Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » J11 / J63 » Oberer Querlenker
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Oberer Querlenker [message #302213] Fri, 28 June 2013 00:12 Zum nächsten Beitrag gehen
christian4143 ist gerade offline christian4143
Beiträge: 171
Registriert: May 2011
Alter Hase
Hallo,

weiß jemand, wo es für einen J11 (Bj. 1990) einen oberen Querlenker zu kaufen gibt und ob/wo man die Buchse kaufen kann? Der Prüfer fand auf der einen Seite das Loch auf der Seite nicht so toll und auf der anderen Seite im oberen Lager zu viel Spiel. Meine "Spender-Querlenker" sehen leider auch nicht mehr gut aus, sodass ich wohl neue brauche.

Viele Grüße

Christian

PS: Nach fast zwei Jahren Suche nach der Ursache von schlechtem Fahrverhalten (Aussetzer und Ruckeln im Halbgasbetrieb) hat jetzt endlich geholfen, die Ventile einzustellen und die Abluftkanäle im Ventildeckel wieder druchgängig zu machen. Vermutlich waren es nur die verstopften Kanäle.
Re: Oberer Querlenker [message #302214 antworten auf 302213 ] Fri, 28 June 2013 00:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Christian,
hier in Deutschland haben wir schon seit Jahren keine Querlenker der Phase 2 (88-90) mehr verfügbar. Bis 87 gibt es, weil das noch die R18/Fuego-Achse ist, ab 91 gibt es, weil das die R25 Vorderachse ist.

J11 Phase 2 sieht mau aus. :heul:

Wenn Du Französisch kannst, dann frag doch mal "drüben" unter http://www.passion-espace-club.com
Wenn die eine Bezugsquelle haben sollten, dann wärst Du für das Herstellen des Kontaktes der Held.
Schöne Grüße an Orval56, einen der Admins. Wir verstehen uns nicht, aber haben seit vielen Jahren immer mal wieder ein bißchen Kontakt - zuletzt 2009 beim (und nach dem) 25-Jahre-Espace-Treffen in Romorantin.

Schöne Grüße
Uli

...dessen 3 Brocken französisch (Ca va, Baguette und Renault) nicht für eine Diskussion über Querlenker reichen...


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305246 antworten auf 302214 ] Sat, 03 August 2013 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
IIIKlausIII ist gerade offline IIIKlausIII
Beiträge: 251
Registriert: October 2006
Ort: Ratingen
Alter Hase
Habe gerade dieaes Angebot entdeckt:
http://www.ebay.de/itm/Obere-Querlenker-Schwingen-Renault-Es pace-II-J63-R-25-/141026058948?pt=DE_Autoteile&hash=item 20d5cee2c4

NEU!!! :applaus:

Vielleicht hilft das?

Grüße
Klaus Cool


J637,05/95,Elysee,7,6l/100km!!!vorher: J637,12/94,Limited, F-Kart100, Goggoroller 200,
J117,04/91. Automatik + Hochdach + hdraulische Rollstuhlhebeanlage + Handsteuerung Gas+Bremse...
Re: Oberer Querlenker [message #305253 antworten auf 305246 ] Sat, 03 August 2013 15:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Klaus,
hilft leider nicht: Der J63 und der R25 haben längere Querlenker als der J11 Phase 2.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305396 antworten auf 302213 ] Mon, 05 August 2013 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3193
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Christian,

neulicht hatte Henrik hier
http://www.espace-freunde.net/for/index.php/m/302304/?srch=Q uerlenker#msg_302304
berichtet, dass er einen Querlenker beim 117 gewechselt hat.
Leider schreibt er nicht ob oben oder unten, aber er wird es auf Anfrage mitteilen.

Diese Teile heißen bei Renö "Führungsträger für Fahrwerksfeder Vorderachse Renault Espace J11"

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Oberer Querlenker [message #305410 antworten auf 305396 ] Tue, 06 August 2013 00:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Helmut,
leider wieder der falsche Querlenker, selbst wenn es der obere war: Henrik schreibt, er hätte einen J11 Ph.1 - der hat die Vorderachse von R18 und Fuego, da sind die oberen Querlenker hier und da noch lieferbar.

