Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Türgummis
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Türgummis [message #401506] Sun, 24 December 2017 10:07 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo liebe Gemeinde

mit ist heute beim abkärchern mit der Lanze ein größerer Spalt an der hinteren Tür fahrerseitig aufgefallen im Radhaus. Nach Prüfung mit der Beifahrerseite musste ich feststellen, das fahrerseitig kein Gummi im Bereich des Radhauses/Tür vorhanden ist. Ist das bei Euch auch so ? Wurde der vergessen anzubauen ? Sowas verliert man doch nicht ???


VG Chriss
Fotos folgen gleich
Re: Türgummis [message #401508 antworten auf 401506 ] Sun, 24 December 2017 10:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hier zuerst die Beifahrerseite. Dort sieht man bei geschlossener Tür im Radhaus keine Lücke und bei geöffneter Tür den Gummi :

index.php/fa/70270/0/

index.php/fa/70271/0/

index.php/fa/70272/0/


Re: Türgummis [message #401509 antworten auf 401506 ] Sun, 24 December 2017 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hier nun die Fahrerseite. Dort sieht man bei geschlossener Tür im Radhaus eine Lücke und bei geöffneter Tür keinen Gummi :


index.php/fa/70273/0/

index.php/fa/70274/0/



VG Chriss

Re: Türgummis [message #401513 antworten auf 401509 ] Sun, 24 December 2017 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bad-engel ist gerade offline bad-engel
Beiträge: 276
Registriert: February 2016
Ort: Dresden
Alter Hase
Hallo Chriss,

nee die Gummis gehören an beide Radläufe. Dort waren und blieben sie auch bei meinen beiden RFC.
Allerdings hatte ich beim TCe200 häufiger den Effekt, den auch deine Bilder zeigen: Im unteren Bereich haben sich die Gummis gern etwas abgelöst von ihrer vorgesehenen Position! Das kann u.U. vielleicht auch zum vollständigen Verlust führen. Ich habe das immer wieder manuell korregiert. War nicht sehr häufig...

Beim TCe225 sehe ich dies bis jetzt nicht (2000km).

Tschau und ein frohes Fest

Sebastian


Espace RFC TCe225 Initiale Paris, amethyst-schwarz, seit 09.11.17
2. Wagen: Megane 3 TCe115, BOSE-Edition
vorher: Espace RFC TCe200 Initiale Paris -> umgetauscht!
Re: Türgummis [message #401522 antworten auf 401506 ] Sun, 24 December 2017 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5896
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Chriss,

Deiner ist ein Vorserienmodell, das entspricht noch nicht ganz dem Serienstandard. Bei meinem von der ersten „echten“ Serie gibt es betreffend die Gummidichtungen keine Fehler.

Die Korrektur in der Werkstatt dürfte keine Probleme aufweisen..

Frohes Fest
Udo
Re: Türgummis [message #401533 antworten auf 401522 ] Sun, 24 December 2017 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1522
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Jo, definitiv nicht normal.
Ab zum Freundlichen.

Euch allen besinnliche Festtage.


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Türgummis [message #401599 antworten auf 401506 ] Tue, 26 December 2017 20:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Chriss,

an unserem RFC haben sich die Gummis auch schon mal gelöst. IM Gummi ist eine Stahleinlage, die eigentlich das Gummi am Blech festklemmt, funktioniert aber wohl nicht ganz.

Ich hoffe du bekommst auf Kulanz neue Gummis.

Hauke
Re: Türgummis [message #401647 antworten auf 401599 ] Thu, 28 December 2017 01:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7831
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
den Fehler sieht man u.U. sogar von außen. Ich habe mal in Frankfurt einen RFC fotografiert (ist schon Monate her, Foto müsste ich suchen), bei dem der Gummi auf "Halb acht" hängt - und habe mich gewundert, dass ich dazu hier noch nie etwas gelesen hatte. Das konnte doch kein Einzelfall sein! Twisted Evil

Schöne Grüße
Uli


...der bei J63 und J11 immer die unteren Gummileisten von den Türen verliert. Ist also im Prinzip ein 30 Jahre altes Problem!


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Derzeit aktiv... J637, 03/96 - ca. 230.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Türen treffen aufeinander
Nächstes Thema:Glasdach zu hell
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Dec 19 17:57:10 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01421 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software