Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Heckklappe stromlos
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Heckklappe stromlos [message #412178] Sun, 08 July 2018 08:26 Zum nächsten Beitrag gehen
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V ist gerade offline Andreas-Saarland-GJE-V6-24V
Beiträge: 378
Registriert: February 2006
Ort: Gallien - Home of the Diva
Alter Hase
Moin Gemeinde

Meine Heckklappe ist leider stromlos.

Bremsleuchte funtioniert noch.

Es funktioniert nicht mehr: Kennzeichenbeleuchtung, Nebellampen, Schloss Zentralverriegelung

Beim Schließen per Funk blinken die Blinker auch nicht mehr.

Masse rechts und links hab ich überprüft und nichts auffälliges gefunden.

Jemand eine Idee?

Gruß Andreas


- Espace Hilde V6-24V Grand Initiale Paris mit LPG Umbau und Ersatzgetriebe im Keller (sicher ist sicher Smile ) Bj. 06/99 UND Panoramadach
- Espace Sandrine V6-12V Kurz Bj. 98 mit Vollverspoilerung für Sonntags
- Avantime Daisy V6 Privilege mit LPG in Mars Rot
- Audi A6 Avant Quattro fürn Winter
- Smart for Two Diesel (3,2 Liter Wink )
- Suzuki Marauder 125

Re: Heckklappe stromlos [message #412185 antworten auf 412178 ] Sun, 08 July 2018 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard S. ist gerade online Gerhard S.
Beiträge: 1779
Registriert: August 2006
Ort: 45481
Espace-Verrückter
Hi Andreas,
hm, das sieht nach Baustelle aus. Sicherungen gecheckt? (ich gehe von 'ja' aus)

Hinten auf der rechten Seite das Verkleidungsteil(e) abmontieren/ausbauen. Da müssten Kabel und kleine Kästchen / Relais zu sehen sein.
Foto, dann wenn es soweit ist, möglich? Und noch eins von der Gummitülle (leitet Kabelstrang vom Dachhimmel zur Heckklappe über)?
Gruss Gerhard


Micro-Van WagonR+ MM 1.3 175.000km
***R.I.P.*** JE0H Grand '99, 2.2dT, ehemals 360.000km
Re: Heckklappe stromlos [message #412201 antworten auf 412178 ] Sun, 08 July 2018 16:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V ist gerade offline Andreas-Saarland-GJE-V6-24V
Beiträge: 378
Registriert: February 2006
Ort: Gallien - Home of the Diva
Alter Hase
Hi Gerhard

Sicherung gecheckt, hat ja nur die NSL eine eigene.

ja da sind Kabel und Relais, komm grad nicht zu Fotos.

Darf ich fragen auf was Du rauswillst?

Gummitüllen hätte ich 2, von außen erstmal kein Schaden erkennbar.

Gibt es denn eine Haupt Plus Leitung in die Heckklappe die dann unterverteilt wird?

Gruß Andreas


- Espace Hilde V6-24V Grand Initiale Paris mit LPG Umbau und Ersatzgetriebe im Keller (sicher ist sicher Smile ) Bj. 06/99 UND Panoramadach
- Espace Sandrine V6-12V Kurz Bj. 98 mit Vollverspoilerung für Sonntags
- Avantime Daisy V6 Privilege mit LPG in Mars Rot
- Audi A6 Avant Quattro fürn Winter
- Smart for Two Diesel (3,2 Liter Wink )
- Suzuki Marauder 125

Re: Heckklappe stromlos [message #412203 antworten auf 412178 ] Sun, 08 July 2018 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard S. ist gerade online Gerhard S.
Beiträge: 1779
Registriert: August 2006
Ort: 45481
Espace-Verrückter
@Andreas
Musst du morgen mit dem Wagen zur Arbeit?
Rücklicht, Blinker, und Bremslicht geht also noch?
Nebellampe: kann an der AHK (kleiner Schalter in der Steckdose) liegen;
Kennzeichen: Fassung eventuell vergammelt/Birne kaputt;