Allein für den J11 Phase 2 (!) ist mir aus den letzten Jahren kein Fall bekannt, wo noch neue obere Querlenker aufgetaucht wären!

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305433 antworten auf 302213 ] Tue, 06 August 2013 10:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3193
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Uli,

welchem Typ wurde den die Vorderachskonstruktion entlehnt?

Wenn es nicht der R18 ist und schon gar nicht der R25.

Es gab aber mal Baugleichheiten mit dem Alpine und hier:

http://www.simon-auto-shop.com/shop/cgi-bin/shop.dll?SESSION ID=0891051860991865&AnbieterID=16

guckst Du : Querlenker A310 BestNr: 111000

könnte es ggf. eine Übereinstimmung geben.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Oberer Querlenker [message #305441 antworten auf 302213 ] Tue, 06 August 2013 13:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
IIIKlausIII ist gerade offline IIIKlausIII
Beiträge: 251
Registriert: October 2006
Ort: Ratingen
Alter Hase
leider ist der Link nur befristet gültig Confused , hier mal die permanente Version:
http://www.simon-auto-shop.com/shop/cgi-bin/portal.dll?Anbie terID=16&bnr=111000

Klaus Cool


J637,05/95,Elysee,7,6l/100km!!!vorher: J637,12/94,Limited, F-Kart100, Goggoroller 200,
J117,04/91. Automatik + Hochdach + hdraulische Rollstuhlhebeanlage + Handsteuerung Gas+Bremse...
Re: Oberer Querlenker [message #305451 antworten auf 302213 ] Tue, 06 August 2013 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3193
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Klaus,

bedankt.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Oberer Querlenker [message #305510 antworten auf 305451 ] Wed, 07 August 2013 00:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Helmut,
die Vorderachse des J11 Phase 1 ist baugleich mit R18/Fuego - das betrifft die Baujahre bis Ende 1987.

Am Januar 1988 kam mit dem J11 Phase 2 eine modifizierte Vorderachse des R25 zum Einsatz, weil es R18/Fuego seit 1986 nicht mehr gab. Bei dieser modifizierten Version ist "im Prinzip" alles wie beim R25, nur auf jeder Seite ca. 1 cm weniger Spurbreite, zusammen also ca. 2 cm.

Ab Januar 1991 kam der J63, dessen Vorderachse baugleich mit dem R25 ist, also auch gleiche Spur.


Mir ist nicht bekannt, dass die schmalere R25-Vorderachse des J11 Phase 2 bei irgendeinem anderen Modell zum Einsatz gekommen wäre.
Was nichts heißen muss, ich bin nicht allwissend - aber Bezüge zur heckgetriebenen Alpine erscheinen mir an dieser Stelle wenig wahrscheinlich, und der R21 hatte definitiv eine andere Vorderachse (z.B. Aufhängung an einem Hilfsrahmen).

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305514 antworten auf 305510 ] Wed, 07 August 2013 00:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mika J 637
Beiträge: 3284
Registriert: February 2010
Guru
Classic Uli schrieb am Mi, 07 August 2013 00:35

Hallo Helmut,
die Vorderachse des J11 Phase 1 ist baugleich mit R18/Fuego - das betrifft die Baujahre bis Ende 1987.

Am Januar 1988 kam mit dem J11 Phase 2 eine modifizierte Vorderachse des R25 zum Einsatz, weil es R18/Fuego seit 1986 nicht mehr gab. Bei dieser modifizierten Version ist "im Prinzip" alles wie beim R25, nur auf jeder Seite ca. 1 cm weniger Spurbreite, zusammen also ca. 2 cm.

Ab Januar 1991 kam der J63, dessen Vorderachse baugleich mit dem R25 ist, also auch gleiche Spur.


Mir ist nicht bekannt, dass die schmalere R25-Vorderachse des J11 Phase 2 bei irgendeinem anderen Modell zum Einsatz gekommen wäre.
Was nichts heißen muss, ich bin nicht allwissend - aber Bezüge zur heckgetriebenen Alpine erscheinen mir an dieser Stelle wenig wahrscheinlich, und der R21 hatte definitiv eine andere Vorderachse (z.B. Aufhängung an einem Hilfsrahmen).

