3
Registriert: March 2021
Ort: Dresden
Grünschnabel
StefC schrieb am Fri, 26 March 2021 01:16

Ich hatte die gleichen Probleme wie Sie.
Ich habe auch LED-Matrixlampen gestampft, und diese finden sie normalerweise bei Renault. Ich hatte auch Wasser in meinen Rücklichtern, diese wurden im Rahmen der Garantie ersetzt.




Hallo Stef und Udo,
danke für die Bilder und die Rückmeldung. Ich habe heute auch in meinen Rücklichtern Wassertropfen gefunden Sad
Wurden bei Dir nur die Rücklichter auf Garantie getauscht oder auch die Frontscheinwerfer?

Vielen Dank auch Udo für die Ausführungen. Wegen dem Spiegel wurde eine erneute Anfrage gemacht. Die Frontscheinwerfer wurden bisher gar nicht als Reklamation angenommen, da mir nur mitgeteilt wurde, dass dies normal sei und es eben sogar eine Argumentationshilfe diesbezüglich von Renault gibt.
Ich finde dies auch etwas zu viel des vertretbaren und werde weiter sehen.

Die Batterie wurde schon beim ersten Werkstattaufenthalt geprüft, diese ist in Ordnung - wurde mir gesagt.



Viele Grüße - Jörg.


Espace V RFC (11/2020) Initiale Paris TCe 225 EDC GPF, titanium-grau, Nappaleder Titanium Black, 4Control, el. Heckkl, Panodach, Winterp., Cruisingp., Trennetz, eCall Notruf, Full Service 60/80, Schmutzfänger, Gummimatten, Easyflex

Espace IV (06/2006) Initiale Paris 2.0T, saharabeige, Leder beige, Bi-Xenon / Kurvenl., Panodach, Carminat 8000/Cabasse

vorher:
Laguna 3 Ph2 Grandt. GT 2.0dci 180 FAP (2011-2020), gordini-blau, 4Control, Bi-Xenon, Carminat3+Bose, Panodach, Storage P., 18''
Laguna 2 Ph2 Grandt. GT 2.0T, curacao-bl
Laguna 2 Ph1 Grandt. Initiale
Mégane II 1.6 Luxe Privilege
Mégane II 1.4 Privilege (Wandlung)
Laguna 1 Grandt. Concorde
Laguna 1
R19
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447732 antworten auf 447713 ] Fri, 26 March 2021 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
Nur die Rücklichter auf Garantie getauscht das front nicht !
Laut Renault ist es normal, dass die Scheinwerfer nass werden.
und wurden nicht ersetzt, bisher hatte ich keine beschlagenen Scheinwerfer mehr.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447734 antworten auf 447732 ] Fri, 26 March 2021 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jörg_DD ist gerade offline Jörg_DD
Beiträge: 3
Registriert: March 2021
Ort: Dresden
Grünschnabel
Ok, danke, ich habe dieselbe Aussage bekommen von der Werkstatt.

Die Rücklichter werde ich auch reklamieren, eine Seite sieht fast identisch aus wie bei den Bildern von Dir mit vielen Tropfen. Dies habe ich heute bei mir gesehen.


Espace V RFC (11/2020) Initiale Paris TCe 225 EDC GPF, titanium-grau, Nappaleder Titanium Black, 4Control, el. Heckkl, Panodach, Winterp., Cruisingp., Trennetz, eCall Notruf, Full Service 60/80, Schmutzfänger, Gummimatten, Easyflex

Espace IV (06/2006) Initiale Paris 2.0T, saharabeige, Leder beige, Bi-Xenon / Kurvenl., Panodach, Carminat 8000/Cabasse

vorher:
Laguna 3 Ph2 Grandt. GT 2.0dci 180 FAP (2011-2020), gordini-blau, 4Control, Bi-Xenon, Carminat3+Bose, Panodach, Storage P., 18''
Laguna 2 Ph2 Grandt. GT 2.0T, curacao-bl
Laguna 2 Ph1 Grandt. Initiale
Mégane II 1.6 Luxe Privilege
Mégane II 1.4 Privilege (Wandlung)
Laguna 1 Grandt. Concorde
Laguna 1
R19
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447736 antworten auf 447734 ] Sat, 27 March 2021 08:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 1192
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Gegen beschlagene Fenster hilft das manuelle Zuschalten der Klimaanlage.
Bei der automatischen Belüftung ist diese oft ausgeschaltet, was bei Regen bzw nassem Innenraum zum Beschlagen führt.


