Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Allgemein » Plauderecke » Schrauber Wochenende
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
icon14.gif  Schrauber Wochenende [message #364097] Wed, 06 April 2016 12:18 Zum nächsten Beitrag gehen
malermeister ist gerade offline malermeister
Beiträge: 386
Registriert: November 2010
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo

Das Schrauber Wochenende kann los gehen :applaus:

index.php/fa/64522/0/

Wer mit schrauben will dem stell ich Essen Trinken und einem Schlafplatz Very Happy


Mfg Daniel



J63 2,2 Bj.96 Grün mit Klima und Gasanlage
Unter 10 Liter Gas auf 100 Km
Und ein J63 V6 mit Gasanlage
Für den Sohn ein JE in Orange Smile

http://www.gidf.de/
Re: Schrauber Wochenende [message #364098 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7429
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Daniel
Ich bin ja jetzt nicht so der Mensch, der generell was gegen Essen, Trinken und Schlafen hat aber bei den von dir abgebildeten Teilen kann ich dir leider nur viel Spaß wünschen...
Duckundweg
Hartmut

im Moment bei ner ZKD von dem Paz seine Benz eingespannt
Ach und Hebe das Getriebe mitsamt Motor dann ist das Lenkgetriebe einfach zu machen.

[Aktualisiert am: Wed, 06 April 2016 12:38]


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Schrauber Wochenende [message #364099 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
malermeister ist gerade offline malermeister
Beiträge: 386
Registriert: November 2010
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo Hartmut

Jetzt stell dich nicht so an. Gröhler
Du hast es doch bestimmt schon mal gemacht.
Ich leider noch nicht :heul:

Mfg Daniel


J63 2,2 Bj.96 Grün mit Klima und Gasanlage
Unter 10 Liter Gas auf 100 Km
Und ein J63 V6 mit Gasanlage
Für den Sohn ein JE in Orange Smile

http://www.gidf.de/
Re: Schrauber Wochenende [message #364101 antworten auf 364099 ] Wed, 06 April 2016 12:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7429
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Daniel
Klar habe ich das schon gemacht, aber auch ich habe Familie und geschraubt wird hier auch schjon viel zu viel.
Ob du mit einem Wochenende auskommst musst du entscheiden, du musst ja noch Simmeringe Wechseln, das Losdrehen der schrauben des Lenggetriebes ist gemurkse, je nach vorhandenen Werkzeug musst du dir das zurechtflexen.
Nen Bruch hebst du dir ohne Kran auch, ich hoffe du kannst dir irgendwo einen ausleihen, schnell liegst du Wochenlang flach.
ICh habe damals gemütlich geschraubt und bei der Aktion noch ein komplette Auto geschlachtet, das hat dann etwas länger als ein Wochenende gedauert.
Falls du Klima hast achte beim Lösen der Klimanlage auf die Messinganschlüsse die am Klimakühler angelötet sind, bei der geringsten Bewegung im Anschluss pfeift die Anlage ihr Gas raus und das Ding ist an Dutt.
Gruß
Hartmut


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Schrauber Wochenende [message #364102 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7429
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
PS
Was natürlich kompletter Blödsinn ist was ich hier schreibe, du kannst den Motor natürlich aich ohne Getriebe heben wenn du an die hinteren schrauben dran kommst um die Kupplung zu wechseln, was ich meinte ist, das der Ausbau des Lenkgetriebes komfortabel wird wenn der Motor draussen ist.
Wenn du nur das Getriebe rausfummelst hast du es halt sehr eng mit dem lenkgetriebe, deshalb würde ich den Kupplungswechsel in dem Fall mit Ausbau des Motors veerbinden.
Ist halt ne typische Verbundarbeit
Also am Besten Motor Raus, Getriebe bleibt vor Drinnen dann hast du an der achse nur die Kugelgelenke der spurstangen zu lösen und die gehen recht einfach.
Nach Buchelli erfolgt der Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.
Gruß
Hartmut


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Schrauber Wochenende [message #364108 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
malermeister ist gerade offline malermeister
Beiträge: 386
Registriert: November 2010
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo Hartmut

Also meinst du besser Motor raus?
Dann wird es wohl doch eine Schrauber Woche grübel

Mfg Daniel


J63 2,2 Bj.96 Grün mit Klima und Gasanlage
Unter 10 Liter Gas auf 100 Km
Und ein J63 V6 mit Gasanlage
Für den Sohn ein JE in Orange Smile

http://www.gidf.de/
Re: Schrauber Wochenende [message #364133 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
malermeister ist gerade offline malermeister
Beiträge: 386
Registriert: November 2010
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo


Welche Simmerringe meinst du?