Schöne Grüße
Uli




Hallo Uli,

wobei der R21 hier eine Sonderstellung einnimmt. Ihn gab es mit zweierlei Bauformen den Vorderwagen betreffend. Die Versionen mit Längsmotoren haben einen "herkömmlichen" Vorderwagen wo die Konstruktion wie beim Espace oder R25 abgeleitet ist, die Versionen mit den Quermotoren haben die Bauform mit dem Hilfsrahmen (Fahrschemel). Äußerlich an der Bauform der Vorderkotflügel zu erkennen, die im Bereich des A-Säulenanschlages etwa 3-4 cm. breiter sind.

LG
Mika





Re: Oberer Querlenker [message #305525 antworten auf 305514 ] Wed, 07 August 2013 10:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Mika,
ich hatte bis dato angenommen, dass da zwei verschiedene Fahrschemel zum Einsatz gekommen wären. Das heißt, dass nicht nur die Kotflügel karosserieseitig unterschiedlich sind, sondern auch die Achsaufnahmen?

Denn die kleinen Modelle (mit dem langen Radstand) haben ja gar keine oberen Querlenker, richtig? Deren Vorderradaufhängung müßte von Super5/R9/R11 abgeleitet sein... und bildet gleichzeitig die Grundlage für die heutige JK-Vorderachse - was wiederum erklärt, warum die so verschleißfreudig ist. Oder habe ich da ein paar Neukonstruktionen übersprungen?

Schöne Grüße
Uli

P.S.
Die "alte" R18/Furego/J11-Vorderachse war eine Weiterentwicklung der R12-Vorderachse von 1968 - und wohl die robusteste Vorderachse ALLER jemals gebauten Espace...


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305593 antworten auf 302213 ] Wed, 07 August 2013 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mariob ist gerade offline mariob
Beiträge: 913
Registriert: August 2008
Ort: Ingolstadt/München
Espace-Verrückter
So Schrauberfreunde,

hab heut mal den alten QL vom J11er ausgegraben und die ausgepreßte Buchse dazu!

Also, die QL sind identisch bis auf die Buchse, welche beim J63er insgesammt 58mm hat, da andere Aufnahme in der Karosserie, beim J11er insgesammt 51mm, außerdem schließt die J11er Buchse im QL bündig ab(Bild 3), aber die vom J63er steht beidseitig etwas raus!

Dazu ein paar Bilder:

index.php/fa/52367/0/

index.php/fa/52368/0/

index.php/fa/52369/0/

Hab auch die QL übereinander gelegt soweit möglich, sind genauso lang und auch die Löcher alle identisch!

Also, etweder die Buchsen beim neuen auspressen und durch passende ersetzten, was einige Arbeit macht da die QL in dem Bereich recht windig sind aus Erfahrung, da schon mal erneuert!

Oder, die Buchse vorsichtig von beiden Seiten kürzen, auf den 1/100mm kommt´s ja nicht an und es geht vom Platz her obwohl die Buchse etwas länger aus dem QL ragt, so 2-3mm(Bild 2).

Man kann also die QL vom J63er nehmen und die Buchsen kürzen!

Viel Erfolg und viele Grüße

Mario


1993-2008 J117, EZ 11/90, TXE, grünmetallic, 200.000km
2008-2016 J637, EZ 12/96, Atlantic, Klima, blaumetallic, seit 22.04.10 auch mit LPG, Kme Diego G3 von Alex-HX hier ausm Forum eingebaut, mit 250.000km im April verkauft.
Kia Carens 3 CRDI, 2.0 140PS, EZ 08/08
Re: Oberer Querlenker [message #305649 antworten auf 302213 ] Thu, 08 August 2013 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3193
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Mario,

mit diesem Theorem erschütterst Du einige der vorhergehenden Aussagen.

Vllt. kannst Du einmal den Abstand Mitte Buchse zu Mitte Führungsgelenk messen.
Dieser Abstand ist für die Achsgeometrie entscheidend.
Natürlich auch die Aufnahme der Stoßdämpfer.