Gruß
Berny
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447737 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 10:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Bro Ph1-Fahrzeugen tritt das Beschlagen der Scheiben seltener auf, da oft durch einen Klimafehler sich der Kompressor nach 30 Minuten Fahrt zuschaltet. Das ist das Phänomen, wenn es im Innenraum kühler wird. Das Zuschalten des Kompressors wird in diesem Fall nicht angezeigt.

Der Kompressor schaltet sich in der Regel bei 17/18 Grad Außentemperatur ein. Auf Grund von Einhalten der Abgasgrenzwerte dürfte bei der Regelung der Parameter Luftfeuchtigkeit wohl nicht mehr eine Rolle spielen.

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447741 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 15:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 663
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter

Das mit den Scheinwerfern ist doch beim Espace normal. Hatte ich damals auch immer, ein Ersatz brachte keine Abhilfe.

Das mit den beschlagenen Scheiben kenne ich auch nur vom Espace so.

In keinem einzigen meiner Espace Nachfolger hatte ich irgendwelche Probleme mit beschlagenen Scheiben oder Wasser in den Scheinwerfern.

Selbst wenn das Auto völlig verschneit im Skigebiet steht und man nach dem Skifahren mit den nassen Klamotten und allem Zubehör ins Auto einsteigt, es läuft nichts an.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447745 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 18:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

hier ein Bericht über beschlagene Scheinwerfer in der Auto Revue:

https://autorevue.at/ratgeber/warum-beschlagen-scheinwerfer- und-was-hilft-dagegen

Ein Bericht vom ADAC:

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/ausstattung-technik-zu behoer/licht-und-beleuchtung/beschlagene-scheinwerfer-leucht en/

Beschlagene Scheiben:

Der Espace hat eine Umluftautomatik. Kommt auf Grund der schlechten Außenluft keine Frischluft ins Fahrzeug, steigt die Luftfeuchtigkeit im Innenraum durch die Ausatmung der Passagiere und diese Feuchtigkeit kann an kalten Scheiben kondensieren. Manuelles Zuschalten des Kompressors bringt Abhilfe, weil dann die Innenraumluft entfeuchtet wird.

Es gibt die Möglichkeit in der App "Luftqualität", den Desodorierungsmodus einzuschalten, dann wird Frischluft in den Innenraum eingeleitet.

Ein Bericht betreffend Fahrzeugbelüftung vom ÖAMTC:

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20020829_OTS0049/oea mtc-im-tunnel-kann-falsche-bedienung-der-fahrzeuglueftung-to edlich-sein

Beschlagene Scheiben - Auto Revue:

https://autorevue.at/ratgeber/beschlagene-scheiben-freibekom men

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sat, 27 March 2021 19:02]


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447746 antworten auf 447741 ] Sat, 27 March 2021 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 1192
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Steven.S schrieb am Sat, 27 March 2021 15:15

Das mit den Scheinwerfern ist doch beim Espace normal. Hatte ich damals auch immer, ein Ersatz brachte keine Abhilfe.

Das mit den beschlagenen Scheiben kenne ich auch nur vom Espace so.

In keinem einzigen meiner Espace Nachfolger hatte ich irgendwelche Probleme mit beschlagenen Scheiben oder Wasser in den Scheinwerfern.

Selbst wenn das Auto völlig verschneit im Skigebiet steht und man nach dem Skifahren mit den nassen Klamotten und allem Zubehör ins Auto einsteigt, es läuft nichts an.

