Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Explosionszeichnungen / Bauteile
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Explosionszeichnungen / Bauteile [message #401910] Wed, 03 January 2018 06:47 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo

ist es jemandem möglich nach Bedarf Bilder zu posten aus den Werkstattanleitungen ? Früher konnte man CDs in der Bucht erwerben. Solche scheint es heute nicht mehr zu geben .

Ich bin immer interessiert an Zeichnungen um zu sehen wie Teile abgebaut werden können / bzw. wo sich für Bauteile die Befestigungen befinden, die ja manchmal ganz schön versteckt scheinen.


Seiner Zeit wurde hier mal ein Bild zur Stoßstangenproblematik(löst sich bei schneller Fahrt) gepostet, welches mir geholfen hat. So etwas in der Art suche ich.

Allgemein geht die Frage erst mal dahin, ob jemand so etwas beisteuern kann in die Gruppe bei Bedarf.

gleiches gilt für Schaltpläne usw.

VG
Chriss





Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #402182 antworten auf 401910 ] Sun, 07 January 2018 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7817
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Chriss,
schau mal ohne dubiose DVDs oder Uploads einfach auf http://www.catcar.info/renault/?lang=en

Da gibt's zwar keine Anleitungen, aber Explosionszeichungen.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Derzeit aktiv... J637, 03/96 - ca. 230.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #402203 antworten auf 401910 ] Mon, 08 January 2018 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Uli


besten Dank für die Info.

MERCI



Vg
Chriss
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403767 antworten auf 401910 ] Fri, 02 February 2018 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
es gibt auf der oben genannten Seite schon sehr viele Zeichnungen und Pläne.

Dennoch fehlen in der Ausführung Teile.

Gibt es noch andere Quellen die ihr kennt ?

VG
Chriss
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403812 antworten auf 401910 ] Sat, 03 February 2018 22:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1679
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Sag doch was du suchst.
Wenn das dort nicht aufgeführt ist gibt es das normalerweise auch nicht, denn die Seite basiert auf den Unterlagen von Renault.
Wenn du Pech hast musst du z.B. den Karton Nr.37 kaufen
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&l=c3Q9PTUwfHxzdH M9PXsiMTAiOiJNb2RlbCIsIjIwIjoiRXNwYWNlIFYiLCIzMCI6IkpSQTUiLC I0MCI6IkJvZHl3b3JrIiwiNTAiOiI1NSBQcm90ZWN0aW9uIC0gZXh0ZXJuYW wgdHJpbXMgXC8gRnJvbnQgYnVtcGVycyJ9fHxub3Bycz09MTgwMXx8YnJhbm Q9PVJlbmF1bHR8fG5vcHI9PTE4MDF8fHR5cGU9PUpSQTV8fGNhdF9pZD09Q3 x8aW1nPT18fGdycF9pZD09NTV8fHN1YkdycF9pZD09NTVF

Deine "CDs" gibt es immer noch ebay, auch ganz aktuelle.
Die Preise variieren, je weiter weg der Verkäufer desto billiger.
Schau nur dass deine gewünschte Sprache mit dabei ist.


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403832 antworten auf 401910 ] Sun, 04 February 2018 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Naja - ich nutze diese Kataloge, weil man an den Explosionszeichnungen auch schön erkennen kann wie die Teile zusammengesetzt/montiert wurden.

z.Bsp. will ich ja dieses Interface nachrüsten für den VIDEO IN und ich hab enun in der Explosionszeihcnung nachgeschaut wie das Display eingebaut wirde. Man erkennt schön das es oben und unten mit jeweils 2 Schrauben am Amarturenbrett befestigt ist.

Nirgends erkenne ich aber dieses Große Lüftungsgitterdings (siehe Bild). Ergo kann ich nicht sehen wie es befestigt wird. Deshalb keine Erkenntnisse wie ich es abmontieren könnte.


Hast du einen Link zu solchen aktuellen CDs.


Vg
Chriss

index.php/fa/70587/0/

Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403838 antworten auf 401910 ] Sun, 04 February 2018 15:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5642
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chriss,

damit Du zu den Schrauben kommst, musst Du, denke ich, mit einem Spatel (spezielles Kunststollf-Werkzeug in der Werkstatt) die Abdeckung vom Centerlautsprecher abhebeln.

