Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #435580] Sat, 18 January 2020 12:39 Zum nächsten Beitrag gehen
DoMiNo ist gerade offline DoMiNo
Beiträge: 144
Registriert: August 2014
Alter Hase
Hallo,
hab mal wieder ein Problem mit meinem Wagen. Letzten Samsag nach einer Show abends wollte ich nach Hause und Meldung kam „Bremssystem“ defekt. Kupplung blieb unten zudem hängen. Sonntag hat mein Mann es dann geholt und Montag hat mich der gelbe Engel dann abgeschleppt. Da ging der Wagen durch die Kupplung auch nicht mehr zum starten. Bremsflüssigkeit ist komplett leer, also irgendwo vermutlich was gerissen. Jetzt wollte sich ein Bekannter (privat, hat gerad seinen Meister gemacht) den Wagen in seine Garage holen, füllte erstmal nur zum starten nur Bremsflüssigkeit auf um ihn nicht in die Garage schleppen/ziehen zu müssen.
Funzt so nicht. Er meint, evtl. ist das doch die Kupplung? Nehmerzylinder.
Irgendwie hängt das System ja zusammen oder? Bremsen funktionier(t)n ja.
Jemand ne Idee in welche Richtung das gehen könnte? Schlauch Bremssystem oder doch Kupplung (was ja Ausbau Getriebe bedeuten würde, oder?)
Freu mich auf Antworten. Dankeschön


seit 04/2017 JKOAB 2.0 Turbo, BJ 2005,

bis 03/2017 JE 2.0 16 V ---> Zahnriemenriss, Auto tot
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #435581 antworten auf 435580 ] Sat, 18 January 2020 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 2207
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Guru
Hallo,

Bremse defekt deutet auf einen geringen Bremsflüssigkeit Stand hin.

Der Zusammenhang mit Kupplung ist folgender: die Kupplung wird hydraulisch betätigt mittels Nehmer und Geber Zylinder.

Die Flüssigkeit in diesem System ist Bremsflüssigkeit und wird vom Bremssystem abgezweigt.

Entsprechend gehe davon aus, das euer Mechaniker ziemlich richtig liegt mit dem Fehler im Bereich der Kupplung.

LG
Christian


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #435582 antworten auf 435580 ] Sat, 18 January 2020 15:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DoMiNo ist gerade offline DoMiNo
Beiträge: 144
Registriert: August 2014
Alter Hase
Ok, danke. Bremsflüssigkeit ist komplett leer gewesen 😫 na mal abwarten was da kommt......


seit 04/2017 JKOAB 2.0 Turbo, BJ 2005,

bis 03/2017 JE 2.0 16 V ---> Zahnriemenriss, Auto tot
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #435628 antworten auf 435580 ] Sun, 19 January 2020 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DoMiNo ist gerade offline DoMiNo
Beiträge: 144
Registriert: August 2014
Alter Hase
Also, es war nur ein poröser Schlauch. Geht wohl wieder. Ich hole ihn morgen und schreibe dann nochmal was für einer das war. Kupplung ist wohl ok jedenfalls.


seit 04/2017 JKOAB 2.0 Turbo, BJ 2005,

bis 03/2017 JE 2.0 16 V ---> Zahnriemenriss, Auto tot
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #435657 antworten auf 435628 ] Mon, 20 January 2020 09:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 5482
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

DoMiNo schrieb am Sun, 19 January 2020 14:28

Also, es war nur ein poröser Schlauch. Geht wohl wieder. Ich hole ihn morgen und schreibe dann nochmal was für einer das war. Kupplung ist wohl ok jedenfalls.

Vermutlich der Plastik-Verbindungsschlauch vom Vorratsbehälter zum Vorratsbehälter des Hauptbremszylinder grübel
Vor oder an weiter oben ist der Abzweig zum Kupplungszylinder.

--
Tom

[Aktualisiert am: Mon, 20 January 2020 09:18]


hier Lesen - hier antworten, Danke!
seit 4/2009 JK04D6 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II), Grand mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türleiste HR 7701053493 lackiert noir
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #436465 antworten auf 435580 ] Fri, 14 February 2020 14:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DoMiNo ist gerade offline DoMiNo
Beiträge: 144
Registriert: August 2014
Alter Hase
Hallo,

wieder mal nen Update. Nachdem also die Bremsflüssigkeit aufgefüllt wurde und ein poröser Schlauch ersetzt, verlor er dennoch Bremsflüssigkeit. Also es sind wohl die Ausrücklager (wenn ich richtig verstanden habe 3?) kaputt. Bin also am überlegen es überhaupt machen zu lassen. Das Getriebe muss raus. Dabei wäre wenn überhaupt sinnvoll die Kupplung mitzutauschen..... hat jemand ne Idee wo ich, falls ich das machen lasse, die Teile günstig herbekommen könnte? Aber ich neige eigentlich dazu es zu lassen. Andrerseits brauchen wir ein Auto 😫 die altbekannten Fehler zeigt er ja auch noch an.

