Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JE » 2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen [message #400062] Mon, 27 November 2017 22:45 Zum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 2913
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin zusammen,
der JEghurtbecher startete morgens nicht mehr.
Fehlersuche bei der üblichen Verdächtigen - kein Diesel.
Am Abend zuvor noch vollgetankt, Dieselförderpumpe läuft nicht.
Direkte Spannungsversorgung und leichte Erschütterungsschläge brachten sie wieder zum Laufen.
Neue Pumpe bestellt.
Frage: Kann ich die Pumpe ohne weitere Vorkehrungen,
zB. Tank entleeren, Kraftstoffschlauch zuklemmen, etc. austauschen.
Kraftstoffschlauch ist aus Kunststoff und lässt sich ohne bleibende Spuren,
Deformierung nicht zuklemmen.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: 2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen [message #400077 antworten auf 400062 ] Tue, 28 November 2017 09:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1138
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi
wenn beim Diesel der Tank und die Pumpe identisch ist zum Benziner, dann muss der Tank zum Wechseln der Pumpe raus, da der Verschlußring geöffnet werden muss zum Pumpenersetzen.

Den Verschlußring bekommst du bei halb runter gelassenen Tank nicht wieder drauf - keine Chance.
Nofalls, falls der Verschlußring sehr fest droben ist, musst du dir ein Werkzeug basteln oder beim Händler das Werkzeug dazu ausleihen.

Könnte dir ja mein Werkzeug leihen, aber du bist zu weit weg.

Mach den Ring nicht kaputt, der ist nach letzten Berichten nicht mehr lieferbar.

Mach den Tank leer, bau ihn aus und du kannst in Ruhe arbeiten.


Beim 16 V hab ich vorne im Motorraum den Schlauch abgezogen, verlängert und dann das Kraftstoffpumpenrelais überbrückt, so dass sie permanent läuft und so den Tankinhalt in Kanister umgefüllt.


Gruß Rainer

[Aktualisiert am: Tue, 28 November 2017 09:18]


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: 2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen [message #400096 antworten auf 400062 ] Tue, 28 November 2017 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 2913
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
der Dieseltank ist anders als beim Benziner aufgebaut.
Die Förderpumpe ist am Unterboden vor dem rechten Radhaus plaziert.
Auf dem geklauten Bild gut zu erkennen
index.php/fa/70118/0/

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: 2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen [message #400137 antworten auf 400096 ] Tue, 28 November 2017 23:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yew5 ist gerade offline yew5
Beiträge: 1138
Registriert: August 2013
Ort: Schongau
Espace-Verrückter
Hi
ok, wusste ich nicht, dass der Tank und die Pumpe anders aufgebaut sind

Gruß Rainer


Espace III - 2.0 / 16V / 140 PS in Titangrau
EZ 5/00, ca. 400.444 km (04/2017)
JE0N, Motorcode F4R, Schaltgetriebe

http://images.spritmonitor.de/603845.png

Vorgänger:
• Peugeot 405 Kombi • 2x Opel B-Ascona 2.0 E • Opel B-Ascona 1.9 S • Opel C-Kadett 1.2 S
Re: 2,2dci Kraftstoffförderpumpe ersetzen [message #400853 antworten auf 400062 ] Thu, 07 December 2017 21:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 2913
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
für alle Interessierten, sobald die Pumpe von der Leitung getrennt ist,
läuft der Kraftstoff mit Schuß heraus.
Handgelenke, Arme, Schultern, Brusthaartoupet, überall Diesel.
Geschwind die neue Pumpe aufgesteckt und die Leckage ist behoben.
Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Wärmetauscher Einbau Pilotenseite
Nächstes Thema:Beste Einstellung Klimaanlage im Winter
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Apr 25 19:45:32 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01450 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software