MFG Daniel


J63 2,2 Bj.96 Grün mit Klima und Gasanlage
Unter 10 Liter Gas auf 100 Km
Und ein J63 V6 mit Gasanlage
Für den Sohn ein JE in Orange Smile

http://www.gidf.de/
Re: Schrauber Wochenende [message #364139 antworten auf 364133 ] Wed, 06 April 2016 21:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7429
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Daniel
Also Kurbelwelle Getriebe und Zahnriemenseitig, Nockenwelle, was halt so undicht wird, Getriebe-Kupplungsglocke.
Hol dir bitte weitere Meinungen ein, ich würde den Motor heben, dafür bleibt ja das Getriebe und Antriebswellen drin.
Bin aber nicht Alwissend, habe das einmal gemacht bei meinem, Zwei Espen habe ich Geschlachtet die letzten 10 Jahre, ich meine das ist kein großer Akt den Motor rauszuholen.
Gruß
Hartmut


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Schrauber Wochenende [message #364140 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jolina2500 ist gerade offline jolina2500
Beiträge: 1916
Registriert: September 2010
Ort: Mönchengladbach
Espace-Verrückter
Hallo zusammen,

Trotz Werkstatt graust es mich wen ich das Lenkgetriebe höre oder sehe. Cool

Ein Espace-Freund glaube aus Mettmann sagte mir,das er das Lenkgetriebe beim V6 24v auf der Straße in 6 Stunden ausgetauscht hat.
Er hat dafür den Achschemel abgeschraubt aber 3Tage vorher die Schrauben mit WD40 regelmäßig eingesprüht.
Im gleichen Zuge hat er auch die Wärmetauscher gewechselt,da man beim 24v ansonsten wenig Cancen hat an den Verbindungen an der Spritzwand dranzukommen.
Da Daniel ja den 4 Zylinder hat,dürfte da einiges an Platz mehr vorhanden sein.

Gruß Andre

Nachtrag:

Sprühe die Verbindungen der Druckschläuche am Lenkgetriebe richtig fett ein,wen da was mitdreht oder abreißt heißt es"Amagedon".
Spreche aus Erfahrung :heul:

[Aktualisiert am: Wed, 06 April 2016 21:55]


Vw golf 2 1,6 l
Ford Escort 1,4l
Ford Escort Rs 2000 turbo
Mercedes(w202)C-43 Amg T-Model nach zu enger und steiler kurve dann überschlag(-Totalschaden-)
Mercedes(w203)C-32 Cdi Amg T-Model
Espace Jk 3.5 V6 24v
Espace J63 V6
Espace Je 3.0 V6 12v
Espace Je 3.0 V6 24v
Espace Je 3.0 V6 24v Initiale(aktuell)

Re: Schrauber Wochenende [message #364143 antworten auf 364097 ] Wed, 06 April 2016 22:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jolina2500 ist gerade offline jolina2500
Beiträge: 1916
Registriert: September 2010
Ort: Mönchengladbach
Espace-Verrückter
Hallo Jungs,

Ähh...geht es sich hier doch um den J63 Embarassed
Nur der Gedanke an das Lenkgetriebe hat mir die Nackenharre aufstehen lassen und auf den JE gebracht.
Jetzt im Nachhinein auch weil Helmut so viel schrieb hatte ich diesen Thread vergeblich im JE Bereich gesucht Very Happy
Falls mein Beitrag nicht passt löscht den bitte.

Gruß Andre

...Der diese Nacht bestimmt in seinen Alptraum vom Wechsel des Lenkgetriebe bei seinen JE träumt...


Vw golf 2 1,6 l
Ford Escort 1,4l
Ford Escort Rs 2000 turbo
Mercedes(w202)C-43 Amg T-Model nach zu enger und steiler kurve dann überschlag(-Totalschaden-)
Mercedes(w203)C-32 Cdi Amg T-Model
Espace Jk 3.5 V6 24v
Espace J63 V6
Espace Je 3.0 V6 12v
Espace Je 3.0 V6 24v
Espace Je 3.0 V6 24v Initiale(aktuell)

Re: Schrauber Wochenende [message #364159 antworten auf 364097 ] Thu, 07 April 2016 08:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5312
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Hallo Daniel

wenn du Motor nicht ausbauen möchtest dann hast du als Alternative
nur die Möglichkeit das komplette obere und untere Armaturenbrett aus zu bauen.

Das ist deswegen Notwendig, weil du die gesamte Lenkgestänge/Halterung samt Pedalwerk ausbauen musst, damit du die
Gummimanschette unten an der Spritzwand raus nehmen kannst/musst.

Ohne den Ausbau kommst du nicht an die Verschraubung der Öldruckleitungen.

Solltest du/ihr doch den Motor ausbauen, NICHT gegen das Gummi drücken!!!

