Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Themen, die mehr als eine Baureihe betreffen » Kabelbruch reparieren
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Kabelbruch reparieren [message #376405] Fri, 14 October 2016 20:16 Zum nächsten Beitrag gehen
manfred ist gerade offline manfred
Beiträge: 916
Registriert: November 2005
Ort: Walbecke NRW
Espace-Verrückter
Mahlzeit Freunde

oben stehts schon, nur ich weiß nicht wirklich wie.

Ich habe warscheinlich einen Kabelbruch im Übergang zur Heckklappe. motz
Habe auch schon mal die Gummitüllen losgemacht, aber das ist alles so eng und kurz... :heul:
selbst wenn ich das Kabel rausfinde und wieder zusammenlöte, dann bricht es doch an der Stelle sofort wieder, oder irre ich mich da? crazy
Rep.Sätze gibt es scheinbar auch, (Silikonkabel?!) aber nicht für unsere Diva...
Wie macht ihr das denn so? bei meinem JE hatte ich solche Probleme nämlich nicht.

Freue mich auf eine rege Diskussion. Cool

gruß
manfred


ALT + F4 ...... und der Tag gehört dir!

"Am Ende wird alles gut!
Wenn´s noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende".


1998 - 2016: JEOA 2-1997 in Granat-Rot RIP :heul:
2016 - ... JKOA 5-2008 in Karmin Rot. Smile
Re: Kabelbruch reparieren [message #376442 antworten auf 376405 ] Sat, 15 October 2016 15:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SandMuecke ist gerade offline SandMuecke
Beiträge: 94
Registriert: October 2016
Ort: Bremen
Espace Freund
Moin, so haben wir das in der Werkstatt gehandhabt:

Kaputte Kabel am Bruch trennen. Mit Quetschülsen ein neues Kabel verbinden. Die flickstle in der Karosse versenken. Die andere Seite vom neuen Kabel mit der Gegenseite verbinden und auch versenken .

Löten und mit schrumpfschlauch isolieren geht auch.

Wichtig ist nur das die Verbindungsstellen nicht im Knick Bereich Liegen.

Wir haben wen wir dabei gegangen sind immer alle Kabel neu gemacht die auch nur den Anschein erwecken das sie einen Bruch haben könten. Sonst wär man da alle paar Wochen bei gewesen.

Wen es irgendwie geht: die überstehenden Kabellängen mit ISO Band oder Kabelbinder mit dem existierendem Kabelbaum verbinden, da das sie in der Karosse nicht anfangen zu scheuern.

Tante Edith sagt:

Nicht vergessen vor dem verbinden der 2. Seite, das Kabel durch die Gummi Tülle zu fädeln. Is blöd wen man alles wieder zusammenbauen will aber X Kabel laufen um den Knickschutz umzu. Ich spreche da aus erfahrung^^ Dan fängt man nämlich von vorne an und die Kabel werden nicht länger....

[Aktualisiert am: Sat, 15 October 2016 15:31]


LG Jojo

-....
-Grand Espace 2.0 16V 139PS (JE) + Twingo 75PS Quickshift (C06)
-Laguna Grandtour Ph2 2,0 16V 139PS
-R21 Nevada 1,8 90PS
Re: Kabelbruch reparieren [message #376447 antworten auf 376442 ] Sat, 15 October 2016 16:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manfred ist gerade offline manfred
Beiträge: 916
Registriert: November 2005
Ort: Walbecke NRW
Espace-Verrückter
Hi Jojo

das hört sich erstmal gar nicht sooo schwer an.
Aber:
wo bekomme ich entsprechende Kabel her?
scheinen ja nicht "Ideal-Standard" zu sein. grübel

gruß
manfred


ALT + F4 ...... und der Tag gehört dir!

"Am Ende wird alles gut!
Wenn´s noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende".


