Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » Tuning & Modifikationen » Umbauten » Faltschiebedach vom Twingo einbauen?
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212038] Sat, 27 November 2010 14:28 Zum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin...,
hat sowas schonmal jemand erfolgreich gemacht?
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212126 antworten auf 212038 ] Sun, 28 November 2010 01:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7646
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Hallo Frank,
miß doch erstmal die Länge des Twingo-Daches und den Abstand Deiner Querträger im Dach aus. Ich schätze, das Twingo-Dach ist länger...

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212130 antworten auf 212126 ] Sun, 28 November 2010 02:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
hi uli,
klar ist das twingo dach länger. die vorderen querstreben müßen raus...
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212133 antworten auf 212130 ] Sun, 28 November 2010 02:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7646
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
dann hat Deine Tupperschüssel aber keine Chance mehr beim TÜV...

Ist es das wert? Oder ist sie sowieso fast am Ende?

Schöne Grüße
Uli


...der bei DER Witterung nichtüber Faltdächer oder Cabrios nachdenkt... grübel


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212134 antworten auf 212133 ] Sun, 28 November 2010 03:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin...,
DAS muss mit tüv gehen...
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212139 antworten auf 212134 ] Sun, 28 November 2010 08:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Selbstschraubär schrieb am So, 28 November 2010 03:06

moin...,
DAS muss mit tüv gehen...
vg, frank



Shocked wenn du einen oberen Querträger raus nimmst grübel

Okay, wenn du das hinbekommst, dann Glückwunsch.

VG
Alex

[Aktualisiert am: Sun, 28 November 2010 08:31]


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212161 antworten auf 212038 ] Sun, 28 November 2010 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin...,
ich werde das dach schon nicht leichtfertig aufschnippeln. hochdächer in anderen fahrzeugen sind ja auch möglich, weil wieder verstärkungen eingesetzt werden. ich werde mal mit dem tüv schnacken. hat jemand vielleicht ein bild von der unbeplankten karosse?
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212164 antworten auf 212161 ] Sun, 28 November 2010 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Selbstschraubär schrieb am So, 28 November 2010 12:07

hat jemand vielleicht ein bild von der unbeplankten karosse?
vg, frank


Hallo Frank

reicht das hier:

index.php/fa/34360/0/

VG

Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212174 antworten auf 212038 ] Sun, 28 November 2010 12:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin,
ja, danke, das ist nicht schlecht. hat jemand ein foto? vl. vom zinkbad?
danke vorab!
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212176 antworten auf 212174 ] Sun, 28 November 2010 12:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Espace Fan ist gerade offline Espace Fan
Beiträge: 2173
Registriert: December 2005
Ort: 35216 Biedenkopf
Guru
Espace-Freund des Jahres 2004
Moderator
Hallo Frank,
Selbstschraubär schrieb am So, 28 November 2010 12:43

moin,
ja, danke, das ist nicht schlecht. hat jemand ein foto? vl. vom zinkbad?
danke vorab!
vg, frank


so was wie das hier Razz

http://mbarak.de/espace/bilder/galvanizing2.jpg


Das ist ein JE aber es geht ja nur um Dach Smile

Gruss
Mustafa

[Aktualisiert am: Sun, 28 November 2010 12:52]



http://www.mbarak.de/1-11.jpg http://www.mbarak.de/t.gif
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212178 antworten auf 212038 ] Sun, 28 November 2010 13:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin..,
genau, sowas sieht doch gut aus. da hier noch keiner so einen umbau gemacht hat frag ich einfach mal den tüv und dann schaue ich weiter...
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212468 antworten auf 212038 ] Wed, 01 December 2010 02:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
magic_mp ist gerade offline magic_mp
Beiträge: 992
Registriert: April 2009
Ort: Bayreuth + Erlangen
Espace-Verrückter
Hey ho,

der Umbau sollte eigentlich schon machbar sein;
wirst halt dementsprechend alles verstärken müssen.
Ich würde mal beim Tüv anfragen ob es reicht wenn Du nen ordentlichen Rahmen einbaust welcher gut mit dem Rest der streben verbunden ist.

