Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » Elektrisches Ventil / Magnetventil?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374955] Wed, 21 September 2016 20:46 Zum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Abend,

Ich hab heute dieses Teil getauscht:.

http://www.ebay.at/itm/381417030661?_trksid=p2060353.m2749.l 2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Nach dem Tausch sprang der Wagen sehr schlecht an.

Er benötigte 3-4 Anläufe um zu laufen.

Danach hab ich das alte wieder reingemacht -jetzt

geht's wieder ganz normal.

Ich denke das er keine Luft zum starten bekommen hat.

An was kann das liegen?

Viele Grüsse Hans






---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374960 antworten auf 374955 ] Wed, 21 September 2016 21:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Moin,

wenn es das für die "Abstellklappe" ist und es nicht funktioniert wird er keine Luft bekommen und sollte auch nicht starten.

Je nach Version gibt es ja zwei von diesen Dinger, das eine steuert die Drallklappen und das andere eben diese Drosselklappe, die zum Abstellen des Motors mitbenutzt wird.


MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374964 antworten auf 374955 ] Wed, 21 September 2016 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Abend,

wo sitzt das Ventil für die Drallklappe?

Das bei mir ist für die Abstellklappe.

Ich hab extra ein komplett Neues bestellt - um zu

testen ob meins nen defekt hat.

Jetzt am Abend hab ich noch kontrolliert ob die

Schläuche auch richtig angeschlossen sind.

Als ich die Schläuche vom (Neuen) Ventil gezogen

habe - spürte und hörte man - das das Teil unter

Druck steht.

Das ist beim alten nicht der Fall.

Viele Grüsse Hans




---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374976 antworten auf 374955 ] Thu, 22 September 2016 05:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Hallo,

die hängen eigentlich beide nebeneinander, aber es gut sein, dass du garkeine Drallklappen hast, habe ich auch nicht.

Die Abstellklappe ist ja eigentlich immer geöffnet und sollte von einer Feder gehalten werden wenn ich mich nicht täusche, also müsste er ganz normal laufen wenn du das Ventil garnicht an mit der Klappe verbunden ist.

Ich kann mich nicht erinnern, dass das Ventil bei mir schonmal unter Druck oder Unterdruck stand, muss aber nichts heißen.

MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374978 antworten auf 374955 ] Thu, 22 September 2016 06:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Morgen,

du hast auch nen PhI - Kannst du mir evtl 1-2 Fotos schicken/

Posten - wo man das Venturirohr sieht - und was mir wichtig wäre -

ob du so nen Teil hinterm Venturirohr verbaut hast.

Wenn ja - wie die Schläuche dort angeschlossen sind.

Sprich - der von hinten kommende ist mit welchen Anschluss

verbunden.

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #374995 antworten auf 374955 ] Thu, 22 September 2016 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Mahlzeit,

ich spreche von dem Bauteil - die schwarze Dose hinter dem

Venturirohr:.

http://www.ebay.at/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2060353 .m570.l1313.TR0.TRC0.H0.X8200056350.TRS0&_nkw=8200056350 &_sacat=0

Hier die Dose alleine:.

http://www.ebay.at/itm/RENAULT-Laguna-2-Espace-4-2-2dci-Dros selklappenventil-Ventil-8200056350-valve-/111886663814?hash= item1a0cf70086:g:LboAAOSwL7VWp458

Weiss jemand was die für ne Funktion hat ?

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375029 antworten auf 374955 ] Thu, 22 September 2016 19:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Hallo,

ich werde morgen mal nachschauen, heute ist es schon zu dunkel.
Ich habe sogar extra schon den Zylinderkopf abgenommen, damit man es besser sehen kann. :applaus:

MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375049 antworten auf 374955 ] Thu, 22 September 2016 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Abend,

Bin gespannt ob bei dir die Dose drinnen ist.

Den Zylinderkopf muss man aber nicht runternehmen deswegen.

Das sieht man eigentlich gleich - wenn man reinsieht.

Wisst ihr was witzig ist - habe noch niemand getroffen - der

weiss - was die Dose zu tun hat.

Nicht mal die Herrn von Renault Österreich wissen was die

Dose macht.

War heute bei den 2 grössten Renault Werkstätten in Wien - und

keiner weiss was.

Hier weiss es anscheinend auch niemand - zumindest sieht

Boguslaw nach ob die bei ihm verbaut ist - Danke Dir Smile

Kannst du vielleicht noch schauen - wenn du die Schläuche am

Ventil abziehst - ob du merkst ob das Teil unter Druck steht.

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375103 antworten auf 374955 ] Fri, 23 September 2016 15:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Moin, wie versprochen:

index.php/fa/66352/0/

Entschuldige bitte das Chaos.
Du hast natürlich Recht gehabt, ich habe den Zylinderkopf unnötigerweise für das Foto abgenommen. Wink

Meine Untersuchung hat zusätzlich noch ergeben, dass dieses ominöse Teil eine Art Druckspeicher bzw. Unterdruckspeicher sein muss.

Obwohl das Auto schon Wochenlang nicht gefahren ist, war immernoch Unterdruck auf der Leitung, aber der Schlauch zur Vakuumpumpe war auch schon seit Wochen abgezogen.

Wenn du an den Leitungen von diesem Speicher saugst, oder rein pustest wirst wohl feststellen, dass es nur in eine Richtung durchgängig ist.
Somit hat das hat das Elektroventil immer Unterdruck zum Schließen der Drosselklappe, auch wenn die Vakuumpumpe kein Vakuum mehr zur Verfügung stellen sollte.

