Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » Standlicht Birne wechseln
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Standlicht Birne wechseln [message #400640] Mon, 04 December 2017 16:00 Zum nächsten Beitrag gehen
Timo Lang ist gerade offline Timo Lang
Beiträge: 3
Registriert: December 2017
Ort: Saarbrücken
Grünschnabel
Hallo. Fahre seit 4 Monaten den Espace 2,0 16V Bj.1999 von meinem Verstorbenen Vater. Standlicht auf der Beifahrerseite ist kaputt. In der Beschreibung steht ein viertel drehen. Geht aber nicht. Hat jemand einen Tipp. Mfg Timo

[Aktualisiert am: Mon, 04 December 2017 16:04]

Re: Standlicht Birne wechseln [message #400646 antworten auf 400640 ] Mon, 04 December 2017 17:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 2913
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
nicht drehen, nur kräftig ziehen.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Standlicht Birne wechseln [message #400647 antworten auf 400640 ] Mon, 04 December 2017 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1138
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi
das sollte schon so passen, nur wenn die Birnchen ewig drin waren, kann es gut sein, dass sie festgeklebt sind und es braucht schon mehr Anstrengung, die Birnchen zu lösen

Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: Standlicht Birne wechseln [message #400672 antworten auf 400647 ] Mon, 04 December 2017 23:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Timo Lang ist gerade offline Timo Lang
Beiträge: 3
Registriert: December 2017
Ort: Saarbrücken
Grünschnabel
Also wirklich kräftig an der Halterung ziehen? Bekomme die Halterung an dem Scheinwerfer in dem die Birne sitz nicht raus.
Re: Standlicht Birne wechseln [message #400679 antworten auf 400640 ] Tue, 05 December 2017 08:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Peter Z. ist gerade offline Peter Z.
Beiträge: 846
Registriert: November 2005
Ort: Thun / Schweiz
Espace-Verrückter
Hallo Rainer

Bei meinem ehemaligen JE wollte ich auch mal das Birnchen des Standlichtes wechseln. Ich kriegte es nicht hin!

Der Mechaniker in der Werkstatt verwendete dann eine Zange, um das wiederspenstige Ding zu packen und kriegte es so erfolgreich raus (ohne Defekt). Er hat auch gewettert und geflucht (und eine blutige Hand geholt).

Hat mich nichts gekostet, ausser der Birne und einem Trinkgeld.

Gruss, Peter Z.


Aktuell: Renault GrandScenic 130TCe, Blanc Glacier mit schwarzem Häubchen (seit 10/17)
Vorher: Renault Mégane GrandTour 1.5 dCi (12/10), seit 01/12, Noir Etoile (oder einfach Schwarz), Grand Espace, 2.0/16V (11/99), 06/02 bis 02/12, Gris Pluton (Anthrazit); J63, 2.2 L, Benziner (08/91), (03/94 bis 06/02), Rouge Bordeaux (Bordeauxrot)
1. Auto: Renault 10 Major (mit Gordini Motor), Bleu France.
http://images.spritmonitor.de/860828_3.png

Und die anderen zwischendurch gefahrenen Autos: Honda Civic (orange), Honda Accord (weiss), 2 mal Opel Ascona (weiss, anthrazit) mit Automat (wegen Anhänger).
Re: Standlicht Birne wechseln [message #400740 antworten auf 400640 ] Wed, 06 December 2017 09:18 Zum vorherigen Beitrag gehen
Timo Lang ist gerade offline Timo Lang
Beiträge: 3
Registriert: December 2017
Ort: Saarbrücken
Grünschnabel
Ich danke euch recht Herzlich. War in der Werkstatt meines Vertrauens und die Lösung war,einfach ziehen. Also nic drehen. 😁👍😉
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Ölabscheider JE gelber Schlamm
Nächstes Thema:Temp Geber für Steuergerät
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Apr 27 00:45:07 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01553 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software