Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Allgemein » Plauderecke » Bau einer Caravangarage
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Bau einer Caravangarage [message #365745] Tue, 26 April 2016 12:48 Zum nächsten Beitrag gehen
Hessi
Beiträge: 1045
Registriert: March 2007
Espace-Verrückter
Mahlzeit Leute,

ich habe für den Wohnwagen eine Caravangarage gebaut. Sind ja einige hier, die ne Wohndose am Agrarhaken haben.

Garagenbau Teil 1: Planung, Genehmigung und Vermessung

http://tote-pixel.de//images/thumbnails/images/sigplus/Garage/Wohnwagen-Abmessungen-gro%C3%9F-Wiederhergestellt-fit-800x300.jpg



Garagenbau Teil 2: Tragschichten und Bordsteine

http://tote-pixel.de//images/thumbnails/images/sigplus/Garage/BR-Laster2-fit-800x450.jpg



Garagenbau Teil 3: Schalung und Verdichtung

http://tote-pixel.de//images/thumbnails/images/sigplus/Garage/fertig%20ger%C3%BCttelt-fit-450x800.jpg



Garagenbau Teil 4: Bodenplatte betonieren

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Garage/IMG_20150505_144217dxo.jpg



Garagenbau Teil 5: Verlegeplan ausarbeiten

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Garage/invaders.jpg



Garagenbau Teil 6: Pflasterarbeiten

http://tote-pixel.de/images/sigplus/Garage/IMG_20150509_165536dxo.jpg



Garagenbau Teil 7: Die Garage an sich

http://tote-pixel.de//images/thumbnails/images/sigplus/Garage/12194687_10206760166835246_7241877668350810546_o-fit-800x531.jpg



Fragen? grübel
Fragen! Very Happy

Da ich das aus einschlägigen Camperforen kenne (hier aber eigentlich nicht erwarte), möchte ich nur darauf hinweisen:
Wenn Ihr einen Carport habt und den viiiiel besser findet: Schön für Euch. :applaus:
Wenn Ihr in einer Garage Feuchtigkeitsprobleme in der Wohndose habt: Tut mir leid für Euch. Embarassed

Das betrifft aber alles nicht den Bau einer Garage – und Feuchtigkeitsprobleme gibt es bei Stahlgaragen i.d.R. auch nicht.

Ja, sorry für den Hinweis.
Es gibt sicher auch genug Fragen zum Bau an sich, oder? Very Happy

Gruß
Michael

[Aktualisiert am: Tue, 26 April 2016 12:52]

Re: Bau einer Caravangarage [message #365756 antworten auf 365745 ] Tue, 26 April 2016 15:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Boguslaw ist gerade offline Boguslaw
Beiträge: 1708
Registriert: January 2009
Ort: Neumünster
Espace-Verrückter
Hallo,

sehr schöne Garage, kommst du denn noch in den WoWa rein wenn er drinnen steht oder ist das nicht vorgesehen?

Wenn etwas in meinem WoWa feucht wird, baue ich es einfach neu. Wink


MfG
Boguslaw


2005er GJK INITIAL 2.2 dCi, noch 2001er GJE PRIVILEG 2.2 dCi, 2001er Clio EXPRESSION 1.2, 1990er R25 V6 BACCARA, 1989er R25 V6 INJECTION, 2x 1989er R25 Turbo-DX, 1983er VW T3
Re: Bau einer Caravangarage [message #365760 antworten auf 365756 ] Tue, 26 April 2016 17:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7823
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Michael,
angesichts der zum Fahrweg rechtwinkligen Zufahrt stellt sich mir die Frage: Wie?
Mit dem Auto rückwärts um die Ecke in die Garage schieben scheint mir extrem ambitioniert zu sein. Ich tippe eher auf einen Mover, richtig?

Aber viel Spiel hast Du seitlich nicht... sollte irgendwann ein Nachfolge-Caravan 10 cm breiter oder höher sein, muss er vermutlich draußen bleiben - oder?

Schöne Grüße
Uli


...bei dem der Wohnwagen im Freien stand, nachdem er von seinem Stellplatz in der Halle von einem (ähem... nein: zwei!) J11 verdrängt wurde. Wir haben ihn dann verkauft, weil sich der ganze Aufwand für 1 Woche Urlaub und 1x Espace-Treffen pro Jahr einfach nicht gelohnt hat.


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Derzeit aktiv... J637, 03/96 - ca. 230.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Bau einer Caravangarage [message #365766 antworten auf 365745 ] Tue, 26 April 2016 18:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hessi
Beiträge: 1045
Registriert: March 2007
Espace-Verrückter
Tach!

Ja, man kommt noch rein. Mit einer kleinen Klappbox sogar. Tür geht natürlich nicht komplett zu öffnen.

Wir stellen den Wohnwagen direkt neben der Zufahrt ab, drehen den um 90 Grad und schieben den rein. Das Ding wiegt doch nur zwischen 1.200 und 1.500 kg. Das bisschen Gefälle ist völlig irrelevant.

Vorher stand der einfach auf dem Rasen. Das war ein echter Akt, da hast Du recht. Das ging nur mit dem Picanto. Der Trajet war zu lang.

Nee, die Durchfahrt ist breiter als jeder WoWa sein darf, das passt schon. Bei der Höhe gehen auch noch 10cm, schätze ich. Wenn nicht, dann lässt man die Luft aus den Reifen, fertig. Very Happy

Im Moment haben wir zu viel am Haus zu tun, sonst wären wir dieses Frühjahr auch wieder gefahren. Wir sind im Jahr aber auch nur fünf oder sechs Wochen damit unterwegs.

Billig sind Campingplätze auch schon lange nicht mehr. Embarassed
Das geht schon ins Geld. Embarassed

Zwei J11? Nett! Smile

cu
m
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Golf 5 TDI fuhr fast nur auf Benzin unglaublich
Nächstes Thema:LOGO
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Nov 14 19:31:13 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01359 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software