Wieder mal Steven Fake News:
Das mit den beschlagenen Scheiben trifft auf fast alle Grossraumlimusinen zu.
Es ist einfach der Effekt, dass zu hohe Luftfeuchtigkeit nicht abtransportiert werden kann.
Abhilfe schafft die Klima, die als Luftentfeuchter dient.

Bezüglich der kondensierten Scheinwerfer kann ich nichts sagen, weil ich dieses Problem nicht habe.


Gruß
Berny
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447748 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 20:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
Hallo, ich möchte das plötzliche Beschlagen der Fenster in dem Moment kommentieren, in dem dies nach einer Fahrt geschieht. Ab plus minus 1 Stunde muss es zu diesem Zeitpunkt nicht geregnet haben.
Es geht sehr schnell in ein paar Sekunden an, nachdem Sie ziemlich stark bremsen müssen, oder oder bremsen und scharf abbiegen müssen. Es ist genau so, als würde plötzlich ein Eimer Wasser umgeworfen! Ich vermute, dass es eine Wasserpfütze gibt, die nicht abfließen kann und die beim Bremsen und / oder Abbiegen überläuft und dann diesen sehr plötzlichen Dampf an den Frontfenstern erzeugt.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447750 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Stefaan,

ist der Wasser-Ablauf vom Klimaverdampfer frei? Ist der Wasserablauf im Wasserkasten vor der Windschutzscheibe unter der Motorhaube frei?

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sat, 27 March 2021 21:21]


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447751 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 22:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marcel2580 ist gerade offline Marcel2580
Beiträge: 919
Registriert: January 2019
Ort: Leinfelden
Espace-Verrückter
Ich denke nicht das es Steven Fake news sind, wir haben auch sowohl an unserem Ford, als auch am peugeot, Mercedes und Citroen noch nie beschlagene Scheiben gehabt bei eingeschalteter klimaautomatik. Das hatte ich auch nur beim Espace.

Auch beschlagene oder feuchte Scheinwerfer haben wir nie, sind auch alle led Scheinwerfer, an der Abwärme kann es also nicht liegen, eher am Konstruktionsfehler.

Und natürlich wird dem Kunden die Unfähigkeit wieder mit "alles normal" erklärt.


Gruß

Marcel
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447752 antworten auf 447750 ] Sat, 27 March 2021 23:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
UH schrieb am Sat, 27 March 2021 21:16

Hallo Stefaan,

ist der Wasser-Ablauf vom Klimaverdampfer frei? Ist der Wasserablauf im Wasserkasten vor der Windschutzscheibe unter der Motorhaube frei?

Liebe Grüße
Udo


Heute habe ich den Pollenfilter herausgenommen, um festzustellen, ob sich unter dem Filtergehäuse noch Produktionsabfälle befanden. Zu meiner großen Überraschung gab es viele kleine Kunststoffpartikel in Form von Kunststoffsägemehl. Ich habe diese mit dem Staubsauger abgesaugt.
Das Automatikgetriebe wurde im ersten Monat der Auslieferung des Espace durch die Garage ersetzt.
Könnte es sein, dass bei diesem Vorgang der Abfluss des Kondenswassers blockiert wird? Kann ich dieses Kondensatablaufrohr irgendwo sehen?
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447756 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 23:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Marcel,

das hat nur Renault? - Es trifft bei allen Marken zu:

Mercedes, BMW, Audi, VW, Volvo, Ford, Peugeot, Opel, Porsche...