Soweit ich weiss, wird über den CAN-Bus das Steuergerät in der Heckklappe gesteuert. Das Steuergerät hat den Ausgang Nebelschlussleuchte. Da könnte man am Steuergerät direkt nachprüfen, ob Spannung bei NSL=ein ausgegeben wird.
Gruss


Micro-Van WagonR+ MM 1.3 175.000km
***R.I.P.*** JE0H Grand '99, 2.2dT, ehemals 360.000km
Re: Heckklappe stromlos [message #412209 antworten auf 412178 ] Sun, 08 July 2018 19:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15551
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V schrieb am Sun, 08 July 2018 08:26

Jemand eine Idee?


Klingt für mich nach einem Problem mit dem CAN-Bus-Decoder im Heckwischermotor, oder dem CAN-Bus selbst. Geht der Heckwischer noch?


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Heckklappe stromlos [message #412232 antworten auf 412178 ] Mon, 09 July 2018 08:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V ist gerade offline Andreas-Saarland-GJE-V6-24V
Beiträge: 378
Registriert: February 2006
Ort: Gallien - Home of the Diva
Alter Hase
Moin

das mit zur Arbeit ist kein Problem. Das passt schon.

Heckscheibenwischer geht auch nicht mehr. Leider vergessen zu erwähnen. Würde es reichen mal den Heckwischer abzuklemmen oder einen anderen einzubauen damit der Rest wieder funktioniert?

Die AHK Dose schraub ich mal auf und kuck ob mir da was auffällt

Gruß Andreas


- Espace Hilde V6-24V Grand Initiale Paris mit LPG Umbau und Ersatzgetriebe im Keller (sicher ist sicher Smile ) Bj. 06/99 UND Panoramadach
- Espace Sandrine V6-12V Kurz Bj. 98 mit Vollverspoilerung für Sonntags
- Avantime Daisy V6 Privilege mit LPG in Mars Rot
- Audi A6 Avant Quattro fürn Winter
- Smart for Two Diesel (3,2 Liter Wink )
- Suzuki Marauder 125

Re: Heckklappe stromlos [message #412233 antworten auf 412232 ] Mon, 09 July 2018 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15551
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V schrieb am Mon, 09 July 2018 08:27

Würde es reichen mal den Heckwischer abzuklemmen oder einen anderen einzubauen damit der Rest wieder funktioniert?


Der Heckwischer enthält den CAN-Bus-Decoder für die Heckklappe. Ohne ihn geht also erst recht nichts mehr Wink Also wäre rummessen angesagt: Stromversorgung dieses Moduls. Ist da eine Sicherung, die man checken könnte.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Heckklappe stromlos [message #412246 antworten auf 412178 ] Mon, 09 July 2018 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard S. ist gerade online Gerhard S.
Beiträge: 1779
Registriert: August 2006
Ort: 45481
Espace-Verrückter
Dann wäre noch zu entfernen/öffnen:
Heckklappenverkleidung+Dampfsperre
Teppichboden auf 40cm ab Ladekante öffnen
Lenkradverkleidung

Ich möchte darauf hinaus, dass ich das alles aufmachen musste, um dumm rummessen zu können. Ausserdem hatte ich den Kabelstrang in der Tülle bereits 2x "geflickt", auch mit Schrumpfschlauch. Und trotzdem gingen Lötstellen immer wieder auf- sodass ich beim 3. Mal den Kabelstrang zur Reparatur ausbaute (Dachhimmel abheben, rechts-hinten Seite auf. Ein Riesen-Gefrickel...). Für den kleinen Schalter: Ich entdeckte, dass eine 2-adrige Leitung nachträglich vom Kofferraum zum Lenkstockhebel verlegt worden war. Anstatt neuer AHK-Dose, zwickte ich die 2-adrige Leitung am Lenkstockhebel ab und fügte die aufgetrennte Leitung wieder zusammen.
NSL am Espace und die NSL-Signallampe im Tacho funktionierte daraufhin wieder. Allerdings nicht-abschaltend beim Ankuppeln eines Anhängers. Das war dann nicht mehr so ganz nach Vorschrift - aber die HU bestand ich trotzdem.

