Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Links - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Ein neuer... trotzdem ein Espace
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #389951] Sun, 28 May 2017 11:09 Zum nächsten Beitrag gehen
CroHammeR ist gerade offline CroHammeR
Beiträge: 54
Registriert: May 2017
Ort: Schweiz
Espace Freund
Hi@all
Ich fahre seit runde einer Woche einen neuen Espace IP TCe200 als Ablösung für meinen 12Jahre alten SangYoung Rexten mit dem ich nie Probleme hatte, die ganzen 12 Jahre.
Nachdem ich mich für den Espace interessiert habe und hier gelesen, musste ich mir das gut überlegen einen Espace zu kaufen. Aber wie schon berichtet wurde, ist das Forum vor allem für Problemfälle da und gibt ein ganz falsches Bild.

Ich wollte erst einen gebrauchten kaufen für 30'000 bis 35'000 CHF aber dann habe ich einen neuen für CHF 38'000 gekauft (Import) in der höchsten Ausstattung und mit fast allen extras.

Das erste Problem hatte ich auch gleich beim ersten Parken in die Garage... NEIN kein Problem mit dem Auto selber sonder mit der Garage. Mein Rexton ist alles andere als klein aber irgendwie passt der Espace mit gerade mal 3-4cm Abstand zum Tor in die Garage wenn ich vorne die Wand berühre. Nun da habe ich jetzt eine Lösung gefunden wie ich täglich sicher parken kann.

index.php/fa/68623/0/

Da es ein Importiertes Auto aus Holland ist, wurde der im Dezember 2016 das erste Mal zugelassen. Die Werksgarantie läuft auch von dem Datum aus. Sollte man Wissen wenn man ein Importfahrzeug kauft.
Kartenupdate habe ich gemacht wobei die vermutlich schon aktuell war. Software scheint auch aktuell zu sein.

index.php/fa/68622/0/

Einige Fragen habe ich, aber dazu mache ich einen neuen Beitrag auf.

Gruss aus CH

  • Anhang: Version Rlink.JPG
    (Größe: 80.99KB, 958 mal heruntergeladen)

  • Anhang: Garage.jpg
    (Größe: 135.28KB, 986 mal heruntergeladen)

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390032 antworten auf 389951 ] Sun, 28 May 2017 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Hammer,

Willkommen im RFC-Bereich der Espace-Freunde.
Jederzeit gute und sichere Fahre und ein fehlerfreies Fahrzeug.

Liebe Grüße
Udo
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390033 antworten auf 389951 ] Sun, 28 May 2017 20:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Hammer,

Die Softwareversion 2.2.17.803 ist die neueste. Die ist Mitte Juni 2016 erschienen.
Die neuesten Navigationskarten sind am 30.06.2016 erschienen und hat die Version 2015.06. Also das Kartenmaterial war zum Erscheinungsdatum schon ein Jahr alt.

Liebe Grüße
Udo
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390082 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 400
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Alter Hase
Auch hier nochmal Guten Morgen,

hast du dich schon im Portal von Renault (my renault) angemeldet? Darin kannst du die Laufzeiten deiner Garantie einsehen und auch über den RLink-Store eine Verlängerung für die Karten kaufen.

Ich war am Wochenende auf einer Nebenstraße unterwegs und bekam plötzlich ein Achtungszeichen im Navi auf der Straße angezeigt. Auch hatte die Straße eine rote Linie (also Stau). Erst dachte ich - so ein Quatsch, aber hinter der nächsten Kurve stand der Verkehr. Ich war wirklich begeistert, weil man während der Fahrt über das Internet und wahrscheinlich die Bewegungsdaten von anderen TomTom-Benutzern eine gute Übersicht zur Verkehrslage erhält.

Dir auch eine gute Fahrt
Hardy
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390085 antworten auf 390082 ] Mon, 29 May 2017 09:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1399
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Guten Morgen,

Diese Live-Staumeldungen sind in der Tat recht aktuell und meist auch richtig. Leider keine Entwicklung von Renault, aber egal. Es funktioniert sogar in der Stadt.