1998 - 2016: JEOA 2-1997 in Granat-Rot RIP :heul:
2016 - ... JKOA 5-2008 in Karmin Rot. Smile
Re: Kabelbruch reparieren [message #376448 antworten auf 376405 ] Sat, 15 October 2016 17:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SandMuecke ist gerade offline SandMuecke
Beiträge: 94
Registriert: October 2016
Ort: Bremen
Espace Freund
Ich würde in den RC Modellbauladen gehen, da gibt es "Litze" (deutlich mehr Einzelfäden, damit wesentlich knick resistenter)

Gibt es da oft in kleinen Gebinden oder als Meter Wahre, haben in aller Regel Silikon Isolierung, is aber nicht ganz so günstig wie Baumarkt Kabel (geht aber im zweifel auch).

Nur drauf achten das man den Querschnitt passend zum zu Reparierenden Kabel wählt. Im zweifel eine Nummer größer als zu klein.

Gebräuchlich sind 0,75mm² und 1,5mm². 2,5mm² is schon nen ziemlicher Brummer an der Stelle und würde ich nur nehmen wen sich der Querschnitt nicht näherungsweise erraten lässt.


LG Jojo

-....
-Grand Espace 2.0 16V 139PS (JE) + Twingo 75PS Quickshift (C06)
-Laguna Grandtour Ph2 2,0 16V 139PS
-R21 Nevada 1,8 90PS
Re: Kabelbruch reparieren [message #376456 antworten auf 376448 ] Sat, 15 October 2016 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Guten Tag!
Ich würde vor viel Löten einmal nach 77 01 478 137 fragen!, der Strang sollte halbwegs preisgünstig sein.
Bei 77 01 061 750 wäre wohl tatsächlich spleissen angesagt.
Mit freundlichen Grüßen hh-wien
Re: Kabelbruch reparieren [message #376458 antworten auf 376405 ] Sat, 15 October 2016 23:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SandMuecke ist gerade offline SandMuecke
Beiträge: 94
Registriert: October 2016
Ort: Bremen
Espace Freund
Hm, was will uns der Gast damit Sagen.... Teile zum Kabelbaum Reparieren sind es wohl eher nicht^^


LG Jojo

-....
-Grand Espace 2.0 16V 139PS (JE) + Twingo 75PS Quickshift (C06)
-Laguna Grandtour Ph2 2,0 16V 139PS
-R21 Nevada 1,8 90PS
Re: Kabelbruch reparieren [message #376465 antworten auf 376458 ] Sun, 16 October 2016 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Doch, habe ich vergessen dazuzuschreiben
77 01 478 137 wird als Kabelrep.satzRA88 bezeichnet, dürfte also der benötigte Teil sein.
(Preis sieht moderat aus)
77 01 061 750 sieht wie die Verkabelung in der Türe aus und kostet etwa das 6fache.
Das ist jetzt hoffentlich ausführlich genug?
Mit freundlichen Grüßen hh-wien
Re: Kabelbruch reparieren [message #376467 antworten auf 376405 ] Sun, 16 October 2016 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SandMuecke ist gerade offline SandMuecke
Beiträge: 94
Registriert: October 2016
Ort: Bremen
Espace Freund
HM als ich die Teile Nummern gegoogeld, hab kamen Wasserpumpen und Kraftstoff Filter ...

Ok dan will ich nichts gesagt Haben


LG Jojo

-....
-Grand Espace 2.0 16V 139PS (JE) + Twingo 75PS Quickshift (C06)
-Laguna Grandtour Ph2 2,0 16V 139PS
-R21 Nevada 1,8 90PS
Re: Kabelbruch reparieren [message #376475 antworten auf 376405 ] Sun, 16 October 2016 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
christoph192 ist gerade offline christoph192
Beiträge: 309
Registriert: July 2010
Ort: München
Alter Hase
Hi,

löten würde ich im KFZ grundsätzlich nicht. Die Gefahr, dass die Lötstelle wieder bricht ist groß! Grundsätzlich sollte man nur mit Quetschverbinder arbeiten. Zum Isolieren noch einen Schrumpfschlauch drüber, am besten mit Innenkleber, dann ist die Flickstelle auch noch wasserdicht.