https://www.motor-talk.de/forum/beschlagene-scheinwerfer-t62 30487.html

https://www.motor-talk.de/forum/led-scheinwerfer-beschlagen- extrem-t6774034.html

https://www.mercedes-forum.com/threads/scheinwerfer-intellig entes-light-system-von-innen-beschlagen.101140/

https://www.motor-talk.de/forum/wasser-im-scheinwerfer-t6487 300.html

https://www.f10-forum.de/forum/thread/1970-scheinwerfer-besc hlagen/

https://www.g30-forum.de/forum/thread/540-beschlagene-schein werfer/

https://www.motor-talk.de/forum/scheinwerfer-links-beschlage n-bei-bmw-melden-t6991286.html

https://www.kuga-forum.de/forum/thread/684-feuchtigkeit-im-s cheinwerfer-heckleuchte/?postID=10805

https://www.motor-talk.de/forum/scheinwerfer-sind-beschlagen -t6240357.html

https://www.motor-talk.de/forum/led-scheinwerfer-beschlagen- t6847453.html

https://www.a7forum.de/index.php/Thread/901-Feuchtigkeit-im- rechten-Scheinwerfer-VOLL-LED/

https://www.google.com/search?rls=en&sxsrf=ALeKk02XPIctQ Y9FSWyf_4Q6LcrwWHYcGw:1616883145410&source=univ&tbm= isch&q=ford+s+max+led+scheinwerfer+beschlagen&client =safari&sa=X&ved=2ahUKEwjz55mMv9HvAhWFPOwKHTZnDGwQjJ kEegQIAhAB&biw=1326&bih=715

https://www.motor-talk.de/forum/scheinwerfer-innen-beschlage n-t6263652.html

https://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/9564-Scheinwerf er-beschlagen-LED/

https://www.peugeottalk.de/index.php?thread/2704-led-scheinw erfer-beschlagen/

https://www.astra-k-forum.de/forum/thread/3705-beschlagene-s cheinwerfer-innen/

https://www.insignia-b-forum.de/forum/thread/951-beschlagene -matrix-led-scheinwerfer/

https://www.motor-talk.de/forum/scheinwerfer-beschlagen-star k-am-macan-t6581590.html

https://www.pff.de/thread/2767627-undichte-scheinwerfer/

Liebe Grüße
Udo


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447758 antworten auf 447713 ] Sat, 27 March 2021 23:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marcel2580 ist gerade offline Marcel2580
Beiträge: 919
Registriert: January 2019
Ort: Leinfelden
Espace-Verrückter
Hallo Udo, mag alles sein und auch stimmen, aber ich persönlich habe noch nie mit einer anderen Marke Probleme mit Scheinwerfer gehabt. Und bei Renault wurden sie 2 oder 3 mal getauscht ohne Ergebnis.

Das lustige ist wieder hier das sie versuchen den Fehler zu beheben und gleichzeitig einem weiß machen wollen das es gar kein Fehler ist. Das ist immer sehr überzeugend.


Gruß

Marcel
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447760 antworten auf 447713 ] Sun, 28 March 2021 07:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TomCR ist gerade offline TomCR
Beiträge: 416
Registriert: February 2012
Alter Hase
Guten Morgen,
Ja ich weiß dass ich in den Augen einiger hier den Wunderespace habe. Darüber bin ich auch froh.
Die Scheinwerfer sind bei meinem nicht beschlagen, nicht vorne und nicht hinten. Habe das aber auch schon bei anderen Fahrzeugen gesehen, quer durch alle Marken.
Auch das Problem mit beschlagenen Scheiben ist mir so nicht bekannt. Das einzige was mir hierzu aufgefallen, die Scheiben beginnen zu beschlagen, doch dann ist alles innerhalb von Sekunden weg. Wird wohl in der Automatikeinstellung die Klima kurz zugeschaltet.
Andere "Mängel" des RFC sind mir aber auch schon bei Audi aufgefallen.


Viele Gruesse
Thomas
________________________________________________

Fahrzeuge Aktuell:
Espace V 1.6 dCi 160 EDC

Fruehere Fahrzeuge:
R9 TXE 1.7
R19 TXE 1.8
Megane 1 2.0 + Safrane 2.2 12V
Megane 2 1.6 16V + Laguna 1 Phase 1 3.0
Laguna 2 Phase 1 1.9dci
Laguna 2 Phase 1 2.2dci + Fiat Multipla 1.6 16V
Laguna 2 Phase 2 2.0T + VelSatis Phase 1 2.2dci
Safrane 2.5 20V
Golf 3 Variant 1.6
Lodgy 1.2tce + Scenic 2 1.6 16V
Duster 115Sce
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447763 antworten auf 447760 ] Sun, 28 March 2021 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 1192
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Ein zugestopftes Abflussloch könnte auch möglich sein, klingt auch logischer im Zusammenhang mit der Bremsung.