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390115 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

... auch nur dann, wenn die Kommunikation mit dem Server sauber und ordentlich startet.
Andernfalls mal die Batterie für mindestens 10 Minuten abklemmen (lassen), dann sollte das wieder passen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390117 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 16:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 400
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Alter Hase
Boah ey Udo ... du gleich wieder mit dieser Horrormeldung. Zumal ich das auch erstmal erkennen müsste, dass das Navi nicht mehr richtig Updates empfängt. Wird ja sicher keine Fehlermeldung eingeblendet.

Grüße Hardy
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390118 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 16:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Hardy,

Sorry, Ich will Dich nicht verschrecken.

Die Informationen der Livedaten sollen im Fahrzeug richtig angezeigt werden und nicht zeitverzögert. Sollte das öfter mal auffallen, könnte die Kommunikation mit dem Server hängen und deshalb Staus angezeigt werden, die es nicht mehr gibt oder eben nichts anzeigen wenn ein Stau die Fahrt bremst.

Es wird immer wieder mal über veraltete Meldungen der Livedienstdaten geschrieben.


Liebe Grüße
Udo
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390120 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 17:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Albert G. ist gerade offline Albert G.
Beiträge: 227
Registriert: April 2017
Alter Hase

Hallo Udo, du hast in gwisser weiße recht aber eine gewisse fehlerquelle an Staumeldungen sind normal jeder Stau und aufgelöster Stau muß erst erfasst werden und genau da sind fehlerquellen vorhanden.
Es kommt vor fas man in Stau kommt weil das Navi nichts anzeigt und kurz darauf kommt die rote Linie klar der Stau hat sich gerade gebildet. Bin jetzt paralel mit Google Maps gefahren und Google hatte bei den Staus genau so offt falsche infos durchgeschoben. In der Zielführung ist das Renault Navie direckter als Google, Google fährt gerne mal ein Eck aus und der Espace nimmt den direckten Weg.

Liebe Grüße
Albert


Aktuel: RFC Initiale Paris 200TCE und Peugeot 206RC Spielzeug Breiter Tiefer Car Hifi.
Ehemaligen:
Renault: Espace3,Laguna 3L V6 Diesel
Citroen: C5 3L V6 HDI Tourer,GrandeC4Picasso 2L Bue HDI
Peugeot:205GTI,405TD,306S16,405T16,405MI16,406Coupe HDI,406Coupe3L V6,207Turbo,
VW: T5 Multivan, Polo
Audi: A3
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390124 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 17:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Albert,

Klar, der Livedienst ist nicht 100%ig.

Um keine weitere Verunsicherung auszulösen, halte ich mich zurück.

Liebe Grüße
Udo

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390128 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 18:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Albert G. ist gerade offline Albert G.
Beiträge: 227
Registriert: April 2017
Alter Hase

Hi Udo, brauchst dich nicht zurückziehen wir wollen doch diskutieren da hehören alle Meinungen dazu.
Du bist der Papa aller Espace fahrer wir brauchen dich.

Liebe Grüße
Albert


Aktuel: RFC Initiale Paris 200TCE und Peugeot 206RC Spielzeug Breiter Tiefer Car Hifi.
Ehemaligen:
Renault: Espace3,Laguna 3L V6 Diesel
Citroen: C5 3L V6 HDI Tourer,GrandeC4Picasso 2L Bue HDI
Peugeot:205GTI,405TD,306S16,405T16,405MI16,406Coupe HDI,406Coupe3L V6,207Turbo,
VW: T5 Multivan, Polo
Audi: A3
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390130 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 18:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Albert,

Ich ziehe mich nicht zurück, keine Sorge. Für Diskussionen jeglicher Art bin ich immer offen. Im Moment habe ich das Gefühl, Hardy verschreckt zu haben. Nach dem Motto, Du meine Güte, was kann da schon wieder defekt sein...

Liebe Grüße
Udo

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390137 antworten auf 390082 ] Mon, 29 May 2017 19:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CroHammeR ist gerade offline CroHammeR
Beiträge: 54
Registriert: May 2017
Ort: Schweiz
Espace Freund
hardy schrieb am Mon, 29 May 2017 08:49


hast du dich schon im Portal von Renault (my renault) angemeldet? Darin kannst du die Laufzeiten deiner Garantie einsehen und auch über den RLink-Store eine Verlängerung für die Karten kaufen.


