Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!!
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
 
26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #35958] Tue, 12 September 2006 21:09 Zum nächsten Beitrag gehen
Andreas Garmisch ist gerade offline Andreas Garmisch
Beiträge: 154
Registriert: January 2006
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter Hase
hallo und guten abend

wie schon weiter unten geschrieben stand mein espace ja das wochenende wegen defekter lichtmaschine bei einem händler hier im allgäu... - abwicklung usw. ganz okay. habe also eine neue lichtmaschine und ein neues xenon-birnchen auf garantie...

aber die haben mir dann doch tatsächlich das defekte standlichtbirnchen (material 0,49 ¤) für 26,09 @ vergoldet!!! das hat mich schon auf die palme gebracht! nachdem mir der meister dann erklärt hat man müsste dazu den stossfänger ausbauen und weil sie den eh drunten hatten habe ich dann doch gezahlt... aber ist ja wohl ein witz, oder?

naja, werde wegen meinen ganzen umständen schon auch noch an brühl schreiben... - und der händler hier in sonthofen wird auch nochmals von mir hören. schade, dass sie nichtmal mehr das auto waschen um den kunden ein wenig zu besänftigen...

grüsse aus dem schönen allgäu gerade...
andreas garmisch
Bei Ford noch Teurer! Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #35996 antworten auf 35958 ] Wed, 13 September 2006 07:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TomUK
Beiträge: 29
Registriert: January 2006
Ort: Heidelberg
Espace Freund
Ich habe ein Ford Galaxy gehabt und das Standlichtbirnenwechesel wahr wesentlich teurer asl 29¤. In der Gebrauchsanleitung stand sogar das nur der Werkstatt die Birne Wechseln könnte.
Gruß,
Tom


Espace Expression 2.2dCI Automatik Okt 2005 (Danke Renault - das Heckklappenfenster ist einfach toll)
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #35998 antworten auf 35958 ] Wed, 13 September 2006 07:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Peter Z. ist gerade offline Peter Z.
Beiträge: 874
Registriert: November 2005
Ort: Thun / Schweiz
Espace-Verrückter
Hallo Andreas
Sa lob ich mir meinen Freundlichen. Der hat mir für 1.50 (SFR) 2 (!) Standlichtbirnen gewechselt. Das Trinkgeld hat sich der Mechaniker anschliessend redlich verdient.
Gut, war ein JE.
Gruss, Peter Z.


Aktuell: Renault GrandScenic 130TCe, Blanc Glacier mit schwarzem Häubchen (seit 10/17)
Vorher: Renault Mégane GrandTour 1.5 dCi (12/10), seit 01/12, Noir Etoile (oder einfach Schwarz), Grand Espace, 2.0/16V (11/99), 06/02 bis 02/12, Gris Pluton (Anthrazit); J63, 2.2 L, Benziner (08/91), (03/94 bis 06/02), Rouge Bordeaux (Bordeauxrot)
1. Auto: Renault 10 Major (mit Gordini Motor), Bleu France.
http://images.spritmonitor.de/860828_3.png

Und die anderen zwischendurch gefahrenen Autos: Honda Civic (orange), Honda Accord (weiss), 2 mal Opel Ascona (weiss, anthrazit) mit Automat (wegen Anhänger).
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36017 antworten auf 35958 ] Wed, 13 September 2006 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse im Exil ist gerade offline Sachse im Exil
Beiträge: 173
Registriert: August 2006
Ort: Burgberg im Allgäu
Alter Hase

Hallo Andreas

Du bist hier be mir im 3km entfernten Sonthofen gelandet und warst beim freundlichen Schneider naja fällt mir nix zu dem Händler ein da ich darum immer einen Bogen mache.
Allerdings finde ich das auch ne Frechheit Service Fehlanzeige oder?? !!!

Liebe Grüße aus Burgberg

Tommy der einen JE in Blau fährt!


