Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Blick übern Zaun » DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391789] Wed, 28 June 2017 00:24 Zum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo DF652 fehlercode

Mein Megane F9Q 96KW hat Probleme,über 10 Fehler lese ich gerade aus ,Ich hatte das Clip einige Zeit nicht zu Verfügung, da meine Laptop Tastatur kaputt war,wenn ich auf der Autobahn fahre und über 120 130 also Richtung Volllast gehe, geht er in den Notlauf mal 3000 Umdrehung x 2000 Umdrehung und jetzt bin ich gerade am auslesen.
DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE
ZUSAMMENHANG BEIM AUFTRETEN DES FEHLERS
ZÄHLER FÜR FEHLERFESTSTELLUNG “viele”


https://www.google.de/search?q=SPANNUNG+TEMPERATURF%C3%9CHLE R+VOR+TURBINE&oq=SPANNUNG+TEMPERATURF%C3%9CHLER+VOR+TURB INE&aqs=chrome..69i57j69i59.1146j0j9&sourceid=chrome &ie=UTF-8

Zwei Zusammenhänge beim Auftreten des fehler

MOTORDREHZAHL3400 /min
KRAFTSTOFFÖRDERMENGE 52.038000 mg/cp
KÜHLFLÜSSIGKEITSTEMPERATUR 88°C
TEMPERATUR VOR DEM PARTIKELFILTER 295.880000 °C
TEMPERATUR NACH DEM PARTIKELFILTER 236.280000 °C

SPANNUNG TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE 4978.400000 V
--------------
MOTORDREHZAHL2725 /min
KRAFTSTOFFÖRDERMENGE 36.456000 mg/cp
KÜHLFLÜSSIGKEITSTEMPERATUR 87 °C
TEMPERATUR VOR DEM PARTIKELFILTER 444.880000 °C
TEMPERATUR NACH DEM PARTIKELFILTER 391.240000 °C

SPANNUNG TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE4978.400000 V

gruss Ulli

PS
Frage wäre was für ein Fühler ist das?
und wo sitz der ungefähr ?


index.php/fa/68946/0/

index.php/fa/68947/0/

index.php/fa/68948/0/

  • Anhang: Megagrenz.jpg
    (Größe: 120.24KB, 488 mal heruntergeladen)

  • Anhang: MegaTurbi.jpg
    (Größe: 138.31KB, 421 mal heruntergeladen)

  • Anhang: megturbct.jpg
    (Größe: 179.70KB, 428 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Wed, 28 June 2017 00:33]

Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391790 antworten auf 391789 ] Wed, 28 June 2017 01:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
:applaus:

irgendwo am Turbo und nen 100er
8200513321 http://forum.index.hu/Article/viewArticle?a=116468231&t= 9015399&openwith=1

Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391791 antworten auf 391789 ] Wed, 28 June 2017 08:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1678
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Abgesehen dass CLIP Spannungen mal in Volt und mal in Millivolt angibt sieht dieser Fehler nach einer typischen Unterbrechung der Masse des Temperaturfühlers bei dreidrähtiger Ausführung aus. Bei zweidrähtiger Ausführung kann der Stromkreis an beliebeiger Stelle unterbrochen sein. Die Unterbrechung kann im Fühler sein, im Übergang Fühler Anschlussstecker und im Zuleitungskabel zum Stecker. Bei letzterem nicht unbedingt zu sehen weil die Isolation intakt sein kann und dennoch eine zeitweise Unterbrechung vorliegt. Der Fühler ist bei zweidrähtiger Ausführung ein PTC, das sieht man am Zusammenhang Signal hoch entspricht Temperatur hoch.
Temperaturfühler werden normalerweise nicht über einen Schlauch angeschlossen.