Habe mich auch mal bei my renault angemeldet https://www.renault.de/mein-my-renault-konto/. Laufzeiten werden auch angezeigt usw. aber ich denke das ist nur für DE gedacht, denn unter Händler kann ich nur Händler in DE auswählen. In CH habe ich so einen Dienst nicht gesehen ausser den RLink-Store.
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390144 antworten auf 389951 ] Mon, 29 May 2017 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo CroHammeR,
Hallo Hardy,

In Deutschland ist der R-Link-Store in MyRrnault integriert. In Österreich und der Schweiz ist der R-Link-Store die richtige Plattform.
In Österreich gibt es parallel MyRenault, was für mich eine Informations- und Werbeplattform ist.

Liebe Grüße
Udo

PS: Schade dass Du uns Deinen Namen vorenthältst. Dich mit CroHammeR anzureden klingt doch überhaupt nicht persönlich.
Ich finde es gut, wenn am Ende mit Namen gezeichnet wird, das gibt mir mehr Übersicht, besonders wenn ich am Mobiltelefon schreibe....
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390229 antworten auf 389951 ] Tue, 30 May 2017 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patrick B. ist gerade offline Patrick B.
Beiträge: 24
Registriert: January 2017
Ort: Holsteinische Schweiz
Espace Freund
Sind bei MyRenault in der App eigentlich die Angebote verschwunden oder nur irgendwo hingewandert, wo ich sie nicht finde?

Grüße
Patrick


Renault Espace RFC dCi 160
Renault Grand Scenic JZ Tci 130
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390239 antworten auf 390144 ] Tue, 30 May 2017 23:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CroHammeR ist gerade offline CroHammeR
Beiträge: 54
Registriert: May 2017
Ort: Schweiz
Espace Freund
UH schrieb am Mon, 29 May 2017 20:41


PS: Schade dass Du uns Deinen Namen vorenthältst. Dich mit CroHammeR anzureden klingt doch überhaupt nicht persönlich.
Ich finde es gut, wenn am Ende mit Namen gezeichnet wird, das gibt mir mehr Übersicht, besonders wenn ich am Mobiltelefon schreibe....


Naja, ich habe den Nachnamen im Profil gehabt, habe jetzt aber auf Vorname umgestellt. CroHammeR ist ja Alias/Nickname. Ich persönlich finde es übertrieben im einem Forum immer eine Zeile mit Hallo und eine mit Gruss hinzuzufügen... aber ich passe mich an, in einer Community (eine Gruppe von Menschen mit Zusammengehörigkeitsgefühl oder gemeinsamen Interessen) Wink

Gruss Daniel
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390240 antworten auf 389951 ] Wed, 31 May 2017 01:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Daniel,

es freut mich, Dich nun mit Namen anreden zu können. Smile

Über die Forenregeln, Sinn, Umständlichkeit usw. ist hier auch schon viel diskutiert worden. Den entsprechenden Threat habe ich leider nicht gefunden.

Siehe http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/t/4/

Liebe Grüße
Udo
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390339 antworten auf 389951 ] Thu, 01 June 2017 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
Häng die mal spasseshalber ein Gerät der TomTom Live Serie ins Auto und staune über die Live Meldungen beider Systeme und über das Handling eines R-Link2 mit 2 Minuten Verzögerung wegen einer Baustelle.

Eigentlich sollte man bei Renault arbeiten, die Leben scheinbar während der Arbeitszeit meine 7 Hobbys voll aus.


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390357 antworten auf 390339 ] Fri, 02 June 2017 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 400
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Alter Hase
Hallo Steven,

das lässt sich nur objektiv vergleichen, wenn wir den Kommunikationsweg kennen. Dein TomTom spricht wahrscheinlich direkt mit dem Server vom Hersteller.

Das RLink2 benutzt eine Datenverbindung über irgendeinen Anbieter im Mobilfunknetz. Die Update Meldung wird dann wahrscheinlich erst von TomTom an Renault gegeben und dann steht sie in unserem Fahrzeug bereit. Das ich meine eigene Geräte schneller mit einem Update versorge, als Drittanbieter, die nur meine Karten nutzen, wäre ein logischer Punkt, den sich TomTom eingeräumt hat.

Ich mag mein RLink2 und kann mit den Stärken und Schwächen leben. Andere machen vieles auch nicht besser.

