Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Alternative Kraftstoffe » LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #416005] Thu, 13 September 2018 10:56 Zum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3712
Registriert: January 2006
Guru
Hallo,
für den Espace JK und GJK gibt es jetzt eine R115er Homologierung.
4 Zylinder ab 125KW und V6 mit 3,5er Motor sind damit Umrüstbar.
Gruss
Alexander

Ergänzung von Werner auf Wunsch von Alex entfernt - wäre sachlich unzutreffend. Es geht aber natürlich um LPG- und nicht um Klimaanlagen - Uli

[Aktualisiert am: Thu, 20 September 2018 22:54] vom Moderator



Re: R115 für Espace JK [message #416142 antworten auf 416005 ] Sun, 16 September 2018 22:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8513
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
wenn ich die nachfolgend verlinkte Liste korrekt interpretiere, gibt es von Landirezzo R115-Homologationen für alle JK- und Avantime-Benziner:

Link Update: https://www.fahrmitgas.de/wp-content/uploads/2019/01/R115.pd f


Auch ELPIGAZ nimmt für sich in Anspruch, die gleichen Fahrzeugmodelle mit R115 abzudecken:
http://www.elpigaz.com/de/r115-anlagen/

Schöne Grüße
Uli

[Aktualisiert am: Sat, 02 March 2019 02:52]


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: R115 für Espace JK [message #416336 antworten auf 416005 ] Thu, 20 September 2018 01:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3712
Registriert: January 2006
Guru
Hallo,
Da hat wohl eine zuviel am Klimagas geschnüffelt.
mit Prins hatte mein Betrag nichts zu tun.
Ich möchte auch in keiner weise mit dieser Marke in verbindung gebracht werden.
Gruss
Alexander

[Aktualisiert am: Thu, 20 September 2018 01:14]



Re: R115 für Espace JK [message #416341 antworten auf 416336 ] Thu, 20 September 2018 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weissJ117 ist gerade offline weissJ117
Beiträge: 7131
Registriert: November 2005
Ort: Dornbirn
Guru
Moderator

hallo alex Cool

Alex-HX schrieb am Thu, 20 September 2018 01:10

Hallo,
Da hat wohl eine zuviel am Klimagas geschnüffelt.


ach, sind wir wieder ansprechbar?
Zitat:


mit Prins hatte mein Betrag nichts zu tun.
Ich möchte auch in keiner weise mit dieser Marke in verbindung gebracht werden.
Gruss
Alexander



wenn jemand nur R... hinschreibt ist das ein KLIMAGAS!
und in so einem zusammenhang musst du das dann aber auch schlucken was man dir für eine marke zur orientierung hinschreibt..

euer werner ad


espace "2000 TSE" phase I; baujahr: feb. 1987; febr. 2008: 330.000km; silber-metallise
04.01.2010: knappe 370.000km herzstillstand um 00:15 bei minus 9°C; 3-tage später: schnurrt mit "neuem" herz vom quadra mit 135.000km
ist am 1. september 2015 mit 450.000km in den ewigen ruhestand getreten und gegen einen kangoo bj. 2014 ersetzt worden.

http://www.schlosserei-weiss.at/
Re: R115 für Espace JK [message #416347 antworten auf 416005 ] Thu, 20 September 2018 10:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3712
Registriert: January 2006
Guru
Hallo, da muss man aber schon sehr viel Fantasie besitzen um gerade in dieser Rubrik etwas von mir über Klimagase zu lesen. crazy
Zudem ist dieses Klimagas (R115) in gängigen Kraftfahrzeugen garnicht zu finden.
Es ist sogar so selten das selbst der Gockel nur ganz wenige seiten Seiten findet.
Gruss
Alexander



Re: R115 für Espace JK [message #416376 antworten auf 416347 ] Thu, 20 September 2018 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8513
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin Jungs,
ich wäre hier in den "alternativen Kraftstoffen" auch im Leben nicht auf die Idee gekommen, R115 mit "Klimagas" in Verbindung zu bringen. Im Gegenteil... ich hab' Werner Einwurf erst gar nicht gerafft...

Habe jetzt mal den Betreff des Threads angepasst - damit sollte hoffentlich allen schon beim Anklicken klar sein, worum es geht.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: R115 für Espace JK [message #419809 antworten auf 416376 ] Mon, 10 December 2018 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 3164
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
hoch lebe die Bürokratie.
Bei Missverständlichkeiten war es bisher guter und bewährter Brauch
über eine kurze Rücksprache mit dem TE per Mail oder Telefon
solche Diskrepanzen im Vorfeld aus der Welt zu schaffen.
Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
Twingo 1,2 Initiale Bj. 2001 als Dingi III
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #423738 antworten auf 416005 ] Wed, 27 February 2019 01:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,
Geht es hier weiter, gibt es Hersteller / Anlagen die man Empfehlen kann?
Hier steht zwar was.im Threads aber nicht welche Anlagen man jetzt wirklich nehmen kann.

Nervt langsam, diese Europa Bürokratie ist aus technischer Sicht ein gewaltiger Rückschritt.