Aber einfach wird das ganze sicherlich nicht werden;

viel Glück und halt uns auf dem laufenden
FLOh


"Man muß mit den richtigen Leuten zusammenarbeiten, sie achten und motivieren. Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich.“
Klaus Steilmann (*1929)
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212480 antworten auf 212468 ] Wed, 01 December 2010 08:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
papaminimaus ist gerade offline papaminimaus
Beiträge: 1011
Registriert: November 2005
Ort: 21... Heidenau (Niedersachsen)
Espace-Verrückter
Administrator
Hi,

ich denke wenn man die Länge auf die des Original-Glasschiebedaches beschränkt sollte es kein Problem sein... Wenn man allerdings mehr will, wird wohl zumindest eine Strebe in der Mitte übrig bleiben müssen...

Gruß

Arne

... bin gespannt....


Immer locker bleiben... Smug
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212484 antworten auf 212038 ] Wed, 01 December 2010 09:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin...,
das twingodach hat einen stabilen einbaurahmen (wenn man den mit ausbaut!), der natürlich mit reinkommt. ich versuche mal einen je oder j63 auf dem schrottplatz diesbezüglich zu untersuchen und werde bilder ohne himmel machen. damit und mit einem twingodach im kofferraum besuche ich den tüv im frühjahr, wenn ich sowoeso zur hu muss. dann werden wir sehen, was er sagt.
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212501 antworten auf 212484 ] Wed, 01 December 2010 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Espace Fan ist gerade offline Espace Fan
Beiträge: 2173
Registriert: December 2005
Ort: 35216 Biedenkopf
Guru
Espace-Freund des Jahres 2004
Moderator
Hallo Frank,

es ist aufwädig aber machbar.
Ich habe lange genug ein Twingo mit Faltdach gefahren.
Es war schon genial das Dach bei Tempo 60 einfach nach hinten zuwerfen Very Happy
Aber diese Windgeräusch auch in geschlossener zustand war nicht gerade schön bei Tempo 130 Sad

Selten ist es auch ein gebrauchte Twingo-Faltdach zu finden der wirklich Dicht ist !

Gruss
Mustafa



http://www.mbarak.de/1-11.jpg http://www.mbarak.de/t.gif
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #212503 antworten auf 212501 ] Wed, 01 December 2010 14:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
hi...,
ich doch auch. schnellfahren interessiert mich aber nicht mehr.
wer mal in einem erdbeerkörbchen (golf1/2) mit 90+km/h unterwegs war, der wird das faltdach im twingo auch bei 170km/h nicht bemerken, weder offen, noch geschlossen Gröhler
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #215521 antworten auf 212038 ] Fri, 24 December 2010 05:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
esbinze ist gerade offline esbinze
Beiträge: 592
Registriert: February 2010
Ort: Eppelsheim
Espace-Verrückter
Hallo ihr Höherfahrenden,

also den letzten Satz kann ich echt bestätigen. Ohne eine Musikanlage mit ordentlicher Beschallung sind im Golf 1 Cabrio ab Tempo 90 nur noch Windgeräusche zu hören ... und das ist echt absolut egal ob offen oder geschlossen Gröhler

Viel Erfolg bei deinem Versuch! Frohe Weihnachten an die Gemeinde, lasst euch reich beschenken ... in diesem Sinne:

"Das Schenken macht das Geschenk."
(Manfred Hinrich, *1926, Dr. phil., deutscher Philosoph)

Liebe Grüße auch an die Familien und Freunde aus Rheinhessen

Holger


Renault Megane Coupe Night&Day 130 TCe, Bauj. 03/2010
Renault Espace JE Initiale 2.0 16V, Bj. 03/2002, verkauft
Renault Espace Dynamique 2.0 dCi, Bj. 09/2007, Ex am 15.07.2015
Renault Megane CC Dynamique 1.6 16V, Bj. 06/2004, verkauft
Renault Espace JE, Bj. 2001, verkauft

"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.​"
(Konrad Adenauer)
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #225898 antworten auf 215521 ] Thu, 24 March 2011 23:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mika J 637 ist gerade offline Mika J 637
Beiträge: 3284
Registriert: February 2010
Ort: 41751 Viersen/Ndrh.
Guru
Tach zusammen,

ist aus dem "Projekt" denn jetzt mal was geworden??
Wäre schön noch mal nen Lagebericht zu sehen.

Gruß
Mika


!!Fragen die das Forum beantworten kann oder könnte, werden von mir NICHT via PN oder E-mail beantwortet!!