Kabel gibt es in allen Farben und Audführunge bei www.kabel-schmidt.de, übrigens auch eine gute Quelle für Bowdenzugartikel und anderes rund ums KFZ.

LG

Christoph


Komm wir essen Opa
- Satzzeichen können Leben retten -

J637 mit 340.00 km und Gasanlage
Re: Kabelbruch reparieren [message #376687 antworten auf 376405 ] Wed, 19 October 2016 13:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1673
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Die Nummern sind schon richtig, leider sind die Repsätze von Renault wirklich sehr sehr teuer.
Die Verarbeitung lohnt nur wo die Stunde mit 120¤ abgerechnet wird.


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: Kabelbruch reparieren [message #376748 antworten auf 376405 ] Thu, 20 October 2016 16:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manfred ist gerade offline manfred
Beiträge: 916
Registriert: November 2005
Ort: Walbecke NRW
Espace-Verrückter
Hallo zusammen
Vielen Dank für eure Hilfe und ja, ich habs gewagt...
und ja, bis jetzt funzt alles. :applaus:

Ich habe mir (mangels Espace IV Kabelsatz) einen "Universal-Megane-Rep.Satz" bestellt. crazy

index.php/fa/66601/0/

man sagte mir: die Funktionen sind ähnlich und man könne mir (falls benötigt) noch einzelne Kabel nachschicken.
Die 2 für die Heckscheibenheizung haben gefehlt und ich habe sie selber beigefügt. Embarassed
Zwischenstand:

index.php/fa/66602/0/

Dann noch Funktionskontrolle und alles verstecken und hoffentlich länger Ruhe. Cool

gruß
manfred
PS: da kann einem schon Angst werden, wenn man einfach so die Kabel durchknipst. wurde aber beim zusammenkrimpen immer besser

  • Anhang: kabelsatz.jpg
    (Größe: 77.24KB, 578 mal heruntergeladen)

  • Anhang: wirrwar.jpg
    (Größe: 94.05KB, 567 mal heruntergeladen)


ALT + F4 ...... und der Tag gehört dir!

"Am Ende wird alles gut!
Wenn´s noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende".


1998 - 2016: JEOA 2-1997 in Granat-Rot RIP :heul:
2016 - ... JKOA 5-2008 in Karmin Rot. Smile
Re: Kabelbruch reparieren [message #376754 antworten auf 376405 ] Thu, 20 October 2016 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SandMuecke ist gerade offline SandMuecke
Beiträge: 94
Registriert: October 2016
Ort: Bremen
Espace Freund
:applaus:

Siste, is kein Hexen Werk.


LG Jojo

-....
-Grand Espace 2.0 16V 139PS (JE) + Twingo 75PS Quickshift (C06)
-Laguna Grandtour Ph2 2,0 16V 139PS
-R21 Nevada 1,8 90PS
Re: Kabelbruch reparieren [message #376786 antworten auf 376754 ] Fri, 21 October 2016 08:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo in die Runde. Was haltet ihr von den Loetverbinder? Da ist der Schrumpfschlauch schon dabei und man n erledigt das Ganze mit dem Feuerzeug.Kosten auch nicht die Welt. LG.Hans
Re: Kabelbruch reparieren [message #376803 antworten auf 376405 ] Fri, 21 October 2016 13:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1673
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Jetzt frage ich mal vorsichtig: Ist das ein Satz zum Crimpen?
Denn du hast ja gequetscht.
der Renaultsatz ist zum Warmluftlöten
Es wird in einem Arbeitsgang geschrumpft und gelötet und sieht nachher sehr sauber aus.
Deswegen kann ich das Verstecken bei dir gut verstehen.
Sowas kann man nämlich auch anständig machen http://www.twingotuningforum.de/thread-36227-post-8734328.ht ml#pid8734328


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Spühlmaschinenschlauch "lol" > [message #376957 antworten auf 376405 ] Mon, 24 October 2016 01:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1513
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Very Happy wer mehr Bilder ertragen kann darf den link klicken



index.php/fa/66646/0/



:motz1:

http://abload.de/browseGallery.php?gal=6Ez2FsdG&img=2007 _1126r210003huu2s.jpg Twisted Evil