Das hatte Mika gemacht, mit den Worten:
"Ochh, die geht aber einfach raus"!!!

Der Einbau dagegen war dann um so heftiger.
Ich hatte wohl den Vorteil das mein unteres Armaturenbrett bereits
in 3 Teile verbaut ist, so das ich nur das obere anheben musste
und unten raus genommen habe um an die Lenkstangen usw dran zu kommen.

Ich selber würde auch wieder den Motor dafür ausbauen.

Aber kannst du alles HIER nachlesen.
Auch das mit der Gummimanschette.

VG
Alex

[Aktualisiert am: Thu, 07 April 2016 08:51]


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer
Re: Schrauber Wochenende [message #364161 antworten auf 364097 ] Thu, 07 April 2016 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
malermeister ist gerade offline malermeister
Beiträge: 386
Registriert: November 2010
Ort: 31832 Springe
Alter Hase
Hallo Zusammen

Also Motor ausbauen kann ich bei mir leider nicht nachen.
Ich wohne mitten in der Stadt. :heul:
Also muss ich es mit ein gebautem Motos versuchen oder so weiter rum fahren.

Mfg Daniel


J63 2,2 Bj.96 Grün mit Klima und Gasanlage
Unter 10 Liter Gas auf 100 Km
Und ein J63 V6 mit Gasanlage
Für den Sohn ein JE in Orange Smile

http://www.gidf.de/
Re: Schrauber Wochenende [message #364166 antworten auf 364097 ] Thu, 07 April 2016 11:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5312
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Oder nach Viersen kommen.

Geht aber erst in 2 oder 3 Wochen.
Jetzt wird erst mal Wolfgangs Auto gemacht.

Aber dann bitte in der Woche.


LG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer
Re: Schrauber Wochenende [message #364167 antworten auf 364161 ] Thu, 07 April 2016 11:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lautenquäler ist gerade offline Lautenquäler
Beiträge: 7429
Registriert: November 2005
Ort: Haiger (Hessen)
Guru
Moderator
Wetterorga
Hallo Daniel
Jetzt heul mal net Smile
Das ist der Stadt doch egal ob du eine Getriebe unterm Auto rauszergelst und anschliesend noch stundenlang im Radkastren hockst um das Lankgetriebe rauszuklarabüstern oder ob du einen Motor nach vorne raushebst.
Oder willst du jetzt erzählen das du das am Straßenrand machen willst? dann fahre besser zur Hobbywerkstatt wie Alex ja vorgeschlagen hat mit Bühne und Kran schonst du Knochen und Nerven.
Gruß
Hartmut

[Aktualisiert am: Thu, 07 April 2016 11:40]


Halbzeit!

...Wünsche immer einen Millimeter Ölschmutz unter den Fingernägeln!

...trinkt den Kaffee schwarz.
Matra Renault Espace J637 Bj91...LPG-Prins VSI
Nur Schweben ist schöner ...
Matra Renault Espace J637 Bj96...LPG-KME Diego
Tante Aischa muss bleiben ...
Citroen BX 19 Top ... LPG-KME Bingo4
Fährst du noch oder schwebst du schon?
Citroen CX2000 Serie1 Bj 78 mit Eriba Troll Bj 71 ... eine Zeitreise!
Yamaha XS400 2A2 Bj 80... Alteisenhaufen mit Spaßfaktor.

Re: Schrauber Wochenende [message #364170 antworten auf 364097 ] Thu, 07 April 2016 12:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3657
Registriert: January 2006
Guru
Hallo, Naja an der Strasse ist das hantieren mit Öl verboten.
Auch im Vorgarten würde ich davon abraten.
Gibts bei euch keine Mietwerkstatt?
Übrigens: beim Lenkgetriebe schraube ich nur die Schrauben ab die direkt am Lenkgetriebe sitzen.
Nix mit Armaturenbrett ausbau etc.
Die Gummimanschette drücke ich ganz normal wieder rein.
Wenn das Getriebe draussen ist ist das Lenkgetriebe noch einfacher zu wechseln.
Gruss
Alexander




Re: Schrauber Wochenende [message #364174 antworten auf 364170 ] Thu, 07 April 2016 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Patchworker Alex ist gerade offline Patchworker Alex
Beiträge: 5312
Registriert: March 2008
Ort: 41747 Viersen
Guru
Alex-HX schrieb am Thu, 07 April 2016 12:49

Hallo, Naja an der Strasse ist das hantieren mit Öl verboten.
Auch im Vorgarten würde ich davon abraten.
Gibts bei euch keine Mietwerkstatt?
Übrigens: beim Lenkgetriebe schraube ich nur die Schrauben ab die direkt am Lenkgetriebe sitzen.
Nix mit Armaturenbrett ausbau etc.
Die Gummimanschette drücke ich ganz normal wieder rein.
Wenn das Getriebe draussen ist ist das Lenkgetriebe noch einfacher zu wechseln.
Gruss
Alexander


Hi Namensvetter

das will ich sehen das du das Gummi so wieder reindrückst,
und so wie es sein soll wieder verbaut ist.