Lt. Uli soll der "Führungsträger für Fahrwerksfeder" zwar vom R25 entlehnt sein, aber mit Modifikationen.
Gekürzt, jede Seite 1 cm, wegen geringerer Spurbreite beim J11 Ph.2.
Aber machen sich die Franzmänner wegen 1 cm solche Umstände und fertigen hierfür
extra modifizierte "Führungsträger für Fahrwerksfeder" an ?
Entgegen der Maxime - erst einmal einen kräftigen Schluck aus der Rotweinpulle und dann der Griff ins (R)egal.

So es nur die kürzere Buchse sein sollte, ist diese Hürde zu knacken.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Oberer Querlenker [message #305722 antworten auf 305649 ] Thu, 08 August 2013 22:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Mario, hallo Helmut,
die Messungen von Mario überraschen mich in der Tat. Die Achswellen des J11 Ph.2 sind definitiv je ca. 1 cm kürzer als die von J63/R25 - aber bis auf diesen Längenunterschied identisch.

Die Querlenker hatte ich nie draußen und habe das folglich nie nachgemessen - aber wenn die oberen Querlenker tatsächlich gleich lang wären, dann müssten beim J11 Ph.2 die chassisseitigen Aufnahmen ca. 1 cm weiter zur Fahrzeugmitte sitzen als beim J63. Das Chassis ist aber "im Prinzip" das gleiche, wenn auch mit geringen Modifikationen im Aufbau.

Schöne Grüße
Uli



J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #305757 antworten auf 302213 ] Fri, 09 August 2013 11:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3193
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Hallo Uli,

index.php/fa/52400/0/

was macht hier schon 1 cm aus?

Aber wir sollten zunächst die Messergebnisse von Mario abwarten.

Besten Gruß
Helmut

[Aktualisiert am: Fri, 09 August 2013 11:24]


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Oberer Querlenker [message #305766 antworten auf 302213 ] Fri, 09 August 2013 14:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mariob ist gerade offline mariob
Beiträge: 913
Registriert: August 2008
Ort: Ingolstadt/München
Espace-Verrückter
Servus Schrauberfreunde,

bin leider urlausmäßig unterwegs und nicht mehr zu Hause, müßt Euch also ein paar Wochen gedulden! Cool

Ich denke auch das die QL einfach übernommen wurden, die Karosse ist ja vom J11er zum J63 modifiziert worden, auch ist damals der Sturz von J11er der positiv war auf J63 negativ geworden, natürlich liegt&acute;s mit an den Aufnahmepunkten der Karosserie wie die neue Spurbreite ausfällt!

Das müßte auch aus den Karosserieplänen zu ersehen sein, welche ich mal irgendwo gesehen habe!?

Viele Grüße

Mario


1993-2008 J117, EZ 11/90, TXE, grünmetallic, 200.000km
2008-2016 J637, EZ 12/96, Atlantic, Klima, blaumetallic, seit 22.04.10 auch mit LPG, Kme Diego G3 von Alex-HX hier ausm Forum eingebaut, mit 250.000km im April verkauft.
Kia Carens 3 CRDI, 2.0 140PS, EZ 08/08
Re: Oberer Querlenker [message #445944 antworten auf 305766 ] Tue, 29 December 2020 02:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ota ist gerade offline Ota
Beiträge: 49
Registriert: July 2006
Ort: BO / BN
Espace Freund
Hallo Mario!
DIr wurde vor Jahren mal geschrieben: "Vllt. kannst Du einmal den Abstand Mitte Buchse zu Mitte Führungsgelenk messen. "
Es ging damals um die oberen Querlenker des J63, die evtl. auch am J117 verwendbar sind.
Hast Du inzwischen nachgemessen?