Espace JE Monacoblau 2,0 16V
Beiboot BMW 320d touring DPF jetzt weiss, tief,breit und schnell
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36022 antworten auf 35958 ] Wed, 13 September 2006 08:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raiuno ist gerade offline raiuno
Beiträge: 337
Registriert: January 2006
Ort: A-1230 Wien
Alter Hase
Hallo Andreas,

Andreas Garmisch schrieb am Di, 12 September 2006 21:09

... standlichtbirnchen (material 0,49 ¤) für 26,09 ¤ vergoldet!!!

... nachdem mir der meister dann erklärt hat man müsste dazu den stossfänger ausbauen ...

Meiner Meinung nach sollte der Konstrukteur bei Renault, der für so einen Schwachsinn verantwortlich ist, fristlos entlassen werden. motz
Es kann doch nicht sein, dass man zum Auswechseln der verschiedenen Lämpchen die Werkstatt aufsuchen muss und die dann auch noch richtig Geld dafür verlangen.

Ich weiß - andere Automarken sind da auch nicht besser - aber mich regt sowas einfach auf!! motz motz


Grüße aus Wien, Rainer


Booyakasha!
2004 - 2013: JE 2.0 16V | 140PS | Bj 2000
ab 07/2013: JK 2.0 dCI | 150PS | Automatik | Bj 2008
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36038 antworten auf 35958 ] Wed, 13 September 2006 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steve111111 ist gerade offline Steve111111
Beiträge: 1792
Registriert: July 2006
Ort: Hannover
Espace-Verrückter
Er hat aber Recht, siehe mal auf Seite 5.13 (Vordere Standleuchten C) in der Anleitung nach

Da wird darauf hingewiesen, daß zum Wechsel der Standlichtbirne
wegen schlechter Zugänglichkeit Teile der Karosserie demontiert werden müssen

So gesehen sind die 26 ¤ noch günstig - der Händler ist da wirklich der falsche Ansprechpartner für Deine Kritik, es sei denn, der Stoßfänger war wirklich bereits wegen der Lichtmaschine demontiert worden.

Ich geb Dir mal einen Tip : Fahr mal mit einem Audi A6 (mein
Vorgängerfahrzeug) ins Audi Zentrum, und laß da mal was reparieren
- die hätten - so wie ich die kennengelernt habe - mindestens das Doppelte berechnet

[Aktualisiert am: Wed, 13 September 2006 10:56]


Grand Espace 2.0 dCI 25th Edition (2012)
Grand Espace 2.0 dCI 25th Edition (2009)
Grand Espace 2.2 dCI Initiale 09/2006 bis 07/2011
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36195 antworten auf 36038 ] Thu, 14 September 2006 09:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse im Exil ist gerade offline Sachse im Exil
Beiträge: 173
Registriert: August 2006
Ort: Burgberg im Allgäu
Alter Hase

Hi Stephan

Wenn Du richtig gelesen hättest sie hatten die Stoßstange eh schon runter dann fänd ich es fair auch nur die Birne zu berechnen! Oder
lieg ich da falsch also einwenig Service erwarte ich bei einem Händler!

Gruß Tommy


Espace JE Monacoblau 2,0 16V
Beiboot BMW 320d touring DPF jetzt weiss, tief,breit und schnell
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36234 antworten auf 36195 ] Thu, 14 September 2006 13:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martin "NiceIce" ist gerade offline Martin "NiceIce"
Beiträge: 1695
Registriert: December 2005
Ort: Klagenfurt- Kärnten
Espace-Verrückter
Sachse im Exil schrieb am Do, 14 September 2006 09:45


also einwenig Service erwarte ich bei einem Händler!

Gruß Tommy


Hallo Tommy.

ERWARTEN kannst DU immer......ist ja auch gut so.

Nur, obs dann auch so ist, bezweifle ich heutzutage sehr.
Alle mosern, alle sind unzufrieden und vor allem sind die Richt- und Rüstzeiten EIN WITZ!!!!!

Beispiel Birnenwechsel an C3 Pluriel.
Vorgabezeit: 10 Minuten.
Ein sehr schneller Mechaniker benötigt 20 Minuten, wobei das eine oder andere "überflüßige" Schräubchen wegfällt. (Ups is mir das Mistding doch glatt auf die Motorabdeckung gefallen...das bekomm ich OHNE zerlegen nie da raus).