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391795 antworten auf 391791 ] Wed, 28 June 2017 09:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dorosha ist gerade offline Dorosha
Beiträge: 1255
Registriert: January 2013
Ort: Wadern
Espace-Verrückter

Wow...kein Wort verstanden aber hört sich super an Ulli Very Happy :applaus:


Also kann man davon ausgehen dass der Temp.Fühler defekt ist Wink


Beste Grüße


Espace JE0L, 2.0 16V Bj. 2002 (Aktuell)

Espace JE0D,3.0l V6 12V Bj.1997 (Motorschaden, jaaaa... Richtig... Motorschaden...dem AD8 Getriebe geht es super...dennoch super Motor der gerne auch über 500.000km hällt!)
——————
Ford Mondeo MK1, 1.8l 16V Bj.1996

Der Schrauber schraubt, der Hebel wächst,
es steigt die Kraft, die Schraube ächtzt.
Zu spät erst merkt die Großhirnrinde:
Die Schraube hatte ein Linksgewinde.


https://workupload.com/file/6pFCjN5
Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391801 antworten auf 391789 ] Wed, 28 June 2017 11:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1678
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Steht doch da, die Unterbrechung kann überall sein.
Nach meiner Erfahrung eher selten im Sensor selbst, kommt aber auch vor.
Blöd ist wenn es der Kontakt zwischen Stecker und Sensor ist.
Dann scheint der Fehler nach Sensortausch weg zu sein, kommt aber wieder weil z.B. der Mutterkontakt im Stecker schlaff geworden ist.


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391809 antworten auf 391789 ] Wed, 28 June 2017 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo
deswegen postet man ja hier auch , um sich den 100er zu sparen, Fehler tritt immer auf, sagen wir mal quasi ab 3000 Umdrehung und Ab ab 80 Grad Motortemperatur.
Ich glaube ich werde mal einfach im normalen Motorlauf den Stecker ziehen und gucken was dann im Fehlerspeicher steht.
Ich gehe davon aus dass der Sensor hin ist, aber vermutlich schlauer erstmal sowieso gucken ob der heiß raus geht,
Ich habe auch schon ein paar abgerissene mit Krümmer bei eb ay gesehen und ein halboffener Maul Spezialwerkzeug soll es dafür auch geben, aber ich denke eine Nuss wo man das Kabel durchzieht wird wohl auch gehen.
Gruss Ulli grübel
Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #391950 antworten auf 391789 ] Fri, 30 June 2017 15:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Jedenfalls
hab ich am Kabel gezerrt und da ist nix und der Sensor hat eine Minussymtomatik , daher einen "neuen" bestellt .

bis das teil da ist, wird vorgesprüht.


index.php/fa/68964/0/

index.php/fa/68965/0/

gruss Ulli

https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=duDlGLSkB5M

PS grade gefunden klima Kompressor nix mit den thema zu tun

unterhaltung https://www.youtube.com/watch?v=sUJzKdc7zwI

  • Anhang: esp33.JPG
    (Größe: 295.07KB, 346 mal heruntergeladen)

  • Anhang: esp63.JPG
    (Größe: 224.05KB, 339 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Fri, 30 June 2017 16:07]

Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #392059 antworten auf 391789 ] Mon, 03 July 2017 02:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Sooo , gebrauchten Sensor verbaut, 14er Langsnuss hab ich nicht gefunden ,
also ein Ringschlüssel gekürzt ,was noch auffiel grübel
Tempomat ging nicht,hatte nur 3 Striche, Begrenzer ging.

gruss Ulli



index.php/fa/69010/0/

index.php/fa/69011/0/

index.php/fa/69012/0/

index.php/fa/69013/0/

  • Anhang: IMG_4833.JPG
    (Größe: 367.15KB, 334 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_4830.JPG
    (Größe: 208.39KB, 355 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_4836.JPG
    (Größe: 315.09KB, 401 mal heruntergeladen)

  • Anhang: IMG_4843.JPG
    (Größe: 226.21KB, 357 mal heruntergeladen)

Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #392067 antworten auf 391789 ] Mon, 03 July 2017 08:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Broadcasttechniker ist gerade offline Broadcasttechniker
Beiträge: 1678
Registriert: February 2013
Ort: Köln
Espace-Verrückter
Jetzt wird mir einiges klarer,
Ich war immer noch auf der Luftseite.
Wo kommt denn die mechanische Beschädigung her?
Vom Ausbau oder war das so?
Oder optische Täuschung?