Gruß aus BO!
Ota


Ota
(J117, J7T, 2,2i - EZ. 89 / 0,249 GM)
(zerstörter J117, J7T, 2,2i - EZ. 90 / 0,866 GM)
(deaktivierte R100/8 - EZ.76 / 0,378 GM)
(deaktivierte ETZ300+Boot - EZ.84 / 0,478 GM)
Re: Oberer Querlenker [message #445946 antworten auf 445944 ] Tue, 29 December 2020 03:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Olav,
Du hast schon gesehen, dass Du hier einen Thread von 2013 wieder ausgegraben hast? In Marios Profil sieht man, dass sein letztes Posting aus 2017 stammt. Auch wenn wir immer gern von unseren "Ex-Espace-Freunden" hören... zum Nachmessen ist es bei ihm sicher ein paar Jahre zu spät.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #445947 antworten auf 302213 ] Tue, 29 December 2020 07:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 6443
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Moin

eventuell hat noch wer alte Stoßdämpferführungsträger
die man dir zusenden kann.
Dann kannst du das ja testen in wie weit die passen.

Zum Sommer hin muss ich die beim Quadra wechseln.
Wenn du bis dahin Zeit hast.

LG
Alex


GJE "The Race" Baujahr 2002 Silber
LPG, Schaltgetriebe. Ein Vorbesitzer

Hobbyschrauber mit eigener Halle.
Re: Oberer Querlenker [message #445958 antworten auf 445947 ] Tue, 29 December 2020 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hinkey ist gerade offline hinkey
Beiträge: 1174
Registriert: April 2009
Ort: 52511 Geilenkirchen
Espace-Verrückter

Moin

hab noch einen vor kurzem ausgebauten aus einem 94er J637 hier liegen.

Gruß Hajo

[Aktualisiert am: Tue, 29 December 2020 15:39]


2018 - 94er V6 Limited mit Gasanlage. TÜV bis 08/2020, derzeit abgemeldet.
2019 - Neuzugang 93er J637 mit LPG. Wiederaufbau hat begonnen.
2020 - 94er J637 mit LPG im Februar 2020 hinzu gekommen. TÜV bis 07/2022 wird aktuell gefahren
2020 - Sondermodell ATLANTIC Tüv bis 07/2021 im Dez. neu hinzugekommen.
Re: Oberer Querlenker [message #445969 antworten auf 445958 ] Wed, 30 December 2020 01:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8612
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
stimmt - verrottete ausgebaute aus einem J63 habe ich auch noch liegen. Aua!

Falls Du hier in der Gegend (Mittelhessen, Raum Gießen) vorbeikommst, kannst Du die gerne zum Ausmessen/Vergleichen mitnehmen...

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: Oberer Querlenker [message #445985 antworten auf 445969 ] Wed, 30 December 2020 20:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kali_J11
Beiträge: 854
Registriert: December 2005
Ort: Halle/Saale
Espace-Verrückter
Och Mensch Leude,

der obere Führungsträger vom J63 hat die gleichen Maße wie der vom J11 Ph2. Lediglich Hülse von der Buchse muss abgeflext werden.

Wikipedia ist echt eine Spende wert.

Grüße

Karsten
Re: Oberer Querlenker [message #445989 antworten auf 445946 ] Wed, 30 December 2020 23:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ota ist gerade offline Ota
Beiträge: 49
Registriert: July 2006
Ort: BO / BN
Espace Freund
Hallo Uli,
ja klar. Aber wenn er gemessen hat, könnte er es ja hier irgendwo mitgeteilt haben oder wer damals an der Diskussion beteiligt war, weiß vielleicht noch die Antwort.
Zur Lösung des Ersatzteilproblems war's ja wohl schon von Interesse, wie bei mir erst jetzt, weil ich mir nach dem Unfall wieder so einen 1PH2 gekauft hab.
Deshalb will ich mir ein Päärchen für später hinlegen. Mein "neuer" soll nicht deswegen in den nächsten Jahrzehnten in einer HU scheitern.

Aber eine weitere Frage habe ich noch an die Kundigen:
Habe gerade ein neues Paar für den J63 erstanden und auch vermessen:
Der Abstand der Buchsenmittelachse zur Mitte des Lochs für den Kugelbolzen ist 28,3cm. Wie ich das krumme Tiel vermessen hab, zeigen die Bildchen 1-4.
Zum Vergleich bräuchte man also nun die Länge der J11er-Version.
Möglichst vermeiden will ich, an meinem fahrbereiten Raumgleiter nur zum Messen einen oberen Achsschenkel auszubauen, zumal ich nur eine Laternengarage hab.