Ein guter MEchaniker, wie ich mich einreihen darf, braucht 30 Minuten.

30 Min. a 79 Euro/Stunde = 39,50 Euro.

FÜR EINE BIRNE!!!!!
Dafür ist die Birne kostenlos.
Batterie losmachen, Luftfilter demontieren, Luftleit-Kunststoff-Gedöns abmontieren, Gehäuseabdeckung weg, Finger abwinkeln, möglichst im 100 Grad Winkel, Spiegel positionieren, Stecker abrupfen----dabei Fingernagel abbrechen----Birne rausfriemeln......soweit gehts ja........Birne neu positionieren, dabei wieder Finger im 100 Grad Winkel, einschieben und verriegeln....wenn man sie bis dato nicht aus den Fingern gleiten sieht, um später den Scheinwerfer abzubauen....Glüclich ist der, der es geschafft hat.....dann alles wieder einbauen.
Wer Pech hat, hat den Schnellverschluß des Pluspols abgehoben......BCI neu Proggen, damit Dach und Schlüßel wieder gehen...dann ist aber 30 Minuten eher unwahrscheinlich, da reden wir von 1 Stunde, weil alleine der Lexia 10 Minuten braucht, um hochzufahren, weitere 10 Minuten für Fehlercode auslesen (ohne auslesen...keine Programmierung), 10 Minuten neu proggen, 1 Minute Test.

Und glaub mir...ser Batteriepol geht ratz fatz runter.

Ich glaub, genau wegen dieser Zeiten wechseln Tankstellen auch keine Birnen mehr.wozu auch......zahlt ja eh keiner.

Also, seid froh, das es SO glimpflich abgeht....oder kauft euch nen J63, da wechselt JEDE Tankstelle GERNE ALLE Birnen.......kostenlos.

LG
Martin


Renault.........Kreatur de Automobile. *sfg*

Mistubishi Carisma 1.8 GDI, Baujahr 98.

Toyota Previa Linea Sol, 2,0 D4D, BJ: 2001
Neues Verbraucherschutzgesetz... [message #36265 antworten auf 36234 ] Thu, 14 September 2006 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas Garmisch ist gerade offline Andreas Garmisch
Beiträge: 154
Registriert: January 2006
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter Hase
hallo leute

aber angeblich gibt es bald ein neues verbraucherschutzgesetz wonach der kunde bei neuwagen die birnen wieder selber wechseln kann bzw. können muss...

grüsse
andreas
Re: Neues Verbraucherschutzgesetz... [message #36300 antworten auf 36265 ] Thu, 14 September 2006 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse im Exil ist gerade offline Sachse im Exil
Beiträge: 173
Registriert: August 2006
Ort: Burgberg im Allgäu
Alter Hase

Hallo Martin

Das klingt mir sehr nach Abzocke bzw Betrug !!!!
1. Xenonbirne auf Garantie damit Abbau der Stoßstange einmal mit Renault abgerechnet!!Richtig???
2. Andreas den Abbau der Stoßstange dann nochmal berechnet um Standlichtbirne zu wechseln HEEE???? komisch oder???
Ich bleib dann lieber bei meinem JE da kann ich die Birnen auch selber wechseln, könnte ich beim Jk warscheinlich auch! Da ich selbst Mechaniker bin allerdings nicht mehr im AH sondern auf der Strasse!
Im Zweifel lass ich die kaputte Standlichtbirne auch einfach da wo sie ist bevor ich knapp 30¤ fürs wechseln bezahle. (bis zum Tüv)oder darüber hinaus.
Wie wärs wenn ihr bei der Zitrone LED´s einbaut die müßte man dann kaum noch wechseln! Gröhler

L.G. Tommy


[Aktualisiert am: Thu, 14 September 2006 22:35]


Espace JE Monacoblau 2,0 16V
Beiboot BMW 320d touring DPF jetzt weiss, tief,breit und schnell
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #36516 antworten auf 35958 ] Sat, 16 September 2006 13:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DonWowa ist gerade offline DonWowa
Beiträge: 67
Registriert: August 2006
Espace Freund
Hy,
war eigentlich die Glühbirne überhaubt defeckt?
Oder haben die sich das Trinkgeld auf diese weise verdient.