Grüße Hardy
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390366 antworten auf 389951 ] Fri, 02 June 2017 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Meine Erfahrung diesbezüglich ist, dass die Kommunikation immer wieder, mal öfter, dann wieder nicht, hängen geblieben ist.
Ich habe vorletzte Woche mal 10 Minuten lang die Batterie abgehängt, damit mal alle Systeme stromlos sind und eventuelle Programmreste in den Speichern gelöscht werden. Nach dem Neustart der Systeme hat die Kommunikation fehlerfrei funktioniert. Letztes Wochenende bin ich staufrei nach Italien und staufrei nach Hause gereist. Die Stauenden wurden richtig angezeigt.
Betreffend der Karten - das Straßennetz in Italien hat sich schon verändert. Das Fehlen der neuen Strecken bzw der Kreisverkehre war nervig.

Liebe Grüße
Udo

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390367 antworten auf 390366 ] Fri, 02 June 2017 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline hardy
Beiträge: 400
Registriert: January 2017
Ort: Friedberg (Hessen)
Alter Hase
Hallo Udo,

das kann aber auch nicht die Lösung sein, dass man selbst einen Neustart ausführt. Die Software/Funktionsweise ist leider viel zu undurchsichtig. Bei dem einen kann es helfen, beim nächsten stimmt es trotzdem nicht. Was man ja auch noch beachten muss, hat das Fahrzeug jederzeit Kontakt zum Server und wie oft erfolgt dass Update. Ich denke das Verhalten bleibt nur subjektiv bewertbar. Das die Karten alt sind und das ist wirklich traurig für so ein tolles Auto, darüber muss man sich nicht streiten.
Zumal wir für den Service ja auch noch ordentlich Geld bezahlen sollen ... motz

Sonnige Grüße und allen einen baldigen Feierabend
Hardy
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390453 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 15:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomcat047 ist gerade offline Tomcat047
Beiträge: 4
Registriert: June 2017
Ort: Rösrath
Grünschnabel
Hallo, wollte mich kurz vorstellen, bin seit 4 Wochen ebenfalls Besitzer eines Espace intense 1.6. von 11.2015.
Was mich etwas stört, dass ich das Tachodisplay nicht verändern kann, es sind keine 4 Themen vorhanden.
Ist es richtig, dass neue Software nur von der Werkstatt aufgespielt werden kann ? Meine SystemSoftware ist noch die 2.15.
Ich bewegte vorgestern einen Leih-Megane, der die 2.17 hatte, der hat 4 Displays zur Auswahl.
Bin für Tipps dankbar.

Beste Grüße und frohe Pfingsten

Jürgen
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390455 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 16:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Jürgen,

Willkommen im RFC-Bereich der Espacefreunde!

Das darf doch nicht wahr sein, dass es immer noch Fahrzeuge ausgeliefert werden, die eine veraltete Software haben, noch schlimmer, diese auch nicht ordnungsgemäß initialisiert zu haben. Denn sonst wären alle vier Displaysstyles auswählbar.
Eine Schelte an die Werkstatt....

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sat, 03 June 2017 17:47]

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390457 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 17:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Garagoos ist gerade offline Garagoos
Beiträge: 27
Registriert: May 2017
Espace Freund
Die Version 2.2.17 kann nur die Werstatt aufspielen
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390458 antworten auf 390457 ] Sat, 03 June 2017 17:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomcat047 ist gerade offline Tomcat047
Beiträge: 4
Registriert: June 2017
Ort: Rösrath
Grünschnabel
Vielen Dank für die Antworten, dachte schon ich sei unfähig, die Analogstyles zu installieren.
Habe heute einen Termin bekommen am 22. Zur Überprüfung, hoffentlich muss keine Hardware ausgetauscht werden....
Was wird denn durch die neuere Software alles verändert ?
Bin eigentlich total begeistert vom Raumschiff, allerdings zweifle ich nach dem Lesen der Forummsberichte langsam, ob ich nicht doch besser meinen Passat B8 behalten hätte, kann einem ja Angst und Bange werden Smile

Gruß Jürgen
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390461 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 18:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Jürgen,

Mach Dir keine Sorgen. Der RFC ist für mich nicht schlechter als Fahrzeuge von anderen Herstellern. Hier im Forum wird natürlich hauptsächlich mehr von Fehlern berichtet. Fahrer von fehlerfreien Fahrzeugen suchen eher selten ein Forum auf.
Wer Fehler hat, dem will ja geholfen werden und sucht Argumente für die Reklamation in der Werkstatt.