Nun das Problem:
Beim Messen stellte ich fest, dass die Mittelachse der Buchse nicht senkrecht zur Längsachse des Achsschenkels ist (Bild 5) - bei beiden übrigens in unterschiedlichem Ausmaß.
Liegt das noch innerhalb der "Toleranzen" oder ist das ein Problem? Dann müsste ich wohl schleunigst reklamieren.

Viele Grüße aus Bochum!
Ota


Ota
(J117, J7T, 2,2i - EZ. 89 / 0,249 GM)
(zerstörter J117, J7T, 2,2i - EZ. 90 / 0,866 GM)
(deaktivierte R100/8 - EZ.76 / 0,378 GM)
(deaktivierte ETZ300+Boot - EZ.84 / 0,478 GM)
Re: Oberer Querlenker [message #445990 antworten auf 445947 ] Wed, 30 December 2020 23:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ota ist gerade offline Ota
Beiträge: 49
Registriert: July 2006
Ort: BO / BN
Espace Freund
Hallo Alex, Hajo und Uli,

danke für Eure Antworten!
Ich bräuchte zum Vergleichsmessen nun aber einen vom J11.. .

Außer, es hat sich wirklich erledigt, weil "eh" klar ist, dass beide Teile identisch sind - bis auf die eingepresste Buchse.

@ Karsten: Du meinst ja, dass das so ist, oder?
Hat ja damals auch schon Mario geschrieben. (Hab dazu bei Wikipedia aber nix gefunden.)
Danach aber war's doch wieder unklar. Sonst hätte ich die alte Diskussion weiter in Frieden ruhen gelassen. Wink

Grüße an alle aus BO.
Und alles Gute im neuen Jahr!
Ota


Ota
(J117, J7T, 2,2i - EZ. 89 / 0,249 GM)
(zerstörter J117, J7T, 2,2i - EZ. 90 / 0,866 GM)
(deaktivierte R100/8 - EZ.76 / 0,378 GM)
(deaktivierte ETZ300+Boot - EZ.84 / 0,478 GM)
Re: Oberer Querlenker [message #445991 antworten auf 445985 ] Wed, 30 December 2020 23:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
IIIKlausIII ist gerade offline IIIKlausIII
Beiträge: 251
Registriert: October 2006
Ort: Ratingen
Alter Hase
Kali_J11 schrieb am Wed, 30 December 2020 20:56

Och Mensch Leude,

der obere Führungsträger vom J63
Wikipedia ist echt eine Spende wert.

Grüße

Karsten


J63
Wikimedia-Begriffsklärungsseite

Bearbeiten
J63 steht für:

Berylliose, eine Vergiftung des Organismus mit dem Metall Beryllium nach dem ICD-10-Code
Pneumokoniose, eine Lungenerkrankung nach dem ICD-10-Code
Renault Espace, die zweite Generation des französischen Pkw-Modells
den Johnson-Körper J63, das dreifach beschnittene Ikosaeder

Very Happy grübel
Kleiner Spaß zum Jahresende Gröhler
Aber wenn das richtig ist, hätte ich auch eine Sorge weniger.
LG
Klaus

[Aktualisiert am: Wed, 30 December 2020 23:39]


J637,05/95,Elysee,7,6l/100km!!!vorher: J637,12/94,Limited, F-Kart100, Goggoroller 200,
J117,04/91. Automatik + Hochdach + hdraulische Rollstuhlhebeanlage + Handsteuerung Gas+Bremse...
Re: Oberer Querlenker [message #445992 antworten auf 445991 ] Wed, 30 December 2020 23:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ota ist gerade offline Ota
Beiträge: 49
Registriert: July 2006
Ort: BO / BN
Espace Freund
Hallo Klaus,
danke für den Hinweis.
Verstehe aber nicht den Zusammenhang mit den oberen Querlenkern.
J63 war ja nicht unklar, oder? grübel