Gruß


Initiale GJK 2,0 dci (173PS)
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #38926 antworten auf 35958 ] Fri, 06 October 2006 01:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dauerschrauber ist gerade offline Dauerschrauber
Beiträge: 194
Registriert: October 2006
Ort: NRW
Alter Hase
Andreas Garmisch schrieb am Di, 12 September 2006 21:09

hallo und guten abend

wie schon weiter unten geschrieben stand mein espace ja das wochenende wegen defekter lichtmaschine bei einem händler hier im allgäu... - abwicklung usw. ganz okay. habe also eine neue lichtmaschine und ein neues xenon-birnchen auf garantie...

aber die haben mir dann doch tatsächlich das defekte standlichtbirnchen (material 0,49 ¤) für 26,09 @ vergoldet!!! das hat mich schon auf die palme gebracht! nachdem mir der meister dann erklärt hat man müsste dazu den stossfänger ausbauen und weil sie den eh drunten hatten habe ich dann doch gezahlt... aber ist ja wohl ein witz, oder?

naja, werde wegen meinen ganzen umständen schon auch noch an brühl schreiben... - und der händler hier in sonthofen wird auch nochmals von mir hören. schade, dass sie nichtmal mehr das auto waschen um den kunden ein wenig zu besänftigen...

grüsse aus dem schönen allgäu gerade...
andreas garmisch



Was können deutsche Händler für schwachsinnige französische Konstrukteure??
Welchen Job hast du, und wie wird der bezahlt? Ich verstehe nicht, wieso man als Mechaniker immer alles umsonst machen soll.
Re: Neues Verbraucherschutzgesetz... [message #39025 antworten auf 36265 ] Fri, 06 October 2006 19:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dauerschrauber ist gerade offline Dauerschrauber
Beiträge: 194
Registriert: October 2006
Ort: NRW
Alter Hase
Andreas Garmisch schrieb am Do, 14 September 2006 17:56

hallo leute

aber angeblich gibt es bald ein neues verbraucherschutzgesetz wonach der kunde bei neuwagen die birnen wieder selber wechseln kann bzw. können muss...

grüsse
andreas


Das hat weniger mit Verbraucherschutz zu tun, als mit der Vorschirft der StVZO, in der dem Fahrer auferlegt wird die FZG-Beleuchtung vor Fahrtantritt zu prüfen _und_ instandzusetzen. Kann er ja heute leider nicht.
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39503 antworten auf 38926 ] Mon, 09 October 2006 23:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Dauerschrauber schrieb am Fr, 06 Oktober 2006 01:55

Andreas Garmisch schrieb am Di, 12 September 2006 21:09

hallo und guten abend

wie schon weiter unten geschrieben stand mein espace ja das wochenende wegen defekter lichtmaschine bei einem händler hier im allgäu... - abwicklung usw. ganz okay. habe also eine neue lichtmaschine und ein neues xenon-birnchen auf garantie...

aber die haben mir dann doch tatsächlich das defekte standlichtbirnchen (material 0,49 ¤) für 26,09 @ vergoldet!!! das hat mich schon auf die palme gebracht! nachdem mir der meister dann erklärt hat man müsste dazu den stossfänger ausbauen und weil sie den eh drunten hatten habe ich dann doch gezahlt... aber ist ja wohl ein witz, oder?

naja, werde wegen meinen ganzen umständen schon auch noch an brühl schreiben... - und der händler hier in sonthofen wird auch nochmals von mir hören. schade, dass sie nichtmal mehr das auto waschen um den kunden ein wenig zu besänftigen...

grüsse aus dem schönen allgäu gerade...
andreas garmisch



Was können deutsche Händler für schwachsinnige französische Konstrukteure??



Hallo Dauerschrauber,

das ist die beste Aussage, die man über den Espace treffen kann, nicht nur bei einem Birnchen.