Gruss
Marc
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #423891 antworten auf 423738 ] Sat, 02 March 2019 02:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 8513
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Marc,
einerseits nervt es, andererseits ist das nicht völlig grundlos. Sie haben's nur mal wieder übertrieben.

Wir haben in unserem Laguna II von 2006 seit vielen Jahren eine einfache KME Diego, die war sogar vorher schon in meinem J63 V6 verbaut. Die Anlage ist inzwischen weit über 10 Jahre alt.

Der Laguna ist jetzt zu modern, um permanent den Tankstand zu messen - der errechnet den anhand der verbrauchten Spritmenge. Und der Bordcomputer weiß nichts von der Gasanlage. Habe ich also beim Start 10 l Sprit im Tank, schreit das Auto nach 50 km Fahrstrecke (mit Erreichen der Reserve), dass der Tank leer wäre und ich unbedingt Benzin brauchen würde!
Der Bordcomputer liegt mit seinen Verbrauchsangabe über 1 l/100 km daneben und vielen mehr...
Ich kann damit leben, aber meine Frauen (die Jüngste ist jetzt in der Fahrschule) macht das verrückt.

All diese Dinge sollen dank R115 nicht mehr vorkommen können (mal abgesehen von den verrückten Frauen).

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!
J63 for Alltag... (J637, 03/96 - ca. 250.000 km)

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatten: J117 Bj. 90 und J637 Bj. 94
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #424883 antworten auf 416005 ] Sat, 23 March 2019 01:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainman ist gerade offline Rainman
Beiträge: 6
Registriert: February 2019
Ort: Viersen
Grünschnabel
Guten Abend,
Um das Thema hier nochmal.aufzugreifen...
Bisher bin ich bei der Suche nur auf Landirenzo und Vogels Autogas (hat Eurogas aufgekauft) gestossen.
Hat wer noch andere Hersteller, wo wissentlich ECE R115 vorliegen für die 2.0turbo und 3.5V6 ?

Gruss
Marc


Gruss,
Marc
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #424920 antworten auf 416005 ] Sun, 24 March 2019 10:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3712
Registriert: January 2006
Guru
Hallo, Ich baue demnächst eine
Zavoli Bora Gasanlage ein.
115R Dokumente sind dabei.
Mal sehen wie die so sind.
Gruss
Alexander



Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #435189 antworten auf 416005 ] Mon, 06 January 2020 20:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Honeywild1979 ist gerade offline Honeywild1979
Beiträge: 4
Registriert: September 2019
Ort: Neustadt Hessen
Grünschnabel
Hallo, ist ja jetzt schon etwas älter der Thread, würde gerne in mein 2005er Espace 2.0T mit 170 PS eine Gasanlage einbauen gibt es da jemand der wissentlich eine Anlage mit R115 Papieren weiss oder eine Firma die das vor kurzem bei jemanden eingebaut hat. Bin da etwas überfragt da ich auch irgendwie mein Motorcode nicht wirklich finde. Gruss Christian
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #435191 antworten auf 435189 ] Mon, 06 January 2020 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rainman ist gerade offline Rainman
Beiträge: 6
Registriert: February 2019
Ort: Viersen
Grünschnabel
Hallo,
2.0t 170 PS - Landirenzo oder Vogels Autogas (ungelabelte Landirenzo)

In meinen Augen technisch aber altbacken.
Habe die Anlage verbaut, sie läuft, aber ich bin besseres gewöhnt gewesen. (Vorher bin ich auf dem 2.0t RS eine vialle LPI gefahren)

Umbaukosten 2400¤ in Holland bei AISB, wie alle meine Gasanlagen dort, beste arbeit.


Gruss,
Marc
Re: LPG-Umbau wieder möglich: R115 für Espace JK [message #435193 antworten auf 435189 ] Tue, 07 January 2020 05:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3712
Registriert: January 2006
Guru
Honeywild1979 schrieb am Mon, 06 January 2020 20:55

Hallo, ist ja jetzt schon etwas älter der Thread, würde gerne in mein 2005er Espace 2.0T mit 170 PS eine Gasanlage einbauen gibt es da jemand der wissentlich eine Anlage mit R115 Papieren weiss oder eine Firma die das vor kurzem bei jemanden eingebaut hat. Bin da etwas überfragt da ich auch irgendwie mein Motorcode nicht wirklich finde. Gruss Christian


Hallo,

da gehst einfach mit dem Fahrzeugschein zum Umbaubetrieb deines Vertrauens und fragst da nach.
Oder willst selber einbauen?
Nach meiner Erfahrung sind die Verdampferanlagen Ausgereifter und Zuverlässiger.
Und sind auch schneller Amortisiert.
Sind auch viel einfacher in der Wartung.

Gruss
Alexander



  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Gummidichtungen/O-Ringe für Gasanlagen sind Spezialteile?
Nächstes Thema:Benzinverbrauch trotz LPG Nutzung?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Aug 9 11:05:26 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01503 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software