Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Anlasser
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Anlasser [message #345225] Thu, 18 June 2015 20:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Trucker 566 ist gerade offline Trucker 566
Beiträge: 27
Registriert: July 2011
Ort: Lübeck
Espace Freund
Hallo an alle Espace freunde

Wer kann mir Tips geben zum Anlassertausch beim Je 2,0 16V.

Danke im voraus

Trucker 566

J 637 leider Schrott nach 216000 km

Jezt Je 2,0 8V leider Fehlkauf da erhebliche Mängel

Gruß an alle Trucker 566
Re: Anlasser [message #345247 antworten auf 345225 ] Fri, 19 June 2015 11:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Käferthias ist gerade offline Käferthias
Beiträge: 348
Registriert: October 2010
Ort: bei Tü
Alter Hase
Also ich kann dir nur sagen, wie es bei mir funktioniert hat: Die Antriebswelle musste raus. Denn ich konnte zwar irgendwie den Anlasser abschrauben, aber nicht rausziehen. Es ist einfach zu wenig Platz crazy

Gruss
Matthias

[Aktualisiert am: Fri, 19 June 2015 11:30]


Geht nich gibts nich!
JE 2.0 16V/Manuell/Bj99 und Citroen Xantia 2.0i
Re: Anlasser [message #345421 antworten auf 345225 ] Tue, 23 June 2015 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JEnik ist gerade offline JEnik
Beiträge: 35
Registriert: June 2013
Espace Freund
anbei meine Notizen dazu (geht nur 15. Min. wenn das Fahrzeug auf einer Hebebühne ist ohne Antriebswelle und sonstige Teile auszubauen).

Frau 15 Min. lang mit Anlasser gefahren, da sie nicht bemerkt hat, dass der Zündschloss kaputtgegangen ist und nicht zurückgestellt hat (tja, leider keine Schutzvorrichtung wie Selbstausschaltung in solchen alten Fahrzeugen integriert, bei JK sollte so etwas z. B. unmöglich sein).
Zündschloss repariert (zerlegt, gereinigt, Feder war gebrochen, daher einfach verkehrt rum eingebaut, alles reichlich geschmiert - jetzt funktioniert besser als neu - drei Stunden)
Anlasser repariert (schnell zerlegt, gereinigt, Kohlebürsten und neuer Anker eingebaut - zusammen nur zwei Stunden)

Hoffe geholfen zu haben

Gruß
JEnik


Renault Espace IV JK Grand Initiale 3.0 dCi 130PS Bj. 2004 (Turbolader nach 148.000km repariert - 4 Tage Arbeit, Verbrauch nur 7,7 L / 100km, anstatt 9,5 L) - bestens zufrieden
Renault Espace III JE0N (kein Grand)
2.0 16V Bj. 1998 in Dezember
Motor F4R 700
Re: Anlasser [message #345423 antworten auf 345421 ] Tue, 23 June 2015 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Käferthias ist gerade offline Käferthias
Beiträge: 348
Registriert: October 2010
Ort: bei Tü
Alter Hase
Also ich habe den Anlasser beim 8V raus bekommen, ohne die Antriebswelle rauszumachen. Beim 16V ging das absolut nicht.
Vielleicht gibts da unterschiedliche Varianten? Oder bei dir hat das Hitzeschutzblech gefehlt?
grübel


Geht nich gibts nich!
JE 2.0 16V/Manuell/Bj99 und Citroen Xantia 2.0i
Re: Anlasser [message #345427 antworten auf 345423 ] Tue, 23 June 2015 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JEnik ist gerade offline JEnik
Beiträge: 35
Registriert: June 2013
Espace Freund
Zitat:

Also ich habe den Anlasser beim 8V raus bekommen, ohne die Antriebswelle rauszumachen. Beim 16V ging das absolut nicht.


ach, jetzt leuchtet es mir ein. Sorry Läute für die Verwirrung!
Ich hab doch schon längst einen Fächerkrümmer eingebaut (der ist ja im Vergleich deutlich schlanker, daher komm wohl der Anlasser bei mir so ohne Probleme heraus), da der originale mit Vorkatalysator ja sehr unzuverlässig ist - hat mich damals mit der ganzen Familie 500 km von Heim entfernt irgendwo neben Köln in der Pampa gelassen und ich musste im Feld mit dem Espace alleine übernachten und die gesamte verschmoren Bremsleitung reparieren. Am nächsten Tag in einer Werkstatt den Vorkatalysator aufgebohrt und die ganze Innerei herausgeschaut - ab da ging JE wie die Rakete - aber die reichlich abenteuerliche Aktion werde ich nicht vergessen, war aber sehr spannend...

Gruß
JEnik


Renault Espace IV JK Grand Initiale 3.0 dCi 130PS Bj. 2004 (Turbolader nach 148.000km repariert - 4 Tage Arbeit, Verbrauch nur 7,7 L / 100km, anstatt 9,5 L) - bestens zufrieden
Renault Espace III JE0N (kein Grand)
2.0 16V Bj. 1998 in Dezember
Motor F4R 700
icon3.gif  Re: Anlasser [message #401618 antworten auf 345421 ] Wed, 27 December 2017 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
Schraube ist gerade offline Schraube
Beiträge: 70
Registriert: June 2013
Ort: Krefeld
Espace Freund
Hallo,
hast Du Tipps zumm Ausbau des Zündschlosses ?
Habe dasselbe Problem (gehabt), jetzt macht das Ding gar nichts mehr wenn ich auf ZÜNDEN drehe.
Zurückstellen (manuell wegen defekter Feder) funktioniert noch.
Nur der Anlasser (neu in 11/2016) rührt sich nicht
Gruß


* JE 2.0 Bj. 1998
+ JE 2.0 Bj. 1998
+ J638 2.8 V6 Bj. 1992
+ J638 2.8 V6 Bj. 1994
+ J638 2.8 V6 Bj. 1993
+ J11 2.0 Bj. 1988
+ J11 2.0 Bj. 1987
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:So, der Motor geht, aber die Probleme gehen auch (Weiter)
Nächstes Thema:Probleme mit Zündschloss
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Mon Apr 23 15:21:44 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02461 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software