Beste Grüsse aus black forest
Peter
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39505 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 00:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dauerschrauber ist gerade offline Dauerschrauber
Beiträge: 194
Registriert: October 2006
Ort: NRW
Alter Hase
Nochwas zum Thema "Ausbau":

Der von innen zugängliche Tankschwimmer/Kraftstoffpumpe.
Grün der Ausschnitt im Wagenboden - Rot die Position der Pumpe. Haha. crazy

index.php/fa/5204/0/

[Aktualisiert am: Tue, 10 October 2006 00:27]

Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39603 antworten auf 39505 ] Tue, 10 October 2006 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Hallo Dauerschrauber!

"(Renault ST an der virtuellen Werkbank. Ich fahre keinen Espace - ich repariere die nur. Wink)"

Darf ich mal fragen welch perfekt konstruierte(s) Fahrzeug(e) du dir die Ehre gibst zu fahren?

Konstruktiver Austausch soll ja bei Kaufentscheidungen sehr hilfreich sein! Razz
Gruß, Joa
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39613 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 19:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dauerschrauber ist gerade offline Dauerschrauber
Beiträge: 194
Registriert: October 2006
Ort: NRW
Alter Hase
Den hier...

http://www.bollich.info/mediac/400_0/media/benz_hon.JPG

...leider nicht mehr.

Zur Zeit noch ClioIIph2. Die üblichen Probleme (Zündspulen, OT-Geber, Batterie) kannte ich ja schon vor dem Kauf.
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39628 antworten auf 39613 ] Tue, 10 October 2006 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Na wieso hast du den Benz dann abgegeben und bist zu den Cretins d´Automobil gewechselt?
Very Happy Joa

[Aktualisiert am: Tue, 10 October 2006 19:52]

Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39629 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dauerschrauber ist gerade offline Dauerschrauber
Beiträge: 194
Registriert: October 2006
Ort: NRW
Alter Hase
Unterhaltskosten in Form von Steuern (kein Kat 2,3L - 12L Sprit/100km)
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39634 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Tja so isses im Leben - man kann eben nicht alles haben (5¤ ins Phrasenschwein)
...und der Benz war technisch so ausgereift? Deutsche Ingenieurskunst?
Da hab ich (vor allem in letzter Zeit) auch schon anderes gehört!
G,J.
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39648 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 21:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

ich frage mich, warum die beim JK die Stoßstange abbauen zum Auswechseln der Standlichtbirne?

Ich habe bei meinem GJK einmal den Xenon ausgebaut, dazu den Scheinwerfer rausgenommen. Für das Ausbauen habe ich ca. 5 min gebraucht (ohne Erfahrung vorher).

lg Spyke
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39658 antworten auf 39648 ] Tue, 10 October 2006 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas Garmisch ist gerade offline Andreas Garmisch
Beiträge: 154
Registriert: January 2006
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter Hase
hallo spyke

das ist ja mal interessant! nachdem wir hier a bissl vom thema abgekommen sind mal was neues!

grüsse aus gap
andreas
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39668 antworten auf 35958 ] Tue, 10 October 2006 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ja, die Scheinwerfer des JK kann man ohne Demontage des Stoßfängers ausbauen. Mich würde interessieren, wieviele Monteure die anschließend einstellen... :D

Nachfolgemodelle des W123 würde ich mir nicht kaufen. - Der einszwodrei wird (abgesehen von Rostschwächen) als bestes deutsches Auto angesehen. Nicht nur von Liebhabern, sondern auch von denen, die dran gearbeitet haben, oder den damals als "Alltagswagen" fuhren.[/ot]
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39752 antworten auf 35958 ] Wed, 11 October 2006 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Also das der Scheinwerfer zum Lampenwechsel ausgebaut werden muss und zum Scheinwerferausbau die jeweilige Blende (Über dem Kühler und Stoßfänger) aber nicht der Stoßfänger selbst, das stand schon im "alten" Forum.
Aus eigener Erfahrung weiß ich auch, dass es so geht. (Hatte ich das nicht erwähnt? Embarassed )

Allerdings halte ich 5 Min. für einen neuen Geschwindigkeitsrekord!
Aber wahrscheinlich lags an meinen Wurstfingern - ich hab auch mindestens eine dieser superstabilen Plastiklemmen zerbrochen.:heul:

Grundsätzlich kann das also jeder selbst wechseln - auch Akademiker Nod

Tja und die 123 Baureihe - nochmal schmeiß ich keinen Fünfer rein!