Mindestens 1x hat hier jemand berichtet, dass nur noch ein neuer HeckScheibenwischermotor(+Decoder) die NSL-Funktion wiederherstellte.

Es gibt in der Heckklappe eine 12V-Versorgungsleitung; die wird aber abgeschaltet, wenn die Bordelektronik auf finales Stand-by geht (20 Minuten?).
Tja, und diese 12V-Versorgung muss am Decoder/Heckscheibenwischermotor vorhanden sein. Ist es das nicht -> Kabelbaum, Sicherung, Relais...
Da hatte jemand hier ein Bild geknippst, worauf die Anschlüsse erläutert waren.
Gruss Gerhard

[Aktualisiert am: Mon, 09 July 2018 10:42]


Micro-Van WagonR+ MM 1.3 175.000km
***R.I.P.*** JE0H Grand '99, 2.2dT, ehemals 360.000km
Re: Heckklappe stromlos [message #412425 antworten auf 412178 ] Wed, 11 July 2018 06:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V ist gerade offline Andreas-Saarland-GJE-V6-24V
Beiträge: 378
Registriert: February 2006
Ort: Gallien - Home of the Diva
Alter Hase
Moin

noch nix neues bei mir, heut mittag probier ich mal den Wischermotor zu tauschen

Fahr dann halt mit Avi rum

Gruß Andreas

[Aktualisiert am: Wed, 11 July 2018 06:57]


- Espace Hilde V6-24V Grand Initiale Paris mit LPG Umbau und Ersatzgetriebe im Keller (sicher ist sicher Smile ) Bj. 06/99 UND Panoramadach
- Espace Sandrine V6-12V Kurz Bj. 98 mit Vollverspoilerung für Sonntags
- Avantime Daisy V6 Privilege mit LPG in Mars Rot
- Audi A6 Avant Quattro fürn Winter
- Smart for Two Diesel (3,2 Liter Wink )
- Suzuki Marauder 125

Re: Heckklappe stromlos [message #412537 antworten auf 412425 ] Thu, 12 July 2018 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5300
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V schrieb am Wed, 11 July 2018 06:56


Fahr dann halt mit Avi rum

Gruß Andreas


WIE grübel
Keinen Mustang in der Garage???

LG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer
Re: Heckklappe stromlos [message #412680 antworten auf 412178 ] Sun, 15 July 2018 08:05 Zum vorherigen Beitrag gehen
Andreas-Saarland-GJE-V6-24V ist gerade offline Andreas-Saarland-GJE-V6-24V
Beiträge: 378
Registriert: February 2006
Ort: Gallien - Home of the Diva
Alter Hase
Moin

erstmal alle Sicherungen nochmal gecheckt und die vom Heckscheibenwischer nochmal getauscht und den Wischermotor nochmal angeschlossen....

Qualm, Rauch, Brutzel, Stink

dann den Wischermotor ausgebaut und einen anderen drangehängt....

Alles wieder gut :applaus:

Gruß Andreas


- Espace Hilde V6-24V Grand Initiale Paris mit LPG Umbau und Ersatzgetriebe im Keller (sicher ist sicher Smile ) Bj. 06/99 UND Panoramadach
- Espace Sandrine V6-12V Kurz Bj. 98 mit Vollverspoilerung für Sonntags
- Avantime Daisy V6 Privilege mit LPG in Mars Rot
- Audi A6 Avant Quattro fürn Winter
- Smart for Two Diesel (3,2 Liter Wink )
- Suzuki Marauder 125

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:JEOA Bj´99 startet nicht...
Nächstes Thema:Motor
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Sep 23 13:19:13 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01498 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software