Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Tuning & Modifikationen » Leistung & Fahrwerk » Espace Jk 2.0t Automatik Etwas Leistung
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Espace Jk 2.0t Automatik Etwas Leistung [message #421649] Thu, 17 January 2019 20:42 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Freunde,
Hat wer schonmal dem Espace 2.0 Turbo mit Automatik etwas mehr Leistung gegönnt, wie verhält sich das mit dem Automatik Getriebe?

Erstes Ziel sind etwa 200 PS und ca 300 nm also in etwa die original Leistung des tce 180

Warum?
Wir hatten bereits einen Espace als Schalter, und die getriebe sind ja bekanntlich nicht die stabilsten.
Warum kein 3.5 v6?
Weil erheblich zu träge und kaum unter 15 Liter mit meinem Fahrprofil. Ausserdem nicht LPG fest...

Gruss
Marc
Re: Espace Jk 2.0t Automatik Etwas Leistung [message #436288 antworten auf 421649 ] Thu, 06 February 2020 00:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Mit Automaten nicht, aber mit Schalter fahre ich seit knapp 3 Jahren mit Racechip und bislang recht gut obwohl sehr hohe Laufleistung. Das Schaltgetriebe hat bislang auch nicht gemeckert.
Re: Espace Jk 2.0t Automatik Etwas Leistung [message #436360 antworten auf 421649 ] Sun, 09 February 2020 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3705
Registriert: January 2006
Guru
Hallo, also ich habe den 3,5er mit Gas jahrelang selber gefahren.
Träge war der bestimmt nicht.

Gasfest ist der auch wenn man die Technik beherrscht.
Alles ein Sache des Now how.
Aber zurück zum Thema:
Das Getriebe sollt das schon aushalten ist ja dasselbe wie im V6.
Allerdings wird mit 200 Ps auch nicht an die Fahrleistungen des V6 rankommen.
Und der Verbrauch wird dann ähnlich sein wenn nicht sogar höher.
Bin beide Versionen mit schwerem Autotrailer gefahren und muss sagen bei hoher Belastung ist der V6 Sparsamer gewesen.
Gruss
Alexander


Mercedes ML55 AMG
"Das ist so als ob dir an einer roten Ampel einer mit dreißig Sachen ins Heck kracht" Walter Röhrl
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:J11 höherlegen
Nächstes Thema:Mag seltsam klingen, aber: Höher legen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Feb 28 10:09:41 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02312 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software