Grüße
Joa
Re: Neues Verbraucherschutzgesetz... [message #39838 antworten auf 36265 ] Wed, 11 October 2006 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ADS1 ist gerade offline ADS1
Beiträge: 3
Registriert: September 2006
Grünschnabel
Hallo ... erst ab 2008 für alle neu abgenommen Fzg ... gemäß EU-Richtlinie Wink
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39854 antworten auf 39752 ] Wed, 11 October 2006 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo,

leider konnte ich den Bericht über den Xenonscheinwerferausbau nicht finden. Da bei mir die linke Standlichtbirne scheinbar einen "Wackler" hat (immer wenn ich mit meinen Wurstfingern bis an die Abdeckkappe komme, geht sie wieder), wäre es für mich sehr interessant zu erfahren wie das Teil raus geht ohne das ich mehr zerstöre..... grübel .

Danke schon einmal.

Viele Grüße
Micha
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #39898 antworten auf 39854 ] Thu, 12 October 2006 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joa
Beiträge: 94
Registriert: January 2006
Ort: Oberbayern
Espace Freund
Hallo Micha,
hier die Anweisung:

"Die Scheinwerfer lassen sich relativ einfach und schnell ausbauen. Einfach vorne die Leisten vom Grill abbauen (Kunststoff- Clips aushebbeln), dann die 2 Schrauben vom SW lösen- SW herausziehen."
Razz

Habe leider auch lange im alten Forum suchen müssen, da die Suchfunktion nicht funzt! (-> an die Mods!)
Auch im neuen Forum hätte eigentlich mit "Lampenwechsel" einiges angehen müssen, war aber nicht Sad

Nunja, mit der obigen Beschreibung hats mit meinen Fingerchen auch geklappt - nur ACHTUNG: die Kunstoffclips gehen schnell kaputt!

Wenn bei dir die Standlichtbirne einen Wackler hat, würde ich sie auf alle Fälle austauchen! Nur wenige bauen den Scheinwerfer aus Spaß an der Freude immer wieder ein und aus!

Gruß,
Joa
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #211950 antworten auf 35958 ] Fri, 26 November 2010 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
darkover ist gerade offline darkover
Beiträge: 34
Registriert: August 2006
Ort: Kleve
Espace Freund
Ein freundliches Hallo erst mal,
*stolz bin*
ich habe soeben eigenhändig die Standlichtbirne meines JK's gewechselt. Es ging wie beschrieben wunderbar ohne den Scheinwerfer auszubauen und dauerte keine 5 Minuten. Okay, zugegebener Maßen habe ich als Frau kleine Hände und mein Sohn hat die Taschenlampe gehalten, aber für jemanden, der sonst nur den Ölstand, den Reifendruck und das Scheibenwischwasser prüft ist selbst das eine Leistung.

Herzliche Grüße an alle

Heike
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #211996 antworten auf 35958 ] Fri, 26 November 2010 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
carrera ist gerade offline carrera
Beiträge: 134
Registriert: April 2006
Alter Hase
Hallo,

ich finde die "Behandlung" von Andreas auch ein Unding. Habe dieses Jahr beide Standlichtbirnchen erneuert, rechts und links bei 2 unterschiedlichen Smile . Bezahlt habe ich immer nur die ca. 0,50 bis 1,00 ¤ für Material.

Beim ersten Wechsel stand ich daneben; der Mechaniker hat (zugegeben mit geschickten Fingern) einfach das defekte Lämpchen ausgebaut und das das Neue eingesetzt. Zeit: 1 bis 2 Minuten...

Für eine Werkstatt, die bereits den kompletten Scheinwerfer ausgebaut bzw. freigelegt hat und dennoch 30.- ¤ für ein Standlicht berechnet, fällt mir nur ein Wort ein: GIER!
Das war nämlich nicht nur doppelt für die Demontage kassiert, sondern glatte Schummelei, da für den Wechsel der Standlichtbirne offensichtlich keine Demontage der Front oder auch nur des Scheinwerfers erforderlich ist.