Liebe Grüße
Udo
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403843 antworten auf 403812 ] Sun, 04 February 2018 16:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 651
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
viele vergessen in ihrem Eifer zu helfen, dass es ein Copyright gibt, dass auch für Werkstattbücher und Bedienungsanleitungen gilt....


Gruß
Berny
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403848 antworten auf 401910 ] Sun, 04 February 2018 16:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Na bloß gut das ich NUR als Gast unterwegs bin

Vg Chriss
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403849 antworten auf 403848 ] Sun, 04 February 2018 16:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 651
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
wollte nur sensibilisieren Wink


Gruß
Berny
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403851 antworten auf 401910 ] Sun, 04 February 2018 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Vielleicht könnte ja der Chef hier meinen Beitrag mit der Explosiobszeichnung löschen ?

Thanks

Chriss
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403856 antworten auf 403851 ] Sun, 04 February 2018 18:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Gast schrieb am Sun, 04 February 2018 17:43

Vielleicht könnte ja der Chef hier meinen Beitrag mit der Explosiobszeichnung löschen ?


Wenn Du es schon vorschlägst Wink
Für meinen Teil sehe ich bei einer einzelnen Zeichnung noch keine Probleme, dafür aber mit Anfragen und Verlinkungen zu (offensichtlich) illegalen Quellen - nun bin ich aber auch nicht der Chef, der ggf. dafür haften muss.
Damit zur Aussage "Gut, das ich nur Gast bin": Interessiert den Copyright-Inhaber herzlich wenig, er hält sich im Zweifel an den Forenbetreiber, hier also an Uli. Hier kommt dann die persönliche Einstellung des Gastes (damit meine ich jetzt nicht speziell Chriss) zum tragen...hat er dann letzten Endes Verständnis für eine Privatperson, die ihr Herzblut in den Betrieb dieses Forums steckt und für die jede juristische Auseinandersetzung eine Katastrophe wäre, oder ist ihm das alles egal, ggf. zieht er halt ins nächste Forum?


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403873 antworten auf 401910 ] Sun, 04 February 2018 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
welche illegalen Quellen.

"Wie helfe ich mir selbst" sind doch legal zu erwerbende Bücher und Medien. Ich persönlich habe nie nach illegalen Quellen gefragt.


Bei der Frage der Verantwortlichkeit von Forenbetreibern für von Dritten erstellte Inhalte muss zwischen der eigentlichen Haftung und dem Unterlassungsanspruch unterschieden werden. Betreffend der Haftung gibt es eine eindeutige gesetzliche Regelung. In § 10 des Telemediengesetzes steht:

„Diensteanbieter sind für fremde Informationen, die sie für einen Nutzer speichern, nicht verantwortlich, sofern

1. sie keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information haben und ihnen im Falle von Schadensersatzansprüchen auch keine Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder

2. sie unverzüglich tätig geworden sind, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald sie diese Kenntnis erlangt haben.“



Nach §§ 8 bis 10 TMG sind Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.


Vg
Chriss

Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403874 antworten auf 403848 ] Sun, 04 February 2018 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Gast schrieb am Sun, 04 February 2018 16:55

Na bloß gut das ich NUR als Gast unterwegs bin

Vg Chriss



zielte ,im Wissen das der Forenbetreiber nicht haftbar ist, darauf ab, das ich ggf. geschützt bin.

Mir vorzuwerfen, das mir Andere egal wären finde ich unangemessen.
Diese Argumentation rührt nur von deinem Unwissen über die Rechtslage her.

Vg
Chriss
Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403877 antworten auf 403874 ] Sun, 04 February 2018 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15552
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Ich habe extra geschrieben, dass ich nicht speziell Dich meine! Es war eine allgemeine Stellungnahme, wenn Du dieses Thema schon ansprichst.


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png
icon12.gif  Re: Explosionszeichnungen / Bauteile [message #403886 antworten auf 403877 ] Mon, 05 February 2018 07:21 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Andreas aus Berlin schrieb am Sun, 04 February 2018 21:51

Ich habe extra geschrieben, dass ich nicht speziell Dich meine! Es war eine allgemeine Stellungnahme, wenn Du dieses Thema schon ansprichst.


Gruß, Andreas aB


Hallo Andreas,

das habe ich gelesen, dennoch kam es bei mir unterschwellig so rüber.

Schwamm drüber.

Vg
Chriss
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:An Alle die sich mit dem neuen Karten-Update beschäftigen
Nächstes Thema:Motor-Sound
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Oct 21 09:01:42 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01619 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software