Dafür würde ich bis nach Steinheim fahren.

VG
Alex


Unser Gefährt:
J63 Baujahr 93, 2,2l, alle 4 Türen mit E-Fensterheber ab Werk.

Seine letzte fahrt am 10.04.2017

Mein neuer GJE Blau "The Race" Baujahr 2001 2l 16V mit Automatik
Leider wegen Typischen Anfängerfehler beim zurücksetzen, geschrottet R.I.P.


Der Neue: GJE "The Race" Baujahr 2002 mit LPG, Schaltgetriebe in Silber. Ein Vorbesitzer
Re: Schrauber Wochenende [message #364188 antworten auf 364097 ] Thu, 07 April 2016 19:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex-HX
Beiträge: 3657
Registriert: January 2006
Guru
Hallo Alex,
Mit zuschauen sieht schlecht aus.
Ausser Daniel kommt vorbei und bringt genug Bares mit.
Gruss
Alexander


Re: Schrauber Wochenende [message #364192 antworten auf 364188 ] Thu, 07 April 2016 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lollo ist gerade offline Lollo
Beiträge: 1086
Registriert: May 2007
Ort: Kiel
Espace-Verrückter
Hallöchen,

absolut von Vorteil ist, wenn Daniels Frau am Sonntag verlauten lässt, sie benötige am Montag um 08:55 die Espe.... Very Happy

Gruss Lollo


J63 Erstzulassung 05/1996
Re: Schrauber Wochenende [message #364216 antworten auf 364192 ] Fri, 08 April 2016 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehen
Classic Uli
Beiträge: 7823
Registriert: November 2005
Ort: Butzbach
Guru
Webmaster
Moin,
ohne Bühne oder Kram würde ich es "mal eben" gar nicht erst anfangen. Habe bei meinem Schlachter im Dezember auch alle diese Teile rausgeholt - in Hartmuts Reihenfolge:
- Kühler + Klimakühler (intakt) Very Happy
- Auslass- und Ansaugkrümmer (dann hat man schon mal ein bißchen mehr Platz vor allem auf der Fahrerseite)
- Nebenaggregate abgebaut (würde ich in Deinem Fall nicht machen, aber dazu gleich mehr)
- Motor von der Getriebeglocke gelöst und den Motorlagern gelöst
- Motor per Wagenheber angehoben und ca. 5-10 cm über seiner normalen Position fixiert (damit er nicht mehr an den Motorlagern hängt)
- Brett als "Rampe" unter den Motor geschoben und selbigen per Spanngurt über den Querträger nach vorne rausgezogen (geht nur, wenn die Nebenaggregate demontiert sind - MIT montierten Aggregaten führt kein Weg an einem Motorkram vorbei)
- Bremskraftverstärker demontiert
- Lenkgetriebe ausgebaut

Mit dem Lenkgetriebe hatte ich erst vom Innenraum aus angefangen, kam aber nicht an alles ran. Ob man aber vom Motorraum aus OHNE aus dem Innenraum zu arbeiten die Lenksäule vom Lenkgetriebe trennen kann, weiß ich nicht.
Nach der Demontage des Bremskraftverstärkers kam man dann von vorne recht gut dran.

Was ich nicht verstehe... warum kam man beim J11 so viel besser an das Lenkgetriebe, warum war da nicht der Bremskraftverstärker im Weg? Wurde da was geändert?
Mein letztes J11-Lenkgetriebe habe ich vor ca. 10 Jahren ausgebaut, deshalb habe ich das nicht mehr parat... aber am BKV war ich damals nie dran!

Viel Erfolg am Wochenende und
schöne Grüße
Uli


...der auch zu Hause noch dringende ToDos an Laguna, Clio und J63 hat.


J11 forever!

Derzeit deaktiviert... J637 mit LPG, 12/94 - aktuell 30x.xxx km
Derzeit aktiv... J637, 03/96 - ca. 230.000 km

Als Sammel-/Bastelobjekte:
- J112 Phase 1 TSE, 3/85 (Seriennummer 7167), 2.0L Vergaser, 192.500 km
- J117 Phase 1 TSE, 1/87, 2.2L Einspritzer, 133.000 km
- J117 Phase 2 2000-1, 1988

Schlachtplatte: J117 Bj. 90
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Neue Sommerschuhe und "neuer" WoWa
Nächstes Thema:Wer hatte den hier die Nr. 63
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Nov 14 23:42:34 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01611 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software