Nur mal als Beispiel, wie es auch laufen kann: Als mein Kupplingszylinder (Garantie) meine noch völlig intakte Kupplung (keine Grantie) verölt und damit ruiniert hat, hat die Werkstatt mir für die neue Kupplung nur das Material berechnet, mit der logischen Begründung: Wir haben ja eh schon alles auseinandergebaut. D.h., neue Kupplung für knapp 350.- ¤ bekommen, was bei gut 80TKM fast schon ein positiver Nebeneffekt war. Very Happy

Gruss,

carrera


JK Dynamique 2.0 dCi FAP 127 kW 05/06
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #212009 antworten auf 35958 ] Sat, 27 November 2010 09:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Servus
Ich hatte vor nicht langer zeit meine Brenner getauscht bin zu freundlichen und sollte fragen was es kostet ... war mir zu teuer also selbst ist der mann ist ne Sache von 10min beide brenner zu tauschen einfach Scheinwerfer ausbauen nix mit Front ab bauen
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #212033 antworten auf 35958 ] Sat, 27 November 2010 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
aaape ist gerade offline aaape
Beiträge: 1390
Registriert: March 2006
Ort: Augsburg
Espace-Verrückter
Skandal! Arbeit soll vergütet werden?!

Aber mal Spaß bei Seite, wer wissen will, was es für eine Fummelei ist, bei eingebauten Scheinwerfern ein Standlichtbirnchen zu wechseln, der kann es gern mal probieren. Da sind 25¤ für die Arbeit nicht (viel) zu viel. Gab da ja mal so einen Spruch "Jede Arbeit ist ihres Lohnes wert"
Den Rest muss jeder mit sich selbst ausmachen.

Also entweder machen lassen und zahlen oder selbst machen und fuchen. brav

Gruß
Fritz


von 30.Mai '00 bis 02.Mai '08 im GJE 2.0 16V Sondermodell 2001
seit 02.Mai '08 im GJK 2,0 dCi 127 Privilège mit Carminat3, Panoramaschiebedach, BiXenonkurvenlicht, RDK uvm...
seit 25.September '09 zusätzlich im BMW E30 335i Alpina mit 187kW und anti-Komfortausstattung
vom 16.- 21.August '10 zusätzlich im BMW E34 Alpina B10 3,5 mit 187kW und gediegener Ausstattung (Motorspender für den Kleinen, wartet jetzt auf einen V12 aus dem 750i)
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #212248 antworten auf 35958 ] Sun, 28 November 2010 22:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MikeyF ist gerade offline MikeyF
Beiträge: 88
Registriert: December 2005
Ort: Wien
Espace Freund
Hi!

Danke fuer eure Tipps. Hab's auch gerade geschafft.

Scheinwerfer ausbauen, Lampe tauschen, Scheinwerfer wieder rein. Ca. 15min Arbeitszeit.

DANKE!

lg
michael


Espace JK SportEdition 2.2dCi mit Panoramaglasdach und Xenonlicht, Baujahr 07/2005, tiefseegrün
Re: 26,09 ¤ für die Standlichtbirne !!! [message #212277 antworten auf 35958 ] Mon, 29 November 2010 09:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
Rolf JK ist gerade offline Rolf JK
Beiträge: 116
Registriert: January 2006
Ort: Schweiz
Alter Hase
hallo Andreas
In der Suchhilfe mit "Anleitung Lampenwechsel" findest Du ein schönes bebildertes Dokument zum Lampenwechsel. Das währe doch ein Weihnachtsgeschenk für deinen Smile.
Gruss Rolf


JE 2.0 16V Etoile 5.1999 bis 21.6.2006
jetzt JK 2.0T Dynamique Phase II 06/06 / Perlmutschwarz
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Sicherung für Licht fliegt unregelmäßig
Nächstes Thema:<KeyCard
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Dec 19 11:56:57 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01982 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software