-DER MODERATOR- => er soll beim moderieren moderat sein, damit die moderate Moderation auch von moderaten Mitmoderatoren mitmoderiert werden kann! Wink

Seit 16.8.11:GJE V6-24V Elysee, EZ:06.99
LPG-Einbau am 01.10.11 bei Km: 196224 (Powered by Alex HX!)
Aktueller KM-Stand: 310.000km!
06/2013 bei 227000 km Getriebe überholt und Zahnriemen gemacht!

Als Zweitwagen: Renault Kangoo 1.4 RXE aus 2001 in Rot-Metallic....

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #225901 antworten auf 212038 ] Thu, 24 March 2011 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstschraubär ist gerade offline Selbstschraubär
Beiträge: 200
Registriert: September 2010
Ort: D-24536 Neumünster
Alter Hase
moin,
nein, noch nicht. ich muß im nächsten monat zum tüv und da frage ich den "fachmann"
vg, frank


Aliens gibt es wirklich, sie sind abgrundtief böse und sitzen in den Regierungen...

Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362337 antworten auf 212038 ] Thu, 17 March 2016 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Michael ist gerade offline Der Michael
Beiträge: 4
Registriert: March 2016
Grünschnabel
Hallo bin neu zu euch gestoßen und ja es geht das mit dem faltdach vom twingo machen es morgen Cool mache auch reichlich Bilder natürlich mit TÜV


Laufen wofür? Hab doch 4 gesunde Reifen
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362396 antworten auf 212038 ] Fri, 18 March 2016 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Hi

machbar ist das schon, nur ob das dann auch abgenommen wird
ist die entscheidende Frage.

Kann mir bei besten Willen nicht vorstellen dass das ein TÜV Prüfer abnimmt wenn man den Querträger raus nimmt.

Die ganze Konstruktion ist ja auch auf diese Querträger berechnet.
Das Dach spielt eine wesentliche Rolle der Stabilität.

Okay, beim Käfer ging das zwar auch, aber da musste die Bodengruppe entsprechend verstärkt werden.

Ich bin mal gespannt.

LG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362446 antworten auf 362396 ] Fri, 18 March 2016 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Michael ist gerade offline Der Michael
Beiträge: 4
Registriert: March 2016
Grünschnabel
Habe es geschafft ! Bin nun seit heute stolzer Besitzer eines Renault Grand Espace mit Faltdach
Very Happy
Erstmal ein großes Lob an die Leute die diese Seite auf die Beine gestellt haben!
:applaus:
Ihr habt uns durch die sehr gut beschriebenen Anleitungen schon mehrere tausend Euro an Reparatur Kosten erspart.

So nun zu meinem Faltdach :
Wir sind schon seit knapp 6 Jahren am überlegen gewesen ob wir es einbauen sollen oder nicht wegen der benötigten Eintragung durch den TÜV. Habe mich bei zwei unterschiedlichen TÜV Prüfstellen schlau gemacht die Sondereintragungen abnehmen dürfen,einmal bei uns im HSK
Und einmal in Essen .Und beide würden/werden es unter bestimmten Voraussetzungen eintragen.Bei uns im HSK ist die Voraussetzung , dass die rausgenommene Dachquerstrebe vor der letzten Strebe wieder eingesetzt wird.Die Voraussetzung in Essen ist das die Strebe die entfernt werden würde, durch ein Rundstahl, welches der TÜV Mann vor Ort berechnen würde (Fläche und Dicke der Strebe )ersetzt werden müsste.Aber da in dem Auto auch meine Kinder mitfahren, habe ich die Strebe selbstverständlich drin gelassen ,denn wenn die Strebe drin bleibt , trägt er es ohne Schwierigkeiten ein .Kosten der Aktion belaufen sich auf ca.170 Euro.
Konnte jetzt leider nur 6 Bilder machen ,
aber weitere Bilder folgen .


index.php/fa/64164/0/
index.php/fa/64165/0/
index.php/fa/64166/0/
index.php/fa/64171/0/
index.php/fa/64172/0/
index.php/fa/64173/0/

Zeilenumbrüche eingefügt - Andreas aB

[Aktualisiert am: Fri, 18 March 2016 19:18] vom Moderator


Laufen wofür? Hab doch 4 gesunde Reifen
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362502 antworten auf 362446 ] Sat, 19 March 2016 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Baerle JM ist gerade offline Baerle JM
Beiträge: 920
Registriert: October 2006
Ort: D-79618 Rheinfelden
Espace-Verrückter
Hallo "Der Michael"!