Die neueste Software seit Mitte Juni 2016 (also mittlerweile ein Jahr) ist 2.2.17.803. Die ist vordergründig eine Fehlerkorrektur von der vorangegangenen 2.2.15.703. Ohne die neueste gibt es Probleme mit der Bluetooth-Verbindung zu Android-Geräten.
Aber der Fehler fehlender Radiotext in DAB wurde immer noch nicht behoben.

Ein Hardwaretausch ist grundsätzlich nicht nötig. Aber Dein RFC stammt noch aus der Zeit der Softwareversion 1. Denn sonst gäbe es nicht den Initialisierungsfehler.

Achte mal unbedingt darauf, wenn Du den Initiale Paris oder elektrische Sitzverstellung hast, dann hat das Fahrzeug die Begrüßungsleuchten/Einstiegsleuchten in den Außenspiegeln. Die müssen schon bei Annäherung leuchten. Wenn nicht, dann muss das Update für das Kommunikationssteuergerät vorgenommen werden. Ist nach dem Update der Bildschirm schwarz, muss das Radio und das Zentraldisplay (in der Werkstattanleitung gemäß Fahrzeugidentifikationsnummer steht nur Radiotausch, aber es trifft auch das Display) ausgetauscht werden.
Dann ist alles wieder in Ordnung.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Sat, 03 June 2017 18:25]

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390463 antworten auf 390458 ] Sat, 03 June 2017 18:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Albert G. ist gerade offline Albert G.
Beiträge: 227
Registriert: April 2017
Alter Hase

Hallo Jürgen,
Herzlich wilkommen im RFC bereich.
Herzlichen glückwunsch für den Kauf eines RFC und wünsche dir allzeit gute und fehlerfreie Fahrt.

Jürgen mach dir keine Sorgen über deinen RFC du wirst sicher glücklich werden mit ihm den es gibt auch Rfc die gut sind und fehlerfrei laufen.
Ich binn zum beispiel ein Glücklicher besitzer eines RFC. Das einzige was ich bemängeln kann sind die veralteten Navikarten und trotz allem komme ich immer super an mein Ziel,ich bin immer noch guter hofnung das Renault und TomTom es irgendwann auf die reihe bekommen aktuelle karten aufzuspielen.

Ich habe vor dem Kauf schon hier mitgelesen und war mir nicht mehr sicher ob ich einen RFC kaufen soll,
Aber heute bin ich sehr sehr froh ihn gekauft zu habenhaben

Liebe Grüße
Albert


Aktuel: RFC Initiale Paris 200TCE und Peugeot 206RC Spielzeug Breiter Tiefer Car Hifi.
Ehemaligen:
Renault: Espace3,Laguna 3L V6 Diesel
Citroen: C5 3L V6 HDI Tourer,GrandeC4Picasso 2L Bue HDI
Peugeot:205GTI,405TD,306S16,405T16,405MI16,406Coupe HDI,406Coupe3L V6,207Turbo,
VW: T5 Multivan, Polo
Audi: A3
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390465 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 18:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Garagoos ist gerade offline Garagoos
Beiträge: 27
Registriert: May 2017
Espace Freund
Hab meinen gebrauchten (06/15) seit drei Wochen und bin soweit zufrieden. Das Softwareupdate steht bei mir auch noch aus .... und ich hab ein nerviges "schnarren" im Armaturen ....das guckt sich die Werkstatt am 10.7 an.

Da das alles Garantiearbeiten sind, bin ich entspannt ..... und als Langstreckenfahrzeug ist der RFC einfach ne Wucht Smile

Gruß
Mario

[Aktualisiert am: Sat, 03 June 2017 18:32]

Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390466 antworten auf 390465 ] Sat, 03 June 2017 18:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Albert G. ist gerade offline Albert G.
Beiträge: 227
Registriert: April 2017
Alter Hase

Hallo Mario, da ich täglich eine Strecke zwischen 300 und 1200km zurücklege kann ich deiner Aussage nur zustimmen.

