Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Multisense: Comfort
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Multisense: Comfort [message #401121] Thu, 14 December 2017 17:04 Zum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 650
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Ein kurzer Erfahrungsbericht über den Comfortmodus beim Multisense:

Postiv:
sehr komfortable ruhige Straßenlage auf Autobahnen, aber auch auf Straßen mit rauem Belag, hier werden kleinere Unebenheiten geschluckt. Das Auto fährt ruhig dahin.
Das Auto reagiert träge beim Anfahren oder Bremsen mit Motorbremse, was ein komfortables Fahrgefühl, insbesondere beim adaptivem Tempomat erzeugt.
Wenn der Motor warm ist hat er einen durchschnittlichen Benzinverbrauch, in meinem Falle ca 8,5 bis 9,5 lt.
Angenehmes Lenkgefühl auf Langstrecken.
Ruhiger Sound und angenehme Beschleunigung, mit der man im Regelfall auskommt.

Negativ:
Wenn es stürmt und schneit oder man auf unebenen Straßen fährt, wird der Comfortmodus zum Stressmodus, weil das Auto sich auf der Straße plötzlich sehr schnell aus der Spur werfen lässt und man sehr schnell reagieren muss. (Abhilfe Sportmodus)


Gruß
Berny
Re: Multisense: Comfort [message #401123 antworten auf 401121 ] Thu, 14 December 2017 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1500
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Auf der Autobahn würde ich nie im Comfort-Modus fahren.
Die Federung ist einfach zu weich, um die Kräfte bei abrupten Spurwechseln o.ä. gefahrenfrei aufzunehmen. (Gab es da nicht mal einen Strang mit gefährlichen Fahrmanövern?)
Ich fahre Autobahn grundsätzlich im Sportmodus, nicht nur wegen der sichereren Federung, sondern weil der RFC wesentlich besser am Gas hängt.
Fürs Bummeln auf der Landstraße mag Comfort gut geeignet sein.


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Multisense: Comfort [message #401125 antworten auf 401123 ] Thu, 14 December 2017 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 650
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
gehe mal von österreichischen Autobahnen aus, Limit 130 km/h oder Schweizer 120 oder Italien 110, Kroatien 130, usw.. ..


Gruß
Berny
Re: Multisense: Comfort [message #401128 antworten auf 401125 ] Thu, 14 December 2017 19:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1500
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Ja, sicher. Je geringer die Geschwindigkeit, desto weniger muss das Fahrwerk aushalten.
In oben angesprochenen Strang vertrat ich die Meinung, dass das Fahrwerk auf die Dämpfungskennung "Sport" abgestimmt ist, und die beiden weicheren Stufen sind für langsames Cruisen oder Stadt konzipiert.


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Multisense: Comfort [message #401144 antworten auf 401121 ] Thu, 14 December 2017 22:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5624
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Michael,

Betreffend Comfort auf der deutschen Autobahn - ich habe noch keine Situation erlebt, wo ich das Gefühl hatte, auf einen anderen Modus umzuschalten, wenn ich mich im Geschwindigkeitsbereich bis 160 km/h bewege.
Renault hat die Abstimmung auch für Bestandsfahrzeuge per Softwareupdate modifiziert. Das Fahrwerk empfinde ich als nicht mehr so weich wie die ersten Monate.
Bei schnellerer Fahrt und bei kurvenreichen Passagen wähle ich Normal. Sport bevorzuge ich auf Passstraßen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Multisense: Comfort [message #401267 antworten auf 401121 ] Mon, 18 December 2017 07:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
volker7 ist gerade offline volker7
Beiträge: 520
Registriert: November 2008
Espace-Verrückter
In meiner Hometown sind die Straßen so wie in einem Entwicklungsland oder schlechter, da kann man nur im Komfortmodus des Fahrwerks einigermaßen komfortabel fahren. Ich bin sehr froh, dass es im Espace diese Einstellung gibt, er schwebt dann geradezu.


LG Volker


"Streng nach den Golfregeln, Mr. Bond?"
"Streng nach den Golfregeln, Mr. Goldfinger!"

Historie: Zündapp GTS 50 (120 km/h); 200D/8 weiß; 200W123 ahorngelb; 200DW123 hellelfenbein; 230EW124 silber; 240D Aut. W 123 grau; 200DW123 rot; 200/8 weiß; 220D/8 hellblau; 240TDW 123 weiß; Renault Safrane 2.0 braunmetallic; Renault Espace II rot; 190E grau; Mazda 323 schwarz Diesel; Mazda 6 blau Benziner; Renault Espace IV Initiale Paris silber; E250CDI S212 schwarz; E300CDI S212 schwarz; E250CDI S212 schwarz; GLK350CDI rot
aktuelle Fahrzeuge: C 180 iridiumsilber, C 300 CDI 4M Avantgarde AMG iridiumsilber, Renault Espace V InitialeParis schwarz
Re: Multisense: Comfort [message #401958 antworten auf 401267 ] Thu, 04 January 2018 13:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 517
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Espace-Verrückter
Hallo,

ich mag die Comfort-Einstellung ... bis auf die Beleuchtung und habe es im Perso-Profil nachgebaut. Da ich nur bis 150 km/h idR auf der Autobahn unterwegs bin, ist alles soweit gut. Bestätigen kann ich aber, dass der Wagen etwas schwammiger auf der Autobahn ist, wenn der Wind mal hart von der Seite kommt. In der Stadt genieße ich das ruhige dahingleiten und lasse mich an der Ampel auch nicht hetzen.

Mein Langzeitdurchschnitt (Diesel) liegt bei 7,5 Liter auf 100 km.

Grüße Hardy
Re: Multisense: Comfort [message #401987 antworten auf 401121 ] Thu, 04 January 2018 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5624
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Hardy,

Die Farbe im Profil Comfort kann man aber ändern, wie auch den Tacho-Style und die Sitz-Massage.

Liebe Grüße
Udo
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Beleuchtung Spielerei
Nächstes Thema:Zentralverriegelung mehrfaches Schalten beim öffnen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Oct 19 08:07:31 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01438 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software