VG,
Ota


Ota
(J117, J7T, 2,2i - EZ. 89 / 0,249 GM)
(zerstörter J117, J7T, 2,2i - EZ. 90 / 0,866 GM)
(deaktivierte R100/8 - EZ.76 / 0,378 GM)
(deaktivierte ETZ300+Boot - EZ.84 / 0,478 GM)
Re: Oberer Querlenker [message #445993 antworten auf 445992 ] Thu, 31 December 2020 09:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kali_J11
Beiträge: 854
Registriert: December 2005
Ort: Halle/Saale
Espace-Verrückter
Hallo,

ja, die Träger von J11 und J63 sind identisch.
Ich hatte mal einen für J11 bestellt (als es noch welche gab) und einen für J63 bekommen.
Nach dem Größenvergleich die Buchse gekürzt und eingebaut - fertig.

Ich hatte das auch hier im Forum beschrieben und war der Meinung das Thema ist geklärt. Allerdings finde ich das im Forum nicht wieder.

Wikipedia habe ich in diesem Zusammenhang erwähnt, weil der Gedanke einer zentralen Wissenssammlung offenbar genial ist - wie man an diesem Beispiel sieht. Twisted Evil

Vielleicht sollten wir Wikipedia als Datenablage nutzen?

Ketzerische Grüße

Karsten

Re: Oberer Querlenker [message #446048 antworten auf 445993 ] Sun, 03 January 2021 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kali_J11
Beiträge: 854
Registriert: December 2005
Ort: Halle/Saale
Espace-Verrückter
Hallo,

hier die Gegenüberstellung.
Links Einer mit breiter Buchse (ca. 5,5cm), rechts originaler J11 mit schmalerer Buchse (ca. 5cm).

index.php/fa/78425/0/

index.php/fa/78426/0/

Grüße

Karsten

  • Anhang: IMG_3007.JPG
    (Größe: 105.60KB, 103 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_3008.JPG
    (Größe: 102.72KB, 104 mal heruntergeladen)

Re: Oberer Querlenker [message #446051 antworten auf 446048 ] Mon, 04 January 2021 01:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ota ist gerade offline Ota
Beiträge: 49
Registriert: July 2006
Ort: BO / BN
Espace Freund
Hallo Karsten,

vielen Dank für die Photos. Alles klar, dann war meine verspätete Nachfrage eigentlich überflüssig.

Fraglich ist für mich, ob die mir nun gelieferten Teile in Ordnung sind. Bei beiden ist die Buchsen-Mittelachse nicht senkrecht zur Längsachse des Achsschenkels.
Evtl. sind "die paar" Grad egal, beim Händler fragte ich bereits vergeblich nach.

VG,
Ota


Ota
(J117, J7T, 2,2i - EZ. 89 / 0,249 GM)
(zerstörter J117, J7T, 2,2i - EZ. 90 / 0,866 GM)
(deaktivierte R100/8 - EZ.76 / 0,378 GM)
(deaktivierte ETZ300+Boot - EZ.84 / 0,478 GM)
Re: Oberer Querlenker [message #446058 antworten auf 302213 ] Mon, 04 January 2021 13:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kali_J11
Beiträge: 854
Registriert: December 2005
Ort: Halle/Saale
Espace-Verrückter
Hallo Ota,

dass da ein Winkel vorgesehen ist, wäre mir neu.
Unabhängig davon erfolgt die Seitenführung durch die Zugstrebe.
Wenn es also nicht extrem ist, würde ich mir da keine Gedanken machen.
Alternativ neue Buchse einpressen, aber da wäre wieder die Frage nach dem Typ.

Grüße

Karsten
Re: Oberer Querlenker [message #446166 antworten auf 446058 ] Mon, 11 January 2021 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehen
Kali_J11
Beiträge: 854
Registriert: December 2005
Ort: Halle/Saale
Espace-Verrückter
Hallo,

Das stützt die Aussage der Gleichheit.
Gerade durch Zufall bei Google gefunden:

http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/r/quote/true/3 23143/

Grüße

Karsten
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:J11 Feder Vorderachse
Nächstes Thema:Motorprobleme Lehrlaufregler tot gelegt
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Jan 17 01:30:06 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01828 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software