Ich finde die Lösung ziemlich cool ... tolle Arbeit soweit. Mach mal Bilder wenn alles fertig ist und der Dachhimmel wieder vollständig instandgesetzt ist.

mfg

Manuel


Baerle JM

seit 16.11.13 Grand Scenic II JM 1.9 DCI EZ 11/07 in schwarz http://images.spritmonitor.de/605373.png
... und als Geschäfts-Zweitwagen ein Caddy 1.6 TDI von 2012 in weiß
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362507 antworten auf 362502 ] Sat, 19 March 2016 15:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7646
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
in der Tat... heißt dann aber auch, dass man das Dach nur bis zur Strebe öffnen kann, weil der Hebel ja, wenn er auf "beweglich" steht, schräg nach unten geht... und damit nicht über der Strebe vorbeipasst. Richtig?

War in meinem J117 mit 2000-1er Ausstattung im Sommer oft mit herausgenommenem Glasdach unterwegs - das könnte man sich bei dieser Lösung echt sparen. Und Twingos liegt hier beim Schrotti gleich im Dutzend herum...

Bin gespannt auf die Bilder im Zustand "fertig" - gerne auch über Infos, wie Du die Bespannung am Querträger befestigt hast - denn zumindest bei J11 und J63 ist die nur "umgeschlagen" und mit dem eingeklebten Filz in der Lücke festgeklemmt.

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #362562 antworten auf 212038 ] Sun, 20 March 2016 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klein.le
Beiträge: 2969
Registriert: April 2006
Ort: Lemgo
Guru
Moin,
ist schon eine rechte Pionierleistung.
Mich verblüfft, dass die Dachstreben nicht ebenso stark abgepolstert sein müssen, wie beim Überrollkäfig.

Besten Gruß
Helmut


See you in space

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
J115, 2,1TD Bj.1985 ; 1993-1995
J635, 2,1TD Bj.1993 - "Rennold" ; 1995-2015
Twingo 1,2 mit LPG Prins Bj. 2001 als Dinghi; 2014 -
J637 Quadra, 2,2 Bj. 1994; LPG Eifel-KME - "Quadriga" ; 2014 -
Twingo 1,2 Bj. 1997 als Dinghi II; 2015 -
GJE 2,2 dci Bj 2001 - "JE t' aime"; 2015 -
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ignore by Permanentkleinschreibern
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #363039 antworten auf 212038 ] Fri, 25 March 2016 10:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Moin

da das Panoramadach vom Twingo die gleichen Einbaumaße hat,
wäre das auch noch eine alternative.

Die Idee hat was.

Ich habe gestern festgestellt das unterm Teppich hinten alles nass ist und denke darüber nach mir ein Panoramadach anstelle der beiden Dachfenster ein zu bauen.

Das geht aber nur dann wenn die Länge des Panoramadach beide Dachfenster abdeckt.

Habe ja beides hier stehen (noch verbaut)
der Schlachter hat ein Faltschiebedach, der Twingo für meine Tochter hat das Panoramadach. Dann bekommt meine Tochter das Faltdach und ich moppse mir das Panoramadach Very Happy

Mal schauen, erst mal nach messen.

VG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #364957 antworten auf 212038 ] Mon, 18 April 2016 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Michael ist gerade offline Der Michael
Beiträge: 4
Registriert: March 2016
Grünschnabel
Hallo Alex
Das mit dem Glasdach brauchst du nicht probieren,da sich das Glasdach beim festschrauben der Dachhaut anpasst (es verzieht sich)es wird sich dann nicht mehr reibungslos öffnen und schließen lassen und wird auch nicht richtig Dicht werden.

Lg Michael


Laufen wofür? Hab doch 4 gesunde Reifen
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #364960 antworten auf 212038 ] Mon, 18 April 2016 20:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Michael ist gerade offline Der Michael
Beiträge: 4
Registriert: March 2016
Grünschnabel
Neuigkeiten zum Faltdach:

Wurde am 04.04.2016 mit Bravur und ohne Querstrebe eingetragen. Very Happy

Das einzigste was ich machen musste,die Endstücke links und rechts der Querstrebe jeweils mit zwei Schrauben mit dem Faltdach Rahmen verschrauben.
Siehe Bilder
Das Dach ist Dicht auch in der Waschstrasse,selbst bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn.
Für mein Empfinden sind die Windgeräusche sogar leiser als im Twingo.Kann aber auch Einbildung sein.
Die letztendlichen Kosten der Eintragung muss ich nach unten korrigieren von ursprünglich 170Euro auf 135Euro.