Ich hatte das mal beim Espace 2, da fiel eine Dämmung auf das Abflussloch der Klima, was den Fussraum des Beifahrers durchnässte.
Das dauerte, bis wir den Fehler gefunden hatten.
Angefangen zu Suchen hatten wir bei der Windschutzscheibe......

[Aktualisiert am: Sun, 28 March 2021 11:16]


Gruß
Berny
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447767 antworten auf 447713 ] Sun, 28 March 2021 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 8665
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Marcel,

ich persönlich habe auch noch nie mit angelaufenen Scheinwerfern Probleme gehabt, mit keiner Fahrzeugmarke.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sun, 28 March 2021 12:05]


RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447773 antworten auf 447713 ] Sun, 28 March 2021 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marcel2580 ist gerade offline Marcel2580
Beiträge: 919
Registriert: January 2019
Ort: Leinfelden
Espace-Verrückter
Teilweise bauen hersteller jetzt auch Lüfter in die Scheinwerfer ein um das Problem zu umgehen.

Beschlagene Scheinwerfer gibt es bei allen Herstellern, allerdings ist es mir noch nie so oft aufgefallen wie am Espace. Wenn man bei feuchtem Wetter spazieren geht und mal darauf achtet fällt das extrem auf das es bei 99% der Espace so ist das die Scheinwerfer beschlagen sind.


Gruß

Marcel
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447774 antworten auf 447713 ] Sun, 28 March 2021 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bocky69 ist gerade offline Bocky69
Beiträge: 207
Registriert: November 2019
Ort: HAMM
Alter Hase

Hallo zusammen,
Ich kann auch nur berichten, dass ich außer einem Fuego noch niemals ein Feuchtigkeitsproblem bei einem meiner Renault( und ich hatte einige) im Bezug auf die Scheinwerfer hatte. Auch beim RFC nicht.

Sind also nicht alle Renault so schlecht zusammengebaut :applaus:

Gruß Bocky


Espace V,Scenic III,Scenic II,Laguna Grandtour,Laguna,R19 Cabrio 16V,R19,Clio Williams,CLIO,R11 Turbo,R9,Fuego,R5 Turbo,R5,R4
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447870 antworten auf 447763 ] Sun, 04 April 2021 00:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StefC ist gerade offline StefC
Beiträge: 33
Registriert: November 2020
Espace Freund
Berny S. TCE 200 schrieb am Sun, 28 March 2021 11:15

Ein zugestopftes Abflussloch könnte auch möglich sein, klingt auch logischer im Zusammenhang mit der Bremsung.

Ich hatte das mal beim Espace 2, da fiel eine Dämmung auf das Abflussloch der Klima, was den Fussraum des Beifahrers durchnässte.
Das dauerte, bis wir den Fehler gefunden hatten.
Angefangen zu Suchen hatten wir bei der Windschutzscheibe......


Das Problem ist gelöst worden! Von den beschlagenen Fenstern war kein Kühlmittel mehr im System, jetzt wurde Fluo hinzugefügt, um festzustellen, ob es Undichtigkeiten gibt. Drucktest war ok.
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447928 antworten auf 447713 ] Tue, 06 April 2021 17:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
-VelSatisFan- ist gerade offline -VelSatisFan-
Beiträge: 600
Registriert: December 2009
Ort: Westen
Espace-Verrückter
Moin

LED Leuchten dürfen nicht feucht sein sosnt ist bald rum mit dem LED Würg. Das beschalgen kenne ich sehr gut vom JK, wenn die klima laufend hin und her macht läuft alles an. wie im Aquarium... Renault übt halt seit 2001. Machen immer die selbigen fehler, wichtig ist sehr hohe UVP preise zuhaben und n schlechten service.