Kann man eigentlich ein Motorsteuergerät einfach kaufen? Und sind die dann schon programmiert?


seit 04/2017 JKOAB 2.0 Turbo, BJ 2005,

bis 03/2017 JE 2.0 16 V ---> Zahnriemenriss, Auto tot
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #436466 antworten auf 435580 ] Fri, 14 February 2020 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 2207
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Guru
Hallo,

Motorsteuergerät wäre ich sehr vorsichtig Wegs Wegfahrsperre Wink

Zusätzlich sollten die richtigen kennfelder drauf sein.

LG
Christian


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438429 antworten auf 436466 ] Sat, 11 April 2020 21:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Habe auch Bremsflüssigkeitsverlust und Kupplung entlüftet. Immer Bremsflüssigkeit Tropfen am Flüssigkeitsbehälter Anschlussleitung. Werkstatt meint u.U. müsste Getriebe raus - Totalschaden?? Hat jemand ein Tipp um geliebten Espace zu retten...
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438442 antworten auf 438429 ] Sun, 12 April 2020 14:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Gast schrieb am Sat, 11 April 2020 21:25

Habe auch Bremsflüssigkeitsverlust und Kupplung entlüftet. Immer Bremsflüssigkeit Tropfen am Flüssigkeitsbehälter Anschlussleitung. Werkstatt meint u.U. müsste Getriebe raus - Totalschaden?? Hat jemand ein Tipp um geliebten Espace zu retten...

Zeige bitte die vermutete Undichtigkeit.
--
Tom
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438443 antworten auf 438442 ] Sun, 12 April 2020 19:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Van-Fan1994 ist gerade offline Van-Fan1994
Beiträge: 5
Registriert: December 2014
Grünschnabel
s.Bild - aber Kupplung spackt ab und zu auch....index.php/fa/76987/0/

Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438446 antworten auf 438443 ] Mon, 13 April 2020 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 5482
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

Dieter.
Das gezeigte ist der Verbindungswellschlauch zwischen Vorratsbehälter und dem an der Spritzwand befindlichen Hauptbremszylinder.
Wenn die Kupplung "spackt" (meint an sich so etwas wie Schwachkopf, wie irre herumspringen, nehme an: nicht immer trennt) dann liegt die Ursache anderswo.
Es kann auch der so genannte Geberzylinder der Kupplung undicht sein. Dann müsste in der Tat das Getriebe ausgebaut werden, vernünftigerweise wird dann auch die Kupplung erneuert.

Wie wurde entlüftet?
--
Tom


hier Lesen - hier antworten, Danke!
seit 4/2009 JK04D6 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II), Grand mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türleiste HR 7701053493 lackiert noir
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438495 antworten auf 438446 ] Tue, 14 April 2020 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
entlüftet hat die Renault Werkstatt.. sollte ich den schlauch ersetzen oder ist er herausgerutscht wegen sporadischen Bremsflüssigkeitsverlust.
Re: Bremssystem defekt / Kupplung geht nicht [message #438497 antworten auf 438495 ] Wed, 15 April 2020 09:08 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Gast schrieb am Tue, 14 April 2020 21:16

entlüftet hat die Renault Werkstatt..


Dieter?
Eigenregie ist dann kontraproduktiv.
Gast schrieb am Tue, 14 April 2020 21:16


sollte ich den schlauch ersetzen oder ist er herausgerutscht wegen sporadischen Bremsflüssigkeitsverlust.


Weil die Renowerkstatt nach deren Werkstatthandbuch an sich auch zum entlüften ein Befüllgerät anschließt, ist diese dein Ansprechpartner.
Zu gut deutsch:
Sachmangel, schriftlich mit Terminsetzung reklamieren.
--
Tom
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Elektrische Feststellbremse Problem, auto tickt
Nächstes Thema:Ansaugrüssel abbauen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Sep 25 05:19:00 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01427 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software