Lg.Michael

index.php/fa/64714/0/

index.php/fa/64715/0/

index.php/fa/64716/0/

index.php/fa/64717/0/ index.php/fa/64718/0/

index.php/fa/64719/0/

index.php/fa/64720/0/ index.php/fa/64721/0/

index.php/fa/64722/0/

index.php/fa/64723/0/

[Bilder zum Anzeigen in Beitrag eingefügt - Uli]

[Aktualisiert am: Mon, 18 April 2016 23:15] vom Moderator


Laufen wofür? Hab doch 4 gesunde Reifen
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #364992 antworten auf 212038 ] Tue, 19 April 2016 08:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leunerzigeuner ist gerade offline Leunerzigeuner
Beiträge: 838
Registriert: June 2007
Ort: Leun (Hessen)
Espace-Verrückter
Hi Michael
Sieht Topf aus hast du gut gemacht . Wäre auch was für meine en JE gewesen da hab ich das Dach vermisst. Jetzt habe ich mein Dach aber im JK Panorama Dach.
Gruß Rainer


Polos jede menge
R19 TXE Bj.89 von 1993-1995
Espace J11/13 TXE Bj.89 von 1995-2000
Espace JE RXE Bj.05.97 von 2000-2008
Espace The Race von 2007 -
Espace JK 2,0 DCI "25Th" 09.2014 -
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #365011 antworten auf 364992 ] Tue, 19 April 2016 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7646
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
jepp, juckt mich für meinen J63. Mehr Open Air als mit dem großen Schiebedach aus dem JE, das Lukas sich eingebaut hat - bei weniger Problempotential.
Falls demnächst mein Sohn beklagt, es würde in seinen Twingo reinregnen, wißt Ihr, warum... Grin

Schöne Grüße
Uli


J11 forever!

For Alltag... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
For Reserve.. J637, 03/96 - 210.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #365256 antworten auf 212038 ] Fri, 22 April 2016 08:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Hi

erst mal :applaus: :applaus: :applaus:

Hätte ich nicht gedacht dass das geht, aber okay, man lernt ja ständig dazu.

Schade dass das Faltdach schmaler ist als die Glasdächer,
sonst wäre das eine alternative zu den undichten Teilen.

Habe meine beiden Glasdächer zwar etwas dichter bekommen indem
ich das Formteil was vorne eingesteckt wird, etwas nach gebogen,
aber so 100% sind die immer noch nicht dicht.
Weil jetzt tropft es an anderer Stelle etwas durch,
Zumindest in der Waschstraße.
Okay, da wird mit Druck das Wasser aufs Dach gesprüht.
Warte den nächsten Regen ab.

VG
Alex, der das jetzt klasse findet


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #365370 antworten auf 365256 ] Sat, 23 April 2016 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sam06 ist gerade offline Sam06
Beiträge: 19
Registriert: March 2016
Espace Freund
Bravo, super gemacht ! :applaus:
Bin schon gespannt wieviele Nachahmer es geben wird. Da meine beiden Panoramadächer (Fidji) noch absolut dicht sind, lasse ich das auch so. Aber später einmal, wer weiss ?
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #365377 antworten auf 212038 ] Sat, 23 April 2016 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5169
Registriert: March 2008
Ort: 41748 Viersen
Guru
Hi

das Problem wird aber die Breite sein.
Das kannst du nur dann in dieser Version machen wenn du vorher
ein geschlossenes Dach hast.

Das Faltdach sowie das Panoramadach vom Twingo sind zu schmal :heul:

VG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Re: Faltschiebedach vom Twingo einbauen? [message #365378 antworten auf 365377 ] Sat, 23 April 2016 12:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
Sam06 ist gerade offline Sam06
Beiträge: 19
Registriert: March 2016
Espace Freund
Hallo,
da habe ich doch gleich mal nachgeschaut: ja, da fehlt einiges an Breite zum Panoramadach. Macht nichts, kommt Zeit, kommt Rat...
Jedenfalls dein Twingodach ist echt super! Hätte ich einen Espace ohne Panoramdach, dann würde ich das sofort nachbauen.
Gruss
Sam06
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Dachlast Schlafdach
Nächstes Thema:Dachgalerie nachrüsten Espace IV JK
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Jul 22 16:19:10 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02068 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software