LG


sama72 auf igno,

Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447934 antworten auf 447713 ] Tue, 06 April 2021 19:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TomCR ist gerade offline TomCR
Beiträge: 416
Registriert: February 2012
Alter Hase
Also das Thema mit beschlagenen Scheiben kenn ich von meinen Renaults, die eine Klimaautomatik hatten, nicht. Das waren immerhin 7,einschließlich dem RFC.


Viele Gruesse
Thomas
________________________________________________

Fahrzeuge Aktuell:
Espace V 1.6 dCi 160 EDC

Fruehere Fahrzeuge:
R9 TXE 1.7
R19 TXE 1.8
Megane 1 2.0 + Safrane 2.2 12V
Megane 2 1.6 16V + Laguna 1 Phase 1 3.0
Laguna 2 Phase 1 1.9dci
Laguna 2 Phase 1 2.2dci + Fiat Multipla 1.6 16V
Laguna 2 Phase 2 2.0T + VelSatis Phase 1 2.2dci
Safrane 2.5 20V
Golf 3 Variant 1.6
Lodgy 1.2tce + Scenic 2 1.6 16V
Duster 115Sce
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447935 antworten auf 447713 ] Tue, 06 April 2021 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Crimson ist gerade offline Crimson
Beiträge: 118
Registriert: November 2018
Alter Hase
Moin,

ich hatte letztes Jahr für ein paar Monate (im Sommer!) das Problem mit den beschlagenen Scheiben, dann auf das Update auf 7 gedrängt und seitdem läuft die Klimaautomatik wieder wie original: unauffällig und effizient - und vollkommen beschlagfrei bei jedem Wetter.

Viele Grüße,
Markus
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447943 antworten auf 447928 ] Wed, 07 April 2021 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 1192
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
-VelSatisFan- schrieb am Tue, 06 April 2021 17:37

Moin

LED Leuchten dürfen nicht feucht sein sosnt ist bald rum mit dem LED Würg. Das beschalgen kenne ich sehr gut vom JK, wenn die klima laufend hin und her macht läuft alles an. wie im Aquarium... Renault übt halt seit 2001. Machen immer die selbigen fehler, wichtig ist sehr hohe UVP preise zuhaben und n schlechten service.

LG

Sind wirklich die LED Leuchten feucht oder nur das Gehäuse rundherum?
Und wie weit kann man bei reinem Beschlagen von "feucht" reden?

Ich denke, das ist schon ein etwas anderes Thema...

Grundfeuchte wird es immer geben, sonst müsste das Gehäuse vakuumisiert sein.
Die Frage ist eher, warum kommt es zu diesem Beschlagen?

Es ist schon zu beobachten, dass zB gerade im Winter, dort wo Schnee- oder Eisreste an durchsichtigen Gegenständen haftet, es bei Wärmeeinwirkung auf der anderen Seite es zum Beschlag kommt.
Gut bei Windschutzscheiben oder ähnlichem zu erkennen.
Das ist physikalisch ganz normal.

Wie weit es hier aber Tolleranzen gibt bzw vorgeschrieben sind, insbesondere beim Thema Sicherheit (beschlagene Frontscheinwerfer), ist mir auch nicht bekannt.


Gruß
Berny
Re: Außenspiegelproblem und Weiteres, Vorstellung RFC TCE225 IP [message #447955 antworten auf 447713 ] Thu, 08 April 2021 16:59 Zum vorherigen Beitrag gehen
-VelSatisFan- ist gerade offline -VelSatisFan-
Beiträge: 600
Registriert: December 2009
Ort: Westen
Espace-Verrückter
moin

auf schulungen wird einem gesagt, dass dort nix feucht sein darf usw.

klar nur das wird dort nicht verdampfen können auf dauer, bei der menge die dort im scheinwerfer ist.

nein das ist normal? Razz

lg


sama72 auf igno,

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Kaufberatung
Nächstes Thema:Länder Voreinstellung
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Apr 12 13:47:20 CEST 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02131 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software