Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Tuning & Modifikationen » Umbauten » GJE: Camper
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
GJE: Camper [message #441198] Thu, 16 July 2020 14:50 Zum nächsten Beitrag gehen
SebastianJE ist gerade offline SebastianJE
Beiträge: 19
Registriert: June 2020
Ort: Hamburg
Espace Freund
Ich werde am Wochenende meinen GJE als Camper ausbauen. Als Inspiration nehme ich dafür den Ausbau von Ölapalöma.

Ich habe in meiner Wohnung bereits einige Möbel selbst gebaut. An einem Auto ist das jedoch mein erst Ausbau.

Ich werde hier berichten Wink

Vorneweg: Gibt es eine Anleitung zum Entfernen der Abdeckung der Varioschienen? Ich hätte gerne eine ebene Fläche Wink


GJE 2.0 16V BJ02 + Autogas (KME Diego)
seit 07/20 | 230tkm in meinem Besitz
Re: GJE: Camper [message #441208 antworten auf 441198 ] Fri, 17 July 2020 07:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 6473
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Moin

durch verschieben der Schienen kommst du an die Schrauben
womit die Schienen am Boden verschraubt sind.
Aber bitte gutes Werkzeug verwenden, die sitzen mit unter Bombenfest.

LG
Alex


GJE "The Race" Baujahr 2002 Silber
LPG, Schaltgetriebe. Ein Vorbesitzer

Hobbyschrauber mit eigener Halle.
Re: GJE: Camper [message #441539 antworten auf 441198 ] Thu, 30 July 2020 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SebastianJE ist gerade offline SebastianJE
Beiträge: 19
Registriert: June 2020
Ort: Hamburg
Espace Freund
Ich meinte tatsächlich erstmal nur die Abdeckung der Schrauben. Die lässt sich herausziehen, sobald man die 2 Schrauben an dem Plastikteil am Ende der Schiene löst:

Ich habe auch versucht eine Schiene zu lösen. Außer der letzten Schraube gingen alle ohne Probleme raus. Die letzte hat frei gedreht und lies sich auch nicht anheben. Somit habe ich die Schiene dann doch drin gelassen.

Ich habe mich letztendlich an diesem Ausbau orientiert und ihn frei nachgebaut:
http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/m/402512/?srch =winter+platzsparend+keller#msg_402512

Als Flächen habe ich erstmal 3mm MDF Platten genutzt. Die werde ich mittelfristig noch durch stabileres Holz ersetzten und mit Küchenschrankaustellern ausstatten. So bleiben die Fächer dann geöffnet, ohne dass man sie halten muss.

Das hält soweit alles super. Auch wenn man den Tisch auszieht kippt die Konstruktion nicht. Das Schlafen ist bequem und es gibt genügend Stauraum.

Obwohl ich die Konstruktion nicht befestigt habe, rutsch beim Fahren nichts. Ich habe nur ein wenig Sorge, dass mir das ganze im Falle eine Unfalls um die Ohren fliegt. Ölöpalöma (aus dem anderen Thread) hatte geschrieben, das er das an den Ösen der Sitze befestigt hat. Ich verstehe noch nicht wie und hoffe noch auf eine Antwort von ihm (:

Sobald ich einen anständigen Image Resizer gefunden habe, gibt es hier auch noch Bilder Wink


GJE 2.0 16V BJ02 + Autogas (KME Diego)
seit 07/20 | 230tkm in meinem Besitz
Re: GJE: Camper [message #441547 antworten auf 441198 ] Thu, 30 July 2020 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
quixo ist gerade offline quixo
Beiträge: 1182
Registriert: December 2005
Ort: Huglfing (Nähe München / Garmi...
Espace-Verrückter
Servus,

mit den Ösen der Sitze, meint er vermutlich die Steckplätze im Boden. Du hast die ja nicht, weil du Varioschienen hast.
Schua dir die Bilder noch einmal an und du wirst es verstehen.

Gruss
Armin


..... 02er GJE 2.0 16V the Race, seit Mai 19 mit Landi Renzo LPG-Anlage
..... Citroen C3 1.4 16V ..... aktuell
..... JEEP CJ7 5.0 V8, Jg79 ..... mit H-Kennzeichen

..... 01er JE 2.0 16V the Race mit BRC-Gasanlage ... in vertrauensvolle Hände abgegeben
..... 02er GJE 2.0 16V the Race von 126 - 242tkm ... verbringt seine Rente in Ungarn
..... 98er GJE 2.0 8V von 90 - 220tkm ...... verbringt seine Rente in Bulgarien
..... 99er GJE 3.0 .... verkauft
Re: GJE: Camper [message #441551 antworten auf 441198 ] Thu, 30 July 2020 17:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 6473
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Hallo Sebastian

hatte gedacht du merkst das ich das Hallo und den Gruß
etwas hervorgehoben habe, aber okay hat nicht geklappt.

Kleiner Hinweis

LG
Alex


GJE "The Race" Baujahr 2002 Silber
LPG, Schaltgetriebe. Ein Vorbesitzer

Hobbyschrauber mit eigener Halle.
Re: GJE: Camper [message #442941 antworten auf 441198 ] Sun, 13 September 2020 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehen
SebastianJE ist gerade offline SebastianJE
Beiträge: 19
Registriert: June 2020
Ort: Hamburg
Espace Freund
Moin zusammen,

Hier noch die versprochenen Bilder:

Und ein Erfahrungsbericht: Ich habe in dem Wagen für 5 Wochen gelebt. Der Ausbau hat dafür super funktioniert. Auf der Matratze konnte man bequem zu zweit schlafen, darunter war genügend Stauraum für Gepäck+Lebensmittel für 2. Mit der Küchenzeile konnte man auch Kochen, wenn der Boden nass war und mit dem Campingtisch konnte man es sich gemütlich machen.

Auf dem einen Bild liegt noch ein Wasserkanister, von diesem würde ich abraten. Ich hatte den zum Glück noch im Badezimmer getestet und gemerkt, dass er ausläuft. Stattdessen habe ich immer 6er Wasser bei einem Discounter geholt.

Mein ursprüngliches Konzept war, den Sommer über 2-3 Monate in dem Wagen zu Leben. Nach 5 Wochen hatte ich keine Lust mehr auf Auto, besonders auf das Fahren. Ich bin eher auf dem Fahrrad zuhause Wink An sich funktioniert der GJE aber super als Camper.

@Alex: Stimmt, deine Gedanken konnte ich leider nicht lesen Wink Aber falls das für die Leute hier wichtig ist, gerne!

Beste Grüße

index.php/fa/77822/0/ index.php/fa/77823/0/ index.php/fa/77824/0/

[Bilder eingeblendet - Uli]

[Aktualisiert am: Tue, 15 September 2020 01:19] vom Moderator


GJE 2.0 16V BJ02 + Autogas (KME Diego)
seit 07/20 | 230tkm in meinem Besitz
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:GJE: Vorhänge / Verdunkelung / Sichtschutz
Nächstes Thema:Umbau zum Elektroantrieb
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Mar 5 20:06:43 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03041 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software