Liebe Grüße
Albert


Aktuel: RFC Initiale Paris 200TCE und Peugeot 206RC Spielzeug Breiter Tiefer Car Hifi.
Ehemaligen:
Renault: Espace3,Laguna 3L V6 Diesel
Citroen: C5 3L V6 HDI Tourer,GrandeC4Picasso 2L Bue HDI
Peugeot:205GTI,405TD,306S16,405T16,405MI16,406Coupe HDI,406Coupe3L V6,207Turbo,
VW: T5 Multivan, Polo
Audi: A3
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390467 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 19:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Garagoos ist gerade offline Garagoos
Beiträge: 27
Registriert: May 2017
Espace Freund
Hey Albert,

Oha.....das nenn ich Kilometerfresser......bin so bei grob 1100km die Woche (reicht mir aber auch Razz ) davon zu 98% Autobahn = Komfortmodus + Tempomat und rollen lassen

Gruß
Mario
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390468 antworten auf 390467 ] Sat, 03 June 2017 19:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomcat047 ist gerade offline Tomcat047
Beiträge: 4
Registriert: June 2017
Ort: Rösrath
Grünschnabel
Hallo Udo, danke für die ausführliche Erklärung.
Dann hätte ich mir das neue Handy sparen können, denn mein Samsung A5 ließ sich nicht anschliessen, mein jetziges Huawei klappt problemlos.
Ich werde nach dem 22.6. berichten

Gruß Jürgen
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390471 antworten auf 390463 ] Sat, 03 June 2017 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomcat047 ist gerade offline Tomcat047
Beiträge: 4
Registriert: June 2017
Ort: Rösrath
Grünschnabel
Hallo Albert,

danke für die moralische Unterstützung.
Ich hätte nie im Traum daran gedacht, mal einen Renault zu besitzen, bedingt durch Bandscheibe und den recht tiefen Einstieg meines Ex-Passat kamen einige Fahrzeuge in die nähere Auswahl, Nissan Qashgay, Ford Kuga, Hyundai Tucson, Mazda CX5 usw.
Alle probe gefahren, bei diesem Raumschiff hat der Verstand abgeschaltet und das Herz hat gesiegt.
Ein Initiale ist es leider nicht geworden, aber auch so hochzufrieden mit dem Sänftenfahrwerk, mit dem seidenweich schaltenden DSG, dem Platzangebot, der Geräuschkulisse (läuft der Motor noch ?). Ist glaube ich der gleiche Aufbau wie der Grand Scenic ?
Bis jetzt einfach ein tolles Auto, dass ich hoffentlich noch bis zur Führerscheinabgabe in 10 Jahren fahren kann Smile

Gruß Jürgen
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390474 antworten auf 389951 ] Sat, 03 June 2017 22:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 4874
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Jürgen,

betreffend gleicher Aufbau wie der Grand Scenic - alle Fahrzeuge aus der RF-Reihe sind im Aufbau grundsätzlich gleich/ähnlich. Also demzufolge nur der Scenic IV, wobei der RFA gegenüber dem RFC viel kürzer und auch schmaler ist. Der RFC war der erste aus der RF-Baureihe. Dann folgte der Kadjar (RFE), der nächste war der Talisman (RFD), kurz darauf folgte der Megane (RFB), zumJahresende 2016 folgte der Scenic (RFA), kürzlich kam der Kolleos (RZG).

Die Fahrzeugbasis ist der Nissan X-Trail/Qashqai.

Der neue Renault Koleos ist praktisch eins zu eins der Nissan X-Trail, der Renault Kadjar eins zu eins der Qashqai.

Liebe Grüße
Udo



Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390493 antworten auf 390474 ] Sun, 04 June 2017 09:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Neugierig ist gerade offline Neugierig
Beiträge: 72
Registriert: August 2016
Ort: Ostösterreich
Espace Freund
Hallo Jürgen,

die Plattform stammt aus der Nissan-Renault Gruppe und heißt CMF ( Common Module Family), einen englischsprachigen Wikipediaeintrag findest du unter folgendem Link.

https://en.wikipedia.org/wiki/Renault%E2%80%93Nissan_Common_ Module_Family

Gruß
Friedl
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390509 antworten auf 390493 ] Sun, 04 June 2017 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Albert G. ist gerade offline Albert G.
Beiträge: 227
Registriert: April 2017
Alter Hase