  • Anhang: r2106.jpg
    (Größe: 346.16KB, 550 mal heruntergeladen)

Re: Kabelbruch reparieren [message #377198 antworten auf 376405 ] Wed, 26 October 2016 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manfred ist gerade offline manfred
Beiträge: 916
Registriert: November 2005
Ort: Walbecke NRW
Espace-Verrückter
Hallo in die Runde.

war am WE unterwegs und kann jetzt erst wieder antworten. Embarassed

tja, da denkt man alles richtig zu machen, und dann sowas. grübel
quetschen, crimpen, löten oder warmluftlöten crazy
Habe dann diese Silikonkabel gefunden und nach und nach neu verbunden. OK, sieht nicht sehr schön aus, aber sieht ja keiner. Twisted Evil
Wenn es jetzt noch hält...

trozdem Dank an euch brav!
man kann ja auch nicht alles wissen. Wink

gruß
manfred


ALT + F4 ...... und der Tag gehört dir!

"Am Ende wird alles gut!
Wenn´s noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende".


1998 - 2016: JEOA 2-1997 in Granat-Rot RIP :heul:
2016 - ... JKOA 5-2008 in Karmin Rot. Smile
Re: Kabelbruch reparieren [message #401187 antworten auf 376405 ] Sat, 16 December 2017 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehen
merlin667 ist gerade offline merlin667
Beiträge: 1284
Registriert: June 2014
Ort: Villach
Espace-Verrückter
Hallo,

muss den thread nochmal ausgraben bzw ein paar Bemerkungen dazugeben:

Solange nur kabel gebrochen sind geht diese Lösung. Sollte es aber so ergehen wie mir, das der schaden generalisierter ist (ohne Anzeichen davor), wirds deutlich schwieriger und ist nur für schmerzbefreite.
Ein defektes massekabel für Heckscheibenwischer, schloss und Bremsleuchte oder heckscheibenheizung mag so keine Probleme machen.
Es kann dann jedoch passieren bei fortgeschrittenen schaden, das der Querschnitt zu gering ist und der Leiter stark erwärmt.
Bei mir ist dann passiert, das ein paar andere Leitungen (3. bremsleuchte, kofferraumbeleuchtung) die Isolierung geschmolzen ist und entsprechend die warnleuchte für offene Klappe angegangen ist. Da jedoch der widerstand der Lampen gegen Masse gefehlt hat ist ein zu hoher Strom über die Beleuchtung geflossen und hat die diode auf der relaisplatine geschossen.
Zusätzlich ist dann noch die plusleitung der 3. Bremsleuchte auch geschmolzen und hat verursacht, das F28 fliegt. Auf dieser wiederum hängen andere Sachen wie Freischaltung vom ganghebel bei Automatik usw drauf. Ergo kann die 3. Bremsleuchte einen ziemlichen Fehler verursachen.

Um das ganze zu entschärfen und nochmal eine zerstörte Platine zu verhindern bin ich jetzt hergegangen, habe bei pin 5,6+8,7 und 9 des schwarzen Steckers je eine 2A Sicherung vorgeschaltet. Lieber kletterte ich nochmal manuell die Klappe entriegeln als alles neu zu verkabeln

Von Stecker R157 bis in die Klappe konnte ich alles neu verkabeln, da vier bis fünf Leitungen verschmolzen bzw beschädigt waren und somit der Aufwand geringer ist.

Werde noch ein paar Bilder rein stellen meines Projektes Wink

LG
Christian

[Aktualisiert am: Sat, 16 December 2017 13:09]


Espace JK0A 2.0T 170 PS 11/2008 Automatik Premium Edition mit Glashubdach & Carminat 2BT
Scenic JM0C 1.6 16V Exception 08/2005 mit allem ausser Xenon & Glaspanoramadach
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Ruckeln durch Antriebswellen, Beitrag bei den Auto Doktoren
Nächstes Thema:Renault Spezialwerkzeuge
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Jul 20 06:46:23 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01613 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software