Gruß Ulli
Zum Forum passend ein Avantime V6 Automatik mit BRC Gasanlage und knapp 300.000 Km auf der Uhr.
Dazu noch 2 Twingos, von denen einer von mir selbst zusammengebaut wurde http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #392077 antworten auf 391789 ] Mon, 03 July 2017 16:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
grübel
Hallo
das kommt vom Ausbau ,siehe Foto, mit dem Seitenschneider,
mit einen abgesägten 14er Ring Schlüssel und der langnuss als Verlängerung, ging das Ding los.
40Nm ist Vorgabe, aber wenn es ein bisschen weniger ist wird's reichen ( keramikpaste )
Noch eine Alternative wäre den Sensor soweit zu kürzen,das eine normale Nuss drauf passt -----------,
--------aber fährt wieder über 120 ,so wie es sein soll.
--
Wahrscheinlich ist in Abwägung wenns schief geht ,das evtl. Abreißen zu verhindern, bei Wiederverwendung des Sensors,
am sinnigsten,oberhalb der Verbindung vom kabel zu trennen, so dass man einen Ringschlüssel benutzen kann,
wenn man Hellseher wäre und wüsste dass das Ding abreißen würde, dann müsste man natürlich den Krümmer ausbauen,das ganze mit dem Brenner heiß machen und es dann versuchen, hat mir jemand erzählt dir das schon öfter gemacht hat.
----
Ist man Feinmotoriker grübel kann man natürlich auch den Stecker zerlegen, ich hätte bei meinen Versuchen, an den alten Stecker, das ganze Ding ca 3 Mal zerstört, aber jetzt könnte es eventuell klappen ,daher Kurzanleitung siehe Bilder.grübel
Den Gummipropfen raus und dann von der anderen Seite dieses gelbe Plastik Zungen Erhöhung Führung muss raus, das geht auch da wo der “Stopfen” Hinten ist, an den vier Ecken, gleichmäßig hochdrücken dass man das Ding vorn raus bekommt.grübel
2.
dann mit einem kleinen Stück Holz den Stecker in einer Hand nehmen mit dem Daumen und der Holz Verlängerung die KontaktZunge leicht runter drücken (200-300g) und dann die zwei rasten jeweils oben und unten leicht aufweiten
z.b. P. Tedi Nähmaschinennadeln 1 ¤,
bis der Stecker heraus ploppt,
--------------------ganz einfach viel Spaß dabei. grübel
Zum Tausch des Sensor, hatte ich Verbindung Schlauch Luftfiltergehäuse LMM Turbo ab und Kurbelgehäuseentlüftung Leitung beim Turbo auch ab ,zwecks Übersichtlichkeit.
Das Sensorkabel ist auch noch einmal geklemmt Bei Wiederverwendung müsste man da aufpassen,sonst einfach altes Kabel durchziehen,
die Führung habe ich soweit geändert hinter den Wasserschlauch InnenWärmetauscher. Was mehr Abstand zur Hitze hat.
Sowie die Stecker Fixierung mir sowieso abgebrochen ist, aber man hat ja Kabelbinder.

Gruss Ulli


index.php/fa/69019/0/

index.php/fa/69020/0/

index.php/fa/69021/0/

oder ? Wink

index.php/fa/69022/0/

[Aktualisiert am: Mon, 03 July 2017 16:29]

Re: DF652 STROMKREIS TEMPERATURFÜHLER VOR TURBINE [message #392155 antworten auf 391789 ] Wed, 05 July 2017 15:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade offline Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1553
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter
Hallo
was mir jetzt noch aufgefallen ist,
nach Tausch des Abgastemperatursensor ,am nächsten Tag hatte ich Partikelfilter Anforderung Meldung.
Kann sein, dass der neue Sensor heißer regelt und dass die Teilursache ,der gescheiterten Regenerationsversuche ist.

Das hochheizen des Filters hat jedenfalls sehr gut geklappt auf 2 km war das Ding quasi schon fast am durchglühen,(Ausspuff Knisterte)
weil der Fap war nicht zu ,also hat nicht nach " Beladung " ausgelöst, sondern nach fehlenden Versuchen und jetzt hat's wohl mit dem nachholen geklappt nach 10 Jahren. grübel
mal gucken
Gruss Ulli

[Aktualisiert am: Wed, 05 July 2017 15:05]

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:1,5dci geht angeblich sporadisch aus
Nächstes Thema:Laguna 2 2.2 dci Startprobleme
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Fri Oct 19 14:30:52 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01554 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software