Wenn du noch Fragen hast, nur zu. Wink


MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375170 antworten auf 374955 ] Sat, 24 September 2016 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Mahlzeit,

Ich habs probiert mit dem durchlasen und saugen - deutlicher

Widerstand in beide Richtungen - damit ist das Neue kaputt.

Vielen Dank fürs nachsehen!!

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375174 antworten auf 374955 ] Sat, 24 September 2016 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Moin,

ich meinte jetzt mit dem Saugen diesen ominösen Druckspeicher von dem keiner weiß wofür er ist und nicht das Elektroventil.
Meiner Meinung nach müsste das Ventil wenn stromlos immer zu sein.

Dein Problem ist doch jetzt, dass er nicht starten will oder?
Eigentlich kannst du das Ventil an den Kabelbaum hängen ohne die Schläuche anzuschließen, du müsstest nur den Schlauch von der Vakuumpumpe verschließen, damit der Unterdruck nicht flöten geht.
Und dann müsstest du dich noch vergewissern ob die Klappe auf steht.
Wenn er immernoch nicht starten will, ist es dann etwas anderes.

MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375177 antworten auf 374955 ] Sat, 24 September 2016 14:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Das hab ich gemacht - hab nicht selbst an den Schläuchen rumprobiert Smile

Das Ventil zieht die Klappe immer nach unten -

mit und ohne Druckspeicher.

Egal wie die Schläuche dran sind.

Ist der Widerstand dann in beide Richtungen -

Sollte kaputt sein das Teil

Ich lass die Dose jetzt abgesteckt - eingebaut

hatte ich die schon.

Also ist die nicht so wichtig.

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375188 antworten auf 374955 ] Sat, 24 September 2016 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Hi,

nein, eigentlich ist die nicht wichtig,
Mein JE als 2.2 dCi hat die damals ab Werk garnicht gehabt.
Da gabs nur einen losen Stecker am Kabelbaum.

Die kann höchstens dann wichtig werden, wenn dein Turbolader hops geht und den Motor mit Öl als Treibstoff versorgt.


MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375204 antworten auf 374955 ] Sat, 24 September 2016 21:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jolina2500 ist gerade offline jolina2500
Beiträge: 1916
Registriert: September 2010
Ort: Mönchengladbach
Espace-Verrückter
Hallo ihr beiden,

Der uminiöse schwarzer Kasten ist in der Tat ein Druckspeicher.
Er versorgt beide Druckwandler mit dem entsprechenden Druck bzw.resorcen.
Einer ist für den Turbolader und der andere für die Drahlklappen.
Andere Fahrzeuge haben 3-4 Druckwandler für Drahlklappen,Turbosteurung,AGR und ???

Der 2,2 Dci hatte nach meiner Erinnerung nur 2 Druckwandler und deshalb so ein kleines uminiöse Kästen.
Andere Fahrzeuge haben stattdessen so ne Kapsel in der Größe einer 1,5 Liter Colaflasche ohne Hals.

Gruß Andre


Vw golf 2 1,6 l
Ford Escort 1,4l
Ford Escort Rs 2000 turbo
Mercedes(w202)C-43 Amg T-Model nach zu enger und steiler kurve dann überschlag(-Totalschaden-)
Mercedes(w203)C-32 Cdi Amg T-Model
Espace Jk 3.5 V6 24v
Espace J63 V6
Espace Je 3.0 V6 12v
Espace Je 3.0 V6 24v
Espace Je 3.0 V6 24v Initiale(aktuell)

Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375213 antworten auf 374955 ] Sun, 25 September 2016 00:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hans_aus_AT ist gerade offline Hans_aus_AT
Beiträge: 687
Registriert: April 2012
Ort: Österreich
Espace-Verrückter

Abend,

das mit dem Turbo hab ich nicht bedacht - besser

ich schliess die Dose an.

Zum abwürgen sicher gut.

Viele Grüsse Hans


---------------
10/2010 - 08/2014
JE0 2,2 td 113PS
Mit über 400.000km Zylinderkopf Schaden
10/2014 - 05/2017
GJK0H Privileg 2,2dci 110kw 07/2004 - Schaltgetriebe,
Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket
05/2017 aktuell ca. 255.000km am Tacho - verkauft.
05/2017 - laufend
GJK0AD 2,0T Initiale Paris
Automatik,Panorama Dach,Klima,Hands Free + Klare Sicht Paket, Carminat 3BT.
Re: Elektrisches Ventil / Magnetventil? [message #375215 antworten auf 374955 ] Sun, 25 September 2016 00:12 Zum vorherigen Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1713
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Hallo Andre,

Ich glaube der Druckspeicher beim 2.2 dCi versorgt nur das Ventl der Drallklappen und das der Drosselklappe.
Das Ventil für den Turbolader ist direkt an der Vakuumpumpe angeschlossen.
Selbst bei den Drallklappen bin ich mir nicht sicher, da meine dCis nie welche hatten.


Kann es sein, dass die großen Druckspeicher von denen du sprichst vorwiegend bei Benzinmotoren verbaut sind, die keine Vakuumpumpe haben?

MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Fenster schwergängig
Nächstes Thema:Armlehnen für hintere Sitze nachrüsten
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Mar 24 00:54:24 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01589 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software