Hallo Friedl,
Sorry das mein kommentar falsch rüberkam ich wollte nicht sagen das Steven den RFC selbst reparieren soll sondern da ging es um das Kommentar über das Update und das Renault nich in der Lage ist dies durchzuführen, ich weiß nicht wie viel Technisches wissen jemand hatt. Ich binn im elektro bereich tätig und mache des öfteren Firmware Update usw. Und es kommt immer wieder mal vor das man ein Update nicht aufspielen kann oder das Update vom Gerät nicht übernommen wird oder nicht richtig übernommen wird und dan noch mehr fehler entstehen wie vorher oder sogar nichtsmehr geht. Aber da kann auch Renault nichts dafür das passiert bei allen Herstellern und geräte wie Fahrzeugen, dafür gibt es dan noch Service menü oder möglichkeiten das System neu aufzusetzen und wenn die wekstatt das nicht kann liegt es nicht am hersteller sondern an der Service Firma.Steven schimpft über Renault und nimmt immer seine Werkstatt in schutz aber für diese sachen ist nun mal die Werkstatt zuständig der Herstellen oder Importeur wird es nicht reparieren. Wenn ich mich auf den Hersteller verlassen würde könnte ich nur jedes 3. Gerät Reparieren. Zum Beispiel, wir haben einen 10000 Euro Drucker in der Firma stehen der bei der inbetriebnahme Probleme machte und wir auf die schnelle den Fehler nicht fanden dann kam ein Techniker des Herstellers war 10 Stunden da und fand den Fehler auch nicht dann habe ich mich noch mal 3Tage damit bedchäftigt und habe den fehler behoben aber ich sage auch nicht das der Hersteller unfähig ist.

Ja Steven hat eine Grücke erwischt, ja es kann keiner die Fehler beheben, ja er hatt allen Grund sauer zu sein aber er hat nicht das recht wenn hir jemand auskunft über den RFC möchte er gleich wieder kommt und sagt das Renault unfähig wäre. Genauso das er 5000 zahlen sool ist unglaubwürdig,
Ja er muss für die Nutzung bezahlen und wenn er 5000 bezahlen muss dan griegt er die Leasingraten zurück.

Und jetzt halte ich mich beim Thema Steven raus.

Schöne Pfingsten


Aktuel: RFC Initiale Paris 200TCE und Peugeot 206RC Spielzeug Breiter Tiefer Car Hifi.
Ehemaligen:
Renault: Espace3,Laguna 3L V6 Diesel
Citroen: C5 3L V6 HDI Tourer,GrandeC4Picasso 2L Bue HDI
Peugeot:205GTI,405TD,306S16,405T16,405MI16,406Coupe HDI,406Coupe3L V6,207Turbo,
VW: T5 Multivan, Polo
Audi: A3
Re: Ein neuer... trotzdem ein Espace [message #390517 antworten auf 389951 ] Sun, 04 June 2017 14:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
Neugierig ist gerade offline Neugierig
Beiträge: 72
Registriert: August 2016
Ort: Ostösterreich
Espace Freund
Hallo Albert,

mir geht es nicht um Schuldzuweisungen an einzelne Teilnehmer, es wäre nur einfach klug wenn ALLE Beteiligten mal den Fuß vom Gas nehmen würden, egal was da in welcher Form auch immer noch geschrieben wird, das große Verständnis wird da auf der "Gegenseite" nicht mehr aufkommen.
Ich persönlich verstehe einige Postings von Steven auch nicht, aber man muss nicht auf alles einsteigen, möglicherweise ist es für Steven wichtig hier "Dampf abzulassen", das muss man jetzt nicht mögen oder verstehen, aber man könnte es ignorieren, wenn es keine Antworten drauf gibt läuft sich das auch schnell tot.

Nochmals, es geht nicht um Schuld und Sühne, und ich ergreife da für niemand Partei, mir geht es um eine Lösung im Sinne des Forenfriedens, und da wäre das Ganze einschlafen lassen vielleicht die beste Lösung.

Gruß
Friedl
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:OTS Liste der Rückrufe
Nächstes Thema:R-Link Update = alte Version !?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Tue May 22 10:16:17 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02131 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software